Bestform - Kommunalnet

kommunalnet.at

Bestform - Kommunalnet

Bestform

Seminare für Menschen die viel

vom Leben fordern


inhalt

Seminarübersicht

07 Mensch & Management kompakt

09. – 10. April 2013

11 Die Schatzkiste der Gesprächskultur als

Führungsinstrument

22. – 23. Mai 2013

12 Aus!Zeit!

03. – 05. Juni 2013

14 Lebensseminar fürs Management

02. – 04. Juli 2013

15 Gut reden und mehr sagen

10. – 11. September 2013

16 Vom Kollegen zum Chef

01. – 03. Oktober 2013

17 Ihr Kompass für Lebens[zeit]qualität

14. – 16. Oktober 2013

20 Durch aktives Fasten zur eigenen Intuition

29. September – 05. Oktober 2013


04| 05

Bestform oder Burnout – wohin tendieren

Sie? Wie erkennen Sie Ihren individuellen

Handlungsbedarf? Wo liegt Ihr Entwicklungspotenzial?

Zwei Tage für Ihre aktuelle Bestandsaufnahme ermöglichen

erlebnisorientierte Lösungsansätze. Danach wissen Sie, wo

Sie persönlich den Hebel ansetzen können – zur Entwicklung

Ihrer Persönlichkeit und für mehr Lebensqualität in Beruf

und Privatleben.

Das einzigartige Ambiente auf Schloss Goldegg ist der perfekte

Rahmen für kreatives Denken und Arbeiten. Kommen

Sie zur Ruhe, nehmen Sie viele Anregungen mit und starten

Sie mit neuen Ideen zurück in den Berufsalltag.


einleitung

Sechs Trainer – viel Kompetenz -

viele Sichtweisen - unzählige Chancen!

Mag. Gerlinde Aichhorn

Diaetologin &

Gesundheitswissenschafterin

Kristina Sommerauer

MSc, Moderatorin,

Kommunikationstrainerin

Harald Mitterlehner

MBA Akad. Trainer für

Psycho-Soziale Gesundheit

Peter Mörwald

Einzel- und Teamcoach,

Moderator

Frank Ahlers Fastentrainer

Inhaber Fasten-Sylt

Frank Ahlers e.K.

Jürgen Rippel

Dipl. Kfm., Dozent an der

Hochschule Ansbach


seminare

Mensch &

Management

kompakt

Die Schatzkiste guter Gesprächskultur

als Quelle für Führungskompetenz

• Reflektieren Sie Ihre persönliche Haltung in den unterschiedlichen

Gesprächssituationen in Ihrem Alltag.

• Erkennen Sie, wie Sie alleine durch Ihre Einstellung den Verlauf

von herausfordernden Gesprächen begünstigen können.

• Nehmen Sie spezielles theoretisches und praktisches Wissen

über Gesprächsdynamik mit nach Hause.

Aus!Zeit! – Stress ist nicht gleich Stress –

Lernen Sie ihre persönlichen Grenzen kennen

• Optimale Leistungsfähigkeit ‹–› Überlastung

• Innere Zufriedenheit als Auszeit-Oase


08| 09

Ihr Kompass für Lebens[zeit]qualität

• Prioritäten setzten und persönliche Ziele erreichen mit dem

Züricher Ressourcenmodell

• Dieses Modell basiert auf den neuesten Erkenntnissen der

Neuro-, Motivations- und Körperwissenschaften

• Machen Sie sich unerwünschte Alltagsroutinen bewusst und

verändern Sie Ihr Verhalten wirksam

• Erreichen Sie so berufliche, private, sportliche oder gesundheitliche

Ziele

Essen & Trinken – Quelle für Leistung

und Regeneration

• Der menschliche Körper benötigt für die Gehirnarbeit ebenso

viel Energie wie für alltägliche Muskelarbeit.

• Um den beruflichen Anforderungen gerecht zu werden, ist neben

der Muskelnahrung auch die Gehirnnahrung [»Brain-food«] ein

ganz wesentlicher Bestandteil unserer Ernährung.

• Durch eine optimierte Zusammensetzung kann die persönliche

Leistungsfähigkeit und auch die Regeneration gefördert werden.


seminare

Entspannung – Regeneration und die

Kräfte aus dem Inneren

• »Gefühle - Emotionen - Unterbewusstsein« – Umgang mit

inneren Kräften und was sie bewirken.

• »Die Kraft der Stille« – wie Sie Ihre psychische Widerstandskraft

erhöhen können.

• »Die Energie der Empathie« – eine spirituelle Erfahrung oft

unbewusster Gesprächseinflüsse.

Gut reden und mehr sagen – Die Kunst,

sein Publikum zum Zuhören bringen

• Gute Reden sind sehr gut vorbereitet. Erfahren Sie Wichtiges

über Inhalt, Zusammenstellung, Dramaturgie und Wirkung einer

Rede.

• Wenn Sie möchten, dass andere Ihnen zuhören, dann sprechen

Sie deren Sprache [Dr. Taibi Kahler].

Zeitraum: 9. – 10. April 2013 Kosten: € 390,00 pro Person und für

jede weitere Begleitperson € 310,00 Referenten: Mag. Gerlinde

Aichhorn, Kristina Sommerauer, MSc, Harald Mitterlehner, MBA,

Peter Mörwald


10| 11


Seminare

Die Schatzkiste

der Gesprächskultur als

Führungsinstrument

Professionelle Gesprächsführung stärkt

Ihre Führungskompetenz

• Ob klare Anweisungen, wertschätzende Kritik oder das klassische

Jahresgespräch. In jedem speziellen Fall ist Ihre Gesprächsführung

gefragt und entscheidend.

• In Konfliktsituationen ist das Wissen um Werkzeuge der Mediation

ebenso hilfreich wie eine lösungsorientierte Sprache und

die Kunst gute Fragen zu stellen.

• Erfahren, erleben und erarbeiten Sie in diesem Seminar wie Sie

an Hand von Theorie und Praxis Ihren persönlichen Führungsstil

bewusst stärken und weiter entwickeln.

• Kommunikation als Interaktion von Gefühlen und Emotionen

• Eine spürbare Erfahrung oft unbewusster Gesprächseinflüsse

Zeitraum: 22. – 23. Mai 2013 Kosten: € 390,00 pro Person,

für jede weitere Begleitperson € 310,00 Referenten: Kristina

Sommerauer, MSc, Harald Mitterlehner, MBA


12| 13

Aus!Zeit!

Wir Menschen geraten allzu oft aus

unserer persönlichen Balance. Stellen Sie

Ihr persönliches Gleichgewicht her!

• Stress, Gereiztheit, Schlafstörungen, Unzufriedenheit [nicht

nur im Job], oft auch Krankheit sind häufige Begleiter in unserer

schnelllebigen, fordernden Zeit.

• Nehmen Sie sich Zeit für Ihre persönliche Balance: Wer gibt,

wer nimmt [zu] viel? Wo finden sich die Ursachen? Auswirkungen

dieser Disbalance? Wer ist dafür verantwortlich?

• Arbeiten Sie mit Ihren Stärken am neuen Kurs: Entflechten,

entrümpeln, neu ausrichten.

• Grundlagen bewusster Ernährung und individueller Entspannung

mit Mag. Gerlinde Aichhorn [Gesundheitswissenschafterin]

und Harald Mitterlehner [Mentaltrainer].

Zeitraum: 3. – 5. Juni 2013 Kosten: € 590,00 pro Person, für jede

weitere Begleitperson € 480,00 Referent: Peter Mörwald


14| 15

Lebens-Seminar

für's Management

Teil 1: Praxistage für ein erfülltes Leben

trotz Erfolg im Job

• Der Seelenkeller als »Speicher des Lebens«, wie Sie ihn

entrümpeln, aufarbeiten, rein halten und zu mehr Lebensfreude

kommen.

• »Gefühle - Emotionen - Unterbewusstsein« – Umgang mit den

»Inneren Kräften«, wie sie Ihr Leben bestimmen und welche

Möglichkeiten sich Ihnen auftun, wenn Sie diese gezielt einsetzen.

• »Die Kraft der Stille« – Demut, Achtsamkeit, und wie Sie Ihre

»Psychische Widerstandskraft und Leistung« damit erhöhen

können.

Teil 2: Leichter Leben – Ihr Weg zum

Wohlfühlgewicht

• Die Kraft unserer Lebensmittel: Erarbeiten von individuellen

Strategien für Ihr persönliches Gewichtsmanagement.

• Kochworkshop: schnelle, leichte Küche


Seminare

Zeitraum: 2. – 4. Juli 2013 Kosten: € 590,00 pro Person, für jede

weitere Begleitperson € 480,00 Referenten: Harald Mitterlehner, MBA,

Mag. Gerlinde Aichhorn

Gut reden und

mehr sagen

Professionelle Rhetorik, Moderation

und Präsentation

• Effizient moderieren und präsentieren – Mit den richtigen

Werkzeugen beim Zuhörer punkten

• Wenn Sie möchten, dass andere Ihnen zuhören, dann sprechen

Sie deren Sprache [Dr. Taibi Kahler].

• Optimale persönliche Wirkung

• Wortgewandt statt schlagfertig

Zeitraum: 10. – 11. September 2013 Kosten: € 390,00 pro Person,

für jede weitere Begleitperson € 310,00 Referent: Peter Mörwald


16| 17

Vom Kollegen

zum Chef

Akrobatik zwischen Führen und

Dazugehören

Eine neue Führungskraft bedeutet eine große Herausforderung

für alle Beteiligten, besonders für Sie als neue[n] ChefIn!

• Die Werte und Ziele des Vorgängers würdigen, Bewährtes fortsetzen

und doch den eigenen Stil einbringen und leben.

• Erarbeiten Sie Ihre Strategie, mit der neuen Verantwortung

umzugehen, Ihre neuen MitarbeiterInnen [= bisherige KollegenInnen]

zu führen und motivieren.

• Nutzen Sie die Energie der Veränderung für sich durch professionelles

Change-Management.

• Lernen Sie Ihre eigenen Verhaltensmuster und die Motivatoren

Ihrer MitarbeiterInnen kennen und verstehen.

• Indem Sie sich mit Gruppendynamik auseinander setzen,

ermöglichen Sie ein besseres Zusammenwirken in Ihren Teams.

Zeitraum: 1. – 3. Oktober 2013 Kosten: € 590,00 pro Person, für jede

weitere Begleitperson € 480,00 Referenten: Kristina Sommerauer, MSc,

Peter Mörwald


Seminare

Ihr Kompass

für Lebens[zeit]

qualität

Berufliche und persönliche Prioritäten

sind dann energiesparend, wenn sie zu Ihren

Bedürfnissen und Wertigkeiten passen!

• Stellen Sie sich der Frage, ob Sie Ihre Zeit und Energie gemäß

Ihren Prioritäten einteilen!

• Werfen Sie einen Blick aus der Vogelperspektive auf Dinge, die

Sie wirklich wollen und Dinge die Sie einfach tun und treffen Sie

Entscheidungen für das nächste Jahr!

• Mit der Methode des Züricher Ressourcen Modells setzen Sie

sich auf positive Weise mit diesen Fragen auseinander, formulieren

ein Motto-Ziel und transferieren die Umsetzung handlungswirksam

in den Alltag!

Als besonderes Angebot in diesem Seminar gibt es 2 Einheiten

mit Harald Mitterlehner zum Thema »Glück sehen«:


18| 19

• Definieren Sie Ihr Ziel, lassen Sie es nicht aus den Augen, dann

können Sie auch die kleinen »Glücks« sehen, die auf Ihrem Weg

liegen - eine Reise in Ihr Innerstes, zu Achtsamkeit und Demut.

Und mit Gerlinde Aichhorn zum Thema »Ernährung als Coach«:

• Unterstützen Sie mit gezielter Ernährung Ihre Leistung!

• Erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Tricks gut über den Tag

kommen!

Zeitraum: 14. – 16. Oktober 2013 Kosten: € 590,00 pro Person, für

jede weitere Begleitperson € 480,00 Referenten: Kristina Sommerauer,

MSc, Mag. Gerlinde Aichhorn, Harald Mitterlehner, MBA


20| 21

Durch aktives

Fasten zur eigenen

Intuition

Setzen Sie Ihre Intuition als gezieltes Instrument

im Entscheidungsmanagement an.

• Komplexe Entscheidungen werden nicht mehr nur aufgrund der

»hard facts« bewältigt. Sehr oft gibt das »Bauchgefühl« bzw. die

Intuition den letzten Anstoß für die »richtige« Entscheidung.

• Kann man Intuition trainieren? Die Antwort: Ja, man kann!

• Das Instrument des aktiven Fastens sensibilisiert den Körper

und er öffnet sich für unsere Intuition.

• Dieses Seminar schult und trainiert essentielle Fähigkeiten im

Bereich der »soft facts«, mit dem Ziel, die Köperwahrnehmung

und die Intuition für das Management nutzbar zu machen. Ein

Weg der normalerweise als »unerlernbar« gilt.


Seminare

• Setzen Sie Ihre Intuition als zusätzliche Ressource im

Entscheidungsmanagement gezielt ein. Erfahren Sie das

harmonische Zusammenspiel von Ratio und Emotio.

Zeitraum: 29. September – 5. Oktober 2013

Kosten: Preis auf Anfrage Referenten: Dipl. Kfm. Jürgen Rippel,

Frank Ahlers


22| 23

Weitere

spannende

Angebote

Kongress für Recruiting und Verkauf

8. + 9. April 2014

Die Bedeutung des Verkaufs steigt ständig und somit das

Finden der richtigen Mitarbeiter für den Verkauf.

Holen Sie sich Impulse für sich und Ihr Unternehmen - Key

notes bekannter Experten, praxisnahe Workshops mit Top-

Profis, Erfahrungsaustausch im tollen Ambiente von Schloss

Goldegg.

Seminarreihe für Pflegeberufe

Gespräche und Haltungen rund um die Pflege

• Basismodule I – III [1. Halbjahr 2013]

• Führungsmodul I – III [2. Halbjahr 2013]


weitere angebote

Fastenwandern

Mai und Oktober 2013 – Informationen: www.fasten-sylt.de

Seminarreihe Begegnungen

Informationen: www.schlossgoldegg.at

Informationen

Für weitere Informationen zu Ihrer persönlichen »Bestform« steht

Ihnen das Team des TVB Goldegg unter 0043 6415 • 8131 gerne

zur Verfügung. [www.mum-goldegg.at, info@mum-goldegg.at]

Informationen zu Unterkünften unter www.goldeggamsee.at

Anmeldung

unter info@mum-goldegg.at, oder 0043 6415 • 8131

Ein Angebot des Tourismusverbandes


Mensch und Management Goldegg · Hofmark 18 · 5622 Goldegg

Tel. 06415 8131 · Email info@mum-goldegg.at · www.mum- goldegg.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine