31.10.2012 Aufrufe

Ursache BOB-Fahrplan 2010 - Veolia Transport

Ursache BOB-Fahrplan 2010 - Veolia Transport

Ursache BOB-Fahrplan 2010 - Veolia Transport

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

BOB-Fahrplan

2010

Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

1


Ursache BOB-Fahrplan 2010

Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

2

Inbetriebnahme Haltepunkt Hirschgarten.

2 Minuten längere Fahrzeit für alle S-Bahnen auf der Stammstrecke.

Neukonzeption S-Bahn

Bisheriger BOB-Fahrplan nicht mehr möglich.

30-Minuten-Drehung 10-Minuten-Verschiebung

+ Anbindung Mangfalltalbahn

+ Pendler

– Schüler

+ Pendler

+ Schüler

– Mangfalltalbahn


Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

3

Züge für Pendler

+ Morgens Richtung München fast gleich 2009.

+ Zug ab Holzkirchen statt 6:22 jetzt 6:26 Uhr, neu: Dreifachtraktion.

+ Halbstundentakt zwischen 6:00 und 8:00 Uhr aus Oberland Richtung

München (bis Ankunft München um 9:00 Uhr).

+ Neu: Zug um 7:31 Uhr am Holzkirchen Richtung Tegernsee/Lenggries.

– Kein Zwischenzug mehr um 18:30 Uhr ab München.


Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

4

Züge für Schüler

+ Morgens Änderungen im Minutenbereich.

+ Mittags mit Unterrichtsende 12/13 Uhr: überwiegend bleiben die

Zeiten der Schülerzüge erhalten.

– Taktlücke ab Bayrischzell um 13:35 Uhr in Schulzeiten wegen

zusätzlichem Schülerzug.

– Unterrichtsende 15/16 Uhr: längere Wartezeiten für Schüler als 2009


Züge für Wochenendausflügler

+ Erste Fahrtmöglichkeit ab München bereits um 6:10 Uhr.

+ Wochenendverstärker fahren jetzt ganzjährig und jeweils zu allen drei

Ästen: Schliersee, Tegernsee und Lenggries.

+ Zusätzlicher Zug an Sonntagen ab München um 19:29 Uhr nach

Schliersee und Lenggries.

Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

5


Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

6

Abendverkehr

+ Taktlücke zwischen Schliersee und Bayrischzell wird geschlossen.

– Letzte Fahrtmöglichkeit ab München: 22:10 und 23:50 Uhr.

BOB-Planung: 23:10 und 00:10 Uhr wurde abgelehnt.

– Letzte Fahrtmöglichkeit vom Oberland: 21:35, 21:50 und 21:57 Uhr

BOB-Planung: 22:35, 22:50 und 22:57 Uhr wurde abgelehnt.


Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

7

Umsteiger

+ Richtung von/nach Rosenheim optimal verknüpft. Kurze

Umsteigezeiten in Holzkirchen (6 Minuten) und täglicher Stundentakt

bis Mitternacht.

Fernverkehr München:

+ Kürzere Umsteigezeiten für ICE Richtung Hamburg, Berlin und Frankfurt.

– Längere Umsteigezeiten für ICE Richtung Köln und IC Richtung Stuttgart.


Bayerische Oberlandbahn GmbH

19. November 2009 – Heino Seeger

8

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!