Lebenslauf Maari neu - Deutsche Krebshilfe eV

krebshilfe.de

Lebenslauf Maari neu - Deutsche Krebshilfe eV

Mein Name:

Maari, der Prinz der Kinder

Geburtsort:

Bonn

Geburtsjahr: 1996

Meine Funktion: Maskottchen der Deutschen KinderKrebshilfe

Mein Ziel:

Tröster und Freund kranker und gesunder Kinder

Entstehung Mai 1996 Ausschreibung eines Ideenwettbewerbes für ein

Maskottchen der Deutschen KinderKrebshilfe an

den Fachhochschulen für Kunst und Design im

Bundesgebiet

Siegerin des Wettbewerbes: Frau Monika-Ulrike

Irrgang (Urheberin von Maari)

Ausschreibung eines an Kinder gerichteten

Namenswettbewerbes für das Maskottchen über

die Kinder- und Jugendzeitschrift "medizini" und

die deutsche Tagespresse

Juni 1996

Prämierter Name: „Maari – Prinz

der Kinder“

Lebenslauf 1997 Maari wird zum

Logo der

KinderKrebshilfe

1996/1997 Fa. Steiff setzt den zeichnerischen

Entwurf von Monika-Ulrike Irrgang in

eine Figur um

Oktober 1997

November/

Dezember 1997

Auftaktpressekonferenz: die

Deutsche KinderKrebshilfe, Fa. Steiff

und Dieter Thomas Heck stellen

Maari in Berlin vor

Auftritt von Maari als Großfigur bei

der Aktion „Freunde für´s Leben“ des

Tigerenten-Clubs der ARD. Es folgen

weitere 5 Sendungen

Vorstellung der Maari-Steiff-Figur im

Rahmen der ZDF-Gala „Melodien für

Millionen“ mit Dieter Thomas Heck

Deutsche Krebshilfe e.V. – Buschstr. 32 – 53113 Bonn – Telefon 02 28 – 7 29 90-0


September 1998

Dezember 1998

Weitere Auftritte der Maari-Großfigur,

z.B. beim ZDF-Kinderfest in Mainz,

bei Spielen um den deutschen

Baskettball-Pokal, uws.

Vorstellung des Maari-Buches (Herder

Verlag) auf der Frankfurter Messe.

Autor: Erich Schredl, Illustrationen:

Monika-Ulrike Irrgang

Neuer Auftritt von Maari bei „Freunde

für´s Leben“ im Tigerenten-Club der

ARD

Juli/November 1999 Produktion einer limitierten Auflage

einer Maari-Steiff-Figur zum 25.

Jubiläum der Deutschen Krebshilfe

(ausverkauft)

August 2001

September 2003

ab 2005

Start der Aktion: Maari - ein Symbol

der Hoffnung: "Trost schenken mit

Maari"

Start der Maari-Schulaktion „Gesund

leben lernen“ in Thüringen und NRW

an 100 Grundschulen

Erweiterung der Maari-Produktpalette

Deutsche Krebshilfe e.V. – Buschstr. 32 – 53113 Bonn – Telefon 02 28 – 7 29 90-0

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine