Nr. 466 :: Oktober 2013 - NV-Aktuell

nv.aktuell.de

Nr. 466 :: Oktober 2013 - NV-Aktuell

Neukirchen-Vluyn e.V.

Informationen aus

Neukirchen-Vluyn

Basta

A-cappella-Comedy

Brosch · Kalke

Matinee im Alt Derp

Oktober 2013 · Ausgabe 466

Werbering

Kartoffelfest der Lions-Clubs

auf dem Monterkampshof

Sa. 26.

u. So. 27.

Oktober

Herbstmarkt

auf dem Feltgenhof. Ein Besuch lohnt sich.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch - Gabriele Paßen & Michael Philipps

Krefelder Straße 244 · 47447 Moers · Tel 0 28 45 - 28 728

www.feltgenhof.de

11. 00 - 18. 00

Uhr


Bayrische

Woche

Alt Derp

Hochstr. 15 · Neukirchen-Vluyn

Telefon: (0 28 45) 42 42

Dienstag – Sonntag: 17 – 23 h

4J_Anz_05-12:137,5 10.05.12 09:39 Seite 1

Cafe, Restaurant und Partyservice!

So. 03.06. Fr. „Amerikanisches 05.10. "Oktoberfest" Frühstück“ ab von 17.00 9:30-11:30 Uhr Uhr

01.07. Brunch „Rund um das Geflügel“ von 9:30-13:30 Uhr

So.

reichhaltiges

06.10.2013

Frühstück, Büfett

reichhaltiges

Frische

Aufschnitt, mit bayrischen

Frühstück,

Waffeln

Bot und Spezialitäten

Aufschnitt-und

„Brüsseler

Brötchenauswahl 13,90

Fischspezialitäten,

Art“ Euro 15.00-18.00

8,90 € pro Person

Uhr

mit Do. 2 Puderzucker Fr. 07.06. warme 12.10.. Gerichte, „Eisspezialitäten“ 2,50€ "Grünkohlessen" Dessert / mit und heißen Kuchen von Schattenmorellen 12,90 15:00 ab € pro 17:00 - Person 18:00 Uhr 3,50€ Uhr

Fr. 13.07. Fruchtbecher „Pfifferlingsspezialitäten" mit Kasseler 2,80 und €, Mettende Erdbeerbecher 6,90 ab Euro 2,90 17.00 € Uhr

So. So. 10.06. 14.10. Sa. 12.10.2013 wählen „Frische "Frühstück Sie von Waffeln unserer Grünkohlessen im Pfifferlingskarte im Café" Café“ von 12.00-14.00 ab 09:30 15:00 9,90 € - 11:30 18:00 Uhr Uhr

Sa. 21.07. „Grillen im "4 Jahreszeiten” ab 17.00 Uhr

mit Puderzucker mit Reichhaltiges Kasseler 2,50 €, mit und heißen Frühstück Mettende, Schattenmorellen mit Sekt 6,90€ 3,50 €

Grillspezialitäten Aufschnitt, mit verschiedenen Brot und Saucen, Brötchenauswahl Salaten und 8,90 Beilagen Euroab 7,90 €

So. 13.10.2013 Sa. Fr. Fr. 20.10. 27.07. 15.06. Frühstück „Schnitzelessen frische „Matjesspezialitäten" Waffeln im Café im „4 von Café" Jahreszeiten“ 15.00 ab 17.00 bis 18.00 Uhr 9.30-11.30 Uhr Uhr Uhr

wählen wählen Sie Sie von von unserer unserer Schnitzelskarte Matjeskarte ab ab 6,90 6,90 € €

reichhaltiges Frühstück mit mit Sekt, Puderzucker Aufschnitt, 2,50 Brot Euro u. Brötchenauswahl, 8,90€

So. 29.07. „Frühstück im 4 Jahreszeiten“ von Uhr

So. 17.06. „Brunch mit zum Heißen Sommeranfang“ Kirschen 3,50 Euro von 9:30-13:30 Uhr

reichhaltiges Frühstück mit Sekt, Aufschnitt, Brot und Brötchenauswahl 8,90 €

So.

So.

20.10.2013 Fr. reichhaltiges 26.10.

05.08. Sommerbrunch

Mottobrunch "Wilgulasch Frühstück, Aufschnitt-und

„italienisch“

„4 "Hubertus" Jahreszeiten“

Fischspezialitäten, ab

von 9:30-13:30

9.30-13.30 17.00Uhr Uhr

2 warme Gerichte, Dessert und Kuchen 12,90 € pro Person Uhr

reichhaltiges Dazu Frühstück, Klöße und Aufschnitt-und Rosenkohl und 8,90 Fischspezialitäten,

Euro

Fr. 222.06. warme Gerichte, Spare Dessert ribs „all und you can 12,90 eat” € pro ab Person

2 warme So. Gerichte, 28.10. Dessert von 9:30-13:00 und Kuchen. Nur Uhr bei Mottobrunch

Vorbestellung, 17.00 Uhr 12,90€

So. 12.08. feurige Kaffee Saucen, und Kartoffelecken Kuchen von und 15:00 Salat, - 8,50 18:00 € Uhr

"Herbstanfang"

ofenfrischer Blechkuchen mit Kaffeespezialität

So. 24.06. Genießen Sa. Crepes Sie 26.10.2013 unser

Obstkuchen im Café bekanntes

mit Wildgulasch „4 Kaffeespezialität Jahreszeiten“ reichhaltiges 12.00-14.00 Frühstück,

2,20 von € 15:00 kalte Uhr Platten - 18:00 und Uhr

vom Fr. Hirsch 17.08. Salate, mit Gambas 2 Waldpilzen, Puderzucker warme "all Hauptgänge, 2,00 you dazu €, can Klöße mit Dessert eat" Nutella und ab 2,50 Rosenkohl, 17:00 Kuchen € für 8,90€ Uhr

Sa. 30.06. frische Sauce Waffeln aioli 12,90 und Euro

„Brüsseler Stangenbrot pro Person

Art“ 9,90 von € 15:00 - 18:00 Uhr

Do. 31.10.2013 Fr. 24.08. Tortillia Abend ab 17:00 Uhr

mit Puderzucker Mi. Muscheln 31.10. 2,50 €, mit "Muschel-Essen"

„Rheinische heißen Schattenmorellen Art“ ab 3,50 17.00 € Uhr

Muscheln verschiedene mit "rheinisch" Schwarzbrot, gefüllte mit Tortillias Schwarzbrot 9,90€ ab 5,60 9,90 € Euro

So. 26.08. „Frühstück Das Restaurant im Vierjahreszeiten 4 Jahreszeiten“ bietet von Ihnen 9:30-13:30 auch: Uhr

reichhaltiges Mittagstisch Frühstück tgl. Das von Restaurant 12:00 mit Sekt, - 14:00 Aufschnitt, Uhr ab Brot 6,20 und bietet €, Catering Brötchenauswahl Ihnen und auch: Buffetservice, 8,90 €

Familienfeiern,

Das Restaurant

Mittagstisch Das Restaurant Bestattungscafé

Vierjahreszeiten

tgl. von 12:00 Vierjahreszeiten und - 14:00 andere Uhr Veranstaltungen

bietet Ihnen

bietet ab 6,20 Ihnen Euro bis 25

auch:

Personen.

auch: , Catering und

Mittagstisch Buffetservice, Mittagstisch Gerne tgl. von Familienfeiern tgl. unterbreiten 12:00 von - 12.00 14:00 wir und - Uhr 14.00 Ihnen andere ab 6,20 Uhr ein Veranstaltungen individuelles €, ab Catering 6,20 Euro und Angebot. , Catering Buffetservice,

bis 25 Personen, und

Familienfeiern, Buffetservice, Wir freuen Bestattungscafé Familienfeiern uns, Sie als und Bestattungscafé.

unsere andere Gäste Veranstaltungen begrüßen zu bis bis dürfen! 25 Personen. 25 Personen,

Bestattungscafé: Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Gerne

Wir unterbreiten Gerne unterbreiten

freuen uns, uns, Sie Sie als

wir

als unsere

Ihnen wir

Gäste Gäste

ein Ihnen

begrüßen begrüßen

individuelles ein individuelles

zu zu dürfen!

Angebot. Angebot.

02845-30901


8. – 13. Oktober

Original Wiesenbier

Hax‘n und Weißwurst

zünftige Musi

,

Kulinarische Highlights im Juni!

Unsere Highlights im Oktober

%Café-Restaurant

Vier-Jahreszeiten im Senioren-Park carpe diem

Mo.

bis So. geöffnet von 11:30-20:00 Uhr

Ende offen bei Sonderveranstaltungen


Gartenstraße

11 · 47506 Neukirchen-Vluyn

neukirchen-vluyn@senioren-park.de

· www.senioren-park.de


Hartschen seit 1951

Inhaberin Erika Hartschen

Bestattungen

Wir helfen Ihnen bei der würdevollen Begleitung

des Verstorbenen auf seinem letzten Weg

Feldstraße 52 • 47506 Neukirchen-Vluyn • Telefon 0 28 45/2 18 71

Was ist los in Neukirchen-Vluyn?

Impressum NV-Aktuell

Wichtiger rechtlicher Hinweis! Das Copyright der Bilder und Text in dieser Ausgabe

liegt bei den Autoren. Ab- oder Nachdruck sowie jedwede Form der Vervielfältigung

oder Nutzung nur mit Zustimmung des Herausgebers und/oder der

Autoren. Von NV-Aktuell gestaltete oder gesetzte Anzeigen dürfen ausschließlich

mit schriftlicher Zustimmung des Herausgebers nachgedruckt oder anderweitig

reproduziert werden. Keine Haftung für unverlangt eingesendete Texte, Bilder etc.!

i

Oktober

6. • Trödelmarkt im Dorf Neukirchen –

Schnäppchen und tolle Atmosphäre; 11 – 16 Uhr

6. / 11. Noongar – Aborigenes-Jugendchor aus Australien;

zwei Konzerte – am 6.10. in der ev. Kirche Vluyn

sowie am 11.10. in der kath. Kirche St. Quirinus

9. Schon Seniorennachmittag Schon über über 320 mal – 320 Freizeitpark in mal Deutschland.

Klingerhuf, Deutschland

15 Uhr

12. Rock und Oldie Night – im Averdunkshof, 19 Uhr

Was Sie davon haben,

12. „Die Tochter einer Straßendirne“ wenn – der Nachbar Was Sie toom davon haben,

Baumarkt heißt? wenn der Nachbar toom

Szenische Lesung in der Galerie der Kulturhalle, 19 Uhr

320 schnell Baumarkt erreichbare heißt?

Filialen in Ihrer 320 Nähe, schnell erreichbare

Jeden

Freitag bis

22 Uhr.

Inneboltstraße 99

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 02845 941971-0

www.toom-baumarkt.de

Inneboltstraße 99

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 02845 941971-0

www.toom-baumarkt.de

Jeden

Freitag bis

13. Kartoffelfest der Lions Clubs NV und Rheurdt –

zur Seite stehen.

auf dem Monterkampshof in Rayen, 11 – 18 Uhr

13. Dr. Raphael D. Thöne: Orgel und ein bisschen Blech –

Inneboltstraße 99

Gast: CVJM-Posaunenchor, ev. Dorfkirchen Neuk., 17 Uhr

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 02845 941971-0

17. www.toom-baumarkt.de Bürgerforum Klimaschutz: Klimaschutz vor Ort –

im ev. Gemeindezentrum Neukirchen, 19 Uhr

18. Basta – A-cappella-Quintett, Freizeitp. Klingerhuf, 20 Uhr

20. Werks-Chor Niederberg: Herbstkonzert –

Gast: Aldekerker Musikverein, Freizeitp. Klingerhuf, 17 Uhr

27. Uwe und Christine Brosch · Angelika Kalke –

Matinee im Alt Derp, 11 Uhr

31. Halloween-Party – im Averdunkshof, 21 Uhr

22 Uhr.

Jeden

Freitag bis

22 Uhr.

Legende • Stadtmarketing-Veranstaltung

in denen Sie Filialen sich gut in zurechtfinden,

und Mitarbeiter,

Ihrer Nähe,

in denen Sie sich gut zurechtfinden,

und Mitarbe

die Ihnen mit Rat und Tat

zur Seite stehen.

die Ihnen mit Rat und Ta

zur Seite stehen.

Schon über 320 mal in Deutschland.

Sonntag

06.10.2013

von 13-18 Uhr

geöffnet.

Was Sie davon haben,

wenn der Nachbar toom

Baumarkt heißt?

320 schnell erreichbare

Filialen in Ihrer Nähe,

in denen Sie sich gut zurechtfinden,

und Mitarbeiter,

die Ihnen mit Rat und Tat

Bitte senden Sie Ihre Pressemitteilungen und Anfragen an:

E-Mail

redaktion@nv-aktuell.de

Fax / Tel. (0 28 45) 980 567 (AB - wir rufen baldm. zurück)

Dies ist nicht die Telefon-Nr. des Werberings ! Für nähere Auskünfte zu einzelnen

Veranstaltungen wenden Sie sich bitte direkt an die jeweiligen Veranstalter.

Post

Niederrheinallee 77 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Informationen und Kontakt für Anzeigenschaltungen:

Hanne Drießen Tel. (0 28 41) 88 05 991 · werbung@nv-aktuell.de

Mediadaten und Preise auf www.werbering-nv.de

Redaktion, Layout, Druck:

Redaktion Jürgen Spykers (redaktion@nv-aktuell.de)

Layout

Jürgen Spykers, Lothar Heinrich

Druck

NV-Offsetdruckerei, Fritz van Rechtern

Herausgegeben vom Werbering Neukirchen-Vluyn e. V.:

1. Vorsitzender: Gernot Fietze, Rechtsanwalt

2. Vorsitzender: Uwe Dennesen · Geschäftsführer: Markus Meyer

Redaktionsschluss für November 2013: 14. Okt.

Anzeigenschluss für November 2013: 15. Okt.

Senden Sie Presseinfos ausschließlich an die Redaktionsadresse !

2

3


Allgemeine Informationen

Laden- oder Präsentationsfläche auf Zeit

Projektzimmer im Dorf Neukirchen zu mieten

Das „Projektzimmer“ auf der Hochstraße 1m diente in den

vergangenen Monaten als Veranstaltungsraum für verschiedenste

Aktionen des Ab-in-die-Mitte-Projekts „Dorf

Neukirchen – 4 Zimmer, Küche, Diele, Bad“. Ab sofort kann das Ladenlokal

des Projektzimmers für die verschiedensten Zwecke gemietet werden:

Für kleinere Veranstaltungen, als Ausstellungsfläche oder als Kurzzeitmiete

für Gewerbetreibende. „Shop-Sharing“ heißt das auf Neudeutsch. Tages- und

Abendmiete ist genauso möglich wie die Miete von Präsentationsflächen.

Das Projektzimmer wurde mit einer attraktiven Regalwand ausgestattet

– die gut 40 Fächer können als Ausstellungsfläche gemietet werden. Wer

mehr Raum benötigt, kann das Zimmer mit Schaufenster zur Hochstraße

auch für einzelne Tage oder Abende komplett mieten. So können Händler

auf ihre Aktionen aufmerksam machen, Handwerker und Künstler ihre Arbeiten

ausstellen oder auch Feiern und Veranstaltungen organisiert werden.

Anfragen und Infos: Stadtmarketing NV, Ulrike Reichelt, Telefon 391-129,

oder per E-Mail an stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de.

Bürgerstiftung Neukirchen-Vluyn

Zum vierten Mal Gütesiegel erhalten

Zum vierten Mal wurde die Bürgerstiftung mit ihren

nunmehr siebzig Mit-Stiftern vom Bundesverband

deutscher Stiftungen mit dem Gütesiegel ausgezeichnet.

Dieses gilt für drei Jahre und bestätigt

nach umfassender Prüfung, dass die Bürgerstiftung

mit den ihr anvertrauten Geldern sorgsam umgeht.

Hierauf ist die Stiftungsleitung stolz und präsentiert

das aktuelle Gütesiegel vor dem Stiftungssitz, der

Alten Mühle in der Dong (Foto links).

Mehr Infos unter buergerstiftung-neukirchen-vluyn.de.

nachbarGESucht!

NEUKIRCHEN-VLUYN

GESCHÄFTS- UND ATELIERRÄUME

IN ZENTRALER LAGE!

Sie haben eine Idee und

brauchen noch Unterstützung?

Dann sind Sie bei uns richtig:

E-Mail

stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de

Telefon

02845/391-228 oder 02845/391-129

Einzelhändler,

Künstler,

Kunsthandwerk,

Designer,

kreative Start-Ups, …

Kulturcafé: Gastronomie wird trotz Saalsperrung ausgebaut

Volles Programm in Neukirchen-Vluyns „guter Stube“

Mancher hätte längst das Handtuch geworfen – Michael Erb, Inhaber des

Kulturcafés in der Vluyner Kulturhalle, tut das Gegenteil: Mit erweitertem

Angebot und Investitionen möchte er das KuCa noch attraktiver machen.

Das Café selbst kann trotz der Brandschutzthematik öffnen; mit Aktionen,

Austellungen und Auftritten herrscht hier weiter volles Programm.

Außerdem ist das KuCa jetzt abends bis mindestens 22 Uhr geöffnet.

Gastronom Michael Erb und sein Team wollen den Neukirchen-Vluynern

auch in der erzwungenen spielfreien Zeit die „gute Stube“ warmhalten.

„In den vergangenen Jahren haben wir die Kulturhalle zu einem Treffpunkt

gemacht, den die Menschen gerne besuchen“, sagt Michael Erb, „und wir

wollen natürlich erhalten, was wir erreicht haben!“ Mit der Stadt entwickelt

er Lösungen, das KuCa trotz Saalsperre weiterzuentwickeln.

Dazu gehören die erweiterten Öffnungszeiten: Das KuCa ist nun abends

durchgängig geöffnet und bietet warme Küche bis 22 Uhr. „Nach dieser

Zeit sind wir flexibel. Abgesperrt wird erst, wenn der letzte Gast geht“, sagt

Michael Erb. Beliebt ist auch das Qualitätswein-Sortiment deutscher Winzer.

Auch der Veranstaltungskalender im KuCa ist gut gefüllt. „Wir planen allein

bis zum Jahreswechsel mehrere interessante Termine“, berichtet Michael

Erb. Zum Beispiel den Weihnachtsmarkt am 23. und 24. November: „Der

kam im vergangenen Jahr hervorragend an! Da uns der Saal fehlt, werden

wir diesmal Galerie und Terrasse nutzen.“ Einige Standplätze sind noch

frei, Aussteller können sich beim KuCa bewerben (Kontakt unten). Auch

für Weihnachtsfeiern von Betrieben oder Vereinen sind noch Termine frei!

Schnell reservieren sollte man

für den Spanischen Abend am

22. No vember: Die Gäste werden

verwöhnt mit spanischen

Tapas und Weinen. Dazu reist

das „Lost Mountain Orchestra“

aus Ibiza an – auch bei vielen

deutschen Urlaubern beliebt –

und bringt spanisches Feeling in

den kühlen Niederrhein-Herbst.

Am Jahresende steigt schließlich

Spanische Klänge aus Ibiza

die große Silvester-Gala. Künstlereinlagen, Musik, Feuerwerk und das große

Galabuffet mit Getränken versprechen einen großartigen Abend. Auch hier:

frühzeitig Karten sichern, die Gästezahl ist begrenzt!

Internet: kulturhalle-kuca.de · E-Mail: info@kulturhalle-kuca.de · Tel.: 2 75 78

Große Auswahl an

Elektro- und

Benzinheckenscheren

Rasenmäher, Rasentraktoren, Vertikutierer

Verkauf + Vermietung + Reparaturen

Thomas Schopmans

Pascalstraße 25 25 · Telefon: · 2 76 0 28 0645 · Fax - 2 76 8006

66 57

Gewerbepark Vluyn Süd

www.maschinen-miet-service.info

4 5


Solarpark in der Dong vereint ökologische und ökonomische Ziele

Großer Schritt für Energiewende am Niederrhein

Unendlich erscheint die bläulich glitzernde Fläche des neuen ENNI

Solarparks Mühlenfeld in NV: Nach vierjähriger Planungs- und Genehmigungsphase

hat die ENNI Energie & Umwelt jetzt den ersten Solarpark

der Wir4-Region offiziell an ihr Netz angeschlossen.

Nach rekordverdächtig kurzer Bauzeit ist rund um das Gelände der ehemaligen

Kiesbaggerei Dömkes ein rund elf Fußballfelder großes Solarkraftwerk

entstanden. ENNI-Geschäftsführer Stefan Krämer und Bürgermeister Harald

Lenßen haben es jetzt mit einem symbolischen Knopfdruck eingeweiht.

Das Stadtoberhaupt hat keinen Zweifel, dass diese Anlage für NV von überregionaler

Bedeutung ist: „Der lange Atem der ENNI hat sich ausgezahlt,

Neukirchen-Vluyn hat ein regeneratives Leuchtturmprojekt!“ Und auch Stefan

Krämer betont die Wichtigkeit für ENNI und die Region: „Wir sind stolz,

dass wir hier, auch dank des engagierten Einsatzes der Neukirchen-Vluyner

Stadtverwaltung, den ersehnten Solarpark vor Ort umsetzen konnten“, so

Krämer, der mit dieser schon weit vor der Energiewende geplanten Anlage

sein grünes Erzeugungsportfolio um einen beachtlichen Mosaikstein

erweitern konnte. „Aus dem Mühlenfeld gewinnen wir in den nächsten

Jahrzehnten in erheblichem Umfang Strom aus Sonnenkraft – wirtschaftlich,

vollkommen geräuschlos und emissionsfrei. Das ist ein toller Erfolg.“

In Sichtweite zur Alten Mühle in der Dong hat ENNI über das Tochterunternehmen

ENNI Solar während des Sommers gut ein Drittel der 24 Hektar

großen Fläche mit aufgeständerten Solarmodulen belegt. In Windeseile

haben die Spezialisten des Systemanbieters IBC Solar 161 Tonnen Stahl

Immobilienverwaltung Hericks

„Selbst ausbilden

sichert die Zukunft“

Lars Hericks war schon immer ein

bisschen schneller: Der geprüfte

Haus- und Grundstücksverwalter

hat nicht nur seine Ausbildung in

Rekordzeit absolviert, sondern sich

als Jungunternehmer mit seiner

Immobilien- und Grundstücksverwaltung

auch schnell einen ordentlichen

Kundenstamm aufgebaut.

Der nächste Schritt scheint da geradezu

logisch: Schon 2011 hat Lars

Hericks seine Eignung als Ausbilder

erlangt. Seit neuestem gehört sein

Immobilienverwalter Lars Hericks mit

der Auszubildenden Andrea Pieler.

Unternehmen IGV Hericks auch tatsächlich zu den Ausbildungsbetrieben in

Neukirchen-Vluyn. Mit Andrea Pieler hat jetzt die erste Auszubildende zur

Bürokauffrau im Büro am Vluyner Schulplatz begonnen. Für Hericks eine

selbstverständliche Entscheidung: „Wer nicht ausbildet, verlässt sich ja ausschließlich

auf andere Betriebe. Ich habe aber hohe Qualitätsansprüche an

unsere Arbeit – Immobilienverwaltung hat schließlich ganz viel mit Vertrauen

zu tun. Diese Einstellung kann ich am besten in der Ausbildung vermitteln.“

Der weitere Ausbau der IGV Hericks ist dabei schon geplant – „unsere Zuverlässigkeit

und unser Service müssen aber immer auf dem hohen Niveau bleiben,

das unsere Kunden von uns erwarten“, sagt Lars Hericks, „deswegen ist

Ausbildung für mich ganz schlicht Zukunftssicherung.“ Weitere Ausbildungsplätze

sind im Moment zwar noch nicht zu besetzen – aber bei Hericks‘

üblicher Geschwindigkeit ist auch das wohl nur eine Frage der Zeit…

IGV Hericks · Schulplatz 8 · Tel.: 7 70 98 20 · www.igv-hericks.de

Werkschau in der Sparkasse an der Poststraße

Ulrike Bröcking: „Erstmals ausgestellt“

Seit rund 30 Jahren zeichnet Ulrike Bröcking

Designstudien, beispielsweise für WMF, Lufthansa

oder Siemens. „Jetzt widme ich mich

Ihr Gaulhofer Ihr Fachpartner Gaulhofer Fachpartner weiß: auch wieder weiß: dem künstlerischen Ausdruck“,

es sind es sind die

sagt in

die

Rheinberg geborene Industriedesignerin.

Ulrike Bröcking hat ihrer Ausstellung in

verbaut, mehr als 2000 Pfosten in die Erde gerammt und rund 15.000

der Sparkasse an der Poststraße den programmatischen

Titel „Erstmals ausgestellt“ gegeben.

Module installiert. Die produzieren fortan jährlich nicht nur mehr als 3 Millionen

Kilowattstunden Ökostrom, sondern passen sich nahtlos in das natürliche

Umfeld ein. Auch sonst hat das grüne Vorzeigeprojekt alle Umwelt-

Ihr Gaulhofer Fachpartner Landschaften und weiß: ist noch bis zum 9. Oktober

inneren inneren werte,

Die Werkschau

werte,

umfasst Porträts, Stillleben und

ansprüche berücksichtigt. Auf dem Mühlenfeld werden daher Kreuzkröten,

während der Geschäftszeiten zu sehen.

Rehe oder Sumpfrohrsänger weiterhin einen idealen Lebensraum finden.

Die Ausstellung mit Bildern von Ulrike Bröcking –

es sind die

Auch in Zukunft will ENNI Solaranlagen errichten, wenn geeignete Flächen

hier eines inneren

die

mit dem Titel „Hannah“ – ist aktuell

in der Sparkasse an der Poststraße zu sehen.

gefunden werden; der Plan eines Windparks wird ebenfalls weiterverfolgt.

werte,

zählen. die zählen.

Ihr Gaulhofer Fachpartner die zählen.

weiß:

Kein Stahl – keine Kein Wärmebrücken: Stahl – keine Wärmebrücken: Bei der neuen Gaulhofer Bei der neuen ENERGYLINE Gaulhofer ENERGYLINE

wird der Flügel mit wird dem der Glas Flügel verklebt, mit dem was Glas beste verklebt, Dämm was eigenschaften

beste Dämm eigenschaften

und passivhaustaugliche und es passivhaustaugliche Usind W -Werte von bis Udie zu 0,59 W/minneren

2 W -Werte von bis K möglich zu 0,59 macht.

2 K möglich macht.

fenster

für visionäre

er Fachpartner weiß:

SCHLOTHMANN

IHR BUSPARTNER

rtner weiß:

ind die die

„ Steig‘ ein, wir fahren

mit SCHLOTHMANN.”

eren n werte, werte,

zählen.

Ihr Buspartner in Moers. SCHLOTHMANN – Ihr Buspartner

Planung von Gruppenreisen, Jetzt buchen unter:

Senioren- und Schülerfreizeiten, Telefon 02841/25813

Wochenend-, Tages-, Clubtouren mail@schlothmann-reisen.de

und Städtefahrten.

www.schlothmann-reisen.de

fenster

für visionäre

keine Wärmebrücken: Bei der neuen Gaulhofer ENERGYLINE

6

werte, die zählen.

fenster

für fenster visionäre

für visionäre

Rinnhofer Rinnhofer

3322 Rosenau 3322 Rosenau

T: +43 (0) 7365/ T: 84 +43 01(0) 7365/ 84 01

3335 Weyer 3335 Weyer

T: +43 (0) 7448/ T: 20 +43 271 (0) 7448/ 20 271

www.rinnhofer.info www.rinnhofer.info

Meisterwerkstatt Nessler

Innsbrucker Straße 49

A-6600 Reutte

T: +43 Meisterwerkstatt (0) 5672/ 62 Nessler 222

office@nessler.at

Innsbrucker Straße 49

A-6600 Reutte

Kunststoff-A

Kunststoff-Alu energyline 91 Pu

energyline U W -Bestwert: 91 Pure 0,66 W/m

U W -Bestwert: 0,66 W/m 2 K

neU!

neU!

Kunststoff-Alu

energyline 91 Pure

U W -Bestwert:

0,66 W/m 2 K

Kunststoff-Alu

energyline 91 Pure

U W -Bestwert:

0,66 W/m 2 K

www.gaulhofer.com

Telefon: 0 28 45 / 94 14 - 0

Pascalstr.7 · Neukirchen-Vluyn

www.gaulhofer.com

Gewerbepark Vluyn-Süd

www.glasbau-gerber.de

7


Wir drucken für

Privat und Geschäft

in den Farben

Herbstlich bunt!

Kultur » Feste » Freizeit

Offsetdruckerei

OFFSETDRUCKEREI

Fritz van Rechtern

Niederrheinallee 77

Tel. 42 22 · Fax 3 17 76

E-Mail: nv-o.vr@t-online.de

Sparkassen-Finanzgruppe

Ihr Sparschwein – ein wertvoller

Schatz. Machen Sie mehr daraus.

Am 30. Oktober ist Weltspartag!

Vermählungskarten · Einladungen

Tel. 4222

Unser

Weltspartags-

Angebot für Sie:

Ratensparvertrag*

S-Fix 1,0 % p.a.

* Laufzeit 7 Jahre,

Raten mindestens 15 € p.M.

Angebot gilt vom

28.10. - 31.10.2013

Wo lassen sich die wertvollsten Schätze finden? Zum Beispiel auf Ihrem

Konto. Denn zum Weltspartag bieten wir Ihnen besonders attraktive

Sparpläne, die sich nachhaltig auszahlen. Besprechen Sie mit uns, wie Sie

Ihrem Sparschwein am Weltspartag einen glänzenden Auftritt bereiten,

der vor allem eins ist: so gewinn bringend wie möglich. Natürlich denken

wir auch an unsere jüngsten Kunden und belohnen fleißige Sparer.

Wenn’s um Geld geht – www.sparkasse-am-niederrhein.de

13_2792 Anz_Weltspartag_NV.indd 1 11.09.2013 11:05:04 Uhr

...zu allen

Anlässen!

Tolle Atmosphäre und Schnäppchen

Trödelmarkt im Dorf Neukirchen

Von 11 – 16 Uhr findet am Sonntag, dem 6. Oktober wieder der

beliebte Trödelmarkt im Dorf Neukirchen statt. Er ist fester Bestandteil

des Veranstaltungskalenders in NV und gleichermaßen beliebt

bei Ausstellern und Schnäppchenjägern. Der nichtgewerbliche Markt mit

seiner ganz besonderen Atmosphäre auf der Hochstraße und am Missionshof

lädt alle Schnäppchenjäger und Interessierte zum Bummeln ein.

Für ein außergewöhnliches Angebot

sorgt dieses Mal die Stadtmarketingkooperation:

Gegen Gebot

können Teile des „Dornröschenschlosses“

ersteigert werden. Diese

sind etwa 180 x 210 cm groß und im

Raster rechts mit Zahlen und Buchstaben

bezeichnet. Interessenten

können ihr Gebot telefonisch unter Telefon 391-129 oder per E-Mail unter

stadtmarketing@neukirchen-vluyn.de abgeben. Während des Trödelmarktes

werden diese großen Stücke an die Höchstbietenden übergeben. Die

kleineren Elemente (im Raster ohne Buchstaben) werden direkt vor Ort

versteigert. Organisiert wird der Trödelmarkt durch das Stadtmarketing und

den Arbeitskreis Dorf Neukirchen.

Im Rahmen des Ab-in-die-Mitte-Projekts „Dorf Neukirchen – 4 Zimmer,

Küche, Diele, Bad“ wurden in den vergangenen Monaten zahlreiche große

und kleine Veranstaltungen im Dorf Neukirchen durchgeführt. Dabei wurden

auch die Meinungen und Ideen der Neukirchener sowie der Besucher

eingefangen. So sollen neue Ideen für das Dorf Neukirchen entwickelt und

alle Interessierten in die Weiterentwicklung einbezogen werden. Dafür wird

am 6. Oktober bereits zum zweiten mal ein „Wunschkonzert“ durchgeführt.

Zusammen mit der NRZ fragt die Stadt alle Besucher, was ihnen am Dorf

Neukirchen gefällt, was verbessert werden könnte oder was fehlt. Hierbei

sind alle eingeladen, ihre Ideen kundzutun und sich mit einzubringen.

Heimat- und Verkehrsverein Neukirchen

Zum monatlichen Stammtisch lädt der HVV Neukirchen Mitglieder

und Freunde für Donnerstag, den 3. Oktober, ab 20 Uhr ins Steakhaus

Mevissen, Hochstraße 9, ein.

Oktoberfest der Vereine

Am Samstag, dem 5. Oktober findet ab 18 Uhr das dritte Oktoberfest der

Vereine im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf statt. Hierzu haben sich unter

Federführung der Neukirchen Vlü-Ka-Ge mehrere Vereine aus NV zusammengeschlossen.

Leider sind die Karten bereits ausverkauft!

Ihre Veranstaltung in NV-Aktuell

Senden Sie Ihre Presseinfo und Fotos an NV-Aktuell:

E-Mail >> redaktion@nv-aktuell.de Fax >> 980 567

Post >> NV-Aktuell · Niederrheinallee 77 · 47506 NV

8 9


Moderne Floristik

Geschenkartikel

Dekorationen für

Ihre Feierlichkeit

Votivkerzen von

Bridgewater

14_Anz_Diakonie NV-aktuell 90x90.indd 1

10

Persönliche Beratung

bedeutet

Persönliche

für

Beratung

uns:

Wünsche

bedeutet für zu

uns:

hören und

Wege

Wünsche

zu schaffen.

zu hören und

Wege zu schaffen.

Blumen Hausmann

Ernst-Moritz-Arndt-Straße 45a

Telefon: 0 28 45 - 3 33 68

durchgehend geöffnet: 9 –18 Uhr · Sa: 9 –14 Uhr

Herbstfarben…

…wir lassen sie leuchten!

Unser Service für Ihre Blumenkästen und Kübel:

einfach abgeben und prächtig bepflanzen lassen!

24 Stunden

für Sie unterwegs

• Ambulante Altenund

Krankenpflege

• Hauswirtschaftliche Hilfen

• Pflegeberatung

• Qualifiziertes Team

Diakoniestation

Neukirchen-Vluyn

Schulplatz 4 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Fon 02845 / 20004 · Fax 02845 / 2457

info@dst-nv.de · www.neukirchener.de

Bahnhofstraße 5 · Neukirchen-Vluyn

TEL 0 28 45 / 290 777

info@pflege-neukirchen-vluyn.de

www.pflege-neukirchen-vluyn.de

25.11.2010 12:20:49 Uhr

LiNGNaU-GiEsE & REiNTGEs GbR

Kranken-& Altenpflege

im häuslichen Bereich

Pfegeberatungszentrum

Geöffnet: Mo-Fr 10.00-12.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

www.bestattungen-vetter.de HILFE IM TRAUERFALL

www.bestattungen-vetter.de

Vorm Berg 1 · 47509 Rheurdt · Telefon 02845 HILFE 607 IM 94 00 TRAUERFALL

www.bestattungen-vetter.de HILFE IM TRAUERFALL

Vorm

Vluyner

Berg

Südring 47509

22 · 47506

Rheurdt

Neukirchen-Vluyn

· Telefon 02845

·

607

Telefon

94 00

02845 948 43 94

Neustraße Vluyner Vorm Berg Südring 27 1 · · 47509 47228 22 · 47506 Rheurdt DU-Rheinhausen Neukirchen-Vluyn · Telefon 02845 · Telefon 607 · Telefon 02065 94 0002845 98990948 43 94

Neustraße Vluyner Südring 27 · 47228 · 47506 DU-Rheinhausen Neukirchen-Vluyn · Telefon · Telefon 0206502845 43 94

Neustraße 27 · 47228 DU-Rheinhausen · Telefon 02065 98990

Quelle: wikimedia; Foto: Dirk Beyer

Erntedank im Bioland-Kräuterreich

Am Sonntag, dem 6. Oktober findet von 11 – 19 Uhr ein Tag zum Thema

„Erntedank“ bei der Bioland-Erzeugerin Marion Mohanty auf dem Gülixweg

53 in Rayen statt. Mit Pilgerschritten, Schreit- und Kreistänzen, angeleitet

durch die Heilpraktikerin Angela Langjahr, können die Teilnehmer

dem Thema näher kommen. Nach der Tanzeinheit werden für ein indisches

vegetarisches Essen Salat, Tomaten, Auberginen, Kürbisse und was die

Natur sonst noch anbietet geerntet. Zwischendurch gibt es Zeit zum Singen,

Erzählen oder Rezepte tauschen. Wer mag, kann auf dem Hof Saatgut

für den eigenen Garten sammeln. Die Teilnahmekosten betragen 25 €. Die

Mindestteilnehmerzahl liegt bei zehn Personen. Infos und Anmeldung bis

zum 1. Oktober bei Marion Mohanty unter Telefon 2 91 18 16.

„Noongar“ singt in Neukirchen-Vluyn

Junger Aborigenes-Chor aus Australien

Ein besonderer musikalischer „Leckerbissen“ wird im Oktober zu hören

sein. Der Chor „Noongar“ aus Armadale bei Perth ist mit zwei Konzerten

in Neukirchen-Vluyn zu Gast. Der Chor besteht aus Jugendlichen im

Alter von 13 – 16 Jahren, die sowohl aus Aborigenes-Familien wie auch aus

nicht anderen Familien stammen. Gesungen werden traditionelle Weisen

der Ureinwohner Australiens, aber auch religiöse Lieder. Begleitet wird der

junge Chor von Jeremy Garlett, einem Polizisten, der als einer der talentiertesten

Didgeridoo-Spieler seines Landes gilt. Mit dabei ist auch der

Auswanderer Günter Best, der bereits die „I Voci Singers“ an den Niederrhein

brachte.

Noongar singt am Sonntag, dem 6. Oktober um 18 Uhr in der evangelischen

Kirche Vluyn und am Freitag, dem 11. Oktober um 19.30 Uhr in

der katholischen St.-Quirinus-Kirche zusammen mit dem polnischen Chor

„Rownica“. Bei den Konzerten wird am Schluss um eine Spende gebeten.

Sport- und Freizeitpark Klingerhuf

Die Stadt NV lädt zum Seniorennachmittag

Am Mittwoch, dem 9. Oktober lädt die Stadt Neukirchen-Vluyn wieder

zum traditionellen Seniorennachmittag ein. Die seit vielen Jahren beliebte

Veranstaltung findet in diesem Jahr im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf

statt. Von 15 – 17.30 Uhr (Einlass ist ab 14.30 Uhr) führt Franjo Terhart, der

Kulturbeauftragte der Stadt, durch ein buntes Programm.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden des Sozialausschusses,

Hans-Peter Burs, sowie Bürgermeister Harald Lenßen gibt es zu Kaffee

und Kuchen Musik der Blue Boys, bevor der Werkschor Niederberg auftritt.

Nach einer heiteren Darbietung der Kindertanzgruppe des Kindergartens

Diesterwegstraße unterhält der HVV Neukirchen mit „Vertellstöckskes“ und

Mundartsketchen. Anschließend gibt das Duo Gesche Bauer (Gesang) und

Volker Kolmetz (Klavier) den Ton an, gefolgt von einem weiteren Auftritt

der Blue Boys. Natürlich erhalten auch in diesem Jahr die älteste Teilnehmerin

sowie der älteste Teilnehmer ein Präsent.

Aufgrund des großen Interesses in den Vorjahren wird empfohlen, sich

die Karten zum Preis von 6 € bereits im Vorverkauf zu sichern. Karten

sind erhältlich im Bürgerbüro, im Sport- und Freizeitpark Klingerhuf, in der

Buchhandlung Giesen-Handick, der Neukirchener Buchhandlung sowie der

AWO-Tagesstätte.

NABU Moers/Neukirchen-Vluyn

„Vielfalt der Alpenblumen“

Am Mittwoch, dem 9. Oktober findet um 19.30 Uhr ein Dia-Vortrag in

Panoramavision mit mehreren Diaprojektoren im Nachbarschaftshaus des

SCI in Moers an der Annastraße 29a statt.

Georg van der Bruck zeigt die Vielfalt der Alpenblumen, ihre intensive

Farbgebung und die Anpassung der Pflanzen an den jeweiligen Standort

in Verbindung mit der Aussicht auf die grandiose Bergwelt.

Weitere Informationen gibt es bei Tim Hartmann unter Telefon 2 73 13.

11


zum Schulanfang

Erwartung

Bei Abgabe Ihrer Schulbestellung

schenken wir Ihnen eine Aufbewahrungsbox.

Bei uns ist Ihre Bestellung in guten Händen. Unser Fachpersonal packt Ihre Bestellung

innerhalb kürzester Zeit in die Aufbewahrungsbox, fertig zum Mitnehmen.

Carl Mørck.

Sonderdezernat Q (Band 5)

Korruption und Mord in

Kopenhagen. Ein obdachloser

Für Teenager, alle, die nach der den um Ferien

Schulbücher sein wieder Leben lernen kämpft. wollen:

Der

Schulbücher innerhalb Dänemark weniger bislang Tage!

erfolgreichste Fall für das

Jetzt auch Sonderdezernat online shoppen Q bei

jetzt

endlich auf Deutsch!

Der Tanznacht-Klassiker in Neukirchen

DIE GROSSE PARTYNACHT

am Averdunkshof

SA. 12. OKT. // EINLASS 19:00h

EINTRITT INKL. EINEM FREIGETRÄNK:

ABENDKASSE 9€, VORVERKAUF 7€ IM RESTAURANT

DO. 31. OKT. // EINLASS 21:00h

ABENDKASSE 7€, VORVERKAUF 5€ IM RESTAURANT

KOSTÜMIERTE GÄSTE ERHALTEN FREIGETRÄNK,

RESTAURANTGÄSTE EINTRITT FREI

Tel.: 02845 - 941440

Thriller von

Juss Adler Olsen

Mach mit,

spar mit,

hol sie Dir!

NEU www.giesen-handick.de

ALLES. BESONDERS. SCHÖN.

Niederrheinallee 329 329 · Telefon • 02845/2354 02845/2345

Neukirchen-Vluyn

Wir haben Wir haben durchgehend durchgehend für für Sie Sie geöffnet: geöffnet: Mo. Mo-Fr - Fr. 9.00-18.30 ·• Sa Sa. 9.00-13.30 Uhr Uhr

Kunstaustellung im KuCa

„Weiße Präsente“

Am Freitag, dem 11. Oktober lädt das KuCa-Team ab 19 Uhr zur Vernissage

„Weiße Präsente“ der Künstlerin Maria Lehmbrock ein, die durch

Bürgermeister Harald Lenßen eröffnet wird.

Maria Lehmbrock betrachtet den Malgrund als Geschenk, als Kostbarkeit,

die sie verpackt. Bei den Reliefs wird die Leinwand ihrerseits zum Verpackungsmaterial,

in den Skizzen auch zur Linie. Die Arbeiten erinnern an

gewebtes Material, an Collagen und an Kissen. Durch den Farbbelag wandeln

sich die Geflechte und Vernetzungen zu den „Weißen Präsenten“ mit

einer gleichzeitig starken Ausdruckkraft durch die verwendeten Materialien

und einer Klarheit durch die weiße Farbe.

Der Mechanismus der Verpackung gewinnt immer mehr an Eigendynamik,

sodass sie und das ursprünglich imaginäre Geschenk zu einer Einheit

verschmelzen, gleichzeitig Geschenk und seine Darbietung sind. Maria

Lehmbrock erschafft so Skizzen und Objekte, die von einer feinen Ästhetik

zeugen und Ruhe, Gelassenheit und dankbare Lebensfreude ausstrahlen.

Der Eintritt ist frei und für jeden Besucher steht ein Glas Sekt bereit.

Christus-Gemeinde Neukirchen

Frauenfrühstück

Am Samstag, dem 12. Oktober, geht es im

Gemeindehaus der Christus-Gemeinde an der

Gartenstraße 13 „himmlisch“ zu. Bereits zum

zwölften Mal lädt die Gemeinde Frauen jeden

Alters ab 9.30 Uhr ein, ein vielfältiges Frühstück

mit Musik und inhaltlichen Impulsen zu genießen.

Referentin Meline Pacek wird „Himmelsmomente

– Lichtblicke im Alltag“ im Handgepäck

haben. Musikalisch begleitet wird sie mit Gitarre

und Klavier von ihrem Mann Frank. Anmeldung

bis 7. Oktober bei Birgit Louis, Tel. 7 90 98 02,

Elisabeth Ellinger, Tel. 49 07, oder per Mail unter

frauen@christus-gemeinde-neukirchen.de. Ein

Kostenbeitrag von 7 € wird erbeten.

Rock und Oldie Night im Averdunkshof

Am Samstag, dem 12. Oktober ist es wieder soweit: Die große Rock

und Oldie Night lockt zahlreiche Fans der Rock- und Oldieszene in den

Averdunkshof. Für die passende Musik sorgt wie immer DJ Peter on Tour,

der die Tenne zum Kochen bringen wird. Einlass ist ab 19 Uhr und los

geht es dann ab 20 Uhr. Der Eintritt kostet 9 € sowie 7 € im Vorverkauf

(inkl. einem Freigetränk). Ob jung oder alt, bei der Rock und Oldie Night

kommt jeder auf seine Kosten.

Infos unter Tel. 94 14 40, info@averdunkshof.com, www.averdunkshof.com.

„Die Tochter einer Straßendirne“

Bewegte Jugendjahre im Haus Elim

Am Samstag, dem 12. Oktober findet um 19 Uhr eine szenische Lesung

von und mit Petra Dombromski in der Galerie der Kulturhalle statt.

Es ist die Sprachlosigkeit des Vaters, das beklemmende Gefühl, das sich bei

der Tochter einschleicht, wenn es um seine Herkunft geht – bis sie es nicht

mehr aushält und den Stillhaltegehorsam verweigert. Was verbirgt sich hinter

dem beharrlichen Schweigen des Vaters? Fest entschlossen, ihrer inneren

Unruhe auf den Grund zu gehen, macht sie sich auf den Weg in die

familiäre Vergangenheit und erlebt eine Überraschung: Nach 100 Jahren

drängt die Geschichte ihrer Großmutter ans Licht – das bewegende Schicksal

einer Frau, die Tochter einer Prostituierten gewesen ist und ihre Jugend

als Zögling des Neukirchener Erziehungsvereines im Haus Elim verbrachte!

Der Eintritt beträgt 6,50 € inkl. Getränk, Infos und Reservierung unter Telefon

20657 oder per E-Mail an museum.neukirchen-vluyn@t-online.de.

Jetzt

Wechselservice

nutzen!

• Verwaltung von Mehrfamilienhäusern

• Mietverwaltung

• Gewerbeverwaltung

Lars Hericks · Schulplatz 8 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02845 / 77 09 820 · Mobil: 0173 / 5213 998

Internet: www.igv-hericks.de · E-Mail: info@igv-hericks.de

Feste Büroservice-Zeiten: Mo, Di u. Do von 15–18 Uhr · Außerdem stehen wir Ihnen gerne mobil zur Verfügung!

12 13


Vichy Lipidiose 1 Körperlotion 11,98

Unsere 500 ml Klassiker

Nasenspray Vichy Lipidiose Ratiopharm 1 Körperlotion 10 ml* 1,9913,38

E 46 %

500 ml

für Erwachsene Spray

Paracetamol Weleda Calendula-Babycreme BC 500 mg 20 Tabl.* 0,99 2,99 E 40 %

Ibuflam 75 ml akut 400 mg

Ibu Olivenöl Hexal akut Körperbalsam 400 mg

20 Tabl.*

20 Tabl.*

1,68 E 65 %

1,68 4,12 E 66 %

250 ml

Dazu Olivenöl in diesem Gesichtspflege-Creme Monat

4,12

50 ml

Lopedium akut 10 Kaps.* 1,96 E 51 %

bei Meridol-Mundspül-Lösung akutem Durchfall

4,19

Maaloxan 400 ml 25 mVal Susp. Btl. 10 x 10 ml* 4,71 E 35 %

Omep Meridol-Zahnpasta akut 20 mg 14 Kaps.* 6,21 1,93 E 46 %

Sinupret 75 ml forte

Aspirin Elmex-Kinderzahnpasta Complex Granulat

20 Drag.*

20 Btl.*

6,21 E 36 %

9,61 1,28 E 35 %

Meditonsin 50 ml Lösung 35 g* 6,48 E 35 %

Ambroxol Blend-A-Dent Ratio. Hustensaft Superhaftcreme 100 ml* 1,36 2,70 E 45 %

Voltaren extra frisch Dolo / stark 25 / mg neutral jeweils 20 Tabl.* 6,69 E 35 %

Thomapyrin Dallmann’s Classic

Aspirin Salbeibonbons plus C Brausetabl.

20 Tabl.*

20 St.*

3,62 E 35 %

6,36 0,60 E 35 %

Panthenol 5% Lichtenstein 40 g Salbe* 1,94 E 35 %

Vitamin C + Zink 4,18

Lasea 60 Kapseln Kaps. 14 St.* 6,98 E 30 %

Kamistad Gel 10 g* 3,99 E 40 %

Niederrheinallee 81 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 0 28 45 / 40 00 · Telefax 0 28 45 / 3 35 35

Klompen-Apotheke

Klompen-Apotheke

Das Gesundheitserlebnis

Das Gesundheitserlebnis

Niederrheinallee 356

Telefon 0 28 45 / 941 940

Sie sparen

auf den üblichen

Apothekenverkaufspreis

Vichy Lipidiose 1 Körperlotion 11,98

500 ml

Vichy Lipidiose 1 Körperlotion 13,38

500 ml

Weleda Calendula-Babycreme 2,99

75 ml

Olivenöl Körperbalsam 4,12

250 ml

Olivenöl Gesichtspflege-Creme 4,12

50 ml

Meridol-Mundspül-Lösung 4,19

400 ml

Meridol-Zahnpasta 1,93

75 ml

Elmex-Kinderzahnpasta 1,28

50 mlbei leichten Entzündungen des Zahnfleisches

Blend-A-Dent und der Mundschleimhaut

Superhaftcreme 2,70

extra frisch / stark / neutral jeweils

Ginkobil Ratio. 120 mg 120 Tabl.* 48,50 E 44 %

Dallmann’s

Salbeibonbons 0,60

* Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie

Vitamin C + Zink 4,18

60 Kapseln Ihren Arzt oder Apotheker.

Natürlich können Sie auch über Internet oder Telefon Ihre Bestellung auf geben.

Angebote gültig vom 01. 10. 2013 bis zum 31.10.2013

solange der Vorrat reicht.

Niederrheinallee 81 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 0 28 45 / 40 00 · Telefax 0 28 45 / 3 35 35

Niederrheinallee 356 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 028 45 / 941 940 · Telefax 0 28 45 / 941 941

Niederrheinallee 81

Telefon 0 28 45 / 40 00

Lions-Clubs Neukirchen-Vluyn Fliunnia und Rheurdt

Kartoffelfest auf dem Monterkampshof

Zum dritten Mal findet am Sonntag, dem 13. Oktober von 11 – 18 Uhr das

Kartoffelfest der Lions-Clubs Neukirchen-Vluyn Fliunnia und Rheurdt auf

dem Monterkampshof an der Vluyner Straße 33 in Rayen statt.

Die Besucher können eine Kräuterdame kennenlernen, treffen eine Schäferin,

eine Korbmacherin und einen Imker. Blumengestecke sind ebenso zu

erwerben wie Skulpturen und andere Kunstobjekte. Auch der Hofladen ist

an diesem Tag geöffnet, verschiedene Apfelsorten warten darauf, probiert

zu werden. Höhepunkte werden der Besuch der Kartoffelkönigin und der

Auftritt des Bläserchors der Jäger sein. An die Kinder ist natürlich auch

gedacht, für sie steht ein Spielmobil zur Verfügung. Auch kkulinarisch wird

einiges geboten: Neben Kaffee und Kuchen werden Reibekuchen, Kartoffelsalat

und gegrillte Leckereien in verschiedenen Variationen angeboten.

Die Besonderheit in diesem Jahr: Der Monterkampshof der Familie Weißenfels

feiert sein 300jähriges Bestehen. Bei einer Renovierung vor 18

Jahren entdeckte Familie Weißenfels einen alten Grafschafter Kieselboden:

In den ist die Jahreszahl 1713 eingelassen. Diese lange und erfolgreiche

Hofgeschichte nimmt die Familie zum Anlass, Besuchern die Gelegenheit

zu geben einmal in ihr geschichtsträchtiges Wohnhaus hineinzuschauen.

Der Erlös des Festes kommt über das Schulprojekt „Lions Quest“ der

Jugendarbeit zugute. Parkplätze sind vor Ort ausreichend vorhanden.

Raphael Thöne an der Orgel der Dorfkirche Neukirchen

Viel Orgel und ein bisschen Blech

Dr. Raphael D. Thöne spielt am Sonntag, dem

13. Oktober um 17 Uhr an der Weidtmann-Renard-Orgel

der Dorfkirche Neukirchen einen Querschnitt

der Orgelliteratur von Johann Sebastian

Bachs Kunst der Fuge bis zur bekannten Toccata

von Charles Widor. Daneben werden auch eigene

Kompositionen erklingen.

Ein Bläserensemble des CVJM-Posaunenchores

Neukirchen wird das Orgelkonzert zu einem

abwechslungsreichen Klangerlebnis werden lassen.

Das Programm schließt mit der Uraufführung

von „Outrade für Posaunenquartett und Orgel“, einer Komposition, die

Raphael Thöne gerade fertiggestellt hat.

Der gebürtige Moerser Raphael Thöne komponiert, arrangiert und dirigiert.

Er ist seit 2007 Lehrbeauftragter an der Hochschule für Musik in Hannover.

Seit 2010 dirigiert er außerdem den CVJM-Posaunenchor Neukirchen und

gibt regelmäßige Orgelkonzerte in der Johanniskirche in Rayen.

Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Spende gebeten.

Vertellstöckskes und Gedechte beim HVV Vluyn

Am Montag, dem 14. Oktober um 19.30 Uhr lädt der Heimat- und Verkehrsverein

Vluyn zu einem Mundartabend in die Gaststätte „Dürerstuben“

an der Dürerstraße 7 ein, um „Vertellstöckskes und Gedechte“ zu hören

sowie Themen des täglichen Lebens mit netten Leuten zu besprechen.

Kontakt zu NV-Aktuell für Ihre Infos:

Post >> NV-Aktuell · Niederrheinallee 77 · 47506 NV

E-Mail >> redaktion@nv-aktuell.de Fax >> 980 567

Niederrheinallee 356 · 47506 Neukirchen-Vluyn

14 Telefon 028 45 / 941 940 · Telefax 0 28 45 / 941 941

15


Made in Norway

Original Stressless ® Bequemsessel und

-sofas mit patentierten Funktionen

Stressless ® Sessel

in S M

und L

Sparen Sie jetzt bis zu

546,–

EUR

* Und Obere so geht’s: Kaiserswertherstr. Sie kaufen und bezahlen 14 Ihr Möbelstück wie gewohnt Paschenfurth günstig 3 im Einrichtungshaus Rüsen. Wenn

es 47249 am 19. Duisburg-Wanheimerort

Januar 2013 um 12 Uhr der DWD-Station 1040047506 Düsseldorf/Flughafen Neukirchen-Vluyn schneit, erhalten Sie den

gesamten Kaufbetrag rückwirkend erstattet. Nähere Informationen im Kaufvertrag.

Tel. 0203/79936-0 • Fax 0203/79936-99 Tel. 02845/9351-0 • Fax 02845/9351-99

Rüsen Möbelvertriebs GmbH & Co. KG AG Duisburg HRA 5172 Pers. Haftender Gesellschafter:

Rüsen BeteiligungsGmbH AG Duisburg HRB 2175 Geschäftsführer Frank Rüsen, Ralph Lederer

16

Stadt Neukirchen-Vluyn und Lokale Agenda 21 laden ein

Mitreden im „Bürgerforum Klimaschutz“

Klimawandel und Klimaschutz sind Themen mit globalen und lokalen

Dimensionen, die alle betreffen. Jeder hat Möglichkeiten, einen Beitrag

zum Klimaschutz zu leisten, Energie und CO 2

zu sparen. Wenn nicht auf

lokaler Ebene gehandelt wird, verändert sich nichts. Derzeit wird an einem

Klimaschutzkonzept für die Stadt gearbeitet und alle Bürger sind eingeladen,

sich einzumischen und aktiv zu werden.

Eine Möglichkeit der Information und Beteiligung eröffnet das „Bürgerforum

Klimaschutz“, zu dem die Stadt Neukirchen-Vluyn und die Lokale

Agenda 21 am Donnerstag, dem 17. Oktober um 19 Uhr im Ev. Gemeindezentrum

Hochstraße 28 einladen.

Europaabgeordneten Karl-Heinz-Florenz trägt vor

Karl-Heinz Florenz, Mitglied des Europaparlaments, wird

durch seinen Vortrag „Europas Klimaschutzziele 2020 –

können Kommune und Bürgerschaft zur Erreichung dieser

Ziele beitragen?“ zum Engagement vor Ort aufrufen.

Danach diskutiert Steffen Penzel, Chef vom Dienst bei

Stadt-Panorama und Lokal-Nachrichten mit den Gästen.

Zu den drei Themen „Sanieren im Bestand“, „Klimafreundliche

Mobilität“ und „Klimafreundliche Stadtentwicklung“

wurden in fachlichen Workshops bereits Projektideen für mehr Klimaschutz

in Neukirchen-Vluyn entwickelt. Im Anschluss an die Diskussion bietet sich

Gelegenheit, diese Vorschläge kennen zu lernen und zu bewerten, eigene

Ideen sind ebenso erwünscht.

Online-Umfrage Klimaschutz ab 7. Oktober

Mehr Zeit für die individuelle Auseinandersetzung mit den Projektideen

und ihre Bewertung bietet eine Online-Umfrage, die am Montag, dem

7. Oktober auf der städtischen Internetseite www.neukirchen-vluyn.de

gestartet wird. Bürgermeister Harald Lenßen lädt ein, sich in die Erarbeitung

des Klimaschutzkonzeptes einzumischen, die bisher vorgeschlagenen

Maßnahmen per Internet zu bewerten und eigene Ideen zu benennen.

Die Ergebnisse der Befragung werden in das Klimaschutzkonzept einfließen.

Der Bürgermeister ist sich sicher: „Nur im Zusammenwirken vieler

können Klimaschutzziele in Neukirchen-Vluyn erreicht werden.“

Das Klimaschutzkonzept wird im Rahmen des Projektes „Klimakommunen

in der Euregio Rhein-Waal KliKER“ erstellt, gefördert durch das INTERREG

IVA Programm der EU. Die dreijährige Zusammenarbeit mit zehn niederländischen

und deutschen Kommunen hat zum Ziel, dass der Klimaschutz

grenzüberschreitend in den Kommunen an Bedeutung gewinnt.

Infos: Marion May-Hacker, Stadt NV, Projektleitung KliKER NV, Tel. 391-255

Herbstkonzert des Werkschores Niederberg

Am Sonntag, dem 20. Oktober findet um 17 Uhr das Herbstkonzert des

Werkschores Niederberg unter Mitwirkung des Aldekerker Musikvereins im

Sport- und Freizeitpark Klingerhuf statt. Die Gesamtleitung hat Musikdirektor

Karl Hammans. Einlass ist ab 16.15 Uhr. Der Eintritt beträgt 9 €.

Puppentheater und Kino in der Stadtbücherei Vluyn

In jedem Herbst nimmt die Stadtbücherei Neukirchen-Vluyn an der Aktionswoche

„Treffpunkt Bibliothek“ teil. Am Freitag, dem 25. Oktober und am

Donnerstag, dem 31. Oktober wird jeweils um 15 Uhr im Untergeschoss

der Bücherei Vluyn am Vluyner Platz 2a Raum geschaffen für eine Bühne.

Am 25. Oktober spielt das WODO-Pupentheater für Kinder ab 4 Jahre das

Stück „Armer Pettersson“ nach der bekannten Bilderbuchvorlage. Am 31.

Oktober heißt es beim Theater Petersilie „Blume ist krank“. Das Puppenspiel

ist für Theateranfänger ab 4 Jahre gedacht. Beide Theaterstücke kosten

je 3 € Eintritt. Karten sind in den Büchereien erhältlich.

Am Mittwoch, dem 30. Oktober gibt es in der Bücherei Vluyn wieder das

Kaffee-Kino mit einem Spielfilm für Erwachsene und einer Kaffeetafel ab

15.30 Uhr. Die Karten sind ab 16. Oktober in den Büchereien erhältlich.

Halloween-Party im Averdunkshof

Am Donnerstag, dem 31. Oktober lädt der Averdunkshof wieder zur alljährlichen

Halloween-Party ein. Auf drei Dancefloors wird zum Besten aus

Rock, Pop und den Charts getanzt und bis in die Morgenstunden gefeiert.

Wer verkleidet erscheint, erhält ein Getränk gratis. Der Eintritt kostet im

Vorverkauf 5 € sowie 7 € an der Abendkasse. Einlass ist um 21 Uhr. Für

alle Gäste des Restaurants besteht die Möglichkeit, bis 21 Uhr à la Carte

zu speisen. Bei vorzeitiger Reservierung im Restaurant erhält man den

Eintritt für die große Halloween-Party kostenlos.

Infos unter Tel. 94 14 40, info@averdunkshof.com, www.averdunkshof.com.

17


Kinder » Jugendliche

Fliesen

Natursteine

Eigene Fertigung • Eigener Zuschnitt

KUMON macht

mein Lernen leichter!

Testen Sie

zwei Wochen

kostenfrei

Okt. / Nov. 2013

Fliesen

Beratung

Verlegung

Lieferung

Naturstein

Fensterbänke

Treppen

Küchenarbeitsplatten

Waschtische

alles aus Naturstein

Fliesen und Naturstein Wagener GmbH

Inneboltstraße 119 Telefon: 0 28 45 / 1 08 37 www.fliesen-wagener.de

47506 Neukirchen-Vluyn Telefax: 0 28 45 / 76 69 info@fliesen-wagener.de

Mathematik- und Englisch-Lernprogramm

kumon.de

Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem KUMON-Lerncenter:

Neukirchen-Vluyn · Geschwister-Scholl-Straße 4 · Ute Weisgerber

Tel. 02845 . 606 48 50 · E-Mail neukirchen-vluyn@kumonlerncenter.de

CVJM Neukirchen – Aktionen und Angebote

Anmeldung und Infos zu allen Angeboten beim CVJM Neukirchen unter

Telefon 47 30 oder E-Mail cvjm-neukirchen@t-online.de. Ort, sofern nicht

anders angegeben, im CVJM-Haus, Lindenstraße 41 in Neukirchen.

Regelmäßige Angebote

Kellergeister für Kinder der 1. – 4. Klasse; Spiele, Spaß und Ideen für alle,

die Lust haben, mit anderen was zu erleben; donnerstags 16.30 – 18 Uhr

Offene Tür für Kinder und Jugendliche montags 15.30 – 18 Uhr; dienstags

15.30 – 20 Uhr; mittwochs 15.30 – 18 Uhr; donnerstags 15.30 – 21 Uhr; freitags

15.30 – 18 Uhr;

„Coffee by Cefi“ freitags von 16 – 18 Uhr für Kinder, Jugendliche und

Erwachsene: Quatschen, Spielen, „Coffee“ trinken und Aktionen mitmachen;

Jugendzentrum Klingerhuf

Infos und Anmeldung zu allen Veranstaltungen direkt im Jugendzentrum

Klingerhuf, Wilhelm-Reuter-Allee 3, Tel. 5 83 13 oder jz.klingerhuf@neukir

chener.de. Offener Treff: Dienstag – Samstag jeweils von 15 – 20 Uhr.

Feiern, Parties und Kurse im JZ Klingerhuf

Freitag, 4. Oktober – Hallo-Kürbis-Kostüm-Party Die Herbstparty für Kinder

von 6 – 12 Jahren mit Musik vom DJ, Tanz- und Singwettbewerb, Waffeln

und Getränken zu kleinen Preisen verspricht jede Menge Spaß. Passend

zur Jahreszeit wird eingeladen, in Verkleidung zu kommen! Die Party

dauer von um 16 – Uhr, der Eintritt beträgt 1,50 € (mit Clubausweis und im

Kostüm 1 €).

Spielmobil Noch bis zu den Herbstferien können Kinder ab 6 Jahren jeden

Montag von 15 – 17 Uhr kostenlos und ohne Anmeldung auf dem Schulhof

der Friedensreich-Hundertwasser-Schule, Ernst-Moritz-Arndt-Straße 36, an

den Spielaktionen des Spielmobils des Kreises Wesel teilnehmen.

Herbstferienprogramm

Anmeldung zum Herbstferienprogramm ab sofort im JZ unter 5 83 13.

Mi / Do, 23. / 24. Oktober – Gruselnacht für Kinder Von Mittwoch auf Donnerstag

der ersten Ferienwoche bieten die Mitarbeiter des JZ Klingerhuf für

Kinder von 8 – 12 Jahren ab 19 Uhr eine gruselige Geisternacht an. Nach

einem schaurigen Abendessen durchlaufen die Kinder in einer Mutprobe

einen Geisterparcours. Anschließend geht es auf Nachtwanderung, die mit

Schauergeschichten am Nachtlager im JZ endet. Am nächsten Morgen um

10 Uhr ist der Spuk nach einem Frühstück vorbei. Teilnahmebeitrag 10 €.

Freitag, 25. Oktober – Fahrt in den Movie Park Bottrop Gemeinsam mit

den Mitarbeitern des JZ Klingerhuf das spektakulärste Horror-Event Europas

erleben! Für Jugendliche ab 14 Jahre, Fahrt und Eintritt kosten 25 €.

Mittwoch, 30. Oktober – Filmkurs für Mädchen In diesem Kurs können

Mädchen von 8 – 12 Jahren einen eigenen Trickfilm drehen. Mithilfe der

modernen Technik wird zum Beispiel das Erwachen des Lieblings-Stofftieres

oder das wundersame Schweben der Freundin ermöglicht. Die Einführung

findet am Mittwoch, dem 30. Oktober von 14 – 17 Uhr statt. Bis

zu den Weihnachtsferien werden die Filmregisseurinnen dann unter der

Leitung von Jasmin Niazbakhsch mittwochs von 16 – 17.30 Uhr spannende

und lustige Kurzgeschichten drehen. Teilnahmebeitrag einmalig 5 €.

In der zweiten Herbstferienwoche hat das JZ von Dienstag bis Donnerstag

von 14 – 19 Uhr geöffnet!

Kostenlose Probewochen im Kumon-Lerncenter NV

Kinder individuell auf ihrem Lernweg begleiten

Kostenlose Probewochen vom 1. Oktober bis zum 30. November bietet

das Kumon-Lerncenter Neukirchen-Vluyn. Kumon ist ein außerschulisches

Bildungsangebot, das auf die unterschiedlichen Lernbedürfnisse jedes einzelnen

Kindes individuell abgestimmt ist. Dazu bietet Kumon die zwei Programme

Mathematik und Englisch an. Anhand dieser Fächer ermöglicht die

weltweit anerkannte Selbstlernmethode ein selbstständiges Lernen über

das Schuljahresniveau hinaus. Die Kinder entdecken die Freude am Lernen,

steigern ihre Konzentrationsfähigkeit, gewinnen an Selbstbewusstsein und

bringen so die eigenen Fähigkeiten zur vollen Entfaltung.

Während der kostenlosen Probewochen haben Kinder und Eltern die Möglichkeit,

sich bei Lerncenter-Leiterin Ute Weisgerber zu informieren und die

Kumon-Methode auszuprobieren.

Ute Weisgerber, Tel. 3 36 23, E-Mail: neukirchen-vluyn@kumonlerncenter.de

18 19


Vorschau » Vorverkauf

Kurse » Seminare » Reisen

Neue Spielzeit im Theater Krefeld

Programm für Theaterfreunde

Die Neukirchener Buchhandlung an der Andreas-Bräm-Straße 18 – 20 bieten

preisgünstig den Besuch im Stadttheater Krefeld an. Karten für die Vorstellungen

können unter Tel. 39 22 33, per Mail unter info@neukirchenerbuchhandlung.de

und natürlich zu den Öffnungszeiten vorbestellt werden.

Die lustigen Weiber von Windsor · Samstag, 26.10., 20 Uhr

Sir John Falstaff, einst Liebling bei Hofe, inzwischen

heruntergekommener Schwerenöter,

schreibt den verheirateten Damen Fluth und

Reich gleichlautende Liebesbriefe. Sein doppeltes

Spiel fliegt natürlich auf und das kampflustige

Damen-Duo rächt sich an dem Möchtegern-Don

Juan… Die komisch-fantastische

Oper von Otto Nicolai nach der Komödie von

William Shakespeare wurde 1849 uraufgeführt.

Das weitere Programm:

Do. 14.11. / 20 Uhr Der Kirschgarten 15,30 / 9,00 €

Komödie von Anton Čechov

Fr. 13.12. / 20 Uhr Die Fledermaus 18,50 / 10,40 €

Operette von Johann Strauß

Mi. 1.1. / 11 Uhr Neujahrskonzert 24,00 €

„Neujahrsgrüße aus der ganzen Welt“

So. 12.1. / 16 Uhr Ewig Jung 17,60 € / 10,10 €

Songdrama von Erik Gedeon

So. 9.2. / 19.30 Uhr Premiere: Verlorene Kinder / 17,60 € / 10,10 €

Bilder aus der neuen Welt

Ballett v. R. North, Musik v. A. Parfenov u. A. Copland

Mi. 12.3. / 20 Uhr Pension Schöller 15,30 € / 9,00 €

Lustspiel von Carl Laufs und Wilhelm Jacoby

Di. 15.4. / 20 Uhr Manon · Oper von Jules Massenet 16,10 € / 9,20 €

Mi. 14.5. / 19.30 Uhr Don Giovanni 17,60 € / 10,10 €

Oper von Wolfgang Amadeus Mozart

Sa. 14.6. / 20 Uhr The Rocky Horror Show 18,40 € / 10,40 €

Musical von Richard O‘Brian

So. 6.7. / 19.30 Uhr Lachen und Weinen 17,60 € / 10,10 €

Ballett v. R. North, Musik v. F. Chopin u. F. Schubert

Aufführung für Kinder ab 5 Jahren

So. 15.12. / 15 Uhr Prinz Rama · Ballettmärchen v. R. North 5,80 €

Ihr

Dachdecker seit über

160 Jahren am Ort!

•Bedachungen

•Dachstuhlarbeiten

•Fassadenbau

•Solartechnik

•Fotovoltaik

•Dachbegrünung

BEDACHUNGSGESELLSCHAFT m.b.H.

MITGLIED DER DACHDECKERINNUNG

DES KREISES WESEL

Grotfeldsweg 151

47506 Neuk.-Vluyn

TEL 0 28 45 / 9 37 15

FAX 0 28 45 / 9 37 23

e.h.meiss-@t-online.de

www.meiss-bedachungen.de

Entwicklungsbegleitung im ersten Lebensjahr

Die Heilpädagogin und PEKIP-Gruppenleiterin Nicole Roßkothen bietet

in Vluyn am Leineweberplatz 4 Spiel- und Bewegungsanregungen für

Eltern mit ihren Babys ab der sechsten Lebenswoche an.

Das Prager-Eltern-Kind-Programm begleitet die Entwicklung des Kindes

das gesamte erste Jahr. In dem harmonisch eingerichteten Gruppenraum

findet sowohl PEKIP als auch Babymassage statt.

Ab Oktober beginnen neue PEKIP-Kurse von 9 – 10.30 Uhr. Die genauen Termine,

Informationen, Beratung und Anmeldung ab sofort unter 29 77 78.

AWO Neukirchen-Vluyn – Kurse und Fahrten

Infos zu den Angeboten der AWO unter Tel. 42 30, jeweils dienstags von

9 – 15 Uhr und donnerstags von 15 – 18 Uhr. Die Angebote der AWO stehen

allen BürgerInnen offen, unabhängig von einer Mitgliedschaft. Alle Kurse finden

statt im AWO-Ortsverein auf der Max-von-Schenkendorf-Straße 9 in Neukirchen

Fahrt nach Bad Münstereifel Am Dienstag, dem 8. Oktober ist jeder eingeladen,

einen schönen Tag in Bad Münstereifel zu verbringen. Los geht es um 10 Uhr. Der

Teilnahmepreis beträgt 21 € pro Person.

VHS Krefeld / Neukirchen-Vluyn

Wenn nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen im VHS-Gebäude

Diesterwegschule statt (Hartfeldstr. 45, Eingang Diesterwegstraße; Parkplätze

auf dem ersten Schulhof). Infos und Anmeldung im Bürgerbüro, Tel. 3 91 - 2 91

oder im Internet unter vhs.neukirchen-vluyn.de (führt zur Seite der VHS Krefeld).

Fortbildung interkulturelle Kompetenz und Sprachförderung im Elementarbereich

Dienstag, 1. Oktober und Mittwoch 2. Oktober, 9 – 16.15 Uhr, Leitung: Wilma Osuji

und Irina Bröckel, kostenlos

Süße Verführung – Pralinen selbst gemacht Freitag, 4. Oktober, 18 – 21.45 Uhr;

Leitung: Bernhard Kowalczyk, Kosten: 15,50 € plus 16 € Lebensmittelumlage

Griechische Küche Samstag, 5. Oktober, 18.30 – 21.30 Uhr; Leitung: Andre Weidtkamp,

Kosten: 23 € inkl. Lebensmittelumlage

Digitale Unordnung – so räume ich meinen Computer auf 2 x donnerstags, ab dem

10. Oktober, 19.30 – 21.45 Uhr; Leitung: Manfred Peter, Kosten: 32 €

Entspanntes Fliegen Samstag, 12. Oktober, 10 – 16.30 Uhr, Leitung: Kerstin Klabuhn;

Kosten: 65 €

Kein Stress mit dem Stress Sonntag, ab 13. Oktober, 10 – 16 Uhr; Leitung: Joachim

Scharenberg, Kosten: 33 €

Wie besiege ich das Monster Unordnung Freitag, 14. Oktober, 19.30 – 21 Uhr;

Leitung: Meike Suhre, Kosten: 8,50 €;

Orchideen vom Niederrrhein Freitag, 18. Oktober, 16 – 17.30 Uhr; Leitung: Jörg

Fresohnke, Kosten: 8 €

Erlebnisbauernhof: Von der Kuh zur Milch Mittwoch, 23. Oktober, 15 – 17.15 Uhr,

Leitung: Alexandra Ollmann, Kosten: 16,50 €;

Telefon: 0 28 45 - 98 43 551

buero@stb-rosskothen.de

Steuerberater

Dipl.-Betriebswirt (FH)

Lars Roßkothen

Leineweberplatz 4

47506 Neukirchen-Vluyn

20 21


Infos » Hilfe » Engagement

„Weihnachten im Schuhkarton“

Geschenk-Aktion vom 1. Oktober bis 15. November

Die weltweite größte Geschenk-Aktion für Kinder in Not ruft wieder

dazu auf, Päckchen zu packen, um Kindern eine unvergessliche

Weihnachtsfreude zu bereiten. Die Idee der Aktion, deren

wichtigstes Anliegen es ist, Hoffnung zu schenken, ist so einfach

wie bestechend: Ein handelsüblicher Schuhkarton wird

mit Geschenkpapier beklebt, mit Dingen des täglichen

Bedarfs und dem, was Kindern Freude macht,

gefüllt: Schulsachen wie Hefte, Buntstifte und Lineal

oder Hygieneartikel wie Zahnbürste, Zahnpasta und

Kamm sind in den Empfängerländern wahre Schätze. Kleidung,

Spielsachen und Traubenzucker, Lutscher oder Vollmilchschokolade

– all das, was Kinderherzen höher schlagen lässt –

machen das Päckchen komplett.

Mit einem Aufkleber zeigen Päckchenpacker an, für welche Altersgruppe

die Geschenke geeignet sind und ob sich ein Junge oder ein Mädchen

über den weit gereisten Schuhkarton freuen darf. Aufgrund strenger Einfuhrbestimmungen

der Empfängerländer dürfen nur neue Waren importiert

werden. Ist der Schuhkarton gepackt, kann er in einer der registrierten

Sammelstelle abgegeben werden. Von dort aus geht er über das Berliner

Zentrallager in die Empfängerländer. Zur Deckung der Kosten für Transport

und Abwicklung wird eine Spende in Höhe von 6 € erbeten.

Weitere Informationen und Abgabemöglichkeiten:

Renate Krausz, Emil-Schweitzer-Str. 10, Telefon: 3 17 74 · Astrid Walper,

Elbestraße 6, Telefon: 98 07 09 · Heißmangel Ursel Weilandt, Vluyner

Nordring 50c, Telefon: 2 74 68 · Zoo Müller, Fritz-Baum-Allee 11, Telefon:

2 14 38. Infos auch im Internet unter www.weihnachten-im-schuhkarton.org

Ev. Familienzentrum Neukirchen

Daumen oder Schnuller: „Na und?“ oder „Bloß nicht!“

Rund zwei Drittel aller Eltern geben ihrem Kind einen Schnuller oder erlauben

den Daumen. Doch was bewirkt dies beim Säugling oder Kleinkind?

Am Montag, dem 7. Oktober um 14 – 16 Uhr oder 19.30 – 21.45 Uhr (je

nach Anmeldezahl) werden die Nachteile, aber auch mögliche Vorteile in

Bezug auf die Sprachentwicklung von den Logopäden Annkatrin Hartwich

und Till Helbig übersichtlich dargestellt und erläutert. Auf was sollten Eltern

achten und was sind deutliche Signale für eine Fehlentwicklung? Des weitern

werden praktische Tipps und Tricks im Umgang und zum Abgewöhnen

gegeben. Es gibt ausreichend Raum für Fragen und eine offenen Diskussion

im Anschluss. Die Teilnahmegebühr beträgt 2 €. Infos und Anmeldung

unter Tel. 50 44.

Fahrradcodierung durch die Polizei

Die Fahrrad-Codieraktionen der Polizei in Neukirchen-Vluyn sind kostenlos

und erleichtern im Fall eines Diebstahls die Identifikation des Rades. Der

nächste Termin: am Donnerstag, dem 10. Oktober von 14 – 17 Uhr an der

Sparkasse Neukirchen auf der Poststraße 10.

Hospizverein Neukirchen-Vluyn

Hospiz-Café im Karl-Immer-Haus

Am Montag, dem 14. Oktober laden die Hospizhelfer von 15 – 17 Uhr

Menschen herzlich ein, die Angehörige oder Freunde verloren haben und

einen Ort zum Austausch suchen. Interessierte treffen sich zum Zusammensein

bei Kaffee, Tee und Kuchen im Karl-Immer-Haus, Herkweg 8.

Weitere Informationen gibt es unter Tel. 94 15 76.

Evangelische Kirchengemeinde Neukirchen

Kindertrödelmarkt der Spielgruppen

Traditionell laden die Spielgruppen der ev. Kirchengemeinde Neukirchen

zum Kindertrödelmarkt ins Gemeindezentrum an der Hochstraße 28 ein.

Kinderbekleidung, Umstandsmoden, Kinderwagen, Fahrräder, Spielzeug

und vieles mehr können verkauft beziehungsweise günstig erworben

werden. Am Samstag, dem 16. November ist der Trödelmarkt für Käufer

geöffnet von 9 – 12 Uhr, die Caféteria ist wie üblich gut bestückt.

Anmeldung ab Montag, dem 14. Oktober, 18 Uhr bei Ute Wicklein-Höschen

unter Tel. 94 41 91. Die Standgebühr beträgt 5 € und einen selbstgebackenen

Kuchen.

10. Kerzenausstellung

Kerzen mit Herz für Kinder in Not

Kerzen in verschiedensten Farben und Formen – mit Herzen, als Glücksschweinchen

und vieles mehr – zaubert Ingrid Pipplies aus gespendeten

Kerzenresten. Jetzt werden sie wie jedes Jahr zugunsten des Internationalen

Verbandes westfälischer Kinderdörfer verkauft. Die Verkaufsausstellung

findet am Freitag, dem 25. und Samstag, dem 26. Oktober, jeweils

von 10 – 18 Uhr an der Heckrathstraße

5 statt. Mehr als 150 Kilo

Kerzenreste hat Ingrid Pipplies eingeschmolzen

und daraus über 800

Kerzen hergestellt. Im vergangenen

Jahr hat das 2.270 € eingebracht

und in den bisher acht Jahren insgesamt

9.510 €.

Den von ihr unterstützten Kinderdörfern ist in Ghana unter anderem eine

Augenklinik angegliedert, erzählt die Kerzengießerin: „Durch den ehrenamtlichen

Einsatz einiger Augenärzte aus Deutschland – ganz besonders

schon seit über 10 Jahren von Dr. Grünholz aus Moers – konnten viele

von Blindheit bedrohte Ghanaer operiert werden. Diese Arbeit möchte ich

unterstützen.“ Mehr Informationen auf der Internet-Seite des Kinderdorfverbandes,

www.ivwk.de.

Janssenbad -Wohlbefinden in Wasser und Wärme

Ihr kompetenter Partner für Dach und Wand!

Grotfeldsweg 17

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 0 28 45 – 94198 44

Fax: 0 28 45 – 94198 45

willi-stillger@t-online.de · www.stillger-dach.de

Heizkesselerneuerung Öl-,

Gasheizung / Hebeanlage

Heizungswartung

Fußbodenheizung

Bäder - Komplettbad, Gäste WC

alles aus einer Hand

Fliesen-, Maurerarbeiten

Beratung individuell vor Ort

Kleinreparaturen

24 Stunden Notdienst

Rohrreinigung

Meisterbetrieb

Janssen Sanitär- und Heizung GmbH

47506 Neukirchen-Vluyn 45476 Mülheim an der Ruhr

Telefon:02845-9843350 Telefon:0208-407373

Telefax:02845-9843351 Telefax:0208-408000

info@janssenbad.com Oberhausener Straße 141

www.janssenbad.com 24h Notdienst

22 23


Wohnen und Leben im Alter

Informationen zur Netzwerkarbeit „Wohnen und Leben im Alter“ und

zu ehrenamtlichem Engagement in Neukirchen-Vluyn gibt es bei der

Stadt NV: Cornelia Hüsch, Tel. 3 91 - 2 38, und Marion May-Hacker,

Tel. 3 91 - 2 55. Hier kann auch das Jahresprogramm angefordert werden.

Wohnen und Leben im Alter – Neukirchen

Nachbarschaftscafé Das Nachbarschaftscafé öffnet am Samstag, dem

12. Oktober um 15 Uhr im Seniorenpark carpe diem an der Ludwig-Doll-

Straße 14 wieder seine Pforten.

Besuchsdienste Ältere Menschen, die nur schwer oder gar nicht die eigene

Wohnung verlassen können, erhalten Besuch durch den Besuchsdienst.

Dieser nimmt sich gerne Zeit für Gespräche, Spaziergänge, Vorlesen oder

auch zum Singen und Spielen. Auch ein „telefonischer Besuch“ ist möglich.

Zu vereinbarten Zeiten ruft dann ein fester Gesprächspartner an.

Handwerkliche Dienste Hier werden einfachere Arbeiten, wie zum Beispiel

Glühbirne auswechseln oder Scharnier ölen für Menschen ausgeführt, die

dies selbst nicht (mehr) können. Eine gelungene Hilfe im Alltag.

Wer ein Angebot nutzen möchte, Hilfe brauchen oder sich ehrenamtlich

engagieren will, kann sich an Heidi Wolff-Giese, Neukirchener Erziehungsverein,

Tel. 392 - 303 oder 01 75 / 9 32 00 48 oder Ulrike van den Berg,

Stadtteilbüro Treff 55, Tel. 2 16 53 wenden.

Wohnen und Leben im Alter – Vluyn

Herbstzeit – Schmökerzeit Am Mittwoch, dem 9. Oktober ab 15 Uhr

gibt es im Kirchtreff Heyermann der evangelischen Kirchengemeinde Vluyn

am Schulplatz 4, viele Bücher zum selber lesen oder verschenken. Neue

Romane und Sachbücher, bekannte Autoren oder Geheimtipps. Eine bunte

Mischung mit Leseproben wird vorgestellt.

Weitere Informationen: Katrin Steuten, Leitung Stadtbücherei, Tel. 48 51.

Pflegeberatung im Seniorenbüro Das Seniorenbüro im Rathaus bietet

unabhängige Beratung über mögliche ambulante, teilstationäre und ergänzende

Hilfen bei Pflegebedürftigkeit.

Weitere Informationen: Sabine Ehleben, Stadt NV, Tel. 391 - 111.

Netzwerk für selbständige Unternehmerinnen

und Gründerinnen aus Moers und Umgebung

Gründerinnen- und Unternehmerinnen Treff

Am Donnerstag, dem 17. Oktober findet um 19.30 Uhr der Gründerinnenund

Unternehmerinnen-Treff in der Winebar des Casa Leonardo Ristorante,

Kastell 17 (am Moerser Schloss) in Moers statt.

An diesem Abend hält Janine Bliefering einen Vortrag zum Thema „Hauptsache,

die Haare liegen – das war gestern“. Heute zählt der Gesamteindruck.

Professionelle Darstellung des eigenen Unternehmens durch Logo,

Flyer, Visitenkarte und Website.

Weitere Informationen zu Themen und Veranstaltungen sowie Aktuelles

gibt es unter www.gut-moers.de.



Hundehalter-

Haftpflichtversicherung




mit einer Deckungssumme in Höhe von € 10.000.000,00

pauschal für Personen-, Sach- und für Vermögensschäden.

Keine Selbstbeteiligung. Jahresprämie inkl. 19% VSt.


Hund .............................................

Hund (Halter über 60 Jahre alt)

€ 58,91

€ 45,22

Kommen Sie zu uns.

Wir vergleichen für Sie über 100 Tarife

Spezielle unterschiedlicher Angebote auch Versicherer.

für Anlage-Hunde.

Sprechstunde des Bürgermeisters

Jeden Donnerstag von 16 – 17 Uhr sind alle Bürgerinnen und

Bürger eingeladen, das Gespräch mit Bürgermeister Harald

Lenßen zu suchen. Anliegen, Ideen und Kritik können hier persönlich

vorgebracht werden. Um Terminvereinbarung, Telefon

391-258 wird gebeten. Hier wird auch über eventuelle Verschiebungen

der Sprechstunde informiert!

Neue Öffnungszeiten und Orte für das „Offene Ohr“

Das „Offene Ohr“ ist eine unbürokratische Anlaufstelle für Menschen, die

Rat und Hilfe suchen oder eine Notsituation bewältigen müssen. Es wurde

von den christlichen Gemeinden am Ort gemeinsam als ökumenisches

Angebot eingerichtet. Ungeachtet ihrer Religionszugehörigkeit und Nationalität

wird allen Menschen geholfen! Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter des „Offenen Ohrs“ bieten im Haus der Neukirchen-Vluyner

Tafel an der Friedenskirche (Bendschenweg 86 in Neukirchen) jeden

ersten und dritten Montag im Monat von 13.30 – 15 Uhr und jeden zweiten

und vierten Dienstag im Monat von 12 – 13.30 Uhr Rat und Unterstützung

an. Das Angebot ist kostenlos und vertraulich.

Seit Anfang September bietet das „Offene Ohr“ zudem ein Begegnungscafé

im Kirchtreff Heyermann am Schulplatz 4 in Vluyn an. Jeden Donnerstag

haben die ehrenamtlichen Mitarbeitenden von 16 – 18 Uhr ein

„offenes Ohr“ für die Anliegen der Besucher.

Frauenbund für alkoholfreie Kultur

Die Ortsgruppe Neukirchen-Vluyn trifft sich an jedem ersten und dritten

Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Haus der Familie, Leineweberplatz 10,

zum Gruppenabend. Nach Vereinbarung sind auch Einzelgespräche möglich.

Mehr Informationen bei Monika Krein, Tel. 94 96 61.

Sozialverband VdK: Stammtisch und Rechtsberatung

Der Ortsverband des VdK lädt an jedem zweiten Dienstag im Monat von

15 – 18 Uhr zum Stammtisch mit Vorträgen zu aktuellen Themen in die

Bahnhofsgaststätte am Vluyner Südring 94. Hier können Mitglieder und

Interessenten fachsimpeln, klönen und Informationen austauschen. Jeden

Dienstag von 8 – 13 Uhr bietet der VdK Beratung in sozialrechtlichen Fragen

an. Achtung: Diese Sprechstunden in Moers finden vorrübergehend

in Meerbeck auf der Barbarastraße 12 in der alten Barbaraschule statt.

Kontakt: Christa Esterl, Tel. 94 52 87 oder 0 15 22 / 3 17 61 93.

AWO-Kindertagesstätte Larfeldsweg

Sprechstunde für Schwangere und junge Familien

Das Beratungsangebot „Startchancen“ der Arbeiterwohlfahrt hat in der

AWO-Kindertagesstätte am Larfeldsweg 12 eine offene Sprechstunde eingerichtet.

An jedem letzten Freitag im Monat in der Zeit von 8 – 9.30 Uhr

sind werdende Mütter und junge Familien herzlich eingeladen, sich bei der

Mitarbeiterin Barbara Schwanitz über alle Fragen zur Schwangerschaft und

rund um die ersten drei Lebensjahre des Kindes zu informieren. Infos bei

Barbara Schwanitz unter Telefon 01 57 – 74 69 53 78.

FOTO BAYER

Egal ob Hund, Katze,

Maus oder exotische

Freunde...

Bei uns ist jedes Tier

willkommen!

GmbH

Versicherungs- & Finanzmakler

Niederrheinallee 350 · 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 0 28 45 / 9 13 70 ·· www.exnergmbh.de

24 25


Sport » Gesundheit » Vereine

Jetzt erntefrisch!

Äpfel: Elstar, Rubinette,

Boskoop, Jonagold

Birnen: Conference, Vereins

Kartoffeln, Eier, Apfelmus, Pflaumenmus,

Obst-/Gemüsesäfte, Wein, Eierlikör,

Apfel-, Birnen- und Rübenkraut,

Apfelchips, Trockenfrüchte,

Konfitüren, Honig,

Nudeln, Senf,

Kaminholz

1911-2011

100 Jahre

Gartenbautradition

Bergschenweg 6 • 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel. 0 28 45-2 8612 • Fax 0 28 45-75 09

www.orchideen-lucke.de

oder mit dem Smartphone direkt zum Shop v

Tel. 0 28 45 / 2 75 24

www.bloemersheim.de

Mo-Fr 8.30-18.00 Uhr

Sa 8.30-13.00 Uhr

Der Spezialist für gutes Sitzen.

Stuhlsitz

neu polstern

und beziehen

ab 25.- 25.-€

Hochkamerstraße 94

47506 Neukirchen-Vluyn

Tel (0 28 45) 59 58

polsterei-schuch@t-online.de

www.polsterei-schuch.de

Montag bis Freitag 9-18 Uhr, Samstag 9-14 Uhr, Sonntag 10-12 Uhr

BSG Neukirchen-Vluyn

Die BSG bietet Reha- und Breitensport für alle Menschen ab 16 Jahren

an. Interessenten können jederzeit unverbindlich in die einzelnen Sportgruppen

hineinschnuppern. Angebote mit einer Markierung *) können

auch als Reha- und Präventionsmaßnahmen mit den Krankenkassen

durchgeführt werden.

Mehr Infos bei Rosemarie Beyer, Tel. / Fax 6 01 03, Winfried Drnec, Tel.

9 81 89 18 oder Michael Drnec, Tel. 9 81 89 06.

Wassergymnastik *) Montag, 20 – 20.30 Uhr im Freizeitbad;

Aquajogging/Schwimmen Montag, 20.30 – 21 Uhr im Freizeitbad;

Alle folgenden Angebote in der Turnhalle Pestalozzischule:

Bosseln Dienstag, 17 – 20 Uhr;

Gymnastik *) Mittwoch, 17 – 18 Uhr;

Gymnastik gegen Osteoporose *) Mittwoch, 18 – 18.45 Uhr;

Tischtennis Donnerstag, 17 – 19 Uhr;

Taekwondo-freestyle

Telefon: 98 06 48 | Dürerstraße 7

www.tkd-freestyle.de | maike.hambach@gmx.de

Leicht erlernbare Techniken aus den Budosportarten Taekwon-do, Ju-Jitsu und

Selbstverteidigung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Trainiert wird in der

Sporthalle der Antoniusschule (Sittermannstraße) sowie freitags in der Hundertwasser-Schule

(Ernst-Moritz-Arndt-Str.). Infos: Maike Hambach, Tel. 98 06 48.

Kinder Anfänger: dienstags 16 –17 Uhr und mittwochs 17–18 Uhr; Fortgeschrittene:

dienstags 17 – 18 Uhr Tkd-Techniken, im Anschluss bis 18.45 Uhr Selbstverteidigung,

samstags 15 – 16 Uhr freestyle-fight

Jugendliche und Erwachsene mittwochs 18 – 20 Uhr Tkd-Techniken; samstags

16 –18 Uhr freestyle-fight;

nur Erwachsene freitags 20 –22 Uhr Tdk- und Selbstverteidigungstechniken;

Kinder und Jugendliche von 11 – 13 Jahre donnerstags 17.30 – 19 Uhr Tkd-

Techniken intensiv;

TuS Preußen Vluyn

Telefon: 1 07 72 | Postfach 20 02 24

www.preussen-vluyn.de

Gymnastik für Frauen ab 35 Jahren Rückenschule, Beckenbodengymnastik, Koordinationstraining

mit Musik, leichtes Zirkeltraining etc. – montags, 20–21.30 Uhr,

Turnhalle der Antoniusschule, Sittermannstraße 38. Infos bei Gerda Kipnick, Tel.

3 29 72, oder Else Weißenfels, Tel. 3 12 41

AS Neukirchen-Vluyn

Telefon: 7 90 98 42 | Droste-Hülshoff-Straße 6

geschaeftsstelle@as-neukirchen-vluyn.de

Pilates donnerstags, 17 Uhr, mit Regina Henseler, CJD-Sporthalle Bruchstraße;

freitags 16.15 Uhr in der Sporthalle der SG, Holtmannstraße 10, Tel. 948 594,

r.henseler67@gmx.de

Soft-Gymnastik montags 18 Uhr, mit Tea Somigli Jännert, Turnhalle Pestalozzischule;

Tel. 9 39 53; donnerstags 18 Uhr, mit Jutta Falk, CJD-Sporthalle Bruchstraße;

Tel. 3 09 08 55, jutta-falk@gmx.de

Power-Gymnastik montags 20 Uhr, mit Regina Henseler, Turnhalle Pestalozzischule,

Tel. 948 594, r.henseler67@gmx.de; dienstags, 20 Uhr, mit Jutta Falk, CJD-

Sporthalle Bruchstraße; donnerstags 19 Uhr, mit Jutta Falk, CJD-Sporthalle Bruchstraße;

Tel. 3 09 08 55, jutta-falk@gmx.de

Kraft-Ausdauer-Training montags 19 Uhr, mit Harry Neu, Turnhalle Pestalozzischule;

Tel. 94 85 94, harry.neu@as-neukirchen-vluyn.de

Yoga* samstags 9 Uhr, Turnhalle Pestalozzischule, Infos/Anmeldung: ulla.boeing@

onlinehome.de, *nur nach vorheriger Anmeldung

Alle weiteren Angebote zum Lauftraining, Walken, Nordic-Walken, Kinder- und

Jugendtraining, Triathlon und Mountainbiken unter www.as-neukirchen-vluyn.de.

„Round Robin“ im Klingerhuf –

einfach den passenden Tennispartner finden

Die Tennispartner-Börse „Round Robin Tennis“ bietet an jedem dritten Sonntag im

Monat ein Kennenlern-Turnier für Spieler mittlerer Stärke. Auf diese Weise lernt

man an nur einem Termin bis zu fünf potentielle Partner und deren Spielniveau

unter Matchbedingungen kennen. Das Round-Robin-Turnier startet im Sport- und

Freizeitpark Klingerhuf in Neukirchen, Wilhelm-Reuter-Allee 1. Kontakt und weitere

Infos im Klingerhuf unter Telefon 3 20 10.

26 27


Erleben Sie die komplette Kollektion

Schützenverein Neukirchen

Telefon: 39 16 54 | Postfach 101128

www.svneukirchen06.de | mail@svneukirchen06.de

Der Schützenverein Neukirchen lädt alle Interessierten ein, das Sportschießen

unter fachkundiger Anleitung kennen zu lernen. Gäste können zu den normalen

Trainingszeiten ins Schützenhaus an der Holtmannstraße 10 kommen. Der Termin

für Jugendliche ist dienstags von 17.30 – 19 Uhr, für Erwachsene dienstags und

freitags von 19 – 22 Uhr, sonntags von 11 – 13 Uhr und zusätzlich montags von

18.30 – 22 Uhr in der Sporthalle Kapellen. Die Betreuung übernehmen erfahrene

Sport- und Jugendleiter! Mehr Infos unter Tel. 80 67 20 oder 39 16 54.

Stadt Neukirchen-Vluyn

optik

engelke

gmbh

Andreas-Bräm-Straße 17

47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon: 0 28 45 - 37 73 77

www.optik-engelke.de

• Tapezier- und Malerarbeiten (Rauhfasertapeten)

• Verlegung von Bodenbelägen

• Spezialisiert für glatte Oberflächen z.B. Malervlies

• Verkleidung von Decken- und Wandflächen mit Rigips

(Gipskartonplatten)

k

0 28 45 / 94 95 76

E-Mail: jetzt@mal-was-gutes.de

Ihr Partner, wenn’s

um reIfen geht!

Bei uns erhalten sie

reifen z. B. für:

• Roller • Motorräder

• PKW • Van

• Ackerschlepper

• Transporter

und Kleinreifen

MAL WAS GUTES

Mal was Gutes

für Ihre Decken, Wände und Böden

Karsten Holderberg

(Maler- und Lackierermeister)

Grüner Weg 16

47506 Neukirchen-Vluyn

www.mal-was-gutes.de

Reifen Restau

Inneboltstraße 130, 47506 Neukirchen-Vluyn

Telefon 02845 / 28866, Telefax 02845 / 7244

Kontakt zu NV-Aktuell für Ihre Infos:

Post >> NV-Aktuell · Niederrheinallee 77 · 47506 NV

E-Mail >> redaktion@nv-aktuell.de Fax >> 980 567

Das Team im Bürgerbüro ist für Sie da!

Telefon: 391-291 · E-Mail: buergerbuero@neukirchen-vluyn.de

Montag: 8– 17 Uhr Donnerstag: 8– 18 Uhr

Dienstag: 8– 17 Uhr Freitag: 8– 13 Uhr

Mittwoch: 8– 13 Uhr Samstag: 9– 12 Uhr

Rats- und Ausschuss-Sitzungen

Öffentliche Sitzungen im Rathaus

2.10. – 17 Uhr Ratssitzung

14.10. – 17 Uhr Rechnungsprüfungsausschuss

Änderungen kurzfristig möglich – Infos bei der Stadtverwaltung (Tel. 391-0).

Herbst-Kompostaktion auf dem ehemaligen

Zechenparkplatz Bendschenweg

Die diesjährige Herbst-Kompost-Aktion der Stadt Neukirchen-Vluyn findet

wegen der Baustelle an der Krefelder Straße auf dem ehemaligen Zechenparkplatz

Bendschenweg statt. Die Zufahrt zum Parkplatz erfolgt über die

Fritz-Baum-Allee / Inneboltstraße unmittelbar am Kreisverkehr.

Termin der Aktion: Samstag, 12. Oktober von 9 – 12 Uhr.

Im Gegensatz zur Frühjahrsaktion gibt es dieses Mal kein zweiwöchiges

Abholangebot.

Jeder Interessierte kann an dem Samstag mit Eimern, Tüten oder einem

Anhänger zum Parkplatz kommen. Dann heißt es entweder selber schaufeln,

um mitgebrachte Behältnisse mit Kompost zu füllen oder den Anhänger mit

dem bereitstehenden Radlader beladen zu lassen. Anschließend geht es ab

damit in den Garten. Dort bewährt sich der Kompost besonders als Dünger.

Außerdem schützt er als Mulchdecke den Boden vor dem Austrocknen

und im Winter die Pflanzen vor Frost. Wer Torf durch Kompost ersetzt, der

unterstützt den Erhalt selten gewordener Biotope, der Moore, ein sinnvoller

Beitrag zum Naturschutz.

Für Fragen rund um den Kompost und die naturnahe Gartenpflege steht die

Umweltschutzberaterin während der Kompostaktion zur Verfügung.

Weitere Informationen gibt es bei der Umweltschutzberaterin der Stadt NV,

Marion May-Hacker, Tel. 391-255.

Laubkörbe für das Straßenlaub

In Straßen mit vielen großen Bäumen fällt im Herbst jede Menge Laub

an. Oft sind die Bürgersteige Zentimeter hoch bedeckt. Anlieger sind hier

verpflichtet, die Bürgersteige regelmäßig zu reinigen. Im Herbst heißt das:

Regelmäßig Laub zusammenkehren. Doch wohin mit dem Laub? Bei vielen

Bäumen passen die Blätter oft nicht alle in die Biotonne oder auf den

eigenen Kompost.

Auch in diesem Jahr bietet die Stadt Neukirchen-Vluyn ausschließlich für

diese Übermengen an Straßenlaub wieder eine Entlastung an. Je nach Laubfall

werden Mitte bis spätestens Ende Oktober für sechs bis acht Wochen in

Straßen mit großen Bäumen wieder Laubsammelkörbe aufgestellt. Das Laub

der Straßenbäume (nicht aber das von privaten Bäumen) kann in diese

Körbe geschüttet werden. Die Körbe werden regelmäßig mit einem Laubsaugfahrzeug

geleert. Die Standplätze können bei der Stadt erfragt werden.

Stadt NV, Tiefbau- und Grünflächenamt, Frau Walter, Tel. 391-144.

28 29


Kulturprogramm

Basta – A-cappella-Quintett

Ein gesanglicher und humorvoller Genuss

Im Herbst kehrt das erfolgreiche A-cappella-Quintett auf die Bühnen der

Republik zurück, um im Rahmen der „Wiedersehen macht Freude“-Tour

erneut seine Live-Qualitäten unter Beweis zu stellen. Hier ist der Name

Programm – und Muskelkater im Zwerchfell garantiert.

Nationale Bekanntheit erlangten die sympathischen Rheinländer durch Auftritte

in diversen Fernsehshows (unter anderem Inas Nacht, PISA-Show, Kölner

Treff) sowie ihre eigene TV-Reihe „...und basta!“ Unter dem Motto „Musik

trifft Comedy“ gaben sich in dem WDR-Format prominente Gäste wie Eckart

von Hirschhausen, Rainald Grebe und Wolfgang Niedecken die Klinke in die

Hand. Einen weiteren Höhepunkt im 13-jährigen Bandbestehen markiert

das Jahr 2010: Der WM-Hit „Gimme Hope Joachim“ erreicht Platz 18 der

deutschen Single-Charts.

Mit sechs Album-Veröffentlichungen und hunderten Live-Auftritten haben

sich die fünf Stimmkünstler bundesweit einen Namen gemacht – Basta stehen

für geistreiche Musikcomedy und eine einmalige Bühnenpräsenz. Mit

sowohl alten Hits als auch brandneuen Songs ist die große „Wiedersehen

macht Freude“-Tour ein Garant für beste musikalische Unterhaltung und ein

außergewöhnliches Live-Erlebnis.

Freitag, 18. Oktober, 20 Uhr; Sport- und Freizeitpark Klingerhuf;

Eintritt: 21 €; ermäßigt 16 €;

neukirchener

buchhandlung

Herr Wersig

empfiehlt

Unsere Kurze Überschrift Buch-Empfehlung zum Buch

€ 19,99 14,99 € 19,99

Hatice Akyün

Autor des Buches

Titel des Buches

Ich küss dich,

Kismet

Unsere Kurze Überschrift Belletristik-Empfehlung

zum Buch

Andreas-Bräm-Straße 18/20, Fon 392 -233, Fax -231,

www.neukirchener-buchhandlung.de

Karteninfo:

Bürgerbüro NV, Tel. 391-270

Autor des Buches

Titel des Buches

Ka Hancock

Tanz auf Glas

Uwe und Christine Brosch · Angelina Kalke

Matinee im Alt Derp

Heiter, satirisch und poetisch geht es zu in

diesem Programm aus Songs, Geschichten

und Gedichten, das Uwe und Christine

Brosch auf die Bühne bringen. Unterhaltsam,

meist mit einem Augenzwinkern,

aber auch diesem gewissen Lächeln in

Moll, kreisen die Lieder und Texte um das

„Liebe Leben“, das natürlich oft keineswegs

so lieb ist.

„Uwe Brosch (Gesang, Gitarren) mit seiner

Ehefrau Christine (Gesang, Flöten)

wussten mit ihrem unterhaltsamen Programm

die Zuhörer in Bann zu ziehen...

Sie begeisterten mit ihren phantasievollen

Texten“, schreibt die Presse.

In ihren Konzerten suchen und schaffen die beiden stets die Nähe zu ihrem

Publikum und freuen sich schon auf ihr Gastspiel in ihren „Lieblingspub“

Alt Derp.

Angelina Kalke, die 17-jährige

Liedermacherin aus Neukirchen-Vluyn

bekam mit 10 Jahren ihre erste Gitarre

geschenkt. Mit 12 Jahren fängt sie an,

eigene Songs zu schreiben. Seit 2009

tritt sie bei unterschiedlichen Veranstaltungen

auf. Mit ihrem Song „Wake up“,

der sich mit der Umweltverschmutzung

auseinandersetzt, ist sie auch auf der

Internetplattform „youtube“ vertreten.

Sonntag, 27. Oktober; 11 Uhr;

Eintritt: 10 €, ermäßigt 8 €;

Karten zu den Veranstaltungen sind im Bürgerbüro im Rathaus und bei

folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

Giesen-Handick

Niederrheinallee 329

Tel. 23 54

KuCa (Kulturhalle)

Von-der-Leyen-Platz 1

Tel. 2 75 78

Sport- und Freizeitpark Klingerhuf

Wilhelm-Reuter-Allee 1

Tel. 3 20 10

Neukirchener Buchhandlung

Andreas-Bräm-Straße 18/20

Tel. 392-233

Starten Starten Sie

Sie mit

mit

Qualitätsschuhen

Qualitätsschuhen

in in

den den

Herbst! Sommer!

Sommer!

Vom guten Fachmann in Ihrer Nähe

Vom guten Fachmann in Ihrer Nähe

SCHUH-SCHMIDT

orthopädischer Schuhmachermeister

orthopädischer Schuhmachermeister

Markenartikel wie Ara, Gabor, Josef Seibel,

Markenartikel wie Ara, Gabor, Josef Seibel,

Romika, Brinkmann, Waldläufer u.a.

Romika, Brinkmann, Waldläufer u.a.

Reparatur in eigener Werkstatt • Reparatur in eigener Werkstatt •

orth. Artikel aller Art (kassenärztlich zugelassen) • orth. Artikel aller Art (kassenärztlich zugelassen) •

Lindenstraße 4

(mitten (,mitten

Lindenstraße im Dorf Neukirchen’)

Neukirchen) 4

(,mitten Telefon im Dorf Neukirchen’)

43-46

46

Telefon 43-46

30 31


Reparaturen aller Fabrikate ·

Wir wechseln und lagern

Ihre Winterreifen.

KFZ-Meisterbetrieb GmbH

-Service-Partner

Wintercheck

• DEKRA-Abnahme im Haus

• Windschutzscheiben-Austausch

Hartfeldstr. 50 · Neukirchen-Vluyn · Tel 028 45 - 17 02

nur 4,95 €

Panasionic TX-L32EN63 80cm LCD-TV mit LED Technik

599,-

HD-Multituner für DVB-S2, DVB-T und DVB-C Fernsehempfang

HDTV- Empfang, Timer-Funktion, USB-Aufnahmefunktion

HbbTV, DLNA Standard, Web Browser, Videotelefonie kompatibel,

Steuerbar über Smartphone

Kopfhörer-Anschluss, Digital-Optisch (OUT), Audio, Common-Interface (CI),

3 x HDMI-Schnittstelle (IN), 2x USB-Schnittstellen, WLAN integriert,

Netzwerkschnittstelle (Ethernet)

Energieeffizienzklasse A, Leistungsaufnahme, Betrieb: 44 W, Stand-By 0,2W

Moers

Hülsdonker Straße 45d

Tel 02841/ 93 55-0

Neukirchen-Vluyn

Niederrheinallee 127

Tel 0 28 45 / 93 55 - 0

www.stiphout.de

B E S T A T T U N G E N

vom TÜV zertifiziert nach

DIN EN ISO 9001:2008

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine