Stark im Netz - Herzkrankes Kind Homburg/Saar eV

kinderaerzte.im.netz.de

Stark im Netz - Herzkrankes Kind Homburg/Saar eV

Herausforderungen meistern

Programm:

Stark im Netz

Camp für Herz-Teens

▪▪

▪▪

Bei unserem interaktiven Social-media-Workshop

erfahrt ihr alles über den sinnvollen, sicheren

Umgang mit sozialen Netzwerken wie facebook

& Co. und trainiert eure Medienkompetenz.

Beim No-go-Seminar „Einer für alle“ erwerbt

ihr Strategien im Umgang gegen Mobbing und

Cyberbullying.

Veranstaltungsort

Jugendherberge Freiburg

Karthäuserstr. 151

79104 Freiburg

Tel. 0761-67656

Datum

23.06 - 30.06.2013

▪▪

Beim Prima-Klima-Team-Parcours „Gemeinsam

sind wir stark“ schult ihr eure Kooperations- und

Kommunikationstalente.

Leistungen

Unterkunft in Mehrbettzimmern,

Verpflegung und Programm

▪▪

▪▪

Beim Kisten- und Baumklettern testet ihr eure

eigene körperliche und mentale Leistungsfähigkeit.

Bei den Team-Games geht‘s um Gemeinschaftsgefühl,

Teamgeist, soziale Kompetenz

und jede Menge Spaß.

Kosten

300,- Euro. Für Teilnehmer, die nicht Mitglied im BVHK

oder einer seiner angeschlossenen Elterngruppen

sind, erheben wir zusätzlich eine Sachkostenpauschale

in Höhe von € 50. Bei Finanzierungsproblemen

melden Sie sich bitte bei uns.

Anreise

23.06.2013 ab 16 Uhr,

selbst und auf eigene Rechnung

Anmeldung

Schriftlich an Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Veranstalter

Bundesverband Herzkranke Kinder e.V.

Kasinostr. 66

52066 Aachen

Tel. 0241-91 23 32

Stark im Netz

Camp für Herz-Teens

von 10-16 Jahren

23.06 - 30.06.2013 in Freiburg

mit freundlicher Unterstützung


„Freunde brauch ich nicht,

hab doch 583 follower“

Info für die Teilnehmer

Das Leben mit einem Herzfehler ist manchmal schwierig.

Schon weil man nicht an allen Aktivitäten von

Gleichaltrigen teilnehmen kann. Im Internet, vor allem

in sozialen Netzwerken kann man dagegen ohne Einschränkungen

chatten, posten und surfen. Aber deine

„follower“ können dir meist auch nicht helfen, wenn du

Fragen zu Liebe und Herzschmerz oder Schule und

Berufswahl hast. Außerdem kannst du dir nicht immer

sicher sein, wem du im Netz dein Herz ausschüttest

und was mit deinen Fotos und Infos geschieht. Unser

Camp „Stark im Netz“ bietet dir Orientierung im

Umgang mit den Chancen und Risiken. Du bekommst

Medienkompetenz, die dir bei deinem schulischen und

beruflichen Weg helfen wird.

Und natürlich soll dir die Woche auch offline viel Spaß

machen, neue Freundschaften ermöglichen, den Umgang

mit deinem Herzfehler erleichtern und dir Impulse

und Ideen für die Zeit nach dem Schulabschluss

geben.

„Wahre Freunde gibt es

nicht (nur) im Netz!“

Info für die Eltern

Damit sich Jugendliche mit angeborenem Herzfehler

(AHF) nicht in sozialen Netzwerken wie z.B. facebook

„verlieren“ oder sogar Opfer von Cyberbullying werden,

müssen sie über den sicheren und sinnvollen

Umgang mit den neuen Medien sehr genau Bescheid

wissen. Bei unseren Workshops sowie durch den

Erfahrungsaustausch untereinander erleben sie, wie

unterschiedlich die Möglichkeiten sind, mit der Erkrankung

umzugehen. Und wie andere damit ihr Leben

meistern. Sie erfahren, was sie facebook & Co. anvertrauen

und was sie lieber mit „echten“ Freunden

und Verwandten besprechen sollten. Und lernen,

was bei Downloads und Urheberrechten wichtig ist.

Außerdem trainieren sie während des Camps einen

eigenverantwortlichen Umgang mit der Erkrankung

und ihren Auswirkungen sowie das Annehmen von

„lohnenden Herausforderungen“. Wir verhelfen ihnen

dabei zu einer realistischen Einschätzung der eigenen

Fähigkeiten und fördern für das Berufsleben wichtige

Voraussetzungen wie z.B. Kommunikations- und Organisationstalent.

Da das „Stark im Netz“-Camp außerhalb der Schulferien

stattfindet, stellen wir bei Bedarf ein Attest für die

Schule aus.

Anmeldung

Stark im Netz-Camp Freiburg

________________________________________

Name/n und Vorname/n

________________________________________

Straße / Hausnummer

________________________________________

PLZ / Ort

________________________________________

Telefon

Mobilnummer

________________________________________

E-Mail-Adresse

________________________________________

Geburtstag

________________________________________

Herzfehler

________________________________________

Medikamente

________________________________________

Allergien/Begleiterkrankungen

________________________________________

besondere Ernährungswünsche o.a.

Bitte buchen Sie den Teilnehmerbetrag von folgendem Konto ab:

________________________________________

Kontoinhaber

________________________________________

Kontonummer

Bankleitzahl

________________________________________

Bank

Haftungsausschluss:

Unser/e Sohn/Tochter nimmt an dem Seminar auf eigenes Risiko teil.

Hiermit erklären wir, dass aus unserer Sicht keine gesundheitlichen Bedenken

gegen die Teilnahme meiner Tochter/meines Sohnes bestehen.

Wir verzichten auf eventuelle Haftungsansprüche gegenüber dem BVHK

und den ehrenamtlichen Betreuern. Wir und unsere Tochter/unser Sohn

sind uns bewusst, dass den Anordnungen der Betreuer Folge zu leisten ist

und dass bei grober Zuwiderhandlung die Teilnahme sofort beendet wird.

Die Kosten einer frühzeitigen Heimfahrt tragen wir selbst.

Wir sind einverstanden, dass unsere Tochter/unser Sohn ggf. im PKW der

Betreuer mitfährt, dass innerhalb der Gruppe unsere Adresse weitergegeben

wird und mit der Nutzung von Fotos für die Publikationen des BVHK.

________________________________________

Ort, Datum, Unterschrift Erziehungsberechtigte

________________________________________

Ort, Datum, Unterschrift Teilnehmer-/in

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Falls unzutreffend, bitte folgenden

Absatz streichen:

Ich möchte über weitere Angebote informiert werden und bin einverstanden, dass

dafür meine Anmeldedaten (Name, Anschrift und e-mail-Adresse) für satzungsgemäße

Zwecke des Vereins gespeichert und genutzt werden. Eine Übermittlung meiner

Daten an andere Stellen findet nicht statt.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine