LV-Plan IKP SS 10 - Katholisch-Theologische Privatuniversität Linz

ktu.linz.ac.at

LV-Plan IKP SS 10 - Katholisch-Theologische Privatuniversität Linz

KTU LINZ - INSTITUT FÜR KUNSTWISSENSCHAFT UND PHILOSOPHIE (IKP) LEHRVERANSTALTUNGSPLAN SOMMERSEMESTER 2010

Hörsaal 1 Hörsaal 2 Hörsaal 5 Hörsaal 4 Seminarraum 2

MONTAG MONTAG MONTAG

8 8

9 9

10 10

11 SV+KO+L: Kunst- u. Architekturtheorie

11

12

(Leisch-Kiesl)

12

13 13

14 SE: Kant: Kritik der reinen Vernunft

14

15

(Gottschlich) 15

16 SE/SV+KO+L: Paul Cezanne

16

17 (Leisch-Kiesl)

17

18 VL+L: Fragen zur (christlichen) Ikonographie

18

19

(Leisch-Kiesl)

19

DIENSTAG DIENSTAG DIENSTAG

8 8

9 9

10 SE: Emmanuel Lévinas 10

11 (Boelderl)

11

14 14

15 15

16 16

17 17

MITTWOCH MITTWOCH MITTWOCH

10 SE: Österr. Positionen weibl.

10

SE: Gottesbeweise (Hofer)

11 Kunstschaffens (Schwanberg)

11

12 12

13 13

14 VL: Sprachspiel der Dialektik UE: Bildbeschreibung vor Originalen

14

15 (Lütterfelds)

(Rath)

15

16 SV+L: Reinheit und Schmutz PS: Einführung in die Buchmalerei

16

17 (Wagner) 1

(Sobotka)

17

18 VL: Metaphysik u. Phil. Theologie II

18

19 (Hofer)

19


Hörsaal 1 Hörsaal 2 Hörsaal 5 Hörsaal 4 Seminarraum 2

DONNERSTAG DONNERSTAG DONNERSTAG

8.30 VL+L: Geschichte der Philosophie

8.30

9 (Boelderl)

9

10 10

11 11

12 12

13

13

15 (Koch) 2 15

14 VL+L: Architektur des Mittelalters

14

16 SE: Ein säkulares Zeitalter 16

17 (Uhl/Melchardt) 17

FREITAG FREITAG FREITAG

8.30 8.30

9 9

10 VL+L: Philosophie der Gegenwart

10

11 (Uhl)

11

12 12

13 13

14

14

15

Latinum / 1. Teil

15

PS: Phil. Theorien der Zeit SE: Facetten des Selbst

16 (Sitter)

(Solbach) 3 (Uhl/Boelderl) 4 16

17 17

18 18

SAMSTAG SAMSTAG SAMSTAG

9

9

UE: Einführung Wissenschaftl. PS: Phil. Theorien der Zeit

10

Arbeiten (Rath) 5

(Solbach) 3 10

11 11

12 12

13

13

UE: Einführung Wissenschaftl.

14

Arbeiten (Rath) 5 14

15 15


LEHRVERANSTALTUNGEN, die wegen besonderer Ablaufstruktur in der Tabelle nicht eingetragen sind:

EX Auslandsexkursion (Schrödl) 08.-12.03.2010

SE/SV+KO+L Werk-Interpretationen (Lipp): 25.05.-28.05.2010 in Gmunden

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

Zeit und Ort der Lehrveranstaltungen für die Themen- und Wahlmodule sind dem Lehrveranstaltungsplan der Theologischen Fakultät sowie der Anton-Bruckner-Privatuniversität,

der Johannes-Kepler-Universität und der Kunstuniversität zu entnehmen.

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

ANMERKUNGEN:

1 SV+L Reinheit und Schmutz als Kategorien der Kunst und Ästhetik seit der Moderne (Wagner): 03.03., 10.03., 17.03., 24.03., 14.04., 21.04., 28.04., 05.05., 12.05., 19.05., 26.05., 16.06.,

23.06.

2 VL+L Architektur des Mittelalters (Koch): 04.03., 18.03., 22.04., 06.05., 20.05., 27.05., 10.06.

3 PS Philosophische Theorien der Zeit (Solbach): 08.03., 14.00 Uhr (Vorbesprechung); 04.06., 05.06., 11.06., 12.06., 18.06., 19.06.

4 SE Facetten des Selbst. Zum Denken Paul Ricoeurs (Uhl/Boelderl): 05.03., 14.30-16.00 Uhr (Vorbesprechung); 27.04., 07.05., 28.05., 04..06., 18.06.

5 UE Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten (Rath): 17.04., 24.04., 15.05., 22.05

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine