Digital-Empfänger und LCD-Fernseher - BELdigital

beldigital.ch

Digital-Empfänger und LCD-Fernseher - BELdigital

Digital-Empfänger und LCD-Fernseher Ausgabe Herbst 2011


Inhalt Thema Modell -> Seiten Einleitung + Technik: 2 bis 6 Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 (HDTV): HD-5000S -> 7 • BELdigital-Infos -> 8 • HD-7200S -> 9 Satelliten-Empfänger DVB-S (SDTV): X211SCI -> 16 VAHD-5300 -> 10 • HD-Fox+ -> 11 • iCord HD+ -> 12 iCord HD -> 13 • PDR iCord -> 14 • SRT-7300CI+ -> 15 Combo-Empfänger DVB-S2/-C/-T): LENUSS L4 -> 17 • Combo-9000 TIVU -> 18 Empfänger für DVB-T: SRT-5202 -> 19 • SRT-8110 -> 20 Kabel-Empfänger DVB-C: HD-6500CI+ -> 21 • iCord Cable -> 22 Zubehör zu Empfänger: 23 CA-Module (Decoder): 24 bis 25 LCD-TV mit DVB-Tuner: 26 bis 31 Wandhalterungen zu Flat-TV: 32 bis 34 Seite 1


>> Digitales Fernsehen und Settop-Boxen (Empfänger) Digitales Fernsehen steht im Wesentlichen für mehr Programme, deutlich bessere Bild- und Tonqualität sowie die Übermittlung von zusätzlichen Programminformationen wie zum Beispiel dem elektronischen Programmführer, abgekürzt EPG genannt. Um digitales Fernsehen empfangen zu können, benötigen Sie einen speziellen Empfänger, auch Receiver oder Settop-Box genannt. Solche Empfänger wandeln die digitalen Daten so um, dass alle Fernseher, auch ältere analoge Geräte, die Signale verarbeiten können. Für die Übertragung von digitalem Rundfunk gelten die Normen des DVB- Projektes (Digital Video Broadcasting): DVB-S und DVB-S2 sind die Vorgaben für die Satellitenübertragung, DVB-C bezeichnet die Norm für die Kabelübertragung und DVB-T steht für den terrestrischen Fernsehempfang. 1993 wurden mit der Gründung des DVB-Konsortiums zugleich auch diese Standards, die für ganz Europa gelten, festgelegt, um ein gemeinsames Verständnis und Vorgehen zu sichern. Untereinander unterscheiden sich diese Normen erheblich. Ursache dafür sind vor allem die unterschiedlichen Übertragungsarten. Die Vorteile von digitalem Fernsehen Sie möchten zusätzlich zu den zahlreichen frei empfangbaren Radio- und TV-Kanälen auch verschlüsselte Pay- TV-Angebote schauen und dabei ein Programm in verlustfreier digitaler Qualität aufzeichnen, zeitgleich den Seite 2 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Einleitung + Technik Film zurückspulen, die Daten auf die Festplatte speichern, MP3–Dateien abspielen und die aktuellsten Softwareversionen kostenlos und kinderleicht aktualisieren? Wir bieten für jedes Bedürfnis eine Lösung, die auf den Prinzipien Einfachheit, Intuition und Qualität beruhen. Schauen Sie sich unsere Produkte an und überzeugen Sie sich selber von der Qualität und Leistungsfähigkeit unserer Geräte.


>> HDTV - die Zukunft des Fernsehens HDTV ist englisch und steht für „high definition television“, also hochauflösendes Fernsehen. Hochauflösend deshalb, weil mit HDTV die Auflösung fünf Mal höher ist als beim bisherigen Fernsehbild und somit eine völlig neue Qualität des Fernsehens bietet. Fernsehen in gewohnter PAL-Qualität wird zwar noch geraume Zeit ausgestrahlt werden, aber mit HDTV verbessert sich die Qualität des Bildes so stark, dass Sie erstmals das Gefühl haben, statt in Ihren Fernseher aus dem Fenster zu sehen. Dank gestochen scharfer Kontraste und toller Farben ist dies ein Qualitätssprung, den das Fernsehen seit der Einführung des Farbfernsehens vor 45 Jahren nicht mehr gemacht hat. Doch die neuen Bilder sind keine Zauberei, HDTV spielt nur seine technischen Vorteile aus. HDTV verfügt über ein Vielfaches an Informationen, als wir es vom bisherigen PAL-Standard gewohnt waren. Für Sie ist es aber einfach nur superscharfes Fernsehen. Mehr Details Der Begriff HDTV steht für eine vielfach höhere Bildauflösung. Das bedeutet: eine deutlich bessere Bildqualität und Schärfe. Während im bisherigen analogen Standard PAL das Fernsehbild aus gerade einmal 400’000 Bildpunkten (Pixeln) bestand, verfünffacht HDTV die Bildpunktzahl auf über 2 Millionen Pixel. Das bedeutet für Sie: eine beeindruckende Schärfe, realistische Bilder und plastische Farben, wie sie sonst nur die Natur zaubern könnte. Mehr Bild HDTV ist ein reines 16:9-Format. Das entspricht mehr den menschlichen Sehgewohnheiten als das herkömmliche 4:3-Format. So verschwinden die lästigenschwarzen Balken und Sie können Ihre Lieblingssendung in voller Grösse geniessen. Ihr TV-Gerät sollte im Minimum das Logo „HD ready“ tragen, welches alle technischen Voraussetzungen für die Darstellung des Bildes garantiert. Platz sparen HDTV benötigt so viele Bildinformationen, dass man die Daten für deren Übertragung komprimieren muss, damit diese bis zum Zuschauer transportiert werden können. Das dabei angewendete Verfahren heisst MPEG-4. Dieser HDTV bietet gegenüber dem aktuellen PAL-Standard eine wesentlich höhere Auflösung Seite 3 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Einleitung + Technik HDTV ist einfach brillant Standard „quetscht“ die Vielzahl der Bildinformationen auf ein erträgliches Mass für die Übertragung zusammen. Um HDTV-Programme zu empfangen, benötigt man einen speziellen HDTVfähigen Empfänger. Mit den HDTV- Receivern von BELdigital und HUMAX können Sie hochauflösendes Fernsehen in höchster Perfektion geniessen. Unsere HD-Empfänger unterstützen beide Technologien. Sie können damit HDTV und das klassische Digitalfernsehen empfangen. Für eine verlustfreie Übertragung des HDTV-Signales vom Empfänger zum Fernseher verwendet man ein HDMI-Verbindungskabel.


>> Glossar - einige wichtige Begriffe kurz erklärt AC-3/Dolby Digital AC-3 ist eine alternative Bezeichnung für Dolby Digital. Alphanumerisches Display Digitale Anzeige an der Gerätefront, die Ziffern und Buchstaben darstellen kann. Astra Einer der bekanntesten Satellitenbetreiber in Europa. Für uns in der Schweiz ist besonders die Orbitposition 19,2° Ost von Interesse, da viele Deutsche und Französische Sender über diese Satelliten gesendet werden. BER - Bit Error Rate Die Bitfehlerrate ist ein Kriterium für die Qualität eines digitalen Signals. Bei einer BER von 10-5 ist jedes 100’000 Bit fehlerhaft. Je weniger falsche Bits, desto besser die Signalqualität. Bitrate Bezeichnet die Menge der digitalen Informationen, welche in einer bestimmten Zeit übertragen werden, gemessen in Bits pro Sekunde. Brickwall-Effekt In der Umgangssprache auch „Klötzchen“ - wenn sich das digitale Signal verschlechtert, kann der Empfänger ab einem bestimmten Zeitpunkt nicht mehr korrekt darstellen. Das Bild sieht aus wie eine Ziegelmauer bzw. es bilden sich rechteckige Störbilder. CA-Modul Das CA-Modul (Conditional Access Modul) ist ein Decodersystem für ver- schlüsselte Fernsehprogramme mit integrierter Kartenleseeinheit, welche mit der einheitlich integrierten Schnittstelle (CI-Schacht) aller „CI-Receiver“ voll kompatibel zusammen arbeitet. COFDM Abkürzung für "Coded Orthogonal Frequency Division Multiplex", ein Modulationsverfahren für DVB-T. Common Interface (CI / CI+) und Conditional Access System (CAS) Das Common Interface (CI) ist eine offene und genormte Schnittstelle im Empfänger. In diese CI-Schächte können Decoder, sogenannte CA-Module, eingesteckt werden, um verschlüsselte Programme frei zu schalten. CIplus (oder CI+) ist eine Weiterentwicklung des CI-Standards und basiert auf der gleichen PCMCIA-Schnittstelle. CI+ ist rückwärtskompatibel, ältere CA-Module funktionieren problemlos. Es gibt auch Empfänger mit "embedded Conditional Access" (CAS=Verschlüsselungssystem). Bei diesen Geräten sind das Decodersystem und die Kartenleseeinheit bereits in den Receiver integriert. Seite 4 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Einleitung + Technik Decoder Gerät zum Entschlüsseln von codierten Programmen. DiSEqC-Steuerung DiSEqC bedeutet ausgeschrieben „Digital Satellite Equipement control“, also die digitale Steuerung von Anlagekomponenten. DiSEqC 1.0 unterstützt den Anschluss von 4 verschiedenen Antennen beziehungsweise Satellitenpositionen, zwischen denen mit Hilfe eines DiSEqC-Schalters umgeschaltet wird. Der DiSEqC 1.1-Standard ist eine Erweiterung und unterstützt statt 4 gleich 64 verschiedene Antennenpositionen. DiSEqC-Version 1.2 kann zusätzlich einen Antennenmotor steuern, welcher die Antenne auf den gewünschten Satelliten ausrichtet. Ab DiSEqC-Level 2.x ist die bidirektionale Kommunikation der Komponenten möglich, zum Beispiel können DiSEqC 2.0-Multischalter die Ausführung einer Umschaltung bestätigen. DLNA Die Abkürzung DLNA steht für „Digital Living Network Alliance“. Diese Allianz ist ein Zusammenschluss von fast 250


Firmen aus der Unterhaltungselektronik- und IT-Branche. Der DLNA-Standard stellt sicher, dass Multimediageräte verschiedener Hersteller im Heimnetzwerk fehlerfrei miteinander kommunizieren. Dolby Digital Seit mehreren Jahren werden Kinofilme in einer neuen Tonqualität aufgenommen, die es möglich macht, Filmszenen in “Raumklang-Qualität” wiedergeben zu können. Zur Entschlüsselung der einzelnen Informationen für dieses Tonverfahren wird das von Dolby Laborities Inc. entwickelte Dolby Digital genutzt. DTS (Digital Theatre Sound) DTS ist ein weiteres 5.1-Surround-Format der Digital Theater Systems Inc., die hierfür aufgrund des niedrigeren Kompressionsverhältnisses eine bessere Sound-Leistung als für Dolby Digital angeben. DVB-S, DVB-C, DVB-T DVB bedeutet „Digital Video Broadcasting“ und steht für den Standard der digitalen Übertragung von Fernsehen und Radio. DVB-S und DVB-S2 stehen für Satellitenübertragung, DVB-C für Kabel-Fernsehen und DVB-T für die digitale terrestrische Norm. DVB-S2 Bei DVB-S2 handelt es sich um die Weiterentwicklung des DVB-S-Standards. Mit dem wesentlich effizienteren DVB- S2 Modus können bis 30% mehr Daten übertragen werden. EPG Electronic Program Guide: Eine elektronische Programmzeitschrift die zusammen mit dem TV-Programm empfangen wird. Über den Inhalt des EPG entscheiden die Programmanbieter. FEC Abkürzung für Forward Error Correction, ein Verfahren um typische Übertragungsfehler erkennen und korrigieren zu können. Free-TV Frei empfangbares, unverschlüsseltes Fernsehprogramm (FTA=Free to Air) Frequenz Anzahl der Schwingungen eines Signals pro Sekunde mit der Masseinheit Seite 5 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Einleitung und Technik "Hertz". Ein Kilohertz (kHz) entspricht tausend Schwingungen pro Sekunde, ein Megahertz (MHz) einer Million. HDMI + HDCP HDMI (High Definition Multimedia Interface) ist eine im Jahre 2003 entwickelte Schnittstelle für die volldigitale Übertragung von Audio- und Videodaten. Dank Datenraten bis 5Gbit/s kann auch HDTV ohne Kompression übertragen werden. Die Daten werden mit dem Kopierschutz HDCP geschützt. Um kopiergeschützte Inhalte anzeigen zu können, müssen alle angeschlossenen Geräte HDCP unterstützen. HbbTV HbbTV ist die Abkürzung für „Hybrid Broadcast Broadband Television.“ Es handelt sich dabei um eine neue Technik, die das digitale Fernsehen mit dem Internet so verbinden soll, das die Stärken beider Massenmedien ausgenutzt werden können. HDTV High Definition Television = hochauflösendes Fernsehen. Bis 5x mehr Bildpunkte als bei der PAL-Norm. Hotbird von Eutelsat Eutelsat ist ein Europäischer Satellitenbetreiber mit Sitz in Paris. Eutelsat betreibt eine ganze Flotte von Satelliten im All. Die Hotbird-Satelliten befinden sich auf der Position 13° Grad Ost und übertragen alle Radio- und Fernsehprogramme der SRG. IP-Adresse Abkürzung für Internetprotokolladresse. Mit dieser Adresse wird ein Computer oder ein Gerät innerhalb eines IP-Netzwerks eindeutig identifiziert. JPG Abkürzung für "Joint Picture Experts Group", ein weit verbreitetes Dateiformat für Standbilder und Standard zur Datenreduktion für Fotos.


Koaxialkabel Konzentrische, 2-polige Kabel für die Übertragung von elektromagnetischen Wellen. LNB Low-Noise-Blockdownconverter: In ihm befindet sich der Konverter, welcher die hohen Empfangsfrequenzen der Satellitensignale auf eine für den Empfänger geeignete Frequenz umsetzt und das Signal verstärkt. Mediaplayer Dieser englische Begriff bezeichnet eine Software, welche Mediendaten wie zum Beispiel Filme, Fotos oder Musik wiedergeben kann. MPEG Motion Picture Expert Group: Definiert ein Verfahren zur Komprimierung (Datenreduktion) der digitalen Bild- und Tonsignale. MPEG-4 Weiterentwicklung des MPEG-2- Standards, der die Signale noch besser komprimiert und somit weniger Übertragungskapazität braucht. In Europa wird MPEG-4 vor allem für die Übertragung von HDTV-Programmen eingesetzt. OSD Das Kürzel OSD steht für On-Screen- Display. Gemeint sind hiermit Zusatzinformationen auf dem Bildschirm, z.B. Programmlisten, Senderinformationen oder Menüeinstellungen. OTA (over the air) Over-The-Air (über die Luft) steht für die Möglichkeit, das bestehende Betriebssystem via Satellit zu aktualisieren. Der von HUMAX geprägte Begriff “SUSS”, also das Software Upgrade via Satellite System, ist bei allen HUMAX Receivern möglich. PVR / DVR PVR (Personal Video Recorder) und DVR (Digital Video Recorder) sind zwei Begriffe für die gleiche Funktion, nämlich die digitale Aufzeichnung von Radio- oder Fernsehen auf einen Datenspeicher, meistens eine Festplatte. SCR/Unicable SCR (oder Unicable) ist ein CENELEC- Standard zur Verteilung von Satelliten-Signalen. Dabei können mehrere Empfänger an einer Stammleitung angeschlossen werden, es ist also nicht zwingend eine Sternverteilung notwendig. QPSK und QAM Quadratur Phase Shift Keying (QPSK) ist ein Modulationsverfahren für digitale Fernsehprogramme, die über Satellit empfangen werden. In Kabelnetzen werden an die Übertragung digitaler Signale andere Anforderungen gestellt. Deshalb braucht man ein anderes Modulationsverfahren,Quadratur-Amplitudenmodulation (QAM) genannt. Smartkarte Kreditkartengrosse Steckkarte für den Empfänger, mit der verschlüsselte Fernseh- beziehungsweise Radio-Pro- BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Einleitung und Technik gramme freigeschaltet werden. SPDIF Das „Sony/Philips Digital Interchange Format“ bezeichnet die Schnittstelle für den digitalen Audioausgang. Timeshift Unter Timeshift versteht man das zeitversetzte Anschauen einer laufenden TV-Sendung. Wenn die Timeshift-Funktion aktiviert ist, kann man jederzeit das laufende Programm anhalten und später weiter schauen. Auch kann man zurückspulen und sich eine interessante Szene nochmals anschauen. Upscaling Hochskalierung ist in der Fernsehtechnik eine Form der Aufbereitung des Bildsignals, mit der die Ursprungsauflösung von Quellmaterial auf eine höhere Bildauflösung hochgerechnet wird. Dabei werden die fehlenden Bildpunkte (Pixel) interpoliert. Viaccess Durch die Französische Telecom entwickeltes Verschlüsselungsystem, welches zum Beispiel von der SRG und französischen Programmanbietern eingesetzt wird. Wi-Fi Ist ein Synonym für WLAN, das drahtlose lokale Netzwerk. Dabei werden die Daten über ein Funknetz gesendet.


>> BELdigital HD-5000S - HDTV-Empfänger mit Single-Tuner, 1 Kartenleser und 1xCI, PVR-ready (digitaler Videorecorder) Der bewährte und solide HD-5000S ist das kleinste Mitglied der BELdigital-Familie, bietet aber auch schon eine reichhaltige Ausstattung. Im Lieferumfang ist auch die edle BELdigital-Fernbedienung enthalten - in dieser Preisklasse eine Topkombination. Wie alle anderen BELdigital-Receiver, glänzt auch der HD-5000S mit einer einfachen und übersichtlichen Menüstruktur. Der Multicrypt-Kartenleser und ein CI-Schacht ermöglichen den problemlosen Empfang von verschlüsselten Programmen. Dank USB-Schnittstelle muss auf PVR-Funktionen nicht verzichtet werden. Wird eine USB-Festplatte oder ein USB-Stick am HD-5000S angeschlossen, sind Timeshift- und Aufnahmefunktion sofort verfügbar. Auch das Betrachten von Fotos, Abspielen von MP3-Musik oder Computervideos ist möglich. • HDTV-Satellitenempfänger DVB-S/S2, MPEG-2 und MPEG-4 AVC/H.264 • Ausgabe 1080i, 720p, 576p/i Upscaling von SD-Programmen in PAL- Auflösung auf 720p oder 1080i • ein Kartenleser (Multicrypt) und zusätzlich ein CI-Schacht • einfache Bedienung dank übersichtlicher Menüstruktur • brillante Bild- und Tonqualität • PVR: mit externer USB-Festplatte oder USB- Stick wird der HD-5000S ein vollwertiger Single-PVR inklusive Timeshift-Funktion für zeitversetztes Fernsehen • USB 2.0 Master-Anschluss für externe Datenträger • AV-Anschlüsse: HDMI-1.2, 3x Chinch für Component (YPrPb), Scartbuchse, 2x Cinch für Stereo-Audio, optischer Digital-Audioausgang • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS und SCR/Unicablesteuerung • hochwertige Fernbedienung mit TV-Funktion • integrierter Mediaplayer für Fotos (jpg), Musik (mp3) und Videos (trp, AVI, MPEG...) • übersichtlicher Elektronischer Programmführer (EPG), Aufnahmen direkt im EPG programmierbar • Fast-Videotextgenerator mit Unterseitenspeicher • Programmspeicher für 10’000 Kanäle, 9 Favoritenlisten frei konfigurierbar • schnelles Laden, Kopieren und Speichern der Programmliste oder Systemsoftware via USB-Anschluss • ECO-Netzteil, Stromaufnahme im Betrieb typ. 15W, im Standby weniger als 3W • Abmessungen (B x H x T): 26 x 5,7 x 18cm • Gewicht ca. 2,1kg Bestell-Nr. 100 1300 Seite 7 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 Die BELdigital-Empfänger werden immer nach den neusten Erkenntnissen entwickelt. Primäres Ziel ist, dass die Geräte trotz der umfangreichen Ausstattung den höchstmöglichen Bedienkomfort bieten. Das beginnt bei der formschönen und handlichen Fernbedienung, welche nicht nur den BELdigital-Empfänger sondern auch gleich Ihren Fernseher steuern kann. Oder die Senderauswahl - dank übersichtlichen Listen, perfekt organisiert in logischen Favoritentabellen, findet man das gewünschte Programm schnell und sicher. Dass für die Programmierung einer Aufnahme nur ein Knopfdruck notwendig ist, versteht sich von selbst. HDTV-Empfänger von BELdigital - faszinierende Produkte für ein unbeschwertes Fernsehvergnügen.


Einige herausragende Eigenschaften der BELdigital-Empfänger Digitaler Videorecorder (PVR) + Mediaplayer Wird eine Festplatte oder ein Flashspeicher angeschlossen, bieten die BELdigital-Empfänger alle Funktionen eines modernen, digitalen Videorecorders. SD- und HD-Fernsehen aufzeichnen oder zeitversetzt schauen (Timeshift), Aufnahmen schneiden oder Lesezeichen setzen - all das ist sehr einfach möglich. Dabei erfreut man sich der kinderleichten Bedienung genau so wie der absolut verlustfreien Aufnahmen. Auch HD-Programme werden ohne jegliche Qualitätseinbussen auf die Festplatte gespeichert. Alle Zusatzinformationen wie zum Beispiel Filmbeschrieb oder mehrere Audiokanäle bleiben komplett erhalten. Wer die PVR-Funktionen einmal kennen gelernt hat, wird diese nie mehr missen wollen. Mit dem integrierten Mediaplayer lassen sich nicht nur die Fernseh- und Radioaufzeichnungen abspielen, sondern es können auch Fotos betrachtet, MP3-Musik oder Video-Dateien (MPEG, TS, AVI, DivX) abgespielt werden. SD -> HD Upscaler Dank integriertem Upscaler werden über den HDMI-Ausgang die herkömmlichen PAL-Signale auf das HDTV-Format hochgerechnet. Mit dieser Technik erreicht man zwar nicht die Qualität von HDTV-Sendern, aber PAL-Programme profitieren von einer verbesserten Bildqualität und werden so optimal an die modernen Flach-Fernseher angepasst. EPG - der elektronische Programmführer Mit einem Knopfdruck erhalten Sie eine Übersicht der laufenden Sendungen sowie eine Programmvorschau für die nächsten sieben Tage (senderabhängig). Ausführliche Informationen zum Inhalt der jeweiligen Sendungen stehen ebenfalls zur Verfügung. Haben Sie eine passende Sendung gefunden, kann diese kinderleicht als Aufnahme programmiert werden. Seite 8 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 Fernbedienung Die Fernbedienung ist ein ganz besonderes Schmuckstück. Die Tasten sind übersichtlich angeordnet, haben einen guten Druckpunkt und sind gut abzulesen. Zusätzlich kann die BELdigital-Fernbedienung auch Ihren Fernseher steuern - trotz zwei Geräten also nur eine Fernbedienung. Dank zwei Standby-Tasten können Fernseher und Empfänger ohne Moduswechsel ein- oder ausgeschaltet werden. Netzwerkanschluss (nur HD-7200S) Der LAN-Anschluss ermöglicht Ihnen, den Empfänger mit Ihrem Heimnetzwerk und dem Internet zu verbinden. Sie können zum Beispiel Daten von Ihrem BELdigital-Empfänger auf Ihren Computer kopieren und weiter verarbeiten oder mit dem Empfänger via FTP-Protokoll direkt eine neue Senderliste oder Software vom BELdigital-Server laden. DLNA ermöglicht auch den direkten Zugriff über das Heimnetzwerk auf freigegebene Mediadaten, welche auf Ihrem Computer oder NAS gespeichert sind. Der HD-7200S unterstützt auch HbbTV. Mit dieser neuen Technologie können Sie beispielsweise über die Mediatheken einzelner Sendeanstalten Videos oder Nachrichten aufrufen und anschauen. Stöbern Sie bei Wikipedia, hören Sie Internetradio oder schauen Sie sich die verpasste Tagesschau dann an, wann „Sie“ wollen! Der Funktionsumfang von HbbTV wird künfitg in Form von neuen Applikationen stetig erweitert! Die Zahl der Sender, welche HbbTV unterstützen, wächst stetig.


Beim HD-7200S handelt es sich um einen Satellitenempfänger der Spitzenklasse. Upscaler auf FullHD-1080p, zwei CIplus-Schnittstellen oder der LAN-Anschluss mit Unterstützung von HbbTV und DLNA sind nur einige der zahlreichen Ausstattungsmerkmale. Dass sich die hochwertige Technik auch in seinem Äusseren wiederspiegelt, macht den HD-7200S umso attraktiver. Mit eingebauter oder externen Festplatte ausgerüstet, kombiniert der HD-7200S die Eigenschaften eines digitalen High-End-Empfängers mit denen eines Videorekorders. Dabei ist die Programmierung einer Aufnahme unglaublich einfach - lediglich die Aufnahmetaste drücken und schon wird das aktuelle Programm aufgezeichnet. Auch die zeitgesteuerte Programmierung einer Aufnahme ist kinderleicht - den EPG aufrufen und die gewünschte Sendung markieren - fertig! Dank Doppel-Tuner können Sie während einer Aufnahme ohne Einschränkung weiter fernsehen. Egal ob Aufnahme oder Livesendung - Sie können jederzeit „zurückspulen“ und sich eine Szene noch einmal anschauen, sogar in Zeitlupe wenn Sie möchten! Die Aufnahmen erfolgen ohne weitere Komprimierung auf eine Festplatte, so dass die überragende digitale Bild- und Tonqualität voll erhalten bleibt. Natürlich auch bei HDTV-Programmen. • HDTV-TWIN-Satellitenempfänger DVB-S/S2, MPEG-2 und MPEG-4 AVC/H.264 • Ausgabe 1080p, 1080i, 720p, 576p/i Upscaling von SD-Programmen in PAL- Auflösung auf 1080p oder 720p • zwei CIplus Schnittstellen • einfache Bedienung dank übersichtlicher Menüstruktur • brillante Bild- und Tonqualität • PVR: der HD-7200S ist für den Einbau einer internen SATA-Festplatte vorgesehen. Man kann aber auch eine externe Festplatte via USB anschliessen, um alle Funktionen eines vollwertigen TWIN-PVR nützen zu können • dank TWIN-Tuner kann man während einer Aufnahme uneingeschränkt weiter Fernsehen (ein TWIN-Anschluss ist Voraussetzung für diese Funktion) • 2 x USB 2.0 Master-Anschluss für externe Datenträger • alphanumerische Anzeige • AV-Anschlüsse: HDMI 1.3, 3x Chinch für Component (YPrPb), Scartbuchse, 2x Cinch für Stereo-Audio, optischer Digital-Audioausgang • Netzwerkfähig: 10/100Mbit LAN-Anschluss mit Unterstützung von HbbTV und DLNA • Zugriff auf BELdigital-Portal mit diversen Applikationen auf HbbTV-Basis • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS und SCR/Unicableansteuerung • hochwertige Fernbedienung mit TV-Funktion • hochwertiger Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPG, MP3, AVI, DivX, MPEG . . .) • übersichtlicher Elektronischer Programmführer (EPG), Aufnahmen direkt im EPG programmierbar • Fast-Videotextgenerator mit Unterseitenspeicher • Programmspeicher für 20’000 Kanäle, 9 Favoritenlisten frei konfigurierbar Seite 9 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> BELdigital HD-7200S - HDTV-Empfänger mit TWIN-Tuner, 2x CIplus, PVR (digitaler Videorecorder), LAN mit HbbTV und DLNA • schnelles Laden, Kopieren und Speichern der Programmliste oder Systensoftware via USB-Anschluss • WLAN-ready (USB- Dongle als Option) • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 2W • Abmessungen (B x H x T): 37,5 x 6 x 23cm • Gewicht 3,8kg Bestell-Nr. 100 1330 einfache Kanalauswahl


Seite 10 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> HUMAX VAHD-5300 - HDTV-Empfänger mit integriertem VIACCESS-Decoder PVR-ready via USB, Netzwerkanschluss mit YouTube-Zugriff Tauchen Sie mit HUMAX ein in die Fernsehwelt von morgen. Der VAHD-5300 ist ein topmoderner HDTV-Satellitenempfänger der Sie mit atemberaubenden Bildern und kristallklarem digitalen Kinosound verzaubern wird. Dank neuester MPEG4-Technologie und verbesserter DVB-S2 Empfangstechnik ist der VAHD-5300 bereit für die Standards der Zukunft und gleichfalls in der Lage, klassisches SDTV (PAL) zu empfangen. Mit dem VAHD-5300 lanciert HUMAX einen würdigen HD-Nachfolger für die sehr erfolgreichen Viaccess-SD-Receiver. Wird eine USB-Festplatte angeschlossen, verwandelt sich der VAHD-5300 zum vollwertigen digitalen Videorecorder mit Timeshift-Funktion. Der LAN-Anschluss bietet direkten Zugriff auf YouTube und Heimnetzwerk. • HDTV-Satellitenempfänger DVB-S/S2, MPEG-2 und MPEG-4 AVC/H.264 • integrierter VIACCESS-Decoder zum Empfang der SRG-Programme • Ausgabe 1080i, 720p, 576p/i, Upscaling bei PAL Sendungen • einfache Bedienung dank übersichtlicher Menüstruktur • brillante Bild- und Tonqualität • PVR: mit externer Festplatte via USB ein vollwertiger Single-PVR inklusive Timeshift- Funktion für zeitversetztes Fernsehen • USB 2.0 Master-Anschluss • AV-Anschlüsse: HDMI1.2, Component, 2x Scart, 3x Chinch für Audio/Video, optischer Digital-Audioausgang (Dolby Digital/AC3) • Netzwerkfähig: 10/100Mbit LAN-Anschluss, unterstützt UPnP • direkter Zugriff auf YouTube • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS und SCR/ Unicableansteuerung • übersichtliche Fernbedienung mit grossen Tasten und TV-Funktion • Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPEG, MP3, AVI, MPEG . . .) • übersichtlicher Elektronischer Programmführer (EPG), Aufnahmen direkt im EPG programmierbar • schnelle Teletextdecoder mit Unterseiten- Zugriff • schnelles Laden, Kopieren und Speichern der Kanalliste oder Software via USB • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 0,5W • Abmessungen (B x H x T): 28 x 5 x 20cm • Gewicht 1,5kg Bestell-Nr. 100 1870 YouTube-Zugriff via LAN/Internet EPG-Übersicht


Seite 11 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> HUMAX HD-Fox+ - HDTV-Empfänger mit CIplus und Decoder für HD+ LAN/Internet-Anschluss, PVR ready Für alle Fernsehzuschauer mit dem Wunsch nach perfekter Unterhaltung ist der HD- Fox+ eine hervorragende Wahl. Entspannen Sie vor dem Fernseher und geniessen Sie die Vorteile von digitalem Fernsehen, mit gestochen scharfen Bildern, klarem raumfüllenden Sound und einem breiten Angebot an attraktiven Programminhalten. Doch der HD-Fox+ bietet noch mehr, kann er doch dank DLNA-Netzwerkanbindung auch internetbasierte Inhalte wiedergeben oder auf die Festplatte des „grossen Bruders», dem iCord HD+, zugreifen und dessen Inhalte abspielen. Auch der Zugriff auf das HUMAX-Portal ist möglich. Wird am USB-Anschluss eine Festplatte angeschlossen, wandelt sich der HD-Fox+ zum digitalen Videorecorder und Multimediplayer. • Digitaler HDTV-Sat-Receiver für hochauflösendes Fernsehen • integrierter Nagra-Decoder und Kartenleser für die Programme von HD+ • CI-Schnittstelle für verschlüsselte Programme wie z.B. SRG • PVR: mit externer Festplatte via USB ein vollwertiger Single-PVR inklusive Timeshift- Funktion für zeitversetztes Fernsehen • 2 x USB 2.0 Master-Anschlüsse für externe Datenträger (1x vorne, 1x hinten) • Home-Networking mit DLNA-Unterstützung • kann via Netzwerk auf die Festplatte des iCord HD+ zugreifen und die gespeicherten Daten (Filme, Musik, Fotos) abspielen • Zugriff auf das Humax-Internetportal • einfache Programmierung von Aufnahmen mit einem Knopfdruck im EPG (nur wenn Speichergeräte am USB angeschlossen) • Kinder-Zugriffssicherung: Aufnahmen können mit einem PIN-Code geschützt werden • Übersichtliche Menüführung • alphanumerische VFD-Anzeige • Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPEG, MP3, DivX, MPEG . . .) • hervorragender elektronischer Programmführer (EPG) • Upscaler SD auf HD • Anschlüsse: HDMI1.2, YPbPr, 2x Scart, 3 Chinch f. Audio/Video, SPDIF • WLAN-ready (USB- Dongle als Option) • Optischer Audio-Ausgang für kristallklaren Kinosound (SPDIF) • Kinderleichte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme und Bedienung • DiSEqC 1.0 (Multischalter), DiSEqC 1.2/USALS und SCR/Unicableansteuerung (Einkabelsystem) • Universalfernbedienung für Fernseher, Stereo-Anlage, DVD oder AV-System • Softwareupdate via Satellit (OTA) • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 1W • Gewicht ca. 2kg Bestell-Nr. 100 1085


Seite 12 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> HUMAX iCord HD+ - HDTV-Empfänger und digitaler Videorecorder mit TWIN-Tuner, CIplus, Decoder für HD+ und LAN/Internet Fernsehen in höchster Auflösung, Multimedia und Internetzugang im TV: Hier sehen Sie das neue Herzstück Ihres Home-Entertainments. Der iCord® HD+ empfängt alle SDTV- und HDTV-Angebote, inklusive des erweiterten HDTV-Videotextes (HD-Text) und die Programm begleitenden Internetdienste vieler TV-Sender wie die Mediatheken von ARD, ZDF und Arte. Mit dem iCord® HD+ setzt Humax den Massstab für hochauflösendes, intermediales Fernsehen. Mit der Integration des Internets als TV-Medium in das klassische Medium Fernsehen bietet der iCord® HD+ die Lösung zur Zusammenführung von herkömmlichem Digitalfernsehen, HDTV und internetbasierten Angeboten wie Internetradio. Web-TV oder Wikipedia. Dank integriertem digitalen Videorecorder mit 1000GB Speicherplatz sehen Sie Serien, Dokumentationen oder Filme wann immer Sie möchten. Durch die Integration des iCord® HD+ in ein bestehendes Heimnetzwerk ist es möglich, auf die Inhalte der iCord® HD+ Festplatte mit dem PC oder mit Humax-Empfängern wie dem HD-Fox+ zuzugreifen. Mit seinem neuen TV-Portal liefert Humax die innovative Lösung zur Zusammenführung von herkömmlichem Digitalfernsehen, hochauflösendem HDTV und internetbasierten Medienangeboten. • Digitaler Twin-HDTV-PVR-Sat-Receiver für hochauflösendes Fernsehen • integrierter Nagra-Decoder und Kartenleser für die Programme von HD+ • CI-Schnittstelle für verschlüsselte Programme wie z.B. SRG • digitaler Videorecorder mit eingebauter 1000GB-Festplatte • Home-Networking mit DLNA-Unterstützung • Zugriff auf das Humax-Internetportal • einfache Programmierung von Aufnahmen mit einem Knopfdruck im EPG • Timeshiftfunktion für zeitversetztes Fernsehen (Pause+Replay von Live-Fernsehen) • Kinder-Zugriffssicherung: Aufnahmen können mit einem PIN-Code geschützt werden • Übersichtliche Menüführung • hervorragender elektronischer Programmführer (EPG), tvtv mit bis 14 Tagen Vorschau • Upscaler SD auf HD • Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPEG, MP3, DivX, MPEG . . .) • Anschlüsse: HDMI1.2, YPbPr, 2x Scart, 3 Chinch f. Audio/Video, SPDIF • WLAN-ready (USB- Dongle als Option) • Optischer Audio-Ausgang für kristallklaren Kinosound (SPDIF) • alphanumerische VFD-Anzeige • Kinderleichte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme und Bedienung • DiSEqC 1.0 (Multischalter), DiSEqC 1.2/USALS und SCR/Unicableansteuerung (Einkabelsystem) • Universalfernbedienung für Fernseher, Stereo-Anlage, DVD oder AV-System • Softwareupdate via Satellit (OTA) • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 2W Bestell-Nr. 100 1080 (mit 1000GB-Festplatte)


>> HUMAX iCord HD - HDTV-Empfänger und digitaler Videorecorder mit TWIN-Tuner Mit dem HUMAX iCord HD können Zuschauer die Vielfalt multimedialer Möglichkeiten voll ausschöpfen. Digitales Fernsehen und sogar HDTV lassen sich, egal ob frei empfangbar oder verschlüsselt, mit dem Multimedia-Experten auf eine integrierte Festplatte aufzeichnen, übersichtlich archivieren sowie zeitversetzt ansehen. Durch den modernen HD-Twin-Tuner können gleichzeitig ein HDTV-Programm gesehen und dabei bis zu vier weitere HD- oder SD-Sendungen aufgezeichnet werden. Für den Überblick sorgt ein hervorragend gestalteter elektronischer Programmführer. Die Verbindung mit externen Geräten ist dank zahlreicher Anschlüsse kinderleicht und ermöglicht so das Abspielen von MP3-Dateien, Fotos, Videos und vieles mehr. Dabei bleibt die Menüführung des iCord wie gewohnt übersichtlich und einfach zu bedienen. • Digitaler Twin-HDTV-PVR-Sat-Receiver für hochauflösendes Fernsehen • Bis zu 4 HDTV-Sendungen aufzeichnen und gleichzeitig eine andere HD Sendung schauen (auf 2 max. Transpondern) • Empfang von freien und verschlüsselten TV-Sendern (2 CI-Schnittstellen) • HDTV-Recorder mit eingebauter Festplatte in verschiedenen Kapazitäten • Timeshiftfunktion für zeitversetztes Fernsehen (Pause+Replay von Live-Fernsehen) • Übersichtliche Menüführung • Abspielen von Multimedia-Dateien wie MP3, Videos und JPEGs in HD-Qualität • hervorragender elektronischer Programmführer (EPG) von tvtv • 2 x USB 2.0 Master-Anschlüsse für Datenaustausch • Anschlüsse: HDMI1.2, YPbPr, 2x Scart, 3 Chinch f. Audio/Video, SPDIF • 100Mbit LAN- Anschluss für den Datenaustausch zum PC Seite 13 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 • Optischer Audio-Ausgang für kristallklaren Kinosound (SPDIF) • alphanumerische VFD-Anzeige • Kinderleichte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme und Bedienung • DiSEqC 1.0 (Multischalter), DiSEqC 1.2/USALS und SCR/Unicableansteuerung (Einkabelsystem) • Universalfernbedienung für Fernseher, Stereo-Anlage, DVD oder AV-System • Softwareupdate via Satellit (OTA) • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 2W • Gewicht 3,5kg Bestell-Nr. 100 1057 (mit 250GB-Festplatte)


HDTV empfangen, aufzeichnen und zeitversetzt schauen - alles kein Problem mit dem PDR iCord-HD. Mit dem PDR iCord-HD sind Sie Ihr eigener Programmdirektor und führen die Regie bei Ihrem Fernsehabend. Stellen Sie sich Ihr eigenes Programm zusammen! Dank Doppel-Tuner können Sie während einer Aufnahme ohne Einschränkung weiter fernsehen. Egal ob Aufnahme oder Livesendung - Sie können jederzeit „zurückspulen“ und sich eine Szene noch einmal anschauen, sogar in Zeitlupe wenn Sie möchten! Die Aufnahmen erfolgen ohne weitere Komprimierung auf eine Festplatte, so dass die überragende digitale Bild- und Tonqualität voll erhalten bleibt. • Digitaler Twin-HDTV-PVR-Sat-Receiver für hochauflösendes Fernsehen • integrierter NDS-Decoder mit Kartenleser für Teleclub-Sat/SKY-D • CI-Schnittstelle für verschlüsselte Programme wie z.B. SRG • digitaler Videoecorder mit eingebauter 250GB-Festplatte • Aufnahmen in Original-Qualität inklusive Dolby Digital, Untertitel... • einfache Programmierung von Aufnahmen mit einem Knopfdruck im EPG • Timeshiftfunktion für zeitversetztes Fernsehen (Pause+Replay von Live-Fernsehen) • Kinder-Zugriffssicherung: Aufnahmen können mit einem PIN-Code geschützt werden • Übersichtliche Menüführung • hervorragender elektronischer Programmführer (EPG) mit verschiedenen Ansichten • Upscaler SD auf HD • Anschlüsse: HDMI1.2, YPbPr, 2x Scart, 3 Chinch f. Audio/Video, SPDIF • Optischer Audio-Ausgang für kristallklaren Kinosound (SPDIF) • alphanumerische VFD-Anzeige • Kinderleichte Schritt-für-Schritt-Inbetriebnahme und Bedienung • DiSEqC 1.0 (Multischalter), DiSEqC 1.2/USALS und SCR/Unicableansteuerung (Einkabelsystem) • Universalfernbedienung für Fernseher, Stereo-Anlage, DVD oder AV-System • Softwareupdate via Satellit (OTA) • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 2W Bestell-Nr. 100 1070 (mit 250GB-Festplatte) Seite 14 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> HUMAX PDR iCord HD - HDTV-Empfänger und digitaler Videorecorder mit TWIN-Tuner und Teleclub-SAT/Sky-Decoder


Seite 15 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S/S2 >> STRONG SRT-7300CI+ - HDTV-Empfänger mit CIplus, PVR-ready Der preislich sehr attraktive SRT-7300CI+ ist ein HDTV-Satellitenempfänger für freie und verschlüsselte TV-Programme. Über HDMI geniessen Sie Bild und Ton in HD-Qualität mit einem HD-optimierten Menü. Über USB können Sie Programme aufzeichnen und abspielen oder Musik und Fotos von externen USB- Geräten wiedergeben. Der CIplus-Steckplatz akzeptiert die meisten CA-Module, die Viaccess-CAM für die SRG- Programme genauso wie CIplus-Module mit der neusten Verschlüsselungstechnik. • Digitaler HDTV-Satellitenempfänger • CIplus kompatibler Steckplatz • PVR-ready: USB Anschluss für Timeshift, zur Aufnahme von TV- oder Radioprogrammen oder Wiedergabe von Foto- und Musikdateien (MP3, JPG) • Aufnahmeprogrammierung per Tastendruck im 7-Tage EPG (Senderabhängig) • inklusive IR Sensor für eine flexible Positionierung des Receivers • Display mit Anzeige des Senderkanals • Kindersicherung mit Menüsperre und Alterskontrolle für Sender • integrierter Teletext-Decoder • Mehrsprachige Menüführung (De, Fr, It...) • Software Update über Satelliten (OTA) oder USB Speichermedien • Spiele: Sudoku, Tetris, Snake, Box Man • Energiesparfunktion zum automatischen Abschalten in den Standby Modus • Videoausgänge: HDMI, SCART (RGB, CVBS) • Digitaler Ton über optischen Ausgang (S/PDIF) • 1080i, 720p und 576p Format wählbar • Unterstützt DiSEqC 1.0, 1.2 und GOTO X • Gewicht 0,9kg Bestell-Nr. 100 1480


Seite 16 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Satelliten-Empfänger DVB-S >> VANTAGE X221SCI - Digital-Empfänger mit Multicrypt-Decoder und 2 x CI Der X221SCI ist ein leistungsfähiger und bewährter SD-Digitalempfänger mit zwei integrierten Multicrypt-Kartenlesern sowie zwei Common Interface-Steckplätzen. So können nicht nur die SRG-Programme empfangen werden, sondern auch zusätzliche verschlüsselte Kanäle. Dank dieser Vielseitigkeit, der einfachen und komfortablen Bedienung und des interessanten Preises ist dieser VANTAGE-Empfänger das ideale Zweitgerät. • digitaler Satellitenempfänger mit integriertem Multicrypt-Decoder • zwei CI-Schnittstellen und 2 Kartenleser • bedienerfreundlicher, übersichtlicher EPG (Elektronischer Programmführer) • automatischer Kanalsuchlauf + Blindscan • Organisieren der Programme in mehreren Favoritenlisten • bis 10'000 programmierbare Kanäle • optischer S/PDIF-Audioausgang • schnelle Programmumschaltung • DiSEqC 1.0, DiSEqC 1.2, USALS • die Kanal-Programmierung kann von PC zu Gerät oder Gerät zu Gerät überspielt werden (Programm-Editor vorhanden) • benutzerfreundliche Bildschirmmenüs in vielen Sprachen • 4-stellige LED-Anzeige für Anzeige der Kanalnummer oder Uhr • Kinderzugriffs-Sperre • integrierter Teletext-Decoder • 2 Scartanschlüsse mit RGB, S-Video und Composit-Video sowie Cinch-Anschlüsse für Audio+Video • UHF-Modulator für K21-K69 • Abmessungen (BxTxH) 30 x 21 x 6,2cm • Gewicht ca. 2kg Bestell-Nr. 100 1382


Seite 17 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Combo-Empfänger DVB-S2, DVB-C + DVB-T >> LENUSS L4 - HDTV-Empfänger mit Multituner für Sat, Kabel-TV und DVB-T Mit dem HD-Empfänger Lenuss L4 geniessen Sie Fernsehen stets in erstklassiger Bildqualität. Dank den vier integrierten Tunern spielt es dabei keine Rolle, ob Sie ihr Signal via Satellit, Kabelfernsehen oder DVB-T empfangen. Auch wenn die Sender von unterschiedlichen Quellen stammen, alle Kanäle werden übersichtlich in der gleichen Programmliste gespeichert. Das innovative Wechselplatten-Konzept ermöglicht eine hochstabile und schnelle Verbindung zum L4, kann aber dank USB- Adapter auch an jedem PC angeschlossen werden. Die einfache und intuitive Bedienung, sowie zuverlässige Technik wird Sie überzeugen. • HDTV-Multituner (4 Tuner), 2x DVB-S2, 1x DVB-C und 1x DVB-T • PVR: digitaler Videorecorder mit 500GB Wechselfestplatte, inklusive USB-Adapter für den Anschluss an den PC/Laptop • dank Multituner kann man während einer Aufnahme uneingeschränkt weiter Fernsehen (ein TWIN-Anschluss ist Voraussetzung für diese Funktion) • zwei CIplus Schnittstellen • einfache Bedienung dank übersichtlicher Menüstruktur • brillante Bild- und Tonqualität • Ausgabe 1080p, 1080i, 720p, 576p/i Upscaling von SD-Programmen in PAL- Auflösung auf 1080p oder 720p • USB 2.0 Master-Anschluss für externe Datenträger • alphanumerische Anzeige • DiSEqC 1.0/1.1/1.2, USALS und SCR/Unicableansteuerung • AV-Anschlüsse: HDMI Ein- und Ausgang mit Loop-Funktion, 3x Cinch für Component (YPrPb), zwei Scartbuchsen, 3x Cinch für Stereo-Audio und Video, optischer Digital-Audioausgang • hochwertige Fernbedienung • Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPG, MP3, DivX, MPEG . . .) • Elektronischer Programmführer (EPG), Aufnahmen direkt im EPG programmierbar • Teletextgenerator • 8 Favoritenlisten frei konfigurierbar • schnelles Laden, Kopieren und Speichern der Programmliste oder Systemsoftware via USB-Anschluss • Abmessungen (BxHxT): 33,5 x 24,6 x 6cm • Gewicht 2,5kg (inkl. Festplatte) Bestell-Nr. 100 1740 Das Wechselfestplattensystem von LENUSS bietet mehrere Vorteile. So profitiert man von einer sehr schnellen Datenverbindung auf den Empfänger und kann trotzdem mit dem mitgelieferten USB-Adapter die Festplatte an einem Computer oder Laptop anschliessen.


Seite 18 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Combo-Empfänger DVB-S + DVB-T >> HUMAX Combo-9000 TIVU - Digital-Empfänger mit Doppeltuner für DVB-S und DVB-T, integrierter TIVU-Decoder und 1xCI Erleben Sie mit dem Combo-9000 Ihre Lieblingsfilme, egal ob sie per Satellit oder via DVB-T das Wohnzimmer erreichen. Dank einer CI-Schnittstelle ist auch der Empfang von verschlüsselten Sendern, wie zum Beispiel den SRG-Programmen, möglich. Zusätzlich verfügt der Combo-9000 über einen integrierten Decoder für Nagravision. Dieser eignet sich speziell zum Empfang der italienischen TIVU-Programme. Der Combo-9000 unterstützt auch MHP (Multimedia Home Platform), eine Art erweiterter Teletext im Stile des Internets. Speziell italienische Programmanbieter bieten MHP-Inhalte und bedienen sich dieses Standards. • Digital-Empfänger für DVB-S und DVB-T • eine CI-Schnittstelle • integrierter Decoder und Kartenleser für Nagravision+Pangea (für TIVU-Karte) • Terrestrische und Satelliten-Programme in der selben Liste, kein Umschalten nötig • sehr benutzerfreundliches Bedienkonzept • 5999 Kanäle programmierbar • ergonomische Universalfernbedienung • übersichtlicher EPG • 64MB RAM für mhp-Anwendungen • 5 Favoritenlisten • Plug&Play-Installation mit automatischem Sendersuchlauf • optischer S/PDIF-Audioausgang, voll DOL- BY-Digital 5.1-kompatibel (AC3) • schnelle Programmumschaltung • Timerfunktion • DiSEqC-Steuerung • Software-Update via Satellit • benutzerfreundliche Bildschirmgraphik in vielen Sprachen • integrierter Teletext-Decoder • 2 Scartanschlüsse mit RGB, S-Video und- Composit-Video sowie Cinch-Anschlüsse für Audio+Video • stromsparendes Schaltnetzteil • Abmessungen (BxTxH) 31x24x6cm • Gewicht 2,8kg Bestell-Nr. 100 1785 EPG-Zusatzinformationen Übersichtliche Programmwahl EPG-Übersicht für bis zu 7 Tage benutzerfreundliche Menüführung


Seite 19 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft >> STRONG SRT-5202 - Digital-Empfänger für terrestrische Sender DVB-T Geniessen Sie alle frei empfangbaren DVB-T-Programme in hervorragender digitaler Audio- und Videoqualität. Durch den Anschluss eines externen USB- Speichermediums können Sie Ihre Fotos ansehen oder Musik- und Videodateien wiedergeben. Darüber hinaus bietet der SRT-5202 viele weitere komfortable Funktionen, wie schnelles Umschalten zwischen den Programmen, Favoritenlisten, Teletext und vieles mehr. Ein überzeugendes Angebot zu einem günstigen Preis. • MPEG-2/DVB-T Empfänger für terrestrische Digitalsignale • USB Port zum Abspielen von Foto-, Video- und Musikdateien und für Updates • Eingangskanäle: VHF Kanäle: 5-12, UHF Kanäle: 21-69 • übersichtlicher EPG für 7 Tage • 5V Speisung für aktive Antennen • bis 1000 Programmspeicherplätze • 8 Ein-/Ausschalttimer und Sleeptimer • Favoritenlisten • integrierter Teletextdecoder, zusätzlich wird das TXT-Signal auf TV weitergeleitet • 7 Menüsprachen: Deutsch, Italienisch, Französisch.......... • digitaler Audioausgang • Kinderzugriffs-Sicherung • geringe Stromaufnahme, Standby < 1W • Abmessungen (BxTxH) 18x13,5x4,3cm • Gewicht 0,5kg Bestell-Nr. 100 1417 Empfänger DVB-T


Seite 20 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Empfänger DVB-T >> STRONG SRT-8110 - Digitaler HDTV-Empfänger für terrestrische Sender DVB-T Auch über die terrestrische Antenne (DVB-T) sind hochauflösende Programme zu empfangen und dafür eignet sich der SRT-8110 in perfekter Weise. Geniessen Sie Programme mit gestochen scharfen Bildern, exzellentem Klang und einer Vielzahl von Funktionen. Der USB-Anschluss auf der Frontklappe ermöglicht Ihnen die Aufzeichnung von TV-Programmen, das Abspielen von Videos, Musik- und Fotodateien aber auch das Aufspielen einer aktuellen Receiver-Software. Als Datenträger können Sie eine USB-Festplatte genauso benützen wie einen USB-Stick. • HD Receiver (1080i) für den Empfang freier, digitaler TV- und Radioprogramme über terrestrische Antenne (DVB-T) • USB Port: Aufnahme von TV Programmen, Wiedergabe von Videos, Fotos und Musik • Display mit Anzeige des Senderkanals • 800 Programmspeicherplätze • Elektronisches TV Programm (EPG) mit Programminformationen und Vorschau für die nächsten 7 Tage, Aufnahmen via den EPG programmieren • Energiesparfunktion, Standby-Leistungsaufnahme nur 0,6 Watt • Teletext-Decoder • Favoritenliste für TV- und Radiosender • Kindersicherung mit Menüsperre und Alterskontrolle für Sender • Editierfunktionen für TV- und Radioprogramme (sperren, sortieren, suchen, verschieben, löschen) • Videoausgänge: HDMI, 2x SCART • Digitaler Ton über optischen Ausgang (S/PDIF) • Tuner mit Durchschleiffunktion • Antennenverstärker wird über Receiver versorgt (5V-Speisung) • 1080i, 720P und 576P Format wählbar • Abmessungen (B x T x H) 220 x 165 x 45mm • Gewicht 1,2kg Bestell-Nr. 100 1420


BELdigital bietet mit dem HD-6500CI+ einen modernen Kabelempfänger, der sich dank seiner grosszügigen Ausstattung mit zwei CIplus-Schnittstellen sowie dem ebenfalls integrierten CONAX-Decoder perfekt für Schweizer Kabelkunden eignet. Schnelle Umschaltzeiten, eine logisch aufgebaute Menüstruktur sowie das familienfreundliche Bedienkonzept überzeugt auch kritische Kunden. Beim HD-6500CI+ ist es sehr sinnvoll, wenn nicht gar Pflicht, den Empfänger mit einer externen USB-Festplatte zum digitalen Videorecorder aufzurüsten. Nur so kann man all die Stärken dieses HiTech-Gerätes auch richtig ausnutzen. So ausgerüstet bietet der HD-6500CI+ alle Vorzüge eines TWIN-PVR. Seite 21 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Kabelfernseh-Empfänger DVB-C (Kabel-TV) >> HDTV-Kabelempfänger BELdigital HD-6500CI+ TWIN-Tuner • 2x CIplus (CI+) • CONAX-Decoder • PVR-ready • Twin-HDTV-Kabelempfänger (DVB-C), MPEG-2 und MPEG-4 AVC/H.264, QAM- Demodulation • 2x CIplus-Schnittstellen, kompatibel mit Cablecom • integrierter Conax-Decoder Version 7.0 mit Kartenleser • Upscaling von SD-Sendungen auf Full-HD 1080p, mögliche Ausgabeauflösungen 1080p, 1080i, 720p, 576p/i • einfache Bedienung dank übersichtlicher Menüstruktur • brillante Bild- und Tonqualität • PVR: mit einer externen USB-Festplatte wird der Receiver zum vollwertigen TWIN-PVR inklusive Timeshift-Funktion für zeitversetztes Fernsehen • 2x USB 2.0-Anschlüsse für externe Datenträger • hochwertige Fernbedienung mit TV-Funktion • AV-Anschlüsse: HDMI 1.3, 2x Chinch für Audio, optischer Digital-Audioausgang (SPDIF) • hochwertiger Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPEG, MP3, AVI, DivX, MPEG . . .) • übersichtlicher Elektronischer Programmführer (EPG), Aufnahmen direkt im EPG programmierbar • schneller Teletext mit Unterseitenspeicher • Programmspeicher für 20’000 Kanäle, 9 Favoritenlisten verfügbar • schnelles Laden, Kopieren und Speichern der Kanalliste oder Software via USB-Anschluss • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 1W Bestell-Nr. 100 1328 Kompatibel mit


Seite 22 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Kabelfernseh-Empfänger DVB-C (Kabel-TV) >> HDTV-Kabelempfänger HUMAX iCord Cable TWIN-Tuner • CIplus (CI+) • digitaler Videorecorder • LAN/Internet Der iCord HD+ hat bei Satellitenreceivern bereits Massstäbe gesetzt, unter anderem als Testsieger bei der Stiftung Warentest. Mit dem iCord Cable schickt Humax jetzt das Pendant fürs Kabelfernsehen ins Rennen. Aber der iCord Cable ist mehr als nur eine Kabelbox, nämlich eine ausgewachsene Home Entertainment-Zentrale. • Digitaler HDTV Festplatten-Empfänger für Kabel-TV-Empfang • Twin-Tuner - gleichzeitig ein Programm aufzeichnen und ein anderes ansehen oder zwei Programme gleichzeitig aufnehmen • CIplus-Schnittstelle, kompatibel mit den meisten Kabelnetzen in der Schweiz (mit entsprechendem CA-Modul und Karte) • digitaler Videorecorder mit integrierter 500GB-Festplatte • Ausgabeauflösungen 1080i, 720p, 576p/i • brillante Bild- und Tonqualität • 2x USB-Anschlüsse für externe Datenträger • hochwertige Fernbedienung mit TV-Funktion • LAN-Anschluss • Home-Networking mit DLNA-Unterstützung • Zugriff auf das Humax-Internetportal • einfache Programmierung von Aufnahmen mit einem Knopfdruck im EPG • Übersichtliche Menüführung • Timeshiftfunktion für zeitversetztes Fernsehen (Pause+Replay von Live-Fernsehen) • Mediaplayer für Fotos, Musik und Video (Formate: JPEG, MP3, DivX, MPEG . . .) • Kinder-Zugriffssicherung: Aufnahmen können mit einem PIN-Code geschützt werden • Übersichtliche Menüführung • hervorragender elektronischer Programmführer (EPG) • Upscaler SD auf HD • A/V-Anschlüsse: HDMI mit HDCP, Scart, 3 Chinch f. Audio/Video, SPDIF • WLAN-ready (USB- Dongle als Option) • Optischer Audio-Ausgang für kristallklaren Kinosound (SPDIF) • alphanumerische VFD-Anzeige • ECO-Netzteil, Standby-Stromaufnahme weniger als 1W Bestell-Nr. 100 1010


>> 2,5" USB-Festplatten für "PVR-ready"-Geräte Rüsten Sie mit diesen kompakten Festplatten Ihren PVR-ready-Empfänger schnell und einfach zum vollwertigen PVR auf. Die nur ca. 250g leichten Laufwerke werden lediglich mit dem USB-Anschluss des Empfängers verbunden - fertig ist die Installation! Aufgrund der geringen Stromaufnahme ist kein zusätzliches Netzteil erforderlich. Mit einem Speicherplatz von 500GB können zum Beispiel über 150 Stunden SD-Fernsehen und ungefähr 80 Stunden HDTV aufgezeichnet werden. Die Festplatten werden von uns speziell formatiert und konfiguriert, so dass eine einwandfreie Funktion mit den entsprechenden Geräten gewährleistet ist. >> HUMAX W-LAN USB-Stick Ein besonderes Ausstattungsmerkmal der Humax Receiver ist die mögliche Integration in ein bestehendes Heimnetzwerk und die Nutzung aller attraktiven Internet-Mediendienste der privaten und öffentlich-rechtlichen Sender. Mediatheken, Online-Videotheken und neue HD-Text Angebote erweitern auf diesem Weg das Programmangebot für alle Fernsehzuschauer. Zur einfachen Integration in ein bestehendes Netzwerk unterstützen die Humax Receiver iCord HD+, iCord Cable, NA-Fox HD und HD-FOX+ Wi-Fi-Netzwerkverbindungen über diesen optionalen HUMAX USB-WLAN-Stick. • Entspricht IEEE 802.11n, 802.11g und 802.11b • Datenübertragung mit bis zu 150 Mbps • Unterstützt QoW-WMM, WMM-PS • Unterstützt 64/128-bit WEP, WPA und WPA2 für höchste Datensicherheit • Ausgelegt für WPS (WiFi Protected Setup) Bestell-Nr. 100 1090 >> BELdigital W-LAN USB-Stick Der Satelliten-Empfänger BELdigital HD-7200S bietet vielfältige Netzwerkfunktionen. Falls kein LAN-Anschluss beim Fernseher verfügbar ist, kann die Verbindung zum Router mit diesem WiFi-Stick auch kabellos realisiert werden. • Entspricht IEEE 802.11n, 802.11g und 802.11b • Datenübertragung mit bis zu 150 Mbps • Unterstützt 64/128-bit WEP, WPA und WPA2 für höchste Datensicherheit Bestell-Nr. 100 1390 Seite 23 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Zubehör zu Digitalempfänger >> 3,5" SATA-Festplatten für Einbau in PVR-Empfänger (z.B. HD-7200S) Wird eine Festplatte in einen DVB-Empfänger eingebaut, sollte nicht ein x-beliebiges Modell verwendet werden. Die sogenannten CE-Festplatten unterscheiden sich von den Modellen, welche in Computern verwendet werden. Ein Merkmal ist der äusserst geringe Geräuschpegel, der in der Regel durch eine reduzierte Drehzahl erreicht wird. Auch ein geringer Stromverbrauch sowie eine reduzierte Wärmeentwicklung ist für PVR-Receiver wichtig. CE-Festplatten sind mit diversen Speicherkapazitäten von 160GB bis 2TB erhältlich.


>> CA-Modul VIACCESS SmarDTV Viaccess-Modul von SmarDTV, einem Geschäftsbereich der Schweizer Firma Kudelski. Das Verschlüsselungs-System Viaccess wurde von der France Telecom entwickelt und wird primär bei der SRG und diversen französischen Anbietern eingesetzt. Programme: SRG, Canal+, Canalsat, Bouquet Arabesque, RTV TV International (Russland), HRT TV (Kroation), FreeX, RedLight-TV..... Bestell-Nr. 100 1801 >> CA-Modul VIACCESS SMiT Viaccess-Modul des Herstellers SMiT mit Lizenz bis Version 4.0. Programme: SRG, Canal+, Canalsat, Bouquet Arabesque, RTV TV International (Russland), HRT TV (Kroation), FreeX, RedLight-TV..... Bestell-Nr. 100 1800 >> CA-Modul VIACCESS SMiT "Secure Code" Das neuste Viaccess-CAM des Herstellers SMiT ist lizensiert bis Version 4.0 und bietet zusätzlich die "Securecode-Technologie", welche von Bis-TV eingesetzt wird. Programme: BIS-TV (AB-Sat), SRG, AB-Sat, Canal+, Canalsat, Bouquet Arabesque, RTV TV International (Russland), HRT TV (Kroation), FreeX, RedLight-TV..... Bestell-Nr. 100 1760 >> CA-Modul AlphaCrypt light Weil nicht jeder Nutzer sämtliche Features eines vollwertigen AlphaCrypt-Moduls braucht, gibt es die „light-Version“. Diese Version genügt für Schweizer Ansprüche in den meisten Fällen, da Sky/TELECLUB genauso unterstützt werden wie die SRG-Programme (auch für Version 2.6+4.0). Das Alphacrypt ist auch ideal für PVR-Geräte, da gleichzeitig 2 Programme (z.B. SF 1 aufnehmen und HD Suisse schauen) entschlüsselt werden. Bestell-Nr. 100 1790 >> CA-Modul AlphaCrypt Classic Das AlphaCrypt-Classic-CI-Modul ist das seit Jahren bewährte Universalmodul für deutschsprachiges Pay-TV. Es arbeitet mit einem Kartenleser und beherrscht unterschiedliche Verschlüsselungssysteme wie die Codierungsnormen AlphaCrypt, Irdeto, CryptoWorks und Conax. Darüber hinaus ist es kompatibel zu BetaCrypt sowie dem V-Code-System. Das Alphacrypt Classic ist auch ideal für Kopfstationen oder PVR-Geräte, da gleichzeitig bis zu 4 Programme entschlüsselt werden. Bestell-Nr. 100 1809 Seite 24 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft CA-Module (Decoder)


>> DUAL CA-Modul ASTON/SECA-Mediaguard ASTON/SECA-Mediaguard CA-Modul V 2.26 für PCMCIA Slot’s in DVB Receivern. In Verbindung mit passender Karte eignet sich dieses CAM für die Pay-TV Angebote der Länder in Frankreich (CanalSat), Spanien (Digital+), Italien (RAI), Cyfra+ in Polen und Canal Digital in Holland. Bestell-Nr. 100 1804 >> CA-Modul CONAX Dieses digitale Verschlüsselungssystem wurde von der Norwegischen Firma Telenor entwickelt. CONAX wird vorrangig in Skandinavien eingesetzt und gilt als Standard in den nordischen Ländern. Zusätzlich ist Conax auch in Kabel-TV-Netzen zunehmend von Interesse, diverse Schweizer Netzbetreiber benutzen dieses Verschlüsselungs-System. Programme: Canal Digital, NRK, NRK2, DigitAlb, div. Kabelnetze in der CH Bestell-Nr. 100 1805 >> CA-Modul IRDETO/Cryptoworks Cryptoworks ist ein von PHILIPS entwickeltes CA-System, gehört aber jetzt zum Verschlüsselungsspezialisten IRDETO. Dieses CA-Modul eignet sich, originale Smartcard vorausgesetzt, für alle mit den Verschlüsselungssystemen Cryptoworks sendenden Programme. Programme: ORF, MTV, Cyfrowy (Polen), DigiTurk (türkisch), UPC (Ungarn), CzechLink Bestell-Nr. 100 1807 >> CA-Modul PowerCam Pro Das voll Viaccess-kompatible PowerCam Pro ist ein Multichannelfähiges CA-Modul für die gleichzeitige Decodierung von bis zu 6 Programmen und eignet sich aus diesem Grund besonders für Kopfstationen aber auch TWIN-Empfänger mit Aufnahmefunktion. Programme: SRG, Canal+, Canalsat, Bouquet Arabesque, RTV TV International (Russland), HRT TV (Kroation), Digiturk.. Bestell-Nr. 100 1796 >> FreeXTV-Smartcard für 5 Erotic-Programme Die FreeXTV-Karte ist eine Viaccess-Karte und kann mit allen Viaccess-Empfängern oder Viaccess-CAM betrieben werden. Gesendet wird über den Hotbird-Satelliten auf 13° Ost auf den Frequenzen 11,200GHz, 11,471GHz und 12,539GHz. Die fünf Hardcore- Sender FreeXTV, XTSY, Dorcel-TV, French-Lover und XDream senden rund um die Uhr und bieten täglich mehr als 15 Filme. Gesendet wir in den Originalsprachen Englisch, Deutsch, Französisch und Italienisch. Die Free-X-Smartcard ist 12 Monate gültig. Bestell-Nr. 100 1822 Seite 25 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft CA-Module (Decoder) + Zubehör


>> LENUSS - Fernsehen spielend einfach erleben Made in Südtirol - Qualität die man sieht! Die HD-Digitalfernseher von LENUSS werden im italienischen Südtirol mit höchstem Qualitätsanspruch gefertigt. LENUSS steht für innovative Technik und komfortable Bedienführung. Bei der Produktion werden nur hochwertige Materialien und modernste Technologie eingesetzt. Full-HD mit integriertem HDTV-Multituner - eine technische Perfektion Digitales Fernsehen über Satellit, Terrestrik und Kabel, ohne zusätzliche Receiver! Mit dem integrierten HDTV-Multituner können Sie digitale Fernseh- und Radioprogramme via Satellit, über die Dach- oder Zimmerantenne und aus dem Kabelnetz empfangen und darüber hinaus auch das neue, hochauflösende HDTV-Fernsehen der Zukunft. Und das alles ohne Zusatzgeräte! Alle Fernsehprogramme werden in einer einzigen Kanalliste angezeigt und können direkt angewählt werden. Ein lästiges Umschalten zwischen den Empfangsebenen bleibt Ihnen erspart. LENUSS Digitalfernseher verfügen zudem über digitale Videorecorderfunktionen und ermöglichen zeitversetztes Fernsehen. Ihre Lieblingssendung wird immer auf Sie warten. Erleben Sie ein rundum faszinierendes Fernsehen! Seite 26 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner


Umfangreiche Funktionen, einfache Bedienung Wir haben alles daran gesetzt, die Bedienung Ihres Digitalfernsehers so einfach wie möglich zu gestalten und trotzdem umfassende Funktionen zu garantieren. Bei der Erstinbetriebnahme werden Sie zielsicher durch die Konfigurationsmenüs geführt. Alle Einstellungen sind kinderleicht durchzuführen. Fernsehen, Programme aufzeichnen oder Sonderfunktionen abrufen – alles ganz einfach! Digitalfernseher sind zudem besonders anschlussfreudig. Eine Vielzahl von analogen und digitalen Anschlüssen sorgen für höchste Vielseitigkeit. Digitaler Videorecorder (DVR) LENUSS Digitalfernseher verfügen auch über integrierte digitale Videorecorderfunktionen (DVR). Mit dem digitalen Videorecorder zeichnen Sie digitale TV- und Radioprogramme auf eine externe Festplatte oder USB-Stick auf. Das externe Speichermedium kann einfachst über die USB-Schnittstelle angeschlossen werden. Die Aufnahme erfolgt entweder über den elektronischen Programmführer, den integrierten Aufnahmetimer oder einfach nur per Knopfdruck. Werden Sie Ihr eigener Programmdirektor! Sie verpassen nie mehr Ihre Lieblingsserie oder ihren Lieblingsfilm. Auch HDTV-Programme können aufgenommen und ohne Qualitätsverlust wiedergegeben werden. Seite 27 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner Alle Programme werden in einer einzigen Kanalliste angezeigt und können direkt angewählt werden. Ganz unabhängig von welchem Tuner sie empfangen werden. Die Kanalliste kann auf einem USB-Stick gesichert werden bzw. lässt sich von einem USB-Speicher einfach laden. Elektronische Programmzeitschrift - über das von den Sendeanstalten ausgestrahlte EPG sind aktuelle Programminfos und eine 7-Tage Programmvorschau abrufbar. Zudem kann man sich an einzelne Sendungen erinnern lassen oder per Knopfdruck eine Aufnahme programmieren. Wird am USB-Anschluss eine Festplatte angeschlossen, wandelt sich der LENUSS-TV zu einem vollwertigen digitalen Videorecorder. Auch Timeshift, das zeitversetzte Fernsehen, wird unterstützt. So können Sie eine laufende Sendung jederzeit anhalten und später, zum Beispiel nach einem Telefongespräch, ohne Unterbruch weiter schauen.


>> LENUSS HDTV-22STC - 56cm LCD-Fernseher mit Multituner für DVB-S2/-T/-C, CI+, PVR-Ready • HDTV-Multituner für den Digitalen Terrestrischen- (DVB-T), Satelliten (DVB-S2) und Kabelempfang (DVB-C) + Analog PAL • LPC- Stromsparnetzteil! Verbrauch im Standby weniger als 1 Watt • HDTV (High Definition) & SDTV (Standard Definition) • Auflösung LCD-Panel 1680 x 1050 • 2 HDMI Anschlüsse • seperat regelbarer Kopfhöreranschluss • HDMI Anschluss für 576i, 576p, 720p, 1080i und 1080p • Gemeinsame Kanalliste für DVB-S/S2, DVB-T, DVB-C und PAL • digitaler Videorecorder über USB • Timeshift-Funktion (zeitversetztes Fernsehen) • Mediaplayer für Foto, Musik und Video • Common Interface Slot (CIplus) • Hotel Funktionen • Kopieren der Kanalliste und Software Download mittels USB-Stick • Elektronischer 7-Tages Programmführer • Farbintensivierung (Flesh Tone Compensation & Advanced Color Management-3D) • Untertitel und schneller Teletext mit Unterseitenspeicher • PC Modus mit WXGA Auflösung 1680 x 1050 • Automatischer Sendersuchlauf • DiSEqC-Steuerung inkl. SCR/Unicable • Vorrichtung für Wandhalterung nach VESA-Standard • Phosphoreszierende Tasten auf der Fernbedienung • Abmessungen (BxHxT): 569 x 434 x 175mm (mit Standfuss) Seite 28 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner Bestell-Nr. 200 1442


>> LENUSS HDTV-26STC - 66cm LCD-Fernseher mit Multituner für DVB-S2/-T/-C, CI+, PVR-Ready • HDTV-Multituner für den Digitalen Terrestrischen- (DVB-T), Satelliten (DVB-S2) und Kabelempfang (DVB-C) + Analog PAL • LPC- Stromsparnetzteil! Verbrauch im Standby weniger als 1 Watt • HDTV (High Definition) & SDTV (Standard Definition) • Auflösung LCD-Panel 1366 x 768 • 2 HDMI Anschlüsse • seperat regelbarer Kopfhöreranschluss • HDMI Anschluss für 576i, 576p, 720p, 1080i und 1080p • Gemeinsame Kanalliste für DVB-S/S2, DVB-T, DVB-C und PAL • digitaler Videorecorder über USB • Timeshift-Funktion (zeitversetztes Fernsehen) • Mediaplayer für Foto, Musik und Video • Common Interface Slot (CIplus) • Hotel Funktionen • Kopieren der Kanalliste und Software Download mittels USB-Stick • Elektronischer 7-Tages Programmführer • Farbintensivierung (Flesh Tone Compensation & Advanced Color Management-3D) • Untertitel und schneller Teletext mit Unterseitenspeicher • PC Modus mit WXGA Auflösung 1360 x 768 • Automatischer Sendersuchlauf • DiSEqC-Steuerung inkl. SCR/Unicable • Vorrichtung für Wandhalterung nach VESA-Standard • Phosphoreszierende Tasten auf der Fernbedienung • Abmessungen (BxHxT): 690 x 550 x 215mm (mit Standfuss) Seite 29 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner Bestell-Nr. 200 1448


Seite 30 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner >> LENUSS HDTV-32STC (81cm) oder HDTV-37STC (94cm) - LCD-Fernseher mit Multituner für DVB-S2/-T/-C, CI+, PVR-Ready oder 500GB-PVR • HDTV-Multituner für den Digitalen Terrestrischen- (DVB-T), Satelliten (DVB-S2) und Kabelempfang (DVB-C) + Analog PAL • LPC- Stromsparnetzteil! Verbrauch im Standby weniger als 1 Watt • HDTV (High Definition) & SDTV (Standard Definition) • Auflösung LCD-Panel 1920 x 1080, 100Hz • 3 HDMI Anschlüsse • seperat regelbarer Kopfhöreranschluss • HDMI Anschluss für 576i, 576p, 720p, 1080i und 1080p • Gemeinsame Kanalliste für DVB-S/S2, DVB-T, DVB-C und PAL • digitaler Videorecorder über USB • Timeshift-Funktion (zeitversetztes Fernsehen) • Mediaplayer für Foto, Musik und Video • Common Interface Slot (CIplus) • Hotel Funktionen • Kopieren der Kanalliste und Software Download mittels USB-Stick • Elektronischer 7-Tages Programmführer • Farbintensivierung (Flesh Tone Compensation & Advanced Color Management-3D) • Untertitel und schneller Teletext mit Unterseitenspeicher • PC Modus mit WXGA Auflösung 1360 x 768 • Automatischer Sendersuchlauf • DiSEqC-Steuerung inkl. SCR/Unicable • Vorrichtung für Wandhalterung nach VESA-Standard • Phosphoreszierende Tasten auf der Fernbedienung • Abmessungen mit Standfuss (BxHxT): HDTV-32STC: 790 x 566 x 263mm HDTV-37STC: 917 x 652 x 270mm Model Bestell-Nr. HDTV-32STC PVR-ready 200 1460 HDTV-32STC 500GB-PVR 200 1461 HDTV-37STC PVR-ready 200 1462 HDTV-37STC 500GB-PVR 200 1463


>> LENUSS HDTV-42STC - 106cm LCD-Fernseher mit Multituner für DVB-S2/-T/-C, CI+, 500GB-PVR • HDTV-Multituner für den Digitalen Terrestrischen- (DVB-T), Satelliten (DVB-S2) und Kabelempfang (DVB-C) + Analog PAL • LPC- Stromsparnetzteil! Verbrauch im Standby weniger als 1 Watt • HDTV (High Definition) & SDTV (Standard Definition) • Auflösung LCD-Panel 1920 x 1080, 100Hz • 3 HDMI Anschlüsse • seperat regelbarer Kopfhöreranschluss • HDMI Anschluss für 576i, 576p, 720p, 1080i und 1080p • Gemeinsame Kanalliste für DVB-S/S2, DVB-T, DVB-C und PAL • digitaler Videorecorder mit 500GB-Speicher • Timeshift-Funktion (zeitversetztes Fernsehen) • PC & DTV Picture in Picture, PIP und PBP • zwei Common Interface Slot (CIplus) • Hotel Funktionen • Kopieren der Kanalliste und Software Download mittels USB-Stick • Elektronischer 7-Tages Programmführer • Farbintensivierung (Flesh Tone Compensation & Advanced Color Management-3D) • Untertitel und schneller Teletext mit Unterseitenspeicher • PC Modus mit WXGA Auflösung 1360 x 768 • Automatischer Sendersuchlauf • DiSEqC-Steuerung inkl. SCR/Unicable • Vorrichtung für Wandhalterung nach VESA-Standard • Phosphoreszierende Tasten auf der Fernbedienung • Abmessungen mit Standfuss (BxHxT): 1026 x 803 x 270mm Seite 31 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Fernseher mit DVB-Tuner Bestell-Nr. 200 1462


>> Universale Wandhalterungen für fixe Montage Wandhalterung WH mini • für Bildschirme von 13“ bis 24“ • minimaler Wandabstand, nur 22mm • Lochabstand max. 100 x 100mm • trägt maximal 100kg • Abmessungen BxHxT 170 x 145 x 22mm Artikel-Nr. 200 8010 Wandhalterung HP6-1 • für Bildschirme von 23“ bis 37“ (58 - 94cm) • geringer Wandabstand von nur 25mm • Lochabstand max. 425 x 330mm • trägt maximal 75kg • Abmessungen Wandplatte BxH 470 x 230mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (350mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8040 Wandhalterung WH midi • für Bildschirme von 24“ bis 37“ • minimaler Wandabstand, nur 22mm • Lochabstand max. 350 x 100mm • trägt maximal 100kg • Abmessungen BxHxT 380 x 145 x 22mm Artikel-Nr. 200 8015 >> Wandhalterungen mit einstellbarer Neigung Wandhalterung H11-1 • für Bildschirme von 25“ bis 37“ (63 - 94cm) • einstellbare Neigung ±15°, Wandabstand 85mm • Lochabstand max. 450 x 320mm • trägt maximal 56kg • Abmessungen Wandplatte BxH 530 x 225mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (350mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8035 Seite 32 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Wandhalterung HP6-2 Halterungen für Flat-TV Wandhalterung WH maxi • für Bildschirme von 32“ bis 63“ • minimaler Wandabstand, nur 22mm • Lochabstand max. 700 x 100mm • trägt maximal 100kg • Abmessungen BxHxT 765 x 145 x 22mm Artikel-Nr. 200 8020 • für Bildschirme von 32“ bis 63“ (81 - 160cm) • geringer Wandabstand von nur 25mm • Lochabstand max. 725 x 500mm • trägt maximal 80kg • Abmessungen Wandplatte BxH 770 x 230mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (530mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8041


Wandhalterung H11-2 • für Bildschirme von 37“ bis 50“ (94 - 127cm) • einstellbare Neigung ±15°, Wandabstand 85mm • Lochabstand max. 735 x 415mm • trägt maximal 80kg • Abmessungen Wandplatte BxH 820 x 230mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (445mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8036 Wandhalterung H10-2 • für Bildschirme von 37“ bis 63“ (94 - 160cm) • einstellbare Neigung ±15°, Wandabstand 85mm • Lochabstand max. 780 x 500mm • trägt maximal 75kg • Abmessungen Wandplatte BxH 830 x 290mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (530mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8037 >> Wandhalterungen mit einstellbarer Neigung Wandhalterung H9-5 • für Bildschirme von 10“ bis 30“ (25 - 77cm) • einstellbarer Wandabstand von 8 - 47cm • Lochabstand 50 x 50mm, 75 x 75mm oder 100 x 100mm • trägt maximal 30kg • mit verdeckter Kabelführung • einstellbare Neigung ±20° Artikel-Nr. 200 8032 Wandhalterung H8-2 • für Bildschirme von 14“ bis 40“ (36 - 102cm) • einstellbarer Wandabstand von 10 - 34cm • Lochabstand VESA bis maximal 400 x 200mm • trägt maximal 45kg • schwenkbar 2 x 180° • einstellbare Neigung -5°/+20° Artikel-Nr. 200 8046 Seite 33 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Halterungen für Flat-TV


Wandhalterung H8-3 • für Bildschirme von 14“ bis 40“ (36 - 102cm) • einstellbarer Wandabstand von 9,5 - 55,5cm • Lochabstand VESA bis maximal 400 x 200mm • trägt maximal 45kg • schwenkbar 3 x 180° • einstellbare Neigung -5°/+20° Artikel-Nr. 200 8047 Wandhalterung HP10-1 • für Bildschirme von 26“ bis 42“ (66 - 107cm) • einstellbarer Wandabstand von 11,5 - 38cm • Lochabstand VESA bis maximal 400 x 300mm • trägt maximal 40kg • leicht schwekbar dank kugelgelagerten Gelenken • einstellbare Neigung ±20° • Einhängeschienen (350mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8049 Wandhalterung HP10-2 • für Bildschirme von 32“ bis 50“ (81 - 127cm) • einstellbarer Wandabstand von 14,5 - 40cm • Lochabstand VESA bis maximal 600 x 400mm • trägt maximal 40kg • leicht schwekbar dank kugelgelagerten Gelenken • einstellbare Neigung ±20° • Einhängeschienen (430mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8050 >> Deckenhalterungen mit einstellbarer Neigung Deckenhalterung HP3 • für Bildschirme von 37“ bis 63“ (94 - 160cm) • einstellbare Neigung 10° nach unten • Lochabstand maximal 740 x 480mm • trägt maximal 80kg • einstellbarer Deckenabstand 380mm bis 630mm • abschliessbar (Schloss ist Option) • Einhängeschienen (505mm hoch) seitlich verschiebbar Artikel-Nr. 200 8045 Seite 34 BELSAT - Fernsehen mit Zukunft Halterungen für Flat-TV


Belsat AG E-Mail: info@belsat.ch Internet: http://www.belsat.ch Ihr Fachhändler: Hotline für Service-Fragen: 0900 90 40 40 Copyright © BELSAT AG

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine