KulturZeit 2013/2014 - Stadt Lingen

lingen.de

KulturZeit 2013/2014 - Stadt Lingen

32 | KulturZeit 2013/2014 KulturZeit 2013/2014 | 33

> Ohnsorg-Theater Hamburg

Weiße Pracht

Freitag,

27. Dezember 2013

20 Uhr, Theater

Komödie von Stefan Vögel



Loges und 7 weiteren


des Ohnsorg-Theaters

VVK: 24 € bis 28 €

Abendkasse: 26 € bis 30 €

> Oma Ida freut sich alle Jahre wieder

mächtig auf Weihnachten. Und auf den Besuch

ihrer Tochter Edith, die zum schönsten

Fest des Jahres mit Ehemann Herbert und

den Kindern Sebastian und Christine anreist,

um das Fest der Feste gemeinsam mit

den Eltern, mit Onkel Eugen und Freundin

Trudi zu begehen. Nur die Begeisterung von

Großvater Jakob hält sich auch in diesem

Jahr eher in Grenzen.

Ida dagegen hat mal wieder alles gegeben,

damit die Feiertage zu einem himmlischen

Familientreffen werden: Geschenke

verpackt, das Festmahl vorbereitet und den

Tannenbaum geschmückt – „Der Baum

ist wirklich wunderschön!“ Doch wie

das Leben so spielt, verläuft die Heilige

Nacht im Kreise ihrer Lieben alles andere

als harmonisch. Jacob kann noch immer

nicht „verknusen“, dass Tochter Edith den

Textilkaufmann Herbert geheiratet hat – wo

sie doch mit einem Angestellten der Sparkasse

eine bedeutend bessere Partie hätte

machen können. Eltern und Kinder streiten,

die Verwandtschaft nörgelt und bald steht

der Familienfrieden auf der Kippe. Nur

Großmutter Ida versucht hartnäckig, ihren

Traum von fröhlicher Weihnacht doch noch

zu retten - was dem Publikum ein pointengespicktes

Theatervergnügen beschert.

Heiter und besinnlich •

> Silvesterkonzert David & Götz –

Die Showpianisten

Konzert an 2 Flügeln

Dienstag, 31. Dezember 2013

18 Uhr, Theater

Humorvolle Moderationen und interaktives Entertainment

Von Klassik bis Pop, von Musical bis Swing, virtuose Arrangements


Silvesterkonzert mit David & Götz

Ein

mitreißender

Silvesterabend

VVK: 24 € bis 28 €

Abendkasse: 26 € bis 30 €

Weiße Pracht

> David & Götz – Die Showpianisten

verbinden in ihrem Spiel souverän und

intelligent die verschiedensten Stilrichtungen.

Ohne Berührungsängste, witzig

und unterhaltsam, aber immer mit dem

gebotenen Respekt vor dem Komponisten.

Die Arrangements sind impulsiv, sprühend

vor Lebendigkeit, und ihr Spiel überzeugt mit

technischer Brillanz. Zusammen bilden die

beiden Künstler eine perfekte musikalische

Symbiose.

David & Götz – Die Showpianisten bieten

eine weltweit einmalige Show. Bei ihren Konzerten

in Hamburg, Berlin, London und Tokio

begeistern die Künstler das Publikum ebenso

wie bei Rundfunk- und Fernsehauftritten.

David & Götz – Die Showpianisten erobern

die großen Konzertpodien der internationalen

Musikszene mit Virtuosität an den

Instrumenten, unbekümmerter Freude an

der Musik und schalkhaftem Zwinkern im

Augenwinkel •

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine