2012 - K+S Aktiengesellschaft

k.plus.s.com

2012 - K+S Aktiengesellschaft

Kali- und Magnesiumprodukte

Werden neue Kalikapazitäten benötigt?

Mio. Tonnen

Greenfield-Projekte

Brownfield-Projekte

Bestehende Kapazität

Produktion

Absatz

China

Finanzkrise

Verlässlichkeit der

Prognosequalität

fragwürdig

Indien

68

● Ab 2013 langfristige Wachstumsraten

bei 3 - 5% p.a. erwartet.

● Dafür werden die derzeit verfügbaren

Kapazitäten nicht

ausreichen.

Sowjetunion

~59

64

● IFA-Daten (Basis für Prognose

der Kapazitätserweiterungen)

hatten in der Vergangenheit

eine geringe Prognosequalität

(infolge von Projektverschiebungen

sowie -verzögerungen).

Juni 2013

1988 ’93 ’01 ’02 ’03 ’04 ’05 ’06 ’07 ’08 ’09 ’10 ’11 ’12 ‘13

‘14 ‘15

(e)

Einschl. Kaliumsulfat und Kalisorten mit niedrigerem K 2 O-Gehalt in Höhe von etwa 3 Mio. t eff;

Kapazitätsentwicklung 2011-2016 basiert auf IFA supply capability-Daten

Quellen: IFA, K+S

‘16

● Gezeigte Brownfield-Projekte

werden ausschließlich von

bestehenden Produzenten

durchgeführt, die bisher konsequent

Angebot und Nachfrage

in Einklang gebracht haben.

K+S Gruppe

13

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine