Unternehmens- und Nachhaltigkeitsbericht 2012 - K+S ...

k.plus.s.com

Unternehmens- und Nachhaltigkeitsbericht 2012 - K+S ...

Ökologie

5.4 kennzahlen und Erläuterungen

79

Emissionen

Die CO2-Emissionen betrugen im Jahr 2012 1,5 Mio. t

(Vorjahr: 1,5 Mio. t). Der Koh lendioxid ausstoß je produzierter

Tonne Ware lag bei 53 kg/t Produkt (Vorjahr:

46 kg/t Produkt). Unser Ziel ist es, die spezifischen

CO2-Emissionen bis 2014 auf 45 kg/t zu senken.

/ abB: 5.4.2

Weitere Emissionen: 2.030,8 t NO2 ( Vorjahr: 2.143,9 Tonnen)

und 6.259,3 t SO2 (Vorjahr: 6.466,6 t SO2). Der Ausstoß

je produzierter Tonne Ware lag bei 71,9 g/t NO2 (Vorjahr:

64,5 g/t NO2) und 221,7 g/t SO2 (Vorjahr: 194,5). Die absoluten

no2- und SO2-Emissionen sind somit gesunken,

jedoch gab es aufgrund der geringeren Auslastung der

Anlagen im Vergleich zum Vorjahr einen Anstieg der

spezifischen Emissionen je Tonne produzierter Ware.

In unseren Kühlungseinrichtungen sind Kühlflüssigkeiten

im geschlossenen Kreislauf enthalten, sodass

keine ozonabbauenden Substanzen freigesetzt werden.

Andere ozonabbauende Substanzen setzen wir nicht ein.

Wassereinsatz

Im Jahr 2012 haben wir 146,8 Mio. m3 Wasser eingesetzt

(Vorjahr: 159,4 Mio. m3 Wasser). Der spezifische Wassereinsatz

betrug 5,2 m3/t (Vorjahr: 4,8 m3/t). Bis 2014 wollen

wir eine Senkung auf unter 4 m3/t Ware erreichen.

/ abB: 5.4.3

Abwässer

Die Menge der Salzabwässer belief sich im Jahr 2012 auf

insgesamt 12,1 Mio. m3 bzw. 0,4 m3/t Produkt (Vorjahr:

12,7 Mio. m3 bzw. 0,4 m3/t Produkt). Hiervon haben wir

7,2 Mio. m3 bzw. 0,26 m3/t Produkt in Gewässer eingeleitet

(Vorjahr: 6,9 Mio. m3 bzw. 0,21 m3/t Produkt) und

4,9 Mio. m3 bzw. 0,17 m3/t Produkt versenkt (Vorjahr:

5,7 Mio. m3 bzw. 0,17 m3/t Produkt). / abB: 5.4.4

Unter der Voraussetzung, dass wir die Maßnahmen zum

Gewässerschutz im hessisch-thüringischen Kalirevier bis

zum Jahr 2015 umgesetzt und die damit verbundenen

anspruchsvollen Ziele (Halbierung des jährlichen Salzspezifischer

Wasserverbrauch 1 ABB: 5.4.3

in m3/t Produkt

2014e

2012

2011

2010

2009

2008

1 2 3 4 5 6 7

1 Die Angaben beziehen sich auf die fortgeführten Geschäftstätigkeiten der K+S Gruppe; in den Jahren 2008 und 2009 sind auch die nicht fortgeführten

Geschäftstätigkeiten des COMPO-Geschäfts und in den Jahren 2008 bis 2010 auch die nicht fortgeführten Geschäftstätigkeiten des Nitrogen-Geschäfts enthalten.

Salzwasserversenkung und -einleitung 1 ABB: 4.4.4

in m3/t Produkt

2015e

2012

2011

2010

2009

2008

0,1 0,2 0,3 0,4 0,5 0,6 0,7 0,8 0,9 1,0

Salzabwassereinleitung Salzabwasserversenkung

1 Die Angaben beziehen sich auf die fortgeführten Geschäftstätigkeiten der K+S Gruppe; in den Jahren 2008 und 2009 sind auch die nicht fortgeführten Geschäftstätigkeiten

des COMPO-Geschäfts und in den Jahren 2008 bis 2010 auch die nicht fortgeführten Geschäftstätigkeiten des Nitrogen-Geschäfts enthalten.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine