Aufrufe
vor 4 Jahren

Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2014

Die Souffleuse ist die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller Heidelberg. Sie informiert über die verschiedenen Veranstaltungen des Theaters im Bereich Schauspiel, Musik, Tanz, Workshop, Lesung etc. Das Theater befindet sich in der Seminarstraße 3 [Ecke Kettengasse] in der Altstadt Heidelbergs. Für den termingerechten Ablauf des angekündigten Programms und für dessen Inhalt trägt der Herausgeber keine Verantwortung. Die Zeitschrift und deren Inhalt sind Eigentum der Autoren und Herausgeber.

19. und 20. Juli

19. und 20. Juli Altstadt Heidelberg 8. Heidelberger Theatermarathon 2014 Die Theatergruppen und -häuser Heidelbergs verlassen ihre Bühnen, gehen raus auf die Straße und machen sich die Stadt zu Eigen. Theater an ungewöhnlichen Orten, „übergreifende“ Begegnungen zwischen Publikum und Akteuren, inspirierende Interaktionen. Als Spielorte, als Spielideen, als Startpunkt und Wegstrecke verschiedenster Theaterphantasien stehen die Hinterhöfe Heidelbergs im Zentrum. Was spielt sich ab? Malerisch und pittoresk? Zwischen Mülltonnen und Fahrradständern? Verschwiegen, versteckt? Einladend, heimelig? Werfen Sie mit uns einen Blick auf diese Hinterhof-Kulissen und folgen Sie uns auf eine ungewöhnliche Entdeckungsreise. Es erwartet Sie eine Kaskade spannender und außergewöhnlicher Theaterereignisse! Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei. Ein Wochenende lang präsentiert sich das gesamte Spektrum Heidelberger Theaterkunst in einem wahren Marathon. So seien alle Gruppen, Theater, Häuser und Initiativen in und um Heidelberg herzlich eingeladen, am 8. Heidelberger Theatermarathon teilzunehmen! www.facebook.com/HeidelbergerTheatermarathon www.theaterverein-hd.de/theatermarathon-2014.html 15

Ausblick Wenn wir es schließlich geschafft haben den spielfreien Monat August zu überwinden dürfen wir uns u.a. auf das Theaterhighlight des Jahres freuen: Die 17. Heidelberger Theatertage 2014 – 22.10. bis 1.11. Bereits am dritten Wochenende im September beginnen unsere Theatertage Vorspiele. Schnell sollte man sich auch den 25.09. vormerken. Hier gibt es im Rahmen der Theatertage Vorspiele Besuch aus Mannheim: „Schöne Mannheims“ sind nach ihren ausverkauften Vorstellungen im letzten Jahr wieder zurück im Karlstorbahnhof Saal. Weitere Vorspiele gibt es an darauffolgenden Wochenenden. Am 27.09. findet unser Theatertage Flohmarkt im und am Theater im Romanischen Keller statt. Die Mitglieder des Freien Theatervereins Heidelberg e.V. und viele befreundete Gruppen, Bühnen und Ensembles räumen Ihre Requisitenkisten und Kleiderschränke aus: Hier gibt es alles, was das Herz von Theatermachern und -freunden begehrt, und auch der klassische Jäger und Sammler kann sicher den ein oder anderen Schatz zu Spottpreisen finden: Kostüme, Bücher, Filme, Requisiten, Plakate, Handgemachtes und Hirnverbranntes. Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder auf das Ladentheater am 18.10 im Rahmen der Theatertage. Am 22.10. wird dann endlich in das Festival „Heidelberger Theatertage 2014 – 17. Heidelberger Theaterpreis“ mit der Eröffnungsveranstaltung im Karlstorbahnhof gestartet. Dann laden das TiKK und das Theater im Romanischen Keller zu jeweils zwei Veranstaltungen am Abend ein. Neben den Jurypreisen treten die teilnehmenden Künstler auch um den Publikumspreis an. Besonders freuen wir uns auch auf den Besuch der letztjährigen Gewinnerin dieses Preises: Valerie Habicht-Geels mit „Wo kein Wind weht“ am 10./11. und 12.10.14 im Theater im Romanischen Keller (siehe S.17). Zudem gastiert das Cargo Theater Freiburg am 18. und 19.10. mit ihrer ausgezeichneten Produktion „Schräglage – Wasser bis zum Hals“ im TiKK (siehe S.17). Am 16.09. gibt es dann auch endlich wieder die offene Bühne Heidelberg im TiKK. Am 22.10. findet dann im Theater im Romanischen Keller die besondere Theatertage Open Stage statt – Ein Muss für alle Offene Bühne Fans! Am 16.10. gibt es auch wieder einen Literatouren-Abend im Theater im Romanischen Keller. Am 12.09. gastiert hier zudem Manfred Peters mit seinem „Varieté der Marionetten“. 25-Jähriges Bestehen feiert „Die Literatur Offensive (LitOff)“ am 6.11. im Theater im Romanischen Keller und am 8. Und 9.11. folgt ein Gastspiel vom Theater-Studio Piligrim aus Friedrichshafen. 16

Souffleuse - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Sommersemester 2015
Souffleuse 1/2017 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 2/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller, Herbst/Winter 2016
Souffleuse 2017/18 - Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse 1/2016 Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller
Souffleuse-Die Programmzeitschrift des Theaters im Romanischen Keller-Herbst/Winter2015.pdf
Programmheft HEIDELBERGER THEATERTAGE 2016