Kurzanleitung - Moneual MR6800M - myRobotcenter

myrobotcenter.at

Kurzanleitung - Moneual MR6800M - myRobotcenter

Ver 1.0

Saugroboter

Kurzanleitung

MR6800M-M3** Serie


Benutzerhandbuch

MR68 0M-M3 * Serie

Lieferumfang

1

Lieferumfang

2 3

4 5

6 7

1 Saugroboter

(1400mA Akku im Hauptteil integriert)

2 Ladestation

3 Netzteil

4 Netzkabel für die Ladestation

5 Fernbedienung mit Batterien (2x AAA)

6 Seitenbürsten 1 Set

7 Bürste

8 Benutzerhandbuch/ Kurzanleitung

9 Wassertank-Set

Saugroboter

Saugroboter

Kurzanleitung

8 9


Aufbau

2

1

9

10

3

4

13

12

11

12

9

9

6

7

8

11

15

11

14

5

Saugroboter

1 Kontroll-Tasten und Display 2 Staubbehälter-Deckel 3 Kontaktsensor 4 Hindernissensoren 5 Luftauslass

6 Netzanschluss 7 Hauptschalter 8 Signalempfänger 9 Treppensensoren 10 Ladekontakte 11 Räder

12 Seitenbürsten-Aufhängung 13 Bürsten- und Absaugbereich 14 Hauptbürste 15 Einkerbung zur Anbringung des Mopp-Sets

4

5

6

Ladestation

1

1 Funktionsmodus Anzeige 2 Signalsender und -Empfänger

2

3 Ladekontakte 4 Adapter- und Kabelfach 5 Netzanschluss

3

6 Reichweiten-Einstellung


10

11

12

13

1 2 3

9 8 7

6

5

4

Kontrollleuchten und -tasten

1 Start/Stopp-Taste 2 Power On/Off-Taste 3 Modus Auswahl-Taste

4 Anzeige Turbo-Saugkraft 5 Anzeige Schatten-Reinigung

6 Anzeige automatische Reinigung 7 Anzeige Mopp-Reinigung

8 Anzeige zeitgesteuerte Reinigung (einmalig)

9 Anzeige zeitgesteuerte Reinigung (täglich)

10 Anzeige Raum selektiertes Reinigen 11 Anzeige Fehlermeldung

12 Anzeige Lademodus 13 Batterieanzeige

Fernbedienung

1

1 Power-Taste

Ein- und Ausschalten des Gerätes.

Nach Behebung einer Fehlermeldung wird die Betriebsbereitschaft

wieder hergestellt.

2 Mode-Taste Wählt das gewünschte Reinigungsprogramm aus.

2

4

6

9

12

13

3

5

7

8

11

14

10

3 Start/Stopp-Taste

Die angewählte Funktion wird gestartet.

Der aktuell angewählte Reinigungs- und Bewegungsmodus wird

ausgeführt.

4 SELECT/MANUAL-Taste

Mit dieser Taste wird in den unterschiedlichen Einstellungen die

Auswahl getroffen.

Aktivieren der Funktion Manuelles Reinigen.

5 Richtungspfeile

6 LADE-Taste Bewegt den Sauger zur Ladestation.

7 MOPP-Taste

8 INTENSIV-Taste

9 SAUG-Taste Turbo-Saugkraft ein- und ausschalten.

10 SHADOW-Taste

11 RAND-Taste

12 RESERVATION-Taste

13 MUTE-Taste Taste zur Stummschaltung.

14 RAUM-Taste Wählt einen bestimmten Raum zur Reinigung aus.


Installationshinweise

Einbau der Seitenbürsten

Achten Sie auf die

L-Markierung der

Seitenbürste.

Achten Sie auf die

R-Markierung der

Seitenbürste.

Unter dem Saugroboter

ausrichten und die L-Bürste

festschrauben.

Unter dem Saugroboter

ausrichten und die R-Bürste

festschrauben.

Installation der Ladestation

1

2

Schließen Sie das Netzteil an.

Legen Sie die Reichweite des Saugroboters fest (5 m oder 8 m).

Legen Sie das Netzteil in das Adapter- und Kabelfach des

Ladegerätes.

Wenn der Stromanschluss hergestellt ist,

leuchtet auf der Vorderseite eine blaue Lampe.

3

Positionierung der Ladestation.

Um die Ladestation sollten in Front- und Seitenrichtungen ca.

1m Freiraum gewährleistet sein.

Das Andocken kann gestört werden, wenn das Ladegerät direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird. Auch kann dadurch die

Gerätefarbe ausbleichen.

Sollte der Saugroboter Schwierigkeiten beim Andockmanöver zeigen, können Sie die Reichweite entsprechend einstellen.


Reinigungsprogramme

Automatische Reinigung

Das Gerät befindet sich im normalen Reinigungsprogramm.

1

Drücken Sie die Power-

Taste des Gerätes.

2 3

4

oder

oder

Intensiv-Reinigung Das Gerät bewegt sich innerhalb ca. eines Quadratmeters zur konzentrierten Reinigung.

1

Drücken Sie die Power-

Taste des Gerätes.

2

3

4

oder

Wenn der Saugroboter in dem zu reinigenden Bereich gegen viele Hindernisse stößt, kann das Reinigungsmuster nicht korrekt ausgeführt werden.

Rand-Reinigung

Wenn Sie diese Funktion anwählen, bewegt sich der Saugroboter entlang der Wände und Ecken.

1

Drücken Sie die Power-

Taste des Gerätes.

2

3

4

oder


Schatten-Reinigung Der Saugroboter reinigt unter Betten und Möbelstücken.

1

Das Gerät können Sie mit

Drücken Sie die Power-Taste des Gerätes.

2

Setzen Sie den Saugroboter vor das Bett oder Möbelstück.

Um die Schatten-Reinigung zu starten, schalten Sie bitte die Zimmerbeleuchtung ein.

In einem unbeleuchteten Raum kann der Saugroboter Bereiche unter Betten und

Möbelstücken nicht erkennen.

3

4

5

oder


oder

Manuelle Reinigung Mit der Fernbedienung kann das Gerät einfach manuell gesteuert werden.

1 2

der Start/Stop-Taste()

anhalten.

3

Steuern Sie das

Gerät mit den

Richtungstasten

auf der

Fernbedienung.

Zeitgesteuerte Reinigung Sie können die Reinigung programmieren auf 1 Stunde, oder jeden Tag zur gleichen Zeit.

1 Wählen Sie die Reservation-Taste

für die Vorprogrammierung der

zeitgesteuerten Reinigung

(1 Stunde oder täglich) mit der

RESERVATION-Taste auf der

Fernbedienung.

2 3

Vor der Programmierung muss die Ladestation angeschlossen sein.


Mopp-Reinigung Bei der Mopp-Reinigung wird feiner Staub vollständig vom Boden entfernt.

1

Füllen Sie Wasser in den

Tank und befestigen Sie das

Mikrofasertuch.



2 Drücken Sie die Power-Taste des Gerätes

und schalten Sie es aus.

3 Befestigen Sie das Wassertank-Set.

Wird bei der Befestigung des

Wassertank-Sets am Saugroboter

zuviel Kraft aufgewendet, könnten

Verbindungsstücke beschädigt

werden.


4

Drücken Sie die Power-Taste

des Gerätes.

5

6

oder


oder

7

8

Nach der Reinigung bitte Wassertank-Set vom Saugroboter entfernen und das

Mikrofasertuch abziehen.

Entfernen Sie noch vorhandenes Wasser aus dem Wassertank und lassen Sie die Abdeckung zum

Trocknen offen.

Mikrofasertuch waschen und trocknen lassen.

Verwenden Sie die mitgelieferte Reinigungsbürste, um das Mikrofasertuch noch gründlicher zu reinigen.

Automatische Mopp-Reinigung

Bei der automatischen Mopp-Reinigung stehen effektive

Modi ohne Saugfunktion zur Verfügung.

Auswahl Mopp-Reinigungsmodus

Im Mopp-Reinigungsmodus können Sie durch Drücken der Mode

(M)-Taste den gewünschten Reinigungs-Modus auswählen.

Welle-Modus Tornado-Modus

Zickzack-Modus

oder

Das Programm kann wie folgt geändert werden:

Automatischer

Modus Modus Welle- Tornado- Zickzack- Automatischer

Modus

Modus

Modus

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine