das Sulztal - Kunstwanderungen

kunstwanderungen.de

das Sulztal - Kunstwanderungen

2 Minuten später wandern wir an der Gabelung hinter Nr. 12 rechts treppauf.

2 Minuten später wandern wir in die Kirche von 284 Min.

Pollanten (Oberpfalz).

In Pollanten ist eine spätkeltische Siedlung nachgewiesen. Ansonsten ist die Geschichte

des Ortes identisch mit der von Berching, dazu Pollanten heute gehört.

*

*** St. Georg. Die romanische Chorturmanlage erhielt 1720

ein neues Langhaus. Der Turm wurde 1739 durch einen Oktogonaufsatz

und doppeltes Zwiebeldach erhöht.

Das Innere. Die Bandel- und Laubwerkstuckaturen der Zeit um

1730 sind mit Putten, Vasen und Gittern durchsetzt. Die nazarenischen

Deckenfresken der Zeit um 1900 zeigen die Muttergottes

und die Verklärung auf dem Berge Tabor, umgeben von

Heiligen und Kirchenvätern in Medaillons. Die fünf Fenster mit

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine