Katalog der Erwachsenenbildung - Diakonieverein Güstrow e.v.

diakonieguestrow

Katalog der Erwachsenenbildung - Diakonieverein Güstrow e.v.

Güstrow

Behindertenhilfe

Erwachsenenbildung

September 2012

bis Januar 2013


2 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 1: Malen im Atelier

Die „Nass-in-Nass-Technik“ ist eine

gute Möglichkeit ganz eigen Kunstwerke

entstehen zu lassen. Farbmischungen

entstehen, indem Farben

ineinander laufen. Wachs- und Buntstifte

stehen in großer Auswahl zur

Verfügung und lassen der Fantasie

des Künstlers freien Lauf. In konzentrierter

Atmosphäre schaffen die

Künstler in ihrer Eigenart eindrucksvolle

Bilder. An diesen Kursvormittagen

werden Sie Freude und Lust am Aquarellieren

haben, denn es sind keinerlei

künstlerische Voraussetzungen nötig.

Kursleitung: Clas P. Köster

Termine: montags, 9:00 bis 10:30 Uhr

Kosten: keine

Teilnehmerzahl: 6

Veranstaltungsort: Atelierwerkstatt,

Freizeithalle Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: nach Absprache


Kurs Nr. 2: Klangschalenmassage

Die Töne der Klangschalen sind keine

Musik im üblichen Sinne. Klänge wirken

auf Körper, Geist und Seele. Wie

ein Stein der ins Wasser fällt, breiten

sich die Wellen in Ihrem Körper aus.

Die Schwingungen sind wohltuend

und regen an.

Herr Rickmann ist Klangtherapeut.

Durch seine langjährige berufliche

Tätigkeit ist er mit den verschiedenen

Bedürfnissen der Menschen in unterschiedlichen

Lebenslagen vertraut und

stellt sich darauf ein.

Die Klangschalenmassage findet in

einer kleinen Gruppe statt. Einzelmassagen

sind möglich.

Kursleitung: Manfred Rickmann

Termine: dienstags, am Nachmittag

Kosten: bei 30 Minuten Massage

19,00 € (7 x 133,00 €)

Teilnehmer: mindestens 4

Veranstaltungsort: Snoezelraum, Sozialgebäude

Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi

Erwachsenenbildung 3


4 Erwachsenenbildung

Wie alt bin ich?

Wann habe ich Geburtstag?

Worüber freue ich mich besonders?

Was gefällt mir an meinem Leben?

Was wollte ich schon immer einmal für

mich tun?

Ganz bestimmt gibt es auch in Ihrem

Leben Höhepunkte, an die Sie sich

gern erinnern. Bringen Sie Ihr Fotoalbum

oder Lieblingsbilder zu diesem

Kurs mit.

Kursleitung: Anja Schmechtig

Termine: nach Vereinbarung, 3 x 1,5

Stunden

Kosten: keine

Teilnehmerzahl: 4

Veranstaltungsort: Wichernhof Dehmen

Kurs Nr. 3: Wer bin ich?


In diesem Kurs steht das Erlernen

von Paar- und Gruppentänzen zu moderner

Tanzmusik im Vordergrund.

Klassische Tänze wie langsamer

Walzer und Cha-Cha-Cha können

gemeinsam in der Gruppe erlernt

werden. Aber auch exotische Tänze

wie Samba sind Bestandteil des Programms.

Wenn Sie Spaß an Bewegung

zu Musik haben, sind Sie hier

genau richtig.

Auch Rollstuhl-Tänzer sind herzlich

willkommen

Kursleitung: Tanzlehrerin Maria Blockus

von der Tanzschule Dullek

Termine: ab 10. August, freitags 17:00-

18:00 Uhr

Kosten: 10,00 € pro Monat

Teilnehmerzahl: offen

Veranstaltungsort: Speicherstraße 4,

Fitnessstudio

Fahrdienst: Taxi Möller

Kurs Nr. 4: Tanzen

Erwachsenenbildung 5


6 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 5: Versuch‘s mal mit Musik

In diesem Kurs steht das gemeinsame

Musizieren im Vordergrund. Es sind

keine Vorkenntnisse erforderlich. Wesentlich

sind, dass aufeinander Hören

und miteinander Spielen.

Eine große Auswahl an Musikinstrumenten

steht zur Verfügung und kann

ausprobiert werden.

Hört man eine alt bekannte Melodie,

fällt einem meistens auch der Text

wieder ein. Das weckt alte Erinnerungen

und die Lust mitzuspielen.

Kursleitung: Christiane Werner

Termine: mittwochs, am Nachmittag

Kosten: ca. 44,00 € (10 x 45 Minuten)

Teilnehmerzahl: 5

Veranstaltungsort: Musikraum, Sozialgebäude

Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi


Kurs Nr. 6: Schäferei

Erwachsenenbildung 7

In diesem Kurs lernen Sie das Leben Veranstaltungsort: Schäferei Garlipp

in der Schäferei kennen. Frau Garlipp

ist Schäferin und nimmt Sie mit zu Fahrdienst: Kursleiterin

ihrer Arbeitsstelle. Im Sommer und im

Herbst weiden die Schafe die Wiesen

rund um die Schäferei ab. Während

dieser Zeit ernähren sich die Schafe

von dem Gras auf den Wiesen. Im

Herbst und im Winter werden die Tiere

im Schafstall auf frischem Stroh aufgestallt

und mit Heu gefüttert.

Sie werden die Schafe beobachten,

bei den Arbeiten der Schäferin zuschauen

und, wenn Sie mögen, auch

selbst füttern, streicheln und freundlich

zureden.

Erforderlich sind festes Schuhwerk

(möglichst Gummistiefel) und wetterfeste

Kleidung.

Kursleitung: Katharina Garlipp

Termine: 6 x montags, (Abfahrt: 16:00

Uhr, Rückkehr 17:30 Uhr, je nach

Wohnort sind Abweichungen möglich)

Kosten: ca. 90,00 € inklusive Fahrdienst

durch die Kursleiterin

Teilnehmerzahl: 4


8 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 7: Holzbearbeitung

Holz ist ein wertvoller und vielseitiger

Rohstoff. Wenn Bäume alt genug

sind, werden sie geschlagen. Tischler

bearbeiten das Holz und fertigen

daraus Tische, Stühle, Schränke und

Regale, aber auch Fenster, Treppen

und Fußböden. Doch nicht nur Fachleute

arbeiten gern mit Holz. Und

es ist nicht nur Männersache. Auch

Frauen können sich zu diesem Kurs

anmelden. Hier ist jeder herzlich willkommen,

der gerne handwerklich tätig

ist und mit Holz arbeiten möchte. In

diesem Kurs wird gehämmert, geklebt

und lackiert, das Holz zugeschnitten

und geschliffen.

Kursleitung: Tobias Lenke (Tischlermeister)

Termine: 4 x freitags, am Nachmittag

Kosten: 40,00 € zzgl. 15,00 € Materialkosten

Teilnehmerzahl: 4-5

Veranstaltungsort: „Hühnerstall“ an

der Freizeithalle, Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: individuell


Kurs Nr. 8: Papierschöpfen

Papierschöpfen ist ein altes Handwerk.

Wie auf dem Bild zu sehen ist,

schöpft man mit Hilfe eines Schöpfrahmens

aus einem „Papierbrei“. Das

geschöpfte, nasse Papier wird dann

verziert, gestaltet und getrocknet.

Hübsche Gräser, Blütenblätter oder

auch farbiges Papier lassen sich kreativ

verarbeiten. Geschöpftes Papier

ist etwas ganz Besonderes und lässt

sich dekorativ platzieren.

Kursleitung: Katharina Garlipp

Termin: mittwochs, am Nachmittag,

16:00 bis 17:30 Uhr

Kosten: 8 x 71,00 €

Teilnehmerzahl: 5

Veranstaltungsort: Freizeithalle, Wichernhof

Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi

Erwachsenenbildung 9


10 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 9: Reiten in Rothen

Heilpädagogisches Reiten wird von

Frau Gubener in Rothen angeboten.

Tierliebhaber kommen hier auf ihre

Kosten, denn der Umgang mit einem

Pferd ist etwas Besonderes. Das

Bewegtwerden auf dem Pferderücken

und die Gestaltung der Beziehung

zum Therapiepferd stärken das

Selbstwertgefühl und ermöglichen

positive Erfahrungen.

Die therapeutisch besonders wertvolle

Wirkung der Reittherapie liegt in den

3-dimensionalen Schwingungsimpulsen

des Pferderückens bei Bewegung.

Dieser ist fast identisch mit dem natürlichen

Gehrhythmus eines erwachsenen

Menschen. Das therapeutische

Reiten fördert Selbstvertrauen und

Selbstsicherheit, Körperwahrnehmung

und Konzentration.

Dieser Kurs findet im Freien statt.

Rothen ist ein kleines Dorf und liegt in

der Sternberger Seenlandschaft.

Kursleitung: Debora Gubener

Termine: montags, am Nachmittag

nach Vereinbarung

Kosten: 10,00 € (pro Reitstunde)

Teilnehmerzahl: 4

Veranstaltungsort: Reiterhof Debora

Gubener, Rothen

Fahrdienst: Kurstaxi


Erwachsenenbildung 11

Kurs Nr. 10: Hawaiianische Massage

Die Hawaiianische Massage (auch Teilnehmerzahl: 4

„Lomi Lomi Nui“ genannt) ist ein

Erlebnis für alle Sinne. Sie vermittelt Ort : nach Absprache (auch im eige-

das Gefühl von Nähe und Geborgennen Zimmer)

heit. Weil man während der Massage

in Tiefenentspannung geht, kann man

viel körperlichen und psychischen

Stress abbauen. Verkrampfte, angespannte

Muskulatur wird lockerer.

Atem- und Herzfrequenz normalisieren

sich auf natürliche Weise. Das Immunsystem

fährt hoch. Das Besondere

an der Massage ist die Technik: Es

wird warmes Öl verwendet. Ausstreichende

Massagestriche werden nicht

nur mit den Händen, sondern mit den

gesamten Ober- und Unterarmpartien

ausgeführt. Das fühlt sich wunderbar

„einhüllend und rund“ an, sagen viele

Menschen.

Info: Es wird hochwertiges Bio-Öl verwendet

(Kukuinuss-Öl). Bitte ein Laken

oder ähnliche Unterlage bereithalten.

Kursleitung: Ute Kasperowski

Termine: vormittags, nach Absprache

Kosten: pro Massage 15,00 € (ca.

20-25 min)


12 Erwachsenenbildung

Ein kleines Lied! Wie geht‘s nur an,

dass man so lieb es haben kann,

was liegt darin? Erzähle!

Es liegt darin ein wenig Klang,

ein wenig Wohllaut und Gesang

und eine ganze Seele.

(Marie von Ebner-Eschenbach)

So schön, wie dieses Gedicht beschreibt,

ist das gemeinsame Singen

im Chor. Viele bekannte Lieder und

Lieblingslieder werden miteinander

gesungen und neue Lieder gelernt.

Das gemeinsame Singen macht Spaß

und verbindet. Die „Wie geht’s dir –

Runde“ gehört, wie auch die Stimmübungen,

zu jeder Chorprobe dazu.

Kursleitung: Christiane Werner

Termine: donnerstags 16:00-17:00 Uhr

Kosten: keine

Teilnehmerzahl: offen

Veranstaltungsort: Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi

Kurs Nr. 11: Chor


Jonglieren mit Keulen, Bällen und

Tüchern, Tanzen auf dem Seil und

ohne Seil, Rola Bola, Stelzenlauf und

Akrobatik, Theater und Zirkus werden

Sie fit halten und erheitern.

Wichtig: Die regelmäßige Teilnahme

nach Anmeldung ist für

den inhaltlichen Verlauf erforderlich.

Kursleitung: Andreas Gottschalk

Termine: noch offen

Kosten: keine

Teilnehmerzahl: bis 10

Veranstaltungsort: noch in Verhandlung

Fahrdienst: offen

Kurs Nr. 12: Akrobatik

Erwachsenenbildung 13


12 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 13: Filzen

Filzen ist ein uraltes Handwerk. Hir- Kosten: 71,00 €

tenvölker entwickelten das Filzen, um

Kleidung und Gebrauchsgegenstände Teilnehmerzahl: 5

herzustellen. Eine schöne Legende

über die Entstehung des Filzens be- Veranstaltungsort: Freizeithalle Wirichtet:

Als Noah die Arche fertig hatte chernhof

und alle Tiere an Bord waren, begann

es bekanntlich zu regnen. Noah Fahrdienst: Kurstaxi

plagte das Rheuma. Seine Frau kam

auf die Idee, die Schafe zu scheren

und die Wolle in Noahs Bett zu legen.

Es half prima. Als sie die Arche wieder

verließen und alles heraus schafften,

fanden sie in Noahs Bett statt Wolle

eine Filzmatte. Die Feuchtigkeit, der

Körperschweiß und der sich voller

Sorgen unruhig im Bett wälzende

Noah hatte die Wolle zu Filz werden

lassen. Beim Nassfilzen entsteht aus

den bunten Wollfasern, Wasser, Seife

und viel Geduld eine wunderschöne

„Filzmatte“. Bei der Gestaltung sind

den Ideen keine Grenzen gesetzt.

Alles ist möglich. Bilder, Ketten, Ringe,

Taschen, Praktisches oder Dekoratives,

alles kann gefilzt werden.

Kursleitung: Katharina Garlipp

Termine: 8 x mittwochs, am Nachmittag

16:00 bis 17:30 Uhr


Kurs Nr. 14: Keramik

Töpfern ist eines der ältesten Handwerke.

Beim Töpfern wird Ton bearbeitet.

Ton ist feuchte Erde und lässt sich

mit den Händen leicht formen. Das

Wulsten, das Einformen und Aushölen

und das Modellieren mit Platten sind

die wichtigsten Töpfertechniken. Diese

Techniken sind genial einfach. Unter

Anleitung lassen Sie ihrer Kreativität

freien Lauf und schaffen ihr eigenes

Kunstwerk.

Kursleitung: Herr Mücket

Termine: 8 x mittwochs, am Nachmittag

16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Kosten: 90,00 €

Teilnehmerzahl: 6

Veranstaltungsort: Freizeithalle, Wichernhof

Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi

Erwachsenenbildung 15


16 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 15: Spannende Reise durch den Körper

Wie lässt sich ein Atemzug verpacken

und in die Luft werfen? Wo genau liegt

unser Herz, und wie laut pocht es,

wenn wir aufgeregt sind? Was pulsiert,

hebt und senkt sich, zittert, wackelt

und knackt in unserem Körper? Wie

verändern sich unsere Muskeln, wenn

wir sie benutzen?

Die Teilnehmer lernen spielerisch und

sehr anschaulich, wie der menschliche

Körper aufgebaut ist und funktioniert.

Am Ende der „Körperreise“ kennt sich

jeder viel besser und kann verstehen,

warum es gut ist, gesund zu leben.

Kursleitung: Ute Kasperowski

Termine: dienstags, am Nachmittag,

14-tägig (5 x 45 Minuten)

Kosten: 50,00 € zzgl. 2,50 € für Material

Teilnehmerzahl: 4-6

Veranstaltungsort: Wichernhof Dehmen

oder nach Vereinbarung


Kurs Nr. 16: Trommeln

Trommeln ist eine der ältesten und

ursprünglichsten Formen der Musik.

Wohl deshalb, weil wir schon lange vor

unserer Geburt den Herzschlag unserer

Mutter hören. Dieser Klang und

sein Rhythmus, der durch die Trommel

nachempfunden wird, ordnet das Leben

und vermittelt uns dadurch auch

Ruhe und Geborgenheit. Des Weiteren

fördert das Spiel mit der Trommel unsere

Kreativität, unsere Lebensfreude

und unser Wohlbefinden. Unsere Art

und Weise des Trommelspiels im Kurs

ist völlig eigenständig und selbstbestimmt.

Kursleitung: Manfred Rickmann

Termine: 8 x dienstags , am Nachmittag

16:00 bis 16:30 Uhr

Kosten: 80,00 €

Teilnehmerzahl: 4

Veranstaltungsort: Musikraum, Sozialgebäude

Wichernhof Dehmen

Fahrdienst: Kurstaxi

Erwachsenenbildung 17


18 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 17: Fotozauber

Fotografieren macht großen Spaß. Wir Veranstaltungsort: Wichernhof Deh-

können unsere Freunde und Bekannte men

oder schöne Landschaftenfotografieren.

In diesem Kurs wird fotografiert

und mit dem Computer an den Fotos

„herumgezaubert“. So kann ein grüner

Apfel in einen roten verwandelt werden.

Man kann auch ganz kleine Dinge

ganz groß zaubern und noch viel mehr.

Wenn Sie neugierig sind, wie das

funktioniert, dann sind Sie hier richtig.

Sie erhalten geduldige Anleitung im

Umgang mit einer einfachen Digitalkamera.

Und Sie lernen das „Zaubern“

per Tastendruck am Computer. Dabei

gibt es viel zu Staunen und zu lachen.

Ihr Lieblingsbild wird zum Schluss des

Kurses als Poster ausgedruckt und

kommt in einen schönen Rahmen. Es

sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Kursleitung: Ute Kasperowski

Termine: 5 x 45 Minuten, dienstags

(14-tägig)

Kosten: 50,00 € zzgl. 10,00 € für Material

(Wer einen eigenen Rahmen 30 x

40 cm mitbringt, zahlt nur 5 € Materialkosten)

Teilnehmerzahl: 4-6


Erwachsenenbildung 19

Kurs Nr. 18: Fußreflexzonenmassage

Massagen gehören zu den ältesten

Naturheilverfahren der Menschheit.

Die Füße können wir als verkleinertes

Abbild des gesamten Körpers betrachten.

Wenn wir an der Fußsohle

die Reflexzonen anregen, steigt der

Impuls in feinstofflichen Energiebahnen

hinauf zum betreffenden Organ.

Dort kann er Körperfunktionen günstig

beeinflussen sowie Krankheiten

vorbeugen. Weiterhin dient die Fußreflexzonenmassage

zur Reinigung und

Entschlackung des Körpers.

Kursleitung: Amina Appelt (examinierte

Krankenschwester)

Termine: nach Vereinbarung

Kosten: eine Massage 14,00 € (30

Minuten)

Teilnehmerzahl: offen

Veranstaltungsort: Wichernhof Dehmen

oder Wohnheim Kastanienstraße

6-7 in Güstrow


20 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 19: Aqua Balancing

Dehnen, strampeln, strecken in jede

Richtung sind so angenehm! Und es

sind die ersten Bewegungen, die wir

damals im Mutterleib vollführt haben.

Wie finden wir neue Balance im Wasser?

Sanftes Wiegen, schlängelnde

Bewegungen oder das sichere Gehal-

Aqua Balancing sensibilisiert die

Wahrnehmung und fördert die motorischen

Fähigkeiten. Was vorher schwer

war, wird leichter. So entsteht ein neues,

vertrautes Spiel mit dem Wasser.

Der Pool steht während der gesamten

Kurszeit uns allein zur Verfügung. Liftanlagen

und Ruheliegen sind vorhanden.

Personen mit Herz- und Kreislauferkrankungen,

Epilepsie, Asthma

und Allergien können an diesem Kurs

teilnehmen, wenn dem aus ärztlicher

Sicht nichts entgegensteht. Wer ansteckende

Krankheiten (z. B. Hautpilz,

Infekte) oder offene Wunden hat, darf

nicht teilnehmen.

Das Angebot kann nur realisiert werden,

wenn die Teilnehmer mit hohem

Hilfebedarf einen persönlichen Begleiter

an ihrer Seite haben. Bitte berücksichtigen

Sie dies bei der Anmeldung.

Info: Wassertemperatur: ca. 35 °C /

Lufttemperatur: ca. 28 °C

tenwerden fördern die eigenen Körperbewegungen

und vermitteln Urvertrau- Das Wasser wird nicht mit Chlor, sonen

und Nähe. Bindegewebsmassage dern mit Sauerstoff geklärt.

und dreidimensionale Dehnung lassen

den Körper locker werden.

Wichtige Mitbringsel: Badehose,

Badewindel (im Fall von Inkontinenz),

Duschzeug, Badelatschen, Handtücher,

etwas zu trinken, kleiner Pausensnack.

Kursleitung: Frau Kasperowski

Termine: samstags 10:00-11:00 Uhr (in

Ausnahmefällen donnerstags , 18:15-

19:15 Uhr)

Kosten: 75 € (4 x 60 min, Badkosten

incl.)

Teilnehmerzahl: 4

Veranstaltungsort: Reha-Klinik Waldeck


Mit neugierigen Augen gehen wir auf

Spurensuche. Die entdeckten Fundstücke

werden befühlt und beschnup-

pert. Wir probieren verschiedene Möglichkeiten

aus, wie die gefundenen

Dinge neu zusammengefügt werden

können. Es wird gelegt, geordnet,

zusammengewebt, geschichtet, gestreut,

gestapelt. Am Ende entstehen

fantastievolle Gebilde, Muster und

Skulpturen.

Der britische Künstler Andy Goldsworthy

hat die Land Art begründet.

Zur Erstellung seiner Kunstwerke

benutzt er oftmals in der Natur vorkommende

Materialien. Da diese

Kunstwerke vergänglich sind, fotografiert

er sie.

Kurs Nr. 20: Land Art

Auch wir halten die entstandenen

Kunstwerke und den Arbeitsprozess

mit der Kamera fest. Zum Abschluss

bekommt jeder Teilnehmer sein persönliches

Foto-Album. Nach dem Kurs

geht so mancher mit „anderen Augen“

durch die Landschaft.

Kursleitung: Ute Kasperowski

Termine : 5 x montags 16:00-16:45

Uhr

Erwachsenenbildung 21

Kosten: 50,00 € zzgl. 2,50 € für Material

Teilnehmerzahl: 4-6

Veranstaltungsort: Wichernhof Dehmen

und Umgebung

Treffpunkt: vor der Freizeithalle

Bitte wettergerechte Kleidung und

Schuhwerk anziehen.


22 Erwachsenenbildung

Kurs Nr. 21: Tiergestützte Therapie

Ausgebildete Hunde haben ein gutes

Wesen und lassen sich gern streicheln.

Sie lieben den Kontakt zu Menschen

und schmiegen sich gern an.

Sie sind friedlich und helfen Vertrauen

zu gewinnen und Ängste abzubauen.

In den letzten Jahren hat man erkannt,

wie wichtig Tiere für Menschen

mit Handicap sind. Wenn bekannte

Fördermethoden nicht mehr greifen,

liegt in tiergestützter Therapie eine

große Chance. Was Pädagogen oft

nicht gelingt, schaffen Tiere in Sekundenschnelle:

Sie bringen Menschen

zum Lachen, geben neuen Lebensmut

und regen längst verloren geglaubte

Fähigkeiten wieder an.

Kursleitung: Heike Rudolph

Termine: 8 x nach Vereinbarung, am

Nachmittag

Kosten: 72,00 €, Kontaktzeit ca. 20

Minuten

Teilnehmerzahl: offen

Veranstaltungsort: nach Bedarf


Kurs Nr. 22: Fußball

Jeden Dienstag von 15:30 Uhr bis

16:30 Uhr wird in der Landessporthalle

Bockhorst Fußball gespielt. Vorkenntnisse

sind nicht erforderlich. Jeder,

der gern Fußball spielt, ist eingeladen.

An einem Nachmittag wird maximal

15 bis 20 Minuten aktiv gespielt. Die

Zeit, die verbleibt, ist man Zuschauer.

Die Lust und der Spaß am Spielen

stehen im Vordergrund. Die Spieler

werden nach vier Schnupperstunden

Vereinsmitglied im SV-Einheit Güstrow.

Der Jahresbeitrag beträgt 60,00 €. Die

Aufnahmegebühr 2,50 €.

Kursleitung: Herr Wolter

Termine: dienstags, 15:30 bis 16:30

Uhr

Kosten: Jahresbeitrag 60,00 €, Aufnahmegebühr

2,50 €

Teilnehmerzahl: offen

Veranstaltungsort: Landessporthalle

Güstrow / Bockhorst

Fahrdienst: Kurstaxi

Erwachsenenbildung 23


Impressum

Herausgeber:

Diakonie Güstrow e.V.

Wichernhof Dehmen

18276 Glasewitz OT Dehmen

Telefon (03843) 267-0

wichernhof@diakonie-guestrow.de

Satz, Gestaltung und Layout:

Doreen Blask

Fotos:

Diakonie Güstrow e.V.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine