Energieberatung Oberaargau

oeku.ch

Energieberatung Oberaargau

Infoabend Dienstag 13. September 2011

Energieeffizienz in kirchlichen Gebäuden

Die öffentliche Energieberatung

Referat I Rolf Leuenberger I Energieberatung Oberaargau

öffentliche regionale Energieberatungsstelle des Kantons Bern

1

Energieberatung Oberaargau

Energieberatung Oberaargau


Energieberatung im Kanton Bern

Energieberatung Oberaargau

Jurastrasse 29, 4900 Langenthal

Tel. 062 923 22 21

energieberatung@oberaargau.ch

Rolf Leuenberger

Öffentlicher Energieberater

Architekt HTL / Energie-Ingenieur FH

GEAK ® Experte

2

Energieberatung Oberaargau


- Energiepolitik CH und BE

- Thema ‚Erneuerbare Energie‘

- Energie im (Wohn-) Gebäude

- Sparmöglichkeiten, Beispiele

- Wärmeerzeugung

- Förderprogramme

3

Energieberatung Oberaargau


Mein Chef...

respektive meine neue Chefin:

4

Energieberatung Oberaargau


Energiepolitik in der Schweiz

Handlungsfeld

öffentliche

Energieberatung

?

5

Energieberatung Oberaargau


Wärmebedarf des gesamten Gebäude-

erneuerbaren Quellen inkl. Wasserkraft

(heute rund 60% Wasserkraft und 1.5%

2‘000 Watt Gesellschaft bis 2050

ohne Kernenergie produziert werden!

4‘000 Watt Gesellschaft bis 2035

bestandes im Kanton um 20% senken

Raumwärme in Wohngebäuden zu 70%

Mittelfristig soll im Kanton Bern Strom

aus erneuerbaren Energiequellen

Mindestens 80% des im Jahr 2035

andere erneuerbare Energien).

benötigten Stroms stammt aus

Energiepolitik im Kanton Bern

Bau-, Verkehrs- und

Energiedirektion (BVE)

Energiestrategie 2006

Regierungsrat Kanton Bern

Direktorin BVE: Barbara Egger-Jenzer

Ämter: RA AUE AGI AWA TBA AöV AGG

6

Energieberatung Oberaargau


Energieberatung Oberaargau

Atomausstieg... wo liegen die Chancen?

Windrichtplanung,

einzelne wenige Standorte

Wassernutzungsstrategie

Konzession ab 300 kW

Kompogasanlagen in

Langenthal, Utzenstorf,

Oensingen...?

Wald(über)nutzung

Potenzial?

Tiefengeothermie?

Erdsonden vs.

Grundwasser, Erdgas

7


Energie einsparen - das grösste Potential !

• Die Schweiz hat zirka 3,6 Millionen Liegenschaften

• Zwei Drittel dieser Häuser sind älter als 20 Jahre alt

• Die jährliche Erneuerungskote liegt unter 2%

Es besteht ein enormer Sanierungsbedarf !

• Abriss und Neubau? Oder Sanierung/Modernisierung?

• Die meisten Komponenten eines Hauses haben eine

Lebensdauer zwischen 20 und 50 Jahren, eine

umfassende Sanierung wird also erst nach etwa zwei

Generationen fällig.

• Bei einem Grossteil der Häuser ist diese Frist verstrichen

Es herrscht eine ‚Sanierungsnotstand‘

Es besteht eine Tendenz zur ‚Verslumung‘

8

Energieberatung Oberaargau


Energiesparen - ein grosses Potential

Energieverbrauch 70-er

Jahre und älter:

22 Liter pro m 2 und Jahr

Energieverbrauch 90-er

Jahre:

12 Liter pro m 2 und Jahr

Energieverbrauch bis 2008:

9 Liter pro m 2 und Jahr

Energieverbrauch Vorschriften ab 2009:

4,8 Liter pro m 2 und Jahr

Energieverbrauch MINERGIE ® :

3,8 Liter pro m 2 und Jahr

9

Energieberatung Oberaargau


... bei kirchlichen Gebäuden ebenso!

10

Energieberatung Oberaargau


Energiesparen - aber wie?

Grundsatz lautet:

1. Effizienz steigern durch

energetische Sanierung

der Gebäudehülle

2. (Öl-) Heizung ersetzen,

erneuerbare Energien

‚ins Spiel‘ bringen

11

Energieberatung Oberaargau


12

Energieberatung Oberaargau


13

Energieberatung Oberaargau


Wichtiges Instrument …. Die Energiekennzahl

E = m c 2

Energieverbrauch

E = [kWh/m²a]

Energiebezugsfläche

Grundlage zur Beurteilung des

effektiven Energieverbrauchs

Grundlage für Sanierungskonzept

Grundlage für Geb.energieausweis

14

Energieberatung Oberaargau


Betriebsoptimierung

Reglereinstellung

Benutzungszeiten

Wartung

Kontrolle Energieverbrauch

(Energiebuchhaltung)

1°C ~ 6 % Heizenergie

Sparpotential

5 - 10 % des

Gesamtenergieverbrauches

1

15

Energieberatung Oberaargau


Wärmedämmung Boden / Kellerdecke

Dämmung Kellerdecke

einfach und kostengünstig

empfohlene Dämmstärke

8 – 14 cm (Leitungen

beachten)

klare Trennung

unbeheizter Gebäudeteil

Sparpotential

5 -10 % des

Gesamtenergieverbrauches

Investitionskosten ca. Fr. 80.-/m 2

2

16

Energieberatung Oberaargau


Wärmedämmung Dach / Estrichboden

häufige Situation

Sommer: heiss

Winter: kalt

empfohlene Dämmung: 20 cm

Gewinn von

zusätzlichem Wohnraum

Sparpotential

10 -20 % des

Gesamtenergieverbrauches

Investitionskosten ca. Fr. 100.-/m 2

3

17

Energieberatung Oberaargau


Fensterersatz

Nutzen

weniger Lärm

Sicherheit

weniger Unterhalt

mehr Licht

Sparpotential

20 - 25 % des

Gesamtenergieverbrauches

gutes Kosten/Nutzenverhältnis

Investitionskosten ca. Fr. 1‘000.-/m 2

4

18

Energieberatung Oberaargau


Wärmedämmung Fassade/Aussenwand

Varianten:

Kompaktfassadendämmung

Hinterlüftete Fassadenverkleidung

Innendämmung (!)

Dämmstärke

empfohlene Dämmung: (14 -) 20 cm

Sparpotential

10 -20 % des

Gesamtenergieverbrauches

Investitionskosten ca. Fr. 250.-/m 2

5

19

Energieberatung Oberaargau


Wärmeerzeugung...?

(2010 ca. 200‘000)

Kanton Bern 24‘000 !

20

Energieberatung Oberaargau


Verkaufszahlen Heizsysteme 2006

20000

18300

18000

16500

16000

14000

12000

12000

10000

8000

Oelkessel

Gaskessel

Wärmepumpen

Holzheizungen ges.

6000

4000

2600

2000

0

Quelle: Procal, FWS und HolzenergieSchweiz

21

Energieberatung Oberaargau


Verkaufszahlen Heizsysteme 2010

25000

22000

20000

16000

15000

10000

10000

Oelkessel

Gaskessel

Wärmepumpen

Pelletkessel/Pelletöfen

5000

3500

0

Quelle: Procal, FWS und HolzenergieSchweiz

Energieberatung Oberaargau


Heizen... Welches System ist das ‚richtige‘ ?

23

Energieberatung Oberaargau


Karte ‚Erdwärmesonden‘ Kanton Bern

24

Energieberatung Oberaargau


Wärmeverbund (‚in der Regel‘ mit Schnitzelfeuerung)

25

Energieberatung Oberaargau


Die gute Nachricht... für Sanierungen gibt‘s Geld!

26

Energieberatung Oberaargau


www.energiefranken.ch

4900

27

Energieberatung Oberaargau


Solarenergie - aktive Nutzung

28

Energieberatung Oberaargau


Beispiele gibt es viele...

29

Energieberatung Oberaargau


Bauernhaus in Möriswil BE, in Absprache mit der Denkmalpflege...!

Danke für Ihre Aufmerksamkeit !

30

Energieberatung Oberaargau

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine