fiona 2013

landwirtschaft.bw.info

fiona 2013

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 1

Naturschutz


2013

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 2

Naturschutz


Die Ziele

Bearbeitung des Gemeinsamen Antrags über

das Internet

1. Eigenkontrolle bei der Antragstellung durch

Fehlermeldungen

2. Unterstützung der Betriebsführung durch

verschiedene Auswertungen

3. Unterstützung bei der Antragstellung durch

Bereitstellung von Luftbildern

4. Es können Schlagskizzen erstellt werden, diese

müssen nicht mehr ausgedruckt werden

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 3

Naturschutz


Bestandteile von FIONA

Stammdaten mit Anschrift, Unternehmensform und

Bankverbindung

Antragsdaten: Die elektronische Version des bisherigen

Antragsformulars mit Übersicht der Zahlungsansprüche

bzw. der MEKA-Verpflichtungen und verschiedenen

Auswertungen

Flurstücksverzeichnis mit Sammelbuchungs-und

Sortierfunktionen

Geoinformationssystem zur Erstellung von Schlagskizzen

und Informationen zu verschiedenen Kulissen

Dokumentenablage der im Rahmen von FIONA gestellten

Anträge.

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 4

Naturschutz


Zugang über den Infodienst

Hier

klicken

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 5

Naturschutz


oder Zugang über

Hier

starten

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 6

Naturschutz


Anmeldung (evtl. PIN erneuern)

Datenstand

Persönliches Kennwort (PIN) wird nach

Einreichung an die angegebene Adresse

zugesandt

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 7

Naturschutz


Anmeldung (evtl. PIN erneuern)

Achtung:

Die erneuerte, zugeschickte PIN muss vor der

erstmaligen Nutzung für FIONA im HIT (www.hi-tier.de) in

eine eigene 6-stellige PIN geändert werden!

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 8

Naturschutz


Statusinformation und Aktualität der Daten

Status der

Bearbeitung

Informationen zum Datenstand è

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 9

Naturschutz


Navigationsbaum

Stammdaten

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 10

Naturschutz


Stammdaten

Die Bearbeitung der Stammdaten ist mit der Erklärung in Abschnitt S5

abzuschließen.

Sie haben die angezeigten Stammdaten zum Unternehmen geprüft und

kommen zu dem Ergebnis, dass diese ggf. auch unter Berücksichtigung der

online durchgeführten Korrekturen zutreffend sind:

è Bestätigung der Zeile 30 in Abschnitt S5

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 11

Naturschutz


Auswahl der Maßnahmen,

Weitere Angaben,

Erklärung zur Tierhaltung

Maßnahmen

des Vorjahres

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 12

Naturschutz


Flurstücks

auswahl

Flurstücksverzeichnis (FIONA-FSV)

- Vorjahresdaten als Grundlage

- Einzel- oder Sammelbuchung möglich

- Sortierfunktion

-Auswertungen

Suchfunktion

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 13

Naturschutz


Flurstücksverzeichnis (FIONA-FSV)

Änderung zum 05.03.2013

Mehrere

Auswahlkriterien

möglich

Auswahlkästchen

weg

Spaltenauswahl

Die Schlagnummer sowie die Schlagskizzen aus 2012 sind in die

Antragsdaten 2013 bereits übernommen.

Es wird empfohlen, sämtliche verknüpfte Schlagskizzen zu überprüfen.

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 14

Naturschutz


Auswertungen zur Eigenkontrolle

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 15

Naturschutz


Auswertung nach Kulturarten

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 16

Naturschutz


Auswertung nach Kulturarten

ha

ar

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 17

Naturschutz


Auswertungen im Antragsteil

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 18

Naturschutz


Auswertung Verpflichtungsumfang

MEKA

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 19

Naturschutz


Auswertung nach Schlägen

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 20

Naturschutz


Wie unterstützt FIONA den Antragsteller

im Flurstücksverzeichnis ?

1. Einfacheres Ausfüllen durch Sammelbuchungen

2. Erkennen von Fehlern schon beim Ausfüllen durch umfangreiche

Prüfungen

3. Optimierte Antragstellung durch umfangreiche Auswertungen

(Zahlungsanspr., MEKA, Kulturarten, Schlagliste…)

4. Im Fehlerprotokoll wird angezeigt, für welchen Schlag eine

Schlagskizze benötigt wird.

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 21

Naturschutz


Geografisches Informationssystem (FIONA-GIS)

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 22

Naturschutz


Wie unterstützt FIONA den Antragsteller

im Geoinformationssystem

1. Suchen und Anzeigen von Flurstücken und Schlägen inkl. Infos

zu Katasterfläche und Bruttofläche

2. Überprüfung der korrekten Schlagbildung

3. Ausmessen von Teilflächen

4. Erstellen oder verändern von Schlagskizzen

5. Direkte Anzeige von Flurstücken aus dem Flurstücksverzeichnis

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 23

Naturschutz


Geoinformationssystem (Fiona GIS)

Darstellungsmöglichkeiten:

•Luftbild (ganz B.-W.)

•Flurstücke

•Bruttoflächen, CC-Landschaftselemente

•Hangneigungsflurstücke

•Erosionskataster (CC Wasser 0, 1 oder 2)

•Beantragte Flurstücke des Vorjahrs

•Schlagskizzen

•Wasserschutzgebiete

•Natura 2000-Gebiete (FFH-Wiesen)

•Beschriftung (Gemarkungsname / Gewannname / Flurstücknummer)

•Befliegungsdatum

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 24

Naturschutz


Dokumentenablage

Dokumente können heruntergeladen und ausgedruckt

werden

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 25

Naturschutz


Vorteile von FIONA auf einen Blick

• korrekte Angabe der Kataster- und Nutzfläche

• korrekte Schlagbildung

• geprüfte Flächenangaben

• optimale Schlagskizzen

• Eigenkontrolle durch Auswertungen

Reduktion von Fehlern

=> weniger Rückfragen durch die Unteren

Landwirtschaftsbehörden und damit

Zeiteinsparung beim landw. Betrieb

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 26

Naturschutz


EDV- Schulungen zu FIONA

Wir bieten kostenlose Schulungen am eigenen

Betrieb

(Betriebsnummer und PIN mitbringen)

Wo:

Berufsschulzentrum Calw-Wimberg.

(telefonische Anmeldung erforderlich)

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 27

Naturschutz


Bei Programmproblemen stehen

wir Ihnen gerne zur Verfügung

Herr Böhmig Roger.Boehmig@kreis-calw.de 07051-160 - 863

Herr Seidt Wilfried.Seidt@kreis-calw.de 07051-160 - 896

Herr Weik Rolf.Weik@kreis-calw.de 07051-160 - 879

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 28

Naturschutz


Vielen Dank für Ihr Interesse!

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 29

Naturschutz


Sind noch Fragen ???

19.03.2013 Rolf Weik Abt. Landwirtschaft u.

Folie 30

Naturschutz

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine