AQUA LEVEL 2009

masterpiece.dk

AQUA LEVEL 2009

AQUA LEVEL 2009 Innovatives Membranventil mit verbesserter Benutzerfreundlichkeit AP Company kann Ihnen jetzt eine weiterentwickelte Ausführung des AQUA LEVELs vorstellen. Jetzt mit neuen, anwenderfreundlichen Details, wie einfachem Schließmechanismus, neuer Membrangestaltung, flexiblem Anschluss mit neuer Adapterlösung sowie weiter verbesserter Reinigungsfreundlichkeit. AP Company as · Lundvej 24 · DK - 8700 Horsens · Tel: +45 7568 2522 · Fax: +45 7568 2526 · mail@ap-company.eu · www.ap-company.eu


Durch Vakuum immer sauberes Wasser AQUA LEVEL arbeitet auch weiterhin mithilfe von Vakuum, das durch Schließen der Gummimembran die Wasserzufuhr stoppt. Das Vakuum entsteht dadurch, dass das Wasser in der Ventilkammer Luft aufnimmt und mit dem Wasserstrom mitreißt. So wird den Tieren ein gleichbleibender Wasserspiegel angeboten, der zu erhöhter Was-seraufnahme animiert. AQUA LEVEL ist eine ideale Lösung für Ferkel, Mastschweine, Sauen in der Abferkelbucht, Sauen im Lauf-/Kon-trollstall und Trächtigkeitsstall Vorteile Erhöhte Wasseraufnahme bei neulich abgesetzten Ferkeln, vorteilhaft für frühen Zuwachs Höhere Wasseraufnahme bei säugenden Sauen, ergibt höhere Milchleistung Belegte Wasserersparnis von 50% gegenüber herkömmlichen Trinkschalen. Die Technik dahinter – erhöhte Anwenderfreundlichkeit Einfacher Schließmechanismus Der AQUA LEVEL-Kopf wird mithilfe von vier Clipps geöffnet und geschlossen, die ohne Werkzeug ab und auf gedreht werden können. Membranform Die Membran umschließt die Rückseite des AQUA LEVEL-Kopfes dicht wie ein Trommelfell, was die Betriebssicherheit erhöht. Flexibler Anschluss Auf der Rückseite des AQUA LEVEL-Kopfes ist der Regelstutzen mit dem eingebauten Ventil zu sehen. Der Stutzen ist um 360º drehbar und erleichtert durch diese Flexibilität den Einbau. Adapterlösungen Die zwei Adapterlösungen ermöglichen den Anschluss des AQUA LEVEL-Kopfes an zwei Rohrdurchmesser - ½” (meist V2A Rohre für Sauen) und stabiles 32-mm-Kunststoffrohr (für Ferkel und Mastschweine). Einhändig bedienbarer Beschlag Mit nur einer Hand kann der Kipptrog für Ferkel und Mastschweine mit einem Griff um das Rohr gelöst werden, um den Trog zu kippen und zu reinigen. Der Beschlag wird mit Buchsen geliefert, die ihn auch passend für den Anbau an ½”- und 32-mm- Rohren machen. Voraussetzungen für den optimalen Betrieb Bequeme Reinigung Der Kipptrog ist bequem sauber zu halten. Das integrierte Wasserrohr erleichtert die Reinigung zusätzlich, da schwer zugängliche Stellen fehlen (32-mm-Kunststoffrohr für Ferkel und Mastschweine). Für Sauen bieten wir einen entsprechenden, größeren Trog aus verstärktem Material mit V2A Schiene an. Das System muss genau angepasst und in seinen Abmaßen sorgfältig berechnet sein. Rohre und Rohrverbindungen vor der Hauptleitung müssen mindestens denselben Durchmesser haben wie die Hauptleitung, von der die Zuleitungen zu AQUA LEVEL abzweigen. Der optimale Wasserdruck beträgt 2,0 bar - Minimum 0,7 bar und Maximum 4,0 bar. Es empfiehlt sich ein zentrales Wasserfilter zum Auffangen von Sand, Kalk usw. Vor der Inbetriebnahme sind die Wasserleitungen zu spülen.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine