STERNKARTE OktOber 2011 - Planetarium Hamburg

planetarium.hamburg.de

STERNKARTE OktOber 2011 - Planetarium Hamburg

Hamburgpanorama: Stefan Blaser/Planetarium Hamburg

Diese Karte zeigt den Nachthimmel über Hamburg

Anfang Oktober um 23:00 Uhr MESZ

Mitte Oktober um 22:00 Uhr MESZ

Ende Oktober um 21:00 Uhr MESZ / 20:00 Uhr MEZ

Im Mittelpunkt der Karte ist der Zenit, und der Rand ist unser Horizont.

Die Position und Phase des Mondes ist im Abstand einiger Tage ebenfalls eingetragen.

Drehen Sie die Karte so, dass Ihre jeweilige Blickrichtung nach unten zeigt.

Sternkarte

Oktober 2011

Planetarium Hamburg. Der Himmel auf Erden.

www.planetarium-hamburg.de


Sichtbarkeit der Planeten

Merkur

Venus

Merkur in Sonnennähe kann am

Nachthimmel nicht beobachtet werden.

er wandert durch die Sternbilder

Jungfrau und Waage.

Venus taucht zu Monatsende in der Abenddämmerung

am Südwesthorizont auf.

Sie zieht durch die Sternbilder Jungfrau

und Waage.

Mars

Jupiter

Saturn

Mars kann in der zweiten Nachthälfte

aufgesucht werden. Er wechselt am 19.

vom Sternbild Krebs in den Löwen.

Jupiter beherrscht die ganze Nacht als

auffälliger Lichtpunkt. Er bleibt im

Sternbild Widder.

Saturn im Sternbild Jungfrau kann am

Nachthimmel nicht gesehen werden.

Mondphasen

Erstes Viertel

im Sternbild Schütze:

4. Oktober um 5.15 Uhr

Vollmond

im Sternbild Fische:

12. Oktober um 4.06 Uhr

Letztes Viertel

im Sternbild Zwillinge:

20. Oktober um 5.30 Uhr

Neumond

im Sternbild Jungfrau:

26. Oktober um 21.56 Uhr

Besondere Ereignisse

08. Oktober Maximum des Sternschnuppenschauers der

Delta-Draconiden

12. Oktober Mond in Erdferne

13. Oktober Mond nördlich Jupiter im Sternbild Widder.

Saturn in Konjunktion mit der Sonne

15. Oktober Mond im „Goldenen Tor“ der Ekliptik südlich

Plejaden im Sternbild Stier

21. Oktober Maximum des Sternschnuppenschauers der

Orioniden

22. Oktober Morgens Mond südlich Mars im Sternbild

Löwe

23. Oktober Sonne tritt in das Tierkreiszeichen Skorpion

26. Oktober Mond in Erdnähe

29. Oktober Jupiter in Opposition zur Sonne im Sternbild

Widder

30. Oktober Ende der Sommerzeit. Beginn der

Abendsichtbarkeit von Venus

31. Oktober Sonne tritt in das Sternbild Waage

Veranstaltungstipp des Monats:

STERNBILDER UND LEGENDEN DER HERBSTNACHT

Eine unterhaltsame Sternenreise für alle ab 6 Jahren

Die funkelnden Sterne des Herbsthimmels laden uns zum Spaziergang ein. Welche Sterne sind da oben

besonders auffällig und interessant für uns? Wir entdecken eine ganze Familie von Sternbildern, die

urplötzlich zum Leben erwacht und uns ihre spannende Geschichte erzählt – von der eitlen Königin

Kassiopeia und der schönen Prinzessin Andromeda, die von Ketos bedroht wird. Wird der mutige Perseus

die geliebte Prinzessin vor diesem Seeungeheuer beschützen können? Lassen Sie sich verzaubern

und erleben Sie, welche Sternbilder am Herbsthimmel jetzt leicht zu finden sind. Entdecken Sie die

schönsten Sternhaufen und auch den Andromedanebel schon mit bloßem Auge. Unterhaltsam und lehrreich

für die ganze Familie!

Bis Ende November im Programm Eintritt: 8,50 Ermässigt: 5,50

Der Podcast. Sterne Hören.

Zusammen mit dem Hamburger Abendblatt präsentieren wir Ihnen monatlich passend zur aktuellen

Sternkarte die geführte Audio-Tour in diesen Sternenhimmel. Direkt anhören oder auf dem mp3-Player

mit nach draussen nehmen. Den Link finden Sie auf unserer Homepage www.planetarium-hamburg.de

Planetarium Hamburg. Der Himmel auf Erden.

www.planetarium-hamburg.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine