BAYERN RUNDFAHRT Vorschau 2014

CaroSKA81

Das outfit der sieger

Vier Wertungstrikots werden bei der Bayern Rundfahrt jeden Tag vergeben. Auch das jeweils beste

Team im Feld wird jeden Tag vor dem Start einer Etappe präsentiert. Das Patronat für die Mannschaftswertung

hat das Traditionsunternehmen Stahlgruber übernommen.

dAS gElBE trikot

Das Gelbe Trikot, unter dem

Patronat der Volksbanken Raiffeisenbanken,

trägt der Fahrer, der in

der Addition die Gesamtstrecke in

der kürzesten Zeit zurückgelegt hat.

Zeitgutschriften, die während der

Etappe bei Sprintwertungen oder

beim Zieleinlauf gewonnen werden,

fließen in das Ergebnis mit ein.

dAS BlAuE trikot

Unter dem Patronat der Süddeutschen

Krankenversicherung steht das

Blaue Trikot des besten Sprinters.

Damit wird der Fahrer ausgezeichnet,

der bei den SDK Sprints und

im Zieleinlauf die meisten Punkte

erspurtet. Punkte gibt es im Ziel für

die ersten fünf Fahrer und bei den

Sprintwertungen für die ersten Drei.

dAS WEiSSE trikot

Seit 2005 tritt die R+V-Versicherung

als Sponsor für die Nachwuchswertung

auf. Genau wie beim

Gelben Trikot zählt die Gesamtfahrzeit

des besten Nachwuchsfahrers

für die Wertung um das Weiße

Trikot. Zur Nachwuchswertung

zählen alle Fahrer, die jünger als

25 Jahre sind.

dAS WEiSSE trikot mit

gElBEn punktEn

Der beste Bergfahrer trägt das Weiße

Trikot mit Gelben Punkten unter

dem Patronat der Bayernwerk AG.

Pro Etappe werden eine oder mehrere

Bergwertungen ausgetragen, bei

denen für die besten Fahrer Punkte

vergeben werden. Die Anzahl der

Punkte variiert je nach Schwierigkeitsgrad

der Anstiege.

BAYERN RUNDFAHRT 2014 | 7

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine