Gemeinsam Zukunft entwickeln. Mit Leidenschaft. Und ... - OrgaCard

orgacard.de

Gemeinsam Zukunft entwickeln. Mit Leidenschaft. Und ... - OrgaCard

orgacard.de

Gemeinsam Zukunft entwickeln.

Mit Leidenschaft. Und System.

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

Mit Leidenschaft. Und System.

orgacard.de


orgacard.de

Fit für die Zukunft.

Mit vier innovativen Geschäftsbereichen.

Seit mehr als 30 Jahren entwickelt

die OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

innovative Softwarelösungen und unterstützt

damit nicht-medizinische Bereiche

in Krankenhäusern und Senioren-

einrichtungen. Das Unternehmen ist

bis heute Marktführer im Bereich ITgestützter

Menübestellsysteme für

Kliniken. Um diese Vorreiterrolle weiter

auszubauen und neue Impulse zu

setzen, hat OrgaCard sein Leistungsspektrum

neu strukturiert und erweitert.

Mit unseren vier innovativen Geschäftsbereichen

starten wir in eine

spannende und erfolgreiche Zukunft.

OrgaCard base systems

Mit völlig neuartigen, automatisierten Menübestellsystemen begann die Erfolgsgeschichte

von OrgaCard. Heute sind die intelligenten und vielseitigen Logistik-

Applikationen unerlässlich für ein effizientes, serviceorientiertes und budgetschonendes

Küchenmanagement. Gemeinsam mit den modularen Informations- und

Controllinginstrumenten bilden sie den OrgaCard Geschäftsbereich base systems.

basesystems

OrgaCard meeting point

Alle unsere Veranstaltungen, Schulungen und Messetermine sind Teil der neuen

Kommunikationsplattform OrgaCard meeting point. Hier treffen wir uns mit Kunden,

Interessenten und Fachleuten aus den unterschiedlichsten Bereichen, diskutieren

und lernen voneinander. So bleiben wir immer „State of the Art“ und können

unsere Entwicklungen optimal an Ihre Anforderungen und Wünsche anpassen.

meetingpoint

OrgaCard future projects

Bei OrgaCard future projects werden Ideen und Entwicklungsstrategien für

zukünftige Software- und Consulting-Lösungen aufgegriffen und auf ihre Praxistauglichkeit

überprüft. So können wir noch schneller, effizienter und kundenorientierter

auf Zukunftsherausforderungen reagieren und gemeinsam mit Ihnen und

Ihrer Einrichtung neue Wege beschreiten.

futureprojects

OrgaCard modular ways

Die intelligenten Softwarelösungen von modular ways bieten ein professionelles

Workflow-Management, das für unterschiedliche Bereiche eingesetzt werden

kann: Egal ob Betten-, Sprach-, Transport- oder Realtime-Management, dank des

modularen Baukastenprinzips können die einzelnen Anwendungen beliebig kombiniert

und bei Bedarf erweitert werden.

modularways

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

Mit Leidenschaft. Und System.


orgacard.de

Viele Applikationen. Eine Benutzeroberfläche.

Die flexiblen, erweiterbaren und kombinierbaren

Software-Lösungen von

OrgaCard und modular ways sind alle

über eine Portalseite aufrufbar. Die

browserbasierten Applikationen sind

schnittstellenkompatibel zu allen gängigen

Krankenhaus- und Bewohner-

Informationssystemen. Technisch muss

für alle Module nur eine Installation

vorgenommen werden. Die einzelnen

Lösungen arbeiten jedoch integriert,

d.h. sie sind logisch miteinander

verbunden. IT-Mitarbeiter profitieren

zudem von unkomplizierten Software-

Updates.






OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

Mit Leidenschaft. Und System.


orgacard.de

Menü-Assistent

Menü-Assistent.

Schnelle Bestellung, umfassender Überblick.

Mit den elektronischen Menübestellsystemen

von OrgaCard werden täglich

über eine Million Mahlzeiten bestellt.

Durch den webbasierten Menü-Assistenten

stehen unterschiedliche elektronische

und miteinander kombinierbare

Speisenerfassungsvarianten zur

Verfügung. Die intelligente Software

wird zentral innerhalb einer Einrichtung

aufgerufen und ermöglicht die Menübestellung

für die Küche über alle eingesetzten

Stations- und Tablet-PCs. In

den Stations-PCs sind die Patienten

einer Station mit ihren Stammdaten

ebenso hinterlegt, wie das komplette

Speisenangebot. Der Menü-Assistent

bietet dabei individuell für jeden Patienten

oder Bewohner nur die Speisen

und Komponenten zur Wahl an, die der

jeweiligen Kostform entsprechen und

daher erlaubt sind.

Neben der Eingabe am Stations-PC

sorgen vor allem mobile Endgeräte wie

handliche PDAs und Tablet-PCs für

mehr Service und Effizienz in den Einrichtungen.

Essensbestellungen und

Änderungswünsche können so von

den Klinikdienstmitarbeitern direkt am

Bett oder Essplatz des Patienten vorgenommen

werden. Bei entsprechender

Infrastruktur, wie z.B. einem vorhandenen

WLAN-Netzwerk, kann der

Menü-Assistent auf mobilen Stationswagen

zum Einsatz kommen. Die mobile

Verzehrkontrolle nach der Mahlzeit

ermöglicht eine automatische Nährwertberechnung

und bietet somit eine

deutliche Erleichterung für Diätologie

und Ernährungsberatung.

Die handlichen PDAs erleichtern

die Arbeit deutlich und sind in

mehreren Modulen einsetzbar.

Mobile

Software-

Lösung

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

basesystems


orgacard.de

OrgaCard Blue App

Unser innovatives Menübestellsystem: jetzt auch

als OrgaCard Blue App für Android Tablets und Apple iPad

Die OrgaCard Blue App im Praxiseinsatz

Die innovative App ist für Sie ohne

Aufwand sofort einsatzbereit. Die App

integriert sich nahtlos in Ihr bestehendes

System: Eine einmalige Anmeldung

genügt, dann stehen Ihnen die Anwendungen

Menübestellung, Teilnehmerverwaltung,

Kontrollfunktionen und

automatischer Datenabgleich sofort zur

Verfügung und lassen sich ganz einfach

per Tipp- und Wischtechnik oder

eingeblendeter Tastatur ausführen.

Die brillante grafische Darstellung

auf dem großen Touchscreen mit

Klar im Vorteil mit der OrgaCard Blue App

logisch definierten Farbzuweisungen

für jede Funktion, ermöglicht eine

intuitive und schnelle Bedienung –

auch ohne Technikkenntnisse. Die

OrgaCard Blue App vereint die

Vorzüge der bewährten Software-

Applikation mit den innovativen Benutzerfunktionen

der multifunktionalen

Tablets und sorgt so für reibungslose,

effiziente Arbeitsabläufe sowie eine

neue Leichtigkeit im Pflegebetrieb –

zum Vorteil für Mitarbeiter und Patienten

bzw. Bewohner.

Das CASIO Tablet überzeugt

Die beste Technik, die der Markt zu

bieten hat, reicht uns nicht. Mit CASIO

haben wir einen Partner gefunden, der

seine Hardware optimal auf die besonderen

Anforderungen im Klinik- und

Pflegebereich abstimmt. CASIO hat

ein professionelles Tablet entwickelt,

das hart im Nehmen ist und im Praxisalltag

zuverlässig und störungsfrei

funktioniert – im Online- ebenso wie

im Offline-Betrieb.

Die OrgaCard Blue App bildet zusammen

mit dem CASIO Tablet

ein perfektes Team, das Ihnen im

Arbeitsalltag viele Vorteile verschafft.

übersichtliche grafische Darstellung

intuitive und sichere Bedienung

schnelle Reaktionsgeschwindigkeit

praktische Filterfunktionen

userbezogene Stationsübersichten

permanenter Datenabgleich per WLAN

minimaler Administrationsaufwand

online und offline im Einsatz

Betriebssystem Android und iOS

einsatzbereit mit neuester OrgaCard Datenbank Version

Achtung!

Zukunftstechnologie

Vorteile des CASIO Tablet

Sturzschutz; staub- und spritzwassergeschützt

austauschbarer, leistungsfähiger Akku

Display und Gehäuse mit Alkohol desinfizierbar

Mehr technische Details finden Sie hier: www.orgacard.de/hardware

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

basesystems


orgacard.de

111 base systems

Unsere neue Datenbankstruktur 111 base systems:

Innovationen für Service und Komfort auf höchstem Niveau

OrgaCard 111 base systems im Einsatz

Damit Sie Ihren Patienten bzw. Bewohnern

den größtmöglichen Service bieten

können, haben wir unsere Datenbankstruktur

grundlegend verbessert

und um zahlreiche wichtige Funktionen

erweitert.

111 base systems bietet neben der

grundlegenden Mandantenfähigkeit

umfangreiche Auswahl- und Anpassungsmöglichkeiten,

die den Komfort

in Ihrem Haus deutlich erhöhen und

gleichzeitig die Arbeitsprozesse für Ihre

Mitarbeiter erleichtern.

Mit OrgaCard 111 base systems kann

für jede einzelne Station oder jeden

Klinikbereich eine eigene Bestell- und

Produktionsuhrzeit hinterlegt werden.

Zudem lassen sich stationsbezogene

und pflegeklassenabhängige Zugangsessen

definieren – eine willkommene

Servicefunktion gerade für Häuser mit

sehr unterschiedlichen Fachabteilungen

und Klinikbereichen. Die neue Datenbankstruktur

ermöglicht eine automatische

Zimmerschlüsselzuweisung

beim Einchecken, z. B. in Rehakliniken,

sowie die Definition einer individuellen

Wunschkost. Wahlleistungen lassen

sich mit einem Datum versehen und

werden so zuverlässig und termingerecht

erbracht.

111 base systems bietet die variabelste

Bestellfortschreibung, die OrgaCard

je programmiert hat. Jede Station hat

damit die Möglichkeit, eine eigene Bestellfortschreibungslogik

mit anderem

Zyklus und individueller Initialisierungsart

einzustellen.

111 base systems – Funktionen, die sich auszahlen

eine Datenbank für eine beliebige Mandantenanzahl

individuelle Bestell- und Produktionsuhrzeiten

stationsbezogene und pflegeklassenabhängige Zugangsessen

individueller Kostform-Katalog für jede Station

Datumszuweisung für Wahlleistungen

Bestellfortschreibungslogik für jede Station

automatische Zimmerschlüsselzuweisung über Schnittstelle

als Bestellkarte an Touch-Terminals einsetzbar

111 base systems – Vorteile, die ankommen

Maximierung des individuellen Patientenkomforts

Minimierung des Arbeitsaufwands bei der Essensbestellung

optimierte Prozesse v. a. für Großunternehmen und Holdings

erleichterte Bestellbearbeitung am Wochenende

hoher Bedienkomfort durch übersichtliche Darstellung

Achtung!

Zukunftstechnologie

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

basesystems


orgacard.de

Optimierte

Auftragsverteilung

Transport-

Management

Transport-Management:

Effizient und sicher von A nach B

Logistische Herausforderungen im Pflegealltag

In Krankenhäusern müssen täglich

unterschiedlichste Transportaufgaben

organisiert und durchgeführt werden.

Personen, Proben und Laborbefunde,

Speisen sowie unterschiedlichste Gebrauchs-

und Verbrauchsgüter sind

sicher und zeitgerecht von einem Ort

zum anderen zu bringen. Häufig kommt

es hierbei zu Fehlern in der

Funktion

Anforderungen für Transportaufträge

werden von den Stationen oder per Dispatcher

in den PC eingegeben und an einen

zentralen Server gesendet.

Die auf dem Server installierte Software

sorgt dafür, dass der Transportauftrag an

den räumlich am besten positionierten

Transporteur weitergeleitet wird.

Der Auftrag wird mit allen Informationen an

das mobile Endgerät (DECT, GSM, WLAN,

PDA) des entsprechenden Transporteurs

übermittelt.

Der Transporteur quittiert den Eingang des

Auftrags per Tastendruck. Die Bestätigung

wird elektronisch an das Transport-Management

übermittelt, so dass die Software

jetzt weiß, wo sich der Transporteur

befindet, bzw. mit welchem Transport er

beauftragt wurde.

Selbstverständlich ist eine Integration in

das bestehende KH-Informationssystem

(KIS) möglich, so dass Transportaufträge

auch direkt aus dem medizinischen

Arbeitsplatz generiert werden können

(z.B. SAP i.s.h.-med).

Ablauf einer Transportanforderung

Stationen / Dispatcher

Auftrag

Station und Dispatcher

erhalten die Quittung

elektronisch

Transporteur

(DECT, GSM, WLAN)

Träger quittiert

Auftragsempfang

bzw. Auftragsende

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

modularways


orgacard.de

Transport-

Management

Abstimmung, da es in den Einrichtungen

viele verschiedene Auftraggeber für

die anstehenden Transporte gibt.

Oftmals werden die Transportaufgaben

doppelt oder gar nicht angefordert und

weitere auf dem Weg liegende Aufgaben

werden von der anfordernden

Stelle nicht berücksichtigt. Die Folge

sind Verspätungen und unnötige Leerwege.

Zu beachten ist außerdem, dass

bei Personentransporten bestimmte

Patienten nur von Personal mit einer

entsprechenden fachlichen Zusatzqualifikation

begleitet werden dürfen. Und

schließlich müssen die meisten Transporte

sorgfältig dokumentiert werden.

Mit dem Transport-Management von

modular ways arbeiten Krankenhäuser

deutlich effizienter und damit wirtschaftlicher.

Das Transport-Management von

modular ways ist in nahezu alle gängigen

Kommunikationssysteme integrierbar.

Darüber hinaus ist die Software

lernfähig. Bei ständig wiederkehrenden

Transportaufgaben ermittelt

sie den optimalen Zeitaufwand,

der für diese Aufgabe benötigt wird

– ein sehr wichtiges Kriterium für das

Controlling.

Vorteile

Für Ihr Krankenhaus

Nachgewiesene Effizienzsteigerung am Beispiel des Universitätsklinikums

Innsbruck

Qualitäts- und Effizienzsteigerung

des gesamten Transportwesens.

Ständige Dokumentation aller

Vorgänge zur weiteren Optimierung

2 Min.

80 %

Für Ihr Pflegepersonal

Entlastung bei Logistikaufgaben

Klare Kommunikationsstrukturen

Pünktlichere Transporte

Gerechtere Verteilung der Aufträge

Vermeidung von Leerwegen

28 Min.

Für Ihre Patienten

Reduktion der Wartezeiten

Pünktlichere Transportwege

Verkürzung der

durchschnittlichen

Wartezeiten

Steigerung der

pünktlichen Transporte

10 %

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

modularways


orgacard.de

Prozesse optimieren.

Wirtschaftlich arbeiten.

Durch modular ways werden Arbeitsabläufe

optimiert und die Mitarbeiter

in Krankenhäusern, Reha-Kliniken und

Senioreneinrichtungen entlastet.

Die effektiven Software-Lösungen kommen

dabei in vielen Bereichen einer

Einrichtung zum Einsatz, wie zum Beispiel

im Betten- und Transportmanagement.

Zu den aktuellsten Produkten von

modular ways gehören das Order- und

Konferenz-Management für ein effizientes

Bestellwesen sowie die Software-

Lösungen Babywatch und Bewohnerschutz,

die für zusätzliche Sicherheit auf

Neugeborenenstationen bzw. in Pflegeeinrichtungen

sorgen.

Darüber hinaus sind die Software-Lösungen

ein effektives Analyse-Instrument,

die eine Kostenträgerrechnung oder

auch eine interne Leistungsverrechnung

auf die entsprechenden Kostenstellen

ermöglichen. Die Auswertungen sind

einfach und übersichtlich abrufbar oder

werden über entsprechende Schnittstellen

in Krankenhaus-Informationssystemen

(KIS) oder Controlling-Systemen

zur Verfügung gestellt.

Konferenz-Management

Mit dem Konferenz-Management von

modular ways wird jede Veranstaltung

perfekt organisiert.

Baby Watch

Mit dem Einsatz von Badges wird sichergestellt,

dass Eltern nur mit ihrem eigenen

Kind die Station verlassen können.

Service-Management




Die Bettenreinigung von modular ways

ermöglicht die effektive zentrale und dezentrale

Reinigung und Pflege der Patientenbetten.

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

modularways


orgacard.de

PDAs: Für jedes Haus und jede

Anforderung das passende Modell.

Die Einsatzmöglichkeiten des modernen,

extrem robusten Industrie-PDA

sind so vielfältig, dass der gesamte

Workflow in Krankenhäusern, Rehaoder

Senioreneinrichtungen davon profitiert.

Auf Knopfdruck lassen sich die

verschiedenen cleveren Anwendungen

von OrgaCard und modular ways aufrufen

und bedienen – einfach, praktisch

und direkt am Point of Care.

Geeignet für folgende Applikationen

– mobile Speisenerfassung

– Verzehrkontrolle

– Transport-Management

– Service-Management

– mobile Qualitätssicherung

– Service-Management

– Wunddokumentation

– Order-Management









Kamerafunktion optional

Handliches Taschenformat

Extrem stoßfest

OrgaCard Siemantel & Alt GmbH

Ziegelstraße 24 | 91126 Rednitzhembach

Tel.: +49(0)9122.1809-0 | info@orgacard.de

Mit Leidenschaft. Und System.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine