Showprogramm - NTB

ntb.infoline.de

Showprogramm - NTB

Showhighlights

(alle Preise in Euro, zzgl. Vvk- und Systemgebühren)

Donnerstag, 08. Mai 2008

19:00 Uhr Festzug und Rave

Innenstadt

Freitag, 09. Mai 2008

* 20:30 Uhr ElefantaSachsia Erw. 15,00

Volkswagen Halle Jug. bis 18 Jahre 12,00

* 20:30 Uhr Konzert NTB-Landesorchester 10,00

Stadthalle, Großer Saal

Samstag, 10. Mai 2008

* 20:30 Uhr The Spirit of Erw. 15,00

Danish Gymnastics Jug. bis 18 Jahre 12,00

Volkswagen Halle

* 20:30 Uhr Dance2u – Finale Erw. 8,00

Stadthalle, Großer Saal Jug. bis 18 Jahre 6,00

Sonntag, 11. Mai 2008

* 11 u. 14 Uhr Jambo Mambo – Erw. 10,00

mit Volker Rosin Jug. bis 18 Jahre 5,00

Stadthalle, Großer Saal

* 17:00 Uhr Rendezvous der Besten - Erw. 12,00

Landesfinale Jug. bis 18 Jahre 10,00

Stadthalle, Großer Saal

* 20:30 Uhr Turnfestgala Erw. 15,00

Volkswagen Halle Jug. bis 18 Jahre 12,00

Montag, 12. Mai 2008

* 11:00 Uhr Finalshow Erw. 8,00

Volkswagen Halle Jug. bis 18 Jahre 6,00

Kartenvorverkauf:

Konzert-Kasse Schloss-Arkaden Braunschweig und in den Service Centern der

Braunschweiger Zeitung, Salzgitter-Zeitung und der Wolfsburger Nachrichten

Ticket-Hotline: 01805-33 11 11

(aus dem Festnetz der T-Com: 14ct/Min., Mobilfunkpreise können abweichen,

Mo. – Fr. 8 - 18 Uhr, Sa.: 8 - 13 Uhr )

* kostenpflichtige oder kartenpflichtige Veranstaltungen

26


Showhighlights

Festzug und Rave

Termin: Donnerstag, 08. Mai 2008, 19:00 Uhr

Ort: Innenstadt (zw. Altstadtmarkt u. Schlossplatz)

Festzug und Rave bilden den farbenfrohen und stimmungsvollen Auftakt

des Turnfestes in der Braunschweiger Innenstadt. Hier kommen Erwachsene

genauso wie Kinder und Jugendliche voll auf ihre Kosten. Fröhliche

Menschen prägen dann das Stadtbild mit viel Musik und noch mehr gute

Laune. Das heizt ein und fetzt – also einfach mal vorbeischauen.

27


ElefantaSachsia

Termin: Freitag, 09. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ort: Volkswagen Halle

Tickets

Siehe S. 26

Es ist die Welturaufführung

eines einzigartigen

Projektes mit

zwei herausragenden

Showgruppen - eine

fantasievolle Reise

durch die Welt der

Bewegungskünste mit

den Berliner Elefanten

und den Fliegenden

Sachsen. Die Berliner

Elefanten bestechen

mit außergewöhnlichen choreographischen Ideen und einer perfekten

Ausführung.

Mit synchronen Bewegungen und äußerster Präzision schaffen sie ein

großartiges Gruppenbild. Außergewöhnliche Effekte sorgen für einen

bleibenden Eindruck der Show. Die Fliegenden Sachsen hingegen präsentieren

Turnen in einer bisher nicht gekannten Form – es ist eine wunderschöne

Synthese aus Sport, Musik und Show. Elegante Bewegungen,

gepaart mit schier unglaublicher Körperbeherrschung, Kraft und Rasanz

kennzeichnen die akrobatischen Übungen der Fliegenden Sachsen. Der

Großteil ihrer Darbietungen findet in der Luft statt.

28


Showhighlights

Konzert NTB-Landesorchester

Termin: Freitag, 09. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ort: Stadthalle, Großer Saal

Tickets

Siehe S. 26

Nach dem letzten erfolgreichen Konzert auf dem Landesmusikfest in

Lüneburg im Mai 2007 freuen sich die Musiker des Landesorchesters,

sich ebenfalls während des Landesturnfestes in Braunschweig wieder

der Öffentlichkeit präsentieren zu können. Auch in Braunschweig werden

die etwa 50 Musiker unter der Leitung Ihres Dirigenten Rolf Hinrichs aus

Wilhelmshaven ein interessantes Konzertprogramm zu Gehör bringen.

Verschrieben haben sie sich der sinfonischen Blasmusik, wobei vorrangig

Originalkompositionen einstudiert werden, die gerade für diese moderne

Art der orchestralen Besetzung – fernab vom Klischee der traditionellen

Blasmusik – komponiert wurden. Aber auch mit bekannten Melodien aus

Musical und Film werden die Musiker die Zuhörer erfreuen.

29


The Spirit of Danish Gymnastics

mit dem National Danish Performance Team

Termin: Samstag, 10. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ort: Volkswagen Halle

Tickets

Siehe S. 26

„The Spirit of Danish Gymnastics“ ist eine Gruppe junger dänischer

Turner, und Gymnastinnen, deren Können belegt wird durch eine Vielzahl

internationaler Auftritte bei hochrangigen Sportshows und Turnfesten.

Auf ihrer diesjährigen Welttournee zeigen sie in Braunschweig eine

atemberaubende Mischung aus Turnen, Artistik, Akrobatik, Rhythmischer

Sportgymnastik und waghalsigen Sprüngen auf der Tumblingbahn geboten.

Mit effektvoller Musik und in unterschiedlichsten Kostümen verkörpern

„The Spirit of Danish Gymnastics“ ihre unglaubliche Vielfalt und

Wandlungsfähigkeit.

30


Showhighlights

Dance2u – Finale

Termin: Samstag, 10. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ort: Stadthalle, Großer Saal

Tickets

Siehe S. 26

In einer tollen Showperformance tanzen

Vereinsgruppen um die ersten Plätze und die

Chance, die begehrten Pokale mit nach Hause

nehmen zu können. In den Tanzstilen Jazz,

Modern, HipHop/Street und Videoclipdancing

wird getanzt, was das Zeug hält. Ein junger

Wettkampf, der geprägt ist von guter Stimmung

und Musik und eigenem Flair - Mitjubeln

erwünscht.

Jambo Mambo – Volker Rosin

Ein Konzert zum Mitmachen mit dem

König der Kinderdisco

Termin: Sonntag, 11. Mai 2008, 11:00 und 14:00 Uhr

Ort:

Stadthalle, Großer Saal

Kinderlieder machen fit – und es ist hinlänglich

bekannt, dass Konzerte von Volker Rosin ein musikalisches

Feuerwerk mit Spaß und guter Laune sind. Seit über 25

Jahren lieben Kinder die Lieder von Volker Rosin und

machen begeistert mit, wenn er in Konzert- oder Stadthallen

gastiert. In der Stadthalle Braunschweig wird er

exklusiv für und mit allen Turnfest-Kindern eine Show

zum Mitmachen bieten. Absolutes Highlight ist der extra

für das Landesturnfest choreographierte Turntigertanz,

aufgeführt vom Turntiger und musikalisch begleitet von Volker

Rosin. Spaß ist garantiert.

31


präsentiert

Rendezvous der Besten - Landesfinale

Termin: Sonntag, 11. Mai 2008, 17.00 Uhr

Ort:

Stadthalle, Großer Saal

Tickets

Siehe S. 26

Vorhang auf für Phantasie und Bewegungskunst:

Das Besondere dieser

Veranstaltung liegt in der einmaligen

Mischung aus Show und Wettbewerb.

So kommt es neben der Bewegungsqualität

und den sportlichen Elementen

besonders auf Ausdruckskraft, Originalität

und Ideenreichtum an. Auch die

Tatsache, dass der Wettbewerb allen Showgruppen aus der turnerischen

Vielfalt offen steht, macht das Rendezvous der Besten sowohl für Teilnehmer

als auch für Zuschauer so attraktiv. Mit diesem Wettbewerb wurde

ein Forum geschaffen, bei dem liebevolle Choreografien, außergewöhnliche

Ideen und natürlich das sportliche Können der niedersächsischen

Vereinsgruppen einem breiten Publikum gezeigt werden können. Bewertet

werden die Showgruppen von einer geschulten Jury. Für die Finalisten

geht es neben dem Titel „Showgruppe Niedersachsen 2008“ außerdem

um die begehrten Plätze für einen Auftritt beim Feuerwerk der Turnkunst.

32


Showhighlights

Turnfestgala

präsentiert

Termin: Sonntag, 11. Mai 2008, 20:30 Uhr

Ort: Volkswagen Halle

Tickets

Siehe S. 26

Die Turnfestgala bietet eine

Kombination aus hochkarätigen

Bewegungskünsten aus der Welt

der Artistik, des Turnens und

unterhaltsamen Showelementen.

Präsentiert werden atemberaubende

Darbietungen sowie ein buntes

Programm für die ganze Familie.

Freuen Sie sich auf echte Leckerbissen

aus der Turn- und Sportszene. So werden unter anderem diverse

Weltmeister, Europameister und Deutsche Meister zu sehen sein. Die

Regie der Veranstaltung liegt in den bewährten Händen von Heidi Aguilar.

Moderiert wird die Gala von Jojo Weiß, der mit seinen clownesken Showeinlagen,

mit gleichermaßen mimischem und wortgewandtem Witz, das

Publikum begeistern wird. Mit dabei:

Andreas Wessels........................................... Jonglage

Turnfabrik....................................................... Turnshow am Reck

Nos Ipsi........................................................... Equilibristik

Janin Oer........................................................ Rhönrad

Henrik Stehlik................................................ Trampolinturnen

New Power Generation ................................ Akrobatik, Gerätturnen

Bundesstützpunkt Hannover....................... Gerätturnen Männer und Frauen

VfL Lüneburg.................................................. Rope Skipping

33


Finalshow

Termin: Montag, 12. Mai 2008, 11:00 Uhr

Ort: Volkswagen Halle

Tickets

Siehe S. 26

Mit einer bunten, fröhlichen und zugleich beeindruckenden Finalshow

verabschieden sich das Turnfest von der Turnfeststadt Braunschweig.

Beeindruckende Choreografien prägen diese letzte Veranstaltung des

Turnfestes. Über 1.000 Aktive werden die Zuschauer mit überwältigenden

Effekten verzaubern. Mit der Performance im Großraumformat und

mit unerwarteten Geräten und Materialien wird die Finalshow zu einem

Event der ungeahnten Möglichkeiten. Getrommelte Rhythmen und phantasievolle

Melodien begleiten die Choreografien und runden das unvergessliche

Erlebnis Turnfest ab.

34

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine