2012 - K+S Aktiengesellschaft

k.plus.s.com

2012 - K+S Aktiengesellschaft

Salz

Inwieweit mildert die regionale Diversifikation die

witterungsbedingte Volatilität im Auftausalzgeschäft?

Absatzvolumen Auftausalz SPL/ISCO*: Absatzvolumen Auftausalz Morton*: Absatzvolumen Auftausalz esco*:

10-Jahresdurchschnitt Absatzvolumen (2003 – 2012) * vor Konsolidierung und intersegmentären Umsätzen

Der weltweite Auftausalzmarkt

unterliegt unterschiedlich starken

Volatilitäten

Zugang zu den größten

Auftausalzregionen der Welt mildert

den Grad der Schwankung des

Auftausalzgeschäfts

Einzigartiges, überregionales

Produktionsnetzwerk (mit

zusätzlichem Zugang zur

Salzproduktion der Kaliwerke)

ermöglicht es, von kurzfristigen

Nachfrageanstiegen zu profitieren

Juni 2013

K+S Gruppe

35

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine