Vanvex Lite und Vanvex R - Pichler

pichlerluft.at

Vanvex Lite und Vanvex R - Pichler

Komfort-Lüftung

SYS

TEM

GENVEX

VANVEX LITE VANVEX R

Luft zum Leben.

BRAUCHWASSERWÄRMEPUMPE


SYSTEM GENVEX VANVEX LITE & R

Produktbeschreibung

KOSTENGÜNSTIGE

BRAUCHWASSERBEREITUNG

Das Vanvex Lite oder das Vanvex R

versorgt das Haus oder die Wohnung,

unabhängig von der bestehenden

Heizungsanlage, mit Warmwasser. Im

emaillierten Speicher - mit einem

Fassungsvermögen von 285 Liter - ist

ausreichend Warmwasser vorhanden,

um den Bedarf einer mehrköpfigen

Familie abzudecken. Mit einem COP-Wert

von 3,5 (Vanvex R) oder 3,0 (Vanvex Lite)

ermittelt bei einer Raumlufttemperatur

von 15 °C und einem Volumenstrom von

200 m³/h arbeitet die integrierte

Luft/Wasser-Wärmepumpe sehr effizient.

Das Wasser wird äußerst kostengünstig

erwärmt. Dies entlastet die Umwelt

und schont die Brieftasche. Zum Schutz

vor Korrosion ist der Wasserspeicher

mit einer Opferanode ausgestattet.

Vorbeugend gegen Keimbildung (z.B.:

Legionellen) wird das Warmwasser

automatisch auf eine Temperatur von + 65

°C erhitzt.

Einsatzbereich

DAS TUT DEM KELLER GUT

Als Nebeneffekt wird durch den Betrieb

des Vanvex Lite und des Vanvex R

die Raumluft entfeuchtet. Zu hohe

Luftfeuchtigkeit in den Räumen

verursacht Schimmelbildung und

Bauschäden.

BETRIEB

Da im Umluftbetrieb immer gleichmäßige

Druckverhältnisse sichergestellt werden,

entsteht kein Über- oder Unterdruck im

Gebäude.

So kann die Brauchwasserwärmepumpe

auch in Altbauten problemlos betrieben

werden (es wird weder kalte Luft durch

ev. vorhandene Fugen hereingezogen,

noch warme Innenluft hinausgedrückt).

SCHNELL UND EINFACH INSTALLIERT

Das Vanvex Lite und das Vanvex R lassen

sich schnell und einfach installieren,

ohne dass Keller oder Wohnbereich zur

Baustelle werden.

Der elektrische Anschluss ist genauso

handzuhaben wie der bei einer

Waschmaschine oder einem Kühlschrank.

Vorraussetzung ist lediglich ein

Netzanschluss mit 230 V/50 Hz sowie

die hydraulische Einbindung in den

Brauchwarmwasserkreislauf.

Durch den 100 %-igen Umluftbetrieb

erübrigt sich die Installation eines

zusätzlichen Luftleitungssystems

oder einzelner Luftdurchlässe. Das

Vanvex R kann zusätzlich auch an ein

Luftleitungssystem angeschlossen

werden.

QUALITÄT AUS ERFAHRUNG

Das Funktionsprinzip der Wärmepumpe

wurde seit Jahrzehnten konsequent

weiterentwickelt. Diese Technologie

arbeitet völlig emissionsfrei und trägt

somit aktiv zum Umweltschutz und zum

Energie sparen bei.


SYSTEM GENVEX VANVEX LITE & R

Aufbauskizze

1769

660

1

12

856

68

7

8

13

490

5

4

120°

1

9

35°

10°

1. Ansaugöffnungen

2. Ausblasöffnungen

3. Steuerplatine

4. Kondensatstutzen

5. Kompressor

6. 285 l Behälter

7. Opferanode

8. 1,5 kW E-Patrone

9. Hochdruckpressostat mit manueller Rücksetzung

10. Kaltwasseranschluss ¾“ AG

11. Brauchwarmwasseranschluss ¾“ AG

12. Brauchwarmwasserzirkulation ¾“ AG

13. Reinigungsflansch Behälter

2

23

640

1

SECTION A-A

6

3

1800,5

+ 5

37 -25

Ø 660

A

A

52,5

1369

14

13

68 856

12

SECTION A-

A

11

10

9

8

5

6

4

3

15

7

1

2

1. Ansaugstutzen

2. Ausblasstutzen

3. Steuerplatine

4. Kondensatablaufstutzen

5. Kompressor

6. Zweiwegeventil

7. Rückschlagventil

8. 285 Liter Behälter

9. Reinigungsflansch Behälter

10. 1,5 kW E-Patrone

11. Opferanode

12. Kaltwasseranschluss 3/4” AG

13. Brauchwarmwasseranschluss 3/4” AG

14. Brauchwarmwasserzirkulation 3/4” AG

15. Hochdruckpressostat

Abbildung: Vanvex R


SYSTEM GENVEX VANVEX LITE & R

Technische Daten

Brauchwasser Wärmepumpe Vanvex Lite OPT 150 & Vanvex R OPT 155 Vanvex Lite Vanvex R

Abmessungen Diam. x H, ohne Rohranschlüsse mm ø 660 x 1770 ø 660 x 1770

Gewicht kg 105 105

Elektroanschluss (Steckerfertig) V / Hz 230 / 50 230 / 50

Kältemittel / Füllmenge - / kg R 134A / 0,9 R 134A / 0,9

Leistungsdaten

Leistungsangaben bei durchschnittlicher Aufheizung des Brauchwarmwassers von 15 °C auf 35 °C

Heizleistung (bei Luft 15 °C / Wasser 15 - 35 °C) kW 1,66 1,52

Leistungsaufnahme (bei Luft 15 °C / Wasser 15 - 35 °C) kW 0,52 0,43

Leistungszahl (bei Luft 15 °C / Wasser 15 - 35 °C) 3,2 3,54

Leistungsaufnahme der Elektrozusatzheizung kW 1,5 1,5

Absicherung der Wärmepumpe (träge) A 13 13

Einsatzgrenzen

Temperatureinsatzgrenze min. Verdampfer (Lufttemperatur) °C 8 (± 0,5 K) -

Temperatureinsatzgrenze max. Verdampfer (Lufttemperatur) °C 35 -

Warmwasser-Temperatur max. bei Wärmepumpenbetrieb °C 55 55

Warmwasser-Temperatur max. bei Wärmepumpenbetrieb + Elektroheizstab °C 65 65

Brauchwasserspeicher

Speicherwerkstoff Stahl emailliert Stahl emailliert

Nennvolumen l 285 285

Luftvolumenstrom

Luftvolumenstrom freiblasend m³/h 280 280

Änderungen vorbehalten

Version:

08.2012/kp

J. PICHLER

Gesellschaft m.b.H.

PICHLER & CO d.o.o.

prezračevalni sistemi

PICHLER & CO d.o.o.

klimatizacija i ventilacija

KLIMA DOP d.o.o.

klimatizacija i ventilacija

ÖSTERREICH

9021 KLAGENFURT

Karlweg 5

T +43 (0)463 32769

F +43 (0)463 37548

1100 WIEN

Doerenkampgasse 5

T +43 (0)1 6880988

F +43 (0)1 6880988-13

office@pichlerluft.at

www.pichlerluft.at

SLOVENIA

2000 MARIBOR

Cesta k Tamu 26

T +386 (0)2 46013-50

F +386 (0)2 46013-55

pichler@pichler.si

www.pichler.si

CROATIA

10020 ZAGREB

Brezovička c. 21-B

T +385 (0)1 6545-407

F +385 (0)1 6545-409

21000 SPLIT

Mostarska 63

T +385 (0)21 540965

F +385 (0)21 540967

pichler@zg.t-com.hr

www.pichler-co.hr

SERBIA

11070 NOVI BEOGRAD

Autoput Beograd-Zagreb

bb (Blok 52 – prostor GP

„Novi Kolektiv“)

T +381 (0)11 3190177

F +381 (0)11 3190563

office@klimadop.com

www.klimadop.com

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine