KULTURRADIO AM MORGEN - Potsdam-Institut für ...

pik.potsdam.de

KULTURRADIO AM MORGEN - Potsdam-Institut für ...

RBB Kulturradio | Programm - KULTURRADIO AM MORGEN

FERNSEHEN _RADIO NACHRICHTEN UNTERNEHMEN


Unser Programm


Kulturnachrichten


Kulturauslese


Kulturkalender


Club


ModeratorInnen


Kulturpartner


Frequenzen


Live Stream


Sendeschema

Programm-Finder



Musiklisten

Manuskripte

Sendung



Programmdownload

Programmzeitschrift

Datum

Zeitraum

KULTURRADIO AM MORGEN

09.10. 06:05 bis 09:00 Uhr

Druckversion

Seite empfehlen

Am Mikrofon: Andreas Knaesche

06:10 Das Porträt

Gewinner des Deutschen Buchpreises 2007

Ein Porträt von Gudrun Rothaug

Mit dem Deutschen Buchpreis 2007 zeichnet der Börsenverein des Deutschen Buchhandels den besten

deutschsprachigen Roman des Jahres aus. Die Preisverleihung findet am Montagabend zum Auftakt der

Frankfurter Buchmesse im Kaisersaal des Frankfurter Römers statt.

Die Nominierten sind:

Julia Franck: Die Mittagsfrau (S. Fischer, September 2007)

Thomas Glavinic: Das bin doch ich (Hanser, August 2007)

Michael Köhlmeier: Abendland (Hanser, August 2007)

Katja Lange-Müller: Böse Schafe (Kiepenheuer & Witsch, August 2007)

Martin Mosebach: Der Mond und das Mädchen (Hanser, August 2007)

Thomas von Steinaecker: Wallner beginnt zu fliegen (FVA, Februar 2007)

06:45 Worte für den Tag

Heute mit Prälat Karl Jüsten aus Berlin

http://www.daskulturradio.de/programm/programmdaten.jsp?key=ID95325979&noExport=true (1 of 2)09.10.2007 07:42:30


RBB Kulturradio | Programm - KULTURRADIO AM MORGEN

07:10 Kommentar

Die Gentechnik 'auf der Überholspur': Wann aber bringen die Forscher den ersten Beweis einer praktischen

Anwendung?

Ein Kommentar von Kirsten Dietrich

07:45 Frühkritik

Sicko - Dokumentation von Michael Moore

Eine Filmkritik von Carsten Beyer

Sicko - der neue Film von Michael Moore ist schon beim diesjährigen Filmfestival in Cannes begeistert gefeiert

worden. Nach der Offenlegung der Lügen der Bush-Regierung in Fahrenheit 9/11 seziert der Regisseur und

Oscar-Preisträger diesmal das US-amerikanische Gesundheitssystem. Am Donnerstag startet Sicko in den

deutschen Kinos. Carsten Beyer hat den Film für uns gesehen.

08:10 Kultur Aktuell

Ein Leben in Würde auch nach dem Klimawandel - wie ist das möglich?

Gespräch mit Prof. Dr. Wolfgang Lucht, Abteilungsleiter für Erdsystemanalyse am Potsdamer Institut für

Klimafolgenforschung

Heute beginnt in Potsdam ein interdisziplinäres Nobelpreisträger-Symposium zu den Herausforderungen der

globalen Nachhaltigkeit. Strategien, wie dem Klimawandel und seinen ökologischen und sozio-ökonomischen

Folgen begegnet werden kann, stehen im Mittelpunkt dieses Treffens. Die Ergebnisse sollen in Form eines

'Potsdam-Memorandums' zusammengefasst werden und richten sich an die 13. UN-Klimakonferenz im

Dezember 2007 auf Bali. Schirmherrin und aktive Teilnehmerin des Nobelpreisträger-Symposiums ist

Bundeskanzlerin Angela Merkel.

www.pik-potsdam.de

08:45 Lesestoff

Tiziano Terzani: Das Ende ist mein Anfang

Eine Rezension von Eberhard Sens

Tiziano Terzani hat als langjähriger Korrespondent des SPIEGEL unser Bild von Asien mit geprägt. Das damals

noch unzugängliche China kannte er wie kaum ein anderer westlicher Journalist, im asiatischen Denken war er

seit langem zu Hause. Als nach längerer Krebserkrankung sein Tod naht, lädt der 65-jährige Terzani seinen

Sohn Folco zu sich ein, um Abschied zu nehmen. In einem langen Zwiegespräch erzählt der Vater dem Sohn

von seinem bewegten Leben zwischen Europa und Asien und von der Auseinandersetzung mit Krankheit und

dem Sterben.

Tiziano Terzani: Das Ende ist mein Anfang

Aus dem Italienischen von Christiane Rhein

Deutsche Verlags-Anstalt, München 2007

Gebunden, 411 Seiten,

19,95 EUR

Die nächste KULTURRADIO AM MORGEN Sendung

10.10. 06:05 bis 09:00 Uhr mehr >>>

Mehr Informationen zur Sendung:

KULTURRADIO AM MORGEN

mehr >>>

KULTURRADIO AM MORGEN

mehr >>>

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine