Aufrufe
vor 4 Jahren

TTB 197 - Laumer, Keith - Duell der Unsterbliche - oompoop

TTB 197 - Laumer, Keith - Duell der Unsterbliche - oompoop

TTB 197 - Laumer, Keith - Duell der Unsterbliche -

  • Seite 3 und 4: KEITH LAUMER DUELL DER UNSTERBLICHE
  • Seite 5 und 6: PROLOG Hier, in der Dunkelheit und
  • Seite 7 und 8: Blauen aufräumen, he, Mr. Grayle?
  • Seite 9 und 10: schütteten Bier von Generationen r
  • Seite 11 und 12: schnaufend an ihrem Kleid zerrte. D
  • Seite 13 und 14: Die rückwärtige Tür sprang auf;
  • Seite 15 und 16: »Die technischen Experten versiche
  • Seite 17 und 18: Die Frau namens Wilma stand neben d
  • Seite 19 und 20: sichtbare Linie. Ungeduldig wischte
  • Seite 21 und 22: wo unter dünnem Eis ein Bach murme
  • Seite 23 und 24: »Nichts«, sagte Crassman. »Bloß
  • Seite 25 und 26: schwarze, überhängende Wand, und
  • Seite 27 und 28: achtungsgondel. »Ober Detonationen
  • Seite 29 und 30: nicht rechtzeitig davonmachten. Und
  • Seite 31 und 32: von Schatten zu Schatten glitt, sch
  • Seite 33 und 34: »Nein, aber Sie hätten sehen soll
  • Seite 35 und 36: »Warum?« sagte der Direktor. »Sa
  • Seite 37 und 38: »Ich habe nichts zu sagen. Sie ver
  • Seite 39 und 40: »Er lügt«, ruft Olov. »Er war a
  • Seite 41 und 42: es schien, und die zwiegenähten Sc
  • Seite 43 und 44: Zügen. Danach verbrachte er zehn M
  • Seite 45 und 46: sanft gemacht.« »Liegen Sie schö
  • Seite 47 und 48: »So etwas habe ich noch nie gesehe
  • Seite 49 und 50: »Aber sehen Sie, dies ist ein einm
  • Seite 51 und 52: Dann führten sie ihn weiter. Die S
  • Seite 53 und 54:

    »Hallo, Miami!« Der Tonfall des P

  • Seite 55 und 56:

    nächsten Patrouillenflieger, daß

  • Seite 57 und 58:

    Flammen. Am anderen Ende des Tische

  • Seite 59 und 60:

    Kapuze zurückgeschlagen hat und ei

  • Seite 61 und 62:

    »Da ist nicht sehr viel, Direktor.

  • Seite 63 und 64:

    dergehenden Regenvorhängen erträn

  • Seite 65 und 66:

    an einer morschen Mauer, während g

  • Seite 67 und 68:

    »Warum bist du bereit, dich selbst

  • Seite 69 und 70:

    »Sag ihnen, ich hätte dich bedroh

  • Seite 71 und 72:

    Wagen setzte sich mit einem leichte

  • Seite 73 und 74:

    Abkömmlinge von Raumfahrern, die v

  • Seite 75 und 76:

    Gralgrathor, wie er aus dem Haus in

  • Seite 77 und 78:

    »Ich habe nicht die genaue Zahl, S

  • Seite 79:

    men, der zwanzig Jahre seiner leben

  • Seite 82 und 83:

    Der Direktor legte seine Hände fla

  • Seite 84 und 85:

    »Das ist gut und schön, aber ich

  • Seite 86 und 87:

    unendlicher Ferne senden wollten. D

  • Seite 88 und 89:

    Nachts haben es alle eilig. Für mi

  • Seite 90 und 91:

    »Ich.« Regen wirbelte in Falconer

  • Seite 92 und 93:

    »Warum sollte ich Ihre und meine Z

  • Seite 94 und 95:

    »Stellen Sie es fest, Brasher. Tun

  • Seite 96 und 97:

    Dies ist eine neue Technologie, mei

  • Seite 98 und 99:

    schulprofessor und Gutachter wieder

  • Seite 100 und 101:

    Hand, stürmt er durch den beleucht

  • Seite 102 und 103:

    »Sie haben ein paar schöne Stück

  • Seite 104 und 105:

    Sie rollten hinaus. Das Gittertor s

  • Seite 106 und 107:

    Transportwagen niederschlug, hat er

  • Seite 108 und 109:

    Dann sahen sie die Straßensperre.

  • Seite 110 und 111:

    undete tief geduckt das Wagenheck,

  • Seite 112 und 113:

    Ende rief noch zweimal, dann schalt

  • Seite 114 und 115:

    ten Hebel. Die Haube öffnete sich

  • Seite 116 und 117:

    »An der gesamte Ostküste zwischen

  • Seite 118 und 119:

    gleiche gilt für die Luftmassen. U

  • Seite 120 und 121:

    »Ich weiß; es geht auch um den Ru

  • Seite 122 und 123:

    wird jeden töten, der in die Nähe

  • Seite 124 und 125:

    neunzehnten Jahrhunderts von der Ar

  • Seite 126 und 127:

    Nachfragepunkte aus?« »Ich wollte

  • Seite 128 und 129:

    en Mundwinkel und schlenderte nähe

  • Seite 130 und 131:

    4 Hunnicut las das Fernschreiben au

  • Seite 132 und 133:

    Höllenlärm. Max stand auf und tas

  • Seite 134 und 135:

    Sagte überhaupt nichts. Ich glaube

  • Seite 136 und 137:

    »Wie lange ist der Wagen schon hin

  • Seite 138 und 139:

    Zabisky hielt am Straßenrand, und

  • Seite 140 und 141:

    »Verflucht, das ist er nicht«, sa

  • Seite 142 und 143:

    schulterhohe Büsche und Gestrüpp

  • Seite 144 und 145:

    In eintausendfünfhundert Metern H

  • Seite 146 und 147:

    sam weißer Gesteinsstaub niedersin

  • Seite 148 und 149:

    und Ihr Personal halten sich bereit

  • Seite 150 und 151:

    den! Und ich soll die Lage hier unt

  • Seite 152 und 153:

    Metall zur Seite zu biegen, aus sei

  • Seite 154 und 155:

    zu durchdringen begann. Wenige Minu

  • Seite 156 und 157:

    grünen Regenumhang, und Wasser lie

  • Seite 158 und 159:

    der Schulter, doch Falconer packte

  • Seite 160 und 161:

    Die Mägde finden ihn am Boden lieg

  • Seite 162 und 163:

    klopfte dem anderen auf den Rücken

  • Seite 164 und 165:

    zuhören.« Er wartete, bis die dre

  • Seite 166 und 167:

    Augen im aschfahlen Gesicht. »Er i

  • Seite 168 und 169:

    von der nächsten Stadt … He - wa

  • Seite 170 und 171:

    »Das Mauerblümchen hat recht«, s

  • Seite 172 und 173:

    ten, Hardman. Gehen Sie einfach wei

  • Seite 174 und 175:

    nach frage ich Sie noch mal.« Er r

  • Seite 176 und 177:

    etwas von ungeheurer Wichtigkeit, d

  • Seite 178 und 179:

    Augen, bis es eine Sonnenexplosion

  • Seite 180 und 181:

    den flachen Felsrücken, die allent

  • Seite 182 und 183:

    erwähnen, daß es da ein paar verw

  • Seite 184 und 185:

    zurückgelassen hatten, stolperte e

  • Seite 186 und 187:

    Dickicht hinein. Pitcher feuerte no

  • Seite 188 und 189:

    »Ich möchte ein paar Spezialisten

  • Seite 190 und 191:

    »Der Preis ist zu hoch; diese Barb

  • Seite 192 und 193:

    müssen, um hineinzukommen. Jeder a

  • Seite 194 und 195:

    war dieser Lichtschein nicht hell g

  • Seite 196 und 197:

    auf den Betonboden und explodierte

  • Seite 198 und 199:

    Sie müssen die Spule ausbauen und

  • Seite 200 und 201:

    stecken. Er hatte ein Gefühl gehab

  • Seite 202 und 203:

    in seiner Kehle, schüttelte sich w

  • Seite 204 und 205:

    Umhüllung des zweiten Kabels schni

  • Seite 206 und 207:

    sickerten in seine Augenwinkel. Es

  • Seite 208 und 209:

    durchzogenem Haar. An seinen Handge

  • Seite 210 und 211:

    habe mit dem dort zu tun.« Er mach

  • Seite 212 und 213:

    Fabrik zu verschaffen.« »Unsinn

  • Seite 214 und 215:

    »Nun, Cal? Was zum Teufel geht dor

  • Seite 216 und 217:

    Als die beiden Männer weggefahren

  • Seite 218 und 219:

    Falconer kniete nieder und zog die

  • Seite 220 und 221:

    Er konnte von Glück sagen, daß er

  • Seite 222 und 223:

    Falconer blickte die große schwarz

  • Seite 224 und 225:

    nometrische Anlage hat nur die Akti

  • Seite 226 und 227:

    einverstanden.« »Xix lügt«, sag

  • Seite 228 und 229:

    mit - um die Spule zu bewachen. Zer

  • Seite 230 und 231:

    jenige, den er ausschalten mußte.

  • Seite 232 und 233:

    seinen Mann mit angelegtem Gewehr u

Laumer, Keith - Jenseits von Raum und Zeit - TTb 229 - oompoop
TTB 167 - Laumer, Keith - Invasoren der Erde - oompoop
Laumer, Keith - Der Krieg gegen die Yukks - TTb 273 - oompoop
TTB 168 - Laumer, Keith - Feinde aus dem Jenseits - oompoop
TTB 206 - Laumer, Keith - Invasion der Monitoren - oompoop
Laumer, Keith - Invasion der Nichtmenschen - TTb 187 - oompoop
KEITH LAUMER Intelligenz aus dem Nichts - oompoop
Laumer, Keith - Diplomat der Grenzwelten - TTb 176 - oompoop
Laumer, Keith - Fremde Dimensionen - oompoop
TTB 219 - Laumer, Keith - Zeit-Odyssee - oompoop.de
Laumer, Keith - Der Mann vom CDT - oompoop
Die Katastrophenwelt - oompoop
Laumer, Keith - Universum der Doppelgänger
TTB 209 - Asimov, Isaac - Der Todeskanal - oompoop
TTB 204 - Anderson, Poul - Die Satanswelt - oompoop
TTB 201 - Norton, Andre - Die Welt der grünen Lady - oompoop