Folien

pe.vwl.uni.muenchen.de

Folien

Ausgaben des Staates im Jahr 2008

Subventionen 2,6% (28,02)

Vermögenstransfers 3,0% (33,21)

Bruttoinvestitionen 3,4% (37,44)

Sonstige laufende Transfers

3,7% (40,26)

Zinsen 6,1% (67,07)

Vorleistungen

9,8% (106,60)

Arbeitnehmerentgelt

15,8% (172,13)

In Klammern:

Absolute Beträge

in Milliarden Euro.

Soziale Sachleistungen

17,0% (185,76)

Quelle: Statistisches Bundesamt, Rechenstand November 2009.

Monetäre Sozialleistungen

38,7% (421,62)

Rentenversicherung

21,4% (233,26)

Öffentliche Pensionen 4,1% (44,26)

Kindergeld 3,1% (33,76)

Arbeitslosenhilfe 2,1% (22,70)

Arbeitslosenversicherung

2,0% (21,74)

Sozialhilfe und

Kriegsopferfürsorge 2,0% (21,39)

Krankenversicherung 0,7% (7,17)

Unfallversicherung 0,6% (6,36)

Leistungen an die übrige Welt

0,5% (5,41)

Pflegeversicherung 0,5% (5,11)

Übrige soziale Geldleistungen

1,9% (20,46)

H.-W. Sinn


Entwicklung der realen Sozialausgaben in Deutschland

3500

Index 1965 = 100

3000

2500

2000

Arbeitslosenversicherung

1500

1000

500

Krankenversicherung

Sozialhilfe

100

Rentenversicherung Unfallversicherung BIP

0

65 70 75 80 85 90 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08

jährliche Daten

Quelle: Statistisches Taschenbuch 2009 (BMGS). Ab 1991 alte und neue Länder.

H.-W. Sinn


Entwicklung der realen Sozialausgaben in Deutschland

Index 1965 = 100

900

Sozialhilfe

700

Krankenversicherung

500

Rentenversicherung

300

BIP

Unfallversicherung

100

65 70 75 80 85 90 95 96 97 98 99 00 01 02 03 04 05 06 07 08

jährliche Daten

Quelle: Statistisches Taschenbuch 2009 (BMGS). Ab 1991 alte und neue Länder.

H.-W. Sinn


Private versus staatliche Versicherung 2007

Anteil privater Versicherungsprämien am BIP

0,14

0,12

0,10

0,08

0,06

0,04

0,02

Korea

0,00

0,25 0,30 0,35 0,40 0,45 0,50 0,55

Staatsquote

Quelle: OECD, Economic Outlook No. 86.

Schweiz

Australien

Slowakei

Irland

USA

Japan

Spanien

Kanada

Neuseeland

Niederlande

Norwegen

Polen

Tschechien

Island

Großbritannien

Deutschland

Portugal

Griechenland

y = 0,0882 – 0,07x

Belgien

Italien

Österreich

Finnland

Frankreich

Schweden

Dänemark

Ungarn

H.-W. Sinn


Steuer- und Sozialabgabenquoten (relativ zum BIP)

im internationalen Vergleich (2008)

60

%

50

Sozialabgabenquote

Steuerquote

44 44

45

48 49

40

29 29 29 29 30 30 32 33 34 34 35 35 36 36 37 37 37 37 39 39 40 40 42 43 43

30

20

10

0

Irland

Litauen

Lettland

Slowakei

Schweiz*

Rumänien

Dänemark

Schweden

Belgien

Frankreich

Österreich

Italien

Finnland

Norwegen

Deutschland

Ungarn

Niederlande

Zypern

Portugal

Slowenien

Großbritannien

Island

Luxemburg

Tschechien

Malta

Griechenland

Polen

Spanien

Bulgarien

Estland

* Daten der Schweiz für 2007.

Quelle: Eurostat, ifo Institut.

H.-W. Sinn


Anteil der Ausgaben für soziale Sicherung am BIP (2007)

35

30

25

20

%

Wohnen

soziale Ausgrenzung

Arbeitslosigkeit

Familie/Kinder

Hinterbliebene

Alter

Invalidität/Gebrechen

Krankheit

12 13 14 15 15 18 18 18 18 18 19 21 21 21 22 22 23 24 25 25 25 25 26 27 27 27 28 28 29 29

15

10

11

5

0

Island

Slowenien

Spanien

Luxemburg

Tschechien

Zypern

Malta

Polen

Irland

Slowakei

Bulgarien

Litauen

Rumänien

Estland

Lettland

Italien

Schweiz

EU 27

Deutschland

Großbritannien

Finnland

Griechenland

Portugal

Norwegen

Ungarn

Frankreich

Schweden

Dänemark

Belgien

Österreich

Niederlande

Quelle: Eurostat.

H.-W. Sinn

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine