Konzerte - Kirchenmusik Sankt Katharinen

orgel.sankt.katharinen.de

Konzerte - Kirchenmusik Sankt Katharinen

St. Katharinen

Oppenheim

Musikprogramm

2008


Sehr geehrte Konzertbesucherinnen

und -besucher,

auf Einladung des Orgelbauvereines Oppenheim

besuchte ich im Sommer erstmals die

Katharinenkirche.

Bereits beim Außenanblick zeigte sich mir ein

imposanter Kirchenbau der Gotik. Auch das

Kircheninnere hinterließ bei mir bleibende

Eindrücke. Für mich ist die Katharinenkirche

eine der bedeutendsten gotischen Kirchen am

Rhein zwischen Straßburg und Köln.

Die Geschichte der neuen Woehl-Orgel wurde

mir durch den Vorsitzenden des Orgelbauvereins,

Denis Choquet, anschaulich dargestellt. Besonders

deutlich wurde für mich dabei das herausragende Engagement

von vielen Mitgliedern des Orgelbauvereines und der Bevölkerung.

Gerade deshalb erklärte ich mich spontan bereit, die

Schirmherrschaft für den Orgelbauverein zu übernehmen.

Bei einem zweiten Besuch im September stellte Kantor Ralf

Bibiella detailliert die Funktion der Orgel vor und gewährte mir

einen beeindruckenden Rundgang durch die Technik des Instrumentes.

Das begehbare Innenleben der Orgel übertraf dabei

alle meine Vorstellungen. Allein die Tatsache, dass bei der

Restaurierung mehr als 3.000 Pfeifen in über 25.000

Arbeitsstunden eingebaut wurden, ist imponierend. Das war

auch das anschließende Orgelspiel durch Kantor Bibiella in

hervorragender Weise.

Insbesondere vor dem Hintergrund des unermüdlichen ehrenamtlichen

Einsatzes der Vereinsmitglieder habe ich mich für die

vom Orgelbauverein angebotene besondere Form der Unterstützung

entschlossen und die Patenschaft über zwei Orgelpfeifen

übernommen. Vielleicht haben auch Sie Interesse, an

einer Orgelpfeifen-Patenschaft. Sie würden damit einen lebendigen

Verein und die weitere Finanzierung einer einmaligen

Orgel unterstützen.

Auch im Jahr 2008 bietet die evangelische Kirchengemeinde

Oppenheim ein abwechslungsreiches ausgewogenes Musikprogramm,

zum Teil zugunsten des Orgelneubaus an. Allen, die

ein Konzert besuchen, wünsche ich eine gute Unterhaltung.

Joachim Mertes

Landtagspräsident Rheinland-Pfalz


Konzerte

So. 20. 01. 2008 - 17.00 Uhr

Chorkonzert B

Hochschulchor der Hochschule für Musik Mainz

Musik von Hessenberg, Distler und Messiaen

Orgel: Gerhard Gnann

Leitung: Ralf Otto

So. 24. 02. 2008 - 17.00 Uhr

Chorkonzert B

Frankfurter Kantorei

Gabrieli, Monteverdi, Tallis

(„Spem in alium“), Schumann,

Messiaen, Nono, Scelsi

Leitung: Winfried Toll

So. 02. 03. 2008 - 17.00 Uhr

Chorkonzert

Saulheimer Jägerchor und

Parforcehornbläsergruppe Hubertus, Heidelberg

Leitung: Reinhard Baumgärtner

Karten an der Abendkasse: 15 €

im Vorverkauf: 13 €

Do. 20. 03. 2008 - 20.00 Uhr - Gründonnerstag

Chormusik zum Abendmahlsgottesdienst

Katharinenchor

Buxtehude, Reger, Messiaen, Bach

Orgel: Katrin Bibiella

Leitung: Ralf Bibiella


Konzerte

Fr. 21. 03. 2008 - 16.00 Uhr - Karfreitag

Passionskonzert B

Dietrich Buxtehude:

„Membra Jesu nostri“

Johanna Rosskopp, Sopran - Diana Schmid, Mezzosopran

Felix Uehlein, Altus - Thomas Jacobs, Tenor

Florian Rosskopp, Bass

Rheinhessische Kantorei

und Instrumentalensemble auf historischen Instrumenten

Leitung: Ralf Bibiella

Buxtehudes Passionsoratorium „Membra Jesu nostri“

meditiert in 7 Kantaten über die Gliedmaßen des gemarterten

Jesu und vereinnahmt den Hörer mit abwechselnden

Klangwirkungen zwischen Solo und Tutti und in der aparten

Instrumentalbesetzung vor allem der Gamben und Theorbe.

Mo. 12. 05. 2008 - 19.00 Uhr - Pfingstmontag

Chorkonzert A

Jan Dismas Zelenka: Litaniae Lauretanae, Missa dei filii

J. S. Bach: Singet dem Herrn ein neues Lied, Sanctus in D

Elisabeth Rave, Sopran

David Erler, Altus

Julian Prègardien, Tenor

Burkhard Mayer, Bass

Becherbacher Brückenchor

Barockorchester l’arpa festante, München

Leitung: Mechtild Meyer

Ein ökumenisches Programm im Geiste des Pfingstfestes

mit Werken der evangelischen und der katholischen Kirchenmusik


Konzerte

Sa. 17. 05. 2008 - 19.00 Uhr

Einführung auf der Orgelempore zu

Messiaens Vermächtnis:

„Meditations sur le Mystère de la Sainte Trinité“ (1969)

Ralf Bibiella

So. 18. 05. 2008 - 19.00 Uhr - Trinitatis

Orgelkonzert B

Olivier Messiaen:

„Meditations sur le Mystère de

la Sainte Trinité“ (1969)

9 Meditationen über

das Mysterium der

heiligenDreifaltigkeit

Orgel: Ralf Bibiella

Sa. 24. 05. 2008 - 11.15 Uhr

Orgelmatinée C

Olivier Messiaen: Pfingstmesse (1951),

J. S. Bach: Pfingstchoräle

Orgel: Markus Rupprecht, Regensburg

Markus Rupprecht, geb. 1981 in Wiesent

Studium u.a. bei Michael Radulescu und

Hans-Ola Ericsson. Markus Rupprecht spielte

Konzerte in Deutschland und Skandinavien.

Sa. 31. 05. 2008 - 11.15 Uhr

Orgelmatinée C

Grigny, Dupré (Ave maris stella),

Franck, Messiaen (Apparition de

l’église éternelle), Vierne (Cathedrales)

Orgel: Katrin Bibiella

Katrin Bibiella wurde in Weimar geboren

und an der Hochschule für Musik in

Leipzig zur Kirchenmusikerin und Konzertorganistin

ausgebildet. Ein künstlerisches Aufbaustudium im

Fach Orgel absolvierte sie bei Hans-Ola Ericsson und Harald Vogel

an der Hochschule für Künste in Bremen.

Sie studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Geschichte in

Bielefeld und Mainz und promovierte zum Doktor der Philosophie.

Seit 1990 konzertiert sie als Organistin in Deutschland und Europa.


Konzerte

Sa. 07. 06. 2008 - 11.15 Uhr

Orgelmatinée C

Franck, Tournemire, Messiaen

Orgel: Giuliano Mameli, Harxheim

Giuliano Mameli, 1968 in Genua (Italien) geboren.

Orgelstudien bei Ghielmi und Bossert, seit 2005

Dekanatskirchenmusiker im Dekanat Oppenheim.

So. 08. 06. 2008 - 18.00 Uhr

Konzert zur Weinpräsentation am Roten Hang

Nierstein-Martinskirche

Sopran: Nadja Platen,

Orgel: Katrin Bibiella

Fr. 13. 06. 2008 - 20.00 Uhr

So. 22. 06. 2008 - 20.00 Uhr

Orgelkonzert B

Gustav Mahler: 6. Sinfonie

Europäische Erstaufführung auf Orgel

Bearbeitung und Orgel: David Briggs,

New York / Worchester Kathedral, UK

David Briggs entfaltet eine rege Konzerttätigkeit

rund um den Globus. Besonderes Merkmal

seines Repertoires sind hochvirtuose

Bearbeitungen großer Orchesterwerke.

Mozart: Grosse Messe in c-Moll KV 427

In der Fassung von Robert D. Levin

Franz Schubert: Sinfonie Nr. 8 - „Die Unvollendete“

Diana Tomsche,Sopran - Diana Schmid, Mezzosopran

Daniel Jenz, Tenor - Stefan Stoll, Bass

mit der Kantorei St. Katharinen und dem

„Mitteldeutschen Kammerorchester Weimar“

Leitung: Ralf Bibiella

A


Konzerte

Di. / Mi. 24. / 25. 06. 2008 - 9.00 bis 12.00 Uhr

Ferienkurs

Orgelmusik und Zeichnen für Kinder von 6-12 Jahren

„Die geheimnisvolle Orgel“

Leitung: Andrea König und Dr. Katrin Bibiella

Anmeldung erforderlich!

Kostenbeitrag: 40 €

Sa. 28. 06. 2008 - 11.15 Uhr

Orgelmatinée C

Olivier Messiaen,

Alfred Louis James Lefébure-Wély,

Paul Spicer, Sir Edward German,

Lazare Auguste Maquaire,

Jean Langlais, Jules Grison

Orgel: Martin Setchell, Christchurch,

Neuseeland und Canterbury (GB)

So. 03. 08. 2008 - 11.15 Uhr

Sommermatinée

Harfe C

Asiatische Klassik, Französische

Renaissance, Eigenkompositionen,

Messiaen und Jazz

Harfe: Frauke Horn, Freiburg

Sa. 23. 08. 2008 - 10.00 bis 17.00 Uhr

Klangsinn

Orgelkurs für nebenamtliche Organisten

Ralf Bibiella lädt zu einer Registrier-Werkstatt mit drei Elementen ein:

• Einzelklänge und Klangmischungen suchen und finden

• Stücke und Choräle im gefundenen Klang darstellen

• Orgelbauliche und hörpsychologische Erwägungen

Repertoire: diverse Lied-/Choralbegleitsätze und –vorspiele

Anmeldung bis 15. August 2007

Zentrum Verkündigung der EKHN, Erika Volk, Markgrafenstr. 14,

60487 Frankfurt, Tel. 069 713 79-125, Fax 069 713 79-120

e-post: erika.volk@zentrumverkuendigung.de

Kostenbeitrag: 20 €


Orgelfestwochen

So. 07. 09. 2008 - 14.30 Uhr

Kinderoper am Evangelischen

Gemeindefest

„Der Mann im Mond“

von Cesar Bresgen

Oppenheimer Kinderchor

Regie: Gabriele Stähler-Röber

Musikalische Begleitung: Ralf Bibiella

Leitung: Katrin Bibiella

So. 14. 09. 2008 - 17.00 Uhr

Ausstellung

„Le Banquet Céleste“ - „Das himmlische Mal“

Bildtafeln zu den frühen Orgelzyklen Olivier Messiaens

von Johann P. Reuter

Ausstellungseröffnung: 17.00 Uhr

Referent: Markus Nitschke, Berlin

Die Ausstellung dauert bis zum 05. 10. 2008

Orgel: Katrin Bibiella

So. 14. 09. 2008 - 18.00 Uhr

Eröffnungskonzert der

Orgelfestwochen C

Alkan, Ferneyhough, Whitlock, Payne

und Messiaen

Orgel: Kevin Bowyer, Glasgow

Kevin Bowyer wurde 1961 in Southendon-Sea

geboren. Konzertreisen führten ihn

durch Europa, Nord Amerika, Australien

und Japan. Er ist an der St. Giles International

Organ School als Lehrer tätig.


Orgelfestwochen

Vom 15. 09. bis 20. 09. 2008

Orgelmeisterkurs

Themenschwerpunkt: Messiaen

Dozent: Prof. Hans-Ola Ericsson, Pitea/Bremen

Anmeldung erforderlich!

Kostenbeitrag: Spieler: 120 € / Hörer: 80 €

Information und Anmeldung: Ralf Bibiella

Weiteres auf unserer Internetseite.

Mo. 15. 09. 2008 - 20.00 Uhr

Vortrag

„Die Theologie im Werk Olivier Messiaens“

Referent: Dr. Meinrad Walter, Freiburg.

In Zusammenarbeit mit der Akademie „Erbacher Hof“

des Bistums Mainz.

Eintritt frei

Di. 16. 09. 2008 - 20.00 Uhr

Vortrag

„Messiaens Klangwelt, Tonsprache und Spätwerk“

Einführung zu Messiaens „Livre du Saint Sacrement“

Referenten: Prof. Hans-Ola Ericsson und Ralf Bibiella

Eintritt frei


Orgelfestwochen

Mi. 17. 09. 2008 - 20.00 Uhr

Orgelkonzert B

Olivier Messiaen:

„Livre du Saint Sacrement“ (1986)

Das Buch über das heilige Abendmahl

Orgel: Hans-Ola Ericsson

Mit freundlicher Unterstützung der

„Internationalen Orgelfestwochen

des Landes Rheinland-Pfalz“

Fr. 19. 09. 2008 - 15.00 bis 18.00 Uhr

Werkstatt

Obertonsingen

im Westchor

Reinhard Schimmelpfeng, Bremen

Kostenbeitrag: 12 €

Reinhard Schimmelpfeng wirkt als Obertonkünstler,

Obertonkomponist und Klangforscher.

Seine musikalischen Wurzeln liegen in der

Kirchenmusik.Seit 1989 arbeitet er als freier

Musiker.

Information / Anmeldung bei Ralf Bibiella

Fr. 19. 09. 2008 - 20.00 Uhr

Obertonkonzert für Stimme B

und Instrumente

„Die Seele des Klanges“

mit Reinhard Schimmelpfeng, Bremen

Die Musik von Reinhard Schimmelpfeng kann man als sehr

klanglich orientiert und kontemplativ beschreiben. In dem vom

Atem getragenen Fließen seiner Klänge finden sich immer

wieder auch sehr kraftvoll–vitale Momente und rhythmische

Akzentuierungen.

Sa. 20. 09. 2008 - 11.15 Uhr

Abschlusskonzert

der Meisterkursteilnehmer C

Schwerpunkt: Olivier Messiaens Frühwerk


Orgelfestwochen

So. 21. 09. 2008 - 18.00 Uhr

Orgel und Gregorianik B

Charles Tournemire:

„Sept Chorals-Poèmes d’Orgue Pour les

Sept Paroles du Xrist“ op.67

Sieben Choral-Dichtungen der Orgel für

die Sieben Worte Christi

Gregorianik-Schola

Marienmünster – Corvey

Leitung: Hans Herrman Jansen

Orgel: Martin Lücker, Frankfurt

So. 28. 09. 2008 - 18.00 Uhr

Orgelkonzert B

Nicolas De Grigny:

Messe pour orgue (1699)

Orgel:Ralf Bibiella

So. 05. 10. 2008 - 18.00 Uhr

back to bach B

bach, messiaen & more

Konzert für Orgel und Trompete im

Messiaen-Gedenkjahr

Klassisches von Bach, Messiaen, Dupré

und Jazzimprovisationen

Orgel: Vladimir Khomyakov, Tscheljabinsk

Trompete: Daniel Schmahl, Berlin

So. 19. 10. 2008 - 17.00 Uhr

Orgelkonzert zum

Katharinenmarkt B

Virtuose Glanzlichter der

Orgelmusik von Bach, Widor,

Dupré, Vierne

Orgel: Katrin und Ralf Bibiella


Konzerte

So. 09. 11. 2008 - 18.00 Uhr

Orgel und Posaune/Alphorn B

Mouret, Dupré, Messiaen, Guilmant, Braun

Posaune : Armin Rosin, München

Orgel: Michael Felix, Freiburg

So. 30. 11. 2008 - 10.00 Uhr - 1. Advent

Bläsergottesdienst zum 1. Advent

Beginn des Kirchenjahres

Mouret und Charpentier

Bläserensemble St. Katharinen

Leitung: Ralf Bibiella

So. 30. 11. 2008 - 18.00 Uhr - 1. Advent

Klavierabend B

Olivier Messiaen:

„Vingt regards sur l‘Enfant-Jésus“

für Klavier solo

Zwanzig Betrachtungen über das

Jesuskind

Klavier: Sebastian Iseringhausen, Detmold

So. 07. 12. 2008 - 18.00 Uhr - 2. Advent

Offenes Adventssingen

Kinderchöre und Bläser St. Katharinen

Leitung: Katrin und Ralf Bibiella


Konzerte

So. 14. 12. 2008 - 18.00 Uhr - 3. Advent

Chor- und Orgelkonzert B

Olivier Messiaen:

„La Nativité du seigneur“ (1935)

Neun sinfonische Meditationen über „die Geburt des Herrn“

Magnificat-Vertonungen von Schütz, Crüger, Busto, Nees

und Mendelssohn

Kammerchor der Franz-Liszt-Hochschule Weimar

Orgel: Katrin Bibiella

Leitung: Jürgen Puschbeck

So. 21. 12. 2008 - 18.00 Uhr - 4. Advent

Englische Weihnachtsmusik für Chor

und Orgel B

Chrismas-Carols von Willcocks, Rutter, Britten u.a.

Rheinhessische Kantorei

Orgel: Hans-Ola Ericsson

Leitung: Ralf Bibiella

Mi. 31. 12. 2008 - 22.00 Uhr - Silvester

Orgelkonzert zur Silvesternacht B

Modest Mussorgskij: „Bilder einer Ausstellung“

Bearbeitung und Orgel: Hans-Ola Ericsson

Hans-Ola Ericsson, geboren 1958 in Stockholm, studierte Musik in

Stockholm, Freiburg, Venedig und in den USA.

Er konzertierte in ganz Europa, Japan, Kanada und Amerika.

Seit 1989 Professur in Pitea/Nordschweden. Gastprofessuren in

Riga, Kopenhagen, Helsinki und Amsterdam.

Seit 1996 Professor an der Hochschule für Künste in Bremen.

Seit 2000 Mitglied der Kgl. Musikalischen Akademie Stockholm.


Karten

Eintrittskarten, Vorverkauf, Preise

und Abonnement

Sie finden eine Einteilung der verschiedenen Konzertveranstaltungen

in drei Kategorien. Karten der Kategorien A und B erhalten

Sie im Vorverkauf. Da Sie uns die Arbeit mit dem Erwerb

der Karten im Vorverkauf erleichtern, gewähren wir auf die

Kartenpreise im Vorverkauf eine Ermäßigung von 2 €. Restkarten

erhalten Sie zum regulären Preis an der Abendkasse.

Bei den Veranstaltungen und Matinéen der Kategorie C erhalten

Sie die Karten ausschließlich an der Tageskasse.

Preiskategorien:

A 22 €, ermäßigt 18 €, Vorverkauf: 20 / 16 €

B 12 €, ermäßigt 9 €, Vorverkauf: 10 / 7 €

C 6 €, ermäßigt 3 €

Kinder und Studenten erhalten ermäßigte Karten.

Für sämtliche Konzerte, Matinéen und Vortragsabende bieten

wir das Jahresabonnement zu 140 € an.

Kartenvorverkauf in Oppenheim:

Katharinenlädchen“ vor der Katharinenkirche

Festspielbüro der Stadt Oppenheim, Merianstraße 4,

Tel. 06133 49 09 15

Buchhandlung am Marktplatz, Krämerstraße 18,

Tel. 06133 1294

Kartenvorverkauf in Mainz:

„Kundenzentrum der Allgemeinen Zeitung Mainz“, Markt 17,

Tel. 0 61 31 - 48 49 07

Per e-mail: karten@katharinen-kirche.de

Für das Zusenden von Karten erbitten wir eine Bearbeitungsgebühr

von 2 €. Der Kartenvorverkauf endet jeweils 2 Tage vor

dem Veranstaltungstermin.

Einlass zu den Konzerten ist eine Stunde vor Konzertbeginn.

Die Tageskasse für Restkarten wird jeweils 45 Minuten vor

Veranstaltungsbeginn geöffnet.


Kantorei

Kantorei St. Katharinen

Die Kantorei St. Katharinen bei der Generalprobe zum Requiem von

Antonin Dvorák - © Foto Manfred Hoffmann

Nicht nur als Konzertbesucher, sondern

auch als Ausübender, Aktiver sind Sie

bei uns jederzeit willkommen!

Dienstag ist Kantoreitag. Hier besteht für jeden die Möglichkeit

zunächst bei der Stimmbildung sein individuelles sängerisches

Talent zu entdecken oder gezielt weiterzuentwickeln. Hier werden

auch die verschiedensten stimmlichen Anforderungen der

anschließenden Chorprobe entschärft. Es stehen über längere

Probenphasen die großen chorsinfonischen Messen und Oratorien

der verschiedenen Stilepochen auf dem Programm. Der

14-tägige Modus ermöglicht dabei auch längere Anfahrtswege

und beruflich / familiäre Kompromisse.

Die Proben finden dienstags von 19.00 Uhr bis 21.30 Uhr im

Martin-Luther-Haus statt.

Detaillierter Probenplan auch im Internet:

www.orgel-sankt-katharinen.de

Dort finden Sie auch Angaben zu den Musikgruppen Rheinhessische

Kantorei, Kinder-/Jugendchor und Bläserensemble.

Kontakt: Propsteikantor Ralf Bibiella, Telefon: 0 61 33 / 12 67


CD Produktionen der

Katharinenkirche

Die Woehl-Orgel der

Katharinenkirche zu

Oppenheim

Hans-Ola Ericsson

spielt Werke von Johann Sebastian

Bach, Dietrich Buxtehude, César

Franck, Oskar Lindberg, Torsten

Nilsson und Nicolas de Grigny

Katrin Bibiella

und Werner Zühlke

spielen Werke von

Johann Sebastian Bach,

Marcel Dupré,

Dietrich Buxtehude

und Maurice Ravel

Ralf Bibiella

spielt Werke von

Johann Sebastian Bach,

Karl Höller, Max Reger

und Felix Mendelssohn Bartholdy

Die CD´s erhalten Sie zum Preis von 12 E über den Orgelbauverein

(Webseite), im „Katharinenlädchen“, bei „Oppenheimer Souvenirs“,

oder in der „Buchhandlung am Marktplatz“.

Ev. Pfarramt St. Katharinen, Merianstraße 6, 55276 Oppenheim

Telefon: 0 61 33 / 23 81 - Telefax: 0 61 33 / 7 03 83

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde St. Katharinen u. Dekanat

Oppenheim. Internet: www.katharinen-kirche.de

Aktuelle und detaillierte Angaben zu Konzertprogrammen, Woehl-Orgel

und Orgelbauverein im Internet: www.orgel-sankt-katharinen.de

Orgelbauverein Sankt Katharinen, Denis Choquet,

Mainzer Str. 17, 55276 Oppenheim, Tel. 0 61 33 - 92 47 63

Nach Absprache veranstalten wir auf Wunsch Orgelsonderkonzerte

und Orgelführungen - Information bei Organist Ralf Bibiella

Künstlerische Gesamtleitung:

Propsteikantor Ralf Bibiella, Zuckerberg 4, 55276 Oppenheim

Telefon: 0 61 33 / 12 67 - Telefax: 0 61 33 / 49 22 69

Mit freundlicher Unterstützung durch unseren

Medienpartner

Grafische Gestaltung: © www.atelier-reuter.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine