Aufrufe
vor 4 Jahren

Konzept fl Kirche St

Konzept fl Kirche St

Konzept fl Kirche

Konzeption für die Gemeindekirche St. Gabriel erstellt von GRef. Anke Wolf und Pastor Arun J. Mathur Ziel Durch die Entfernung der Sitzbänke in den sehr selten genutzten Seitenschiffen in der Gemeindekirche St. Gabriel soll die Möglichkeit geboten werden, dass die Vielfalt der Liturgie sich entfalten kann. Darüber hinaus soll der Kirchenraum als solcher bewusster wahrgenommen und den Menschen auf verschiedene Weise erschlossen werden. Die Geschichte der Kirche St. Gabriel kann leichter nachvollzogen und lebendig erfahrbar werden. Die Menschen sollen durch die neu gewonnene Weite die Möglichkeit erhalten, ihren Glauben und ihre Spiritualität neu zu entdecken und zu leben. Problemstellung Die Kirche St. Gabriel ist im Grunde genommen drei Kirchen in einer. Diese Konzeption ist aus dem Grundriss der Kirche ersichtlich. Der Eindruck besteht auch im Kircheninnern, weil von den beiden Seitenschiffen der Altarraum auf Grund der mächtigen Säulen nicht einsehbar ist. Dadurch kann vom Chorraum aus kein Kontakt zu den Menschen aufgenommen werden, die in den Seitenschiffen sitzen! Aus diesem Grund werden von den Gottesdienstbesucher/innen die Bänke in den Mittelschiffen denen in den Seitenschiffen bevorzugt. Lediglich Taufen (Seitenschiff „Taufstein“) und einige Werktagsgottesdienste (Seitenschiff „Seitenaltar“) finden nicht im Mittelschiff, sondern in den Seitenschiffen statt - dies liegt wiederum an der dreiteiligen Konzeption der Kirche: Taufkirche links, Werktagskirche rechts. Die Hauptnutzung liegt also im Mittelschiff. Die Bänke in den Seitenschiffen, die vermutlich in den 70ziger Jahren aufgestellt wurden, sind in keinem guten - manche sogar in keinem tragbaren - Zustand mehr. Vorschlag Um das o. g. Ziel zu erreichen, wird die Entfernung der Sitzbänke in den Seitenschiffen und der Einsatz von flexiblen und stapelbaren Stühlen (incl. ca. 30 Stühle mit Kniebänken) vorgeschlagen. Die Bänke im Mittelschiff, die wahrscheinlich noch aus dem Jahre 1912 stammen und Anleihen vom Jugendstil haben, sind von diesem Vorschlag nicht betroffen.

Uns Kirch - St. Nikolai zu Hamburg-Billwerder
Füttern mit Konzept - St. Hippolyt
Die 3 Grunddienste der Kirche - St-Alban
St. NIKOLAI - Pommersche Evangelische Kirche
St. Josef, E Ruhrhalbinsel Pfarrbrief 2013,2 ... - Bistum Essen
Pfarrbrief der katholischen Pfarrei St. Josef, Essen ... - Bistum Essen
Kath. Kirche St. Dominikus-Parksiedlung - Nellingen
Apostelin-Junia-Kirche - Forum-HolzBau
Uelzener Musiktage 2010 an St. Marien - Portal Kirche-Uelzen.de
Uns Kirch - St. Nikolai zu Hamburg-Billwerder
Kirche vor Ort (Gemeindezeitung) - St. Mariä Empfängnis
Broschüre einANDERERgottesdienst - Ev-kirche-st-bernhardt.de
Bau - Stelle - Kirche - Kirchengemeinde St. Felizitas
Unser Team Freizeitgestaltung Unser Konzept ... - St. Thomas e.V.
Ostern 2012 Gemeindebrief - St.-Petri-Kirche Bosau
bei der St. Nikolaus-Kirche - Pastoraler Raum Daun
Raus mit der Sprache! - Kirche im Aufbruch - Evangelische Kirche in ...
Die Kirche St. Marien zu Grimmen - Ev. Kirchengemeinde Sankt ...
dezember 2012/januar/februar 2013 pfarrbrief kirche im - St. Clara