Untitled - Otto Brenner Shop

otto.brenner.shop.de

Untitled - Otto Brenner Shop

wert entsteht keinesfallsdurcheinvisuellesFeuerwerkoderflotte

Sprüche,diegezieltwitzigseinsollen.EinzigundalleindieDiskussion

stehtimVordergrundundnichtdieShowansich.Auchdasssichder

ModeratorstarkzurückhältisteinBelegdafür.DadurchwirktdieSendungglaubwürdiger.EsliegtfastganzbeidenGästen,obdieSendung

trockenundlangatmigistoderobsiedurchderenrhetorischeFähigkeitenetwasaufgelockertwird.

WiehatmansicheinetypischeSendungvon„DasDuell“vorzustellen?

Nacheinemca.einminütigenEinspielerundderEinblendungdesLogos

findetmansichinderHalbtotalenimStudiowieder. Mansiehtden

beleuchtetenModeratorHeinerBremerinderMittedesTalk-Tisches

sitzen–danebensitzendiebeidenGästederKameraunbeleuchtetim

Profil zugewandt. ImHintergrundsiehtmaneinpaarZuschauer, die

ebenfallsnurinUmrissenwieineinemSchattenspielzuerkennensind.

EsfolgtohneUmschweifeeinZoomdirektaufHeinerBremer,dereingeblendetinGroßaufnahmeinwenigenSätzen-dieziemlichsteifund

lustlosvorträgtunddabeioftaufseinBlattvorsichzumAblesenschaut

-erneutdasThemaderSendungbeleuchtet.EskanneinemdieAssoziationeinesetwasaltbackenenNachrichtensprechersausdemletzten

JahrhundertindenSinnkommen. MöglicherweisesolldieseArtund

WeiseNüchternheitundSachlichkeitvermitteln, aberdieserAuftakt

lahmt.HierlässtsichdieersteKritikanbringen:GeradebeimEinstieg

indieSendungwill mandieZuschauerdochfürsichgewinnen. Ein

lebendigerer Vortrag könnte da bereits helfen, zumal mit dem

EinspielerbereitseininteressanterEinstieggegebenist.Nachdemdie

Einleitungssätzegesprochenwurden,istzuerstdereineGastinGroßaufnahmezusehen,danachderandere.DazusprichteinSprecheraus

demOffundstelltdieGesinnungder„Kontrahenten“dar–meistkann

mandiesesProzedereaufdiebeidenPole„weristdafür,weristdagegen“herunterbrechen.

DiesekurzeEinführungist wichtig, dennso

habenauchdieZuschauer,diemitdemThemaderSendungnochnicht

nähervertrautsind,wenigstenseinenerstenEindruckgewonnen.Danachbeginntdie„warm-up-Phase“.

HeinerBremerbefragtjedenGast

einzelnundlässtdieseerstenAussagenunkommentiertstehen.Heiner

BremersprichtvorjederSendungmitseinenGästenundteiltihnen

129

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine