27.03.2014 Aufrufe

Bauen & Wohnen Frühjahr 2014

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

BAUEN

1/2014

& Wohnen

• PLANUNG

• FINANZIERUNG

• AUSFÜHRUNG

• MODERNISIERUNG

• RENOVIERUNG

Bauen

Raiffeisen-Volksbank

Kronach-Ludwigsstadt eG

Kaufen

www.rvkc.de, Hirtengasse 2, 96317 Kronach

Modernisieren

Anschlussfinanzierung

Immobilienberaterin

Karin Eichhorn

Tel. 09261 676-131

Finanzierungsberater

Manfred Hümmer

Tel. 09261 676-120

Sonderbeilage

Frühlingsfrische

für Boden, Wand u. Fenster

Tapeten · Farben · Lasuren

Gardinen · Schienen · Sicht- u. Sonnenschutz

Bodenbelag · Textil, Elastik · Holz, Kork · Lino

NEDER

Heimdecor GmbH

Aktuelle Verbraucher-Post

Ihr persönlicher

Berater

Lindenstraße 8

96317 Kronach-Neuses

Tel. 0 92 61 23 33 · Fax 5 15 06

lokal & aktuell

Wöchentlich. Kostenlos. Informativ. lokal & aktuell

www.neder-heimdecor.de


Fenster Türen Rollos Insektenschutz Innenausbau Vordächer Markisen

Modernee Holz- und

Holz/Alu-Fenster

sehr gute Wärmedämmung

hohe Energieeinsparung

große Bautiefe

auch für Denkmalschutz

FLIESEN

LEGER

FACHGESCHÄFT

MEISTERBETRIEB

RAIMUND KRÜGER

✔ Neubauten

✔ Renovierungen

✔ Natursteinverlegung

✔ Beratung und Verkauf

FRIESEN / AM PLAN 21

96317 KRONACH

TEL.-NR.: 0 92 61 - 4 04 06 • HANDY: 01 72 - 8 97 11 06

www.fliesen-krüger-friesen.de

Raimund.Krueger@Web.de

Seewiese 2

96224 Burgkunstadt

Tel. 09572 / 7570 -0

michel-fenster.de

Für Fragen rund

um Fliesen bei

Neubauten,

Renovierungen,

Natursteinverlegungen

und vielem

mehr steht

Ihnen der

Meisterbetrieb

Raimund Krüger

aus Friesen

gerne zur

Verfügung.

Beraten

Planen

Bauen

GmbH&Co.KG

BAUUNTERNEHMEN

PLANUNGSBÜRO

SCHLÜSSELF. BAUEN

MITBAUEN + GELD SPAREN

DIE ALTERNATIVE FÜR CLEVERE BAUHERREN

Neuenreuth 24 | 96369 Weißenbrunn | info@harthan-bau.de

Wir planen und bauen auch Ihr Traumhaus – Telefon 0 92 61 / 6 16 66

NEUBAUTEN | AN+UMBAUTEN | AUSSENANLAGEN

KREATIV

INDIVIDUELL

NEUBAUTEN

AN+UMBAUTEN

AUSSENANLAGEN

2

BAUEN & WOHNEN 1/2014


Liebe Leserinnen und Leser,

obwohl der Winter 2014 zumindest

in unserer Region

nicht besonders streng war,

sehnen wir uns nach dem

Frühling und beginnen nun,

unsere Wohnungen, Häuser

und Gärten „auf Vordermann“

zu bringen.

Wohnräume umbauen, neu

bauen, renovieren, dekorieren,

den Garten umgestalten und

für den Sommer fit machen:

vielleicht sind auch Sie schon

voller Tatendrang, endlich

Hand anlegen zu können und

Ihr persönliches (Wohn-) Umfeld

zu verschönern?

Der persönliche Geschmack

spielt dabei natürlich eine große

Rolle und es stellt sich

schnell die Frage, wer Ihre individuellen

Wünsche und Vorstellungen

zu Ihrer Zufriedenheit

umsetzen kann? Beratung

und Information sind hier wesentliche

Faktoren: welche Materialien

und Vorgehensweisen

sind im konkreten Fall sinnvoll?

Kann auf Standard-Lösungen

zurückgegriffen werden

oder wünschen Sie sich einen

kreativen, individuell auf Ihre

Vorstellungen zugeschnittenen

Vorschlag?

Oft spart der Gang zum

Fachmann Geld und Ärger,

doch wo findet man bei uns

den passenden Partner, der einem

mit Rat und Tat zur Seite

steht?

Hier können wir Ihnen helfen,

denn einerlei ob Sie einen

kompetenten Fachmann suchen

oder selbst zur Tat schreiten

wollen: in unserem Sondermagazin

Bauen & Wohnen

finden Sie Tipps, Tricks und vor

allem zuverlässige Ansprechpartner

für die Verwirklichung

Ihrer Wünsche und Ideen.

Wir wünschen Ihnen einen

kreativen Start in die Saison

und frohes Schaffen!

Ihr Team der

Aktuellen Verbraucher-Post

Foto: Tepa

■ Niedrigenergiehäuser

■ Blockbohlenhäuser

■ Gewerbebau

■ Aufstockungen

Am Silberberg 5

96346 Wallenfels

Tel. 09262/97030

Fax 09262/97031

Wir verwirklichen

auch Ihre

aus Holz

■ An- und Umbauten

■ Innenausbau

■ Altbausanierungen

■ Ziegel- und Trapezblecheindeckungen

Internet: www.holzbau-deuerling.de

E-Mail: info@holzbau-deuerling.de

Wir bieten Ihnen:

✔ individuelle Planung

✔ teil- oder schlüsselfertiges

Bauen

✔ alles aus einer Hand

✔ kurze Bauzeit

✔ Festpreisgarantie

✔ beste und überwachte

Bauqualität

Weitere Informationen rund

um das Thema Holzhausbau

finden Sie auch auf unserer

Internetseite!

VORWORT

BAUEN & WOHNEN 1/2014 3


Immobilienberaterin Finanzierungsberater

Karin Eichhorn Manfred Hümmer

Tel. 09261 676-131 Tel. 09261 676-120

Tapeten · Farben · Lasuren

Gardinen · Schienen · Sicht- u. Sonnenschutz

Bodenbelag · Textil, Elastik · Holz, Kork · Lino

Lindenstraße 8

Inhalt

5–8

9–14

15–22

23

24–27

28–31

32–37

38

39–45

46–48

Immobilien

Bauunternehmen – Baustoffe

Bauelemente

Schreiner – Zimmerer – Metallbau

Dachdecker

Fußboden – Gardinen – Tapeten

Teppiche

Heizung – Elektro – Sanitär

Kachelofen

Maler – Fliesenleger

Naturstein

Möbel – Küche – Bad

Garten

Foto: epr/Alpina

49–50

Allgemeines

Foto: Marburger Tapetenfabrik

Foto: ADO

Foto: epr/Velux

Foto: djd/Dümmen GmbH

BAUEN

1/2014

& Wohnen

Bauen

Raiffeisen-Volksbank

Kronach-Ludwigsstadt eG

Kaufen

www.rvkc.de, Hirtengasse 2, 96317 Kronach

Modernisieren

Anschlussfinanzierung

Sonderbeilage

Frühlingsfrische

für Boden, Wand u. Fenster

NEDER

Heimdecor GmbH

• PLANUNG

• FINANZIERUNG

• AUSFÜHRUNG

• MODERNISIERUNG

• RENOVIERUNG

Ihr persönlicher

Berater

96317 Kronach-Neuses

Tel. 09261 2333 · Fax 51506

Aktuelle Verbraucher-Post

Wöchentlich. Kostenlos. Informativ. lokal & aktuell

www.neder-heimdecor.de

lokal & aktuell

Sonderveröffentlichung:

Aktuelle Verbraucher-Post GmbH

Geschäftsführer Henrik Hauguth

(verantwortlich für Anzeigen)

Alte Dorfstraße 22

96317 Kronach-Neuses

Tel. 0 92 61 / 5 60 - 0

Fax 0 92 61 / 5 60 - 56

www.avp24.de

AG Coburg HRB 4837

Foto: Teba

Verleger und

Herausgeber:

Henrik Hauguth,

Kronach

Erscheinungsdatum:

April 2014

Layout und

Anzeigengestaltung:

Silvia Kraus

Mit der Ihnen vorliegenden Information

möchten wir Ihnen

Hinweise und Ratschläge vermitteln.

Bei allen, die uns mit

Fachbeiträgen und Inseraten

unterstützt haben, bedanken

wir uns recht herzlich.

Wir bitten Sie, die sich vorstellenden

Firmen und Fach -

betriebe bei Ihrem Bauvorhaben

zu unter stützen.

IMPRESSUM

Nachdruck von Beiträgen

und Bildern nur mit

schriftlicher Genehmigung

des Herausgebers.

Für die Richtigkeit der

abgedruckten Anzeigen

und Beiträge übernimmt

der Herausgeber

keine Gewähr. Schadensersatzansprüche

jeder Art sind ausgeschlossen.

Leistungen

bleiben bis zur vollständigen

Bezahlung Eigentum

des He rausgebers.

4

BAUEN & WOHNEN 1/2014

INHALT

| IMPRESSUM


IMMOBILIEN IMMOBILIEN

Traumhaus der Deutschen

Die meisten Deutschen sehnen sich nach einem

Garten.

Foto: Interhyp AG/akz-o

akz-o. Das Einfamilienhaus, idealerweise

in einer ruhigen, familienfreundlichen

Wohnsiedlung am

Stadtrand gelegen, entspricht am

ehesten dem Traumhaus der Deutschen.

Zu diesem Ergebnis kommt

die „Wohntraumstudie 2013“ von

Interhyp, Deutschlands größtem

Vermittler für private Baufinanzierungen.

Für die Studie wurden in

einer bevölkerungsrepräsentativen

Untersuchung 1.769 Bundesbürger

befragt.

Insgesamt 35 Prozent

der Befragten

gaben an, dass sie

sich ihren Wohntraum

am liebsten

mit einem Einfamilienhaus

erfüllen

würden. Weitere elf

Prozent träumen

vom Energiesparhaus,

zehn Prozent

vom Landhaus, acht

Prozent vom Bungalow

und noch sieben

Prozent von der

BESICHTIGUNG

jeden Sa/So

13.30 – 16.30 Uhr

95502 HIMMELKRON

Caspar-Vischer-Str. 2

91126 SCHWABACH

Am Steinernen

Brücklein 2

modernen Stadtwohnung.

Von Villa, Penthouse

oder Altbauwohnung träumen dagegen

vergleichsweise wenige.

Die beste Gegend für das

Traumhaus ist die ruhige, familienfreundliche

Wohnsiedlung am

Stadtrand. 23 Prozent der Befragten

wollen dort wohnen. Jeder

Fünfte (18 Prozent) wünscht sich

ein Grundstück am Meer, 16 Prozent

wünschen sich ein Haus am

See und jeder Zehnte möchte in

einer Stadt mit moderner Bebauung

wohnen. Die Top Five der Ausstattungsmerkmale

einer Traumwohnung

führt die moderne Einbauküche

an, an Platz zwei folgen

das Gäste-WC und die energiesparende

Isolierung. Danach befragt,

auf was sie keinesfalls verzichten

wollten, nennen die Deutschen

den Garten am häufigs ten.

„Die Deutschen orientieren sich

auch in ihren Wohnträumen am

Machbaren“, sagt Michiel Goris,

Vorstandsvorsitzender der Interhyp

AG (www.interhyp.de, Tel.:

0800 200 15 15 03). „So ist auch

die Wahrscheinlichkeit größer,

MUSTERHÄUSER

95502 Himmelkron . Caspar-Vischer-Str. 2 . www.assmannhaus.de

dass sich Träume realisieren lassen.“

Laut Interhyp sind die Zinsen

für Immobilienkredite im historischen

Vergleich noch günstig. Bei

niedrigen Kosten für eine Finanzierung

können es sich viele leisten,

ihre Wohnwünsche umzusetzen.

Die Baufinanzierungsspezialis -

ten haben Zugriff auf die Angebote

von mehr als 300 Darlehensgebern

und beraten telefonisch

und bundesweit an mehr als 60

Standorten persönlich vor Ort.

Planung

schlüsselfertiges Bauen

An- und Umbauten

Ausbauhäuser

energetische Sanierung

Neubauten bzw. geplante Wohnhäuser in

Küps, Kulmbach, Kronach, Marktrodach,

Mitwitz und Weißenbrunn, sowie energetische

Sanierung eines Wohnhauses in Windheim

Einfamilienhaus in Steinbach am Wald

Hausbesichtigungen

sind selbstverständlich möglich.

Einfamilienhaus in Teuschnitz

Einfamilienhaus in Kulmbach

Fordern Sie näheres Informationsmaterial an.

Individueller, kostenloser Vorentwurf.

Wir bauen massiv und ökologisch!

www.premabau.de

Einfamilienhaus in Kulmbach

Einfamilienhaus in Kronach/Seelach

Sandstraße 7 · 96369 Weißenbrunn

Tel. 09261/4707 · Fax 09261/52394

www.volkbau.de · volk-bau@t-online.de

Rohbau-, Innenputz-, Außenputzund

Estricharbeiten

Sandstr. 7 · 96369 Weißenbrunn · Tel. 09261-950345 · Fax 950680 · E-Mail: info@premabau.de

IMMOBILIEN

BAUEN & WOHNEN 1/2014 5


IMMOBILIEN IMMOBILIEN

Wie ein Bauträger den Weg ins Traumhaus ebnet

Schlüsselfertig bauen

pb. Einfach nur den Haustürschlüssel

entgegennehmen und

das neue Eigenheim genießen. So

unkompliziert und bequem stellen

sich die meisten Immobilienerwerber

ihren Weg ins eigene Traumhaus

vor, wenn sie mit einem Bauträger

bauen.

Schlüsselfertig bauen heißt zunächst

einmal, sämtliche relevanten

Entscheidungen bei der Bauplanung

und Fertigstellung des

Objektes von einem Bauträger treffen

zu lassen. Dieser kauft in der

Regel freies Bauland, bebaut es

und veräußert das fertige Haus

samt Grundstück an die neuen Eigentümer.

Gegenüber den Behörden und

Handwerksbetrieben gilt der Bauträger

als Bauherr, der bis zur Übergabe

für den gesamten Bauablauf

verantwortlich ist. Wer schon ein

pb. Seriöse Bauträger zeichnen sich

in allen Planungs- und Bauphasen

in der Regel durch Transparenz und

Verhandlungsbereitschaft aus.

Foto: LBS West

über 4.000 gebaute Häuser

Beraten Planen Bauen

Ihr Ansprechpartner:

Dietmar Fröba

Tel.: 0 92 65 - 8 07 95 16

d.froeba@verkauf.heinzvonheiden.de

www.heinzvonheiden.de

Grundstück besitzt oder selbst erworben

hat, kann mit dem Bauträger

einen Werkvertrag über die

schlüsselfertige Herstellung des

Hauses abschließen.

Für die Auswahl des richtigen

Baupartners sollten sich die zukünftigen

Eigenheimbesitzer deshalb

ausreichend Zeit nehmen und

sich detaillierte Informationen über

das Unternehmen beschaffen. Ist

der Bauträger bereits lange in dem

Gewerbe tätig? Gibt es Referenzobjekte,

die besichtigt oder Kunden,

die nach ihrer Zufriedenheit

befragt werden können? Wie sieht

es mit der wirtschaftlichen Situation

des Bauträgers aus?

Das Herzstück jedes Vertrags mit

einem Bauträger ist die Bau- und

Leistungsbeschreibung, die alles

regelt, was zeitlich, organisatorisch

und materiell mit dem eigentlichen

Bauvorhaben zu tun hat: Hier gilt

nicht nur, dass sie korrekt sein

muss, sie muss auch konkret sein.

Effizienzhaus 40 –

Tschüss Stromriesen

mende Gebäudehülle, die garantiert,

dass die im Haus produzierte

Wärme zurückgehalten wird und

dadurch ein nur sehr geringer

Energieaufwand zur Beheizung nötig

ist. Und mit einem Effizienzhaus

40, deren Standards mit einem FischerHaus

klar erfüllt werden können,

erreichen Baupaare bereits

jetzt die Anforderungen der EnEv

2014. Bei FischerHaus werden die

Werte der geplanten EnEV 2014

heute schon nicht nur erreicht, sondern

um ca. 75 % unterschritten,

und das seit Jahren. Wir haben es

uns auf die Fahne geschrieben, immer

für unsere Familien mindestens

2 Schritte voraus zu

denken. Wir bieten Ihnen das

Konzept Energieeffizienzklasse

40 Gebäudehülle standardmäßig

an.

Die bauliche Hülle ist mit

der eines Eisbären zu vergleichen.

Sie ist so dicht, dass Sie

so gut wie keine Energie

mehr verliert. Oder haben Sie

Das Thema „Nachhaltiges und

energieeffizientes Bauen“ ist in aller

Munde. Ein wichtiger Punkt für alle

Bauherren in spe ist dabei die neuerliche

Verschärfung der Energieeinsparverordnung

(EnEV), die ab

1. Mai 2014 in Kraft tritt. Die Novelle

besagt, dass Neubauten, deren

Bauanträge ab 1. Januar 2016 eingereicht

werden, einen um 25 Prozent

niederen Primärenergieverbrauch

aufweisen müssen, als in

der vorangegangenen EnEV 2009

vorgeschrieben. Je nachdem, wie

fortgeschritten die Pläne für das eigene

Bauvorhaben sind, also ein

Punkt, den es zu beachten gilt. Wer

ein Haus in Fertigbauweise plant,

kann dem jedoch relativ gelassen

entgegenblicken. Denn Fertighäuser

haben eine hoch Wärme dämschon

mal einen Eisbären mit

Wärmflasche gesehen? Es gilt die

Regel: Je besser das Haus gegen

die Umwelt gedämmt ist, umso

weniger muss geheizt oder gekühlt

werden. Als Heizung wird eine Wärmepumpe

und eine Lüftung mit

Wärmerückgewinnung gewendet.

Die Temperaturunterschiede zwischen

drinnen und draußen sind

Energie-Unterschiede, die für Heizzwecke

produktiv gemacht werden

können. Das ist alles. Das funktioniert

bequem und zuverlässig. Den

Strom kriegen Sie direkt von der

Sonne. Die Photovoltaikanlage versorgt

den kompletten Haushalt

und die Wärmepumpe mit Strom.

Oft produziert Sie mehr, als das

Haus und seine Bewohner verbrauchen

können. Die Überschüsse

werden zudem ins Stromriesen-

Netz eingespeist und vergütet. Damit

können die Überschüsse aus

den sonnigen Tagen gespeichert

werden. So ist Sonnenstrom nicht

mehr nur Schönwetter-Strom. Stabil

versorgt sich das Haus selbst.

Und trotzdem bleibt meistens

noch ein Rest, der eingespeist werden

kann. Die Batterie ist ein Schritt

zur weitestgehenden Unabhängigkeit.

Erfahren Sie mehr in unserem

Musterhaus „Juliushof“ in Hirschaid.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

6

BAUEN & WOHNEN 1/2014

IMMOBILIEN


IMMOBILIEN IMMOBILIEN

Blitzschneller Neubau nach Deichbruch

Der MDR begleitete eine Familie vom Abriss

bis zum Neubau

Die Gemeinde Fischbeck in

Sachsen-Anhalt wurde mit am

schlimmsten vom Elbe-Hochwasser

im Sommer 2013 getroffen.

Durch den Deichbruch

hatte auch die Familie

Reimann ihr Haus verloren.

Nun wurde innerhalb von 12

Stunden ihr neues Massivhaus

aufgebaut, das bereits im

Werk nach den Wünschen der

Reimanns vorgefertigt wurde.

Es ist das erste Haus, das nach

der Flut im Elbe-Havel-Land

neu entstand. Der MDR dokumentierte

das gesamte Projekt

im Werk und auf der Baustelle.

Drei Wochen stand das

Wohnhaus der Familie Reimann

durch den Fischbecker

Deichbruch unter Wasser. Der

Lehm in den Wänden war völlig

aufgeweicht, de Decke

drohte einzustürzen. „Totalschaden“

lautet das Urteil des

Bausachverständigen. Die Versicherung

entschied, das Haus

abtragen zu lassen und dafür

einen Neubau zu erstellen.

Das Ehepaar Reimann liebäugelte

von Anfang an mit einem

Fertighaus. Es sollte

schnell gehen, man wollte auf

keinen Fall ein Jahr bis zum

Einzug warten. Und aus der Erfahrung

des Totalschadens

wollte man auf jeden Fall einen

Massivbau haben. Deshalb

fiel die Wahl auf ein massives

Fertighaus von der Dennert

Raumfabrik aus Schlüsselfeld,

die erst kürzlich das Siegel

„Fairster Massivhausanbieter“

von FOCUS Money erhielt.

Dank neu entwickelter Produktions-

und Montagemethoden

können in Schlüsselfeld

individuelle Kundenwünsche

im Massivhausbau bereits

im Werk in industrieller

Top-Qualität umgesetzt werden.

Dabei werden massive

Raummodule aus Boden,

Wänden und Decken gefertigt

und nahezu wohnfertig ausgestattet

– inklusive Elektrik,

Küche, Bad und Heiztechnik,

in diesem Fall einer Gasbrennwerttherme.

Durch diese maximale

Vorfertigung im Werk

wird die Bauzeit von Massivhäusern

auf der Baustelle auf

ein Minimum reduziert. Auf

acht LKW waren die einzelnen

Raummodule angeliefert und

per Kran präzise zusammengesetzt

worden. Die Dacheindeckung

erfolgte noch am selben

Tag, der Einzug schon wenige

Tage später.

Am Ende dieses „Montagetages“

erhalten die Bauherren,

wie beim Autokauf, die Hausschlüssel

und können im Prinzip

gleich „loswohnen“. „Die

Wärmedämmung ist zu einhundert

Prozent passgenau

(häufig ein großes Problem

beim Neubau), Energieverluste

durch Wärmebrücken sind

so praktisch ausgeschlossen“,

erklärt Holger Kühne von Dennert

Massivhaus. Ein Massivhaus

hat zudem eine hohe

Wärmespeicherfähigkeit, was

ebenfalls zu einem angenehmen

Raumklima beiträgt. Dazu

kommt ein guter Brandund

Schallschutz..

Weitere Informationen gibt

es auf www.dennert-massivhaus.de

Dennert Massivhaus GmbH

Ansprechpartner:

Fred Schwarz

Am Rathaus 6, 96324 Küps

Telefon 09264 915455

Ab 50 sollen es die eigenen

vier Wände sein

Jeder vierte Bundesbürger plant den Bau oder Kauf

einer Immobilie

djd/pt. Fast jeder Zweite in

Deutschland (47 Prozent) hat sich

bereits Gedanken über die eigene

Wohnsituation im Alter gemacht

oder ist dazu schon konkret aktiv

geworden. Das ergab eine repräsentative

Studie zur Baufinanzierung

im Auftrag der Allianz

Deutschland. Insgesamt wurden

1.630 Bundesbürger ab 25 Jahren

nach ihren Vorstellungen vom

Wohnen im Alter befragt. Das Ergebnis:

Wohneigentum steht bei

den Lebenswünschen ganz hoch

im Kurs. Fast 60 Prozent aller Befragten

möchten mit 50 im Eigenheim

leben.

Eine Baufinanzierung ist in den

meisten Fällen erforderlich

Gut ein Viertel der Bundesbürger

plant derzeit den Bau oder Kauf einer

Immobilie. Die Mittel dafür

würden drei Viertel über eine Baufinanzierung

beziehen. Dr. Peter

Haueisen, Leiter der Allianz Baufinanzierung:

„Momentan wohnen

mehr als die Hälfte aller Bundesbürger

zur Miete. Doch der Wunsch

nach einer eigenen Immobilie

nimmt mit den Lebensjahren tendenziell

zu. Um den Traum von den

eigenen vier Wänden realisieren zu

können, benötigen die meisten eine

Baufinanzierung.“ Für Menschen

ab 50 biete sich ein Volltilger-Darlehen

an, das ihnen innerhalb eines

individuell festgelegten und überschaubaren

Zeitrahmens die vollständige

Rückzahlung ermögliche.

Mindestens jeder Dritte möchte

im Mehrgenerationenhaus leben

Die meisten Befragten verbinden

mit Wohnen im Alter

hauptsächlich Ruhe, Entspannung,

Gelassenheit,

altersgerechtes

Wohnen

und Barrierefreiheit.

Wer sich schon konkret mit seiner

Wohnsituation im Alter beschäftigt

hat, nennt dabei am häufigsten

den Wunsch, in der eigenen Immobilie

zu leben (24 Prozent). Erstrebenswert

wäre für mindestens jeden

Dritten (36 Prozent) das Leben

in einem Mehrgenerationenhaus,

in dem sich Menschen gegenseitig

unterstützen. In gleichem Maße

wünschenswert ist eine eigene

Wohnung in einer Wohnanlage für

ältere Menschen. Lediglich sechs

Prozent der Befragten mögen sich

dagegen in einem Zimmer im Altenheim

mit angeschlossener Pflegestation

sehen. Das Wohnen im

Generationenhaus erscheint jedem

Fünften auch realisierbar. Die meis -

ten (29 Prozent) halten jedoch betreutes

Wohnen, bei dem Pflegepersonal

stundenweise oder ganztägig

ins Haus kommt, für wahrscheinlich.

IMMOBILIEN

BAUEN & WOHNEN 1/2014 7


IMMOBILIEN IMMOBILIEN

Bauen-Kaufen-Modernisieren-Anschlussfinanzierung

_____________________________________

Top-

Zinsen

Fördermittel

Persönliche

Beratung

Maßgeschneiderte

Finanzierung

Sie suchen Ihre Traumimmobilie?

Sie interessieren sich für den Verkauf

einer Immobilie?

Sie möchten eine Wohnung mieten

oder vermieten?

Die Raiffeisen-Volksbank Kronach-

Ludwigsstadt eG bietet Ihnen im Raum

Kronach und Umgebung einen

individuellen Immobilienservice inklusive

vieler Dienstleistungen. Beim Kauf oder

Verkauf einer Immobilie geht es nicht nur

um beträchtliche Summen und um Ent-

scheidungsprozesse, sondern auch um

Know-how und Seriosität, die wir Ihnen

bieten können. Denn ein Immobilien-

wechsel ist Vertrauenssache. Unsere

Immobilienberaterin Karin Eichhorn berät

Sie gerne. Telefon 09261 676-131

Wünschen Sie sich Ihr eigenes Haus

oder Ihre eigene Wohnung?

Sind energiesparende Maßnahmen

Ihr Thema oder suchen Sie eine

vorteilhafte Anschlussfinanzierung?

Dafür hat die Raiffeisen-Volksbank

Kronach-Ludwigsstadt eG das passende

Finanzierungsangebot. Ob mit oder ohne

Einbeziehung von Fördermitteln (z. B. KfW

oder Riesterförderung) unterbreiten wir

Ihnen ein individuelles Angebot mit

günstigen Bedingungen. Profitieren Sie

vom niedrigen Zinsniveau und nutzen Sie

die persönliche Beratung in Ihrer

Geschäftsstelle vor Ort oder nehmen Sie

direkt Kontakt auf mit unserem

Finanzierungsberater Manfred Hümmer.

Telefon 09261 676-120

www.rvkc.de

Hirtengasse 2, 96317 Kronach

Modernisieren und Energiesparen

Die Raiffeisen-Volksbank Kronach-Ludwigsstadt informiert:

Zum Wohlfühlen im eigenen Heim gehört

auch eine intakte Umwelt. Hausbesitzer

sind sich der Verantwortung

für den Erhalt ihrer Heimat bewusst

und investieren zunehmend ins Energiesparen

und ökologische Bauen. Aus

einer Hauseigentümer-Studie der Bausparkasse

Schwäbisch Hall geht hervor,

dass das Thema „Energiesparen“

für 94 Prozent hohe oder sehr hohe

Relevanz hat. Ein Drittel aller befragten

Eigentümer plant in den nächsten fünf

Jahren eine energetische Modernisierung;

die meisten wollen die Wärmedämmung

verbessern.

Das Sparpotential in Altbauten ist in

der Tat groß. Denn mit einer modernen

Heizung, der Dämmung von Fassade,

Dach und Keller, neuen Fenstern und

dem Einsatz erneuerbarer Energien

lassen sich Energieverbrauch und

Heizkosten deutlich reduzieren. Wer

ein altes Haus aus den 50er-Jahren

energetisch nach dem neuesten Stand

der Technik rundum saniert, kann oft

bis zu 80 Prozent sparen.

Aber auch Einzelmaßnahmen machen

sich spürbar bemerkbar. Wenn Sie als

Hausbesitzer jetzt in eine energetische

Modernisierung investieren, leisten Sie

einen persönlichen Beitrag zum Energiesparen,

tun der Umwelt etwas Gutes

und senken dauerhaft die in den

letzten Jahren stetig gestiegenen Nebenkosten.

Die Investitionen in Energiesparmaßnahmen

zahlen sich also

auf lange Sicht allein durch die eingesparten

Energiekosten auf jeden Fall

aus.

Für Ihre Finanzierung bietet die Raiffeisen-Volksbank

Kronach-Ludwigsstadt

eG ein maßgeschneidertes Produkt

mit zentralen Vorteilen:

• Einfach, schnell und günstig:

Günstige Darlehen der Raiffeisen-

Volksbank Kronach-Ludwigsstadt eG

und/oder staatliche Förderprogramme

stehen für Sie bereit. Wir finden für Sie

das passende Finanzierungskonzept.

• Sonderzahlungen möglich:

Sie bleiben immer flexibel. Gerne vereinbaren

wir mit Ihnen die Möglichkeit

der Sondertilgung. Dann können Sonderzahlungen

einmal jährlich in der

vereinbarten Höhe geleistet werden.

• Fester Zins bis zu 10 Jahren:

Sie können sich günstige Darlehenskonditionen

für eine Laufzeit von bis

zu 10 Jahren sichern. Auch die monatlichen

Raten bleiben während der gesamten

Laufzeit der Finanzierung

kons tant. Sie können also von Anfang

an mit festen Größen kalkulieren.

Wenn Sie erst in einigen Jahren modernisieren

möchten, ist ein Bausparvertrag

die ideale Vorsorge. Mit einer

Bausparsumme von 15 Prozent des

Verkehrswertes Ihrer Immobilie sind

Sie gut gerüstet.

Im Mittelpunkt stehen Ihre Wünsche

Im Mittelpunkt unserer Beratung steht

das persönliche Gespräch: Gemeinsam

besprechen wir Ihre Wünsche und Vorstellungen

und entwickeln Ihre persönliche

Finanzstrategie. Wir setzen

uns dafür ein, dass Sie Ihre Ziele

schnell und sicher erreichen. Wir entwickeln

individuelle Finanzierungskonzepte,

die von zinsgünstigen Darlehen

über öffentliche Fördermittel bis

hin zu Zuschüssen das gesamte Spektrum

an attraktiven Möglichkeiten für

Sie bereithalten. Und wir haben dabei

stets Ihre individuelle Lebenssituation

im Blick. „Wir machen den Weg frei“ für

Ihre Wohnträume und eine optimale

Zukunftsvorsorge.

Manfred Hümmer,

Finanzierungsberater der Raiffeisen-

Volksbank Kro nach-Ludwigsstadt eG,

Telefon 09261 676-120, www.rvkc.de

8

BAUEN & WOHNEN 1/2014

IMMOBILIEN


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

Kronacher Straße 49

96349 Steinwiesen

beierkuhnlein-bau@t-online.de

G. Beierkuhnlein

Inh. R. Beierkuhnlein

Bauunternehmen

Tel. 0 92 62 / 3 34

Fax 0 92 62 / 61 27

Handy 01 70 / 9 99 62 49

HEINRICH GEIGER GMBH

BAUUNTERNEHMEN

• Bauplanung

• Pflasterarbeiten

• Bagger- und Radladerverleih

bauen und reparieren

im haus und am haus

und um’s haus herum

siegfried lang

am hainbach 20

96342 stockheim-reitsch

tel. 09261/20272 · Fax 09261/5063274

mobile 01 71 / 7 80 30 75

E-Mail: SClang@hotmail.de

• baggerverleih

• pflasterbau

• gartenbau

• teichanlagen

• trockenmauern

• betonbau

• maurerarbeiten

• trockenbau

• maler u. verputz

• fliesenleger

• gerüstbau

• kleintransporte

• teerarbeiten

96317 Kronach-Friesen

Am Plan 13

Telefon (0 92 61) 2 0744 · Fax 5 28 05

Vorausschauend handeln

– massiv bauen –

Mit Mauerwerk ein cleveres Fundament für die

Altersvorsorge legen

epr. Ideell wie materiell gilt ein

Eigenheim als optimale Wertanlage.

Aktuellen Studien zufolge

strebt jeder dritte Berufstätige den

Immobilienkauf oder -bau zur Eigennutzung

als Altersvorsorge an.

Gebäude mit Wandkonstruktionen

aus Mauerwerk sind prädestiniert

dafür, bis ins hohe Alter als Lebensmittelpunkt

zu fungieren – und dadurch

ein ideales Wirtschaftsgut.

Die Vorteile beginnen bei der Finanzierung:

Mauerwerksbauten

sind widerstandsfähig und pflegeleicht.

Diese Wertbeständigkeit

schafft für Banken eine gute Sicherheit.

Zudem gibt es bei einem massiv

gebauten Haus viele Möglichkeiten,

selbst mit Hand anzulegen.

So kann die Entscheidung für diese

Bauweise dafür sorgen, dass der

Traum vom Haus auch bei geringem

Eigenkapital realisiert werden

kann. Wer vorausschauend plant,

kann während der Nutzungsphase

mit weiteren Vorzügen rechnen:

Fotos: Siegfried Lang, Stockheim-Reitsch

Wer sich beim Bau oder Kauf eines Eigenheims für ein Wohnhaus aus

Mauerwerk entscheidet, kann jetzt und in Zukunft mit vielen finanziellen

Vorteilen rechnen.

Foto: epr/Massiv mein Haus aus Mauerwerk

Gemauerte Wände sind meist statisch

nicht ausgelastet, das Gebäude

kann der Lebenssituation relativ

leicht in Grundriss, Raumgröße

oder -anzahl angepasst werden.

Nahezu unübertroffen ist die Lebensdauer

gemauerter Wände als

Rohbaukonstruktion. Sie bilden einen

optimalen Untergrund für Putze,

Farben und Abdichtungen. Die

robuste Gesamtkonstruktion bietet

so guten Schutz vor extremen Witterungsereignissen

infolge des Klimawandels.

Mehr unter www.massiv-meinhaus.de.

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE

BAUEN & WOHNEN 1/2014 9


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUELEMENTE

REISSIG-BAU

● Bauplanung,

Bauausführung

● Beton-, Maurerund

Pflasterarbeiten

● Estricharbeiten

● Verputz- und

Renovierungsarbeiten

● Vollwärmeschutz

96349 Steinwiesen · Neufang 311 · Tel. 09260/1656 · Fax 6654

Einfach hält besser

Einschaliges Mauerwerk aus Leichtbeton bietet zahlreiche Vorteile

Eigenheime aus Leichtbeton weisen gute Wärmedämmeigenschaften,

ein hohes Maß an Wohngesundheit sowie einen hohen Brand- und Schallschutz

auf.

Fotos: djd/Bundesverband Leichtbeton

djd/pt. „Doppelt hält besser“, so

lautet zwar die Devise im Sprichwort.

Auf dem Bau allerdings gilt

das Gegenteil: Drei von vier Bauherren

in Deutschland errichten ihr

Eigenheim in einschaliger Bauweise.

Zu diesem Ergebnis kommt eine

Untersuchung der Deutschen Gesellschaft

für Mauerwerks- und

Wohnungsbau (DGfM). Viele Gründe

sprechen dafür, dass „einfach“

in der Tat eine gute Lösung ist: Monolithisches

Mauerwerk, beispielsweise

aus massivem Leichtbeton,

Massives Mauerwerk aus Leichtbeton

ist witterungsbeständig und

nahezu wartungsfrei.

erfüllt alle Anforderungen an die

Wärmedämmung, unterstützt die

Wohngesundheit und weist gute

Werte beim Brand- und Schallschutz

auf.

Energieeffizient ohne Zusatzdämmung

Eine Besonderheit des massiven

Leichtbetons sind mineralische Zuschläge

wie etwa Bims oder Blähton.

Dadurch entsteht eine porige

Struktur, die eine temperaturausgleichende

und feuchteregulierende

Wirkung aufweist und zugleich

die energetischen Anforderungen

von morgen erfüllt. Gut zu wissen

für Bauherren: Sie können die KfW-

Förderung für energieeffiziente

Neubauten in Anspruch nehmen –

und das ohne eine Zusatzdämmung

der Außenwände. Aufgrund

seiner mineralischen Bestandteile

gehört Leichtbeton der Baustoffklasse

A1 („nicht brennbar“) an und

schirmt zudem die eigenen vier

Wände verlässlich gegen Lärm ab.

„Hohe Ansprüche an Wärmedämmung,

Wohngesundheit und Be-

&

Bauservice

Heiko Schuster

Angerstr. 18

96317 Kronach-

Gundelsdorf

Tel. 0 92 61 / 96 28 83

Fax 0 92 61 / 96 28 84

Mobil: 01 51 / 11 65 39 10

Dienstleistung

• Fliesenverlegung

• Trockenbau

• Estriche

• Natursteinmauern

• Garten- und Weggestaltung

• Holzdecken

• Bodenverlegung

• Einbau von Türen u. Fenstern

FUSSBODEN

Von der Rohdecke bis zum fertigen Fußboden

Estrich · Parkett · Teppichboden

Altbausanierung · Leichtbeton · Industrieböden

Wildenberger Str. 4 · 96369 Weißenbrunn · Tel. 09261/3881

Fax 09261/5063300 · E-Mail: schwarz-fussboden@t-online.de

Fröba-Bau

BUCHBACH

Grabsteinreparatur

Planen + Bauen

Erd- + Pflasterbau

Marmor- + Granitwerk

über 85 Jahre

Steinmetzarbeiten

Altbausanierung

Fassadensanierung

Verputzarbeiten

GmbH & Co.KG

Grabmale

Dämmputze

Estricharbeiten

Transporte

www.froeba-bau.de • Tel. 0 92 69 / 3 14 • Fax 0 92 69 / 9 80 98 48

Fröba-Bau bietet Kompetenz und Beratung seit über 85 Jahren.

haglichkeit werden langfristig erfüllt“,

erklärt Dieter Heller, Geschäftsführer

des Bundesverbands

Leichtbeton.

Investition mit Werterhalt

Auch ein Schutz vor übermäßiger

Feuchtigkeit in den Wänden und

vor Schimmelpilzbildung ist gewährleistet:

Möglich machen es die

natürlichen Poren im Mauerwerk,

die feuchteregulierend wirken.

Mehr Informationen gibt es beim

Bundesverband Leichtbeton unter

Telefon 02631-355550 oder per E-

Mail an info@leichtbeton.de. Ein

weiterer Vorteil des Baustoffs ist seine

Langlebigkeit: Eine Nutzungszeit

über 100 Jahre, während der kaum

Wartungsarbeiten anfallen, ist keine

Seltenheit. Das macht Wände aus

Leichtbeton zu einer Investition mit

langfristigem Werterhalt.

10

BAUEN & WOHNEN 1/2014

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

Die Revolution

im Trockenbau

Die Tonbauplatte – ein von der

EU gefördertes, innovatives

Ökoprojekt

Bildquelle: emocell.eu

Der Trockenbau hat das Bauwesen

revolutioniert. Rationell, günstig,

witterungsunabhängig und vor allem

wird nicht unnötig viel Feuchtigkeit

ins Haus eingebracht. Im

wohngesunden, ökologischen Bauen

haben sich vor allem Holzfaserplatten

und Lehmbauplatten durchgesetzt.

Jetzt setzt ein Trockenbausystem

aus Heilerde ganz neue Akzente

im wohngesunden Bauen, mit

überzeugenden bautechnischen

und ökologischen Eigenschaften:

extrem schadstoffabsorbierend, in

hohem Maße feuchtigkeitsregulierend

und weit wirtschaftlicher als

vergleichbare Ökobauplatten, wie

beispielsweise die Lehmbauplatte.

Die neuen Emocell Tonbauplatten

sind statisch einsetzbar, enorm stabil

und sorgen durch natürliche Zusammensetzung

und den Faktor Ton für

ein unvergleichliches Raumklima –

Brand- und Schallschutz inklusive.

Die innovativen Tonbauplatten

bestehen aus reinem Ton und feinen

Zellulosefasern. Diese Kombination

potenziert die bautechnischen und

raumklimatischen Eigenschaften. Eine

Emocell Tonbauplatte enthält

dreimal mehr Ton als Lehmputz. So

wird damit auch ein Vielfaches an

Schadstoffen (VOC) und Emissionen

aus der Raumluft aufgenommen

und dauerhaft abgebaut. Die Tonbauplatte

ist zudem antistatisch, dadurch

wird gefährlicher Feinstaub

im Haus nicht nur reduziert, sondern

sogar vermieden. Ein sehr hoher

Feuchtigkeitsausgleich sorgt für optimale

Luftfeuchtigkeit im Wohnraum.

Die Tonbauplatte ist nicht nur zu

100% recyclingfähig, sondern auch

zu 100% kompostierbar. Nicht nur

die Bauplatte, auch die Armierung

sowie der Fugen- und Oberflächenspachtel

sind aus Ton und Zellulose.

Bei einer Kompostierung sorgt das

CO 2 aus der Zellulose in Verbindung

Stefan Pfadenhauer

• Planung • Bauleitung • Generalunternehmer

Profitieren Sie von unserer

jahrelangen Erfahrung!

✔ kompetente Betreuung von

Baubeginn bis Bauende

✔ fachgerechte Beratung

auch bei Eigenleistung

✔ transparente Angebote – damit Sie

auf den Cent genau wissen,

was Ihr Bauvorhaben kostet!

✔ detaillierte Bau- und

Leistungsbeschreibung

✔ kostengünstig in hoher Qualität

✔ engagierte Mitarbeiter

✔ termingerechte Ausführung

✔ breites Leistungsspektrum

✔ intelligente Lösungen

auch in komplizierten Fällen

kurz gesagt: Bau-Service

Schlüsselfertiges Bauen

Gartengestaltung

96352 Wilhelmsthal · Am Lochgraben 10 · Tel. 0 92 60 / 96 49 27 · Fax 0 92 60 / 96 49 28 · Mobil 01 72 / 6 12 07 51

Internet: www.bau-service-pfadenhauer.de · E-Mail: bsp@bau-service-pfadenhauer.de

mit dem Ton für eine deutliche Verbesserung

der Bodenqualität. „Im

nachhaltigen Produktionsprozess

wird der Ton durch Sonnenenergie

getrocknet, die verwendete Zellulose

ist ein Abfallprodukt aus der Papierherstellung.

Die Verarbeitung ist

denkbar einfach wie bei Gipskarton-

Platten. Die Oberflächen der Emocell

Tonbauplatte werden direkt mit

Emoton Tonspachtel gestaltet, was

nahezu unbegrenzte ästhetische

Möglichkeiten eröffnet. www.emocell.eu

Altbausanierung

Wer will den fleißigen Handwerker

Der muss zu Kalles

Bau-Service geh’n.

KALLES BAU-SERVICE

Inh. Karl-Heinz Neubauer

96337 Ludwigsstadt · Flurstr. 1 · Tel. 0171/2696594 · Fax 09263/1310

Das kann ich für Sie tun:

• Türen- u. Fenstereinbau • Putzerarbeiten

• Fliesenlegen • Ausbauarbeiten • Tapezieren

• Gartenzäune • Maurerarbeiten • Pflasterarbeiten

• Trockenmauern • Holzdeckenmontage • Trockenbau

• Estrichverlegung • Gartengestaltung • Hausmeisterservice

• Bodenverlegen sowie Winterdienst • Streich- u. Malerarbeiten

INNENAUSBAU

Maschinelle Pflasterverlegung / Vermietung

Am Berg 8 • 96358 Teuschnitz

Tel.: 09268/991538 • Mobil: 0172/6802677

seh’n?

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE

BAUEN & WOHNEN 1/2014 11


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUELEMENTE

WOHNBLOCKHÄUSER

und FERIENHÄUSER von

• Individuell nach Kundenwunsch geplant

• Niedrigenergiebauweise

• Gesundes und angenehmes

Wohnklima

• Diffusionsoffene Wände

• Wohnblockhäuser zur

Besichtigung in den Landkreisen

CO – LIF – KC – SON

FRANK SCHILLIG

Salzrinne 21

96277 Schneckenlohe/Mödlitz

Telefon 09266 456

Telefax 09266 1498

E-Mail w-frank@live.de

Natürliche Holzerfrischung

Der Jungbrunnen für Holz am Haus und im Garten

Bildquelle: natural-farben.de

Holz ist von Natur aus sinnlich

und schön. Konsequent ökologische

Holzlasuren der neuen Generation

sorgen dafür, dass es so

bleibt oder wieder so wird. Auch

nach Jahren kann das Holz wieder

erfrischend jung aussehen. Die

neuen, wasserbasierten Natural-

H2-Holzlasuren schützen Holz wirkungsvoll

vor Wetter, Wasser,

HOLZMARKT

Burggrub

Inh. Thomas Hoigk

FRÜHJAHRSAKTION

10% RABATT

AUF DAS GESAMTE

z.B. auf SORTIMENT

Terrassendielen

Lärche 17,99 €/m 2

Fußbodendielen

Kiefer 16,80 €/m 2

Tel. 09261/9664491

Öffnungszeiten

Mo. – Fr. 13.00 – 18.00 Uhr

Sa.

8.30 – 12.00 Uhr

Alte Porzellanfabrik / Fabrikstr. 4 /

96342 Burggrub

Schmutz und Vergrauen, ganz ohne

die Umwelt und die Gesundheit

zu belasten. Holzfassaden, Holzdecks,

Gartenzäune, Balkone, Holzfenster,

Möbel, Carports, Holzverkleidungen

und Spielgeräte verdienen

eine gute Behandlung mit lösungsmittelfreien,

wasserbasierten

Holzlasuren. Trendfarben, wie Toskana

und Polar, sorgen zudem für

eine dekorative, seidenglänzende

Optik. Dabei bleibt mit den neuen,

wasserbasierten Holzlasuren der

wunderschöne Charakter der Holzmaserung

voll erhalten.

Neue, nachhaltige Holzlasuren

Sie sind Grundierung und Lasur

in einem. „Naturöle in der Natural-

H2-Lasur sättigen die Holzfaser, so

dass keine Feuchtigkeit eindringen

kann und sorgen auf diese Weise

für einen Tiefenschutz. Naturharze

bilden darüber eine Schutzschicht

auf der Holzoberfläche. Für den

UV-Schutz sorgen feinst geriebene

Naturfarbpigmente, dadurch wird

die Vergrauung des Holzes verhindert“,

sagt Oskar Scherzenlehner

von Natural. Holzlasuren sind transparent

und seidenmatt. Es gibt sie

farblos oder in 20 verschiedenen

Naturfarben. Die Farben sind untereinander

mischbar, das ermöglicht

eine schier unbegrenzte Farbvielfalt.

Bei besonders belasteten

Oberflächen kann auch noch zusätzlich

eine farblose Dickschichtlasur

aus Naturharzen aufgezogen

werden, der Natural-H2-Wetterschutz.

Das ist besonders bei hellen

Farbtönen zu empfehlen. Alle Farben

sind schweiß- und speichelecht

und damit auch für Spielgeräte

hervorragend geeignet. Diese

nachhaltigen Holzlasuren der neuen

Generation bestehen aus Pflanzenölen

und Naturharzen, alle Inhaltsstoffe

sind voll deklariert. Diese

baubiologischen Produkte sind

Säge- und Hobelwerk Schedel

Inh.: Roland Schedel

Neuseser Mühle 2

96317 Kronach - Neuses

Telefon (09261) 3954

Fax (09261) 962154

Wir fertigen nach Ihren

Wünschen und Maßen

Immer das richtige Holz für Ihr Bauvorhaben:

Terrassenhölzer

Latten

Kantholz

NachLohnschnitt

Bedarf hobeln und schleifen wir.

Bauholz

Sichtschalung Profilbretter

Schalung

Gartenzäune

www.saegewerk-schedel.de

daher garantiert frei von VOC-Lösemitteln,

Weichmachern, Schwermetallen

und Kobalt. Alle behandelten

Bauteile sind nicht nur zu

Bildquelle: natural-farben.de

100% recylingfähig sondern auch

kompos tierbar.

Mehr dazu erfährt man auf

http://natural-farben.de

12

BAUEN & WOHNEN 1/2014

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

Neuer Wohnraum unterm

Dach – Dämmen im System

Neuen, attraktiven Wohnraum

schaffen, langfristig Energie sparen

und damit den Wert des Hauses steigern

– das sind überzeugende Gründe

für den Ausbau des Dachgeschosses.

So kann eine Abstellfläche unterm

Dach kostengünstig zu einem

attraktiven, hochwertigen Wohnraum

werden. Doch für ein behagliches Klima

und einen hohen Wohnwert gilt

es einiges bei der Auswahl der Materialien

zu beachten.

Die URSA Deutschland GmbH aus

Leipzig, bundesweit tätiger Anbieter

von technologisch ausgereiften Lösungen

für den Wärme-, Schall- und

Brandschutz mit Mineralwolle und

XPS, hat ein umfangreiches Dämmstoffprogramm

zu bieten, das für seinen

positiven Einfluss auf das Raumklima

von Gebäuden bekannt ist.

Eine gute Dämmschicht schützt

den Dachraum im Winter vor Kälte

und im Sommer vor Überhitzung und

verbessert die Energieeffizienz des

Hauses. Je besser der Wärmeschutz,

desto behaglicher das Wohnklima

und desto geringer die Heizkosten.

Neben Energierichtlinien spielen

auch die Aspekte Brand- und Schallschutz

sowie Gesundheit eine Rolle.

So erfüllen Spannfilze wie URSA GEO

oder PureOne von URSA alle Voraussetzungen

für ein gesundes Raumklima,

Behaglichkeit und hohe Energieeinsparung.

Die nicht brennbare Wärmedämmung

ist auch ausgezeichnet

schalldämmend und übt einen positiven

Einfluss auf die Luftqualität in

Innenräumen aus. Dies belegen das

Umweltzeichen „Der Blaue Engel –

schützt Umwelt und Gesundheit, weil

emissionsarm“ und das Zertifikat Eurofins

INDOOR AIR COMFORT GOLD.

URSA setzt damit klare Akzente für

behagliche Wärme und gesunde Innenraumluft.

Ergänzt wird der URSA Spannfilz

durch die Systemkomponenten URSA

SECO PRO. Das Zubehör, wie Klebemittel,

Dichtklebstoffe, Dampfbremsen

und Unterdeckbahnen, gibt Verbrauchern

Sicherheit hinsichtlich

Luftdichtheit, Wärme- und Feuchteschutz

nach EnEV und DIN 4108 – für

einen nachhaltig attraktiven Wohnraum.

Dachböden müssen

wärmegedämmt sein

Obwohl die Energieeinsparverordnung

(EnEV) 2009 schon länger gültig

ist und die aktuelle Energieeinsparverordnung

mit höheren Forderungen

im Mai 2014 in Kraft tritt, sind viele

Vorgaben im Altbaubestand nach

wie vor nicht erfüllt. Dazu gehört oft

auch die ausreichende Dämmung der

obersten Geschossdecke bei Häusern

mit ungenutztem, nicht gedämmtem

Dachraum.

Mit der EnEV 2009 ist bereits die

Dämmung sowohl begehbarer als

auch nicht begehbarer oberster Geschossdecken

über beheizten Räumen

zwingend vorgeschrieben.

Mit Dämmstoffen aus Glaswolle

sind die Nachrüstverpflichtungen der

EnEV aufgrund ihrer ausgezeichneten

Dämmeigenschaften und leichten

Verlegung einfach und kostengünstig

zu erfüllen. Wird der Dachboden nicht

weiter genutzt, erfolgt die Dämmung

meist durch die Verlegung eines

Dämmfilzes auf der Geschossdecke.

Soll der der Dachboden dauerhaft begehbar

sein, wird der Dämmstoff zwischen

Lagerhölzern eingepasst, deren

Höhe der Dämmstoffdicke entspricht

und auf denen beispielsweise Laufbohlen

verlegt werden können. Dabei

ist darauf zu achten, dass bei der Verlegung

der Wärmedämmung alle Anschlüsse

wärmebrückenfrei ausgebildet

werden.

Um mögliche Tauwasserbildungen

und Wärmeverluste über Luftdurchströmungen

zu vermeiden, sollte zuerst

eine Dampfbremse vollflächig

und luftdicht verklebt verlegt werden.

Für die Dämmung haben sich sogenannte

Dämmfilze von URSA bewährt.

Die Glaswollefilze lassen sich

einfach verlegen und bieten nicht nur

optimalen Schutz vor Wärmeverlusten

im Winter, sondern wirken auch

der Überhitzung im Sommer entgegen.

Neben der sehr guten Wärmedämmung

zeichnen sich die Dämmfilze

durch ihren ausgezeichneten Schallschutz

und den vorbeugenden baulichen

Brandschutz aus. Alle URSA

Glaswolledämmstoffe tragen das Umweltzeichen

„Der Blaue Engel –

schützt Umwelt und Gesundheit weil

emissionsarm“ und das RAL-Gütezeichen.

Damit kann der Käufer sicher

sein, dass das Produkt gesundheitlich

unbedenklich ist und einen Beitrag

zu Behaglichkeit, Gesundheit und

Nachhaltigkeit leistet.

Bei Fragen steht Ihnen Ihr Gebietsverkaufsleiter

Daniel Hilbert jederzeit

gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie

auch im Internet unter www.ursa.de

Für die Zukunft gut gedämmt

URSA GEO MIT

032

032

U RS A G EO MIT

Hochwärmedämmend

Sehr gut

schalldämmend

Nicht brennbar

Renodach

Oberste Geschossdecke

Wirtschaftlichkeit trifft Dämmleistung

• emissionsarm

• verarbeitungsfreundlich

• für alle bewährten Anwendungen geeignet

URSA Deutschland GmbH, Fuggerstr. 1d, D-04158 Leipzig

Service-Nr. +49 (0) 342 0285-199, Fax: +49 (0) 342 0285-500

E-Mail: info@ursa.de, Internet: www.ursa.de

Ihr Ansprechpartner in der Region:

Daniel Hilbert

St.-Otto-Straße 8, 96332 Pressig

Mobil: 0172-6848885

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE

BAUEN & WOHNEN 1/2014 13


BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUUNTERNEHMEN ¦ BAUSTOFFE ¦ BAUELEMENTE

BAUELEMENTE

Clever Bauen

mit Porenbeton

planen - bauen - sanieren

Fachbetrieb für Garagenrenovierung

ein Partner

von ZAPF Garagen-Welt

Beton-Instandsetzung

und -Sanierung

Brückensanierung

SIVV-Schein

Komplettlösungen aus einer Hand

MK Bau

Meisterbetrieb

Sanierung und

Erneuerung rund um

Haus und Garten

• Torerneuerung

• Torantrieb

• Dachsanierung / Pultdach

• Innenraumsanierung

• Fassadensanierung und -umbau

• Komplett-Austausch

• Beton-Instandsetzung

• Betonbrücken-Sanierung

• Bauschäden-Instandsetzung

• Bodenbeschichtungen

• Instandsetzung rund ums Haus

• Maurerarbeiten

• Betonarbeiten

• Altbausanierung

• Kellerabdichtung

• Außenanlagen/Pflasterarbeiten

Martin Kolb · St.-Sebastianstraße 1 · 96317 Kronach-Neuses · Tel. 0 92 61 / 61 05 22

Fax 0 92 61 / 61 05 23 · Handy: 01 77/4902580 · E-Mail: mail@mk-bau.eu

txn-p. Mit leicht zu verarbeitenden

Porenbeton lassen sich energiesparende

Eigenheime ohne aufwendige

Zusatzdämmung bauen.

Foto: Ytong/txn-p

txn-p. Die Gebäudehülle – sie

besteht aus den Außenmauern

und dem Dach – ist ausschlaggebend

für die Wohnqualität im Eigenheim.

Was viele Laien nicht

wissen: Je mehr Baumaterialien

bei der Konstruktion der Gebäudehülle

kombiniert werden, desto

größer ist die Gefahr, dass es zu

Bauschäden kommt. Denn vor allem

die Anschlüsse müssen sehr

sorgfältig ausgeführt werden, damit

keine Wärmebrücken entstehen,

durch die Heizenergie nach

außen entweicht und Feuchtigkeit

in die Konstruktion eindringt.

Mit einem multifunktionalen

Baustoff wie Ytong Porenbeton

lassen sich diese Probleme weitgehend

vermeiden. Das mineralische

und ökologisch empfehlenswerte

Material kombiniert

beeindruckende Wärmedämmung

mit Tragfähigkeit und kann

so vom Keller bis zum Dach eingesetzt

werden. Porenbeton lässt

sich leicht verarbeiten und eignet

sich für Innen- und Außenwände

gleichermaßen. Aufwendige

Dämmkonstruktionen sind überflüssig.

Das gilt sogar für den

Dachbereich, wenn hier statt des

herkömmlichen hölzernen Dachstuhls

ein Ytong Massivdach aus

vorgefertigten Porenbeton-Elementen

zum Einsatz kommt.

Baumaschinen-

Mietpark

Frank Stark

Kronacher Str. 43

96317 Kronach-Neuses

Tel. 09261/53837

Handy 0151/15313725

Baumaschinen-Mietpark Frank Stark in Neuses

Kulmbacher Str. 29

96317 Kronach

Tel. 0 92 61 / 62 64 -0

Fax 092 61 / 6264 -99

info@karst-kg.de

www.karst-baumarkt.de

Öffnungszeiten:

Mo .– Fr. 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr,

Sa. 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

14

BAUEN & WOHNEN 1/2014

BAUUNTERNEHMEN | BAUSTOFFE | BAUELEMENTE


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

Platz da!

Zusätzlichen Stauraum in Nischen

und Schrägen geschickt nutzen

Ihr Fachmann für:

• Gartenzaunanlagen in Holz • Überdachungen

• Sicht-, Wind- & Lärmschutz • Carports

• Gartentüren & -Tore

• Terrassen in Holz

• Pergolen

• Außentreppen

Wir beraten Sie gerne und planen nach Ihren Wünschen.

Mertel - Holz · Schreinermeister · Reitsch-Wiesmühle 1 · 96342 Stockheim

Tel. 09261 6719050 · Fax 09261 6719051 · Mobil 0171 8504371

Raumhohe Schränke nutzen die vorhandene Fläche bestmöglich aus.

Foto: djd/TopaTeam/Raumplus

Wohnkultur. Sein Tipp: Fachleute aus

dem Tischler-Handwerk vor Ort wissen

Rat und helfen mit ihren kreativen

Ideen dabei, Einbauten und

Maßanfertigungen zu realisieren.

Lösungen für die Problemzonen

im Haus

Der Profi geht mit einem geschulten

Auge und Fachwissen an

die Problemzonen im Haus oder

der Wohnung heran. „Heimwerker-

Lösungen der Marke Eigenbau sehen

oft improvisiert aus und stellen

auf Dauer nicht zufrieden“, so Ritz.

Statt doppelt Geld zu investieren,

empfiehlt er daher, gleich einen

versierten Handwerker einzuschalten.

Unter www.topateam.com

gibt es Adressen von Fachleuten

vor Ort. Auf der Homepage kann

man auch das kostenlose Magazin

„WohnSinn“ abonnieren, das zahlreiche

Einrichtungstipps liefert.

Raumteiler mit vielen Ablagen,

schräg geschnittene Schränke mit

Schiebetüren, Einbauten unter der

Treppe, eine Garderobe oder ein

Betthaupt mit extra viel Stauraum:

Gute Ideen sorgen im Handumdrehen

für mehr Ordnung.

djd/pt. Sommer- und Wintergarderobe

machen sich gegenseitig

den Platz im Kleiderschrank streitig,

ungelesene Bücher stapeln sich auf

dem Nachttisch und die DVD-

Sammlung dehnt sich längst vom

Wohnzimmerregal bis auf den Boden

aus: Solche Szenarien haben

häufig nichts mit mangelnder Ordnung

zu tun, sondern damit, dass

in vielen Häusern und Wohnungen

der Stauraum einfach nicht ausreicht.

Wenn dann auch noch das

Lieblings-T-Shirt nicht mehr auffindbar

ist, wird es höchste Zeit für

praktische Aufbewahrungslösungen.

Wer clever plant, nutzt dazu

jede Nische und jede Schräge aus.

Keinen Stauraum verschenken

Moderne Architekturtrends machen

es nicht eben einfacher, Ordnung

zu halten: In großen, offenen

Wohnbereichen ohne Trennwände

bleibt wenig Stellplatz für Regale

und Schränke. Dasselbe gilt für

Dachschrägen oder Wohnungen

über zwei Etagen, in denen Standard-Möbelmaße

keinen Platz finden.

„Durch Nischen und Schrägen

wird viel wertvoller Stauraum verschenkt.

Dabei ist es mit vergleichsweise

wenig Aufwand möglich,

Möbel so individuell anzupassen,

dass sie sich genau in den vorhandenen

Raum einfügen“, sagt Wohnexperte

Michael Ritz von TopaTeam

Mit Einbauschränken, die sich genau dem Zuschnitt des Raums anpassen,

lässt sich viel praktischer Stauraum schaffen.

Foto: djd/TopaTeam/Raumplus


Raumkonzepte von der

Innenarchitektin geplant

Bamberger Str. 23 - 96328 Küps

Tel. 09264/ 80248

www.schreinerei-forner.de

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU

BAUEN & WOHNEN 1/2014 15


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU METALLBAU

Vorher

BAUER

Holztreppen nach Maß

Handwerkliche Perfektion

und innovatives Design

Treppen aus eigener Fertigung

Ständige Ausstellung

95365 Rugendorf · Industriestr. 3 · Tel. 0 92 23 / 81 86

Nachher

Tel. 09264/915300

Handy 0176/99434447

FENSTER / ROLLLADEN

/ HAUS-

UND

ZIMMERTÜREN /

BÖDEN /

HOLZDECKEN

Landessiedlung 24a, 96328

Küps-Theisenort

Kunststoff-Fensterbau · Rollo

Fußbodenbeläge · Zimmertüren · Haustüren

Industriestr. 3 · 96349 Steinwiesen · Tel. 09262/318 od. 0170/3521714 · Fax 8778

Heizkosten senken mit

dem richtigen Fenster

Hohe Isolationswerte sorgen für merklich niedrigere

Betriebskosten

Hoch isolierte Fenster und

Türen senken Heizkosten

und sorgen im Winter für

anhaltende Wärme.

Foto: Drutex S.A./akz-o

akz-o. Ob Erdgas, Fernwärme

oder Heizöl, die Heizkosten nehmen

in den meisten Fällen den

größten Anteil an den Betriebskosten

für das Eigenheim ein. Zudem

stiegen die Heizkosten in Deutschland

laut Statistischem Bundesamt

über die letzten zehn Jahre um fast

90 Prozent. Fenster mit einem hohen

Isolationswert können deutliche

Ersparnisse erzielen.

Schätzungen zufolge sind von

den rund 560 Millionen Fenstern

in Deutschland noch immer mehr

als die Hälfte nur einfach verglast.

Das hat einen großen Energieverlust

zur Folge. Die Heizleistung

muss unter diesen Bedingungen

deutlich höher sein. Rund 30 Prozent

der Heizkosten lassen sich in

solchen Fällen einsparen, wenn

man auf professionell isolierte

Fens ter- und Türenelemente setzt.

Für Bauherren und Eigenheimbesitzer,

die sich einer anstehenden

Renovierung gegenübergestellt

sehen, bietet der Markt viele

Möglichkeiten. Für den Wärmeerhalt

in den eigenen vier Wänden

ist dabei der Isolationswert des zu

verbauenden Produkts entscheidend.

„Unser glasfaserverstärktes

System Iglo Energy erreicht Isolationswerte,

die Passivhaus-tauglich

sind, da gleich drei Dichtungen

zum Einsatz kommen, die für optimale

Thermoisolation sorgen. Ein

so weltweit erstmalig umgesetztes

Konzept“, erläutert Bogdan Gierszewski,

Produktionsdirektor bei

Drutex, einem der europaweit renommiertesten

Hersteller von

Fens tern (www.drutex.eu). Eigenheimbesitzer

können mit solchen

Die Zukunft des

Energiesparens

NEU!

SOFTLINE 82 – das innovative

Energiesparprofil der Zukunft.

Informieren Sie sich jetzt!

SCHREINEREI / FENSTERBAU / METALLBAU

Neufang 43 - 96349 Steinwiesen - Tel. 09260/421

www.kotschenreuther.info

Lösungen langfristig Kosten senken

und damit Einsparungen generieren.

Bei kommenden Fenstergenerationen

stehen auch die Low-E-Beschichtungen

der Gläser im Mittelpunkt,

diese werden die Energieeffizienz

der Produkte weiter steigern.

Schließlich ist eine Stabilisierung

oder gar langfristige Senkung

der Betriebskosten für Privathaushalte

nicht absehbar. Denn durch

Umlagen für den Ausbau von

Stromnetzen und den Einsatz von

erneuerbaren Energien steigen

auch andere Kostenpunkte, wie für

Strom, kontinuierlich.

16

BAUEN & WOHNEN 1/2014

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

Fenster · Türen

Einrichtungen

Wintergärten...für mehr Licht und Wärme in Ihrem Zuhause!

Ihr Spezialist für

Fensterbau, Wintergärten

und Schreinerei!

Kronach · Tel. 09261/50492-0 · www.fischer-kronach.de


































Dem Himmel so nah ...

Ein charmanter Wintergarten heißt jede Jahreszeit willkommen

epr. Um einen Blick in die Zukunft

zu werfen, vertrauen die einen

auf Horoskope, während andere

lieber auf die Wissenschaft

setzen: So wie zum Beispiel bei der

Wettervorhersage. Doch 100 Prozent

Sicherheit ist auch hier nicht

garantiert und Prognosen für einen

längeren Zeitraum sind äußerst vage.

Bestens gewappnet für jede

Laune von Petrus sind Wohlfühlfans

hier mit einem Wintergarten.

Denn eine transparente Oase bietet

an allen Tagen im Jahr eine

wunderbare Atmosphäre, ganz

egal ob 2014 eher verregnet, sonnig

oder kühl wird. Dabei ist es gar

nicht nötig, über ein riesiges

Grundstück zu verfügen. Schon mit

kleineren Anbauten lassen sich fas-

H. + F. Stenglein

Gänsanger 19 · 96328 Küps-Au

Tel. 0 92 64 / 8 02 15 · Fax 13 06

www.hf-stenglein.de

stenglein@hf-stenglein.de

ZOTTMANN

Fensterbau-GmbH

Fischbach 4

96317 Kronach

09261-4349

Telefax 51812

Rollladen

Glasschaden

Reparaturen

Fachbetrieb

der

Glaserinnung

zinierende Raumtiefen erreichen,

die ein Plus an Wohnqualität garantieren.

Ob klare Formen oder

verwinkelte Konstruktionen, ob puristisch-modern

oder als Kaminzimmer

– die Gegebenheiten des

Eigenheims lassen sich ebenso berücksichtigen

wie der persönliche

Geschmack. Professionelles Knowhow

kommt dabei von den Mitgliedern

des Wintergarten-Fachverbands.

Ob nun der ideale Standort,

ein spezielles Farbkonzept, das optimale

Material oder eine günstige

Raumausnutzung ermittelt werden

soll: Die Experten erarbeiten das

Vorhaben eng an den Bedürfnissen

der Kunden und lassen so ein ganz

individuelles Schmuckstück entstehen.

Mehr unter www.wintergartenfachverband.de.

Dieser Wintergarten in Holzoptik punktet durch sein behagliches Ambiente.

Foto: epr/Wintergarten Fachverband e.V.

Lebensqualität auf höchstem Niveau: Ein Wintergarten schafft seinen

Bewohnern gerade in der dunklen, kalten Jahreszeit genug Raum für

wohlige Momente und die gewünschte Entspannung.

Foto: epr/Wintergarten Fachverband e.V.

O

O

Steinroder Str.22 Ebersdorf-Kleingarnstadt

Fenster Steinroder

· Türen Str.22

· Ebersdorf-Kleingarnstadt

Vordächer

Fenster · Türen · Vordächer

Wintergärten · Markisen Rollläden

Wintergärten · Markisen · Rollläden

Insektenschutz · Service

Tel. 09562/404208-0 Web: www.fensterwerk.de

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU

BAUEN & WOHNEN 1/2014 17


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU METALLBAU

ist

Zimmerei PöhlmannHolz Pöhlmann

Holz ist Leben

Burgstall 24a · 96268 MITWITZ · Tel. 09266/8258 od. 0172/8638943

WIR FERTIGEN FÜR SIE:

• Dachstühle • Dachdeckungen inkl. Wärmedämmung nach EnEV

• Überdachungen u. Vordächer • Erker u. Einbau von Dachflächenfenstern

• Carports • Gartenmöbel • Gartenhütten • Rankgitter

ENTSPANNT MODERNISIEREN.

Steigern Sie Ihre Lebensqualität!

FÖRTSCH GmbH

Sie wollen entspannt modernisieren? Wir sind für Sie da:

Tel.: 09223 971-0 | modernisierung@bodenschlaegel.de

www.bodenschlaegel.de

ENTSPANNT MODERNISIEREN MIT

DER SCHREINEREI BODENSCHLÄGEL

100 Prozent Kundenzufriedenheit – kein geringeres

Ziel setzt sich Bodenschlägel bei jedem Auftrag.

„Das erreicht man, in dem man Verantwortung für das

gesamte Projekt trägt“, erklärt Geschäftsführer Jürgen

Bodenschlägel. Er ist aus diesem Grund Teil der Initiative

„Entspannt modernisieren“, in der die Schreinerei

zentraler Ansprechpartner für Renovierungen ist.

Das Konzept von „Entspannt modernisieren“ baut auf

speziell qualifizierte Schreinerbetriebe, die Modernisierungsmaßnahmen

gekonnt in die Tat umsetzen –

aus einer Hand, zum Festpreis, zum Fixtermin und in

bester Qualität!

„Wir haben mit unserer Großschreinerei und unseren

Partnern eine Vielzahl an sehenswerten Renovierungen

umgesetzt. In einem unverbindlichen Erstgespräch

erläutern wir gerne im Detail, wie individuell wir

Modernisierungsträume verwirklichen können“, so

Jürgen Bodenschlägel.

Foto: PEFC/akz-o

ZIMMEREI · Baugeschäft

96342 STOCKHEIM-REITSCH

Wiesmühle 8 · Telefon 0 92 61 / 9 26 10 · Fax 0 92 61 / 5 35 69

Reinigungstipps für Holz

Holzmöbel auf die richtige Art und Weise pflegen,

damit sie uns lange Freude bereiten

akz-o. Egal ob in der Küche, im

Wohnzimmer oder am Arbeitsplatz –

Einrichtungen aus Holz sind chic und

erfreuen sich großer Beliebtheit. Trägt

das Holzprodukt zudem noch das

PEFC-Siegel, stammt es aus nachhaltig

bewirtschafteten Wäldern und ist

ökologisch besonders wertvoll. Damit

die Schätze aus dem Wald ihre natürliche

Schönheit und Funktionalität

behalten, sollten alle Holzoberflächen

in Haus, Wohnung und Garten regelmäßig

und vor allem fachgerecht gereinigt

werden. Die Waldschutzorganisation

PEFC (www.pefc.de) hat einige

nützliche Tipps zusammengestellt,

wie Holz über viele Jahre ansehnlich

bleibt und Freude macht.

Die wichtigsten Faustregeln im

Überblick:

• Wasser und Holz sind keine Freunde,

daher möglichst wenig Feuchtigkeit

verwenden und sofort trocken

nachwischen.

• Gewachst, geölt, geseift oder

ganz pur – je nach Behandlung benötigt

jedes Holz eine andere Pflege.

Informieren Sie sich unbedingt vor

der Reinigung, wie ihr Holz behandelt

wurde.

• Vorsicht bei Kunststofftüchern. Sie

können dem Holz winzige Kratzer zufügen,

die ggf. zu Schmutzfängern

werden.

• Weiche, natürliche Materialien

wie Wolle besitzen eine hohe Saugkraft

und zerkratzen die empfindlichen

Oberflächen nicht.

Einige Tipps aus Großmutters

Wissensschatz:

Wasserflecken, wie sie z. B. durch

Gläser entstehen, entfernt man effektiv

durch Einreiben mit angefeuchteter

Zigarettenasche, später

nachpolieren. Alternativ kann man

ein wenig Zahnpasta auf ein feuchtes

Tuch geben und den Fleck vorsichtig

wegpolieren.

Brandflecken: Tragen Sie großzügig

Mayonnaise auf den Brandfleck

auf, eine halbe Stunde einwirken lassen,

anschließend mit einem trockenen,

weichen Tuch abwischen.

Kleinere Kratzer werden mittels einer

halbierten Haselnuss fast unsichtbar.

Mit der Schnittfläche eingerieben,

tritt der Kratzer deutlich zurück.

Alternativ kann man Kratzern zu Leibe

rücken, indem man sie vorsichtig

mit einer 1:1-Mischung aus Essig und

Öl betupft.

Größere Kratzer in Holzböden verschwinden

fast ganz, wenn man sie

– möglichst schnell nach Entstehen

– mit einem feuchten Tuch und Bügeleisen

„wegbügelt“. Leichte farbliche

Veränderungen verblassen zusammen

mit dem Trocknen des Holzes.

Politur herstellen: Vermischen Sie

Speiseöl mit wenig Salz, alternativ

geht eine Essig-Öl-Mischung. Möbel

auffrischen gelingt mit einem Brei

aus Kartoffelmehl und (Lein-) Öl. Immer

mit einem trockenen Wolltuch

nachpolieren.

Für eine erfolgreiche Anwendung

kann PEFC aufgrund der Vielzahl der

Hölzer und Verarbeitungsvarianten

keine Gewähr übernehmen. Sicher

aber ist, dass alle Holzoberflächen eine

regelmäßige Reinigung und Pflege

mit jahrelanger natürlicher Schönheit

danken werden.

18

BAUEN & WOHNEN 1/2014

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

Massivholztreppen:

Modernes Design

oder klassische

Ausführungen

Bei der Treppenplanung für Einund

Zweifamilienhäuser werden

Massivholztreppen besonders gerne

ausgewählt. Zwei wesentliche

Gründe sprechen für diese Auswahl

– erstens ist es der Werkstoff

Holz selbst, zweitens sind es die

vielfältigen Bau- und Gestaltungsmöglichkeiten,

die Holz bietet und

die gerade in Wohnbereichen eine

richtungweisende Rolle spielen.

Die Bauart: Ob die Treppe gerade,

einviertel- oder halbgewendelt

ist oder in polygonaler Bauweise

ausgeführt wird, hängt von den

Platzverhältnissen ab, die einer

Treppe gewährt wird und von den

Kosten, die in dieses Bauteil investiert

werden können. Meistens wird

eine Treppe heute einviertel- oder

halbgewendelt ausgeführt. Vorgaben,

nach denen sich auch das Design

einer neuen Bolzentreppen

der Treppenmeister Partnergemeinschaft

richtete. So war für die

Realisierung dieser aktuellen Treppen-Generation

auch die praktische

Anwendung und vielfältigen

Gestaltungswünsche seitens ihrer

Benutzer ausschlaggebend. Zur variablen

Ausstattung zählen beispielsweise

schmale Handläufe, ansprechende

Ausführungen mit

Edelstahl-Relinggeländer, Verbundwerkstoff-Platten

und Sicherheitsglas.

Dadurch wird auch die optimale

harmonische Einbindung in das individuelle

Wohnambiente der

Hausbesitzer erreicht. Denn die

Mehrzahl derer wünschen sich

nicht unbedingt eine kühle Designer-Wohnung,

sondern vielmehr

ein persönlich gestaltetes Zuhause

zum Wohlfühlen. Und Holz ist das

ideale Medium für einen solchen

Wohlfühlcharakter. Dieser Werkstoff

bietet zudem durch seine Sortenvielfalt

eine breite Palette von

Gestaltungsmöglichkeiten. Bei der

Auswahl besonders beliebt sind

Kernbuche, amerikanischer Nussbaum,

Kirsche und Akazie gedämpft/geölt.

Markante Jahresringe,

eine ausgeprägte Maserung

und lebhafte Strukturen verstärken

bewusst den Trend zur Natürlichkeit.

Kontrastreich setzt sich inzwischen

auch die Eiche wieder in

Szene.

Tipp: Jede Treppenplanung ist

erst dann perfekt, wenn auch die

Gestaltung rund um die Treppe

mit einbezogen wird. Das bedeutet,

dass von der Farbgestaltung

der Wände, über die Auswahl des

Fußbodens bis hin zu passenden

Möbeln alles ein harmonisches

Ambiente darstellen soll. Jede

www.treppen-engelhard.de

Besuchen Sie unsere

Treppenausstellung

Mo. – Fr. 13.30 – 18 Uhr, Sa. 9 – 13 Uhr

Bahnhofstraße 33, 96364 Zeyern

Tel. 0 92 62 / 99 19 - 0, Fax -29

Bahnhofstraße 24, 96117 Memmelsdorf

Tel. 09 51 / 4 06 08 - 0, Fax -29

Im Studio Memmelsdorf jeden 1. Sonntag

im Monat Schausonntag von 13 – 16 Uhr

(keine Beratung, kein Verkauf)

Menge Ideen und Anregungen

dazu findet man zum Beispiel im

Ratgeber „Treppen-ABC“, der kostenlos

angefordert werden kann

bei: Treppenmeister Partnergemeinschaft,

Abteilung 7114, Emmingerstr.

38, 71131 Jettingen.

(www.treppenmeister.com)

Ein Mehrwert in jeder Lebensphase

Wer vorausschauend modernisiert, profitiert jetzt schon

epr. Was junge Menschen mit

oder ohne Kinder heute als ein

Plus an Wohnkomfort empfinden,

kann im fortgeschrittenen Alter

die Garantie für mehr Mobilität

und Selbstständigkeit sein. Deshalb

lohnt es sich doppelt, vorausschauend

zu modernisieren.

Die KfW Bankengruppe fördert im

HOLZVERARBEITUNG

Sparen Sie sich die Mehrwertsteuer!

Auf alle HOLZHAUSTÜREN und alle

HOLZ-ALUHAUSTÜREN 19% Rabatt!

96361 Steinbach am Wald ∙ Ringstraße 11 / Fabrikweg 21

Tel. 09263/416 u. 975610 ∙ Fax 09263/650 u. 975611

strassner­gmbh@t­online.de ∙ www.strassnergmbh.de

Modernisierungsobjekt Haustür:

Ohne Schwellen und dank der

großzügigen Breite können sowohl

junge Eltern mit Kinderwagen als

auch ältere Herrschaften mit Rollator

den Eingang problemlos passieren.

Foto: epr/KfW-Bildarchiv/

Fotograf: Thomas Klewar

Rahmen des Programms „Altersgerecht

Umbauen“ Baumaßnahmen,

die Barrieren reduzieren

und den Wohnkomfort erhöhen,

mit einem zinsgünstigen Darlehen

von bis zu 50.000 Euro pro

Wohneinheit. Dazu gehören Anpassungen

an die Raumgeometrie

genauso wie der Umbau des

Bades oder die Schaffung barrierefreier

Ein- und Ausgänge –

Maßnahmen, von denen die Bewohner

in jeder Lebensphase

profitieren.

Mehr unter www.kfw.de.

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU

BAUEN & WOHNEN 1/2014 19


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU METALLBAU

Unbegrenzt schön zu

jeder Jahreszeit

Dank bestem Korrosionsschutz bleiben

Metallzäune stets repräsentativ

Farbe gefällig? Ein Duplexsystem kombiniert die Feuerverzinkung mit

einer farbigen Pulverbeschichtung.

Foto: epr/RAL Gütegemeinschaft Metallzauntechnik

epr. Sonne, Regen, Sturm oder

Frost – egal welche Jahreszeit vorherrscht,

auf das Wetter haben wir

keinen Einfluss. Demnach legen wir

bei Anschaffungen rund um Haus

und Garten nicht nur großen Wert

auf Funktionalität und Optik, son-

Lesen Sie weiter auf Seite 21

Metallbau Hofmann

METALLBAU

FIEDLER

• Edelstahlverarbeitung

• Balkon- und Treppengeländer

• Stahltreppen

• Zaunanlagen

• Vordächer

• Bauklempnerei

Inh. Thorsten Fiedler

Von-Waldenfels-Str. 30 - 96364 Marktrodach

Telefon u. Fax 0 92 61/9100090 - Mobil 01 60/7634931

STAHL- UND LEICHTMETALLBAU

96346 Wallenfels · Pfarrer-Gareis-Str. 4a · Tel. 0 92 62 / 99 13 - 0 · Fax 99 13 - 20

E-Mail: hofmann-metall@t-online.de · www.hofmann-metallbau.de

● Herstellerqualifikation nach DIN 18 800, Klasse E

● und EN 1090 EXC 2

● LM-Fenster, Türen, Fassaden, Glasdächer, Wintergärten

● feuerhemmende Türen aus Stahl und LM, auch mit Verglasung

● Geländer aus Stahl, Alu, Edelstahl

● CNC Kantbank 4 m

Metallbau Fiedler

Metallbau Fiedler

20

BAUEN & WOHNEN 1/2014

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU

dern auch auf optimale Witterungsbeständigkeit,

wie zum Beispiel

beim Kauf eines Metallzauns.

Wer hier auf das RAL-Gütezeichen

„Metallzauntechnik“ achtet, erhält

einen qualitativ hochwertigen

Zaun, der dank bestem Korrosionsschutz

den Launen von Petrus über

Jahre hinweg trotzen kann. Als bewährtes

Verfahren gilt das Feuerverzinken,

bei dem ein Zinküberzug

und der Stahl des Zauns durch

Legierung eine unlösbare Verbindung

eingehen. Dadurch können

weder Kälte, UV-Strahlung oder

Nässe noch versehentliche Pannen

beim Transport Schäden am Material

hinterlassen. Die Oberfläche ist

und bleibt so äußerst widerstandsfähig.

Zudem hält sich der Instandhaltungsaufwand

des wartungsfreien

Zauns während der gesamten

Nutzungsphase in Grenzen.

Wer es farbig mag, entscheidet sich

für ein Duplexsystem, bei dem die

Feuerverzinkung mit einer kolorierten

Pulverbeschichtung kombiniert

wird. RAL-gütegesicherte Metallzäune

werden garantiert hochwertig

hergestellt und montiert,

die Verarbeiter durch unabhängige

Fachleute kontrolliert.

Mehr unter www.guetezaun.de

und www.ral.de.

Jetzt am neuen Standort im Industriegebiet in Wallenfels

METALLBAU

Wir fertigen für Sie:

● Geländer aller Art

● Türen und Fenster

● Wintergärten

● sämtliche Schweißarbeiten

● Treppenanlagen aller Art

● Blechzuschnitte

Neu!

Köstner

Meisterbetrieb

96346 Wallenfels

Stumpfmühle 3

Tel. 0 92 62 / 97 49 31

Fax 0 92 62 / 97 49 51

www.metallbau-koestner.de

Unter anderem:

Gerüstverleih

Erdbohrgeräteverleih

Baumaschinenverleih

Minibaggerverleih

● Stahlbauarbeiten

● Garagentore und Türen

● Wartungsarbeiten

● Zaunanlagen

Dieses und vieles mehr für ein schönes Zuhause von Ihrem Fachmann Metallbau Köstner.

Marinković

Schweißtechnik und Metalldesign

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU

BAUEN & WOHNEN 1/2014 21


SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ SCHREINER ¦ ZIMMERER ¦ METALLBAU METALLBAU

Für das Plus an Sicherheit

Der Verzicht auf Überstände an Metallzäunen sorgt

für behüteten Spielspaß

epr. Ob Fußball, Fangen oder

miteinander raufen: Kinder toben

besonders im Freien viel und gerne.

Um die Kleinen dabei gut behütet

zu wissen, begrenzen viele

Eltern ihre Gärten mit Metallzäunen

– ohne sich der Risiken bewusst

zu sein, die davon ausgehen

können. Denn häufig sind Zaunsys -

teme mit Überständen versehen,

an denen die Kids beim Spielen

hängenbleiben und sich verletzen

können. Ob nun in KiTas, Schulen

und Sportanlagen oder im privaten

Umfeld: Metallzäune mit einer Bespannungshöhe

bis 1,60 Meter

sollten optimalerweise nur noch

ohne Überstände zum Einsatz

kommen. Das bedeutet, die Produkte

schließen an ihrer Ober- und

bestenfalls auch an der Unterkante

jeweils glatt ab, um ein versehentliches

Hängenbleiben zu vermeiden.

Wahrlich auf Nummer sicher

geht man jedoch nur dann, wenn

die Systeme hochwertig verarbeitet

sind und in Sachen Materialqualität

und Funktionalität überzeugen

– wie zum Beispiel RAL-gütegesicherte

Produkte. Denn das

RAL-Gütezeichen der Gütegemeinschaft

Metallzauntechnik garantiert

unabhängige Qualitätsprüfungen

und bietet den Zaunkäufern

ein langlebiges Produkt, das zuverlässig

schützt. Und: Eine kompetente

Beratung sowie der professionelle

Aufbau des Zauns sind bei

den geprüften Zaunbauunternehmen

inklusive.

Mehr unter www.guetezaun.de

und www.ral.de.

WIR FÜHREN AUS:

• Stahlbau:

Stahltore und -türen

(u. a. Brandschutz gemäß

DIN 4102), Geländer

Stahltreppen, Stahlträger und

-stützen, Balkone in

Anbau/Abhängungsvarianten Höfles 2 Tel. 09261 52099

Brückengeländer, Carports

96317 Kronach Fax 09261 52321

• Edelstahl V2A + V4A:

Treppen- und Balkongeländer

www.huemmer-metall.de

Behälter und technische Bauteile

• Metallbau:

Aluminiumfenster, -türen, -fassaden; Profil Schüco

Lichtdächer, Wintergärten, Trennwände z. B. für Terrassen

Balkonverkleidungen, Automatiktüren, Aluminiumkonstruktionen

• Sonstiges:

CNC-Kanten bis 3050 mm Länge

Schweißbetrieb nach DIN EN ISO 1090 EXC 1 für Stahl- und Edelstahl

Kunstschmiedearbeiten und Restaurationen

Zaunbau, Glasbau nach DIN EN 1627

Brandschutz-, Einbruchschutzarbeiten

Lieferung und Montage von Sonnenschutzanlagen

jährliche Wartungen für Türen/Tore/Feststell- und Antriebsanlage gemäß UVV+GUV

Das wäre mit einem Metallzaun ohne Überstände nicht passiert. Denn

daran können weder der geliebte Fußball noch Kleidung oder gar Arme

und Beine versehentlich beim Toben Schaden nehmen. Foto: epr/RAL

Gütegemeinschaft Metallzauntechnik/Perimeter Protection Germany GmbH

22

BAUEN & WOHNEN 1/2014

SCHREINER | ZIMMERER | METALLBAU


DACHDECKER

DACHDECKER

Ihr

Dachdecker Meisterbetrieb

Uwe Eichhorn

BEDACHUNGEN

Schieferarbeiten

Fassadenverkleidungen

Spenglerarbeiten

Blitzschutzanlagen

PREFA Langzeit-Dach

Denkmalpflegerische

Leistungen

Kranarbeiten

Tettauer Straße 3 · 96361 Steinbach a. Wald

Telefon: 0 92 69 / 75 41, Telefax: 0 92 69 / 76 28

Autotel. 01 70 / 2 78 10 29

Nachhaltiges Bauen:

Das Konzept der Zukunft

Aktiv-Dachbaustoffe tragen zu besserem Wohnraumklima

und positiver Ökobilanz bei

djd/pt. Wer einen Neubau plant,

sollte Jahrzehnte in die Zukunft

blicken: Die Auswahl der Baustoffe

und die Haustechnik entscheiden

wesentlich darüber, wie umweltfreundlich

die eigenen vier Wände

auf lange Sicht sind. Bauherren und

Modernisierer sind vom Gesetzgeber

ohnehin dazu verpflichtet, die

in der Energieeinsparverordnung

(EnEV) vorgegebenen Grenzwerte

einzuhalten. Mit der EnEV 2014, die

im Mai 2014 in Kraft tritt, werden

die Anforderungen insbesondere

für Neubauten verschärft. Um dem

Anspruch an Wohngesundheit und

Nachhaltigkeit gerecht zu werden,

können Aktiv-Dachbaustoffe wie

vom Marktführer Braas einen großen

Beitrag leisten.

Dachsteine mit Wärmeschutz

Diese Materialien erfüllen nicht

nur ihre eigentliche Funktion, etwa

als Dachsystem das Gebäude zu

schützen, sondern schaffen mit ihrer

aktiven Wirkung zusätzlichen

Nutzen für Bewohner und Umwelt.

So beispielsweise Solaranlagen, die

Sonnenstrahlen in Energie umwandeln.

Ein weiteres Beispiel sind Protegon

Aktiv-Dachsteine von Braas.

In die Oberfläche integrierte Pigmente

reflektieren bis zu 300 Prozent

mehr Infrarotstrahlen des Sonnenlichts

– also Wärme – als herkömmliche

Dachpfannen. Damit

kann auf ihrer Unterseite ein Temperaturunterschied

von bis zu zehn

Grad Celsius erzielt werden. Das

Resultat: ein verbesserter Wärme-

Meisterbetrieb:

• Zimmerei

• Zimmerei • Klempnerei

• Klempnerei • Holzständerbauweise

• Holzrahmenbau • Reparaturservice für Auf- u. Anbauten

Zum St.-Anna-Str. Kienberg 94 • • 96342 Stockheim • • Tel. 09261/3708 o. od. Tel. Tel. 0170/9941972

DACHDECKEREI HANNWEBER

Suche Dachdecker- od. Klempnergesellen m/w

ZIMMEREI · FASSADENBAU · GERÜSTBAU

Am Mittelkamm 7 · 96352 Wilhelmsthal

Tel. 09260-99020 · Fax 09260-990222

Photovoltaik-Indach-Systeme liegen im Trend, da sie sich harmonisch in

die übrige Dacheindeckung einfügen.

Foto: djd/Braas

Aktiv-Dachbaustoffe wie Dachsteine in Protegon-Qualität schützen nicht

nur passiv vor äußeren Einflüssen, sondern leisten auch aktiv einen Beitrag

zum Wohlergehen für Mensch und Umwelt. Foto: djd/Braas

schutz im Sommer, Energieeinsparungen

bei der Klimatisierung und

ein angenehmes Raumklima.

Mehr Informationen zu Aktiv-

Dach baustoffen gibt es unter

www.braas.de.

Ökobilanz von Baumaterialien

Die Datengrundlage für die ökologische

und nachhaltige Bewertung

eines Gebäudes bilden sogenannte

Umwelt-Produktdeklarationen

(Fachbegriff: EPD für „Environmental

Product Declarations“). Sie

sind für verschiedene Baustoffe

verfügbar. Für viele Komponenten

des kompletten Dachsystems von

Braas gibt es solche Nachweise bereits.

Die Umwelt-Produktdeklarationen

werden vom Institut Bauen

und Umwelt e.V. erstellt und geben

Auskunft zu allen umweltbezogenen

Informationen zum Lebensweg

eines Produkts. So ist es möglich,

die ökologische Bilanz von Gebäuden

zu vergleichen – und zwar

bereits in der Planungsphase, lange

vor dem Einzug.

wärmehaus

Photovoltaik

Reitsch · Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

DACHDECKER

BAUEN & WOHNEN 1/2014 23


FUSSBODEN ¦ GARDINEN ¦ TAPETEN ¦ FUSSBODEN ¦ GARDINEN ¦ TAPETEN ¦ TEPPICHE TEPPICHE

Raumdesign Trinkwalter

in Steinbach am Wald

Tapetenwechsel

gefällig?

Raumdesign Trinkwalter ist das

Fachgeschäft für Ihre Wohn(t)räume!

Eine große Auswahl an Tapeten

(ca. 100 Tapetenkollektionen namhafter

deutscher Hersteller), Bodenbelägen,

Gardinen, Farben,

Heimtex- und Dekoartikel und vieles

mehr stehen hier zur Auswahl.

Ob Sie selbst Hand anlegen

wollen oder die Profis von Raumdesign

Trinkwalter ans Werk lassen

möchten: Unser freundliches,

erfahrenes Team steht Ihnen gern

zur Seite, um Sie stilsicher und

kompetent in allen Fragen der Inneneinrichtung

zu betreuen!

Besuchen Sie uns in unseren

neu gestalteten Verkaufsräumen

und lassen Sie sich begeistern!

Dann kann der Tapetenwechsel

losgehen…!

Rennsteigstraße 52

96361 Steinbach am Wald

Telefon 0 92 63 / 79 73

www.raumdesign-trinkwalter.de

Foto: tretford/akz-o

Weitere Informationen unter

www.tretford.de.

Darüber hinaus reduziert das

Flormaterial die Feinstaubbelas -

tung in der Raumluft und wirkt klimaregulierend,

denn die natürlichen

Materialien können bei Bedarf

Feuchtigkeit aufnehmen und

wieder abgeben. Die Fliese wird

ganz umweltfreundlich ohne Klebstoff

verlegt, so kann die Gestaltung

in Form und Farbe sogar immer

wieder verändert werden.

tretford Teppich wird seit über 50

Jahren in Deutschland hergestellt.

Das Unternehmen nimmt seine

ökologische und soziale Verantwortung

ernst. Deswegen hat das

Unternehmen die ECO-Fliese und

den Teppichboden entwickelt. Ziel

ist es, in den nächsten Jahren ausschließlich

Produkte mit natürlichen

oder recycelten Stoffen herzustellen

und so die notwendige

Nachhaltigkeit der Produkte zu gewährleisten.

Für sonnige Zeiten bietet Raumdesign Trinkwalter individuelle Lösungen

für Ihren Sonnenschutz.

Mit Natur und Farbe

individuell gestalten

akz-o. Zum Beginn des Frühlings

ist die Sehnsucht nach Licht und

Frische zu spüren. Jetzt ist es an

der Zeit, unserem Zuhause ein wenig

Farbe zu verleihen, und – egal

ob in Sonnengelb oder Grün – bei

der Gestaltung des Teppichbodens

sind der Fantasie keine Grenzen

gesetzt – nur natürlich sollte er

sein!

Das geht einfach und unkompliziert:

Das Flormaterial der selbstliegenden

ECO-Fliese ist mit natürlichen

und nachwachsenden Materialien

aus 80 % Kaschmir-Ziegenhaar

und 20 % Schurwolle gefertigt

und in 62 verschiedenen Farbnuancen

erhältlich. Sie lässt sich einfach

schneiden und bietet unzählige

Farb- und Musterkombinationen.

Foto: tretford/akz-o

24

BAUEN & WOHNEN 1/2014

FUSSBODEN | GARDINEN | TAPETEN | TEPPICHE


FUSSBODEN ¦ GARDINEN ¦ TAPETEN ¦ TEPPICHE

FUSSBODEN ¦ GARDINEN ¦ TAPETEN ¦ TEPPICHE

Die unkomplizierte Lösung bei alten, beschädigten, rissigen,

unebenen, öligen, glatten, in die Jahre gekommenen

Böden in Garagen, Kellern oder gewerblich

genutzten Räumen oder Hallen, in

z.B. Metzgereien, Bäckereien,

Werkstätten...:

ACRYLHARZ-BESCHICHTUNG

ist DIE dauerhafte, maßgeschneiderte Bodenbeschichtung

ausgeführt durch unser Profi-Team.

- In kürzester Zeit fix & fertig verlegt

und sofort uneingeschränkt nutzbar

- mit geschlossener, fugenloser Oberfläche

- rutschsicher, aber trotzdem pflegeleicht

- super strapazierfähig und abriebfest

Wählen Sie aus vielen Farben

und Strukturen.

Wir freuen uns auf

Ihre Anfrage.

Parkett

Im Ziegelwinkel 16, 96317 Kronach, Telefon 09261/1707

www.holzfachmarkt-link.de

Hofmann Spezialböden GmbH Schützenstraße 25 96242 Sonnefeld

Tel: 09562 502585 info@hofmann-spezialboeden.de

Weitere Infos: www.hofmann-spezialboeden.de

Rustikale Laminatböden

spp-o. Die europäischen Laminatfußbodenhersteller

starten in

die neue Laminatbodensaison mit

einer Fülle kreativer Dekorideen.

Auf der internationalen Bodenfachmesse

„Domotex“ wurden die aktuellen

Kollektionen präsentiert:

Jetzt geben hellere und mittel -

dunkle Erdfarben wie „Greige“ am

Boden den Ton an. Größere und

breitere Formate liegen im Trend.

Die Laminat-Dielen im modernen,

rustikalen Look bestechen ebenso

durch ihre deutlich fühlbaren

Strukturoberflächen – authentisch

umgesetzt mit innovativer Synchronisationstechnik.

„Rustikalität“

bleibt das große Thema der aktu-

Rustikalität bleibt Trumpf: Hellere oder mitteldunkle Erdfarben und fühlbare

Strukturen sind die Trendsetter bei den neuen Laminatboden-Kollektionen.

Foto: Meister/akz-o

Ein großer Teil der Laminat-Holzdekore präsentiert sich mit einem dezent

weißen oder grauen Schleier.

Foto: Parador/akz-o

ellen Laminatboden-Sortimente.

Bei den Holz-Dekoren dominiert

weiterhin die Eiche mit ihrem

schier unerschöpflichen Dekor-Potenzial

– von weiß gekälkt bis geräuchert.

Aber auch Böden im

weichblumigen Esche-, Walnussoder

Ulme-Look oder in lebendigen

Nadelholz-Optiken wie Fichte

und Lärche sind derzeit im Kommen.

Die dunklen Farben haben

leicht abgenommen, stattdessen

zeigen die neuen Böden der europäischen

Laminat-Hersteller

(www.eplf.com) eine große Palette

changierender Grau- und Beige-

Naturtöne – ein Top-Trend, der ursprünglich

aus dem Deko-Bereich

kommt und dabei ist, die internationalen

Fußboden-Märkte im

Sturm zu erobern. Ein großer Teil

der Laminat-Holzdekore präsentiert

sich nicht mehr „natur“, sondern

mit einem dezent weißen

oder grauen Schleier. Die rustikale

Rohholzoptik im „Used Look“ ist in

zahlreichen Varianten vertreten, sei

es als „Bauholz“ mit nachempfundenen

Zement-Spuren oder Böden,

die sich wie gebürstet, gehobelt

oder frisch geschliffen anfühlen.

Inventurverkauf

bis 30% Vorteil

FUSSBODEN | GARDINEN | TAPETEN | TEPPICHE

BAUEN & WOHNEN 1/2014 25


Die neuen Trend

Schöne

den Tre

Die deutschen Tapetenhersteller

warten in diesem Jahr mit einer Vielzahl

neuer, kreativer „Wandkleider“

auf. Große Muster, extravagante

Applikationen und ausgeprägte

Strukturen sind nur einige der Trendthemen

2014. So opulent die Muster, so zurückhaltend

sind die Farbwelten: Pastelltöne, Blau- und Grüntöne

in oft fließenden Farbverläufen oder Beigeund

Erdtöne zeigen sich bestimmend.

Großspurig:

Dekorative „Wandartisten“

Tapeten tragen 2014 große Muster. Dabei beweisen die

neuen „Wandkleider“ viel Sinn für harmonische Farbverläufe

und wirken dank ihrer Ausdruckskraft wie

überdimensionierte Kunstwerke. Charakteristisch sind

fließende Farbverläufe und pixelig wirkende Muster in

zarten Aquarelltönen. Auch Gold und andere Metalltöne

sind weiter im Kommen – Mutige verzieren ihre Tapeten

mit auffallenden Applikationen.

Nostalgisch:

Der perfekte Romantiklook

Der Shabby Chic wird romantisch. Ein Muss für alle

Anhänger dieses Einrichtungsstils sind die nostalgisch

inspirierten Tapetenkollektionen. Verspielte Punkte,

Blümchenmuster und Zitate aus der Tierwelt, wie etwa

Vögel und Schmetterlinge, sorgen für eine Extraportion

Romantik an der Wand. Mit ihren zarten Pastelltönen von

Flieder bis Mintgrün oder in Kombination mit Streifen

bringen die Nostalgietapeten einen Frischekick in die

eigenen vier Wände.

26

BAUEN & WOHNEN 1/2014


tapeten stellen sich vor

Aussichten mit

dtapeten 2014

Fotos: Deutsches Tapeten-Institut

Touch me:

Tapeten mit Struktur

Immer mehr Designer lassen sich von natürlichen

Materialien wie Holz, Fell, Federn oder Leder inspirieren

und kreieren Tapeten mit haptischer Wirkung. Angesagt

sind auch Tapetenstrukturen in Stoffoptik wie Wildseide,

Leinen oder Jeans. Das besondere Plus: Die neuen

Vliestapeten sehen edel aus, sind aber strapazierfähig und

lassen sich perfekt im Flur oder Badezimmer einsetzen.

Exotisch:

Expedition ins Wohnreich

Die aktuellen Trendtapeten laden auch zu einer

inspirierenden Reise ein. Ausdrucksstarke Ethnomuster

und exotische Tierfelle, modern und expressiv interpretiert,

sind wie gemacht für die Einrichtung persönlicher

Stiloasen. Die Farbpalette reicht von zeitlosem Schwarz-

Weiß, klassischem Gold-Beige bis zu kräftigem Braun.

Ethnotapeten schaffen eine harmonische Atmosphäre

und passen sehr gut zu einer klaren Formensprache.

Wow-Effekt:

Grafische Strukturen mit Tiefenwirkung

Große abstrakte Muster spielen mit unseren Sehgewohnheiten

und verleihen Wänden mit raffinierten visuellen

Effekten eine außergewöhnliche, plastische Raumwirkung.

Die Wände scheinen in Bewegung: Kreise, Linien oder

Quadrate lösen sich scheinbar im Raum auf. Die neuen

grafischen Tapeten sind ideal für größere Räume und

passen dank ihrer weichen, fließenden Ornamentik sehr

gut zu einem modernen Einrichtungsstil. djd/pt

BAUEN & WOHNEN 1/2014 27


HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

KACHELOFEN

ERNST HEMPFLING

Inh. Andreas Schade e.K.

E H

MEISTERBETRIEB

Fliesen – Natursteine

Kachelöfen – Heizkamine

Jahnstr. 3 – 96364 Marktrodach

Tel. 09261/45 31 – Fax 09261/52987

Den Heizkosten an den Kragen:

Effiziente Brennwerttechnik

für Erdgas und Erdöl

Außerdem in unserem Angebot:

Kaminöfen

wasserführende

Kaminöfen zur

zusätzlichen

Integrierung in Ihr

Heizungssystem

Pelletöfen

Foto: Adk/akz-o

Aktuelle Studien belegen

Heizen mit Holz

ist deutlich günstiger

Der Preis für Heizöl ist in den letzten

zehn Jahren um insgesamt 153

Prozent gestiegen. Erdgas hat sich

um 53 Prozent verteuert und Fernwärme

um 67 Prozent. Und die Preise

werden sich bis zum Jahr 2030

noch einmal verdoppeln. Wie kann

man den stark steigenden Kosten,

über Jahre unberechenbaren Preissprüngen

und der Abhängigkeit von

fossilen Brennstoffen entgehen?

Nachhaltig, umweltfreundlich

und zukunftssicher heizen mit

Holz

Mit einem Kachelofen, Heizkamin

oder Kaminofen holt man sich kostengünstige

Wärme ins Haus und

leistet darüber hinaus einen aktiven

Beitrag zur Energiewende und zum

Klimaschutz. Denn Holz ist der natürlichste

Brennstoff der Welt. Kombiniert

werden können Kachelöfen,

Heizkamine und Kaminöfen ganz

flexibel mit bestehenden Heizsystemen

und anderen regenerativen

Energiequellen, zum Beispiel mit solarthermischen

Anlagen. Die Kombinationsmöglichkeiten

sind enorm

vielseitig – vom Einzelofen bis zum

vernetzten modularen Heizsystem

für das ganze Haus.

Echtes Holzfeuer zu Hause

Umweltfreundlich und kostensparend

heizen mit Holz liegt im

Trend. Doch bevor man sich für ein

System entscheidet, stellen sich

Fragen. Welche verschiedenen

Ofensysteme gibt es? Kachelöfen

– als Grundofen oder Warmluft-/

Kombi-Kachelofen – sind effiziente,

lang anhaltende Wärmespender

mit geschlossenem Feuerraum und

Wirkungsgraden bis zu 90 Prozent.

Daneben gibt es Heizkamine sowie

Kaminöfen.

Kann man mehrere Räume heizen?

Wenn das Ofensystem mit einem

sogenannten Wasserwärmetauscher

ausgerüstet ist, kann es

über die Anbindung an einen Pufferspeicher

bis zum modularen

Heizsystem ausgelegt werden, das

die Zentralheizung wirkungsvoll

entlastet.

Wer sich ein umweltfreundliches,

Kosten sparendes Heizsystem ins

Haus holen möchte, ist beim Ofenund

Luftheizungsbauer gut beraten.

Der Kachelofenbauer-Meisterbetrieb

vor Ort bietet in Technik

und Design individuelle und bedarfsgerechte

Lösungen.

BSJ WÄRMETECHNIK GMBH

Paul-Keller-Str. 6

96317 KRONACH

Telefon: (09261) 962094

Fax: (09261) 962098

info@bsj-waermetechnik.de

Wärmetechnik

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Sprechen Sie uns an.

Wir finden für Sie die richtige Lösung!

Foto: Adk

28

BAUEN & WOHNEN 1/2014

HEIZUNG | ELEKTRO | SANITÄR | KACHELOFEN


HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

Haustechnik

Andreas

Ultsch

Heizung · Sanitär

Kundendienst

Solaranlagen

Wärmepumpen

Photovoltaikanlagen

Am Markt 17

96260 Weismain

Tel. 09575/223

Fax 09575/7085

wärmehaus

Elektroinstallation

Reitsch · Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

KAMINÖFEN

und HERDE

in großer Auswahl

Ihr Ofenhaus

Werner Höllein

Brunnenberg 2

Tel. (0 95 62) 88 14

Fax (0 95 62) 53 85

96242 Sonnefeld

www.hoellein-sonnefeld.de

Energieberatung

HARTFIL

* Energetische Gutachten

* Solaranlagenberechnung

* KfW-Berechnungen

* Energieberatung * BAFA

Küps – 09264 / 99 21 23

www.beratungsbüro-hartfil.de

Aus der Natur

Wärme

pumpen!

pb. Wer eine Wärmepumpe

nutzt, erfüllt in der Regel bereits

heute die verschärften energetischen

Anforderungen der unlängst

novellierten Energieeinsparverordnung

(EnEV), die ab 2016 einen um

durchschnittlich 25 Prozent reduzierten

Primärenergiebedarf für

neuerrichtete Gebäude vorschreibt.

Weil eine Wärmepumpe zum

Heizen oder Kühlen vor allem das

kostenlose, regenerative Potenzial

der Natur nutzt, benötigt sie nur

einen kleinen Anteil Strom als Antriebsenergie.

Das spart wertvolle

Primärenergie und reduziert klimaschädliche

CO2-Emissionen – wird

Ökostrom verwendet, ist die Heizung

sogar gänzlich CO2-frei. Der

Wärmepumpen-Prozess, mit dem

die in der Luft, im Boden oder im

Grundwasser gespeicherte Sonnenenergie

auf das für die Heizung

und Warmwasserbereitung erforderliche

Temperaturniveau gebracht

wird, funktioniert nach dem

umgekehrten Kühlschrank-Prinzip:

Während der Kältemittelkreislauf

des Kühlschranks seinem Inneren

Wärme entzieht und diese an die

Umgebung abgibt, entzieht der

Kältemittelkreislauf einer Pumpe

der Umgebung Wärme und führt

sie dem Haushalt zu. Als Quellen

kommen die natürliche Erdwärme,

die Außen- und Abluft sowie die in

Grund- oder Abwasser gespeicherte

Wärme in Frage.

pb. Wärmepumpen arbeiten energieeffizent.

Foto: Bundesverband

Wärmepumpe

Mit uns sind Sie auf der Sonnenseite!

Kronacher Str. 18 · 96365 Nordhalben

Tel. 0 92 67 / 2 91 · info@heizungsbau-schuberth.de

www.heizungsbau-schuberth.de

Kesseltausch nach

EnEV 2014

Wer ist wann in der Austauschpflicht?

Foto: ZVSHK/fotolia

txn-p. Die Novellierung der

Energieeinsparverordnung (EnEV)

ist seit Oktober 2013 beschlossene

Sache. Ab 1. Mai 2014 verlangt

diese, dass Heizkessel, die vor dem

1. Januar 1985 installiert wurden

bis Ende 2014 ausgetauscht werden

müssen. Doch es gibt einige

Ausnahmen:

• Ausgenommen sind Anlagen,

die ausschließlich der Warmwasserbereitung

dienen. Küchenherde

und Geräte, die für die Beheizung

des Raumes sorgen, in dem

sie aufgestellt sind, müssen ebenfalls

nicht getauscht werden. Von

der Regelung befreit sind zudem

Kessel unter 4 und über 400 KW

Leistung.

• Brenn- und Niedertemperaturkessel

haben einen besseren Wirkungsgrad

und werden deswegen

akzeptiert. Auf dem aktuellen

Stand sind aber nur Brennwertkessel.

Sogenannte Konstanttemperaturkessel,

die älter als 30 Jahre

sind, müssen getauscht werden.

• Eigentümer von Ein- und Zweifamilienhäusern

sind dann von

der Austauschpflicht befreit, wenn

sie bereits am 1. Februar 2002 das

Eigenheim oder eine Wohnung in

einem Zweifamilienhaus selbst

genutzt haben. Kommt es zu einem

Eigentümerwechsel, endet

die Befreiung von der Austauschpflicht.

Der neue Eigentümer

muss den alten Kessel dann mit

einer Frist von zwei Jahren durch

ein neues Heizsystem ersetzen.

Wer einen Kessel besitzt, der vor

1985 installiert wurde oder sich

unsicher ist, welcher Kesseltyp mit

welchem Baujahr installiert ist,

sollte das Gespräch mit den SHK-

Fachmännern vor Ort suchen. Die

Profis informieren über das Alter

und den Typ der bestehenden Anlage

und wissen, ob diese austauschpflichtig

ist. Zudem beraten

sie zu modernen und energieeffizienten

Systemen, deren Einbau

sie genauso übernehmen wie deren

Wartung.

HEIZUNG | ELEKTRO | SANITÄR | KACHELOFEN

BAUEN & WOHNEN 1/2014 29


HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

KACHELOFEN

seit 1965

Grundkachelöfen

Warmluftkachelöfen

Kachelkamine

Heizkamine

Kachelherde

Kaminöfen

Fliesen-, Plattenund

Mosaiklegearbeiten

96328 Küps Fon: 09264/ 91 58 28 Fax 09264/ 91 58 36

Melanger 25

www.kachelofenbau-henschel.de

Wer ihn hat, der gibt ihn nie

mehr her – seinen Kachelofen. Das

muss man auch nicht. Technik,

Aufbau und Design sorgen dafür,

dass Sie Ihren Kachelofen ein Leben

lang genießen können. Die

wohlige Wärme verströmt im

Raum und schafft eine unvergleichliche

Atmosphäre. Die lodernden

Flammen leuchten aus

dem Heizkamin oder dem Sichtglas

des Kachelofens. Wer möchte

sich hier nicht einfach hinsetzen

und den knis ternden Geräuschen

lauschen und entspannen?

Denn lange gab es nichts anderes

außer der natürlichen Heizkraft

von Kachelöfen oder Kaminen. An

langen Winterabenden fand sich

dann die Fa milie vor der oft einzigen

Heizmöglichkeit des Hauses

ein. Am Kachelofen war der Drehund

Angelpunkt des ganzen Hauses.

Und gerade jetzt, trotz vielfältiger

Heizmöglichkeiten, halten

Kachelöfen im Neubau und bei

Renovierung Einzug.

Der Kachelofen soll wohlige

und natürliche Wärme für den

oder die Räume verbreiten. Gleichzeitig

soll der Kachelofen aber

auch Möbelstück, ja sogar Glanzstück

des Hauses sein. Kachelofenbau-

und Fliesenlegermeister

Ralf Henschel: ,,Möglich wird dies

durch individuelle Planung sowie

exakte und präzise Bauausführung.”

Schon seit 1965 arbeitet die Familie

Henschel nach diesem Motto

für die Kunden. Firmengründer

Peter Henschel steht nach wie vor

mit Rat und Tat zur Seite.

Nicht zuletzt spricht auch ein

Blick auf die Öko-Bilanz für die Anschaffung

eines Kachelofens. Auch

Mineralölpreise und Ökosteuer

lassen die Besitzer von Kachelöfen

meist kalt.

Bahnhofstraße 15

96346 Wallenfels

Telefon 09262/9933210

E-Mail info@kb-technik.com

energiesparend

umweltfreundlich

zukunftsorientiert

Ihr Fachpartner für Wohnraumlüftung.

Rufen Sie uns an!

Gutes Raumklima –

weniger Energieverbrauch

Hocheffiziente Lüftungssysteme für moderne Einfamilienhäuser

epr. Moderne Niedrigenergie-,

Passiv- und Plusenergie-Häuser

sind nahezu luftdicht gebaut. Um

dennoch den für die Gesundheit

der Bewohner und für den Erhalt

der Bausubstanz erforderlichen

Luftaustausch zu gewährleisten,

sind mechanische Systeme zur

kontrollierten Wohnraumlüftung

erforderlich. Im Modernisierungsfall

profitieren Hausbesitzer von

dezentralen Wohnungslüftungs -

systemen, die bis zu 90 Prozent der

Wärme aus der Abluft zurückgewinnen

und sie den Räumen wieder

zuführen. So ist das kompakte

Wohnungslüftungsgerät Vitovent

200-D von Viessmann speziell für

die kontrollierte Be- und Entlüftung

einzelner Räume ausgelegt.

Pro Stunde werden bis zu 55 Kubikmeter

Luft ausgetauscht. Ein

Durchbruch in der Außenwand

reicht aus, um das Lüftungsgerät

zu installieren. Zusätzliche Lüftungskanäle

müssen nicht verlegt

werden, lediglich ein Stromanschluss

ist erforderlich. Zusätzlichen

Komfort bietet die Zuluft-

Funktion im Sommer: Während der

Nachtstunden wird der Wärmeaustausch

über den Wärmetauscher

umgangen und kühle Nachtluft in

den Raum geleitet. Eine besonders

effiziente Alternative sind zentrale

Lüftungssysteme wie das Vitovent

wärmehaus

Wohnraumlüftung

Reitsch · Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

350-F. Bei neu gebauten Niedrigenergie-

oder Passivhäusern genügt

oft schon die zurückgewonnene

Wärme, um ganzjährig angenehme

Raumtemperaturen zu gewährleisten.

Mehr Informationen

unter www.homeplaza.de und

www.viessmann.de.

Zentrale Wohnungslüftungssysteme gewinnen die in der Abluft enthaltene

Wärme fast vollständig zurück. In Kombination mit einem Wärmepumpen-Kompaktgerät

eignen sie sich besonders für neue Gebäude.

Foto: epr/Viessmann

30

BAUEN & WOHNEN 1/2014

HEIZUNG | ELEKTRO | SANITÄR | KACHELOFEN


HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

HEIZUNG ¦ ELEKTRO ¦ SANITÄR ¦ KACHELOFEN

Ihr Partner in Sachen „Isolierung“

Ehrhardt Freitag

Unsere Isolierung

GmbH & Co KG

- Ihre Sparbüchse

ISOLIERUNGEN FÜR KÄLTE-,

WÄRME- UND SCHALLSCHUTZ

Hauptstr. 49

96328 Küps-Tüschnitz

Tel. 0 92 64 / 89 90 · Fax 99 24 81

• Kälteschutz

• Wärmeschutz

• Schallschutz

Weniger Energie – mehr Wärme

Gute Gründe für den

Fachmann

Öl-Brennwert-Gussheizkessel

Logano plus GB125

Hocheffizient und sehr ergiebig! Das

ist der Logano plus GB125. Die Kombination

aus hochmoderner Brennwerttechnik

und der Energiequelle Öl

sorgt für maximale Heiz leis tung bei

minimalem Verbrauch.

Wärme ist unser Element

Rauershofstr. 5

96317 Kronach-Gehülz

Tel. 09261/96058

Fax 09261/54187

txn-p. Wenn der SHK-Fachmann seine Arbeit beendet hat, können sich

Eigenheimbesitzer auf die Gewährleistungspflicht verlassen.

Foto: ZVSHK/txn-p

txn-p. Wenn Bad oder Heizung

saniert werden müssen, überlegen

viele Eigenheimbesitzer, ob

und wie sich die Kosten reduzieren

lassen. Vielfach wird dann

über Eigenleistung oder sogar

Schwarzarbeit nachgedacht. Abgesehen

davon, dass Schwarzarbeit

illegal ist, gibt es viele gute

Gründe, auch die Eigenleistung

gering zu halten und stattdessen

auf einen Handwerker aus dem

SHK-Fachbetrieb zu vertrauen.

• Die Profis verbauen ausschließlich

hochwertige Markenprodukte

für lange Lebensdauer

und sichere Funktion.

• Kompetente Beratung ist im

Preis enthalten. Die SHK-Profis bilden

sich permanent weiter und

kennen sowohl die gesetzlichen

Vorschriften als auch die finanziellen

Fördermöglichkeiten.

• Gleichzeitig sind die fachgerechte

Verarbeitung und die umweltgerechte

Entsorgung sichergestellt.

• Am wichtigsten aber ist die

Haftung. Denn wenn Produktbeschaffung

und Einbau über den

SHK-Fachbetrieb laufen, übernimmt

dieser die Gewähr dafür,

dass alles funktioniert. Dabei hilft

die sogenannte Haftungsübernahmevereinbarung,

in deren

Rahmen sich fast alle namhaften

SHK-Markenhersteller verpflichtet

haben, bei nachgewiesenen Produktfehlern

nicht nur für Ersatz zu

sorgen, sondern auch die Reparaturkosten

schnell und unkompliziert

zu übernehmen.

Energiefresser

Heizung

Mit dem Austausch alter

Heizkörperthermostatregler

den Energieverbrauch senken

Foto: epr/VDMA Armaturen/

©Fotolia_55898422

epr. Der Löwenanteil unseres

Energiekonsums ist auf Heizung

und Warmwasseraufbereitung zurückzuführen,

so die dena. Um diesen

hohen Verbrauch zu reduzieren,

empfiehlt es sich, veraltete

Heizkörperthermostatregler und

-ventile auszutauschen. Der Aufwand

ist minimal, die Kostener-

elektro

KESTEL

Elektro-Installation

Elektro-Heizungen · Hausgeräte

Photovoltaik · Anlagenbau

96364 Marktrodach-Zeyern

Mühlgasse 8

Tel. 0 92 62 / 99 36 80

Fax: 0 92 62 / 97 40 25

E-Mail: mail@elektro-kestel.de

leichterung riesig: Fast zehn Prozent

der Heizenergie kann im Jahr

gespart werden. Moderne Regelungstechnik

sorgt selbsttätig, genau

und konstant dafür, dass es im

Bad zu den Stoßzeiten gemütlich

warm ist, während es im Schlafzimmer

angenehm kühl bleibt. Die Bewohner

sparen Energie und Geld.

Mehr unter http://arm.vdma.org.

wärmehaus

Thermische Solaranlage

Reitsch · Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

HEIZUNG | ELEKTRO | SANITÄR | KACHELOFEN

BAUEN & WOHNEN 1/2014 31


MALER ¦ MALER ¦ FLIESENLEGER

FLIESENLEGER

Mehr Farbe ins Badezimmer

Foto: Hansgrohe/spp-o

spp-o. Die meisten Badezimmer

sind hierzulande gefliest. Was aber

tun, wenn das 70er-Jahre-Design

in Braun- und Beigetönen eher deprimiert

oder das eintönige Weiß

zu kalt und unpersönlich erscheint?

„Um das Badezimmer in

eine Wellness-Oase zu verwandeln,

in der man sich richtig wohlfühlen

kann, muss man die alten Fliesen

nicht einmal abschlagen“, erklärt

Michael Bross, Geschäftsführer des

Deutschen Lackinstituts in Frankfurt

am Main. „Es gibt zwei interessante

Möglichkeiten, wie man mit

ein wenig handwerklichem Geschick

schnell mehr Farbe und interessante

Oberflächen ins Bad

bringen kann. Mit entsprechenden

Fliesenlacken ist das Bad recht

schnell nach den eigenen Vorstellungen

und Farbvorlieben gestaltet.

Zum anderen bieten Dekorputze

vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

und sorgen zudem für ein

angenehmes Raumklima. Sie können

auch auf einem gefliesten Untergrund

aufgebracht werden.“ Bevor

man in Mietwohnungen daran

geht, sein Bad entsprechend zu

verschönern, sollte man jedoch das

Einverständnis des Vermieters einholen.

Damit die Fliesenlacke haften

können, wird zuerst eine Grundierung

aufgetragen. Ist diese getrocknet,

wird der Fliesenlack mit

der Schaumstoff-Rolle aufgebracht.

Je nach Hersteller gibt es ihn als 2-

Komponenten-System oder als

Fliesenlack plus Versiegelung in

matt oder glänzend. In jedem Fall

sind zwei Lackier-Durchgänge notwendig,

damit die Farbe optimal

deckt.

Ihr kompetenter Partner für Fassaden- und Raumgestaltung, Malerund

Lackierarbeiten – die Firma Albert Fischer, Friesen.

Außenputz

Innenputz

Wärmedämm-Systemarbeiten

Fassadenanstriche

Innenraumgestaltung

Renovierungsarbeiten

Ziegelerden 26 - 96317 Kronach

Telefon 0 92 61/37 54 - Telefax 0 92 61/9 33 03

monika.kraeussling@gmx.net

Malergeschäft

Kräußling,

Ziegelerden

32

BAUEN & WOHNEN 1/2014

MALER

| FLIESENLEGER


MALER ¦ FLIESENLEGER

MALER ¦ FLIESENLEGER

Maler und Putz GmbH

Vollwärmeschutz - Rigips - Ausbauarbeiten

Kreative Wandgestaltung

Wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot.

Eubigstr. 25 · 96364 Marktrodach-Oberrodach · Tel. 09261/3403 · Fax 53971

Der erste Eindruck überzeugt

Mit Metallocryl beschichtete Wandflächen

in Violett prägen den Eingangsbereich.

Kunstobjekte aus

Holz wirken vor der dunklen, metallisch

glänzenden Wand besonders

eindrucksvoll durch den Material-

und Farbkontrast.

Foto: Caparol Farben

Lacke Bautenschutz/akz-o

spp-o. Eingangsbereiche vermitteln

einen ersten Eindruck vom

Haus und dessen Bewohnern.

Gleichwohl werden sie oft in gestalterischer

Hinsicht vernachlässigt.

Dabei lässt sich gerade diese

Räumlichkeit relativ schnell durch

den gekonnten Einsatz von Farbe,

Licht und Accessoires aufwerten.

Ein ansprechender Flur zeichnet

sich durch ein stimmiges Gesamtkonzept

aus, das Charakter und Stil

der Wohnung oder des Hauses im

Kleinen widerspiegelt. Helle und

kräftige Farben erzeugen eine

freundliche Atmosphäre und wirken

wie eine einladende Geste. Es

gibt eine große Auswahl an Wandoberflächen

und gestalterischen

Möglichkeiten.

Neugestaltungen sind demnach

kaum Grenzen gesetzt: ob stilvoll

und elegant in Kombination mit

modernen Accessoires oder mediterran

anmutend und naturnah. Erfahrene

Malerbetriebe kennen sich

mit Caparol-Farbton- und -Trendkollektionen

ebenso aus wie mit

den damit verbundenen Produkten

zur dekorativen Innenwandgestaltung.

Wohlfühloase Bad

Schalten Sie ab vom Stress des

Alltags in Ihrem neu renovierten

Badezimmer.

• Edle Marmor-, Perlmutt-, Granitglättetechnik

für die Wände

• modernes Design in Holz oder

Steinoptik für den Fußboden

• edler Glasdesignputz für die

Decke

• hochwertige Designbeläge

ohne lästige Fugen (auch für

Duschkabinen)

• vorhandene Fliesen können

überspachtelt werden

• es fällt kein Schmutz und keine

Abfallentsorgung an

• spiegelglatte und pflegeleichte

Wände, stark wasserabweisend

• stoß- und kratzfest

• Musterwände im Geschäft

• preisgünstige Badgestaltung

Galerie & Farbenhaus Thron

Galerie

& Farbenhaus

T H R O N

Frank und Silke Skrybeck

Melchior-Otto-Platz 3 (Obere Stadt)

Kronach · 09261/2122

Täglich von 9-18 Uhr geöffnet

Sa. geschlossen oder nach Termin

www.das-farbenhaus.de

Fassadengestaltung

(Preisträger des Fassadenwettbewerbs

der Stadt Kronach)

Maler &

Raumgestaltung

Kreative Innenraumgestaltung

Fußbodenverlegearbeiten

Moderne &

preisgünstige

Badgestaltung

Exklusive

Raumgestaltung

Fragen Sie uns, wir

beraten Sie gerne und

freuen uns auf Ihren

Besuch.

Galerie & Farbenhaus Thron

Beethovenstraße 1 96332 Rothenkirchen

Tel. 0 92 65 – 80 78 42 | Fax 0 92 65 – 80 78 04 | Mail info@malerbaumstark.de

MALER

| FLIESENLEGER

BAUEN & WOHNEN 1/2014 33


MALER ¦ MALER ¦ FLIESENLEGER

FLIESENLEGER

Exklusive

Designs auf:

➦ Wände

(Kinder-, Vereins- und Geschäftsräume)

➦ Autos

(Motorhauben, Innenraum, Tankdeckel, etc.)

➦ Motorräder (Helme, Tanks, etc.)

➦ sämtliche Oberflächen

(Metall, Kunststoff, Putz, etc.)

➦ Lebkuchenherzen Wunschtext

(Anstecker 6 x 6 cm für JGA, Kirchweih, etc.)

➦ Geschenkgutscheine im schönen Design

Stefan Ketterer

Saarbrunnenstr. 9

96361 Steinbach a. Wald

Tel. 09263/9920288

0160/96093292

An der Haßlach 50

96342 Stockheim

Tel.: 09265/807892

Mobil: 0160/93897917

alexander-wolf-stockheim@web.de

• Maler- und Putzarbeiten • Vollwärmeschutz • Trockenbau

• Dekorative Wandgestaltung • Lack-Spanndeckenbau

Geprüfter und zertifizierter Fachverleger für Spanndeckenbau

SK-Airbrush

macht individuelle

Gestaltungsträume

wahr!

Ob Firmeneingang oder

Kinderzimmer, ob 1 qm oder

in Raumgröße: „geht nicht,

gibt’s nicht!“

Verschönern Sie die eigenen

vier Wände mit einem perfekt auf

Ihre Wünsche zugeschnittenen

Wandairbrush!

Verwirklichen Sie Ihre ganz

persönlichen Gestaltungswünsche;

ob Sie eigene

Ideen

einbringen

oder kreative

Vorschläge

benötigen, bei

SK Airbrush

sind Sie

richtig!

Wie Farben wirken

Bei der Raumgestaltung sollte man auf einzelne Töne

und ihre Ausstrahlung achten

djd/pt. Küche und Wohnbereich

sind Orte der Kommunikation, im

Schlafzimmer möchte man entspannen

und im Wellnessbad neue

Energie tanken: Jeder Raum in

Haus oder Wohnung hat seine eigene

Funktion und sollte daher

auch mit Bedacht eingerichtet werden.

Die Farben der Wände, des Bodenbelags

oder der Möbel haben

deshalb einen großen Einfluss auf

die Wirkung eines Raums und die

Stimmung, die von ihm ausgeht.

„Für 'wache' Wohnräume kommen

ganz andere Farben in Frage als für

Zimmer, in denen wir schlafen oder

relaxen möchten. Dies sollte man

bei der Auswahl berücksichtigen“,

sagt Innenarchitektin Eva Brenner,

bekannt aus der TV-Serie „Zuhause

im Glück“.

Wie Farben auf den Menschen

wirken und welche Bezüge sich dadurch

zur Natur herstellen lassen,

wird seit langem erforscht. „Braune

Farben etwa haben etwas Beruhigendes

und erinnern an den

Schutz, der von Holz, Fellen oder

Leder ausgeht. Damit ist dieser Ton

Spanndeckenbau von Alexander

Wolf, Stockheim

sehr gut für Wohnräume geeignet

und lässt sich harmonisch kombinieren“,

betont Eva Brenner. Für

Energie und Kraft steht dagegen

die Farbe Rot: „Sie ist für Wohnräume

und die Küche besser nutzbar

als für Schlaf- und Kinderzimmer.“

Ein anderes Beispiel sei der beliebte

Trendton Rosa, bei dem es auf

die richtige Kombination ankomme.

„Gelb etwa verleiht Rosa mehr

Wärme, neben Blau kühlt es dagegen

ab“, so Brenner.

Unter www.schoener-wohnenfarbe.com

gibt es mehr Informationen

zu diesem Thema.

„My Rose“ ist einer der vier neuen

Farbtöne der Farbtonserie „My Colour“.

Er lässt sich vielseitig kombinieren

und sorgt für helle und

freundliche Räume.

Foto: djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

Farben prägen wesentlich die Wirkung eines Raums: Rottöne wie etwa

die Trendfarbe „Amarena“ stehen beispielsweise für Kraft und Energie.

Foto: djd/SCHÖNER WOHNEN-FARBE

34

BAUEN & WOHNEN 1/2014

MALER

| FLIESENLEGER


MALER ¦ FLIESENLEGER

MALER ¦ FLIESENLEGER

Markus Schnappauf

Maler- und Lackierermeister Grümpelstraße 10

96352 Wilhelmsthal

Tel. 09260/962227

✘ Malerarbeiten

✘ Kreative Wandgestaltung

✘ Trockenbau

Malerarbeiten

Kreative Wandgestaltung

Trockenbau

Fax 0 92 60 / 96 4819

Mobil 0160/8522638

E-Mail info@maler-schnappauf.de

Online www.maler-schnappauf.de

Sandstein Design-Belag

für innen und außen,

erhältlich in verschieden

Farben und Größen

Spachteltechnik Istinto

mit Metalliceffekt

Ihr Partner

rund

um’s Haus

e.K.

PUTZ- UND MALERGESCHÄFT

Vollwärmeschutz • Trockenbau

• Innenausbau • Gerüstbau

Neuer Ring 10a · 96328 Oberlangenstadt

TEL. 09264-419, FAX 8877

REIF-VIZIER

Der Fassadenprofi

Vollwärmeschutz · Malerei · Verputz

Meisterbetrieb seit 1906

Marktrodach · Tel. 09261/5805

www.Reif-Vizier.de

wärmehaus

Mini-Blockheizkraftwerk

für Wärme und Strom

Reitsch • Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

Fotos:

Malergeschäft

Schnappauf,

Wilhelmsthal

Die Wahl der Farben beeinflusst die

Stimmung im Kinderzimmer und ist

ausschlaggebend dafür, ob sich die

Kleinen in ihrem Reich wohlfühlen.

Foto: epr/toom Baumarkt/

©Fotolia – kids4pictures

Wärmedämmung

nur vom Profi

Maler und Stuckateure sichern Verarbeitungsqualität

akz-o. Mit einer Wärmedämmung

der Fassade sparen Hausbesitzer

viel wertvolle Heizenergie.

Doch wer bringt ein Dämmsystem

überhaupt an der Hauswand an?

„Viele Bauherren wissen nicht, wer

ihnen hier helfen kann“, sagt Tobias

Becker, Leiter Kundenkommunikation

bei Farben- und Baumittelhersteller

Caparol. „Die Wärmedämmung

der Fassade gehört immer

in die Hände erfahrener Fachhandwerker.“

Maler und Stuckateure –

erfahrene Experten

Konkret sind das in der Regel

Maler und Stuckateure. Sie befestigen

die Dämmplatten mit Klebemörtel

an der Hauswand, verdübeln

das Material für zusätzlichen

Halt, armieren die Oberfläche als

Schutz vor äußeren Einflüssen und

tragen Oberputz als gestalterische

Schlussbeschichtung auf.

„Die Wärmedämmung der Fassade

ist sehr komplex, deshalb ist

eine exakte Verarbeitung besonders

wichtig“, betont Becker. Das

gilt vor allem an kritischen Stellen

wie Balkonböden, Terrassen, Fenstern,

Fensterbänken und dem

Dach. Hier müssen Wärmebrücken

vermieden werden, über die sonst

Heizwärme entweichen könnte.

Dämmsystem nur mit Zulassung

Darüber hinaus muss sichergestellt

sein, dass die verschiedenen

Komponenten eines Dämmsystems

aufeinander abgestimmt und

bauaufsichtlich zugelassen sind.

Nur so können Qualität und Funk-

Präzise Verarbeitung: Fassadendämmsysteme

sollten nur von

Fachbetrieben angebracht werden.

Foto: Caparol Farben Lacke

Bautenschutz/akz-o

tionalität langfristig gewährleistet

werden.

Mit einer Fassadendämmung

lassen sich so jährlich bis zu 40 Prozent

der Heizenergie einsparen. In

Zeiten stetig steigender Kosten für

Energieträger wie Öl und Gas

macht sich das deutlich im Portemonnaie

von Immobilienbesitzern

bemerkbar.

Mehr zu Energiesparpotenzialen

durch Fassadendämmung finden

Bauherren und Immobilienbesitzer

auf www.caparol-daemmung.de.

Dort können Interessenten auch

mit einem Service-Team Kontakt

aufnehmen, das einen erfahrenen

Fachhandwerker in der Nähe vermittelt.

MALER

| FLIESENLEGER

BAUEN & WOHNEN 1/2014 35


MALER ¦ MALER ¦ FLIESENLEGER

FLIESENLEGER

FLIESEN UND BAUSTOFFHANDEL

IHR ZUVERLÄSSIGER PARTNER RUND UMS BAUEN AN 3 STANDORTEN

HEIN

GmbH & Co.KG Fax

Steinach 48 · 96268 Mitwitz

Tel. 09266/966-0

Fax 09266/96625

Austraße 50 · 96465 Neustadt

Tel. 09568/9222-0

09568/9222-44

Langguth GmbH

Vord. Floßanger 10

96450 Coburg

Tel. 09561/8566-0

Fax 09561/8566-25

info@langguth-coburg.de

www.langguth-coburg.de

Bei der Firma Langguth erhalten Sie die

größte Fliese der Welt!

3 Meter auf 1,50 Meter!

MAXFINE – momentan

größte Fliese der Welt

in einer Größe von 300 x 150 cm

Diese Feinsteinzeug-Fliesen/-Platten

in nur 3 mm

bzw. 6 mm Dicke besitzen

viele tolle Eigenschaften.

Maxfine Fliesen sind im Vergleich

zu anderen Großformaten

und vor allem zu

Großplatten vom Naturstein

sehr sehr leicht und sehr einfach

zu schneiden. Im Vergleich

zum Naturstein sind die Keramischen

Oberflächen der Maxfine-

Platten chemisch beständig, hygienisch

und absolut pflegeleicht. Neben

der Verwendung als Bodenfliese

oder Wandfliese erschließen sich

für Maxfine völlig neue Anwendungsgebiete:

raumhohe Wandverkleidungen,

Duschwände aus

einem Stück, Arbeitsplatten und

Waschtischplatten, Verwendung

als Rohplatte für jede Art der Fertigarbeit,

wie im Naturstein.

Ausbau

Neubau

Sanierung

Umbau

Stockheim

Fliesenlegerarbeiten von Renald Steger

Renald Steger

Fliesenfachgeschäft

Fliesen-Mosaik-Natursteinverlegung

Tel. 09265 58 84 Fax 09265 80 77 25

Wohnen ohne Allergene

Ein keramischer Bodenbelag ist allergenfrei,

hygienisch und pflegeleicht

epr. Allergiker sollten ihre Wohnung

möglichst allergen- und

hausstaubfrei einrichten. Keramischen

Fliesen sind dafür wie geschaffen,

denn Keramik ist von

Natur aus wohngesund. Sie besitzt

eine geschlossene, bei hohen

Temperaturen gebrannte, harte

und abriebfeste Oberfläche, auf

der sich weder Hausstaub, Pollen

oder Milben einnisten noch entwickeln

können. Keramikfliesen

sind frei von Weichmachern, pflegeleicht,

hygienisch und beugen

weiteren Allergien vor, da zur Reinigung

keine aggressiven Putzmittel

verwendet werden müssen.

Auch gibt es emissionsarme

Fliesenkleber und Fugenmörtel,

die keine Schadstoffe freisetzen.

Mehr unter www.gesundeswohnen-mit-keramik.eu.

Besuchen Sie unsere Ausstellungszentren

in Mitwitz

in Neustadt

in

Coburg

Aufgrund ihrer geschlossenen, harten und abriebfesten Oberfläche

sind keramische Fliesen auch optimal als Belag für Wohnräume geeignet.

Dank einer großen Auswahl an Fliesenfarben, -formen, -mustern

und -motiven sind den Gestaltungsspielräumen dabei keine Grenzen

gesetzt.

Foto: epr/ RAK Ceramics

36

BAUEN & WOHNEN 1/2014

MALER

| FLIESENLEGER


MALER ¦ FLIESENLEGER

MALER ¦ FLIESENLEGER

Das Gestaltungstalent

– die Fliese

spp-o. Die Wand- und Bodengestaltung

trägt entscheidend zur

Raumatmosphäre bei. Zu dieser Erkenntnis

gelangen immer mehr

Bauherren und Sanierer, die ihr virtuelles

Traumbad anhand von 3D-

Simulationen oder Skizzen begutachten

können. Aus diesem Grund

kommt der keramischen Fliese, die

sich zum Designprodukt gemausert

hat, eine neue, zentrale Rolle

bei der Badplanung zu – wie Jens

Fellhauer von der Qualitätsinitiative

„Deutsche Fliese“ erläutert: „Bau-

Foto: akz-o/IV-Kerateam

herren und Sanierer sollten sich zu

Beginn der Planung mit der Wandund

Bodengestaltung beschäftigen,

um sich die gewünschte Stimmung

ins Bad zu holen (www.deutsche-fliese.de).

Dabei spricht nicht

nur die Optik für die keramische

Fliese, die aus natürlichen Rohstoffen

gefertigt wird, baubiologisch

empfehlenswert und zugleich

nachhaltiges Baumaterial ist. Denn

aufgrund ihrer Materialeigenschaften

hält Keramik den hohen Beanspruchungen

im Bad stand und ist

FLIESEN. BÄDER. NATURSTEINE

BERATUNG

PLANUNG

LIEFERUNG

VERLEGUNG

Lichtenfels · Birkenweg 6

Tel. 0 95 71/92 41-0

www.fliesen-dippold.de

ebenso pflegeleicht wie bakterienfeindlich

und sorgt in rutschhemmender

Ausführung für Trittsicherheit.

Rudolf Voos, Geschäftsführer

des Fachverbandes Fliesen und Naturstein,

empfiehlt Bauherren, bei

der Budgetplanung nicht am falschen

Ende zu sparen. Denn der

versierte Meister bzw. Innungsbetrieb

kann unter Verwendung von

keramischen Profilen, Bordüren,

Dekorelementen oder Sockelfliesen

einen bis ins kleinste Detail perfekten

Rahmen für die übrige Badausstattung

kreieren.“

Foto: akz-o/IV-Engers

Große Auswahl an

Wand- u. Bodenfliesen

in allen Stilrichtungen

• konventionell

• klassisch

• rustikal

• elegant

• trendig-modern

96257 Redwitz

Industriegebiet-Ost

Tel. 09574/6326-0

Mo.–Fr. 8–18 Uhr, Sa. 8–13 Uhr

MALER

| FLIESENLEGER

BAUEN & WOHNEN 1/2014 37


NATURSTEIN

NATURSTEIN

Dipl.-Ing. (FH) Klaus Kochdumper (Architekt)

Grabmale - Natursteine - Bauplanungen

Treppen - Fliesen - Fensterbänke - Terrassen

96349 Steinwiesen · St. Josefstraße 5

Tel. 0 92 62 / 4 68 · Fax 0 92 62 / 87 86 · Mobil: 01 70 / 2 73 60 41

www.grabmale-kochdumper.de · info@grabmale-kochdumper.de

Der Solnhofener Lithostein

Eine Steinqualität, die einst die Welt der Bilder revolutionierte

Neben zahlreichen Natursteinen und Grabmalen bietet die Firma Kochdumper

ein vielseitiges Angebot an Grabschmuck an.

Design in Naturstein...















Der Solnhofener Naturstein wurde

1798 mit der Erfindung der Lithografie

schlagartig weltberühmt.

Eine Erfindung von Alois Senefelder,

die die Welt der Bild-Kommunikation

revolutionierte, wie einst

die Erfindung des Buchdrucks die

Verbreitung von Texten. Heute ist

dieser legendäre Stein nicht nur bei

Künstlern als Lithostein gefragt,

sondern weltweit als exklusiver natürlicher

Bodenbelag.

Solnhofener Naturstein, ein extrem

harter Plattenkalk, gilt als das

weltweit beste Material für lithografische

Druckplatten. Auch wenn

die Zeit der Lithografie als Massendruckverfahren

längst vorbei ist, eine

Technik, die erstmals einen im

Text integrierten Bilderdruck zu

vernünftigen Kosten ermöglichte,

ist diese Drucktechnik von Künstlern

nach wie vor sehr gefragt.

Sämtliche Lithografiesteine, die

weltweit heute zum Einsatz kommen,

stammen von der Solnhofen

Stone Group, dem Marktführer bei

den Solnhofener Platten für Architektur

und Bau. Diese Lithoqualität

Bildquelle: solnhofen-natursteine.com

belegt auch die herausragenden

technischen Eigenschaften dieser

Naturstein-Legende.

Die Solnhofener Platten sind

wärmespeichernd, abriebfest,

rutschsicher und – im Unterschied

zu Graniten etc. – absolut strahlungsfrei.

Die Ökobilanz dieser Naturstein-Legende

ist sogar besser

als bei jedem anderen Naturstein.

Denn die Gewinnung der Solnhofener

Platten wird von Hackstockmeistern

in Handarbeit erledigt

und erfordert so natürlich viel weniger

Energie als bei anderen Steinen.

Auch die berühmte naturraue

ebene Oberfläche des Solnhofener

Natursteins gibt es bei keinem anderen

Stein der Welt. Die einzigartigen

Oberflächenbilder der Platten

sind durch individuelle Farbigkeit,

durch Rauheit, baumartige

Strukturen (Dendriten) und Versteinerungen

geprägte Unikate. Bekannt

wurde der Solnhofener auch

durch außerordentliche Fossilienfunde,

wie beispielsweise den Fund

des Urvogels Archäopteryx, der

weltweit Aufsehen erregte. Soln-

Vielseitig, robust und zeitlos schön: Gestalten Sie Ihren Garten mit Naturstein,

wie z. B. Granit, Sandstein, Basalt, Quarzit, Schiefer oder Kalkstein.

Die Fachleute vom Steinmetzbetrieb Gehring beraten Sie gerne. Besuchen

Sie unsere vielseitige Naturstein-Ausstellung direkt am Friedhof Kronach!

hofener zeigt seine ganze Schönheit

im Innenbereich als exklusiver

Boden- und Wandbelag. Aufgrund

seiner extremen Strapazierfähigkeit

ist Solnhofener für private Häuser

genau so ideal geeignet wie für

öffentliche und gewerbliche Gebäude.

Wegen seiner Trittsicherheit

ist das auch der ideale Belag für

Nassbereiche und Küchen. Die

Oberflächen gibt es bruchrau, angeschliffen,

feingeschliffen und antik

gebürstet.

www.solnhofen-natursteine.com

38

BAUEN & WOHNEN 1/2014

NATURSTEIN


MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

Möbelhaus

Kotschenreuther

Lagerhausstraße 15 · 96349 Steinwiesen · Telefon 09262 - 9588 · Mobil 0171 - 3723937

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 10.00 – 18.00 Uhr · Sa. 10.00 – 14.00 Uhr

Inspiration für jeden Raum

NEU!

Wohnwand Asano

Kernbuche teilmassiv

Breite: 314 cm

Ihre persönliche

und individuelle

3D-Wohnraum-

Planung

1.290.-

2.112.-

Abholpreis

Viele Markenmöbel zu attraktiven Preisen

Alpiner Charme

Individuelle Naturholzmöbel aus Eiche-Altholz

Die eigene Wohnung ist der

Rückzugsraum ins Private. Sie bietet

Schutz, Geborgenheit und die

Möglichkeit zum Abschalten und

Entspannen. Hier findet das Familienleben

ebenso statt wie das ungestörte

Zusammensein mit Freunden.

So richtig Wohlfühlen geht

dann besonders gut, wenn auch

die Einrichtung „stimmt“ und eine

harmonische Ausstrahlung hat.

Der aktuelle Einrichtungstrend

geht Richtung Ursprünglichkeit.

Die Möbel und Accessoires sollen

echt, unverfälscht und authentisch

sein und Wärme und Natürlichkeit

ausstrahlen. Wichtige Entscheidungskriterien

sind Design, Wohngesundheit,

Nachhaltigkeit und

Umweltschutz. Besonders individuell

zeigen sich die aus Eiche-Altholz

gefertigten Möbel der Linie „V-

Alpin“ von Voglauer. Jedes dieser

Möbelstücke aus Naturholz ist ein

Unikat mit eigener Geschichte. Die

Struktur des Holzes erinnert an alte

Stadl’n und ihren alpinen Kontext,

lässt Emotionen aufkommen und

Foto: Voglauer/HLC

sorgt für eine besonders heimelige

Atmosphäre im eigenen Zuhause.

Naturholzmöbelstücke bestechen

durch ihre Natürlichkeit und

Bodenhaftung. Besonders reizvoll

ist bei den Möbellinien von Voglauer

der Kontrast zwischen puristischer

Formensprache und außergewöhnlichem

Altholz. Interessante

und eindrucksvolle Akzente lassen

sich durch Einsatz von Elementen

aus schwarz satiniertem Glas,

Schurwollloden oder Leder in den

Schränken, Vitrinen, Sideboards,


Foto: Voglauer/HLC

Regalen, Bänken und Tischen erzielen.

So lassen sie sich auch harmonisch

mit modernen Einrichtungsgegenständen

aus „kalten“

Materialien kombinieren.

Weitere Informationen gibt es

unter www.voglauer.com. HLC





und sofort lieferbar!

MÖBEL | KÜCHE | BAD

BAUEN & WOHNEN 1/2014 39


MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD BAD

Rauf auf die Couch

Beim Sofa ist Sitzkomfort besonders wichtig

djd/pt. Beim Blick in Wohn- und

Einrichtungszeitschriften fällt

schon länger auf, dass es keine eindeutigen

Trends mehr gibt. Ob

Landhaus, Vintage, klassisch, skandinavisch

oder mit einem Hauch

Exotik – angesagt ist, was gefällt.

Doch so vielfältig die Wohnstile

sind, ein Möbelstück darf auf keinen

Fall im Wohnzimmer fehlen:

das Sofa.

Qualität hat ihren Preis

Auf der Couch wird entspannt,

häufig fungiert das Sofa auch als

Treffpunkt für die ganze Familie.

Umso wichtiger ist es, bei der Anschaffung

neben Design und Farbe

auch die Qualität und den Sitzkomfort

zu berücksichtigen. Dabei gilt:

Ein preisgünstiges Sofa muss nicht

unbedingt weniger Sitzkomfort

bieten, ein hoher Preis ist im Gegenzug

nicht immer Garantie für

Qualität. Allerdings machen Polsteraufbau,

Bezug und Funktionalität

die Bequemlichkeit eines Sofas

aus und entscheiden zusammen

mit der handwerklichen Verarbeitung

über den Preis.

Ein sicheres Zeichen für Qualität

ist eine Hersteller-Garantie, die

über die üblichen Anforderungen

AUFPOLSTERUNG

und NEUBEZUG

von Kleinmöbeln, Pkw-, Lkw-,

Traktor- und Baumaschinensitzen.

H. Walder, Mannsgereuth

09264-1664

hinausgeht. So übernimmt zum

Beispiel der norwegische Möbelhersteller

Ekornes zusätzlich zur

gesetzlichen Gewährleistungsfrist

So vielfältig die Wohnstile auch sind, ein Möbelstück darf auf keinen Fall

im Wohnzimmer fehlen: das Sofa.

Foto: djd/EKORNES

Auf der Couch wird entspannt, gekuschelt und gelümmelt, deshalb sollten bei der Anschaffung auch die Qualität

und der Sitzkomfort berück sichtigt werden.

Foto: djd/EKORNES

eine Garantie von zehn Jahren auf

das Gleitsystem seiner Sofas und

alle dazugehörigen Bauteile inklusive

der eingebauten Stahlrahmen

und Stahlfederungen. Zudem hat

dieser Anbieter für 2014 die Preise

aller Sofas mit Stressless-Funktion

dauerhaft gesenkt, so dass sich etwa

beim Kauf eines Zweisitzers bis

zu 843 Euro einsparen lassen. Die

Adresse des nächstgelegenen

Comfort Studios und weitere Informationen

gibt es unter Tel. 0800-

19711971 oder unter www.stressless.de.

Am Sitzkomfort nicht sparen

Die Auswahl eines komfortablen

Sofas ist auch deshalb so wichtig,

weil stundenlanges Sitzen Bandscheiben,

Wirbelsäule und Rückenmuskulatur

belastet. Einen wichtigen

Beitrag zum richtigen – und damit

entspannten – Sitzen leistet beispielsweise

das patentierte Gleitsys -

tem der Stressless-Sofas, das sich

zusammen mit einem speziell entwickelten

Schaumstoff sanft allen

Bewegungen anpasst, so dass Wirbelsäule

und Hals immer bestmöglich

abgestützt werden.

40

BAUEN & WOHNEN 1/2014

MÖBEL | KÜCHE | BAD


MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

Qualität und Kompetenz seit über 20Jahren

GbR

WWW.KUECHEN-HAEFNER.DE

Sonneberger Str. 36a · 96342 Burggrub · Tel. 0 92 61 / 9 32 31 · Fax 6 33 87 · E-Mail: info@kuechen-haefner.de

Elegant, modern, edel:

Grifflose Küchen mit Glasfronten

Foto: Wellmann/Alno/HLC

Kochen kann ein sinnliches Vergnügen

sein: riechen, schmecken,

fühlen und hören. Schließlich hat

jedes Lebensmittel seine ganz individuellen

Eigenschaften. In ihrer

ganzen Vielfalt zeigen sie sich beim

Vor- und Zubereiten und dem da -

rauf folgenden Genuss von leckeren

Speisen.

Zum ganz besonderen Erlebnis

wird Kochen in einer außergewöhnlichen,

attraktiven Umgebung.

Schlichte Eleganz, modernes

Design und Hochwertigkeit im

mittleren Preissegment bieten die

flexiblen, frei planbaren und funktionalen

Küchen der Marke Wellmann

von Alno. Auf den Flächen

der neuen grifflosen Möbel setzen

sich edle Materialien wie Glas eindrucksvoll

in Szene. So sorgen Glasoberflächen

für Ästhetik, elegant

geschwungene Griffleisten für die

Liebe zum Detail und eine breite

Farbpalette für jede Menge Abwechslungsmöglichkeiten

bei der

Gestaltung. Mit der Auswahl aus 22

grifflosen Frontfarben vom hellen

Ultraweiß bis zu Umbraschwarz

und verschiedene Materialien wie

Glas, Lack oder Melamin lassen sich

spannende Akzente erzielen – im

Ganzen wie im Detail.

Ein ganz besonderes Highlight

beim Programm „Vitus“ sind edle

Echtglasfronten. In Lichtweiß gehalten,

setzen sie extravagante Akzente

in der Optik und bieten je

nach Lichtverhältnis immer neue,

interessante Spiegelungen und

Glanz-Effekte. Ein liebevoll gestaltetes

Detail sind die flächenbündigen,

geschwungenen Aluminium-

Ein Besuch

lohnt sich

immer!

07929 Saalburg bei Lobenstein

Schönbrunn 172

Telefon 03 66 51/319 80

96328 Küps · Lessingstraße 15

Telefon 09264/7675

Griffleisten in sanft schimmernder

Edelstahl-Optik. Auch der praktische

Nutzen dieser Kombination

ist nicht zu verachten: Glasflächen

ohne „Hindernisse“ sind sehr leicht

zu reinigen. Weitere Informationen

gibt es bei Alno AG, Wellmann, Bustedter

Weg 16, 32130 Enger, Telefon:

05223/165-0, Fax: 05223/165-

51621, E-Mail: info@wellmann.de

sowie unter www.wellmann.de.

HLC

Küchen- & Möbelmontagen

Umzüge – Montagen – Lagerungen

Hausmeisterservice

Laminat-, Decken- u. Türenmontage

Verkauf von Neuküchen

inkl. Montage

Tel. 09261/2691 - Fax 09261/52500

www.buettner-umzuege.de

Foto: Wellmann/Alno/HLC

MÖBEL | KÜCHE | BAD

BAUEN & WOHNEN 1/2014 41


MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD BAD

Mehrwert durch Handwerk

statt scheinbarer Online-Schnäppchen

txn-p. Ob Austausch der Badewannen-Armatur

oder komplette

Badmodernisierung – auch in Zeiten

scheinbar günstiger Internet-

Angebote kann auf den SHK-Fachhandwerker

nicht verzichtet werden.

Denn wenn Planung, Bestellung

und Einbau der sanitären Einrichtungen

aus einer Hand kommen,

hat der Auftraggeber umfangreiche

Vorteile.

























































































Foto: ZVSHK/Duravit

Am wichtigsten ist sicherlich die

Haftung: Wird die Modernisierung

vollständig vom Fachmann erledigt,

kann der Eigenheimbesitzer

sicher sein, das am Ende alles funktioniert.

Denn die Gewährleistung

der SHK-Innungsbetriebe ist regelmäßig

besser als beim Produktkauf

aus dem Internet. Dafür sorgt unter

anderen die sogenannte Haftungsübernahmevereinbarung,

die viele

wärmehaus

Sanitäranlagen

Reitsch · Tel. 0 92 61/53468

www.wärmehaus.de

SHK-Markenhersteller verpflichtet,

bei nachweislichen Produktfehlern

für Ersatz zu sorgen und die Kosten

für den Ein- und Ausbau zu übernehmen.

Aber auch wenn kein Schadensfall

eintritt, punkten die Profis mit

ihrem durchdachten Dienstleis -

tungs-Bündel. Sie machen ein individuelles

Angebot, beraten kompetent

zur Badgestaltung, planen

gemeinsam mit der Baufamilie und

kümmern sich um alle Details. Dazu

gehören die Bestandsaufnahme

und das fachgerechte Aufmaß vor

Ort ebenso wie eine entsprechende

Visualisierung. Auch die Auswahl

geeigneter Produktvarianten,

die Koordination der Gewerke, der

Trinkwassercheck sowie die Wartung

nach dem Einbau sind wichtig.

Und da die Fachhandwerker die

Gegebenheiten vor Ort genau kennen,

ist es später leichter, kleinere

Schäden zu reparieren und auch

nach Jahren die passenden Ersatzteile

zu finden.

Geben Sie Ihrem Bad ein

NEUES FRISCHES Gesicht

NEUE WANNE-IN- Badewanne

WANNE-SYSTEM

oder Duschwanne

OHNE

NEUE

Fliesenschaden

Badewanne


im Wanne-in-Wanne-System mit

oder Duschwanne

OHNE Fliesenschaden NEUER – mit

NEUER Bad-Keramik

in wenigen Stunden montiert.

Kostenlose Kostenlose Beratung Beratung

bei Ihnen Ihnen vor vor ORT ORT

Haiger Str. 22

96317 Kronach-Gundelsdorf

Tel. 09261/4102

Foto: fotolia/txn-p

txn-p. Wer langfristig Freude am Traumbad haben möchte, sollte Planung

und Montage dem SHK-Fachhandwerk überlassen.























Bäder Paradies, Kronach

42

BAUEN & WOHNEN 1/2014

MÖBEL | KÜCHE | BAD


exklusive

Braut- & Abendmode

in Schmolkes Möbel-Center!

(09571) 755 488

www.biancas-brautstudio.de

Schmolkes

Möbel

Center!

MÖBEL | KÜCHE | BAD

BAUEN & WOHNEN 1/2014 43


Wohnideen

Urlaubs-

Feeling

für Zuhause

für Ihr Zuhause

Mit einem Strandkorb lässt sich Urlaubs-Feeling in den heimischen Garten

und auf die Terrasse holen. Der gemütliche Windschutz und Schattenspender

ist auch hier der ideale Platz, um Ruhe zu finden und sich zu entspannen.

Am besten kann das traumhafte Wohlgefühl in einem Strandkorb von

Sonnenpartner, der nach individuellen Vorstellungen gestaltet und ausgestattet

ist, genossen werden. Nach der Auswahl von Modell,

Material, Stoff und Zubehör wird er in 100% Handarbeit

gefertigt. Weitere Informationen und ein Video

gibt es unter www.sonnenpartner.de.

HLC

Blickfang für jeden Garten:

Nostalgischer Metall-Pavillon

Der eigene Garten ist eine

Oase der Entspannung und

ein wunderbarer Rückzugsort

von der Hektik des Alltags.

Stilvoll aufgewertet werden

kann das grüne Zuhause mit

einem nostalgischen Metall-

Pavillon von Garten & Design.

Offen wie auch geschlossen

fügt er sich harmonisch in jede

Umgebung ein und bietet

einen attraktiven Blickfang.

Die filigranen Pavillons sind

zauberhafte, geschützte und

naturnahe Lebens-Räume. Jedes

Modell wird individuell

zusammengestellt und in traditioneller

Handarbeit gefertigt.

So entstehen einzigartige

Unikate – „Made in Germany“.

Weitere Informationen gibt es

unter www.gartendesign.de.

HLC

Foto: Gartendesign/HLC

Foto: MHZ/HLC

Foto: Sonnenpartner/HLC

Plissee-

Vorhänge

sind Multitalente

Maßgeschneiderte Plissee-Vorhänge sind

eine tolle Sicht- und Sonnenschutzlösung

für alle Fensterformen und für jedes Umfeld.

Passend zu moderner Glas-Architektur

greift die neue Plissee-Trendkollektion „City

Talk“ von MHZ urbane Atmosphäre und

modernen Lebensstil auf. Eine besonders

wohnliche Atmosphäre entsteht mit der

neuen Waben-Plissee-Kollektion, deren

Stoffe bei allen Plissee-Modellen einsetzbar

sind. Durch ihre spezielle Struktur kann das

Sonnenlicht besonders sanft und gleichmäßig

in die Räume einfluten. Zusätzlich

bildet der Wabenaufbau am Fenster ein

Luftpolster, welches einen effektiven Schutz

gegen Kälte, Hitze und UV-Strahlung bietet.

Weitere Informationen gibt es unter

www.mhz.de. HLC

Massive

Kleinmöbel

– natürlich raffiniert

Oft sind es die kleinen Dinge, die im Leben zählen – liegt doch

die Raffinesse bekanntlich im Detail. Wie bei den massiven Kleinmöbeln

der Möbelmanufaktur Scholtissek. Ob der auf das Wesentliche

reduzierte „Stammsitz“, der aus einem Stück gearbeitete Massivholz-Hocker

oder die Baumscheibenhocker

im puristischen Materialmix

mit Eisensockeln – jedes

dieser liebevoll gefertigten Sitzmöbel

ist ein Unikat. Aber auch

der „Denkfix“, ein Verbundmöbel

aus Sitz und Tisch, sowie die

Schubladenschränke in vielen verschiedenen

Größen und Formen

sind raffinierte „Eyecatcher“ der

besonderen Art. Weitere Informationen

gibt es unter

www.scholtissek.de.

HLC

Foto: Scholtissek/HLC

44

BAUEN & WOHNEN 1/2014


MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

MÖBEL ¦ KÜCHE ¦ BAD

Machen Sie sich auf den Weg… zum Wohnstudio Vivere! in Kronach

Ideenreiche Konzepte, stimmungsvolle

Entwürfe und individuelle

Lichtgestaltung

unter Berücksichtigung der

vorhandenen Gegebenheiten

erwarten Sie bei Vivere! Für

diejenigen, die sich momentan

nicht mit einem Möbelkauf

beschäftigen, bietet

Vivere! eine große und liebevoll

erstellte Auswahl an

Accessoires, Lampen und

Teppichen, mit denen sich ein

neues Wohnflair in Ihre

Wohnräume zaubern lässt.

Aus der aktuellen Kollektion

können Sie zur Zeit Ausstellungsstücke

zu attraktiven Abverkaufspreisen

erwerben.

Auch online sind wir für Sie

vertreten. Unter www.viverewohnen.de

verschaffen Sie

sich bereits vorab einen Eindruck.

Das freundliche Team vom

Wohnstudio Vivere! freut sich

auf Ihren Besuch.

Kommen Sie ins Wohnstudio Vivere!

in Kronach in der Andreas-Limmer-Straße.

Momentan erhalten

Sie Ausstellungsstücke der aktuellen

Kollektion zu interessanten

Abverkaufspreisen.

Foto:

Maria Setale

Ohne Druck schlafen

Foto: Tempur

„Mehr Erholung – Komfort –

Wohlbefinden“. Was sich anhört,

wie die Anforderungen an einen

optimalen Urlaubsort, gilt genauso

fürs eigene Bett. Eine Schlafunterlage,

die den Körper über die gesamte

Liegezeit in seiner natürlichen

Position hält, erfüllt jede

Nacht diese Bedürfnisse. Zudem

haben Matratzen und Schlafkissen

aus viskoelastischem Tempur

druckentlastende Eigenschaften,

die Druckspitzen an Schultern, Armen,

Hüften, Knien und Fersen wirkungsvoll

vermeiden, Beschwerden

wie Rücken-, Nacken- und Gelenkschmerzen

lindern und die

Durchblutung fördern können.

Die besonderen Eigenschaften

von Tempur kombiniert die neue

„Sensation“-Matratze mit einem

neu entwickelten, angenehm

nachgiebigen und zugleich stützenden

Polyurethan-Kern. Dieser

Kern bildet die Basisschicht der in

einem Würfeldesign gestalteten

.de

traumhaft schlafen

In der Au 7 - 96224 Burgkunstadt

Tel: 790170 - www.schlafgesund.de

PerDormire

Exlusiv - Matratzen

Matratze. Die Würfel nehmen einzeln

die Bewegungsenergie auf

und sorgen mit der innovativen

Schaumstoff-Materialmischung für

ein leicht federndes Gefühl und für

eine effektive Stützwirkung. Zudem

optimieren eingearbeitete Kanäle

die Luftführung und erhöhen

die Luftdurchlässigkeit. Ergebnis

dieser Verbindung sind ein fühlbarer

Liege- und Schlafkomfort und

ein qualitativ hochwertiger Schlaf.

Und so ist die Matratze aufgebaut:

Der 14 cm hohen Basisschicht

folgt ein 4 cm hoher hochelastischer

Polyurethan-Schaum, der

den „Unterbau“ in Längs- und

Querrichtung stabilisiert. Die

nächs ten 5 cm Tempur bieten den

druckentlastenden Komfort für erholsamen

Schlaf. Als Abschluss

folgt eine 2 cm extrakomfortable

Softschicht für den ganz besonderen

Kuschel-Faktor.

Weitere Informationen gibt es

bei Tempur Deutschland GmbH,

Carl-Benz-Straße 8, 33803 Steinhagen,

Tel.: 05204/1000-50, Fax: 1000-

551, E-Mail: info@tem pur.de und

im Internet unter www.tempur.de.

HLC

.de

traumhaft schlafen

In der Au 7 - 96224 Burgkunstadt

Tel: 790170 - www.schlafgesund.de

% Wasserbetten %

Werksverkauf

MÖBEL | KÜCHE | BAD

BAUEN & WOHNEN 1/2014 45


GARTEN GARTEN

Im Frühling steht

Veränderung an

spp-o. Wenn der Wind der Veränderung

weht, bauen die einen

Windmühlen, die anderen Mauern

– so ein altes chinesisches Sprichwort.

Im Frühling steht für den Garten

Veränderung an. Es wird gepflanzt

und angelegt. Auch bringt

man die Terrasse wieder auf Vordermann

und es werden sprichwörtlich

Mauern gebaut. Dafür bieten

sich Elemente aus robustem

Foto: Kann/spp-o

• Erdarbeiten

• Pflasterarbeiten

• Kleintransporte

• Gestaltung von

Außenanlagen

individuell nach

Ihren Wünschen

Steinpfalz 3 · 96361 Buchbach

Tel. 0 92 65 / 80 76 16 u. 0 92 69/ 16 14

Mobil 01 60 / 93 08 33 39

Besuchen Sie unsere neue Homepage: www.erdbau-neubauer.de

Für eine schöne Hofund

Gartengestaltung

Erdbau Neubauer, Buchbach

Bei Ihrem Fachhändler:

Welitscher Straße 19

96332 Pressig

(09265) 954-0

Fax (09265) 95444

www.guentsch-pressig.de

Pflasterbau Martin Schmitt

Betonstein an, mit denen ganz mit

System entspannte Landhaus-

Optik und rustikal-romantischer

Charme ins heimische Grün einziehen.

Unregelmäßigkeit schafft Gemütlichkeit.

Das ist mit dem Germania

antik-System von Kann

möglich (www.kann.de). Die Kanten

der einzelnen Elemente sind

durch ein besonderes Behandlungsverfahren

gealtert. So hat jeder

Betonstein eine leicht unterschiedliche

Struktur und es entsteht

eine natürliche sowie rustikale

Optik. Das System beinhaltet

Pflastersteine, Palisaden und Mauerelemente.

Der Hersteller hat das

System mit zwei neuen Mauerelementen

im Format 42 x 21 x 14 und

Pflasterbau Martin Schmitt

Ihr Fachmann für:

Granitpflaster

Segmentbögen

Trockenmauern

Treppen

Pflaster im wilden- Passepflaster

römischen Verband Natursteinpflaster

Teichbau

Terrassen

Hofbefestigung Mosaiklegerhandwerk

Zaunbau

und vieles mehr....

Rotschreuth 1 · 96317 Kronach · Tel. 09261 9667563 · Mobil 0171 4256675

schmittmartin58@gmx.net · www.pflasterkuenstler.de

63 x 21 x 14 cm erweitert. So sind

ganz nach Wunsch und Geschmack

kleine Abgrenzungen, aber auch

größere Mauerverläufe möglich.

Das Pflaster wurde ebenso um eine

vierte Größe erweitert. Das neue

Großformat 56 x 28 cm in 8 cm

Di cke gibt es in verschiedenen Farben

und sorgt für noch mehr Abwechslung

auf der Terrasse. Die

Palisaden runden das Germania

antik-System ab. Diese Elemente

sind ebenfalls gealtert und wirken

wie von Hand behauen. Sie können

für Einfassungen, zur Treppengestaltung

und sogar als Randsteine

verwendet werden. Die Palisaden

sind in zwei Farbtönen und drei

Formaten erhältlich.

Pflasterbau Martin Schmitt

46

BAUEN & WOHNEN 1/2014

GARTEN


GARTEN GARTEN

Zauberglöckchen für

Balkon und Terrasse

Pflegeleichte Blütenpracht von Mai bis Oktober

djd. Die aus Südamerika stammenden

Calibrachoa gehören zur

Familie der Nachtschattengewächse.

Lange wurde die auch Minipetunie

oder Zauberglöckchen genannte

Pflanze den Petunien zugeordnet,

denen sie in Wuchs- und

Blütenform stark ähnelt. Neuerdings

gelten Calibrachoa aber als

eigenständige Gattung. Die im

Handel befindlichen Zauberglöck -

chen sind Kreuzungen (Hybriden),

die nicht winterhart sind. Mit der

richtigen Pflege verwandeln die

immergrünen Hängepflanzen Balkon

und Terrasse in ein exotisches

Farbenmeer, an dem sich auch Bienen

und Hummeln erfreuen.

Detaillierte Pflanz- und Pflegetipps

sowie das gesamte Calibrachoa-Sortiment

findet man unter www.dummengroup.eu

im Internet.

Florian Stengel · Seelach 47 · 96317 Kronach


Garten-/Landschaftsbau


Trockenmauern


Zaunanlagen


Garten- & Landschaftsbau Stengel, Seelach

Calibrachoa verwöhnt den Hobbygärtner von Mai bis in den Oktober

hinein mit immer neuen Blüten.

Foto: djd/Dümmen GmbH

• Gartengestaltung – Neu- und Umgestaltung

• Hofbefestigung – Wege, Terrassen, Einfahrten

• Trockenmauern • Abbrucharbeiten

• Erdarbeiten

Kronach-Friesen - direkt am Kreisel

Telefon 09261-52993 oder 0172-8302376

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 9 – 13 Uhr, 14 – 18 Uhr, Sa. 8.30 – 14 Uhr

Von glücklichen

Teichbesitzern

Schonende Pflegezusätze

erfüllen den Gartenteich

wieder mit

Leben

GARTENPFLEGEDIENST

Michael Birke

◆ Gartenarbeiten

◆ Hausmeisterservice

Marktrodach, Kulmbacher Str. 4

09261/63286 · 0170/1824791

epr. Nach der Winterruhe bedarf

ein Gartenteich intensiver Pflege.

Doch können Teichbesitzer die

während der kalten Monate

schlummernden Selbstreinigungskräfte

des Teiches mit sanften Pflegeprodukten

der Firma Söll erneut

aktivieren. Diese orientieren sich

am Steuerungs- und Stabilitätsprinzip

der Natur und setzen biologische

Kreislaufprozesse umweltverträglich

in Gang. Mit AlgoSol

lässt sich zum Beispiel der Frühjahrsalgenblüte

entgegenwirken.

Die Phosphatbinder PhosLock AlgenStopp

und ZeoSpeed beugen

unerwünschtem Algenwuchs vor,

während das Grundpflegemittel

TeichFit die Wasserqualität noch

verbessert. Das Paradies füllt sich

wieder mit Leben! Weitere Tipps

unter www.soelltec.de.

Vom Kräutergarten über schön angelegte Schwimmteiche, Anpflanzungen, Blumen und vieles mehr erhalten Sie von der Baumschule Berisha, Friesen.

GARTEN

BAUEN & WOHNEN 1/2014 47


Eleganz im Freien

djd/pt. Mit der Familie gemütlich im Freien zu

Abend essen, eine Grillparty feiern oder einfach

im Liegestuhl die warmen Sonnenstrahlen genießen:

Sobald die Temperaturen es zulassen,

werden Terrasse und Garten zum zweiten Wohnzimmer.

Für deren Gestaltung verwenden die

Deutschen oft genauso viel Liebe und Sorgfalt

wie für ihre Wohnzimmereinrichtung. Schließlich

ist die Terrasse die wichtigste Verbindung zwischen

drinnen und draußen, und das Gesamtbild

soll stimmig sein. Mit dem Baustoff Beton haben

Häuslebauer und Modernisierer besonders viele

Möglichkeiten, um dem Außenbereich einen individuellen

Look zu geben.

Modernes Design –

flexible Gestaltungsmöglichkeiten

Ein modernes und elegantes Hausdesign lässt

sich beispielsweise mit den Produkten der „Pasand

ModernLine“ der Lithonplus Steinmanufaktur

in der Gartenarchitektur fortsetzen. Die

mit winzigen Edelstahlkugeln sorgfältig gestrahlte

Oberfläche aus Natursteinsplitten und die klaren

Linien unterstreichen die ästhetische Wirkung

ebenso wie die zeitlosen Farben.

Dunkle Töne wie Sophistograu oder lieber das

an helle Muschelschalen angelehnte Oysterbeige?

Die neue Produktlinie – alle Informationen

dazu gibt es unter www.pasand-modernline.de –

umfasst Platten und Pflastersteine in unterschiedlichen

Formaten, so dass alles harmonisch

aufeinander abgestimmt werden kann. Für noch

mehr fantasievolle Gestaltungsmöglichkeiten

und eine besondere Note sorgen Blockstufen

und Palisaden. Passgenaue Trittstufen oder Podestplatten

können auf Wunsch individuell angefertigt

werden.

Effektiver Schutz gegen Flecken

Von Vorteil ist, dass die Flächenbeläge der „Pasand

ModernLine“ versickerungsfähig verbaut

werden können, wodurch der Regenwasserabfluss

reduziert und Kanalisation und Klärwerke entlastet

werden. Die robusten, langlebigen Gestaltungspflaster

sind mit einem Oberflächenschutz ausgestattet,

der dauerhaft vor Witterungseinflüssen

sowie Schmutz schützt und die Reinigung vereinfacht.

Trotz des Schutzes bleibt das natürliche Aussehen

der Oberfläche erhalten.

MIT HOCHWERTIGEN BETONPRODUKTEN EINEN

NEUEN LOOK FÜR TERRASSE UND GARTEN ZAUBERN

Die vielfältigen Betonprodukte erlauben die unterschiedlichsten Gestaltungsmöglichkeiten.

Interessant ist beispielsweise eine Mauer aus aufeinandergesetzten

Steinplatten.

Fotos: djd/Lithonplus GmbH & Co. KG

48

BAUEN & WOHNEN 1/2014


ALLGEMEINES

ALLGEMEINES

Markisen …

Wir führen den optimalen

Sonnenschutz, z. B.:

Rollo, Plissee,

Flächenvorhänge

...auch für Ihr Zuhause










Neue Stoffe für

den Sonnenschutz

Foto: Warema/txn-p

txn-p. Schon im Frankreich des

18. Jahrhunderts wussten Offiziersgattinnen

den Vorteil von Markisen

zu schätzen. Sobald sie ihre Ehemänner

im Heerlager besuchten,

wurden große Tücher aufgespannt,

um sie vor der Sonne und der Hitze

zu schützen. Sie sind daher auch

die Namensgeberinnen für den beliebten

Schattenspender. Markise

stammt vom französischen Wort

„Marquis“ ab und bedeutet „Adelsdame“.

In den folgenden Jahrhunderten

entwickelte sich die einfache

Schutzbespannung zum modernen

Sonnendach mit ausgereifter Technik

und hochentwickeltem Stoffverdeck.

Die Einsatzmöglichkeiten

von Markisen sind nahezu unbegrenzt.

Neben ihren üblichen Funktionen

als Sonnen-, Wärme-, Blendund

Objektschutz können sie je

nach Beschaffenheit auch als Sichtoder

Regenschutz dienen. Für den

Sonnenschutz wird überwiegend

Acrylgewebe verwendet, da es einen

sehr guten UV-Schutz bietet.

Markenhersteller Warema hat nun

den bewährten Stoff in Zusammenarbeit

mit Sattler, einem führenden

Hersteller von Outdoor-Produkten,

weiter optimiert. Die neue Qualität

Acryl Lumera besteht aus innovativen

CBA-Fasern (Clean Brillant

Acrylic), die eine glattere und extrem

dichte Stoffoberfläche erzeugen.

Damit lässt sich die Leuchtkraft

der Farben noch weiter hervorheben

und Schmutz findet weniger

Angriffsfläche. Typischen Eigenschaften

wie die ursprüngliche

Haptik, UV- und Blendschutz, Lichtund

Wetterechtheit sowie eine Imprägnierung

gegen allgemeine

Umwelteinflüsse bleiben erhalten.

Die neue Kollektion bietet jedoch

nicht nur neue Stoffe, sondern

auch mehr Farben, die sich in

vier Themenwelten gliedern. Wem

die Auswahl schwer fällt, findet auf

www.markisen-kollektion.de einen

Online-Kollektionsberater, der verschiedene

Markisen auf Beispielfotos

per Mausklick in den Wunschfarben

darstellt. Damit lässt sich die

Farbwirkung besser einschätzen.

AGNER































Container

Service


Kronach-Neuses

09261/6226-0


...wir

kümmern

uns um

jeden

Dreck!














Ihr Novoferm Vertriebspartner:



METALLBAU

96346 Wallenfels

Stumpfmühle 3

Tel. 0 92 62 / 97 49 31

Fax 0 92 62 / 97 49 51

www.metallbau-koestner.de

ALLGEMEINES

BAUEN & WOHNEN 1/2014 49


ALLGEMEINES

ALLGEMEINES

Sommernachtstraum

Ein luftig-leichtes Bett bringt erfrischenden

Schlaf in warmen Sommernächten.

Frühlingsfrische Bettwäsche

Ein Punktstepp superleicht ist so superleicht,

dass Sie nur den Hauch einer Zudecke spüren

werden. Mit reinen Daumen gefüllt wiegt

es weniger als 900 Gramm!

135 x 200 cm 99.- € 79.- €

Dauneneinziehdecke waschbar 135/200 89,– €

Kamelhaar Sommerdecke 100 % 135/200 69,– €

Wildseide Sommerdecke waschbar 135/200

Wildseide Sommerdecke 100 % 135/200

39,– €

69,– €

Baumwoll Sommerdecke waschbar 135/200 39,– €

Microfaser Sommerdecke waschbar 135/200 19,– €

alle Betten auch in Gr. 155/220 erhältlich!

Oder lassen Sie Ihre alten Federbetten und Kopfkissen

in einer der modernsten Bettfedern-Wasch-und-Reinigungsanlagen

wiederaufarbeiten.

Auch Komplettwäsche von Bettdecken aller Art,

Unterbetten und Matratzenbezügen...

Foto: Dormabell/akz-o

Öffnungszeiten:

Mo. bis Fr. 9 – 18 Uhr

Parkmöglichkeiten

direkt im Hof

W.-Meußdoerffer-Str. 15

95326 Kulmbach

Tel. 0 92 21 / 7 51 72

Fax 0 92 21 / 69 04 15

akz-o. Nach dem Winter sehnt

sich jeder Mensch nach Frühling.

Auch das eigene Zuhause kann dazu

seinen Beitrag leisten – im

Schlafzimmer z. B. in Form von

neuer, frühlingsfrischer Bettwäsche.

Die neuen Bettwäsche-Kollektionen

sind dafür hervorragend geeignet.

Aufgrund der großen Auswahl

ist für jeden Geschmack etwas

dabei. Oft wiederkehrende

Foto: Dormabell/akz-o

Motive sind Blumen und Blüten,

aber auch feine Streifen und Karos

finden sich in zahlreichen Kollektionen.

Farblich besonders im

Trend liegen Aqua und Lindgrün,

ansonsten reicht die Farbskala von

kräftigen Blau-, Rot- Gelb-, Orange-

und Grüntönen bis zu zarten

Pastellen. Damit die Dessins und

Farben ihre volle Wirkung entfalten

können, sollten auch die farblich

passenden Betttücher nicht fehlen.

Entscheidend für die Auswahl ist

– neben persönlichen Vorlieben –

auch das Schlafzimmer selbst. Auf

stark gemusterten Boxspring-Betten

oder vor auffällig gemusterten

Tapeten sind zurückgenommene

Muster bis hin zu unifarbenen Modellen

eine echte Alternative, um

das Zimmer optisch nicht zu überfrachten.

Auf jeden Fall gilt: Mit den neuen

Bettwäsche-Kollektionen erhält jedes

Schlafzimmer im Handumdrehen

eine neue, frische Optik.

Schneller und preiswerter lässt sich

ein Raum kaum verschönern.

Foto: Irisette/akz-o

50

BAUEN & WOHNEN 1/2014

ALLGEMEINES


Garantiert

stressfrei bauen!

Manche Dinge im Leben funktionieren

einfach reibungslos: zum Beispiel ein

Traumhaus zu bauen, in dem sich die

ganze Familie vom ersten Tag an wohlfühlt.

Das halten Sie für reichlich übertrieben?

Dann haben Sie sicher noch

nicht mit ADLERHAUS zu tun gehabt.

Unser Motto „1, 2, 3 … sorgen frei“

bedeutet, dass wir nach der intensiven

Be darfs ana lyse und der gründ lichen

Planung bis zur Fertigstellung dafür

sorgen, dass die gesamte Bauphase für

Sie absolut stressfrei über die Bühne

geht.

Wir

bauen Träume

Natürliches Wohnen mit Holz

Über 400 Familien haben sich bereits

für ein Holzfertighaus von ADLERHAUS

entschieden. Und unser Kreis von

Baufamilien wächst und wächst. Die

vielen Vorteile der traditionellen

Holzständerbauweise liegen einfach auf

der Hand. Da ist zum einen die

Schnelligkeit im Baufortschritt. Ihr

Rohbau steht in spätestens 48 Stunden

– und ist vom ersten Moment an vollkommen

trocken! Eine Grund voraussetzung

für ein gesundes Wohnklima.

Nach spätes tens 100 Tagen ist Ihr

ADLERHAUS fix und einzugsfertig. Eine

lange Doppelbelastung mit weiterlaufenden

Mietkosten können Sie sich sparen.

Zum anderen profitieren Sie in

Ihren vier Wänden von deutlich mehr

Lebensqualität. Holz ist genial und

begeistert uns und unsere Bau familien

immer wieder neu. Diese besondere

Ausstrahlung, zum Beispiel bei einem

frei sichtbaren Dachstuhl mit

Holzbalken, ist an Gemütlichkeit kaum

zu überbieten.

Jedes ADLERHAUS ein Unikat

Wer ein ADLERHAUS betritt, fühlt sich

auf Anhieb geborgen. Er spürt, dass in

diesem Haus viel Positives und Angenehmes

auf ihn wartet. Und das ist

natürlich kein Zufall. Jedes ADLERHAUS

ist ein Spiegel der Wünsche und Sehnsüchte:

individuell zugeschnitten auf

die Erwartungen und Bedürfnisse der

Familie, die dort einzieht.

Wir denken an Ihre Zukunft

Als erfahrene Berater und Planer stehen

wir aus diesem Grund mit jedem neuen

Projekt vor einer spannenden Herausforderung.

Unsere Aufgabe ist es, immer

schon ein bisschen weiterzudenken.

Vielleicht sogar ein wenig weiter als

unsere Baufamilien selbst. Diese

Verantwortung tragen wir sehr gerne.

Denn mit der Erfahrung von 400 verschiedenen

ADLERHÄUSERN im Rücken

wissen wir gut, welche – auch unausgesprochenen

Wünsche – in die

Planung und Umsetzung mit einfließen

müssen. Das fängt bei der

Raumaufteilung an und hört mit den

Baumaterialien noch lange nicht auf.

Gut geplant von Bauexperten

Jedes ADLERHAUS mit seiner traditionellen

Zimmerer-Qualität bietet ein

Wohnklima, in dem man sich vom ersten

Tag an richtig zu Hause fühlt. Das liegt

an unserer Planungs erfahrung: Das

Zu sammen spiel aus Raum planung,

Lichteinfall und Material wirkung muss

bei jedem Baustil stimmig sein. Egal, ob

Sie als Bauherr an traditionelle

Architektur anknüpfen oder ein modernes,

geradliniges Energiespar haus verwirklichen

möchten. Es ist Ihr

Traumhaus, Ihre Vision vom Leben und

Wohnen, die wir behutsam aus der Welt

der Träume holen und vor Ihren Augen

entstehen lassen. Wie gut das funktioniert,

erleben wir immer wieder bei

unseren ADLERHAUS-Familien, die ihr

eigenes Haus für neue Interessenten

öffnen und stolz ihr Zuhause präsentieren.

Wir legen auf diesen Dialog größten

Wert, weil Informationen aus erster

Hand – direkt vor Ort – eine Quelle der

Inspiration sind. Rufen Sie uns doch

einfach an: Wir nennen Ihnen gern

ADLERHAUS-Baufamilien in Ihrer Nähe.

Sie können direkt Kontakt aufnehmen

und die Familie bei einem Besuch in

aller Ruhe befragen! Sie wird Ihnen

gerne von Ihren Erfahrungen mit uns

erzählen.

Wir machen Ihren Traum vom Wohnen wahr:

• Ein Energiesparhaus aus heimischem Holz!

• In weniger als 100 Tagen fix und einzugsfertig!

• Individuell geplant für Ihr ganz privates Glück!

Adlerhaus GmbH · Titschendorfer Str. 10 · 96365 Nordhalben

Tel. 09267 914033-0 · www.adlerhaus.de

BAUEN & WOHNEN 1/2014 51


Wir feiern unser „Zwanzig

-jähriges“ und sagen Danke!

1994 2014

Firmenchef

Werner Löhlein

Im Frühjahr 1994

wurde das Fundament der

Bauprofi-Firmengruppe Löhlein

gelegt und wir blicken auf eine 20­jährige

erfolgreiche Firmengeschichte zurück!

Anlässlich dieses Firmenjubiläums möchten

wir uns ganz herzlich bei unseren glücklichen, zufriedenen und

weit über 250 Bauherren

für das uns entgegengebrachte Vertrauen bedanken!

Darüber hinaus sagen wir unseren Subunternehmern,

Lieferanten u. Geschäftspartnern ein ­liches Dankeschön

für die jahrzehntelange Zusammenarbeit zum Wohle und

zur Freude unserer Bauherren!

Unser Leistungsspektrum:

Wohnhausneubau Eigentumswohnanlagen An­ / Auf­ / Aus­ /

Umbauarbeiten Altbausanierungen Wintergartenbau ingenieurtechnische

Planungsarbeiten jeglicher Art mit moderner CAD­Technik Immobilienvermittlung

Grundstücksservice Immobilienan­ und verkauf...

...mit einem Wort gesagt: Ihre Bau­ und Immobilienprofis!

Bau- und Immobilien-Management

Immobilienkauffr.

Melanie Löhlein

Schenken Sie uns Ihr Vertrauen, denn auf und mit uns können Sie bauen!





„Ob aus Holz oder Stein – von Löhlein muss Ihr Haustraum sein!“

„Ob aus Holz oder Stein – von Löhlein muss Ihr Haustraum sein!“

Mit unseren Geschäftspartnern sind wir ein seriöses, erfahrenes,

leistungsstarkes und unschlagbares Team und wir verbürgen uns gemeinsam

für Bestleistung und „Hausbau der Spitzenklasse“!

110 Jahre

FENSTERPRODUKTION

Know How

im Fensterbau

FLIESEN UND BAUSTOFFHANDEL

HEIN

GmbH & Co.KG

Löhlein u. Sohn GmbH

● Baustoffe

● Transporte

Bauunternehmen

● Bagger- und Laderbetrieb

● Pflaster- und Teerarbeiten

Tino

Klempnermeister

FLIESEN MÜLLER

HEINZ

KONRAD

Zimmerei

HEIZUNG · SANITÄR GMBH

METALLBAU

FIEDLER

• Edelstahlverarbeitung

• Balkon- und Treppengeländer

• Stahltreppen

• Zaunanlagen

• Vordächer

• Bauklempnerei

96369 Weißenbrunn ­ Neuenreuth 36 0 92 61 / 62 90 01 wernloehl@aol.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!