Richtlinien und Nennungsbeispiele

publisuisse.ch

Richtlinien und Nennungsbeispiele

Radiosponsoring

Richtlinien und Nennungsbeispiele


Spezialregelungen für die Radioprogramme

der SRG

• Sponsornennungen dürfen nur Elemente enthalten, die der

Identifizierung des Sponsors dienen. Neben der Nennung des

Sponsors können zur besseren Identifikation kumulativ folgende

Elemente verwendet werden:

› ein Produkt des Sponsors;

› die Haupttätigkeit des Sponsors;

› eine Kontaktmöglichkeit

• Der Sponsor muss am Anfang oder am Ende der Sendung

genannt werden

• Die Sponsornennung darf auf den Sendern von SRF und RSI

maximal 10 Sekunden dauern

• Die Sponsornennung auf den Sendern von RSR ist auf 24 Silben

beschränkt


Unzulässige Sponsornennungen (Beispiele)

• Aufrufe zum direkten Kauf oder Besuch

› solange Vorrat

› kommen Sie vorbei

› jetzt

› neu

• Aussagen zum Preis

› Preisangaben

› Ausverkauf

› Sonderangebot

Quelle: BAKOM; Revidierte Radio- und Fernsehverordnung (RTVV): Überblick über die wichtigsten Neuerungen vom 16.4.2010 gültig ab dem 1. April 2010


Übersicht der wichtigsten Punkte

Sponsorennennung

Inhalt der Nennung

Informationen zum Tätigkeitsbereich oder

zum Produkt

Markenzusätze, Slogans und Claims

Beginn der Nennung

Länge der Nennung

Kombination verschiedener Adresselemente

Nennung der URL

Unzulässige Sponsornennungen (Beispiele)

Beispiele - Interpretation

Nennung darf keine werbenden Elemente beinhalten und

sollte kurz und prägnant sein

sind erlaubt, wenn diese nicht werbend sind oder zum Verkauf

auffordern

dürfen auch dann nicht verwendet werden, wenn sie

Bestandteil von markenrechtlich geschützten Firmenlogos

oder Produktesigneten sind

«…präsentiert von» / «…avec» / «…con»

Radio SRF und RSI: max. 10 Sekunden

RSR: max. 24 Silben

max. 1 Adresselement

«www» einer URL wird bei Radio SRF und RSR nicht

gesprochen, bei RSI jedoch schon

Aufrufe zum direkten Kauf oder Besuch (solange Vorrat,

kommen Sie vorbei, jetzt, neu, …)

Aussagen zum Preis (Preisangaben, Ausverkauf,

Sonderangebot, …)

Quelle: BAKOM; Revidierte Radio- und Fernsehverordnung (RTVV): Überblick über die wichtigsten Neuerungen vom 16.4.2010 gültig ab dem 1. April 2010


Beispiele von freigegebenen Nennungen

• «… präsentiert vo autoricardo.ch - de Plattform für Ihres neui Auto.»

• «… präsentiert vo Globetrotter Travel Service - Individualreisen weltwiit, globetrotter.ch»

• «… präsentiert vo Morga - natürlichi Läbesmittel us em Toggäburg, morga.ch»

• «… präsentiert vom VZ Vermögenszentrum - Berater für Ihre Pensionierung, vermögenszentrum.ch»

• «… präsentiert vo Swiss Holiday Park - dä Ferie- und Freiziitpark I de Zentralschwiiz, swissholidaypark.ch»

• «… präsentiert von den Lebensversicherungen der Mobiliar - diemobiliar.ch»

• «… präsentiert vo de Schwiizer Minergie Expo – Mäss für energieeffizientes Baue, vom 7. bis 10. März in Luzern»

• «… präsentiert von Veloplus - Ausrüstung für Velo- und Bike-Abenteuer, veloplus.ch»

• «… präsentiert von Avia - dem Schweizer Tankstellennetz in Ihrer Region, avia.ch»

• «… präsentiert vo Cashgate - Spezialischt für Autoleasing, Infos unter cashgate.ch»

• «… präsentiert vo Motorex - Schwiizer Motorenöl, motorex.com»

• «… präsentiert von 1818 - Schweizer Auskunftsdienst, 1818.com»

• «… präsentiert vom Swiss Economic Forum - vom 6. – 7. Juni 2013 in Interlaken»

• «… präsentiert vo Herbamed - homöopathischi Heilmittel us em Appenzellerland, herbamed.ch»

• «… präsentiert vo Schwiizer Öpfelsaft - apfelsaft.ch»

• «… präsentiert vo Zamba - frischprässti Fruchtsäft, zamba.ch»

• «… präsentiert von den Freilichtspielen Andermatt mit ihrer Aufführung Tyyfelsbrigg vom 12.Juli bis 31.August 2013»

• «… präsentiert vo Ifolor-Fotikalender - ifolor.ch»

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine