Aufrufe
vor 4 Jahren

Laumer, Keith - Fremde Dimensionen - oompoop

Laumer, Keith - Fremde Dimensionen - oompoop

Laumer, Keith - Fremde Dimensionen -

  • Seite 3 und 4: EIN TERRA-TASCHENBUCH
  • Seite 5 und 6: Titel des Originals: TIMETRACKS Aus
  • Seite 7 und 8: »Wie charmant - ich meine, das ist
  • Seite 9 und 10: »Oh, ich hätte wirklich nicht ged
  • Seite 11 und 12: sen Geschichten behauptet wird. Ich
  • Seite 13 und 14: zifer bekümmert. »Ihre Frau hat g
  • Seite 15 und 16: muß zugeben, daß Sie entweder Wun
  • Seite 17 und 18: fen. Es ist wirklich kein schlechte
  • Seite 19 und 20: tatsächlich eine höhere Ebene der
  • Seite 21 und 22: miteinander rauften - natürlich in
  • Seite 23 und 24: kentaschen. »Übergreifen?« »Ja
  • Seite 25 und 26: war, sich eine Zigarre anzuzünden.
  • Seite 27 und 28: »Warum?« fragte Dimpleby und stie
  • Seite 29 und 30: »Nein, danke. Damit warte ich lieb
  • Seite 31 und 32: liche semantische Parallele …«
  • Seite 33 und 34: »In Ordnung, Mr. Luzifer«, sagte
  • Seite 35 und 36: »Fertig«, sagte Dimpleby gähnend
  • Seite 37 und 38: einem schwarzen Klumpen, der mit la
  • Seite 39 und 40: Ich kann die Spannung fühlen …«
  • Seite 41 und 42: 5. »Die Situation verschlimmert si
  • Seite 43 und 44: Curlene warf die Münze ein drittes
  • Seite 45 und 46: dieser Quilchik hier hat eine Bitte
  • Seite 47 und 48: Blick. »Und wir haben sie mit unse
  • Seite 49 und 50: eine wirklich wichtige Punkt unbewa
  • Seite 51 und 52: mehrere spektakuläre Diebstähle v
  • Seite 53 und 54:

    Die Erscheinung war die eines offen

  • Seite 55 und 56:

    Hälfte sieht man gar nichts. Mir i

  • Seite 57 und 58:

    aller gebotenen Eile.« Er trat zum

  • Seite 59 und 60:

    Es konnte nicht allzu schwierig sei

  • Seite 61 und 62:

    Käfig glitt auf das Mädchen zu. E

  • Seite 63 und 64:

    Schreibtisch war - Etwas. 63

  • Seite 65 und 66:

    die Ladung unter einen kritischen W

  • Seite 67 und 68:

    »Sie meinen, ich soll die Zeitmasc

  • Seite 69 und 70:

    schlag machen, Dan. Du beschaffst m

  • Seite 71 und 72:

    »Dort drüben«, sagte er. Blote s

  • Seite 73 und 74:

    3. Dan ließ sich aufseufzend in de

  • Seite 75 und 76:

    Zähne sehen ließ. »Alors, Monsie

  • Seite 77 und 78:

    te Gestalten eilten geschäftig hin

  • Seite 79 und 80:

    mungen mir erlaubten, diesem oder j

  • Seite 81 und 82:

    lose Form von einem ziemlich eigena

  • Seite 83 und 84:

    »Tut mir leid, daß es diese Wendu

  • Seite 85 und 86:

    »Danke.« »Ziehen Sie Ihren Kopf

  • Seite 87 und 88:

    Was einige in Gruppen zu tun gewohn

  • Seite 89 und 90:

    »Ja, solche Ideen hatten sie auch

  • Seite 91 und 92:

    el. Der Träger stieg über eine Re

  • Seite 93 und 94:

    will mit ihm reden.« »Ich schlage

  • Seite 95 und 96:

    Dans Hand fuhr in seine Jackentasch

  • Seite 97 und 98:

    Snithian reckte sich. »Ich bin nic

  • Seite 99 und 100:

    Der schemenhafte Umriß des Träger

  • Seite 101 und 102:

    5. Dan fühlte eine vertraute Kält

  • Seite 103 und 104:

    säumen, Ihren Diensteifer lobend z

  • Seite 105 und 106:

    en und riesige kissenartige Dinger,

  • Seite 107 und 108:

    schien völlig unbesorgt. »Halt de

  • Seite 109 und 110:

    diesem Ding zu uns, Ihren primitive

  • Seite 111 und 112:

    nördlichen Hemisphäre des unbewoh

  • Seite 113 und 114:

    lant. »Was …« »Das ist schon i

  • Seite 115 und 116:

    hätte ich noch mal dreißig Jahre

  • Seite 117 und 118:

    Bild, dann sagte er: »Ich habe ein

  • Seite 119 und 120:

    an!« »Ich hätte bleiben können

  • Seite 121 und 122:

    »Wo ist der alte Mann?« polterte

  • Seite 123 und 124:

    2. Vallant kletterte durch die Öff

  • Seite 125 und 126:

    Ein winziges Geräusch ließ ihn au

  • Seite 127 und 128:

    »Was bist du?« Der Kleine strafft

  • Seite 129 und 130:

    4. Vallant erreichte den Keller sei

  • Seite 131 und 132:

    auf einmal ein gesuchter Mann bin.

  • Seite 133 und 134:

    ließ seinen Gummiknüppel fallen u

  • Seite 135 und 136:

    heben. »Jimper ist müde …« »I

  • Seite 137 und 138:

    sche ich dir und deinem Land Gallia

  • Seite 139 und 140:

    Zeitschrift. »Kommen Sie wieder, w

  • Seite 141 und 142:

    »Sie werden mich nicht sehen«, pi

  • Seite 143 und 144:

    6. Der Mars war eine mächtige Sche

  • Seite 145 und 146:

    mengebissenen Zähne. »Mit Mars is

  • Seite 147 und 148:

    »Der Himmel von Galliale ist weit

  • Seite 149 und 150:

    auf, schaltete das Rundum-Radar ein

  • Seite 151 und 152:

    zusinken. Vallant stand in der Öff

  • Seite 153 und 154:

    Visier seines Helms am Felsboden ab

  • Seite 155 und 156:

    aussehenden Burschen in lehmbrauner

  • Seite 157 und 158:

    ten Armbrüsten zehn Schritte entfe

  • Seite 159 und 160:

    »Ist das ein Traum? Er ist aus rie

  • Seite 161 und 162:

    Volk der Spril freundlich gesinnt b

  • Seite 163 und 164:

    oder Höflingen sehen, deren präch

  • Seite 165 und 166:

    12. Vallant wanderte durch das grü

  • Seite 167 und 168:

    lant nahm ihn heraus, drehte ihn zw

  • Seite 169 und 170:

    lockierte ein riesiger Haufen beina

  • Seite 171 und 172:

    Knöcheln ein, als er zu dem glänz

  • Seite 173 und 174:

    noch einen Blick auf dieses Ding we

  • Seite 175 und 176:

    Der Riese nickte schnell, warf Vall

  • Seite 177 und 178:

    »Mehr oder weniger.« »Niemand ha

  • Seite 179 und 180:

    das Portal, um ihnen beizustehen. A

  • Seite 181 und 182:

    kenschneider hier. Aber ich habe ei

  • Seite 183 und 184:

    14. Einen Augenblick war es bitterk

  • Seite 185 und 186:

    zurückweichen, so schnell sie geko

  • Seite 187 und 188:

    »Nein, dies ist eine andere Art. D

  • Seite 189 und 190:

    »Hier …«, begann Jimper. »Ruhi

  • Seite 191 und 192:

    miteinander diskutierten. »Erinner

  • Seite 193 und 194:

    Punkten zu reisen, die einem dreidi

  • Seite 195 und 196:

    sagte Brometa. »Sie wird nur zwanz

  • Seite 197 und 198:

    Heer, um der Kälte zu entgehen, di

  • Seite 199 und 200:

    »Dann ist es ganz klar!« rief Yap

  • Seite 201 und 202:

    seiner kalten Umlaufbahn schieben u

  • Seite 203 und 204:

    Sprung durch die Zeit 1. Festgeschn

  • Seite 205 und 206:

    im neunzehnten Jahrhundert einen Fa

  • Seite 207 und 208:

    Augen, bohrte sich einen Moment hin

  • Seite 209 und 210:

    einer zuschlagenden Stahltür. 209

  • Seite 211 und 212:

    len.« Er brach ab. Vanderguerre la

  • Seite 213 und 214:

    und vor seinen Augen in Position br

  • Seite 215 und 216:

    lösten. Es war keine Zeit zu verli

  • Seite 217 und 218:

    7. Aus immensen Tiefen schwamm Vand

  • Seite 219 und 220:

    8. Vanderguerre stand auf einem Kie

  • Seite 221 und 222:

    10. »Jake - was hast du?« fragte

  • Seite 223 und 224:

    nicht aufgeben, für das ich zwanzi

  • Seite 225 und 226:

    12. Teal blickte auf. Ein alter Man

  • Seite 227 und 228:

    13. »Nicht viel Zeit«, murmelte V

  • Seite 229:

    15. Bevor er sich umwandte, wußte

KEITH LAUMER Intelligenz aus dem Nichts - oompoop
TTB 168 - Laumer, Keith - Feinde aus dem Jenseits - oompoop
TTB 197 - Laumer, Keith - Duell der Unsterbliche - oompoop
TTB 167 - Laumer, Keith - Invasoren der Erde - oompoop
Laumer, Keith - Invasion der Nichtmenschen - TTb 187 - oompoop
Laumer, Keith - Jenseits von Raum und Zeit - TTb 229 - oompoop
Laumer, Keith - Der Krieg gegen die Yukks - TTb 273 - oompoop
Laumer, Keith - Diplomat der Grenzwelten - TTb 176 - oompoop
TTB 206 - Laumer, Keith - Invasion der Monitoren - oompoop
Laumer, Keith - Der Mann vom CDT - oompoop
Laumer, Keith - Universum der Doppelgänger
Die Katastrophenwelt - oompoop
TTB 219 - Laumer, Keith - Zeit-Odyssee - oompoop.de
Laumer, Keith - Der Drachentöter - oompoop.de
Von Menschen und Monstren - oompoop
Diplomat der Sterne - oompoop
Dimensionen des Fremden in der fantastischen ... - Buchhandel.de