N E W S L E T T E R September 2010 Liebe ... - KSC-Schwimmen

ksc.schwimmen.de

N E W S L E T T E R September 2010 Liebe ... - KSC-Schwimmen

N E W S L E T T E R

September 2010

Liebe Schwimmerinnen, liebe Schwimmer, liebe Eltern !

nun ist die lange Sommerpause vorbei und wir starten gemeinsam in ein neues Schwimmjahr.

Am Wichtigsten sind für euch sicher die neuen Schwimmzeiten und Gruppeneinteilungen.

Falls ihr also noch nicht wisst, wann ihr Training habt, werft einfach einen Blick auf unsere

Homepage www.ksc-schwimmen.de, denn dort findet ihr alle wichtigen Infos.

Entschuldigt, wenn wir nicht jeden einzelnen erreicht haben.

Doch bevor wir uns nun mit den kommenden Sachen beschäftigen, werfen wir noch einen

Blick zurück in die Sommerferien, in denen zwei Höhepunkte stattfanden.

Für unsere Masters stand der wichtigste Wettkampf des Jahres. Marina Wolinski, Grit Mäbert,

Klaus Pfeffer, Wilfried Brunzel und Ralf Brockhaus machten sich hoch motiviert auf den

Weg ins südschwedischen Göteborg. Rückenspezialistin Marina Wolinski , AK 60, steigerte

sich, trotz gesundheitlicher Probleme mit der Schulter, vom 19. Platz über die 200m, den 18.

über 100m auf einen tollen 12. Platz über 50m Rücken. Grit Mäbert , AK 35, nach

mehrjähriger Babypause erstmals wieder international aktiv, schwamm über 50 m Brust auf

Platz 44, über 50m Rücken auf Platz 27 und erreichte über 50m Delfin Platz 46.

Ihr Papa Klaus Pfeffer, AK 60, war auf allen drei Bruststrecken aktiv. Er erreichte über 50m

den 32.Platz, über 100m den 27. Platz und über 200m den 28.Platz. Ralf Brockhaus, AK 50,

schwamm ebenfalls alle 3 Bruststrecken. Sein 73.Platz über 50m Brust, bei 108

Konkurrenten, tröstete ihn über die knapp verpassten Qualifikationszeiten über die 100m und

200m hinweg. In diesem Jahr wurden neben den Plätzen 1-3 auch die Plätze 4-10 mit

Medaillen geehrt, von denen sich Wilfried Brunzel, AK 70, gleich zwei erkämpfte und dies

auch noch über die schweren und gefürchteten 400m Lagen (7.Platz) und über 200m

Schmetterling (10.Platz). Bei den 200m Lagen kam er auf einen sehr guten 16.Platz und

rundete die Beckenwettkämpfe mit einem 31.Platz über 50m Brust ab. Klaus Pfeffer und

Wilfried Brunzel nahmen auch noch an den Open Water Wettbewerben teil und schwammen

die 3000m bei bestem Wetter und 20,4° C Wassertemperatur, im wunderschön gelegenen

Delsjönsee bei Göteborg. Vor rund 2500 Zuschauern beendeten Klaus als 27. und Wilfried als

15. Ihrer Altersklasse diesen Freiwasserwettkampf.

Für die Kinder und Jugendlichen ging es in der letzten Sommerferienwoche nach Schönebeck,

bei Magdeburg, um sich dort bei täglichem Schwimm- und Athletiktraining fit zu machen für

das neue Schwimmjahr. Fotos hierzu findet ihr auch demnächst auf unserer Internetseite.


Doch nun sind die Ferien vorbei und wir stecken schon wieder im Schwimmtraining. Und

bevor wir am 18.09.2010 hoffentlich viele von euch und viele Schwimmer aus anderen

Vereinen in unserer eigenen Halle begrüßen dürfen, feiern wir mit den ganzen anderen

Abteilungen des KSC Strausberg e.V. am 11.09.2010 in der Energie-Arena das 20-jährige

Vereinsjubiläum des KSC.

Wir würden uns freuen euch mit euren Familien und Freunden zu diesem tollen Fest begrüßen

zu dürfen. Neben einem bunten Bühnenprogramm und vielseitigen Mit-Mach-Angeboten

wartet auch die Show des Fanfarenzuges auf euch.

Also packt eure Familie ein und los geht’s nach Strausberg in die Energie-Arena hinter der

Schwimmhalle.

Wer noch so lieb wäre und zu diesem Anlass einen Kuchen für den Verkauf backen würde,

meldet sich bitte persönlich bei Silvia oder Madlen oder schickt einfach eine Mail.

Die Woche danach startet dann schon der nächste Höhepunkt – unsere Strausberger

Stadtmeisterschaften.

Auch hier würden wir uns noch über den einen oder anderen fleißigen Helfer (besonders auch

beim Auf- und Abbau) freuen und natürlich brauchen wir auch hier noch den einen oder

anderen fleißigen Kuchenbäcker.

Und hier noch zwei wichtige Planungspunkte für 2011.

Ab sofort könnt ihr euch für das Skilager 2011 (Osterferien) bei Silvia verbindlich

anmelden!!!

Und da schon einige von euch oft nachgefragt hatten, ob wir nach dem tollen Trainingslager

in Lloret de Mar mal wieder ins Ausland zum Trainingslager fahren, haben wir folgendes

Angebot für euch:

Zeitraum: Oktoberferien 2011

Ort: Copa de Roses / Spanien

Leistung: Vollverpflegung (in Buffetform), Übernachtung (in einem Hotel nahe dem

Meer), Training, An- und Abreise, evtl. Fahrt nach Barcelona

Preis: für 8 Tage (7 Nächte ohne Fahrtnacht eingerechnet) ca. 390 €

für 10 Tage ( 9 Nächte ohne Fahrtnacht eingerechnet) ca. 480 – 500 €

Der Bus hat Plätze für ca. 56 Leute. Also, packt einfach eure Familie mit ein und verbringt

mit uns gemeinsam euren Urlaub am Meer!!!

Wir würden uns freuen, wenn wir genug Leute zusammen bekommen.

Gebt dafür Silvia (oder wieder per Mail) bis zum 1.10.2010 Bescheid, ob bei euch überhaupt

Interesse besteht.

Wenn jemand noch Schwimmzubehör oder –bekleidung benötig, schickt bitte ganz schnell

noch eine Mail, da unser Abteilungsleiter demnächst wieder unterwegs ist und versucht, die

Dinge zu besorgen.

Falls ihr auch Kritik oder Lob habt, schickt eine Mail, denn nur mit eurer Hilfe können wir


uns verbessern und Dinge ändern!

Allen neuen Schulkindern alles Liebe zur Einschulung und viel Spaß in der Schule. Natürlich

auch allen anderen viel Spaß in der Schule oder auf Arbeit.

Anstehende Termine:

11.9.2010 20 Jahre KSC Feier Strausberg

18.9.2010 Strausberger Stadtmeisterschaften Strausberg

6.11.2010 Spatzenschwimmen Fürstenwalde

Euer KSC-Team!

KSC-Schwimmen Kultur- und Sportclub Strausberg e.V.

– Träger freier Jugendhilfe –

Abteilung Schwimmen

E-Mail: ksc-schwimmen@gmx.de

Internet: http://www.ksc-schwimmen.de

Falls Ihr keine Newsletter erhalten wollt, bitte eine Information an kscschwimmen@gmx.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine