Pressemitteilung - Parkhotel Adler

parkhoteladler.de

Pressemitteilung - Parkhotel Adler

Pressemitteilung

Katja Trescher HOTELIER DES JAHRES 2004

Am 29. Januar 2004 traf sich die Hotelbranche in München: Die Auszeichnung

HOTELIER DES JAHRES wurde zum 15. Mal verliehen. Zu dieser Veranstaltung

trafen sich über 1000 namhafte Repräsentanten der Hotelbranche in München.

Preisträger des vom Deutschen Fachverlag, Frankfurt am Main, und der

Wirtschaftszeitschrift Der Hotelier gestifteten Preises ist in diesem Jahr Katja

Trescher, Geschäftsführende Gesellschafterin des Parkhotels Adler,

Hinterzarten.

Voraussetzung für die Wahl zum HOTELIER DES JAHRES sind kontinuierliche

persönliche und unternehmerische Leistungen, die von besonderem Einfluss auf die

Entwicklung der Hotellerie sind. Die Auszeichnung ist nicht dotiert.

Ein 558 Jahre altes Familienerbe anzutreten und es zu neuen Erfolgen zu führen,

erfordert Mut, Entschlossenheit und Optimismus. All das und Erfahrungen in und auch

außerhalb der Hotelbranche brachte Katja Trescher mit, als sie im Mai 2000 die

Geschicke des seit 16 Generationen von der Familie geführten Parkhotels Adler in

Hinterzarten in die Hände nahm. Das Fünf-Sterne-Hotel erhielt unter Führung der 37-

jährigen nicht nur den alten Glanz zurück. Kreativ und unkonventionell fand sie eine

erfolgreiche Kombination aus Tradition und Moderne. Heute positioniert sich die

Hotelanlage mit einem großen Privatpark durch einen ausgefallenen, 1.200

Quadratmeter großen Wellnessbereich, Top-Gastronomie und exquisiten Service. Die

Bilanz ist glänzend: Seit ihrem Einstieg steigerte Katja Trescher den Jahresumsatz um

65 Prozent, die durchschnittliche Auslastung liegt bei 64 Prozent. Das Parkhotel Adler

gehört heute zur Top-Liga der deutschen Hotellerie und genießt einen glänzenden Ruf

über Deutschlands Grenzen hinweg.

Die Laudatio hielt Hansjörg Eckert, Bürgermeister von Hinterzarten.

Text: Birgit Clemens, Unternehmenskommunikation Deutscher Fachverlag


Hintergrundinformation

HOTELIER DES JAHRES - Ein Preis für

Unternehmer

Die Veranstaltung HOTELIER DES JAHRES findet seit 1990 jährlich statt, in

diesem Jahr erneut in München. Stifterin der Auszeichnung ist die Verlagsgruppe

Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, als Herausgeberin der

Wirtschaftszeitschrift Der Hotelier.

Um die Branchenstruktur und die aktuellen Trends differenziert sichtbar zu

machen, können jährlich bis zu drei Unternehmer-Persönlichkeiten

ausgezeichnet werden, die sich in herausragender Weise um die deutsche

Hotellerie verdient gemacht haben.

Der Preis gilt dem Unternehmer bzw. dem als Unternehmer agierenden Manager

und seiner kontinuierlichen persönlichen und unternehmerischen Leistung.

Auswahlkriterium ist, dass diese Leistung bedeutenden Einfluss auf die

Entwicklung der Hotellerie hat und damit zukunftsweisend ist.

Zusätzlich kann die Jury bis zu zwei Special Awards für herausragende

Leistungen aus dem Branchenumfeld, für eine außergewöhnliche Geschäftsidee

und deren (erfolgreiche) Umsetzung oder für Konzepte zur Nachwuchsförderung

an Institutionen oder Persönlichkeiten verleihen.

Die Jury, bestehend aus bis zu zehn namhaften Branchenkennern, wird von der

Stifterin, der Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag, Frankfurt am Main, für jeweils

drei Jahre berufen. Die Auszeichnung ist nicht dotiert.

Verlagsgruppe Deutscher Fachverlag dfv Unternehmenskommunikation Birgit Clemens

Telefon (069) 75 95-20 51 Mainzer Landstraße 251 Telefax (069) 75 95-20 55 60326

Frankfurt E-Mail presse@dfv.de Aktuelle Pressemeldungen auch unter

http://www.dfv.de/presse.html

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine