Tiefsee - Naturhistorisches Museum

nmb.bs.ch

Tiefsee - Naturhistorisches Museum

aktuell 2007

Oktober I November I Dezember


Tiefsee

Sonderausstellung

19. Oktober 2007 bis 13. April 2008

Tiefsee

Trotz Dunkelheit, eisiger Kälte und enormen Drucks ist die Tiefsee voll bizarrer

Lebewesen. Die Sonderausstellung ‘Tiefsee’ gewährt Ihnen einmalige Einblicke in

diese geheimnisvolle Welt, die zugleich der grösste wie auch der am schlechtesten

erforschte Lebensraum auf unserem Planeten ist: Leuchtende Fische mit enormen

Zähnen und Augen, durchsichtige Tintenfische und riesige, Fleisch fressende Quallen

begegnen Ihnen ebenso, wie die Tiefseegiganten Pottwal und Riesenkalmar. Gehen

Sie auf eine virtuelle Tauchfahrt in einem elf Meter langen U-Boot. Die Ausstellung

zeigt Ihnen Spannendes von den Mythen der Seeungeheuer aus vergangenen Zeiten

bis zur modernen Tiefseeforschung.

Die Sonderausstellung ‘Tiefsee’ ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Naturhistorischen

Museum Basel und dem Senckenberg Forschungsinstitut und Naturmuseum

Frankfurt am Main.

Tauchen Sie in die Tiefsee ein:

Vernissage, Donnerstag, 18.10.2007 18.30h, Eintritt frei

Das gesamte Programm der Sonderausstellung ‚Tiefsee

finden Sie auf der Webseite: www.nmb.bs.ch


Oktober

Dienstag, 2.10.2007 18.00h

Sonntag, 21.10.2007 14.00h

Oktober

Goldkäfer & Co.

Führung in der Käfersammlung Frey

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Museumseintritt

Michel Brancucci

Dienstag, 9.10.2007 18.00h

Theo der Pfeifenraucher

Gesichtsrekonstruktion eines Basler Arbeiters aus

dem 19. Jahrhundert

Führung zur Ausstellung im Hochparterre

Kosten: Museumseintritt

Fabian Link & Simon Kramis

Donnerstag, 18.10.2007 18.30h

Vernissage

Eröffnung der Sonderausstellung ‚Tiefsee

In der Aula des Museums

Eintritt frei

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Mittwoch, 24.10.2007 12.15h

Tiefsee

Mittagsführung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Sonntag, 28.10.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Sonntag, 28.10.2007 15.00h

Theo der Pfeifenraucher

Finissage mit Ergebnissen zur Identifikation

Kosten: Museumseintritt


November

Sonntag, 4.11.2007 14.00h

Samstag,

10.11.2007 9.15-16.00h

November

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Pilze – Schädlinge,

Heilmittel, Drogen

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Natur & Technik, verständliche Wissenschaft

Mittwoch,

7.11.2007 10.00-12.00h

Mittwoch-Matinée Tiefsee

Einblick in die Herstellung der Tiermodelle und

Ausstellungsbesuch für Erwachsene

Fusspilz, Schimmelpilz, Hefe, Medikament, Delikatesse bewusstseinserweiternde

Droge – alles Pilz oder was? Experten

stellen an dieser Veranstaltung dem Publikum die

Vielfalt der Pilze und ihre unterschiedliche Verwendung im

täglichen Leben vor.

Kosten: CHF 10.- inkl. Museumseintritt.

Jessica Baumgartner & PräparatorIn

Mittwoch, 7.11.2007 12.15h

Tiefsee

Mittagsführung durch die Sonderausstellung

„Öberall het’s Pilzli dra“ – ob sich Peach Weber bewusst war, wie

treffend sein Songtitel in Wirklichkeit ist? Tatsächlich gibt es fast

keine Lebenssituation, in der wir nicht direkt oder indirekt mit

Pilzen konfrontiert wären: als Fusspilz, als Schimmelpilz in feuchten

Kellern, als Hefe, die unser tägliches Brot luftig macht, als Basis für

Medikamente, als Delikatesse auf dem Tisch oder gar als bewusstseinsverändernde

Droge.

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Am Samstag, den 10. November 2007 stellen Ihnen Fachleute die

Vielfalt der Pilze und deren unterschiedliche Verwendung im täglichen

Leben vor. Das vollständige Programm finden Sie auf der

Webseite: www.nmb.bs.ch

Kosten: Museumseintritt


November

Sonntag, 11.11.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Donnerstag, 15.11.2007 18.00h

Mineralien der Schweiz

Eröffnung der Ausstellung im Hochparterre

November

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Dienstag, 13.11.2007 19.00h

Eintritt frei

Stefan Graeser & André Puschnig

Der Rote

Bernhard Kegel liest aus seinem

Wissenschaftsthriller ‚Der Rote’

Mit Kurzführung durch die

Sonderausstellung ‚Tiefsee

Vorverkauf nur bei Thalia Bücher Basel,

Freie Strasse 23 oder unter www.thalia.ch

Freitag,

16.11.2007 19.00-22.00h

Hollywoods Monster aus

der Tiefe

Leckerbissen aus der Filmgeschichte

Kosten: CHF 10.-

Kosten: CHF 12.-

Sonntag, 18.11.2007 14.00h

Mittwoch, 14.11.2007 18.00h

Tiefsee für hörbehinderte

Menschen

Führung mit GebärdendolmetscherIn in der

Sonderausstellung

Anmeldung +41 61 266 55 00

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Dienstag, 20.11.2007 18.00h

Fische der Finsternis

Der Blick ins Präparatorium zeigt, wie

die Tiefseemodelle hergestellt werden.

Anmeldung: +41 61 266 55 00

Kosten: CHF 10.-


November

Mittwoch, 21.11.2007 12.15h

Tiefsee

Mittagsführung durch die Sonderausstellung

Sonntag, 25.11.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

November

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Donnerstag, 22.11.2007 18.00-19.00h

Tiefseeboden unter dem

Mikroskop

Staunen Sie über wunderschöne

Kleinstorganismen aus der Tiefsee

Ort: Biozentrum Basel, Klingelbergstrasse 50/70

Anmeldung: +41 61 266 55 00

Kosten: CHF 10.-

Mathys Daniel & Michael Knappertsbusch

Samstag, 24.11.2007 11.00h

Tiefsee

Führung auf Französisch

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Mittwoch, 28.11.2007 12.15h

Mittwoch,

Mineralien der Schweiz

Führung in der Ausstellung im Hochparterre

Kosten: Museumseintritt

Stefan Graeser & André Puschnig

28.11.2007 15.00-17.00h

Eltern & Kind Workshop

Kinder erleben mit den Eltern die geheimnisvolle

Tiefsee. Mit Werk- und Spielteil.

Anmeldung: +41 61 266 55 00

Kosten: Eintritt Sonderausstellung und CHF 5.-

pro Person für Material

Donnerstag, 29.11.2007 18.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung


Dezember

Sonntag, 2.12.2007 14.00h

Samstag,

08.12.2007, 10.00-18.00h und

Dezember

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Sonntag,

09.12.2007, 10.00-17.00h

Internationale Basler

Mineralien- und Fossilienbörse

Mittwoch, 5.12.2007 12.15h

Tiefsee

Mittagsführung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Mittwoch, 5.12.2007 18.00h

Führung im Vivarium

Erstaunliches über Fische

Treffpunkt: Haupteingang Zoologischer

Garten Basel

Anmeldung: +41 61 266 55 00

Kosten: CHF 10.-

Adrian Baumeyer

Am 8. und 9. Dezember 2007 findet die Internationale Basler

Mineralienbörse in der Messe Basel zum 38. Mal statt. Experten

des Naturhistorischen Museums Basel bestimmen

mitgebrachte Mineralien und Fossilien. Eine Sonderschau

präsentiert Tunnelmineralien der NEAT aus dem Urnerland.

Die diesjährige Sonderschau der Internationalen Mineralien- und

Fossilienbörse zeigt Schätze aus dem NEAT-Tunnelbau. Experten

entdeckten unter den bekannten Mineralien auch seltene Exemplare

wie Brookit, Monazit, Synchisit und Allanit. Die Highlights

der Urner Tunnelmineralien sind aber die Pyrrhotin- und

Anhydritkristalle. Oberflächlich findet man diese Mineralien nicht

mehr, denn sie sind schon längst verwittert.

Zudem erwartet das Publikum der Internationalen Basler Mineralien-

und Fossilienbörse ein einzigartiges Angebot an Mineralien

und Fossilien von 165 Ausstellern aus der Schweiz und

dem Ausland. Am Stand des Naturhistorischen Museums sind Experten

präsent, die mittels Fachwissen die mitgebrachten Mineralien

und Fossilien bestimmen.

Ort: Messe Basel Halle 4.1

Kosten: Messeeintritt

Weitere Informationen unter www.mineralien-basel.ch


Dezember

Samstag,

8.12.2007 15.00-17.00h

Mittwoch, 19.12.2007 12.15h

Dezember

Expedition in die Tiefsee

Internationale Experten präsentieren

Aktuelles aus der Tiefsee-Forschung:

Mit Prof. Dr. Hans Fricke (München),

Prof. Dr. David G. Senn (Basel), Prof. Dr. Michael

Türkay (Frankfurt). Details finden Sie auf der

Webseite: www.nmb.bs.ch

Kosten: CHF 10.-

Tiefsee

Mittagsführung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Sonntag, 23.12.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Sonntag, 9.12.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

Mo & Di Weihnachten 24.12., 25.12.2007

Das Museum bleibt geschlossen.

Sonntag, 16.12.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung


Dezember

Mittwoch, Stefanstag 26.12.2007

Das Museum ist geöffnet.

Neu: Mineralien aus der Schweiz

Ausstellung im Hochparterre

15. November 2007 bis 2. März 2008

Und

Ausserdem

Sonntag, 30.12.2007 14.00h

Tiefsee

Führung durch die Sonderausstellung

Kosten: Eintritt Sonderausstellung

In der Schweiz sind heute 64 Mineralarten als Weltneuheiten

bekannt und beschrieben. Sie stammen grösstenteils

aus den Gebirgskantonen Wallis, Graubünden und Tessin.

Das Museum beherbergt 22 dieser Mineralien. Die Ausstellung

‚Mineralien der Schweiz’ präsentiert einige dieser

Schätze.

Montag, Silvester 31.12.2007

Das Museum bleibt geschlossen.

Bisher unbekannte und neu entdeckte Mineralien, die Wissenschaftler

erstmals genau untersucht und beschrieben haben,

werden als ‚Typ-Mineralien’ bezeichnet und erhalten einen eigenen

Namen. Solche Mineralien geniessen international einen

Sonderstatus. So müssen sie in einer wissenschaftlichen Institution

wie beispielsweise einer Universität oder in einem Museum aufbewahrt

werden, damit sie den Wissenschaftlern für Vergleiche

und weitere Untersuchungen zur Verfügung stehen. Die Sammlung

des Naturhistorischen Museums Basel umfasst 29 solcher Typ-

Mineralien, die aus der ganzen Welt stammen. Mit wenigen Ausnahmen

sind diese Typen das Ergebnis eigener wissenschaftlicher

Tätigkeit aus den letzten 35 Jahren. 25 dieser Mineralien stammen

aus der Schweiz und dem angrenzenden Oberitalien.

Wo und wie werden Typ-Mineralien gefunden? Wie werden sie

untersucht und wo werden sie heute aufbewahrt? Diese Fragen

und einiges mehr werden in dieser kleinen Ausstellung beantwortet.

Führungen:

Mittwoch, 28.11.2007 12.15h, Donnerstag, 31.1.2008 18.00h

Donnerstag, 28.2.2008 18.00h

Kosten: Museumseintritt

Eröffnung mit Führung: Donnerstag, 15.11.2007 18.00h,

Eintritt frei


Angebot Und

ausserdem Schule

Lehrereinführung

Einführung in die Sonderausstellung ‚Tiefsee’ mit Präsentation

der Unterrichtsmaterialien, für Lehrpersonen 1.-9. Schuljahr.

Anmeldung erforderlich: +41 61 266 55 00

Dienstag, 23.10.2007 18.00-20.00h

Deutschsprachige Unterlagen für

den Unterricht

Unterlagen 6.-9. Schuljahr stehen ab 26.10.2007 auf der

Webseite: www.nmb.bs.ch/schulunterlagen

KINDERCLUB

Der KINDERCLUB des Naturhistorischen Museums Basel richtet

sich an Kinder von acht bis elf Jahren. Er findet von November

bis März an fünf Mittwoch- oder Freitagnachmittagen statt.

Forschende und Mitarbeitende des Museums geben ihr Wissen

spielerisch weiter und machen es in einem Workshop begreifbar.

Ein Workshop dauert ca. 1 1/2 Stunden. Die Kinder melden sich für

alle fünf Nachmittage an. Neuanmeldungen bis zum 15.10.2007

unter +41 61 266 55 00, beschränkte Teilnehmerzahl.

Kosten: CHF 15.-

Angebot

Freizeit

Museumskoffer Tiefsee

Unterrichtshilfe 1.-5. Schuljahr ab 26.10.2007 zur Ausleihe

Reservation: +41 61 266 55 00

Mammut, Höhlenbär und Co.

Weitere Angebote

für Schulen finden

Sie unter:

www.nmb.bs.ch/veranstaltungen/schulenkindergaerten.htm

Workshop für 4. bis 6. Schuljahr

In der Ausstellung suchen wir Tiere und Menschen der Altsteinzeit

und diskutieren Bejagung und Funde. Werkteil: arbeiten

mit Feuersteinen und Feuerbohrer

Zeit: 9.30-11.30h

Kosten: BL/BS keine, andere CHF 160.-

Materialkosten max. CHF 3.- pro Kind

Anmeldung: 061 266 55 00


www.nmb.bs.ch

Naturhistorisches Museum Basel

Augustinergasse 2

CH 4001 Basel

Tel. + 41 61 266 55 00

Fax + 41 61 266 55 46

nmb@bs.ch

www.nmb.bs.ch

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr

Spezielle Öffnungszeiten an Feiertagen

Dieser Veranstaltungskalender

konnte mit Unterstützung der

Freunde des Naturhistorischen Museums

realisiert werden.

Fotos © Steven Haddock/MBARI, Russ Hopcroft/UAF/NOAA/CoML, Fabian Link,

Monterey Bay Aquarium, Naturhistorisches Museum Basel,

Kevin Raskoff 2005, W. Schnaubelt & N. Kieser – Atelier WILD LIFE ART,

Wolfgang Suter

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine