Neue S2 Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Thrombose und ...

klinikumevb.de

Neue S2 Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Thrombose und ...

Anmeldung Gefäßzentrum Klinikum Ernst v. Bergmann Potsdam Ich nehme mit ...... Personen am Arbeitskreis teil. Name:...................................... Anschrift Praxis / Klinik: ................................................ ................................................ ................................................ Telefon................................... Klinikum Neue S2 Leitlinie zur Diagnostik und Therapie von Thrombose und Lungenembolie Was ist neu? Mittwoch, den 24.11.2010 19:00-21:00 Uhr DESIGNETAGEN (ehemals Stilfabrik) Posthofstraße 5 14467 Potsdam DESIGNETAGEN ............................................... Datum, Unterschrift


Sehr verehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, zu unserem Arbeitskreis Gefäßmedizin möchte ich Sie herzlich einladen. Ziel des Arbeitskreises sind die Information und der interdisziplinäre Austausch zu gefäßmedizinischen Themen und die Förderung von Kooperationen. Wir wollen mit dieser Veranstaltung nicht nur speziell gefäßmedizinisch interessierten, sondern auch allgemeinmedizinisch tätigen Kollegen ein Forum bieten, verschiedenste Aspekte der Gefäßmedizin zu diskutieren. Thema dieser Veranstaltung soll die neue S2- Leitlinie zur Diagnostik und Therapie thromboembolischer Erkrankungen sein. Insbesondere bezüglich der Antikoagulationsdauer und der Thrombophiliediagnostik gibt es interessante neue Aspekte, die Auswirkungen auf unsere tägliche Arbeit haben. Ich würde mich freuen, wenn Sie außerdem interessante oder diskussionswürdige Fälle aus Ihrer täglichen Arbeit mitbringen würden, über die wir gemeinsam sprechen können. Mit der Event Lounge im 3. Stock der DESIGNETAGEN (ehemals Stilfabrik) in der Posthofstraße in unmittelbarer Nähe des Klinikums bieten wir einen ansprechenden Rahmen für unsere Veranstaltung. Ich freue mich darauf, Sie zu einer interessanten Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Dr. med. Andreas Ruttloff PROGRAMM 19:00 Uhr Begrüßung 19:10 Uhr Überblick über die S2- Leitlinie 20:15 Uhr Fallbeispiele zum Management Der Erkrankung 20:45 Schlusswort Im Anschluss steht ein Imbiss für Sie bereit. REFERENTEN Herr OA Dr. med. Andreas Ruttloff Gefäßzentrum Klinikum E. v. Bergmann Kardiologie/Angiologie Klinikum E. v. Bergmann Potsdam Praxis f. Angiologie Hebbelstraße 1A Die Zertifizierung der Veranstaltung mit 2 Punkten ist bei der Ärztekammer beantragt. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung auf rückseitigem Vordruck bis zum 19.11.2010. Bei: Sekr. Kardiologie/Angiologie Tel: 0331 / 241-6102 Fax: 0331 / 241-6100 Mail: gefaesszentrum@klinikumevb.de Web: www.gefaess-zentrum-potsdam.de Diese Veranstaltung wird unterstützt von UCB

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine