Für Mama!

evahoegl

Für Mama!


Mütterrente

Anerkennung für die Mütter,

die heute Großmütter sind!

Mit der Mütterrente erhalten Frauen, die vor 1992 Kinder großgezogen

haben, eine größere Wertschätzung ihrer Erziehungsleistung.

Diese Frauen hatten nicht die Betreuungsmöglichkeiten,

wie Eltern sie heute haben. Viele haben ihre Arbeit für ihre Kinder

unterbrochen oder ganz aufgegeben. Deshalb erhalten diese

Mütter pro Kind über 300 Euro mehr Rente im Jahr.

ElterngeldPlus

Mehr Zeit für Familien!

Gesagt

Getan

Gerecht

Wir wollen zusätzliche Freiräume für Familien schaffen und die

partnerschaftliche Aufgabenteilung in Familie und Beruf stärken.

Das ElterngeldPlus bringt mehr Flexibilität in der Elternzeit. Außerdem

wollen wir alleinerziehende Eltern besser unterstützen

und den Kita-Ausbau vorantreiben.

Mehr Informationen:

www.spdfraktion.de/gesagtgetangerecht

Herausgeberin: SPD-Bundestagsfraktion,

Petra Ernstberger MdB, Parlamentarische Geschäftsführerin,

Platz der Republik 1, 11011 Berlin

Foto: Francesca Schellhaas | photocase.com

Diese Veröffentlichung der SPD-Bundestagsfraktion

dient ausschließlich der Information. Sie darf während

eines Wahlkampfes nicht als Wahlwerbung

verwendet werden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine