Porsche Zentrum Olympiapark

porsche.stadt.de

Porsche Zentrum Olympiapark

Porsche Times

Ausgabe März/April 2007

Porsche Zentrum Olympiapark

Frühlingserwachen im PZO:

Kundenzufriedenheit –

Sie liegen uns am Herzen.

Veranstaltungskalender 2007.

Cayenne Kollektion –

einfach anders.

Momentum.

Die neuen

Cayenne Modelle.


Seite 2 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Inhalt

Editorial

PZ Olympiapark Aktuell

Seite 3 Porsche Cayman S.

Seite 4 Wellness für Ihren Porsche.

Neues von Porsche

Seite 5 Die neuen Cayenne Modelle sind da.

Seite 6 Spitzensportler mit Vorbildfunktion.

Seite 7 Neu: die Sporttaste.

Seite 8 Alltagstauglichkeit und Sicherheit.

PZ Olympiapark Rückblick

Seite 9 Cayenne Präsentation am Tegernsee.

Seite 10 Der neue 911Targa 4/4S im Porsche Zentrum Olympiapark.

Seite 11 Snow & Fun Event am Katschberg.

Seite 12 Gourmetabend im Königshof / Joachim Franzke – 10 Jahre im PZO.

PZ Olympiapark Vorschau / Sonstiges

Seite 14 Kunstvolles Frühlingserwachen im PZO.

Seite 15 On & Offroad Track Saalfelden.

Seite 16 Sportfahrschule Salzburgring / Racing Live Boxberg.

Seite 17 Sportfahrschule Nordschleife / Porsche Golf Cup Bad Wiessee.

Seite 18 Wellness & Relaxen in ausgewählten Hideaways.

Seite 19 Exclusive & Tequipment Aktionstag PZO.

Seite 20 Porsche Frühjahrs-Check / Radschläge für den Sommer.

Seite 21 Sommer-Kompletträder.

„Geh nicht immer auf dem vorgezeichneten

Weg, der nur dahin führt, wo andere

bereits gegangen sind.“

(Andreas Graham Bell)

Diesem Credo haben wir uns 2007 verschrieben.

Denn auch in diesem Jahr

werden wir neue Wege bestreiten und

uns den Herausforderungen mit Freude

stellen. Natürlich sind Sie, liebe Kunden,

weiterhin im Mittelpunkt unseres

Handelns.

Wir haben in den nächsten Monaten

wieder sehr viel mit Ihnen vor. Wir hoffen,

Sie auch mit uns! Es stehen eine

Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen

auf dem Programm, zu denen

wir Sie natürlich herzlich einladen

möchten.

An dieser Stelle ist es an der Zeit, uns

für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen

in unser Haus und Ihre Begeisterung

für das Produkt Porsche zu bedanken.

Denn nur so können wir auf das erfolgreichste

Jahr, seit Bestehen des Porsche

Zentrum Olympiapark, zurückblicken.

Seite 22/23

Porsche Design Driver’s Selection.

PZ Olympiapark Gebrauchtwagen

Seite 24

Gebrauchtwagen.

Thorsten Günther, Geschäftsführung

Seite 25

Seite 26

Veranstaltungskalender.

Faxantwort Exclusive & Tequipment Aktionstag PZO.

Impressum

Porsche Times erscheint beim Porsche Zentrum Olympiapark,

Sportwagen am Olympiapark GmbH, Moosacher Straße 56, 80809 München

Tel. 089/15 93 99-0, Fax 089/15 93 99-40, www.porsche-olympiapark.de

Auflage: 7.500 Stück

Redaktionsanschrift: Peter von Oppen GmbH, Kreuzdornweg 16, 81547 München, peter@v-oppen.de

Redaktion: Thorsten Günther, Tina-Maria Günder, Peter von Oppen

Für unverlangt eingesandte Fotos und Manuskripte wird keine Haftung übernommen.


Seite 3 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Porsche Cayman S – Herzklopfen.

Der Cayman S ist auf den ersten Blick ein

Porsche. Unmittelbar. Das nennt sich

wohl Familienähnlichkeit. Was sagt der

zweite Blick? Immer noch ein Porsche.

Aber eben doch überall einen Tick

anders. Sehnig wie ein gespannter

Muskel von der Front bis zum Heck. Ein

ständiges Zusammenspiel von „weißen“

und „roten“ Muskelfasern mit nur einem

Ziel: 100% Leistung abrufen!

seine ausgewogene Gewichtsverteilung

mit dem Motor vor der Hinterachse outet

sich der Cayman S als konsequente Fahrmaschine

mit begeisternden Handling

Eigenschaften. Durch das Nockenwellen-

Ventilhubverstellungssystem

VarioCamPlus wird nicht nur die hohe

Fahrleistung von 295 PS* bei 6.250

U/min und ein kraftvolles Drehmoment

von 340 Newtonmeter zwischen 4.400

und 6.000 U/min erzeugt, sondern auch

ein vergleichsweise geringer Verbrauch

von 10,6 Liter auf 100 km erzielt. Es

bleiben die prägenden Eindrücke: flach,

breit, schnell – er ruft förmlich: Fahr mich

– erlebe das Cayman S Herzklopfen!

Wenn Sie dieses Gefühl erleben wollen,

vereinbaren Sie noch heute einen Termin

zur Probefahrt mit einem unserer

Porsche Exklusiv Verkäufer unter der

Tel.-Nr. 089/15 93 99 0.

Die ersten zehn Cayman und Cayman S

Bestellungen erhalten von uns ein

Gratistraining auf der Nordschleife. Diese

Aktion ist gültig bis zum 10. Juli 2007.

(*CO 2 -Emission 254 g/km).

Damit dieses Ziel erreicht wird, benötigt

der Spitzensportler neben den erwähnten

genetischen Voraussetzungen auch ständiges

Training und ein entsprechendes

Herz. Auf den Cayman S übersetzt, heißt

das: Ein 3,4 Liter großer und 295 PS

starker Sechszylinder Boxermotor, der

den 1.340 kg leichten Sportwagen

in 5,4 Sekunden von 0 auf 100km/h

stürmen lässt, ermöglicht eine Spitzengeschwindigkeit

von 275 km/h. Durch


Seite 4 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Wellness für Ihren Porsche!

Wellness für Sie!

Kundenzufriedenheit hat für uns höchste

Priorität. Die Verbesserung unseres Service

liegt uns sehr am Herzen. Aus diesem

Grund arbeiten wir kontinuierlich an

der Qualität unserer Dienstleistungen.

Hier erfahren Sie einige Neuheiten für

das kommende Jahr:

Eine runde Sache …

Seit Anfang des Jahres können Sie sich

inmitten des Showroom an unserem

neuen Counter informieren (Foto unten).

Die Maßarbeit der Schreinerei Bader (in

Gauting) lässt nicht nur unsere Räumlichkeit

in neuem Glanz erstrahlen, sondern

ist auch Ihre direkte Anlaufstelle im PZO.

Eine runde Sache oder?

Nach Dienstschluss noch das Auto

abholen?

Klar! Alles möglich im Porsche Zentrum

Olympiapark. Mit unserem neuen Tresor.

Jetzt können Sie auch spät abends noch

Ihren Wagen in Empfang nehmen. Einfach

einen persönlichen PIN geben lassen und

Schlüssel & Papiere aus dem Schließfach

entnehmen (Foto rechts).

arbeiten. Ab Mitte Februar läuft im PZO

die Aktion: „Wellness für Ihren Porsche“.

Ob im Internet oder bei uns im Hause

zählen wir auf Ihren Input, der nur wenige

Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt. Für

Ihre Unterstützung bedanken wir uns mit

der Teilnahme an einem Gewinnspiel.

Ganz nach dem Motto: Wellness für Ihren

Porsche – Wellness für Sie! Machen Sie

mit! Nähere Informationen zum Thema finden

Sie bei uns im Internet unter

www.porsche-olympiapark.de.

Ständige Verbesserung unserer

Service-Qualität.

Das Team des Porsche Zentrum Olympiapark

hat sich mit diesem Thema näher

befasst. Denn wir wollen Ihnen, liebe

Kunden, den besten Service bieten.

Dafür brauchen wir aber auch Ihre Meinung

und Mitarbeit, denn nur mit Ihrem

ehrlichen Statement können wir an uns


Seite 5 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Momentum. Die neuen Cayenne Modelle.

Er kam, sah und siegte: Der Porsche

Cayenne hat sich sofort nach seinem

Erscheinen im Herbst 2002 einen

Platz in den Herzen der Porsche

Familie erobert.

Höchste Zeit, ihn dafür zu belohnen.

Mit einem noch dynamischeren Äußeren.

Mit noch kraftvolleren und dabei

sparsameren Motoren. Mit noch mehr

aktiver und passiver Sicherheit.

Die neuen Cayenne Modelle sind da –

steigen Sie ein.

Momentum. Der Begriff steht für den

Vorwärtsdrang eines Körpers. Im Sport

für den eines Athleten oder eines ganzen

Teams. Ein Gedanke, der Porsche

Ingenieure schon immer fasziniert hat –

weil es sie von jeher nach vorne drängt.

Diese Kraft haben sie genutzt – für den

neuen Cayenne, Cayenne S und Cayenne

Turbo.

Nähert man sich dem „Neuen“ aus der

Entfernung, gibt es einen faszinierenden

Moment: Zunächst erfaßt das Auge eine

wohlbekannte, attraktive Silhouette.

Dann, plötzlich, blickt man in ein völlig

neues Gesicht. Die Bugpartie der neuen

Cayenne Modelle wurde komplett überarbeitet.

Für prägnante Ästhetik und noch

mehr Funktionalität. Neugestaltete

Lufteinlässe sorgen für mehr Kühlluft –

wobei der mittlere Lufteinlaß beim

Cayenne Turbo im Vergleich zu den anderen

Modellen deutlich größer ausgeprägt

ist. In den beiden äußeren Lufteinlässen

sind Leuchteinheiten mit integrierten

Blinkern und Begrenzungsleuchten untergebracht.

Die Kotflügel wurden stärker

konturiert.

Ebenfalls neu: Die Hauptscheinwerfer –

beim Cayenne Turbo serienmäßig mit

dynamischem Kurvenlicht – betonen

durch ihre flache Grundform den athletischen

Auftritt der neuen Cayenne

Modelle. Auch das weiter optimierte

Heck wirkt dynamisch – von der

Abgasanlage über die Heckleuchten mit

LED-Technologie. Der c W -Wert konnte von

0,39 auf 0,35 gesenkt werden. Für einen

kraftvollen Abschluß sorgen das

Heckunterteil in Diffusor-Optik sowie der

neu gestaltete Dachspoiler. Ergebnis

aller Optimierungsmaßnahmen: Bereits

im Stand entwickeln die neuen Cayenne

Modelle jede Menge Momentum.


Seite 6 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Spitzensportler mit Vorbildfunktion.

Es stand von Anfang an außer Frage:

Die neuen Cayenne Modelle sollten

wieder echte Porsche werden.

Bestimmt für die Straße. Bei größtmöglicher

Offroad-Tauglichkeit. Genau

wie ihre Vorgänger. Das Lastenheft war

gefüllt mit Anforderungen, die gegensätzlicher

nicht sein könnten: Leistung

erhöhen, Verbrauch senken, Sicherheit

steigern. Und dabei den Fahrspaß

weiter erhöhen. Keine leichte Aufgabe,

vor allem wenn man weiß, daß Porsche

Ingenieure von Kompromissen nicht

viel halten. Aber die Aufgabe wurde

exzellent gelöst: Mission erfüllt.

Mehr Leistung bei gleichzeitig weniger

Verbrauch? Alles eine Frage der Technik:

In den neuen Cayenne Modellen kommen

gewichtsreduzierte Motoren zum Einsatz,

die erstmals über eine Benzindirekteinspritzung

(DFI) verfügen. Dabei wird der

Kraftstoff mit Hochdruck direkt und millisekundengenau

dosiert über elektromagnetisch

betätigte Einspritzventile in den

Brennraum eingespritzt.

Für den nötigen Druck von bis zu 120

bar sorgt eine Hochdruckpumpe. Strahlund

Kegelwinkel der Einspritzung sind

bezüglich Drehmoment, Leistung und

Emission optimiert. Geregelt wird die

Einspritzung je nach benötigter Leistung

durch das elektronische Motormanagement.

Dieses steuert das richtige Gemisch

aus Luft und Kraftstoff – für eine

optimale Leistungsausbeute.

Das Ergebnis: Weniger Verbrauch trotz

größerem Hubraum und gestiegener

Leistung. Den neuen Cayenne treibt ein

3,6-Liter V6-Zylinder-Saugmotor mit DFI

und beidseitig variabler Nockenwellenverstellung

an. 213 kW (290 PS) und ein

maximales Drehmoment von 385 Nm sorgen

für ordentlichen Antritt: 8,1 s (8,5 s

mit Tiptronic S) von 0 auf 100 km/h.

Der Cayenne S besitzt einen 4,8-Liter V8-

Zylinder-Saugmotor mit DFI und VarioCam

Plus. Er entwickelt 283 kW (385 PS) sowie

ein Drehmoment von 500 Nm.

Der Cayenne Turbo wird angetrieben von

einem 4,8-Liter V8-Zylinder-Biturbo-Motor

mit DFI und VarioCam Plus. Er entwickelt

368 kW (500 PS) und liefert ein Drehmoment

von 700 Nm.

Technische Daten Cayenne Turbo Cayenne Cayenne S

Motor V8-Zylinder-Biturbo-Motor V6-Zylinder-Saugmotor V8-Zylinder-Saugmotor

Hubraum 4.806 cm 3 3.598 cm 3 4.806 cm 3

Leistung 368 kW (500 PS) bei 6.000 1/min 213 kW (290 PS) bei 6.200 1/min 283 kW (385 PS) bei 6.200 1/min

Maximales Drehmoment 700 Nm bei 2.250 – 4.500 1/min 385 Nm bei 3.000 1/min 500 Nm bei 3.500 1/min

0 – 100 km/h 5,1 s** 8,1 s* / 8,5 s** 6,6 s* / 6,8 s**

Höchstgeschwindigkeit 275 km/h** 227 km/h* / 227 km/h** 252 km/h* / 250 km/h**

Verbrauch innerstädtisch (l/100 km) 1) 22,5** 18,5* / 18,3** 22,1* / 20,3**

Verbrauch außerstädtisch (l/100 km) 1) 10,5** 9,7* / 9,8** 10,7* / 9,9**

Verbrauch gesamt (l/100 km) 1) 14,9** 12,9* / 12,9** 14,9* / 13,7**

CO 2 -Emission (g/km) 1) 358** 310* / 310** 358* / 329**

*6-Gang-Schaltgetriebe. **Tiptronic S. 1) Vorläufige Werte nach 80/1268/EWG, bei Drucklegung lagen keine amtlich geprüften Werte vor.


Seite 7 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Auf Knopfdruck: Sport.

Neu in allen Cayenne Modellen: die

Sporttaste. Wird sie gedrückt, reagiert

der Motor noch bissiger, und der

Drehzahlabsteller wird hart eingestellt.

Auch weitere Antriebs- und

Fahrwerkskomponenten – von der

Tiptronic S bis zu PASM – werden

dynamischer abgestimmt. Für ein

noch sportlicheres und direkteres

Fahrerlebnis.

Die Sporttaste erlaubt die Wahl zwischen

einer komfort- und einer sportbetonten

Abstimmung des Fahrzeugs. Wird sie

aktiviert, steuert das elektronische

Motormanagement das Triebwerk noch

bissiger. Das Gaspedal spricht schneller

an, die Motordynamik wird noch unmittelbarer.

Doch damit nicht genug: Bei der

Tiptronic S erfolgt das Hochschalten

später und das Zurückschalten früher.

Verfügt der Cayenne zudem über PASM

bzw. PDCC, werden auch diese in den

Sportmodus versetzt.

Um die beeindruckende Leistung der

neuen Cayenne Modelle perfekt auf den

Untergrund zu bringen, wurden alle relevanten

Fahrwerkskomponenten neu

abgestimmt. Zum Beispiel das Porsche

Traction Management (PTM): Es verteilt

das Motormoment aktiv dorthin, wo es

am besten wirkt. PTM besteht aus einem

intelligenten permanenten Allradantrieb,

der im Grundmodus 62% der Motorkraft

auf die Hinterräder und 38% auf die

Vorderräder verteilt. Für schwierigsten

Geländeeinsatz ist die Längssperre zu

100% sperrbar. Weitere wichtige

Funktionen sind ein Reduktionsgetriebe

(Low Range), ein automatisches Bremsendifferential

sowie eine Antriebsschlupfregelung.

Für schwieriges Gelände ist

zudem optional ein Offroad-Technik-Paket

erhältlich. Auch das Porsche Active

Suspension Management (PASM) wurde

weiter optimiert. Das System zur elektronischen

Verstellung der Stoßdämpfer

regelt aktiv und kontinuierlich die

Dämpferkraft. Abhängig von Fahrbahnzustand

und Fahrweise. Und abhängig

vom gewählten Programm „Komfort“,

„Normal“ oder „Sport“. Darüber hinaus

verfügt der Cayenne Turbo serienmäßig

über eine Luftfederung mit Niveauregulierung

und Höhenverstellung. Sie

sorgt für eine konstante Fahrzeuglage in

jedem Beladungszustand und erlaubt die

manuelle Einstellung der Bodenfreiheit.

Und mit dem auf Wunsch für alle

Cayenne Modelle erhältlichen System zur

Wankstabilisierung Porsche Dynamic

Chassis Control (PDCC), werden

Seitenneigungen bei Lastwechseln schon

beim Entstehen verhindert. Das bedeutet:

eine bessere Fahrperformance, mehr

Komfort – und mehr Fahrspaß.


Seite 8 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Sichern Sie sich einen komfortablen

Vorsprung – auch in Sachen Sicherheit.

Nicht allein die Fahrdynamik zeichnet

die Cayenne Modelle aus. Auch in

punkto Alltagstauglichkeit und Sicherheit

sind die Leistungen mehr als

überzeugend.

Beim neuen Cayenne sind nicht nur die

Leistungsdaten typisch Porsche, sondern

auch das Sicherheitsniveau. Die Bremsanlage

mit innenbelüfteten Bremsscheiben

sorgt für souveräne Verzögerungen

– auch bei hoher Last, beispielsweise bei

Fahrten mit Anhänger. Ebenfalls serienmäßig:

das weiterentwickelte Porsche

Stability Management (PSM), welches

das Fahrzeug bzw. das Gespann im fahrdynamischen

Grenzbereich stabilisiert.

Das PDCC (Porsche Dynamic Chassis

Control) ist ein System zur aktiven Wankstabilisierung,

das die Seitenneigung des

Fahrzeugs während der Kurvenfahrt

schon im Ansatz registriert und deutlich

reduziert. Dadurch wird während der

Fahrt eine ausgesprochen hohe querdynamische

Fahrzeugstabilität (Karosserieruhe)

erreicht.

Das Raumangebot ist und bleibt, was es

schon immer war: großzügig. Für Fahrer,

Beifahrer und Fondpassagiere. Und für ihr

Gepäck. 540 Liter (nach VDA) faßt der

Gepäckraum und nimmt damit problemlos

4 Koffer auf. Wird die geteilte Rücksitzbank

komplett umgeklappt, erweitert sich

das Raumangebot auf bis zu 1.770 Liter.

Über die optional erhältliche elektrische

Heckklappe läßt sich der Cayenne nun

noch einfacher beladen. Die Gesamtzu-

ladung beträgt beim neuen Cayenne bis

zu 785 kg, beim neuen Cayenne S bis zu

855 kg und beim neuen Cayenne Turbo

bis zu 725 kg. Selbst mit einer Anhängelast

von bis zu 3.500 kg (bei gebremstem

Anhänger und einer maximalen Stützlast

von 140 kg) bewegen sich die Cayenne

Modelle mühelos vorwärts: Alle Cayenne

Modelle sind für eine elektrisch ausfahrbare

oder eine manuell abnehmbare

Anhängezugvorrichtung vorgerüstet. Die

neuen Cayenne Modelle transportieren

eben mehr als nur Sportlichkeit. Für

Porsche gelten schließlich besonders hohe

Maßstäbe. Bei Dynamik, Agilität, Sicherheit,

Komfort und Alltagstauglichkeit. Und

beim Fahrspaß. Bei den Cayenne Modellen

auf jedem Terrain. Überzeugen Sie sich

selbst. Jetzt in Ihrem Porsche Zentrum.


Seite 9 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Porsche Cayenne 2007 – Fire statt Ice.

Après-Ski bei Frühlingstemperaturen? Das

Porsche Zentrum Olympiapark machte

auch das möglich. Trotz fehlender Winterlandschaft

wurde am 22. Februar in

Ostin am Tegernsee eine rauschende

Party gefeiert. Rund 400 Gäste warteten

mit Spannung auf die Präsentation der

neuen Cayenne Modelle. Mit Shuttlebussen

ging es vom Olympiapark München

ins Tegernseer Tal. An der Oedbergalm

wurden die Gäste mit rustikalem

Fingerfood stilecht empfangen und konnten

so das vollkommene Hüttenfeeling

erleben. Nach der ersten Stärkung wurde

es still am Hang. Denn nach einer kurzen

Begrüßung durch DSF-Sport-Moderator

Frank Buschmann und Geschäftsführer

Thorsten Günther, folgte eine imposante

Performance. Eigens komponierte Musik,

ein Pyrotechnik-Spektakel und der Live-

Auftritt des Fratelli Projects bildeten den

Vorspann für das Highlight des Abends –

die Enthüllung der drei neuen Cayenne

Modelle, begleitet von atemberaubenden

Feuereffekten. Gleißende Spots ließen die

Autos am Berghang erstrahlen. Nach dieser

spektakulären Darbietung war aber

noch lange nicht Schluss. Bis spät in die

Nacht konnten sich die Gäste in der

Cayenne Welt vom Neuling beeindrucken

lassen, urige Hüttenatmosphäre in der

Oedbergalm mit zünftiger Musik von den

Sterntalern genießen oder im Stadl das

Tanzbein schwingen – die DJ’s sorgten für

Stimmung bis in die frühen Morgenstunden.

Mit dem PZO Busshuttle ging es

dann wieder zurück nach München. Die

PZO Taxi-Voucher stellten dort sicher,

dass die müden Cayenne Fans ohne

Probleme nach Hause kamen.


Seite 10 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Porsche meets Art –

der neue 911 Targa 4/4S im PZO.

Die Einführung der neuen Porsche 911

Targa 4 Modelle stand am 3. November

2006 ganz unter dem Stern „Porsche

meets Art“. So verwandelte sich das

Porsche Zentrum Olympiapark in eine

große Ausstellungsfläche für Kunst

und Kultur.

Der Showroom als Künstleratelier:

Die Vernissage der lokalen Künstlerin,

Margarita Günder-Klein, zeigte unter

„Divers-Kontrovers“ ihre aktuellsten Kunstwerke

– die sich zwischen den neuen

911 Targa 4 Modellen sehen lassen

konnten.

Das Targa Lebensgefühl wurde unterstrichen

durch das kulinarisch wertvolle

Flying Buffet des Caterers Do&Co. Das

Vivaldi Orchester Karlsfeld und die Arien

von Star-Tenor Gregor Prächt verbreiteten

eine poetische Stimmung.

Gesprächsstoff gab es für die 250 geladenen

Gäste genug – unter anderem

über die stimmungsvolle Zeitreise durch

die Targa Geschichte oder die gemütliche

Lounge Atmosphäre an der Espresso

Bar, wo junge Designstudenten die Möglichkeit

hatten, ihre neuesten Studien zum

Thema Speedster auszustellen.

Unvergessliche Momente voller Kunst und

Emotionen. Und inmitten dieser Inszenierung:

Der neue Porsche 911 Targa 4/4S.


Seite 11 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Wir haben den Winter gefunden.

Am Katschberg.

Endlich haben wir den Schnee gefunden.

Nachdem uns dieser Winter doch stark

im Stich gelassen hat, ging es im Lungauer

Tal zur Sache. Zum wohl bekannten

Snow & Fun Event des Porsche

Zentrum Olympiapark. Die einmalige

Mischung – außergewöhnliche Sportfahrmomente,

perfekt präparierte Eisbahnen

und ein hohes Maß an Spaß, hat auch

dieses Jahr wieder alle Teilnehmer überzeugt.

Nach dem ersten geselligen Zusammentreffen

ging es mit einer gemütlichen

Pferdeschlittenfahrt durch die verschneite

Landschaft. Am Sonntag starteten wir

mit Vollgas: Tolle Pistenfahrten, vereiste

Speed-Ovale und die Winter Driftchallenge

– nur einige Stationen, die die Fahrerinnen

und Fahrer mit ihrem Porsche

bewältigen mussten. Dazwischen entspannten

wir im Wellness-Bereich des

Eggerwirt in St. Michael. Dann ging es

weiter, mit Skido’s den Katschberg hinauf,

wo ein geselliger Hüttenabend mit

urigem Hüttenschmaus und so einigen

Tanzeinlagen den Tag abrundete. Nach

einem stärkenden Frühstück ging es am

Montag erneut auf die Piste – diesmal

allerdings zur Snow & Fun-Olympiade.

Hier hieß es, mit Quads so schnell als

möglich die Strecke zu befahren, den

Handlingparcours mit Rallye Autos heil

zu überstehen oder bei Schießübungen

zu glänzen. Nach dem letzten gemeinsamen

Mittagessen und der Siegerehrung

mussten wir dann Abschied nehmen.


Seite 12 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Ein stilvoller und genussreicher

Abend im Königshof …

Am 30. November 2006 lud das Porsche

Zentrum Olympiapark zu einem kulinarischen

Highlight der Extraklasse ein.

Im Gourmetrestaurant „Königshof“ am

Stachus hat uns die Familie Geisel auf

ein Neues mit ihrer außergewöhnlichen

Gastfreundschaft und der exzellenten

Küche begeistert. Nach dem Champagnerempfang

konnten es sich die

Gäste bei einem exklusiv für das PZO

zusammengestellten, vorweihnachtlichen

Menü gut gehen lassen, das durch die

perfekte Weinauswahl des Sommeliers

abgerundet wurde. Wir waren uns alle

einig – ein gelungenes Schlemmer-

Programm, das alle Sinne ansprach.

Musikalisch begleitete uns Erik Brodka

durch den Abend.

Joachim Franzke – 10 Jahre im PZO Team.

Joachim Franzke ist seit 01.01.1997

im Porsche Zentrum Olympiapark tätig

und wurde von Jahr zu Jahr immer erfolgreicher.

Seit 2004 ist er Mitglied im

erlesenen Porsche Premium Club, als

einer der 24 besten Verkäufer weltweit!

Grund genug, ihn an dieser Stelle noch

einmal vorzustellen.

Privat ist er im neunten Jahr mit seiner

Frau Kirsten verheiratet und hat zwei

Söhne – Maximilian und Luis. Seine

Hobbys: zusammen mit der Familie

Urlaub machen und Sport treiben –

am liebsten Fußball.

Sein Ziel: noch viele Kunden mit einem

neuen Porsche glücklich machen und

seine Leidenschaft für Porsche weiterzugeben.


DAS WESENTLICHE ERLEBEN

UNIKAT FÜR PERSÖNLICHKEITEN.

ENTSCHLEUNIGUNG, RUHE UND INSPIRATION – DAFÜR

STEHT DAS PROJEKT REDUKT IM SCHLOSSPARK NYMPHENBURG, MÜNCHEN. AUS DEM BAU-

DENKMAL DES EHEMALIGEN JESUITENKLOSTERS IN DER ZUCCALISTRASSE 16 ENTSTEHT EIN

EBENSO VISIO NÄRES WIE KRAFTVOLLES WOHN- UND LEBENSSTATEMENT. IN EINZIGARTIGER

LAGE ERWARTEN SIE 14 SOLITÄRE REFUGIEN MIT WOHNFLÄCHEN VON 156 m 2 BIS 499 m 2 . WIR

INFORMIEREN SIE GERNE PERSÖNLICH ÜBER DIESES EINMALIGE PROJEKT. FÜR ALLE IHRE FRAGEN

STEHEN WIR IHNEN UNTER DER TELEFONNUMMER +49 (0) 89/41 55 95-15 GERNE ZUR

VERFÜGUNG. www.redukt.info

Bauwerk Capital

GmbH & Co. KG

Ismaninger Straße 52

81675 München

Tel.: 0 89/41 55 95-15

Fax: 0 89/41 55 95-29

E-Mail: info@bauwerk.de

Internet: www.bauwerk.de


Seite 14 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Kunstvoll in das Frühjahr starten.

Frühlingserwachen im

Porsche Zentrum am Olympiapark.

Etwas Besonderes erwartet die Besucher

des Porsche Zentrum Olympiapark

dieses Frühjahr. Selbst wenn der

Winter Ende März erst Einzug hält, wird

es ab dem 29. in der Moosacher Str. 56

den Frühling geben. Die neuesten Werke

der jungen Münchner Bildhauerin und

Cayenne Fahrerin Judith Grote werden

die Frische und das Farbspektrum des

Frühjahrs widerspiegeln und uns Kunst

(auch Kunst zum Anfassen) von einer faszinierenden

Seite zeigen.

Kommen Sie vorbei – wir laden Sie gerne

ein, zu einem Ereignis, dass auch Sie –

neben den neuesten Modellen der

Porsche Generation, zum Verweilen und

Träumen einlädt.

Judith Grote meets PZO – ganz dem

Thema „Frühlingserwachen“ verpflichtet,

definiert sie ihre Arbeiten nicht über den

Mainstream – sie geht bewusst ihren

eigenen Weg und dies mit großem Erfolg.

Judith Grote provoziert und kokettiert

mit ihrer Kunst, welche dynamisch,

bunt und laut in zahlreichen Formen und

Figuren in Erscheinung tritt.

Die Synergie zu Porsche ist augenfällig:

auch ein Porsche ist dynamisch, bunt

und laut und erlaubt seinem Eigentümer,

ein bisschen rebellisch zu sein. Auch ein

Porsche bleibt seiner Formensprache

treu, fasziniert und berührt.

Judith Grote wurde am 14.12.1978

geboren. Sie hat an der Akademie U5

Grafik und Design studiert, nebst einem

Kunstgeschichtsstudium an der Universität

München.


Seite 15 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Willkommen zum On & Offroad Track

Saalfelden 2007.

Auf geht’s! Am 12. Mai können Sie Ihren

Porsche außerhalb des Großstadtdschungels

bewegen – denn dann heißt

es wieder „Willkommen zum On & Offroad

Track Saalfelden“. Erleben Sie

die beeindruckenden Qualitäten Ihres

Porsche auf dem Trainingsgelände im

Pinzgauer Tal. Bergauf- und Bergabfahrten,

auf unterschiedlichsten Bodenverhältnissen,

bis zu 70% Steigung,

Flussdurchfahrten, Schrägfahrten, Spurrillenfahrten

und vieles mehr. Natürlich

wurde bei der Auswahl der Strecke großen

Wert darauf gelegt, diese bei größtmöglichem

Fun- und Erlebnisfaktor völlig

schadlos bewältigen zu können.

Der Hauptfokus dieses Fahrertrainings

liegt auf dem Erlebnisgelände, aber auch

das Erfahren Ihrer persönlichen Grenzen

auf der Strasse gehört mit zum Programm.

Auf dem Onroad-Kurs werden wir

Kurven fahren, richtiges Bremsen und

auch das plötzliche Ausbrechen des Fahrzeugs

trainieren. Lassen Sie sich überraschen.

Nach den Erlebnissen des Fahrertrainings

können Sie dann im Wellness-Bereich des

Brandlhof neue Kraft tanken, um dann mit

uns in einer geselligen Runde und bei

typisch Pinzgauer Küche den Tag ausklingen

zu lassen.

Anmeldungen bei Tina-Maria Günder,

Tel. 089/15 93 99 11, Fax 15 93 99 40

tina.guender@porsche-olympiapark.de


Seite 16 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Sportfahrschule Salzburgring – Fahrspaß garantiert!

Sind Sie glücklicher Sportwagenbesitzer?

Haben Sie Spaß an …

ausgiebigem Fahren auf einer klassischen

Rennstrecke mit 4255 m Länge und 12

Kurven (6 Rechts- und 6 Linkskurven)?

Lernen Sie gerne …

etwas Neues dazu? Mit unseren Instruktoren

des EuropeanSpeedClub, die nicht

nur geschulte Fahrer, sondern auch unerfahrene

Rennsportler mit aufnehmen, um

die neuesten Fahrtechniken auf dem

Trainingsgelände zu testen.

Racing Live Boxberg 2007.

Dann freuen wir uns, wenn Sie uns am

16. Mai 2007 zum Salzburgring begleiten.

Eine der schönst gelegenen Rennstrecken

Europas. Fahrspaß garantiert!

Endlich den Traum leben – für rennsportbegeisterte

Fahrer ist der Tag gekommen.

Am 17. Juni 2007 heißt es wieder

Racing Live, das eintägige Sportfahr-

Erlebnis im Trainingscenter Boxberg.

Sie erwartet:

– 911 GT3 Cup- oder Formel 3-Fahrzeuge

(je nach Verfügbarkeit)

– 3 km Ovalbahn mit Steilwandkurven –

Indicar Feeling

– Extreme Kurvensituationen

– Bremsen & Ausweichen (das Stuntman-

Programm bei Autobahntempo 150 km/h)

Voraussetzung für diesen Fahrtag ist eine

gewisse sportfahrerische Vorbildung. Um

größtmöglichen Fahrspaß zu garantieren,

wird die Gruppe sehr klein gehalten.


Seite 17 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Der Himmel auf Erden oder: die „Grüne Hölle“.

Haben Sie bereits an einem Fahrsicherheitstraining

teilgenommen? Verspüren

Sie die Lust, Ihren Porsche und Ihr Können

auf der Nordschleife, in der Eifel,

zu testen? Wenn ja, dann laden wir Sie

gerne ein, an unserem Sportfahrertraining

am 18. Juli 2007 teilzunehmen.

Auf insgesamt 20,8 km Streckenlänge

trifft Fahrdisziplin nicht nur mit höchster

Konzentration zusammen, sondern auch

mit Fahrspaß in maximaler Form. Eine

Rennstrecke der Superlative, ideal für

geübte Rennsportakteure.

Lust auf eine neue Herausforderung?

Mit Unterstützung des EuropeanSpeed-

Club, unter der Leitung von Danny Pfeil,

steht Ideallinie bei unterschiedlichen

Steigungen und Gefällen, Fahrzeugverhalten

bei höheren Kurvengeschwindigkeiten

und erlernen des Streckenlayouts

auf dem Programm.

Unser Ziel: das Brems- und Lenkverhalten

sowie das Kurvenfahren zu perfektionieren,

auch bei höheren, autobahnnahen

Geschwindigkeiten. Herausforderung

angenommen?

Porsche Golf Cup 2007.

Die Golfer unter den PZO Kunden können

sich auch in diesem Jahr freuen – denn

am 29. Juni 2007 geht es wieder um

den kleinen runden Ball.

Diesmal im Golf Club Bad Wiessee,

direkt am Tegernsee. Präsident Dr. Christoph

Albig, Clubmanager Peter Binding

gemeinsam mit Thorsten Günther, freuen

sich, Ihre Gastgeber zu sein. Bereiten

Sie sich gut vor, denn die Sieger nehmen

am Porsche Deutschland Golf Cup Anfang

September teil. Dort können Sie

sich an den Gewinnern anderer Porsche

Zentren messen.

Natürlich wird an diesem Tag auch der

gesellige Rahmen groß geschrieben.

Nach den 18 Löchern wird es gemütlich

in der Tenne des Golfclubs. Dort werden

wir Sie kulinarisch vollauf verwöhnen. Es

gibt angeblich nur zwei Typen von Menschen

– Golfer und Nicht-Golfer.

Gehören Sie zur ersten Gruppe und fahren

Porsche? Dann schnell antworten!

Anmeldung für alle Veranstaltungen

bei: Tina-Maria Günder,

Tel. 089/15 93 99 11, Fax 15 93 99 40

tina.guender@porsche-olympiapark.de


Seite 18 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Wellness & Relaxen in ausgewählten Hideaways:

Trauminsel Tobago.

Luxus-Oase „Blue Haven“ und

Segeltörn à la Robinson Crusoe.

Die 5 Sterne Luxus-Oase „Blue Haven

Hotel“ auf Tobago zählt schon lange zu

den Top Secret Hideaways. Einst von

Robinson Crusoe als Perle in der Karibik

entdeckt, wurde es nach 10-jährigem

Dornröschenschlaf vom neuen Eigentümer

unter österreichischer Flagge

wiedereröffnet & zählt seit 2006 durch

den „Conde Nast Traveller Award“ zu den

Top-Boutique-Hotels weltweit.

Highlight für alle Karibik-Liebhaber:

1 Woche Aufenthalt im legendären „Blue

Haven“ Hotel & 1 Woche Segeltörn auf

einer Robinson Crusoe Segel-Yacht zu

den Trauminseln der Grenadines – von

hier aus werden täglich neue Inseln

erkundet.

Der Karibik-Spezialist Diamond Golf Tours

bietet diesen 2-wöchigen Aufenthalt

bereits mit All Inklusive Package, allen

Flügen sowie Transfers, an.

Weitere Infos unter:

Diamond.Golf.Tours@t-online.de

oder 0911/83 10 83,

www.bluehavenhotel.com

Abschalten in der Spa-Oase Mavida.

Am 17. Dezember 2005 öffnete das

Mavida Balance Hotel & Spa mit 47 Zimmern

und Suiten in Zell am See seine

Pforten und gibt dem Urlaub eine völlig

neue Dimension des ganzheitlichen und

nachhaltigen Wohlbefindens. Hier geht es

nicht um laute, animierte Fröhlichkeit,

sondern um ein Urlaubserlebnis, das den

Menschen in seiner Gesamtheit in den

Mittelpunkt stellt. Alles können, nichts

müssen: Das „Ich“ neu entdecken.

Mavida Balancetage zum Kennenlernen

für 4 Nächte von Sonntag bis Donnerstag

oder für 5 Nächte bei täglicher Anreise:

4 oder 5 Übernachtungen inklusive

Gourmet-Halbpension, Frühstücksbuffet

bis 11.30 Uhr. Gourmet Dinner im

Restaurant mit Schauküche und begeh-

barem Wein-Glaskubus (Wellness- und

Vitalgerichte sowie Diät oder Schonkost

auf Anfrage). Benutzung des gesamten

Spa- und Balance-Bereiches (diverse

Saunen, Dampfbad, Kneippanlage, Ruhe

und Meditationsräume, Indoorpoolanlage,

Fitness und Impulscenter mit Cardio- und

Kraftgeräten, Finishing Room, Wasserund

Saft-Bar).

Teilnahme an den Tagesaktivitäten (Indoor

und Outdoor) wie aktives Morgenerwachen,

… Chill out und Jazz am offenen

Kamin in der Bar & Lounge, 1 x

„Power-Facial“ – Babor Gesichtsbehandlung

60 Min., 1 x Balance Massage

(Aroma-Ganzkörpermassage) 50 Min.,

ein verwöhnendes Aroma-Öl für entspannende

Momente zu Hause – u.v.m.

Weitere Infos unter www.mavida.at


Seite 19 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Exclusive & Tequipment Aktionstag

im PZO am 5. Mai 2007.

Ihr Porsche ist etwas Besonderes.

Machen Sie Ihn auch zu etwas Einmaligem.

Denn bei Porsche sind Ihrer

Individualität nur die Grenzen des

Machbaren gesetzt. Möglich ist fast

alles. Die Artikel des Porsche Zubehörprogramms

überzeugen durch

Design, Funktionalität und Qualität

und geben Ihrem Fahrzeug eine ganz

persönliche Note.

Am 5. Mai 2007 haben Sie die Möglichkeit,

sich exklusiv im Porsche

Zentrum Olympiapark einen Überblick

über das reichhaltige Spektrum der

individuellen Sonderausstattungen für

Ihren Porsche zu machen. Holen Sie

sich Anregungen bei Fahrzeugen mit

besonderen Features oder besuchen

Sie unseren Porsche Design Driver’s

Selection-Shop, der viele neue und

interessante Artikel aus den Bereichen

Mode, Sport und Freizeit für Sie bereit

hält. Und natürlich ist auch für Ihr

leibliches Wohl gesorgt.

Wir freuen uns schon heute auf eine

baldige Anmeldung mit dem Antwortfax

(siehe Seite 26).

Nachrüstung einer Sportabgasanlage

für den Porsche 911 Carrera (997)

sowie den Cayman und Boxster

Der Porsche Sound – kraftvoll, kernig,

sportlich. Und das Beste daran: Er

kann noch zulegen. Mit der Sportabgasanlage.

Je nach Fahrbetrieb verändert

sich der Sound: Bei ruhiger Fahrweise

bleibt der dezente Seriensound,

bei sportlicher Fahrt wird der Klang

deutlich rassiger. Eine Taste zur

Einstellung der Sportabgasanlage ist in

die Mittelkonsole integriert. Bei Fahrzeugen

mit Sport Chrono Paket /

Sport Chrono Paket Plus, übernimmt

die Sporttaste diese Funktion.

Schaltwegverkürzung für 997 / 987

Für schnelles und sportliches Schalten:

Mit der Schaltwegverkürzung werden

die Schaltwege um ca. 20% verkürzt.

Das bedeutet: Dank einer perfekten

Schaltführung noch exaktere Schaltvorgänge

und damit ein noch sportlicheres

Fahrerlebnis. Die Schaltwegverkürzung

ist mit allen Aluminium-,

Holz- und Carbon-Schalthebeln aus

dem Porsche Tequipment Programm

911 (997) mit Sport Chrono Paket:

Euro 2149,- inkl. Montage

911 (997) ohne Sport Chrono Paket:

Euro 2346,- inkl. Montage

Cayman und Boxster ab Modellj. 07

– mit Sport Chrono Paket:

Euro 2350,- inkl. Montage u. Endrohr

– ohne Sport Chrono Paket:

Euro 2625,- inkl. Montage u. Endrohr

kombinierbar. Bitte beachten Sie:

Die Schaltwegverkürzung führt zu

erschwerter Schaltbarkeit im kalten

Zustand.

Euro 533,32 inkl. Montage


Seite 20 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Boxenstopp: Frühjahrs-Check.

Bei dieser Gelegenheit können wir auf

Wunsch gegen gesonderte Berechnung

folgende Arbeiten gleich mitmachen:

• Hardtop abmontieren und einlagern

• Winterräder abmontieren/einlagern

• Fahrzeug-Komplettpflege mit Polieren

Der Winter verabschiedet sich langsam.

Eis, Schnee und Kälte weichen den

ersten Sonnenstrahlen.

Haben Sie dabei auch an Ihr Auto

gedacht?

Damit Ihr Porsche für das Frühjahr gerüstet

ist und natürlich auch sonst frisch in

den Sommer fahren kann, führen wir den

Porsche Frühjahrs-Check“ für Ihr Fahrzeug

durch. Dabei werden alle wichtigen

Funktionen Ihres Fahrzeuges geprüft.

Der Komplettpreis der Untersuchung

beträgt nur:

Euro 89,- (inkl. MwSt. zzgl. Material)

Haben Sie Interesse an unserem Porsche

Frühjahrs-Check? Dann rufen

Sie uns doch einfach an, wir beraten

Sie gerne ausführlich.

Anmeldung unter

Telefon: 089/15 93 99 0 oder

info@porsche-olympiapark.de

Der Aktionszeitraum läuft vom

1. März bis zum 31. Mai 2007.

Radschläge für den Sommer.

Das Rad gilt als eine der ältesten, ist

sicher jedoch eine der wichtigsten

Erfindungen der Menschheit.

Stellen Sie sich doch einfach mal

eine Welt ohne Räder vor. Zugegeben,

kein schöner Gedanke.

Schon gar nicht an einem exzellenten

Sommertag, wenn Sie eigentlich gerade

mit Ihrem Porsche eine Ausfahrt

planen. Unbestritten. Räder sind eine

große Bereicherung für unser Leben.

Und die richtige Bereifung liefert beim

Autofahren einen großen Beitrag zu

Ihrer Sicherheit. Vor allem, wenn es

sich um Fahrzeuge mit einem so hohen

Leistungspotential und so einer ausgeprägten

Affinität zu Kurven wie beim

Boxster, Cayman, 911 oder Cayenne

handelt.

Mit Porsche Sommerkompletträdern

geht sprichwörtlich die Sonne auf. Nicht

nur rein visuell. Auch was die Fahreigenschaften

anbelangt.

Zufall? Mitnichten. Sämtliche von Porsche

angebotenen Rad-Reifen-Kombinationen

wurden von Porsche geprüft und freigegeben.

Für den Alltag gleichermaßen wie

fürs sportliche Fahren.

So erhalten Sie mit den Radsätzen von

Porsche ausschließlich Reifen, die der

Porsche Spezifikation entsprechen –

erkennbar an der N-Kennzeichnung auf

der Reifenseitenwand.

21-Zoll Cayenne-Sport-Rad

Preis Euro 6.170,15*

955 044 602 17 (ohne RDK)

Weitere Informationen und Angebote

für Ihr Fahrzeug finden sich im Katalog

„Sommerkompletträder 2007“, erhältlich

in Ihrem Porsche Zentrum.

*Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.


Seite 21 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Der Reifenwechsel steht vor der Tür.

Porsche 986/996

VA 205/50 ZR 17 Rosso N3

HA 255/40 ZR 17 Rosso N3

Euro 929,- inkl. Montage und MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Rosso N4

HA 265/35 ZR 18 Rosso N4

Euro 1069,- inkl. Montage und MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Rosso N4

HA 285/30 ZR 18 Rosso N4

Euro 1109,- inkl. Montage und MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Asimm N3

HA 295/30 ZR 18 Asimm N3

Euro 1159,- inkl. Montage und MwSt.

Porsche 997

VA 235/35 ZR 19 P-Zero Rosso N1

HA 295/30 ZR 19 P-Zero Rosso N1

Euro 1479,- inkl. Montage und MwSt.

VA 235/35 ZR 19 P-Zero Rosso N1

HA 305/30 ZR 19 P-Zero Rosso N1

Euro 1599,- inkl. Montage und MwSt.

Porsche Cayenne

VA+HA 255/55 R 18 P-Zero Rosso N0

Euro 1019,- inkl. Montage u. MwSt.

VA+HA 275/45 R 19 P-Zero Rosso N0

Euro 1209,- inkl. Montage u. MwSt.

VA+HA 275/40 R 20 P-Zero Rosso N0

Euro 1449,- inkl. Montage u. MwSt.

Preise gültig bei Abnahme von 4 Reifen

Michelin-Reifen – mit den attraktiven

„OnWay“-Serviceleistungen.

Porsche 986/996

VA 205/50 ZR 17 Pilot Sport N2

HA 255/40 ZR 17 Pilot Sport N2

Euro 1124,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Pilot Sport N1

HA 265/35 ZR 18 Pilot Sport N1

Euro 1310,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Pilot Sport N1

HA 285/30 ZR 18 Pilot Sport N1

Euro 1415,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 225/40 ZR 18 Pilot Sport N1

HA 295/30 ZR 18 Pilot Sport N1

Euro 1458,- inkl. Montage u. MwSt.

Porsche 987

VA 205/55 ZR 17 Pilot Sport N0

HA 235/50 ZR 17 Pilot Sport N0

Euro 999,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 235/40 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

HA 265/40 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

Euro 1450,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 235/35 ZR 19 Pilot Sport N1

HA 265/35 ZR 19 Pilot Sport N1

Euro 1700,- inkl. Montage u. MwSt.

Porsche Cayenne

VA+HA 275/40 R 20 Diamaris N1

Euro 1750,- inkl. Montage u. MwSt.

Porsche 997

VA 235/40 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

HA 265/40 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

Euro 1450,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 235/35 ZR 19 Pilot Sport 2 N1

HA 295/30 ZR 19 Pilot Sport 2 N1

Euro 1829,- inkl. Montage u. MwSt.

Porsche 997 C4

VA 235/40 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

HA 295/35 ZR 18 Pilot Sport 2 N3

Euro 1608,- inkl. Montage u. MwSt.

VA 235/35 ZR 19 Pilot Sport 2 N1

HA 305/30 ZR 19 Pilot Sport 2 N1

Euro 1870,- inkl. Montage u. MwSt.

Michelin stellt nicht nur gute Reifen her,

es gibt dazu auch einen perfekten und

kostenlosen Rundum-Service: 2 Jahre

lang rund um die Uhr – europaweit.

Die Pluspunkte: Mit dem Reifen erwirbt

man eine Art Unfall- und Diebstahlversicherung.

Die Rundum-Reifengarantie

deckt Reifenschäden je nach Abnutzungsgrad

des Reifens bis zu 100%.

Die Kosten für eine Reifenreparatur werden

in jedem Fall vollständig übernommen.

Selbst bei gestohlenen Reifen werden

50% der Kosten ersetzt.

Ihr Ansprechpartner: Holger Woltmann,

Telefon: 089/15 93 99 46.


Seite 22 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Für alle, denen ein Cayenne zu wenig ist.

Ob Sie einen Cayenne fahren oder

(noch) träumen: Die passende

Garderobe und Accessoires finden Sie

bei uns.

| 1 |

| 1 | Cayenne Damen Tasche

Modische Handtasche aus robustem

Canvas Material. Lederapplikationen in

Braun. Geräumiges Hauptfach mit heraustrennbarer

Reißverschlußtasche für

Accessoires und Kosmetik. Zwei seitliche

Reißverschlußfächer. Inklusive

verstellbarem Tragegurt.

Außen in Rot. Innen in Gelb.

Außenmaße: 38,5 x 13 x 43,5 cm.

Preis 153,51 Euro*

WAP 035 007 17

| 2 |

| 3 | Cayenne Businesstasche

Sportliche Businesstasche aus

robustem Canvas Material. Mit spezieller,

wasserabweisender Beschichtung.

Griffe und weitere Applikationen aus

Leder mit Highlights in Orange.

Geräumiges Hauptfach mit herausnehmbarer

Seitentasche.

Intelligente Innenaufteilung für Stifte,

Akten oder Laptop. Zwei Außentaschen.

Inklusive verstellbarem Tragegurt.

Außen in Braun. Innen in Gelb.

Außenmaße: 41 x 16 x 39,5 cm.

Preis 189,21 Euro*

WAP 035 008 17

| 3 |

| 2 | Cayenne Classic

Chronograph Ltd. Edition

Auf 500 Stück limitierte Sonderedition.

Gleiche Funktionen und Ausführung wie

Cayenne Classic Chronograph.

Mit hochwertigem Kautschukarmband

mit Reifenprofil auf der Innenseite.

Mit zusätzlichem, in der Verpackung

integriertem Textilarmband in

Dunkelgrün und Wechselwerkzeug.

100 m wasserdicht. Swiss Made.

Durchmesser: 44 mm.

Preis 546,21 Euro*

WAP 070 012 17

| 4 |

| 4 | Cayenne Hemd

Modisches Freizeithemd mit großem

Cayenne Druck auf der Rückseite.

Gestickter Porsche Schriftzug auf der

linken Brust. Farblich abgesetzte Nähte.

Knöpfe mit Porsche Schriftzug. Kent-

Kragen. In Naturweiß. 100% Baumwolle.

Größen: S, M, L, XL, XXL.

Preis 94,01 Euro*

WAP 757 00S-XXL 17

| 5 | Cayenne Classic Damen

Chronograph Ltd. Edition

Modischer Damen Chronograph.

Auf 911 Stück limitierte Sonderedition.

Gleiche Funktionen

| 5 |

und Ausführung wie

Cayenne Classic

Chronograph.

Mit sportlichem

Lederarmband

in Weiß.

Highlights in Rot.

100 m wasserdicht.

Swiss Made.

Durchmesser: 38 mm.

Preis 498,61 Euro*

WAP 070 013 17


Seite 23 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

| 5 |

| 5 | Cayenne Lederjacke

Leichte, kurz geschnittene Lederjacke.

Zwei seitliche Schubtaschen und

zwei Innentaschen. Geprägter

Porsche Schriftzug auf dem linken

Ärmel. Großer Porsche Schriftzug

auf dem Innenfutter.

100% Lamm Nappa. Futter

aus 100% Baumwolle.

Ärmelfutter aus 100%

Viskose. In Hellbraun.

Größen: S, M, L, XL, XXL.

Preis 439,11 Euro*

WAP 974 00S-XXL 17

Verfügbar ab April 2007.

| 7 |

| 6 | Cayenne Reisetasche M

Sportlicher Weekender aus robustem

Canvas Material. Mit spezieller, wasserabweisender

Beschichtung. Griffe und

weitere Applikationen aus Leder mit

Highlights in Orange. Hauptfach mit heraustrennbarer

Innentasche. Als Schultertasche

tragbar. Herausnehmbare Schuhtasche.

Zusätzliche Seitentaschen,

Reißverschlußfach. Inklusive Tragegurt.

Außen in Braun. Innen in Gelb.

Außenmaße: 69,5 x 27,5 x 38 cm.

Preis 201,11 Euro*

WAP 035 006 17

| 6 |

| 7 | Cayenne Damen Lederjacke

Leichte, kurz geschnittene Damen Lederjacke.

Tailliert mit Biker-Kragen.

Drei Außentaschen mit Reißverschluß und

eine Innentasche. Geprägter Porsche

Schriftzug auf dem linken Ärmel. Großer

Porsche Schriftzug auf dem Innenfutter.

100% Lamm Nappa. Futter aus 100%

Baumwolle. Ärmelfutter aus 100%

Viskose.

In Hellbraun. Größen: S, M, L, XL.

Preis 415,31 Euro*

WAP 975 00S-0XL 17

Verfügbar ab April 2007.

Frühjahrs-

Sonderaktion!

Aktionspreise im PZO

Viele Damen- und Herren-Polo- und

T-Shirts in verschiedenen Farben

bis zu 30% reduziert!

(Solange der Vorrat reicht.)

*Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.


Seite 24 Porsche Times · Ausgabe März/April 2007

Jung, sportlich – und wieder zu haben.

Das komplette und tagesaktuelle Fahrzeugangebot finden Sie auf unserer Internetseite: www.porsche-olympiapark.de

| 1 |

| 1 | Porsche Boxster S (986), 3,2 Liter, 191 kW/260 PS, EZ.: 11/03, ca. 48.600 km, 1. Hand, arktissilbermetallic,

Leder schwarz, Metallic-Lackierung, Ganzlederausstattung, Regensensor, PCM-Navigation

inkl. Telefonmodul, Klangpaket, CD-Wechsler, Bi-Xenon Scheinwerfer, Bordcomputer, PDC-Einparkhilfe,

PSM, Sitzheizung, Windschott, Grünkeil in Windschutzscheibe, Euro 36.900,-*

| 2 | Porsche Boxster S Cabriolet (987), 3,2 Liter, 206 kW/280 PS, EZ.: 02/06, ca. 17.500 km,

| 2 |

1. Hand, carraraweiß, Leder schwarz, PCM-Navigation inkl. Telefonmodul, Bi-Xenon Scheinwerfer, Sportsitze,

Überrollbügel lackiert, Porsche Wappen auf Kopfstützen, Sicherheitsgurte indischrot, Sitzheizung,

19" Räder, Windschott, Klimaautomatik, Euro 52.900,-*

| 3 | Porsche Boxster S Cabriolet (987), 3,4 Liter, 217 kW/295 PS, EZ.: 08/06, ca. 12.900 km,

| 3 |

1. Hand, arktissilbermetallic, Leder terracotta, Metallic-Lackierung, Ganzleder-/Sonderlederausstattung,

19" Räder, Bose Sound System, Windschott, Exclusiv-Zusatzpaket Leder, Klimaautomatik, PCM-Navigation,

Telefonmodul, Porsche Wappen auf Kopfstützen, Raffleder, Sitzheizung, Euro 54.900,-*

| 4 | Porsche Cayenne S, 4,5 Liter, 250 kW/340 PS, EZ.: 01/06, ca. 24.800 km, 1. Hand, schwarz,

| 4 |

Leder schwarz, PDC, CD-Wechsler, Dekoreinlagen Alu, Porsche Wappen auf Kopfstütze, el. Schiebedach,

Servotronic, Anhänger-Zugvorrichtung, Luftfederung, Tempostat, Exterieur Paket schwarz, Tiptronic-

Getriebe, Navi.-Modul PCM, Tel.-Modul für PCM, 20" Räder, Sitzheizung vorne + hinten, Euro 64.900,-*

| 5 | Porsche 911 Carrera Cabriolet (996), 3,4 Liter, 221 kW/300 PS, EZ.: 05/01, ca. 59.990 km, 2.

| 5 |

Hand, lapisblaumetallic, Leder savannabeige, Metallic-Lackierung, Ganzlederausstattung, Raffleder, Klima,

Bordcomputer, PCM-Navi, CD-Wechsler, Klangpaket, vollel. Sitze links + rechts, Sitzheizung, Litronic-

Scheinwerfer, PSM, Tiptronic-Getriebe, Edelstahl-Endrohre, 3-Speichenlenkrad Wurzelholz, Euro 48.900,-*

| 6 | Porsche 911 Carrera Cabriolet (996), 3,6 Liter, 235 kW/320 PS, EZ.: 05/03, ca. 67.100 km,

| 6 |

1. Hand, schiefermetallic Sonderfarbe, Ganzleder-/Naturlederausstattung braun, komplette exclusive

Leder-Zusatzausstattung, Mitteltunnel, Türtafelteile exclusive Ausstattung carbon, 18" Räder, Schalthebel

Carbon/Alu/Leder, Bi-Xenon Scheinwerfer, PCM-Navigation, Telefonmodul für PCM, PSM, Einparkhilfe,

Klangpaket, Tempostat, Raffleder, Distanzscheiben, Sportauspuffblenden, Euro 56.900,-*

| 7 | Porsche 911 Carrera 2S Cabriolet (997), 3,8 Liter, 261 kW/355 PS, EZ.: 05/06, ca. 17.700 km,

| 7 |

1. Hand, arktissilbermetallic, Metallic-Lackierung, Ganzlederausstattung schwarz, adaptive Sportsitze,

Regensensor, Einstiegsblenden Edelstahl, Sportauspuff, 3-Speichensportlenkrad, Sitzheizung, Tempostat,

Einparkhilfe, Sport Chrono Paket Plus, PCM-Navigation inkl. Telefonmodul + Passivhörer, CD-Wechsler,

Bose Sound System, Neupreis ca. Euro 118.000,-, Euro 97.900,-*

Weitere Informationen zu unseren Gebrauchtwagen unter Tel. 089/15 93 99-24/29

*Alle Preisangaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Druckfehler und Irrtümer vorbehalten. Angebote freibleibend. Zwischenverkauf vorbehalten.


RÜCKANTWORT (bitte per Fax oder im Fensterumschlag zurücksenden)

Porsche Zentrum Olympiapark

Tina-Maria Günder Tel 089/15 93 99 11

Moosacher Straße 56 Fax 089/15 93 99 40

80809 München Email: tina.guender@porsche-olympiapark.de

Ja, ich interessiere mich für folgende Veranstaltungen (bitte ankreuzen). Bitte senden Sie mir unverbindlich

ca. 4 Wochen vor dem angegebenen Zeitpunkt nähere Informationen zu.

29. März 2007 Frühlingserwachen im PZO – Vernissage Judith Grote

05. Mai 2007 Exclusive & Tequipment Aktionstag PZO

12. Mai 2007 On & Offroad Track Saalfelden 2007 – Fahrsicherheitstraining

16. Mai 2007 Salzburg Ring – „Warm up!“ ein Fahrerlebnis

15. – 17. Juni 2007 Porsche Sporterlebnisfahrtage Leipzig

17. Juni 2007 Racing Live Boxberg – GT3 Cup- oder Formel-3-Fahrzeuge fahren

(je nach Verfügbarkeit)

29. Juni 2007 Porsche Golf Cup 2007 – Bad Wiessee am schönen Tegernsee

18. Juli 2007 Nordschleife am Nürburgring – die „Grüne Hölle“

03. – 05. August 2007 Porsche Sporterlebnisfahrtage Leipzig

13. – 23. September 2007 IAA Frankfurt am Main – bei Interesse bitte melden!

20. Oktober 2007 On & Offroad Track Saalfelden 2007 – Fahrsicherheitstraining

23. – 25. Oktober 2007 Fly & Drive – Sportfahrschule Bari, Apulien

29. November 2007 Gourmetabend Königshof 2007

Noch offene Termine:

diverse Termine

diverse Termine

Sommer 2007

September 2007

Sports Cup – PZO Streckenbetreuung vor Ort

Alpenpokal – PZO Streckenbetreuung vor Ort

Sicherheitstraining „only for women“

Porsche meets Polo – Poloturnier Holzkirchen/Thann

Absender:

Name: _________________________________

Adresse: _______________________________

Email: __________________________

Telefon: _________________________

________________________________________


Bitte Name, Adresse, Telefon und Email unbedingt gut lesbar angeben.

Diese Antwort gilt nicht als verbindliche Anmeldung!


ANTWORTFAX

Fax 089/15 93 99 40

Anmeldung

Porsche Zentrum Olympiapark

Moosacher Straße 56

80809 München

Tel. 089/15 93 99 11

Fax 089/15 93 99 40

Mehr Individualität erleben beim

Exclusive & Tequipment Aktionstag!

Am 5. Mai von 9.00 bis 14.00 Uhr.

Ja, ich möchte das Porsche Tequipment und

Name, Vorname

Porsche Design Driver’s Selection Programm

beim Aktionstag am 5. Mai von 9 bis 14 Uhr

im PZO live erleben. Bitte merken Sie mich vor.

Ich komme allein.

Ich komme mit einer Begleitung.

Straße

PLZ, Ort

Fahrzeug-Typ

Telefon privat

|

Telefon geschäftlich

Ich kann leider nicht kommen.

Email

Porsche Zentrum Olympiapark


So schnell war der Osterhase

noch nie unterwegs …

Porsche Zentrum Olympiapark

Sportwagen am Olympiapark GmbH

Moosacher Straße 56

80809 München

Tel.: 089/15 93 99 0

Fax: 089/15 93 99 40

www.porsche-olympiapark.de

info@porsche-olympiapark.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine