Flyer Trennung und Scheidung - Stadt Kaiserslautern

kaiserslautern.kreis.de

Flyer Trennung und Scheidung - Stadt Kaiserslautern

© Oktober 2012 Stadt KL Ref.

Beratungsstellen

Haus der Diakonie

Erziehungs- und Familienberatung

Pirmasenser Str. 82, 67655 Kaiserslautern

Telefon (0631) 7 22 09, 7 26 33

www.diakonisches-werk-pfalz.de

erziehungsberatung.kaiserslautern@diakonie-pfalz.de

Caritas-Zentrum Erziehungs-, Ehe- und

Lebensberatung

Edith-Stein-Haus

Engelsgasse 1, 67655 Kaiserslautern

Telefon (0631) 36 38-2 22

www.caritas-zentrum-kaiserslautern.de

caritas-zentrum.kaiserslautern@caritas-speyer.de

Beratungsstelle für Erziehungs-, Ehe-,

Familien- und Lebensfragen des Deutschen

Kinderschutzbundes e.V.

Moltkestraße 10 b,

67655 Kaiserslautern

Telefon (0631) 2 40 44 oder 34 28 85 44

www.kinderschutzbund-kaiserslautern.de

Jugendämter

Stadt Kaiserslautern

Referat Jugend und Sport

Allgemeiner Sozialer Dienst

Willy-Brandt-Platz 1,

67653 Kaiserslautern

Vermittlung über:

Telefon (0631) 3 65-15 10

www.kaiserslautern.de

jugendamt@kaiserslautern.de

Kreisjugendamt Kaiserslautern

Abteilung Jugend- und Soziales

Lauterstraße 8,

67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern-kreis.de

Antje Demper-Mohrhardt

Telefon (0631) 71 05-428

antje.demper-mohrhardt@kaiserslautern-kreis.de

Angelika Braunschweig

Telefon (0631) 7105-209

Angelika.braunschweig@kaiserslautern-kreis.de

Susanne Rösler-Olfermann

Telefon (0631) 7105-506

susanne.roesler-olfermann@kaiserslauternkreis.de

Weitere Beratungsangebote finden Sie auch unter

www.kl-inform.de

Trennung

Scheidung

Beratungsführer

für

Stadt und Landkreis

Kaiserslautern


Jugendämter

Stadt und Kreis

Kaiserslautern

Beratungsstellen

in

Kaiserslautern

Viele Familien sind von Trennung und

Scheidung betroffen.

Dies bedeutet sowohl für die Eltern als auch

für die Kinder oft Verunsicherung, Verwirrung

und Angst.

Bei der Bewältigung der Neuorganisation der

Familie gibt es Möglichkeiten der Hilfe und

Unterstützung.

Die Beratungsstellen und Jugendämter von

Stadt und Kreis Kaiserslautern informieren

und beraten Sie in allen Phasen der Trennung

auf der Basis von Vertraulichkeit und

Schweigepflicht.

Eine weitere Möglichkeit der Konfliktlösung

besteht im Verfahren der Mediation.

Mediation ist ein Vermittlungsverfahren mit

Unterstützung eines neutralen Dritten

(Mediator/Mediatorin) und eignet sich unter

anderem im Bereich Trennung und Scheidung

zum Erarbeiten von eigenverantwortlichen

und nachhaltigen Lösungen.

Weitere Informationen z.B. unter

www.kl-inform.de

Wir bieten Ihnen Information und Beratung zu

Fragen des Sorgerechts und der

Umgangsregelung und stellen Ihnen verschiedene

Möglichkeiten der Ausübung vor.

Zentrale Fragen wie z.B.:




Wo soll Ihr Kind seinen

Lebensmittelpunkt haben?

Welche Zeit verbringt es beim Vater,

welche bei der Mutter?

Wie teilen Sie sich die

Erziehungsverantwortung (Schule,

Kindergarten, Freizeit etc.)?

können besprochen werden.

Unter Berücksichtigung der Bedürfnisse ihres

Kindes unterstützen wir Sie bei der

Erarbeitung eines Elternvorschlages zur

künftigen Ausgestaltung Ihrer elterlichen

Sorge und der Umgangsregelung.

Wenn Paare sich trennen, stehen die Partner

vor der Aufgabe mit teils sehr widersprüchlichen

Gefühlen zurechtzukommen.

Gleichzeitig geraten alle Sicherheiten, die der

gemeinsame Alltag bisher bot, ins Wanken.

Eltern fühlen sich oft besorgt oder schuldig

wegen ihrer Trennungswünsche.

In dieser Situation bietet Trennungs- und

Scheidungsberatung






Eine Möglichkeit, sich mit Ruhe den

eigenen Gefühlen zuzuwenden und zu

verstehen.

Eine Hilfestellung zum Sortieren der

vielen Fragen, die bei der Trennung

geklärt werden müssen.

Informationen über die Auswirkungen

der Trennung auf die Kinder in verschiedenen

Altersstufen

Eine Hilfestellung trotz der Verletzungen

wieder mit dem anderen Elternteil im

Interesse der Kinder in Kontakt zu

treten.

Eine Möglichkeit, wieder über ein

eigenes Leben nach der Trennung

nachzudenken.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine