Interkultur

kfi.nrw.de

Interkultur

Märkische

Erste

Interkultur-

Konferenz

Interkultur – offen für Vielfalt

Strategien und Perspektiven fördern –

Kompetenzen erwerben

am Samstag, 6. Juli 2013,

im Kulturhaus Lüdenscheid


Aus verschiedenen Blickwinkeln auf eine Fragestellung blicken,

das Miteinander der Kulturen in Gemeinsamkeiten und Unterschieden

erleben, mit allen damit verbundenen Chancen und

Herausforderungen, sich mit engagierten Fachleuten austauschen,

Erfahrungen teilen, Impulse bekommen und selbst setzen,

Strategien und Ideen entwickeln und weitergeben, Bündnispartner

finden, angeregt, streitbar und engagiert diskutieren,

Widerspruch und Zustimmung formulieren und sich auf andere

einlassen – das alles sind, so finden wir, spannende und

anregende Gründe, warum wir uns gerne mit Ihnen

treffen möchten.

Wir, die Beteiligten am EU-Projekt BUNT IST KULTur, laden Sie

sehr herzlich ein, mit uns einen Tag zu verbringen – und natürlich

mit vielen anderen Menschen, die sich als Multiplikatorinnen und

Multiplikatoren hauptberuflich oder ehrenamtlich mit den Themen

Kultur, Integration oder Migration beschäftigen.

Ihr Blick in das Programm trägt hoffentlich

dazu bei, dass Sie sich die Zeit nehmen, nach

Lüdenscheid zu kommen und mitzumachen.

Wir freuen uns auf Sie!

Matthias Kortwittenborg

(für die Projektpartner)

Mitwirkende

Renate Schulte-Fiesel, 1. stv.

Landrätin des Märkischen Kreises

Erich Kösling, Projektcontroller,

Bundesamt für Migration und

Flüchtlinge

Zülfiye Kaykin, Staatssekretärin für

Integration beim Minister für Arbeit,

Integration und Soziales in Düsseldorf

Meral Cerci, Universität Düsseldorf,

Forschungsschwerpunkt Lebenswelt,

Milieuforschung und Kulturnutzung

Dolores Smith, Erziehungs-und Sozialwissenschaftlerin,

Autorin und Projektreferentin

des vom Bundesministerium

für Bildung und Forschung geförderten

Modellprojekts »Kunstcode«, Münster

Dario Aquirre, Autor und Regisseur,

Hamburg [www.darioaguirre.com]

Ulrich Hardt, Theatermacher,

Expedition Metropolis e.V., Berlin

Prof. Dr. Terhag, Musikkulturen/

Livearrangements, Musikpädagogik an

der Hochschule für Musik und Tanz, Köln


Programm

9.30 Uhr Anmeldung/Stehkaffee

10.00 Uhr Begrüßung

Matthias Kortwittenborg

Grußworte

Renate Schulte-Fiesel

Erich Kösling

Zülfiye Kaykin

10.15 Uhr Impulsvortrag

Meral Cerci: Kulturelle Vielfalt: erforschen, erleben, verstehen –

Lebenswelten und Milieus von Menschen mit Migrationshintergrund

und deren Auswirkungen auf die Nutzung von

Kulturangeboten

10.50 Uhr Impulsreferat

Dolores Smith: Strategien für die Interkulturarbeit

11.30 Uhr Podiumsgespräch mit Publikumsbeteiligung

• Zülfiye Kaykin

• Meral Cerci

• Dolores Smith

• Prof. Dr. Jürgen Terhag

• Dario Aquirre

• Ulrich Hardt

12.15 Uhr Kurzfilm von Dario Aquirre:

Mein letzter Tag als fiktiver Mensch

12.30 Uhr Mittagspause mit Imbiss und „Markt der Möglichkeiten“

13.30 Uhr Beginn der Workshops

Workshop 1 Interkulturarbeit: Meral Cerci

Workshop 2 Video-, Handyfilme: Dario Aquirre

Workshop 3 Theater: Ulrich Hardt

Workshop 4 Musik / Livearrangement:

Prof. Dr. Jürgen Terhag

15.00 Uhr Pause

15.15 Plenum und offenes Forum

Kurzstatements aus den Workshops

Umsetzungen im Projekt Bunt-ist-Kult (Alexandra Gerull)

Ideensammlung / Vereinbarungen / Verabredungen

16.00 Ausklang der Veranstaltung

bei Diskussion und „Markt der Möglichkeiten“


Organisatorische Hinweise

Veranstaltungsort

Kulturhaus Lüdenscheid

Freiherr-vom-Stein-Str. 9

58511 Lüdenscheid

– Parkmöglichkeiten in der Tiefgarage –

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist,

erfolgt die Teilnahme nach Eingang der Anmeldung.

Wir bitten um Anmeldung bis zum 25. Juni 2013.

Kontakt

Märkischer Kreis

Matthias Kortwittenborg

Heedfelder Str. 45

58509 Lüdenscheid

Telefon: 02351 966 6950

Telefax: 02351 966 6515

E-Mail: interkultur@maerkischer-kreis.de

© istockphoto.com/CEFutcher

GEFÖRDERT DURCH DEN

EUROPÄISCHEN INTEGRATIONSFONDS

EIN GEMEINSAMES PROJEKT VON

bunt-ist-kult.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine