Kreuzfahrt - Prima Urlaub

primaurlaub.de

Kreuzfahrt - Prima Urlaub

Kreuzfahrt

ins westliche Mittelmeer

mit der MS Aquamarine eee

Termine im Oktober 2005

8 Tage ab € 599,-

p r i m a

URLAUB

T o p t o ur s


Kreuzfahrt

ins westliche Mittelmeer mit der MS Aquamarine eeee

Reisen Sie bequem nach Genua und gehen an Bord

der MS Aquamarine, Ihrem schwimmenden Zuhause

für die kommenden 8 Tage, von dem aus Sie herrliche

Orte im westlichen Mittelmeer erreichen.Von Genua

aus nimmt die MS Aquamarine Kurs auf die französische

Hafenstadt Marseille. Prächtige Gebäude und

Kirchen zeugen von einer bewegten Geschichte.

Am dritten Tag Ihrer Seereise erreichen Sie die Perle

der Balearen – Mallorca. Die schöne Hauptstadt Palma

begrüßt ihre Gäste mit wundervollem Panorama.

Weiter führt Ihre Reise nach Almeria und Malaga.

Hier bietet sich Ihnen die Möglichkeit, die architektonisch

wundervolle Alhambra von Granada mit ihren

üppigen Gärten zu besuchen. Orientalisch wird es im

marokkanischen Tanger. Bunte Basare, aromatische

Gewürze und exotische Klänge umgeben Sie in der

Stadt Tanger. Der Nachmittag gehört dem britischen

Gibraltar mit dem berühmten Affenfelsen.

Und wieder besuchen Sie eine Baleareninsel, diesmal

Ibiza – lassen Sie sich anstecken von der Lebensfreude

der Insel! Einmal vor Gaudis Sagrada Familia

stehen, auf den Ramblas bummeln und in einem Straßencafé

spanisches Flair genießen – Barcelona lädt

Sie dazu ein. Ein perfekter Abschluss einer wahren

Traumreise!

Reisetermine

01.10. - 08.10.05 und 08.10. - 16.10.05

8 Tage/ 7 Nächte

Reiseverlauf

Tag Hafen An Ab

01 Genua/ Italien - 18:00

02 Marseille/

Frankreich

03 Palma de Mallorca/

Balearen/ Spanien

07:00 14:00

07:30 13:00

04 Almeria/ Spanien 08:00 09:00

Malaga/ Spanien 16:00 24:00

05 Tanger/ Marokko 07:00 12:00

Gibraltar/ Großbritannien 15:00 19:00

06 Ibiza/ Balearen/ Spanien 18:30 22:30

07 Barcelona/ Spanien 09:00 14:00

08 Genua/ Italien 12:30 -

Kategorie Kabinentyp Deck Preise

KL 2-Bett innen B 599,-

KJ 2-Bett innen A 689,-

KF 2-Bett außen B 829,-

KA

2-Bett außen

Premium

Promenade

Superior

3./4. Bett (Kinder bis 17 Jahre) in der

Kabine (best. Kategorien)

Änderungen vorbehalten

KC 2-Bett außen A 969,-

1069,-

70,-

Ihr Schiff MS Aquamarine

auf einen Blick

Schon von außen macht die MS Aquamarine, Baujahr 1971,

Frühjahr 2005 renoviert, mit ihrer eleganten Linienführung

eine gute Figur. Auch von innen kann sich dieses Schiff sehen

lassen. Die Gesellschaftsräume laden mit geschmackvollem

Interieur zu gemütlichen Stunden ein. Die internationale

und mediterrane Küche sorgt für Gaumenfreuden.

Technische Daten

23.149 BRT • Länge: 194 m • Breite: 24 m • Tiefgang:

6,7 m • Passagierkapazität: 1.231 • Besatzung: ca. 430 •

Kabinen: 525 gesamt • Strom: 110 V • Stabilisatoren

Ausstattung

Alle Kabinen mit Safe, Dusche/WC, Waschbecken, individuell

regulierbarer Klimaanlage. Alle Außenkabinen

mit Bullaugen (Promenaden-Deck Fenster) und mit Unterbetten.

Restaurant mit ca. 600 Plätzen (2 Sitzungen),

Swimmingpool, Beauty Salon, 3 Lounges, Casino und

Lido Café mit Mittagsbuffet

Bordinformation

Bordwährung: Euro, internationales Publikum, deutschsprachige

Reiseleitung Küche: international mit mediterranen

Akzenten Kleidung: tagsüber leger, abends sportlich-elegant;

Gala festlich

Bordaktivitäten

Internationales Show-/Unterhaltungsprogramm

Eingeschlossene Leistungen

Kreuzfahrt laut Programm in der gebuchten Kategorie

• 24-Stunden-Kabinenservice

• Vollpension an Bord, bestehend aus Frühstück,

Mittagessen, Nachmittagskaffee, Abendessen und

Mitternachtsbuffet

• Benutzung aller Bordeinrichtungen im Passagierbereich

• Veranstaltungen und Unterhaltungsprogramm an Bord

• Deutschsprachige Bordreiseleitung, Bordinformationsund

Landausflugsbroschüre

• Ein- und Ausschiffungsgebühren

• Gepäcktransport bei Ein- und Ausschiffung

• Sicherungsschein

Prima Urlaub Top Tours Special: Getränkepaket für

die Erwachsenen (p. P. ½ Flasche Wein oder 2 Bier

oder 2 Softdrinks, sowie 1/2l Mineralwasser zu jedem

Mittag- und Abendessen.

Zusätzliches

• Landausflüge – an Bord buchbar

• Trinkgelder

• persönliche Ausgaben an Bord

• bei eigener Anreise Parkplatzreservierung in Genua möglich

(ca 10,-€ pro Tag, vor Ort zahlbar)

Wunschleistungen

Busanreise Genua mit Zwischentransfer und einer Übernachtung/Frühstück

145,-€ p. P.

Informationen

Die Busanreise beginnt einen Tag vor der Kreuzfahrt und

beinhaltet eine Zwischenübernachtung (ÜF). Sie wird mit

Fernreisebussen modernster Bauart und Ausstattung

durchgeführt. Zusteigeorte auf Anfrage

Für diese Reise benötigen Sie einen mind. 6 Monate nach

Reiseende gültigen Reisepass.

Es gelten die Reisebedingungen des Veranstalters:

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung.

zu buchen:

www.primaurlaub.de/toptours/


Allgemeine Reisebedingungen AIR-MARITIME Seereisen GmbH

Die Buchung von Reiseleistungen der AIR-MARITIME Seereisen GmbH (im folgenden AMS) erfolgt auf Grundlage der nachfolgenden

Reise- und Zahlungsbedingungen

1. Abschluss des Reisevertrages

Die Anmeldung zu den von Ihnen gewünschten

Leistungen erfolgt schriftlich bei AMS oder bei

Ihrem Reisebüro. Mit der schriftlichen Bestätigung

über die von Ihnen gewünschten Reiseleistungen

durch AMS an Sie oder an Ihr Reisebüro kommt der

Reisevertrag zwischen Ihnen und AMS zu Stande.

2. Bezahlung des Reisepreises und Aushändigung

der Reiseunterlagen

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie gleichzeitig

den Nachweis über den erforderlichen Versicherungsschutz

gemäß § 651 k BGB für alle unter Beachtung

dieser Zahlungsbedingungen erfolgten

Zahlungen an AMS auf die gebuchten Reiseleistungen.

Der Reisepreis ist gegen Aushändigung der

Reiseunterlagen zur Zahlung fällig. Die Reiseunterlagen

liegen ab 14 Tage vor Reiseantritt zur Abholung

bei AMS bzw. in Ihrem Reisebüro bereit. Die

Zahlung muß spätestens 7 Tage vor Antritt der Reise

erfolgen.

Wünschen Sie ausnahmsweise die Übersendung der

Reiseunterlagen, so stellen Sie bitte sicher, daß der

Reisepreis 14 Tage vor Reiseantritt dem auf der

Buchungsbestätigung bekanntgegebenen Konto bereits

gutgeschrieben ist, damit der rechtzeitige Versand

der Unterlagen gewährleistet ist.

3. Leistungen / Nebenabreden

Der Umfang der vertraglichen Leistungen ergibt

sich aus der Leistungsbeschreibung im Katalog

sowie aus den hierauf Bezug nehmenden Angaben in

der Buchungsbestätigung von AMS. Nebenabreden

(Änderungen, Ergänzungen, Sonderwünsche usw.)

bedürfen einer ausdrücklich schriftlichen Bestätigung

von AMS. Reisebüros sind nicht berechtigt,

Nebenabreden selbst zu bestätigen. Soweit eine ausdrückliche

schriftliche Bestätigung auf der Buchungsbestätigung

von AMS nicht erfolgt, sind

Wünsche auf der Buchungsanmeldung nur als

unverbindlicher Wunsch anzusehen, für dessen

Erbringung eine Gewährleistung nicht übernommen

werden kann.

4. Beförderungsleistungen / Anschlußflüge

Soweit AMS Beförderungszeiten bereits mit der

Buchungsbestätigung bekanntgibt, stehen diese

unter dem Vorbehalt der Änderung durch die

Beförderungsunternehmen.

Sollten Sie selbst oder sollten Sie über Ihr Reisebüro

noch weitere Anschlußbeförderungen (-flüge) buchen,

so beachten Sie bitte, daß es sich bei den bei

der Buchung bekanntgegebenen Beförderungszeiten

um unverbindliche Zeiten handelt und sich Zeitenänderungen

oder Beförderungsverzögerungen aus

vielfachen Gründen ergeben können.

Berücksichtigen Sie bei der Buchung von Anschlußbeförderungen

(-flügen) ausreichende Zeitabstände.

Empfohlen wird grundsätzlich eine Tarifwahl, die

kostengünstige Umbuchungen zulässt.

5. Paß-, Visa- und Gesundheitsvorschriften

Als Reisender sind Sie für die Einhaltung aller für

die Durchführung der Reise wichtigen Vorschriften

selbst verantwortlich. Alle Nachteile, die sich aus

der Nichteinhaltung ergeben, gehen zu Ihren Lasten,

es sei denn es liegen nicht ausreichende oder fehlerhafte

Informationen von AMS vor.

Sollten Sie nicht über die deutsche Staatsbürgerschaft

verfügen, so wollen Sie AMS hierüber ausdrücklich

informieren.

Soweit die Erteilung von Visa zum Antritt der Reise

erforderlich sind, empfehlen wir, die Dauer und die

Voraussetzungen der Visaerteilung bereits vor der

Buchung mit dem zuständigen Konsulat/Botschaft

zu klären.

AMS wird Sie über alle bekannten Gesundheits-vorschriften

und empfehlenswerten Prophylaxen für das

jeweilige Zielgebiet unterrichten. Wir empfehlen

darüberhinaus die Kontaktaufnahme mit Ihrem Arzt

bzw. mit einem Tropeninstitut.

6. Mindestteilnehmerzahlen

Bei Nichterreichen einer in der Leistungsbeschreibung

festgesetzten Mindestteilnehmerzahl ist AMS

berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Der Rücktritt

kann spätestens bis 3 Wochen vor Antritt der

Reise erklärt werden.

Bereits geleistete Zahlungen werden rückerstattet.

Etwaige durch die Buchung entstandene Kosten

werden übernommen, sofern Sie nicht von einem

Ersatzangebot von AMS Gebrauch machen.

7. Ersatzperson

AMS berechnet 30,00 € pro Person, wenn der Kunde

von den gesetzlichen Möglichkeiten des Reisevertragsrechtes

Gebrauch macht und eine Ersatzperson

benennt und er selbst die Reiseleistung nicht in

Anspruch nimmt. Soweit durch den Personenwechsel

weitere Kosten seitens der Leistungsträger (z.B.

Ticketausstellungskosten etc.) anfallen, werden diese

gesondert belastet.

8. Rücktritt

Der Kunde ist berechtigt, jederzeit vor Reisebeginn

vom Vertrag zurückzutreten. Maßgeblich ist der

Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung bei

AMS. Die Erklärung per Einschreiben/Rückschein

wird empfohlen. Bei einem Rücktritt hat AMS

Anspruch auf eine angemessene Entschädigung

gemäß § 651 i BGB. Maßgeblich für die Berechnung

der Entschädigung ist der Zeitpunkt des Beginns der

ersten vertraglichen Leistung. Dieser Zeitpunkt gilt

auch für alle weiteren Leistungen als

Reiseantrittsdatum. Für den Rücktritt gelten folgende

pauschalierte Entschädigungssummen:

bis zum 50. Tag vor Reisebeginn 10%,

mindestens € 60,00 p. P.

ab 49. bis 30. Tag vor Reisebeginn 20 %

ab 29. bis 22. Tag vor Reisebeginn 30 %

ab 21. bis 15. Tag vor Reisebeginn 50 %

ab 14 Tage vor Reisebeginn bis Reiseantritt 75 %

des Reisepreises.

Der Kunde hat grundsätzlich die Möglichkeit nachzuweisen,

daß dem Veranstalter ein geringerer

Schaden entstanden ist. In diesen Fällen erfolgt dann

die Berechnung der Entschädigung im Einzelfall.

Bei Nichtantritt der Reise oder bei Nichtinanspruchnahme

einzelner Leistungen bleibt der Anspruch

auf Zahlung des gesamten Reisepreises erhalten.

Grundsätzlich wird sich AMS bei den Leistungsträgern

bemühen, ersparte Aufwendungen für die

Nichtinanspruchnahme der Leistung zu erhalten.

Soweit solche ersparten Aufwendungen an AMS.

erstattet werden, wird AMS diese auch an den

Kunden erstatten. Bitte beachten Sie, daß bei

Schiffsreisen allerdings ersparte Aufwendungen in

aller Regel nicht anfallen.

9. Gewährleistung, Abhilfe,Verjährungsverkürzung

Weisen die Reiseleistungen aus Ihrer Sicht Mängel

auf, so wenden Sie sich bitte unverzüglich an die

Ihnen mit den Reiseunterlagen bekannt gegebene

Kontaktperson (meist Bordreiseleitung), damit Abhilfe

geschaffen werden kann. Sollte die Mängelanzeige

bei dieser Kontaktperson nicht erfolgen, so

kann dies für Sie zur Folge haben, dass Sie für diese

Mängel keine Ansprüche (Minderung, Schadenersatz)

geltend machen können.

Unabhängig von der sofortigen Anzeige des

Mangels vor Ort müssen Sie binnen einer Frist von

einem Monat nach vertraglich vorgesehenem Ende

der Reise etwaige Ansprüche auf Minderung/Schadenersatz

direkt bei AMS in München

geltend machen. Schriftform wird empfohlen.

Die gesetzliche Verjährungsfrist wird auf 12 Monate

für die Ansprüche aus dem Reisevertrag nach §§

651 c bis 651 f BGB verkürzt. Die Verjährung beginnt

mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag

nach enden sollte.

10. Haftungsbeschränkung.

Soweit ein Schaden weder vorsätzlich noch grob

fahrlässig von AMS herbeigeführt worden ist, beziehungsweise

von AMS allein wegen eines

Verschuldens eines Leistungsträgers verantwortlich

ist, wird die Haftung für Schäden, die nicht

Körperschäden sind, auf den dreifachen Reisepreis

beschränkt. Ansprüche aus deliktischer Haftung

bleiben unberührt.

11. Abtretungsverbot

Die Abtretung von Ansprüchen aus und im

Zusammenhang mit dem Reisevertrag ist ausgeschlossen,

es sei denn der Abtretungsempfänger hat

durch gesonderte Unterschrift bei der Buchung

erklärt, auch für die vertraglichen Verpflichtungen

derjeniger Personen selbst einzustehen, die die

Rechte aus dem Reisevertrag an ihn abgetreten

haben.

12. Reiseversicherungen

In den Reisepreisen sind, soweit nicht ausdrücklich

anders vermerkt, Reiseversicherungen nicht enthalten.

Wir empfehlen den Abschluss von Reiserücktrittskosten-,

Reisehaftpflicht-, Kranken und Unfallversicherung.

Soweit AMS oder Ihr Reisebüro Reiseversicherungen

anbieten, handelt es sich diesbezüglich nur um

eine Vermittlungsleistung. Der Versicherungsvertrag

kommt ausschließlich zwischen dem Kunden und

dem angegebenen Reiseversicherer zustande. Ansprüche

können nur direkt gegenüber dem Versicherer

geltendgemacht werden. Die Versicherungsbedingungen

und Obliegenheiten aus dem Versicherungsvertrag

wollen Sie bitte beachten. Die Prämien

für Versicherungen sind nicht Bestandteil des

Reisepreises. Von Versicherungsverträgen kann auch

nicht zurückgetreten werden.

13. Unwirksamkeit einer Reisebedingung

Sollte eine der vorstehenden Reisebedingungen

unwirksam beziehungsweise unzulässig sein, so hat

dies nicht die Unwirksamkeit der gesamten Bedingungen

oder des gesamten Reisevertrages zu Folge.

14. Gerichtsstand

Der Gerichtsstand von AMS ist München. Für den

Fall, daß der Vertragspartner von AMS keinen allgemeinen

Gerichtsstand im Inland hat bzw. die in

Anspruch zu nehmende Partei nach Vertragsschluß

ihren Sitz oder Aufenthaltsort aus dem Geltungsbereich

des Gesetzes der Bundesrepublik Deutschland

verlegt oder ihr Sitz oder Aufenthaltsort im

Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist

sowie für den Fall, daß es sich bei dem Vertragspartner

von AMS um Kaufleute handelt, wird als

Gerichtsstand München vereinbart.

Ihr Vertragspartner:

AIR-MARITIME SEEREISEN GmbH, Friedenstr. 30-32, 81671 München, AG München, HRB 54379

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine