Gemeindebrief Juli-September 2005 - Kirchenregion Schellerten

kirchenregion.schellerten.de

Gemeindebrief Juli-September 2005 - Kirchenregion Schellerten

Gemeindebrief

der ev.-luth. Kirchengemeinden

GARMISSEN & OEDELUM

Garbolzum Ahstedt Adlum Dingelbe Wöhle

Nr. 110 Juli / August / September 2005


Liebe Gemeindebriefleser,

"Kirche mit weitem Horizont – evangelisch in Niedersachsen" Ein Faltblatt der

Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover liegt dem Sommer-Gemeindebrief

bei. Gerade in diesen Wochen und Monaten versuchen viele Menschen

im Urlaub und Ferien, den eigenen Horizont zu erweitern. Für manche ist das

eine neue Möglichkeit, sich wieder einmal der Kirche und dem christlichen

Glauben zu nähern. Die Weite des kirchlichen Horizontes war für alle Beteiligten

im Mai beim 30. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Hannover zu

spüren. "Das war wie Weihnachten bei 30 Grad", meinte unsere Landesbischöfin

Dr. Margot Käßmann in einer Pressekonferenz. Wie Weihnachten wirkt der

Kirchentag in die kirchliche Familie hinein, öffnet unsere Horizonte für andere.

"Wenn (d)ein Kind dich heute oder morgen fragt: Was ist eigentlich evange -

lisch?", dann ist die beiliegende Broschüre eine kleine Gedankenstütze. In kurzen

Texten, grundsätzlichen Informationen und vielen Bildern werden alle Bereiche

kirchlicher Arbeit vorgestellt. Spürbar wird: Gemeinden und Einrichtungen

der Landeskirche sind mit ihren Angeboten für die Menschen da: Das ganze

Jahr – an jedem Ort – das ganze Leben. Auf ein Grußwort der Landesbischöfin

folgt im Innenteil die Rubrik "Hätten Sie es gewusst? Bei uns finden

Sie..." Informationen über bemerkenswerte Bauwerke, Arbeitsfelder und

Ereignisse. Acht Frauen und Männer verschiedenen Alters und aus den acht

Regionen der Landeskirche berichten über ihre persönlichen Erfahrungen mit

Kirche und Glauben. Ein kleiner Text gewährt einen Einblick in die historische

Entwicklung der heutigen Landeskirche. Ergänzt wird der Prospekt um eine

Statistik und eine Auflistung, wie viel von 100 Euro Kirchensteuer für welchen

Zweck ausgegeben wird. Internethinweise und Adressen vermitteln weitere

Informationen.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Sommerzeit. Es grüßt Sie herzlich

Ihr

2


Ökumenisches Frauen-Frühstücks-Treffen

Das Gemeindehaus Garmissen öffnet jeweils am ersten Donnerstag im Monat

von 9.30 Uhr bis 11.30 Uhr seine Türen zum ökumenischen Frauen-Frühstücks-Treffen.

Die nächsten Termine:

7. Juli Thema: "Tschernobyl, 19 Jahre später...",

Referentin: Rita Limmroth, Aktion Tschernobyl-Hilfe e.V.

1. September Thema bei Redaktionsschluss noch offen (Plakate beachten)

Gottesdienst im Grünen

Haben Sie nicht auch einmal Lust, den Gottesdienst in ungewohnter Umgebung

zu feiern? Gelegenheit dazu bieten die Waldgottesdienste am Weinberg bei

Nette (nahe der B 243 in Richtung Hildesheim), zu denen unser Kirchenkreis

Hildesheimer Land einlädt. Die Gottesdienste beginnen jeweils um 11.30 Uhr

und werden musikalisch unterstützt von Posaunenchören aus dem Kirchenkreis

Bei Regenwetter finden sie in der Netter Kirche statt:

10. Juli Landessuperintendent Eckhard Gorka, Hildesheim

24. Juli Pastor Eckart Winkelmann, Garmissen

07. August Pastor Ralph Thomas Strack, Bockenem

21. August Pastor Olaf Prigge, Heinde.

Am Sonntag, dem 21. August, feiern wir mit der röm.-kath. Kirchengemeinde

Adlum um 11.30 Uhr einen ökumenischen Familiengottesdienst auf dem

Bolzplatz in Adlum. Für anschließendes Mittagessen ist gesorgt.

...und nicht vergessen:

Zeltgottesdienst zum Schützenfest in

Garmissen: Sonntag, 3. Juli, 10 Uhr.

3


VERANSTALTUNGEN

Ort: Gemeindehaus Garmissen (wenn nicht anders angegeben)

Gustav-Adolf-Frauenverein Garmissen-Ahstedt Sommerpause

Kirchenkreisfrauentreffen am 14. September (siehe Regionalseite 6)

Frauen- und Mütterkreis

Sommerpause

Kirchenkreisfrauentreffen am 14. September (siehe Regionalseite 6)

Ökumenisches Frauen-Frühstücks-Treffen siehe Seite 3

Spielenachmittag

alle zwei Wochen Freitagnachmittag, 14.30 Uhr,

Termine: 8. Juli, 22. Juli, 12. August, 26. August,

9. September, 23. September.

Fliegenpilze (Mutter-Kind-Gruppe) Im Juli und August machen wir Sommerpause.

Ab 7. September treffen wir uns dann wieder jeweils

Mittwochvormittags von 9.30 Uhr bis 11.00 Uhr. Nähere Informationen

bei Frau Carmen Abmeier, Garmissen, Tel. 409068.

Kindergottesdienst

am 1. Sonntag im Monat, von 10.15 Uhr bis 11.15 Uhr,

Termin: 4. September (siehe nebenstehende Seite 5).

Miniclub im Kindergarten St. Lukas siehe nebenstehende Seite 5

Gemischter Chor Garmissen-Ahstedt

Dienstags, 20 Uhr.

Flötengruppen

In den Sommerferien keine Flötengruppen!

Ab 30. August dienstagnachmittags: 17 Uhr Fortgeschrittene,

17.30 Uhr Neue Anfängergruppe; siehe nebenstehende Seite 5

Music Corps Silver Stars Mittwochabends, Nähere Informationen bei

Heiko Harms, Tel. 409552 oder Markus Tiemann, Tel. 4121.

Frauenhilfe Oedelum

Sommerpause

Kirchenkreisfrauentreffen am 14. September (siehe Regionalseite 6)

4


Hallo liebe Kinder!

Wir laden Euch alle zum Kindergottesdienst

ein! Immer am ersten Sonntag im

Monat treffen wir uns parallel zum

Hauptgottesdienst im Gemeindehaus.

Alle Kinder ab 4 Jahren sind herzlich

willkommen, mit uns Geschichten aus

der Bibel zu hören, zu singen und zu

basteln.

Nach der Sommerpause ist der nächste Kindergottesdienst am Sonntag, dem

4. September 2005, von 10.15 – 11.15 Uhr im Gemeindehaus in Garmissen.

Es freuen sich auf Euch

Elisabeth Könnecker, Birgit Raulfs, Claudia Burgdorf und Carmen Abmeier.

Flöten für Anfänger

Nach den Sommerferien beginnt eine neue Flötengruppe für

Anfänger (für Kinder ab 1. Klasse Grundschule). Alle, die

Spaß am Musizieren haben, können am Dienstag, dem 30.

August, um 17.30 Uhr am ersten Unterricht teilnehmen.

Interessenten melden sich bitte bei Frau Anke Bode, Garbolzum,

Tel. 408503.

Die größeren Flötenkinder treffen sich am 30. August um

17.00 Uhr im Gemeindehaus.

Miniclub

Ab September 2005 möchte ich wieder einen Miniclub für Kinder ab 2 Jahren

anbieten. Dieser findet in Zusammenarbeit mit der Ev. Familienbildungsstätte

statt. Die Kinder werden ohne Begleitung eines Elternteiles mit mir zusammen

singen, spielen und Spaß haben. Auch Kontakte zu Gleichaltrigen und dem

Kindergarten werden geknüpft.

Der Kurs findet dienstags in der Zeit von 15.30 bis 17.30 Uhr im Kindergarten

St. Lukas Garmissen statt. Ein Kostenbeitrag wird erhoben. Bei Interesse und

Fragen melden Sie sich bitte bei Frau Claudia Burgdorf, Ahstedt, Tel. 2240

oder in der Ev. Familienbildungsstätte Hildesheim, Tel. 05121/131090.

5


Garmissen – Kemme – Oedelum –

Rautenberg – Schellerten – Wendhausen

Die Seiten der Region...über den eigenen Kirchturm hinaus geblickt!

Sonnabend, 2. Juli

Sonntag, 3. Juli

Donnerstag, 7. Juli

Donnerstag, 7. Juli

Sonntag, 10.Juli

Sonntag, 21. August

Sonntag, 28. August

17 Uhr, Gottesdienst zur Einsegnung von Regionaldiakonin

Anja Fuhrmann in Holle

10 Uhr, Zeltgottesdienst zum Schützenfest in Garmissen

9.30 Uhr, Ökumenisches Frauen-Frühstücks-Treffen

im Ev. Gemeindehaus in Garmissen, Thema: "Tschernobyl,

19 Jahre später...", Referentin: Rita Limmrith,

Tschernobyl-Hilfe

9.30 Uhr, Ökumenisches Frauenfrühstück im Ev. Gemeindehaus

Borsum, Thema: "Gesund bleiben an Körper

und Geist" Refer.: Frau Kloss, Krankengymnastin.

10.15 Uhr Familiengottesdienst in Schellerten,

ab 14.30 Uhr Familienfest im Pfarrgarten

11.30 Uhr, Ökumen. Familiengottesdienst in Adlum

16.00 Uhr Jugendgottesdienst in Kemme

Donnerstag, 1.September 9.30 Uhr, Ökumenisches Frauen-Frühstücks-

Treffen im Ev. Gemeindehaus in Garmissen, Thema

noch offen, stand bei Redaktionsschluss nicht fest.

Kirchenkreisfrauentreffen

Das Kirchenkreisfrauentreffen am Mittwoch, d. 14. September, 15 bis 18 Uhr

im Berghölzchen Hildesheim, steht unter dem Thema: "Träume – Spiegel der

Seele". Referentin ist Frau Josefine Hallmann. Aus der Region wird ein Bus

eingesetzt. Anmeldungen bitte baldmöglichst beim Pfarramt Garmissen.

Jugendgottesdienst

Herzlich eingeladen sind alle Jugendlichen vom Konfirmandenalter an zum

Jugendgottesdienst am Sonntag, 28. August, um 16 Uhr nach Kemme. Bitte

achtet auf die noch folgenden Plakate und lasst Euch überraschen!

6


FREUD und LEID

T A U F E

15. Mai in Garmissen Pascal Weinke, Dingelbe,

Sohn von Oliver Weinke und Anja Weinke

geb. Janssen Gerdes.

25. Juni in Garmissen Malte Dettmar, Adlum,

Sohn von Ulrich Dettmar und Dr. Anja

Rode-Dettmar geb. Rode.

25. Juni in Garmissen Marisa Gutsche, Ahstedt,

Tochter von Gerald Gutsche und Anjela

Gutsche geb. Günther.

T R A U U N G

21. Mai in Hoheneggelsen Julien-Gisell Mangel & Sindy Knobloch,

Oedelum

B E E R D I G U N G

19. April in Garmissen Irma Günther geb. Lüders, Garbolzum,

81 Jahre, Todestag: 14. April.

22. April in Garmissen Frieda Mushardt geb.Gremmels, Ahstedt,

93 Jahre, Todestag: 18. April.

07. Juni in Garmissen Hildegard Pinkvohs geb. Überheide,

Garbolzum, 88 Jahre, Todestag: 2. Juni.

09. Juni in Oedelum Käthe Möckel geb. Kolshorn, Oedelum,

91 Jahre, Todestag: 5. Juni (Trauerfeier).

Dieser Gemeindebrief wird herausgegeben vom Pfarramt in Garmissen für die

Ev.-luth. Kirchengemeinden Garmissen und Oedelum. Nr. 110

Gedruckt in Hildesheim.

Verantwortlich: Pastor Eckart Winkelmann

Anschrift:

Garmissen, Ritterstraße 47, 31174 Schellerten

Telefon: 05123/7830 Fax: 05123/400216 Mail: kg.garmissen@evlka.de

7


G O T T E S D I E N S T E

G A R M I S S E N

03. Juli 10.00 Uhr Zeltgottesdienst zum Schützenfest in Garmissen

10. Juli 10.15 Uhr Hauptgottesdienst (Pastor Hannes)

17. Juli 10.15 Uhr Hauptgottesdienst

24. Juli 11.30 Uhr Weinberggottesdienst in Nette

31. Juli 10.15 Uhr Hauptgottesdienst (Lektorin Schultze-Tostmann)

07. August 10.15 Uhr Hauptgottesdienst

14. August 10.15 Uhr Hauptgottesdienst

21. August 11.30 Uhr Ökumenischer Familiengottesdienst im Freien

in Adlum

28. August 10.15 Uhr Hauptgottesdienst (Prädikantin Bode)

04. September 10.15 Uhr

10.15 Uhr

Hauptgottesdienst (Lektor Aniol)

Kindergottesdienst im Gemeindehaus

11. September 10.15 Uhr Hauptgottesdienst (Prädikantin Bode)

A D L U M

21. August 11.30 Uhr Ökumenischer Familiengottesdienst im Freien

O E D E L U M

03. Juli 9.00 Uhr Hauptgottesdienst (Lektorin Busch-Mendt)

17. Juli 9.00 Uhr Hauptgottesdienst

24. Juli 11.30 Uhr Weinberggottesdienst in Nette

31. Juli 9.00 Uhr Hauptgottesdienst (Lektorin Schultze-Tostmann)

14. August 9.00 Uhr Hauptgottesdienst

28. August 9.00 Uhr Hauptgottesdienst (Prädikantin Bode)

11. September 9.00 Uhr Hauptgottesdienst (Prädikantin Bode)

Alle Gottesdienste mit Pastor Winkelmann, falls nicht anders angegeben.

8

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine