Michaela Feuerstein

kwb.berufsbildung.de

Michaela Feuerstein

Studienbesuche für Bildungs- und

Berufsbildungsfachleute und

Entscheidungsträger


Cedefop

Europäisches Zentrum

für die Förderung der Berufsbildung

2

Älteste dezentrale EU-Agentur mit Sitz in Thessaloniki

Beitrag zur Stärkung der europäischen Zusammenarbeit

in der Berufsbildungspolitik

Unterstützung der Europäischen Kommission, der

Mitgliedstaaten und der Sozialpartner bei der

Entwicklung von Berufsbildungskonzepten

München 16. Mai 2013


Cedefop

Arbeitsbereiche

3

Unterstützung der Modernisierung der Berufsbildungssysteme

Beitrag zur besseren Verständlichkeit von Qualifikationen

(z. B. Europass, EQR, ECVET)

Analyse des Qualifikations- und Kompetenzbedarfs

Bewertung des Nutzens von Berufsbildung

Aufwertung des Profils der Berufsbildung

München 16. Mai 2013


Cedefop

im Kontext der europäischen Politik

4

Strategischer Rahmen für die europäische Zusammenarbeit auf dem

Gebiet der allg. und berufl. Bildung („ET 2020“):

Verwirklichung von lebenslangem Lernen und Mobilität

Verbesserung der Qualität und Effizienz der allg. und berufl. Bildung

Förderung der Gerechtigkeit, des sozialen Zusammenhaltes und des

aktiven Bürgersinns

Förderung von Innovation und Kreativität – einschließl. unternehmerischen

Denkens – auf allen Ebenen der allg. und berufl. Bildung

München 16. Mai 2013


Studienbesuchsprogramm

Wer macht was?

5

Europäische Kommission

Allgemeine Umsetzung vom PLL

Cedefop

Koordination des Programms auf EU- Ebene

Nationale Agenturen in den MS

36 - in 34 teilnehmenden Ländern

Organisatoren der Studienbesuche

September 2013 – Juni 2014: 263 Besuche

2600-3000 Teilnehmer

München 16. Mai 2013


Studienbesuchsprogramm

Was ist ein Studienbesuch?

6

Aufenthalt von 3-5 Tagen - 32 mögliche Gastländer

Gruppe von 10-15 Bildungsexperten aus 7-10 europäischen

Ländern und unterschiedlichen Bildungsbereichen

Beschäftigung mit einem gemeinsamen Bildungsthema

Austausch über innovative Ansätze und Verfahrensweisen:

innerhalb der Gruppe und mit dem Gastgeberland

München 16. Mai 2013


7

Studienbesuchsprogramm

Was bringt Ihnen eine Teilnahme?

Individuelle Fortbildung

Kennenlernen von Initiativen der europäischen Nachbarn

Aufbau von Kontakten/Netzwerken

Verbesserung Ihrer Schlüsselkompetenzen

München 16. Mai 2013


Studienbesuchsprogramm

Besuchstypen

8

250

200

246

230

261

215

150

100

50

0

128

77

98

91

112

106

41 43

41

2008/09 2009/10 2010/11 2011/12

91

75

49

Allgemeinbildung Berufsbildung Umfassendes LL Total

München 16. Mai 2013


Studienbesuchsprogramm

Ausgewählte Beispiele für März-Juni 2014

9

Steigerung der Attraktivität der Berufsbildung: 128-134

Kooperation Schule-Wirtschaft: 138-147

Chancengleichheit für Benachteiligte: 237-250

Entwicklung von Strategien für lebenslanges Lernen

und Mobilität: 251-263

Studienbesuche nach Sektoren: 17

München 16. Mai 2013


Studienbesuchsprogramm

Berufsgruppen der Teilnehmer 2011/12

10

München 16. Mai 2013


11

Studienbesuchsprogramm

Teilnehmer 2008-11: Wirkungsanalyse

Bildungssysteme

Beispiele guter Praxis

Weiterverfolgung der Themen

Europäische Kooperationen

Lösungen für die eigene Arbeit

Kooperationsprojekte

27,7%

30,9%

30%

57,4%

59,9%

53%

70,5%

74,1%

70%

83,5%

82,7%

82%

93,2%

94,2%

93%

93%

92,9%

91%

0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% 80% 90% 100%

2010/11 2009/10 2008/09

München 16. Mai 2013


12

Studienbesuchsprogramm

Letzte Bewerbungsrunde vom 22. Juli – 15.Oktober 2013

für Studienbesuche von März-Juni 2014

Besuchen Sie die Internetseite des Cedefop:

http://studyvisits.cedefop.europa.eu

• Wichtige Informationen zum Bewerbungsverfahren

• Online-Bewerbungsformular ab 22.07.2013

Kontaktieren Sie Ihre Nationale Agentur (NA) - KMK, PAD

http://www.kmk-pad.org/programme/studienbesuche.html#c6022

• Nationale Regelungen, finanzielle Unterstützung, wichtige Termine

und Auswahlkriterien

• Ausgefülltes, unterschriebenes Online-Formular an PAD

München 16. Mai 2013


13

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit !

Michaela.Feuerstein@cedefop.europa.eu

www.cedefop.europa.eu

http://studyvisits.cedefop.europa.eu

München 16. Mai 2013

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine