Berlin 24 - Das Magazin Ausgabe 21

Berlin.Fernsehen

Lufthansa , Beechcraft , Ein Besuch in Dubai , Musk Ming Kunst wird Musik , King Ralph , Berlin Avantgarde " Jungbrunnen II " , Auto Sport uvm.

Meckatzer Weiss-Gold

das Allgäuer Sonntagsbier

Meckatzer Weiss-Gold – Das Allgäuer Sonntagsbier

Das MECKATZER Weiss-Gold ist die erste

eingetragene Das Meckatzer Allgäuer Weiss-Gold Biermarke.

ist ein Glücksfall der

Braukunst. Niemand weiß, wie es entstand. Fest steht

In handwerklicher nur, dass es als erste Tradition Allgäuer Biermarke (Zweimaischverfahren,

beim Kaiserlichen

Patentamt eingetragen wurde.

Heißwürzefiltration, kalte Reifung) gebraut,

warum das

stellt

Meckatzer

es

einen eigenen Das Meckatzer

Biertyp

Weiss-Gold lässt

dar

sich keiner

und

Biersorte

ist daher

gut tut wie einst.

keiner

unterordnen. Alle Analysen und Experimente haben nur

Biersorte das unterzuordnen. gelehrt: Man kann das Meckatzer Dank Weiss-Gold seiner nicht harmonischen

verbessern. Es ist einer der seltenen Fälle, in denen ein

Komposition und Bekömmlichkeit gilt Weiss-Gold als

Produkt in vollendeter Harmonie zur Welt kommt.

das Allgäuer Sonntagsbier.

Die Harmonie seiner Komposition ist dreifach wirksam:

Erstens auf Genuss, zweitens auf das Wohl-

Sind Sie neugierig geworden?


FANCLUB-Mitglied Kreis oder in großer Gesellschaft, werden das auf Meckatzer www.meckatzer.de

Weiss- damit zu den besten B

Gold vereint die Menschen in sonntäglicher Harmonie.


FANCLUB-Mitglied werden auf www.meckatzer.de

Meckatzer Löwenbräu Benedikt Weiß KG

weiss-gold.berlin@meckatzer.de

Also halten die Meckatzer kompromisslos an dem

teuren handwerklichen Verfahren fest, die es seit jeher

fordert: tration

und an der kalten Reifung. Das erklärt,

Weiss-Gold heute so

Auch die Zeitschrift Ökotest und der

Gault Millau haben sich zur Meckatzer

Qualitätsphilosophie bekannt:

Das Meckatzer Weiss-Gold wurde



ausgezeichnet und gehört

ieren

Deutschlands. Der Gault

Millau nahm die Brauerei


die jüngste Ausgabe des

namhaften Feinschmecker -



Dann ...


&

Gutschein abtrennen und im unten genannten Markt einlösen.

... probieren Sie selbst


Seite 06

Seite 12

Seite 14

Seite 18

Seite 24

Seite 28

Seite 32

Seite 38

Seite 42

Seite 44

Seite 46

Seite 47

Seite 48

Seite 50

Seite 52

Seite 56

Seite 58

Seite 60

Seite 62

INHALT

HOTELS

Atlantis The Palm, Dubai

Hilton Berlin

DRESDEN

Dresden in neuem Licht

AUTOMOBIL

Rolls-Royce Motor Cars

REISEN

Beechcraft Berlin

Piaggio

Lufthansa

Norwegian Breakaway

RESTAURANT

Por Que

Samowar

KUNST

Jungbrunnen II

Begegnung

Musk Ming „Alien EP“

TECHNIK

Vinyl Recorder

Commodore Amiga

Lautsprechersystem Audioengine

The Electric Move

SQlab Sattel

FASHION

Trojan

SEITE 06

Atlantis The Palm, Dubai

SEITE 18

Rolls-Royce Motor Cars

SEITE 38

Norwegian Breakaway

SEITE 32

Lufthansa

SEITE 24

Beechcraft Berlin


Atlantis

The Palm, Dubai

Einzigartige Resort-Destination und

neues Wahrzeichen Dubais

Dubai – ein Ort, an dem architektonische

Visionen Wirklichkeit wurden. Im September

2008 eröffnete Kerzner International

eine völlig neuartige, integrierte Resort-

Destination, die durch ihre exponierte

Lage und die markante Architektur zum

neuen Wahrzeichen von Dubai wurde: Atlantis,

The Palm.

Mit Atlantis hat Kerzner International eine

Erlebnisdestination geschaffen, deren

Freizeitangebote alle Urlaubs-Facetten

abdeckt: Aktivität und Freizeitspaß – im

quirligen Wassererlebnispark Aquaventure,

dem größten des Nahen Ostens,

ist Langeweile ein Fremdwort; Ruhe und

Entspannung - im 2.400 Quadratmeter

großen ShuiQi Spa & Fitness und den privaten

Strandabschnitten ist beides leicht

zu finden; Tierbegegnungen mit hohem

Erinnerungswert - in der Dolphin Bay

bringen ausgebildete Trainer Gäste und

Delfine in pädagogischen Begegnungsprogrammen

einander näher.


Und schließlich „Atlantis“ – Namensgeber

und wiederkehrendes Motiv im gesamten

Resort: Mit den Lost Chambers und

der Ambassador Lagoon wurde im Herzen

des Resorts mit viel Liebe zum Detail eine

phantasievolle Ausgrabungsstätte und

Aquarienlandschaft geschaffen – eine

Kombination aus Mythos und Realität,

die die Besucher in die geheimnisvolle

Wasserwelt des versunkenen Inselreichs

Atlantis entführt.

Schon bei der Ankunft erwartet die Gäste

ein Wechselspiel von Wasser und Licht. Inmitten

der 18 Meter hohen Lobby beeindruckt

die zehn Meter hohe Glasskulptur

von Dale Chihuly, die aus mehr als 3.000

Teilen besteht. Rund zwei Jahre arbeitete

er an der Glasskulptur, die mit ihrer Farbauswahl

den Ozean und seine Meerestiere

widerspiegelt. Das Kunstwerk wird

von Wasser umrundet und reflektiert.

Acht Wandgemälde von Albino Gonzalez

säumen die Decke der Lobby und

entführen die Gäste bereits unmittelbar

nach ihrer Ankunft in ein mythisches Ambiente.

Der spanische Künstler Gonzalez

ist bekannt für seine Wandmalerei und

vermittelt bei diesen Werken die wichtigsten

Themen der arabischen Mythologie.

Deckenhohe Fenster erlauben außerdem

einen Blick auf das Blau des Ozeans

und hinter der Rezeption können die

Gäste bereits einen ersten Blick in das

Aquarium werfen – kurz: die Gäste

werden von Anbeginn umhüllt vom

Erlebnis „Atlantis“ und hineingetragen

in die Welt des Mythischen mit ihren

Wasserwelten.

Auch gastronomisch spielt das Atlantis

in der Spitzenklasse mit. Zuerst sind

hier die Restaurants Nobu, Rostang und

Ronda Locatelli zu nennen. Im Nobu

serviert Starkoch und Sushi-Meister

Nobuyuki Matsuhisa handverlesene

Spezialitäten der japanischen Küche.

Im Rostang kann man die mit zwei

Sternen ausgezeichneten Kochkünste

des Namensgebers Michel Rostang

aus Frankreich genießen. Und im

Ronda Locatelli kann man sich von den

Gerichten des Italieners Giorgio Locatelli

verwöhnen lassen, der ebenfalls

mit 2 Sternen ausgezeichnet wurde.


Nasimi, Levantine, Saffron, Kaleidoscope,

Seafire, Platos, Barazura, Burger Joint:

diese klangvollen Namen laden in den

Royal Towers zu weiteren kulinarischen

Entdeckungsreisen ein. Insgesamt haben

die Gäste von Atlantis 19 Restaurants zur

Auswahl. Das Angebot reicht von asiatisch

über arabisch, klassisch-europäisch,

mediterran, bis hin zu den verschiedenen

Fusionen der internationalen Küche. Gemein

ist allen die frische Zubereitung der

Speisen und eine möglichst direkte Interaktion

mit den Gästen. So genießen Fleischliebhaber

im Steakhouse Seafire Rind

der Atlantis-Hausmarke, welches eigens

für Atlantis auf einer Farm in Australien

gezüchtet wird. Das Restaurant Levantine

verwöhnt mit orientalischer Küche

begleitet von Live-Musik und Bauchtänzern.

Im modern gestalteten Restaurant

Saffron überraschen den Gast

20 verschiedene Live-Kochstationen mit

Spezialitäten aus den verschiedensten

Ecken der Welt. Die Levantine Bar ist der

richtige Ort, um bei Loungemusik mit

einer Shisha-Pfeife die Skyline von Dubai

in der Abenddämmerung zu bewundern.


Doch damit nicht genug. Das Erlebnis Atlantis

geht weiter und umfasst eine einzigartige

Vielfalt an Restaurants unterschiedlicher

Couleur und Ausrichtung, die die Lust

auf Spitzengastronomie ebenso bedienen

wie den kleinen Hunger zwischendurch;

zwei Royal Towers für die Hotelgäste mit

spektakulären Ausblicken auf die Skyline

von Dubai, dem ShuiQi Spa- & Fitness über

zwei Etagen mit 27 Behandlungsräumen,

eine Einkaufs-Promenade mit mehr als 25

Boutiquen, dem Nachtclub N’Dulge, Kids

Club und den Club Rush für Teenager.

Durch die Großzügigkeit der Resort-

Anlage, die insgesamt 46 Hektar Fläche

umfasst, können diese unterschiedlichen

Erlebniswelten ungestört nebeneinander

existieren. Die Gäste von Atlantis können

sie verbinden, sich aber auch einfach in ihre

eigene Erlebniswelt zurückziehen und alles

andere außen vor lassen. So entsteht ein

Urlaub ohne Kompromisse für die ganze

Familie und ein Meilenstein für den Tour-


Ein Himmel in Berlin:

Mit seinem eleganten

Health Club bietet das Hauptstadt-Hilton

Entspannung und

Fitness auf 700 Quadratmetern

Ein Tempel für Sportbegeisterte und die Fans

internationaler Wellness-Rituale: Der Hilton

Health Club begeistert mit einem herausragenden

Angebot. Auf 700 Quadratmetern

finden sich geschmackvolle Behandlungsräume

für entspannende Massagen, duftende

Bäder und exotische Therapien. Der Fitnessbereich

mit Tageslicht animiert zu ausgiebigem

Training an modernen PRECOR-Cardiogeräten

– für Hotelgäste sogar rund um die

Uhr. Ruheraum, Cocktailbar und der elegante

Poolbereich ergänzen das Wohlfühlangebot

für einen genussvollen Ausklang erlebnisreicher

Tage im Herzen Berlins.

Eine Welt aus Wohlgefühl

Kristall- und Dampfbad, LaStone-Therapie

oder hawaiianische Lomi-Lomi-Massage, Thalasso

und Rhassoul: Das Hilton Berlin eröffnet

seinen Gästen die große weite Wellness-Welt.

Als besonderes Highlight bietet das qualifizierte

Fachpersonal auch den „Shirodhara“ –

den berühmten ayurvedische Stirnölguss, der

die Gehirnzentren anregt und den Geist klärt.

Vielfältige Aromabäder sorgen für Entspannung

und Regeneration der pflegebedürftigen

Haut: Die Auswahl reicht vom Vanille-Schaumbad

über das Cleopatrabad mit Ziegenmilch

bis hin zum frischen Rosenblütenbad für zwei

Personen. Auf beheizten Wasserbetten ruhen

die Gäste.

6


Das Hilton Berlin im neuen Look &

Feel: Vor gut einem Jahr präsentierte

man die umfassende Modernisierung

und blickt heute auf 15 Monate positive

Resonanz zurück

BERLIN/MÜNCHEN, Deutschland – (xx.

Zurück an die Spitze der Hauptstadt-Hotellerie:

Das war das Ziel des Re-Launchs Ende

des Jahres 2010. Das Haus am Gendarmenmarkt

präsentierte das Ergebnis seines innovativen

Facelift-Programms und sah in eine

vielversprechende Zukunft.

Mit einem Investitionsvolumen von 20 Millionen

Euro wurde das exklusive 601-Zimmer-Domizil

fast komplett renoviert – das

anspruchsvolle Konzept wurde dabei vom

vielfach ausgezeichneten Design- und Architekturbüro

Wilson & Associates entworfen,

das auf Projekte der internationalen Luxushotellerie

spezialisiert ist.

Klassische Architektur trifft

modernes Design

Die Lage am historischen Gendarmenmarkt –

einem der schönsten Stadtplätze in

Europa – machte es zur Voraussetzung, dass

die äußere Architektur des Hauses unangetastet

blieb. Im Inneren allerdings trugen

die teils gravierenden Ver-änderungen dazu

bei, dass sich das Hilton Berlin wieder in der

obersten Spitze der Hauptstadt-Hotels einreihte.

Die begeisterten Besucher im vergangenen

Jahr wurden vor allem durch eine

durchweg neu designte Lobby-Lounge in

anspruchsvoll-trendigem Stil überzeugt – ein

ideales Ambiente zum Arbeiten, Networken

und Entspannen.

7


Dresden in

neuem Licht

Fotograf Phil Grafe sah die sächsische

Landeshauptstadt mal mit

ganz anderen Augen.

Der Hektik des Alltags entfliehen und

die Umwelt ganz bewusst wahrnehmen

– mit dieser Zielsetzung ging

der Berliner Fotograf in seiner neuen

Wahlheimat auf Entdeckungs-Tour.

Ob Semperoper, Frauenkirche oder

Marienbrücke – Grafe setzte die

Wahrzeichen der Elbmetropole ganz

gezielt in Szene und hielt faszinierende

Eindrücke fest.

12


VIDEORealism

see.different. – Das Projekt

Mit dem Ende seiner Zeit als Obergefreiter

bei der Bundeswehr, startete

für Phil Grafe Anfang 2009 das Projekt

„VideoRealism“. Nachdem Grafe sich

bereits vier Jahre mit der Kunst des

Fotografierens auseinander gesetzt

hatte, spezialisierte er sich nun auf den

besonderen Effekt des Zeitraffers um

die alltäglichen Momente in ein neues,

atemberaubendes Licht zu rücken.

Genau dieses Phänomen vermittelt

auch der Slogan: see.different. – Erlebe

längst bekannte Dinge noch einmal

völlig neu. VIDEORealism im Netz auf:

www.videorealism.de

13


myphone angel

Myphone Angel Docking Station/charger…… hand-made,specially for you, with love.

This docking station/charger for the iPhone is hand-made by the Cape Town artist Dion du Biel using

recycled wood (Oregon Pine, S A Pine, Oak , etc. ) The connecting cable for your iPhone is already

in place so all you have to do is plug it in . . .

The Myphone Angel can have a natural wood finish, be coloured and gilded or even have a classic

painted Icon . . (Pease have a look at the Photo‘s) Prices will vary, depending on your choice of finish

and please bear in mind that because the angel is lovingly crafted by hand, your order will take

(reasonable) time to be delivered . . .

The Story

Many years ago during an archaeological dig in a mountainous region somewhere in the middle

east (no-one knows exactly where ) a pair of carved wooden wings attached to a wooden base with

a hole in the middle was discovered. Local legend held that it had once belonged to Joseph of Arimathea

but nothing of its origins could be discovered. The „Wood Angel“ artefact (as it came to be

known) was taken to a local museum and then simply disappeared.

Only in 2012 did the „Wood Angel“ reappear when it was stumbled upon by the South African archaeologist

Noid du Buleaux in an attic that contained the archives of his great grandfather, the

visionary inventor and historian, Balthazar du Buleaux. The most curious discovery was, however,

that the hole in the base of the „Wood Angel“ was fitted with a plug that miraculously slotted into an

iPhone . . . Did Balthazar, or even someone before him, have a vision of the future and build the first

iPhone docking station ?

Whatever the facts, the „Wood Angel“ seemed to emanate a mysterious power that was felt by all

who came into contact with it . . . and thanks to Noid du Buleaux who took it upon himself to re-create

this ancient and beautiful „Wood Angel“, you too can now tap into the mystical energy that makes

this the perfect guardian for your iPhone . . .

Unikate aus Kapstadt, exklusiv in der Galerie BERLIN AVANTGARDE erhältlich.

www.myphoneangel.net

www.berlin-avantgarde.com

17


Rolls-Royce

Motor Cars

102EX –

PHANTOM EXPERIMENTAL ELECTRIC

„Rolls-Royce Motor Cars hat damit begonnen,

alternative Antriebe auf Ihre Eignung für Rolls-

Royce Automobile in der Zukunft zu testen. Das

Antriebskonzept für zukünftige Modelle muss ein

authentisches Rolls-Royce Erlebnis bieten. Es muss

eine Technologie sein, die sowohl aus Sicht unserer

Kunden wie auch der Marke fundiert ist und uns

für die langfristige Zukunft richtig aufstellt. Deswegen

ist dieses Projekt so wichtig.” – Torsten Müller-

Ötvös, CEO Rolls-Royce Motor Cars.


Rolls-Royce

Rolls-Royce Motor Cars präsentiert

den 102EX, ein Automobil, das für das

Unternehmen eines der bedeutensten

Projekte der letzten Jahre repräsentiert.

Es ist das erste Elektrofahrzeug

der Welt für die Luxusklasse, ganz in

der Tradition einer langen Reihe von

Rolls-Royce Experimental Cars. Eine

Serienfertigung ist nicht geplant.

Das Unternehmen setzt sich ständig mit der Zukunft

auseinander, um ein langfristiges und nachhaltiges

Wachstum sicherzustellen. Die Prüfung

alternativer Antriebe ist ein wichtiger Schritt in

diesem Prozess.

102EX, auch Phantom Experimental Electric

(Phantom EE) genannt, dient dem Unternehmen,

um möglichst viele Meinungen von Kunden, Medienvertretern

und Freunden der Marke sowie einer

breiteren Öffentlichkeit zu sammeln.

20


Das Einzelexemplar wird in 2011 für Testfahrten zur

Verfügung stehen. Kunden und weitere Interessierte

können so Ihre Meinung zu alternativen Antrieben

auf Basis der realen Erfahrung direkt an Rolls-Royce

zurückspielen

Die Erfahrungen, die während des weltweiten Testprogramms

gesammelt werden, dienen als Entscheidungsgrundlage

für künftige alternative Antriebe

für Rolls-Royce Automobile.

Es gibt keinerlei Pläne, dieses Fahrzeugs in Serie

zu bauen. Phantom EE fungiert als Versuchsträger

zur Erforschung aktueller Technologien und startet

den offenen Dialog mit Kunden und einer breiteren

Öffentlichkeit; das Fahrzeug soll bewusst Fragen und

Antworten anstossen.

Erreicht der Phantom EE mit einer Batterieladung

eine akzeptable Reichweite? Wie reagiert das

Fahrzeug auf extreme Wetterbedingungen? Entsprechen

die Zuverlässigkeit und die Qualität den Erwartungen

an die Spitzenmarke im Luxussegment?

Das Projekt wirft auch grundsätzliche Fragen auf:

Bietet ein vollelektrischer Antrieb dem Kunden ein

authentisches Rolls-Royce Erlebnis - ein Erlebnis,

das der Marke entspricht?

Inwieweit ein vollelektrischer oder ein anderer alternativer

Antrieb für Rolls-Royce geeignet ist, werden

die Ergebnisse des Testprogrammes zum Ende des

Jahres zeigen.

21


102EX

PHANTOM EXPERIMENTAL ELECTRIC (EE)

Ständig nach neuen Lösungen zu suchen ist fundamentaler

Bestandteil der Rolls-Royce Philosophie, Phantom

EE ist das jüngste einer Reihe von Rolls-Royce Experimental

Cars. Er steht in einer Tradition, die sich bis 1919

zum 1EX zurückverfolgen lässt.

Experimental Cars erproben neue Technologien und Aspekte,

die für das künftige Rolls-Royce Portfolio wichtig

werden können. Im Gegensatz zu Konzeptfahrzeugen

sind Experimental Cars von Rolls-Royce immer voll

funktionsfähige und fahrbereite Automobile, in denen

„echte“ Materialien wie Holz, Leder und Metall statt Ton

oder Schaumstoff verwendet werden.

Der Phantom EE basiert auf dem bahnbrechenden

Aluminium-Spaceframe, der für die

Leichtfüßigkeit aber auch für die von den Passagieren

geschätzte Ruhe und den Komfort des

Phantom entscheidend ist. Der 6,75-Liter-V12

Benzinmotor mit Sechsgang-Getriebe wurde

jedoch durch Lithium-Ionen-Batterien und

zwei Elektromotoren ersetzt, welche im hinteren

unteren Bereich montiert sind. Diese

Motoren sind mit einem Eingang-Getriebe mit

integriertem Differenzial verbunden.

Sie bieten den Ingenieuren und Designern die Möglichkeit

Innovationen realitätsnah umzusetzen; sie werden

nicht nur dazu verwendet, neue Komponenten und

Technologien zu zeigen, sondern auch sie zu beurteilen.

Das jüngste in einer Reihe von experimentellen Projekten

begann mit einem Rolls-Royce Phantom; die Basis ist

entsprechend ein zeitlos designtes und proportioniertes

Automobil, in dem Spitzentechnologie und hohe

Handwerkskunst zu einer außergewöhnlichen Kombination

zusammenfinden.

22


Rolls-Royce

Die chemische Zusammensetzung der Nickel-

Kobalt-Mangan-Batterien weist in etwa 230Wh/

kg auf, eine hochenergetische Dichte, welche

wichtig ist, um eine akzeptable Reichweite zu erzielen.

Erste Tests haben ergeben, dass der Phantom

EE eine Reichweite von bis zu 200 km hat. Der

Sprint von 0 auf 100 wird mühelos in unter acht

Sekunden bei durchgehend starkem Drehmoment

absolviert (5,9 Sekunden im Serien-Phantom),

die Höchstgeschwindigkeit ist bei 160 km/h

elektronisch abgeregelt.

Diese Technologie wird zum ersten Mal im Segment

GKL++ (Superluxusfahrzeuge mit einem

Preis von mindestens 200.000 €) eingesetzt; der

Batteriesatz ist wohl der größte, der je in einem

Fahrzeug mit Straßenzulassung eingesetzt wurde.

Jeder Motor hat eine Leistung von

145kW, womit der Phantom EE

über eine maximale Leistung von

290kW und 800Nm Drehmoment

verfügt, das über einen großen

Drehzahlbereich abrufbar ist. Der

Serien-Phantom mit V12 Motor

hat 338kW mit einem maximalen

Drehmoment von 720Nm, welches

bei 3500U/min anliegt.

Hauptsächlich soll 102EX jedoch Antworten auf die Fragen finden,

die Rolls-Royce Kunden bewegen; das betrifft künftige Anforderungen

unter anderem zur Reichweite, zur Leistung und zur Infrastruktur für

das Laden der Batterien.

Rückmeldungen von Kunden, aber auch von Medienvertretern,

Freunden der Marke und anderen Interessierten sind elementarer Bestandteil

der Bewertung, ob die Technologie für Rolls-Royce Motor

Cars geeignet ist; als Portal dazu dient die Website

www.electricluxury.com.

23


Beechcraft Berlin

1991 auf dem Flughafen Tempelhof gegründet

bietet die Firma Beechcraft Berlin Wartungs-,

Instandsetzungs-, und Modifikationsaufträge

nach internationalen Standards an

Geschichte

Nach der Gründung folgte im Jahre 1993 die

Zulassung als luftfahrttechnischer Betrieb

(LTB), und die Genehmigung zur Wartung von

Flugzeugen bis zwei Tonnen.

Dadurch wurde der Weg geöffnet nicht mehr

nur als Händler sondern auch als Service Center

der Firma Beechcraft fungieren zu können. Im

Jahre 2004 wurde im Zuge der Schließung des

Tempelhofer Flughafens dann die Kündigung

der Betriebsräume ausgesprochen. Durch Verhandlungsgeschick

konnte aber mit der Berliner

Flughafengesellschaft mbH ein Umzug

auf den neuen Flughafen Berlin-Brandenburg

(BER) vereinbart werden. Noch im gleichen Jahr

wurde mit dem Aufbau neuer Betriebsräume

begonnen und 2005 konnte der Betrieb in

Schönefeld aufgenommen werden. Bis zum

Jahre 2008 wurden dann auch Zusatzqualifikationen

für die internationale Wartung eingerichtet,

so konnten nun nicht-gewerbliche sowie

gewerbliche genutzte Flugzeuge nach Standards

der us-amerikanischen FAA und der Continuing

Airworthiness Management Organisation

(CAMO) durchgeführt werden. Auch die

Check-ups nach CAMOplus also die eigenständige

Ausstellung des ACR-Prüfzertifikats ist ab

diesem Zeitpunkt möglich.


Instandhaltungsservice

Beechcraft Berlin wurde zudem mit der goldenen

Qualitätsplakette für den Service an

Beechcraft-Maschinen der Typen King-Air,

Airliner 1900 C/D, Premier I / IA, Beechjet 400

und ein- und zweimotorigen Modellen der

Firma ausgezeichnet. Zudem erstreckt sich

dieses Qualitätsmerkmal auch auf die Arbeiten

an den Hawker-Modellen der 700er, 800er

und 900er-Serie. Viele verschiedene Bereiche

werden hierbei abgedeckt, so unter anderem

die Jahresnachprüfungen von Zelle und Avionik,

Prüfungen der Lufttüchtigkeit sowie Vorverkaufsinspektionen.

Auf der Seite der Flugzeug-Aufrüstung

und Reparatur übernimmt

Beechcraft Berlin das Überholen von Motoren,

das Modernisieren der Avionik sowie größere

Reparatur und Spenglerarbeiten im Schadensfall.

Auch das Erscheinungsbild der Maschine

kann hier instandgehalten und verbessert

werden. So bietet das Unternehmen Lackierarbeiten

an den Maschinen sowie Holz-, Polster-

und andere Interieurarbeiten im Kabineninnenraum

an.

Das Ersatzteilangebot ist vielseitig und umfasst

außer Beechcraft-Originalteilen Navigationsund

Avionikausrüstung der Firmen Garmin

und Rockwell-Collins. Durch die Zugehörigkeit

zum Rapid-Online-Netzwerk ist für eine schnelle

und zuverlässige Nachlieferung von nicht

auf Lager befindlichen Ersatzteilen gesorgt um

Standzeiten so gering wie möglich zu halten.


Außer der Zertifikation als FAA-Repair-Station

für Maschinen aus den USA verfügt Beechcraft

Berlin noch über die Genehmigugen zur

Reparatur von Flugzeugen aus Russland, der

Ukraine, den Bermuda- und Cayman-Inseln

sowie der Isle of Man.

Innovation und Zukunftssicherheit

Auch in den folgenden Jahren wird Beechcraft

Berlin ein moderner und zuverlässiger Partner

sein. So ist die Firma seit 2006 als Entwicklungsbetrieb

nach EASA Part-21 registriert. Dies

ermöglicht eigene Entwicklungen und Verbesserungen

der bestehenden Flugzeugkomponenten.

Spezialentwicklungen wie Ambulanzflugzeuge,

Wetterforschungs-Maschinen

und Transportflugzeuge für Fallschirm-Sportler

werden hierduch ermöglicht. Auch eigene Interieur-Layouts

werden umgesetzt – 1999 entwickelte

die Firma ein eigenständiges Innenraum-Design

für den Beechcraft Airliner 1900D.

So ist und bleibt die Beechcraft Berlin Aviation

GmbH weiterhin ein zuverlässiger und hochqualitativer

Partner im Wartungs- und Ausstattungsbereich.

Weitere Informationen unter:

www.hawkerbeechcraft.com


Piaggio

Aero P.180 Avanti II


Die Nachfolgerin der legendären Avanti

überzeugt mit neuem Kabinendesign und

verbesserter Leistungsfähigkeit

Als offizielles Flugzeug des Ferrari F1-Teams

steht die Avanti II den Sportwagen aus Maranello

in puncto Ästhetik keinesfalls nach. Von

den vorderen Canard-Flügeln über den leicht

gewölbten Rumpf bis hin zu den Tragflächen mit

ihren beiden Druckpropellern ist die Avanti ein

Musterbeispiel an italienischer Design-Kunst.

Auch die Leistung weiß zu überzeugen. Die

Avanti II ist mit 402 Knoten (745 km/h) auf 31.000

ft Flughöhe die schnellste in der Klasse dervvTurboprop-Geschäftsreise-flugzeuge.

Selbst

einige etablierte Jets stehen hier hinter ihr. Generiert

wir diese Leistung durch die zwei PT6A-

66B Turboprops der Firma Pratt & Whitney Canada.

Jedes dieser beiden Aggregate erzeugt 850

WPS, arbeitet durch modernste Technik aber

mit einem um 40% geringeren Schadstoffausstoß

als vergleichbare Jet-Triebwerke. Zudem ist

die Avanti II mit einem Verbrauch von lediglich

378 Liter Kraftstoff pro Stunde auch sehr sparsam

im Betrieb. Hier kommt dann das einzigartige

Design der Avanti-Familie zum Tragen das

durch die extrem aerodynamische Auslegung

und die Verwendung dreier Auftriebsflächen

den Abtrieb des Flugzeugs um 34% reduziert,

was wiederum der Leistung zugute kommt. Bei

Start und Landung kann die Maschine auch kleinere

Flugplätze nutzen, die für andere Business-

Liner nicht in Frage kämen. Die STOL-Kapazität

erlaubt ihr auf Runways mit weniger als 1000

Metern Länge zu starten und zu landen. Zudem

ist sie für die Nutzung steiler Landeanflüge

zugelassen worden.


Passagiere die Wert auf Freiraum setzen sind in

der Avanti II gut aufgehoben mit einer Kabinenhöhe

von 1,75 und einer Breite von 1,85 setzt sie

auch hier Maßstäbe in ihrer Klasse. Mit 68 dB ist

die Geräuschkulisse im Innenraum erstaunlich

leise und es lässt sich auf den voll umlegbaren

Sitzen einwandfrei arbeiten oder entspannen.

Sperriges Gepäck findet im 1.25 Kubikmeter

großen Gepäckraum ausreichend Platz. Laut

Piaggio Aero sollen hier selbst Skier und Golf-

Bags verstaut werden können.

Das Cockpit ist mit der Verwendung digitaler

Instrumente der Firma Collins perfekt auf

moderne Flugbedingungen zugeschnitten. In

Zusammenarbeit mit der hervorragenden Avionik

erlaubt das System sogar den Instrumentenflug

mit nur einem einzelnen Piloten.

Die Avanti II ist somit eine in allen Belangen

verbesserte Maschine und überdies hinaus in

etlichen Punkten sogar besser als die strahlgetriebene

Konkurrenz.

Potentielle Kunden sollten sich dieses Schmuckstück

also für die kommende

ILA 2012 definitiv vormerken.


LEGENDE PUR BREITLING PUR

Breitling hat alle Highlights bei der Eroberung der Lüfte miterlebt, dank

seiner zuverlässigen, präzisen und leistungsstarken Instrumente. Getreu

ihrer Berufung liegt der Marke daran, das Kulturgut der Aeronautik und

deren mythischste Flugzeuge zu bewahren – wie die fabelhafte Breitling

Super Constellation, eine der drei letzten noch flugtüchtigen «Super

Connies» weltweit. 1952 erblickt eine weitere Legende der Fliegerei

das Licht der Welt: die berühmte Breitling Navitimer mit Rechenschieber

für sämtliche flugspezifischen Berechnungen. Heute tickt in der Navitimer

– der Kultuhr von Piloten und Aeronautikliebhabern – das von der COSC

Chronometer-zertifizierte Breitling Manufakturkaliber 01, das zuverlässigste

und leistungsstärkste automatische Chronografenwerk. Breitling

ist eben nicht aus Zufall anerkannter Lieferant der Aviatik.


*unverbindliche Preisempfehlung

NAVITIMER

Ein Kultobjekt für

Aviatikliebhaber, mit dem

Breitling Hochleistungs-Manufakturkaliber 01.

W 6.360*

TEL. 0721 98 48 30

WWW.BREITLING.COM


Norwegian Breakaway

Norwegian Cruise Line ist eine international operierende Kreuzfahrtreederei mit Hauptsitz in Miami,

Florida und zwei Niederlassungen für die europäischen Märkte in London und Wiesbaden.

Seit nunmehr 46 Jahren hat sich Norwegian Cruise Line als Innovationsführer in der Kreuzfahrtindustrie

etabliert. Die Reederei führte im Jahr 2000 Freestyle Cruising ein – eine zukunftsweisende

Innovation auf dem Kreuzfahrtmarkt, die Passagieren ein Maximum an Individualität, Freiheit und

Flexibilität an Bord ermöglicht. Unter dem Motto „Cruise like a Norwegian“ verbringen die Gäste

einen entspannten Urlaub an Bord der derzeit zwölf explizit auf Freestyle Cruising ausgerichteten

Kreuzfahrt-Resorts der Reederei, die zu den modernsten Schiffen auf den Weltmeeren gehören. Im

Oktober 2012 wurde Norwegian Cruise Line bereits zum fünften Mal in Folge mit dem begehrten

World Travel Award als „Europe’s Leading Cruise Line” ausgezeichnet. Zudem erhielt die Reederei

im Dezember 2012 den World Travel Award als „World’s Leading Large Ship Cruise Line“.

Schiffsdaten

Länge: 324 Meter, Breite: 40 Meter, Höhe: 55 Meter über Wasserlinie, Tiefgang: 8 Meter, Decks: 18,

Passagiere: 4.028 (bei Doppelbelegung), Crew: 1.595.

30


Schiffsbemalung von Peter Max

Norwegian Cruise Line beauftragte für die Norwegian Breakaway erstmals einen bekannten

Künstler mit der Gestaltung des Schiffsrumpfes. Der in Berlin geborene Pop-Art Künstler Peter Max

gehört heute zu den beliebtesten Malern Nordamerikas und konnte nun seine kreativen Ideen für

Norwegian Cruise Line umsetzen.

New York, New York – Broadway-Shows auf hoher See

Kult-Musical wird Entertainment Highlight auf hoher See? Kein Problem auf der Norwegian Breakaway:

Mit dem fünf Mal für den begehrten Tony Award nominierten Broadway-Musical „Rock of

Ages“ sowie zwei weiteren Broadway-Shows – „Burn the Floor“ und „Cirque Dreams® & Dinner

Jungle Fantasy“. Das Entertainment-Programm der Norwegian Breakaway wird durch die Comedy-

Truppe „The Second City®“ und die energiegeladene Piano-Show „Howl at the Moon“ im Headliners

Comedy Club sowie den New Yorker Slam Allen im Fat Cats Jazz & Blues Club komplettiert.

Freizeitvergnügen für die ganze Familie

Neue Maßstäbe in Sachen Erholung und Spaß für die ganze Familie – die Norwegian Breakaway

bietet für Jung und Alt das passende Freizeitangebot: Auf den obersten Decks des Schiffes finden

Gäste einen Aqua Park mit insgesamt fünf Wasserrutschen, darunter die ersten beiden Free Fall-

Rutschen auf See. Hinzu kommt ein über drei Decks reichender Sportkomplex, der unter anderem

über eine Neun-Loch-Minigolfanlage, einen Basketballplatz, Kletterwand sowie den größten Hochseilgarten

auf See und vieles mehr verfügt. Zudem hält das Nickelodeon Familienentertainment

auch auf der Norwegian Breakaway Einzug. So wird es unter anderem einen rund um die beliebten

Charaktere gestalteten Kids Aqua Park geben.

An Bord zuhause – Kabinenvielfalt auf der Norwegian Breakaway

Modernes Boutique Hotel auf See – so lässt sich das Design-Konzept auf der Norwegian Breakaway

beschreiben. Das Design der Kabinen bietet ein warmes und einladendes, gleichzeitig aber

auch zeitgemäßes Ambiente mit klaren, modernen Linien. Zudem wurde der Platz in den Kabinen


maximiert, sodass Gäste sich wohlfühlen und gleichzeitig gut geplanten Stauraum vorfinden. Mit

dem Design der neuen Kabinen beauftragte die Reederei die Priestmangoode Design-Gruppe aus

Großbritannien, die zusammen mit Tillberg Design aus Schweden an der Umsetzung gearbeitet

hat. Das neue Kabinendesign der Norwegian Breakaway kombiniert Kabinenform und -funktion

der Jewel-Klasse mit dem modernen Design der Norwegian Epic.

Designinnovationen – „The Waterfront“ und „678 Ocean Place“

Mit The Waterfront und 678 Ocean Place präsentiert Norwegian Cruise Line ein neuartiges Promenadendeck,

das von drei fließend ineinander übergehenden Decks mit Geschäften, Restaurants,

Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten ergänzt wird. So wird ein unvergleichliches Kreuzfahrterlebnis

geschaffen, das die Nähe zum Meer ganz neu in das Borderlebnis integriert.

Dining auf hoher See

An Bord der Norwegian Breakaway

haben Gäste die Wahl zwischen 27

verschiedenen Dining Optionen sowie

diversen Bars und Lounges. Von den

Restaurants, in denen sie die kulinarischen

Hochgenüsse aus der ganzen

Welt genießen können, sind drei im

Reisepreis inkludiert.

Garden Café, Eisbar, The Manhattan

Room, Savor, Taste, La Cucina, Moderno

Churrascaria, Cagneyʼs Steakhouse,

O’Sheehan’s Bar & Grill, Teppanyaki,

Le Bistro, Wasabi Sushi Bar,

Shanghaiʼs Noodle Bar, Atrium, Gelato

und, und…

Eisbar

Die Norwegian Breakaway beeindruckt

mit einer einzigartigen Eisbar, die als

Hommage an ihren ganzjährigen Heimathafen

New York City mit Eisskulpturen

der Brooklyn Bridge, der Freiheitsstatue

und des Chrysler Buildings

dekoriert ist. Auch in der Getränkeauswahl

findet sich New York mit von der

Millionenmetropole inspirierten Cocktails

wieder.


Breakaway Casino

Auf Deck 7 und auf mehr als 1.670 Quadratmetern erstreckt sich das zeitgenössische Breakaway

Casino. Im Casino können Gäste ihr Glück an über 300 Spielautomaten und 26 Spieltischen mit

Poker, Black Jack, Roulette und Craps versuchen. Die angrenzende Bar 21 bietet neben Video-

Poker auch mehrere Plasma-Bildschirme.

Wellness Pur: Spa mit erster Salzgrotte auf See

Mit der Norwegian Breakaway definiert die US-amerikanische Reederei Norwegian Cruise Line

Entspannung und Fitness auf See neu. Das Freestyle Cruising Resort verfügt unter anderem über

die erste Salzgrotte auf einem Kreuzfahrtschiff sowie ein hochmodernes Fitnesscenter mit innovativen

Trainingsmöglichkeiten. Das kombinierte Spa- und Fitnessareal erstreckt sich auf über

2.136 Quadratmetern über zwei Decks.

Aktiv an Bord: Innovatives Sportprogramm

Fitnessfans wählen an Bord der Norwegian Breakaway aus einem hochmodernen Programm mit

innovativen Workout-Möglichkeiten. Trainiert wird in einem von New Yorks urbanem Flair inspirierten

Fitnessbereich.

Kreuzfahrten von Norwegian Cruise Line sind in jedem Reisebüro buchbar sowie über

www.ncl.de; www.ncl.at; www.ncl.ch; die Hotline +49 (0)611 36 07 0 oder per

E-Mail an reservierung@ncl.com.


Das Spanische Restaurant

Vor über 5 Jahren und nach vielen Stationen in Berlin, beschloss Adamo

in der Martin-Luther-Straße 11 sein eigenes iberisches Restaurant

zu eröffnen. Immer wieder wurde er von Kollegen Por Que (warum)

gefragt und so war der Name der neuen Bodega geboren. Das spanische

Restaurant Por Que ??? findet man im Dreieck der U-Bahnhöfe

Viktoria-Luise-Platz, Wittenbergplatz und Nollendorfplatz, in Berlin-

Schöneberg.

Das Restaurant bietet etwa 100 Personen Platz, und im Sommer lädt

die gemütliche Terrasse zum Verweilen und Plaudern ein. Schon beim

Betreten des Hauses fühlt man sich in Urlaubslaune versetzt oder spürt

die Heimat. Das Ambiente ist so spanisch, als wäre man im Land der

Sonne. Im Por Que ??? erlebt man eine kleine spanische Welt mitten

in Berlin, und wenn man hier zu speisen beginnt, ist man endgültig im

Wohlfühlerlebnis der spanischen Lebensweise.

Die Auswahl auf der Speisekarte ist groß und von hohem Qualitätsstandard.

Zu den Favoriten gehören Milchlammkotelett, gegrillter

Seehecht und Kaninchen nach Art des Hauses. Probieren Sie auch

unsere original spanischen Tortillas oder, wie vom Küchenchef empfohlen,

zum Beispiel Brocheta de Carne Andaluz (Fleischspieße nach

andalusischer Art), den spanischen Fischtopf oder die Crema Catalan

als Dessert. Die Nummer Eins auf der Beliebtheitsskala ist sicher die

Paella, nach der Stammgäste bereits süchtig sind.

Genießen Sie authentische spanische Köstlichkeiten und original spanische

Produkte mitten in Berlin. Alles wird von unseren spanischen

Köchen mit Liebe und Kreativität nach echter spanischer Art für Sie auf

den Teller gezaubert. Und weil wir Südländer Kinder über alles lieben,

haben wir natürlich auch typisch spanische Köstlichkeiten für Ihre Kleinen

auf der Karte.


Zu unseren spanischen Spezialitäten bieten

wir Ihnen eine reichhaltige Auswahl

spanischer Weine aus den unterschiedlichen

Anbaugebieten (Rioja, Ribero de Duero

und andere.)

Am Wochenende werden bei spanischer

Livemusik und dem passendem Ambiente

Urlaubserinnerungen wieder lebendig.

Das vermisste Gefühl südländischer

Lebensfreude stellt sich ein, nicht zuletzt

durch den persönlichen und aufmerksamen

Service.

„Porque“ heißt „warum“ probieren Sie

selbst aus, warum Sie gern wieder hierher

zurückkehren wollen.

Por Que ???

Martin-Luther-Straße 11, 10777 Berlin-Schöneberg

Täglich 17-03h, Telefon: 030/ 23 63 54 23

www.porque-berlin.de


Das Gefühl der Vergangenheit,

die Technologie von heute

Wenn viele Menschen auf dem Dachboden stöbern,

stoßen sie auf ihre umfangreiche LP-Sammlung.

Oft werden sie von Nostalgie überwältigt.

Was ist mit Ihnen in dem Moment passiert, wenn

Sie diese schönen schwarzen Scheiben aus ihrer

Hülle genommen und sie mit großer Sorgfalt und

Präzision auf den Plattenspieler gelegt haben?

Das war auch die Zeit, in der Sie Ihre Lieblings-

Single aus unzähligen Ziffernfolgen in der Jukebox

auswählen konnten, wenn Sie ausgegangen

sind. Wäre es nicht nett, wieder einen Schimmer

dieser Zeit zu erleben, insbesondere jetzt, wenn

die Kraft von Vinyl durch DJs und das jugendliche

Publikum wiederentdeckt wird? Ricatech kombiniert

zeitgemäße Technologie mit dem Look der

Vergangenheit und bietet Plattenspieler, Jukeboxes, Radios und Zubehörteile im Retro-Design an, aber mit

umfangreichen technischen Fähigkeiten, zu überraschend günstigen Preisen.

Unsere Jukeboxes atmen den Geist der 50er Jahre, verfügen aber über die modernsten und charakteristischen

Technologien.

Ricatech ist seit fast einem Jahrzehnt ein Pionier auf dem Markt der Unterhaltungselektronik. Anfangs als

Hersteller und Anbieter von MP3-Playern und Audioanlagen, haben wir unsere Leidenschaft für Elektronik im

Retro-Ausführung angesichts einer Jukebox wiederentdeckt. Es hat sich herausgestellt, dass diese Leidenschaft

durch ein breites Publikum geteilt wird, als wir unsere erste selbstentwickelte Jukebox auf den Markt

gebracht haben. Wir bieten über das ganze Sortiment die beste Qualität für das obere Segment, und wir

kooperieren mit der weltberühmten Firma Wurlitzer. Nicht umsonst haben wir uns zum größten Anbieter und

Hersteller für Retro-Audioanlagen in Europa entwickelt.

www.ricatech.com


präsentiert:

Vernissage: Freitag, 4. April 2014, 19h

Ausstellungsdauer: 5. April - 7. Mai 2014

Berlin Avantgarde wiederholt den Erfolg vom letzten

„Jungbrunnen 2012“.

Im übertragenen Sinn sind Erlebnisse, Gegenstände

oder Verhaltensweisen, die einen Menschen

sich jugendlich oder jung fühlen lassen.

Wir haben 21 nationale und internationale Künstler

zusammengestellt, um eine breite Palette für junge

und jung gebliebene Kunst in einer Frühlingsausstellung

zu präsentieren. Sie zeigen ihre unterschiedlichsten

Werke als eine Quelle ihrer Welt, um

Träume, Gefühle, Visionen sichtbar zu machen.

Zu sehen sind Fotografien, Collagen, Holzschnitte,

Malereien, Videoanimation und Tuschezeichnungen.

Die einzige Bedingung von uns war, dass kein

Kunstwerk über 499,00€ kosten darf. Es ist eine

Ausstellung, die Sie begeistern wird.

Die Vernissage wurde von unserem Medienpartner

Berlin 24TV, Radio und Magazin aufgezeichnet und

kann unter www.berlin-24.tv angesehen werden.

Künstler: Bao Weifeng (CN), Patrick Bartsch, Henning

von Berg, Stefano Ceretti (IT), Chihmin Chiu

(CN), Huang Huan (CN), Thomas Gabriel, Lucas

Lai (FR), Liu Tao (CN), Lumi Luis (SP), Stefan

Merkt, Tulip Enterprises (NL), JianTing Qin (CN),

Luis Ruiz (CU), Kat Simac, Chun Wang (CN), Yawei

Wang (CN), Yuan Wang (CN), Xi Lei (CN), Xu

Wenran (CN), Johnny Yue (CN).

Zum Gallery Weekend Berlin haben wir verlängerte

Öffnungszeiten:

FREITAG, 2. MAI, 18-21 UHR, SAMSTAG, 3. UND

SONNTAG, 4. MAI, 11-17 UHR


Arbeiten von

Frank Ballin & Yo Yo (CN)

Vernissage: Freitag, 9. Mai 2014, 19h

Ausstellungsdauer: 10. Mai - 4. Juni 2014

Frank Ballin

Bei einem Spaziergang im Februar 2012 besuchte ich den neu angelegten Park an den Yorck-Brücken. Der

neue Park machte auf mich einen sehr sterilen Eindruck.

Landschaftsgärtner und Designer haben hier ihr Verständnis einer modernen, neuen Stadt umgesetzt. Die

alten verrosteten, mit Graffiti übersäten Brücken werden bald so aussehen, als wären sie gerade gebaut worden.

Der Charakter, die Spuren der Zeit, gehen verloren. Die Beschriftungen, Nachrichten von Menschen, die

hier mit Farbe ihre Gefühle und Gedanken ausdrückten, ihre Existenz kundtaten, verschwinden unter grauer

Farbe. Im Reichstag wurden bei der Renovierung Graffitis der russischen Soldaten hinter Glas konserviert.

Hier nicht.

Bei diesen Gedanken nahm ich den Apparat und fotografierte, weil es Berlin zeigt, wie es bald in dieser Form

nicht mehr existieren wird, das etwas ranzige, beschmierte aber charakteristische, unser Berlin.

YoYo (Liu Youhong)

Yoyo ist eine chinesische Schriftstellerin und veröffentlichte mehr als 10 Bücher in Chinesisch, Englisch,

Deutsch und wurde in die ganze Welt eingeladen, um als Writer-in-Residence und Kuratorin Kunstprojekte

zu übernehmen. Sie gab Lesungen in vielen literarischen Festivals und Universitäten auf der ganzen Welt.

Kürzlich hat man sie eingeladen, die chinesischen und ausländischen Projekte als Kuratorin im Freies Museum

Berlin zu übernehmen und das chinesische Viertel von Berlin in der Poznan Biennale 2014 zu vertreten.

Yo Yo hat eine lange Geschichte, als Malerin hatte sie zwei Solo-Ausstellungen 1991 in Berlin.

Öffnungszeiten: Di - Fr 12 -19h, Sa 10 - 17h

Nollendorfstraße 11/12, 10777 Berlin

Tel. +49 (0)30 2757 5908

www.berlin-avantgarde.com

41


Kunst trifft Musik - Wenn Farben zu Noten werden

Musk Ming wurde in China geboren, seit 2005 lebt und arbeitet der chinesische

Künstler in Berlin.

Musk Ming fand einen Weg, wie man die alten Traditionen der chinesischen

Malerei mit den modernen, neuen Techniken kombiniert. Seine Kunst visualisiert

die „alte Seele Chinas“ und durch den ungewöhnlichen Lebenshintergrund und

Studium hat er die Vielfalt verschiedenster Kulturen der Welt für sich entdeckt.

Die Kunst reflektiert internationale und interkulturelle Aspekte. Hervorzuheben

sind seine neuen, digitalen Arbeiten für die Hall of Fame Berlin. In über 40 Einzel-,

Gruppenausstellungen und Kunstmessebeteiligungen zeigte der Künstler

bereits seine Arbeiten.

Seit Anfang 2013 zeigt er auch, dass weit mehr in ihm steckt. Der Schauspieler,

Sänger, Musikproduzent Nellis du Biel (LightGeist) entdeckte, dass Musk Ming

singen kann und dazu noch schauspielerisches Talent

hat. So begannen die Arbeiten im Studio und

die Aufnahmen für mehrere Musikvideos

(alle bei Youtube zu sehen). In der Zwischenzeit

sind viele Songs in chinesischer,

englischer und deutscher

Sprache und unterschiedlicher

Musikrichtungen aufgenommen

worden.

78


Das Video „Alien“ wurde von dem mexikanischen Regisseur Ivan Rubio (Kamera Laura Soria)

gedreht und anschließend von Musk Ming eigenständig geschnitten.

Wenn Sie neugierig geworden sind, hier können Sie mehr erfahren:

www.lightgeist.com

www.berlin-24.tv

www.hall-of-fame-berlin.de

www.muskming.com/music.html

www.youtube.com/user/Lightgeist

„alien„ EP is now available at all download shops.

79


„Mach dir mal ‚ne Platte“

Wir schneiden dir deine Musik auf echtes Vinyl

Wir schneiden / cutten einzelne Schallplatten (Vinyl), bedrucken

das Label und gestalten das Cover. Unsere Vinyl`s

sind so stabil wie gepresste Schallplatten und sehen auch

genau so aus.

Hier einige Empfehlungen und Möglichkeiten:

DJs:

Auch wenn in vielen Clubs die digitale Technik Einzug gehalten

hat, ist es immer noch die Königsklasse, sein Set mit

der guten alten Vinyl zu mischen, bei der man als DJ noch

den direkten Zugriff auf den perfekten Übergang hat und

so mit seinem musikalischen Feingefühl die gierige Menge

zum perfekten Partyrausch führt. Und wenn man jetzt noch

den gerade frisch produzierten Track in die mit den neuesten

Scheiben gespickte Zusammenstellung einbauen kann,

ist der Auftritt doch perfekt.

Producer:

Man hat gerade den perfekten Track zusammengeschraubt,

und will diesen selbst, oder von befreundeten DJs im Club

oder auf ‘ner Party auf Feiertauglichkeit testen, bevor man für viel Geld eine Pressung in Auftrag gibt, dann

ist eine Einzelanfertigung, sprich eine geschnittene Vinyl genau das Richtige. Gäste, Freunde und Bekannte

werden verblüfft sein, wo du diesen Track / diese Version auf einer Vinyl herhast?


Promotion:

Wie viele CDs oder MP3’s hast man schon zum Begutachten an Labels, Clubs oder Agenturen geschickt,

die dann wahrscheinlich auf ‘nem riesigen Stapel oder auf der externem Festplatte eines genervten A&R

Managers landen und für immer vereinsamen. Eine Schallplatte hebt sich von dem üblichen Kram ab, passt

auf kein Speichermedium und macht auf jeden Fall neugierig.

Das besondere Geschenk:

Socken, Schlips, Gutscheine, die 3. Parfümflasche – Alles nicht der Reißer!

Will man sich mit ‘nem besonderen Geschenk von der Masse abheben, verschenkt man einfach mal den

gemeinsamen Lieblingstrack, ein eigenes Werk oder eine verkehrt rum aufgenommene geheime Botschaft,

die man nur mit einem Rückwärtsdreh des Plattentellers entschlüsseln kann.

Der Beschenkte wird sich wahrscheinlich ewig daran erinnern und nennt ein Unikat sein Eigen.

Für die Ewigkeit:

Magnetband, CD, DVD, digitaler Speicher??? Nichts hält länger als eine Generation….

Die Vinyl – Schallplatte hat da bessere Chancen! Abgesehen von großer Hitze und roher Gewalt hat sie keine

natürlichen Feinde und ist aufgrund ihrer Größe auch nach Jahren wiederzufinden.

Vinyl - Preisliste = Service kann ab sofort genutzt werden:

12“ schwarz (LP) einseitig = 39,-€ beidseitig = 49,-€

10“ schwarz (Single) einseitig = 35,-€ beidseitig = 45,-€

7“ schwarz (CD-Format) einseitig = 29,-€ beidseitig = 39,-€

(inkl. white Label, Papierinnenhülle)

Lieferzeit ca. 5-6 Tage nach Bezahlung.

Wünschen Sie eine exklusiv gestaltete Plattenhülle - wenden Sie sich an uns und wir finden eine Lösung.

Anfragen / Bestellungen: info@berlin-24.tv


Commodore

Amiga

Der Amiga war der Kultrechner der

Achtziger und frühen Neunziger

Fans können sich nun über eine Neuauflage

freuen

Der erste Amiga überzeugte mit Features, die

gegenüber anderen Computern dieser Zeit

einen echten Fortschritt bedeuteten. Eine Farboberfläche,

Vierkanal-Sound, die frühe Auslegung

in Richtung 32-Bit-Betrieb und die

Möglichkeit Hardware zur Grafikanimation anzuschließen

überzeugten die Kunden. Einer der

berühmtesten Nutzer damals – Andy Warhol,

der den Amiga für die Erstellung einiger seiner

Werke verwendete.

Da der A1000, so der Name des ersten Amiga

allerdings nur einen Mittelweg zwischen Heimcomputer

und professionellem Arbeitsgerät

darstellte, beschloss man bei Commodore den

A500 als Consumer-orientiertes Produkt und

den A2000 als professionelle Workstation zu

entwickeln. Der A500 wurde mit seiner 7,09

MHz-CPU und dem fortschrittlichen Grafikund

Soundangebot zum Liebling der Privatanwender.

Durch eine einsteigerfreundliche Preisgestaltung

von 699 $ beziehungsweise 1.100

DM fand er auch in Europa reißenden Absatz.

Der Speicherplatz konnte mit Hilfe von Modulen

auf bis zu 9 MB erweitert werden.


Im Jahre 1990 folgte dann der Amiga 3000 mit

dem neuen Betriebssystem OS 2.0 und war

sowohl als Desktop-PC als auch als Tower-

PC verfügbar. 1991 folgten allerdings schon

Amiga 4000 und als Nachfolger der Consumer-Modelle

der Amiga 1200. Der Amiga 4000

war hier durch die flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten

zwar teurer aber in fast allen Belangen

besser als der 1200.

Den Kultstatus verdanken die frühen Amigas

der Tatsache, nicht wie andere PCs dieser Zeit

einfach nur ein steriles Arbeitsgerät zu sein,

sondern durch versteckte Scherze und Tipps der

Entwickler die Anwender zur Beschäftigung mit

ihrem PC zu motivieren. Selbst bei einem potenziell

verhängnisvollen Systemfehler blieb immer

noch die Möglichkeit einen zweiten Amiga

an das havarierte Gerät anzuschließen und sich

selbst auf Fehlersuche zu begeben.


Commodore

Amiga

Doch Commodore verrannte sich Mitte der

Neunziger immer mehr. Für Innovationen fehlte

das Geld und eigentlich ausgeklügelte

Systeme wie das CDTV, das den Amiga mit

aktuellen Wohnzimmer-Konsolen mithalten

lassen sollte kamen zu spät um noch konkurrenzfähig

zu sein. Die Firma wurde schlussendlich

liquidiert und die Rechte an die

Zuliefererbetriebe verteilt.


Aufgekauft wurden die Rechte an Commodore

dann schließlich von der neu gegründeten

Firma Commodore USA. Diese bringt nun den

neuen Amiga Mini heraus. Ausgerüstet ist er

mit einem Intel-Core-I7-Prozessor mit 3,5 GHz

einer GeForce GT 430-Grafikkarte mit 1GB Leistung

und 16 GB RAM. Auf der Schnittstellen-

Seite überzeugt er mit 4 USB 3.0- nochmals 4

USB 2.0- einem HDMI-, einem DVI- und einem

DisplayPort-Anschluss. Der Brenner des Amiga

mini soll Blu-Ray-fähig sein.

Auch für die Verbindung mit dem WWW ist der

Amiga gerüstet. Zwei 11n-WLAN-Antennen

und ein LAN-Anschluss mit bis zu 1000 Mbps

Übertragungs-geschwindigkeit liefern schnelles

und zuverlässiges Internet. Auf der installierten

Festplatte finden zudem bis zu 1TB Daten

Platz. Als Betriebssystem soll das linuxbasierte

Commodore OSVision zur Verfügung stehen.

Vom alten Design sind leider nur Logo und

Commodore-Schriftzug übriggeblieben. Im

neuen Kleid aus gebürstetem

oder mattschwarz lackiertem

Aluminium macht der Amiga

mini aber auch eine sehr gute

Figur und passt ideal in jeden

modernen Arbeitsplatz oder

Wohnbereich.

Fans des Amiga können

nun entweder die Basisversion

mit Intel-Core-i3 und

1TB-Festplatte für 1.495 $,

die teurere Version mit Intel-Core-i7

mit schnellerer

600GB-SSD oder für 2.990 $

oder auch nur das Gehäuse

zum Selbstausstatten für

345$ erwerben.


Der Eisbär

Die Polarregionen rund um den Nordpol sind

sein Revier -

Wenn seit vielen die tausenden Hoffnung Jahren bleibt… lebt der

König der Arktis schon hier.

Wenn Glück uns in Form von Geldscheinen winkt,

Fast verschmilzt er mit der bizarren

wenn das Niveau der Landschaft Menschen in den Keller sinkt,

im gelblich-weißen Fell und ungeheurer

wenn Friede und imposanter Freude Kraft! eine Floskel bleibt,

wenn die Aktien nur durch Krieg und Hunger Profite treibt,

Bedächtig, ausdauernd und sehr gewandt

wenn Hoffnungen treibt er liebend und gern Leben auf Eisschollen werden zerstört,

wenn die Banken voller und Neugier der Konsum durch sein uns Land! durch Gier betört,

wenn Als Menschen ruheloser zu Wanderer willenlosen zieht Sklaven er durch die werden,

wenn Lebensmittel

endlosen

uns die

Weiten

Gesundheit

-

verderben,

ein Kunstwerk der Natur, das wahrhaftig

wenn Krankheiten

nur Ehrfurcht

werden

kann verbreiten!

perfide erfunden,

wenn Tiere Er kennt und Natur keine Feinde, werden ist zu sehr Tode tolerant geschunden,

und trotzdem hatte auch ihn der Mensch

wenn man Gesetze um Haaresbreite über Gesetze schon für gegen immer die verbannt! Menschen schreibt,

dann ja dann, ist unser Ende nicht mehr weit!

Auch heute bleibt die Gefahr noch groß -

Klimawandel, Doch die Hoffnung Eisflächen sie schmelzen wird bleiben ab - was -

so wird wird man dann das aus Buch unserem des Lebens Polarbären weiterschreiben!

bloß?!

©Thomas Verschwindet Vachroi das Meereis anno domini komplett, 2014

ist es sehr wahrscheinlich: Die Eisbären als

Art sind dann für immer weg!

Der König der Arktis ist nach wie vor in Gefahr -

tun wir alles, damit dieser Glanzpunkt unsere

Erde immerfort bereichert und bleibt für uns so wunderbar!

Thomas de Vachroi anno domini 2013

REDAKTION

www.berlin-24.tv

Verlag: Verlag: HOS-TV HOS-TV Media Media Group Europe LTD

Registered

Registered

Office

Of? ce

(London)

(London)

483 Green Lanes, London 4BS,

483 Green Lanes, London N 1 3 4BS,

Great Britain.

Great Britain.

VAT

VAT

Nr.:

Nr.:

984532/54136

984532/54136

Broadcasting Broadcasting Id: ld: 1754/2542 1754/2542

Chefredakteur: Chefredakteur: Ralph Ralph Kartelmeyer

Anzeigenannahme: 0176-71 29 23 75

Anzeigenannahme: (0176) 71 29 23 75

E-Mail: info@berlin-24.tv

E-Mail : info@berlin-24.tv

das magazin Berlin24 & Hamburg24

Erscheinungsweise: Das Berlin 24 & Hamburg 4-mal im 24 Jahr. Magazin

Es erscheinen gelten die Mediadaten alle drei Monate 2014.4 neu.

Andreas Andreas Perseke: Redaktion „ Kultur Culture „

J. L. Thomas Navarro de C.: Vachroi: Fotograf Redaktion « Dahme »

Ronny Ronny Popp:

Redaktion Redaktion «Fashion Fashion & Events» & Events

Dustin Thomas Hoffmann: Engler : Redaktion «Exhibitions» Travel

Thomas Jürgen Engler: Noack : Redaktion «Travel Exhibition

Jürgen Noack: Redaktion Art

Siyi Liu: Layout & Design

Ralph Kartelmeyer: Layout und Konzept

Margus Raest: Technik

Musk Ming : Layout und Seiten Gestaltung

Steve & Kevin Stelter technische Unterstützung Dahme

72


1897 entwickelte unser Urgroßvater Christian Stöss in Rossbach (Böhmen) aus erlesenen

Kräutern und Gewürzen einen Likör mit einer einzigartigen Geruchs- und Geschmacksharmonie,

dessen spezielle Rezeptur sich wohlbehütet in Familienbesitz befindet.

In fünfter Generation wird nach alter Familientradition und bewährtem Verfahren auf dem

Destillationswege diese Kräuterspezialität als heutiger Waldgold hergestellt.

Diese harmonische Symphonie aus feinsten Geschmacksnuancen kommt aus den

wohlschmeckenden Gewürzen, die sowohl Tiefe als auch Höhen haben. Wie erzielt man

diese abgerundete Harmonie, die im Gaumen nachklingt und ein unvergleichliches Geschmackserlebnis

beschert?

Waldgold Likör ist eine Kräuterspezialität, die sich über 100 Jahre bewährt hat und aus

reinen Naturprodukten besteht. Eine Kombination edler ausgesuchter Kräuter, Blüten,

Früchte und Wurzeln ergeben dieses einzigartige Aroma. Die genaue Rezeptur bleibt

weiterhin ein streng gehütetes Familien-Geheimnis.

Somit entsteht unter unserem neu gewählten Namen ‚Waldgold‘ aus dem Hause Stöss

eine unvergleichbare Spezialität, die den Genuss des Lebens um eine schöne Facette

bereichert.

Rita Pförtke (Ingenieur für Lebensmittelindustrie), die ältere Tochter von Alfred Stöss, ist

verantwortlich für die Herstellung und den Vertrieb des edlen Waldgold Kräuter-Likörs.

Kontakt: Rita Pförtke

rita.pfoertke@t-online.de

Tel. 06074 / 899796

WALDGOLD kauft der Kenner

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine