November + Dezember 2013 + Januar 2014 - Kirche am ...

kirche.am.krankenhaus.de

November + Dezember 2013 + Januar 2014 - Kirche am ...

Veranstaltungen

Festkalender

FESTKalender

Advent und Weihnachten – Geschenke gehören zur Weihnachtszeit.

Eines der ersten Weihnachtsgeschenke, an die ich mich bewusste erinnere,

war eine Puppenwiege.

Mein Opa aus Berlin hatte sie selbst gebaut. Alle meine Puppen fanden Platz

in ihr. Innen war sie weiß angemalt und außen leuchtete sie in einem kräftigen

Rot. Fast fünfundvierzig Jahre später spiele ich nicht mehr mit Puppen, aber die

Puppenwiege habe ich immer noch.

"Die Geburt Jesu in Bethlehem ist keine einmalige Geschichte,

sondern ein Geschenk, das ewig bleibt". Martin Luther

Jedes Jahr neu sind wir eingeladen, uns dieses ewige Geschenk Gottes an uns

Menschen zu vergegenwärtigen. So singen wir in den Gottesdiensten und lesen

die Weihnachtsgeschichte. Wir feiern das Abendmahl und hören den Chor. Wir

verweilen und beten an der Krippe. Wir schenken anderen Menschen Zeit oder

eine selbstgezogene Kerze.

Herzlich willkommen in der Kirche am Krankenhaus und im Albertinen Haus,

um im Advent Gott zu begegnen.

Vera Kolbe

Advent und Weihnachten in der Kirche am Krankenhaus, Hogenfelder Str. 28

So 01.12. 10:00 Uhr 1. Advent, Abendmahlsgottesdienst

Mo 02.12. 15:00 Uhr Beginn der Kerzenwerkstatt (Kerzen selbstgemacht)

Do 05.12. 19:00 Uhr Krippenandacht mit Chor

So 08.12. 10:00 Uhr 2. Advent, Gottesdienst mit Chor

Do 12.12. 19:00 Uhr Konzert an der Krippe mit dem Ärzteorchester

mit Werken von Brahms, Grieg und Händel

So 15.12. 10:00 Uhr 3. Advent, Gottesdienst mit Chor

So 22.12. 10:00 Uhr 4. Advent, Familiengottesdienst

Di 24.12. 16:00 Uhr Heiligabend – Christvesper

So 25.12. 10:00 Uhr Weihnachtsgottesdienst im Albertinen-Haus

So 29.12. 10:00 Uhr Gottesdienst

Di 31.12. 16:00 Uhr Gottesdienst zum Altjahrsabend im Albertinen-Haus

So 05.01. 10:00 Uhr Abendmahlsgottesdienst

14

Die Kerzenwerkstatt findet vom 2. bis zum 8. Dezember statt. Von 15:00 -19:00

Uhr können Bienenwachskerzen gezogen werden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine