Der neue Cayenne S Diesel - Porsche

porsche.at

Der neue Cayenne S Diesel - Porsche

Der neue Cayenne S Diesel


Der neue Cayenne S Diesel.

Jeden Tag neue Ziele stecken. Jeden Tag

alles geben, keine Sekunde verschenken.

Immer das eigene Leistungspotenzial voll

ausschöpfen und seine Leidenschaft ausleben.

Wie das gelingt? Es kommt eben

darauf an, die eigenen Ressourcen intelligent

zu nutzen und ganz effizient seinem

Weg zu folgen.

Eine klare Position. Eine, die wir teilen.

Deshalb haben wir die Idee Diesel mit

Intelligent Performance wieder ein gutes

Stück vorangetrieben. Mit mehr Leistung,

mit mehr Effizienz und mit einem überzeugenden

Resultat.

Der neue Cayenne S Diesel.

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie

auf Seite 36.


Idee 8

Der neue Cayenne S Diesel 8

Performance10

Antrieb 10

Fahrwerk 13

Effizienz14

Umwelt 15

Gewissheit16

Sicherheit 16

Stil18

Exterieur 18

Interieur 21

Entspannung22

Komfort 22

Individualität24

Farben und Individualisierung 24

Fazit 35

Technische Daten 36

Der Cayenne 40

Porsche Car Configurator 41


8 | Idee

Effizienz und Performance sind in

Ihrem Umfeld doch ein Dauerthema.

Der neue Cayenne S Diesel.

Politiker, Wissenschaftler, Unternehmer –

alle reden heute von gesteigerter Leistung

bei besserer Schonung der Ressourcen

und mehr Wirtschaftlichkeit. Dabei definiert

aber jeder Leistung anders. Nur steigern

wollen sie sie alle.

Wie man das erreicht? Indem man einfach

immer noch einen Schritt weiter geht.

Das ist doch auch Ihr Anspruch. Dem

können wir nur zustimmen.

Deshalb haben unsere Ingenieure immer

mehr als nur ein Ziel im Blick. So ging es

uns beim neuen Cayenne S Diesel nicht

allein um Leistung. Sondern eben auch

um Effizienz. 2 Prinzipien, die bei Porsche

seit 1948 untrennbar miteinander verbunden

sind. Ein weiteres Prinzip? Gesteigerte

Emotionen: bei Ihnen.

Wie das geht? Mit 281 kW (382 PS) und

850 Nm Drehmoment etwa. Oder kurz:

mit dem neuen 4,2-Liter-V8-Turbodiesel.

Um seiner hohen Leistung gerecht zu

werden, verfügt der Cayenne S Diesel

zudem über die Bremsanlage des

Cayenne S, die 8-Gang Tiptronic S und

den aktiven Allradantrieb Porsche Traction

Management (PTM). Überzeugende Fakten,

die ihn zu einem Sportwagen unter den

Dieseln machen – und unter den SUVs.

Und auch sonst verkörpert der Cayenne S

Diesel alles, wofür das Zeichen „S“ bei

Porsche von jeher steht: gesteigerte

Performance und hohe Leistungsreserven.

Beim Antrieb. Bei Ausstattung und

Design. Und bei Ihren Ansprüchen.

Wieder einmal haben wir eine bewährte

Idee weitergedacht. Das Ergebnis: ein

Diesel, ein Sportwagen, ein Porsche.

Einer, der Performance und Effizienz

vereint.

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.


10 | Performance

Ihrem eigenen Antrieb geht ja

auch nicht so leicht die Puste aus.

Antrieb.

digkeit von 252 km/h. Das maximale

Die direkte Kraftstoffeinspritzung erfolgt

Turbinengeometrie (VTG). Das Thermo-

Drehmoment beträgt beeindruckende

über ein Common-Rail-Einspritzsystem.

management bringt den Motor und das

Sie haben doch auch längst die passende

850 Nm. Und der Verbrauch? Gerade mal

Die piezogesteuerten Einspritzventile

Getriebe schnell auf Betriebstemperatur.

Strategie gefunden, um Ihre Ziele zu errei-

8,3 Liter im kombinierten Testzyklus. 1)

ermöglichen Einspritzungen mit bis zu

Das reduziert den Kraftstoffverbrauch

chen: Ausdauer und Leistung.

Der leistungsstärkste V8-Turbodiesel

2.000 bar Einspritzdruck. Das sorgt für

und die CO 2

-Emissionen.

seiner Klasse verfügt über 2 parallel

eine effektive Gemischbildung und für

Mit dem 4,2-Liter-V8-Turbodiesel schlägt

geschaltete Abgasturbolader (Biturbo)

einen ruhigen Verbrennungsverlauf.

in seiner Brust ein echtes Sportlerherz.

– je einen pro Zylinderbank. Die Ansaug-

Der besonders laufruhige Motor arbeitet

luft gelangt über ein gemeinsames Luft-

Und die Effizienz? Hoch – wie sich das für

nicht nur effizient, sondern auch äußerst

kraftvoll. Seine 281 kW (382 PS) sorgen für

eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in

5,7 Sekunden und eine Höchstgeschwin-

filtergehäuse zu den Turboladern. Sie wird

komprimiert und über je einen Ladeluftkühler

pro Zylinderstrang dem Motor

zugeführt.

einen Diesel gehört. Auch dank Technologien

wie der serienmäßigen Auto Start-

Stop-Funktion. Zudem arbeiten die Turbolader

des Cayenne S Diesel mit variabler

1)

Details zum Messverfahren finden Sie auf Seite 37.

Leistung (kW)

400

360

320

280

240

200

160

120

850 Nm

281 kW (382 PS)

1000

900

800

700

600

500

400

300

Drehmoment (Nm)

80

200

40

100

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.

1 4,2-Liter-V8-Turbodiesel

0

1000

0

1500 2000 2500 3000 3500 4000 4500 5000 5500 6000

Drehzahl (1/min)

1

Cayenne S Diesel: 850 Nm bei 2.000–2.750 1/min, 281 kW (382 PS) bei 3.750 1/min


Performance | 13

Auch ganz oben unverzichtbar:

Bodenhaftung.

1 Fahrwerk.

Wenn man es genau betrachtet, ist der

Schlüssel zum Erfolg doch immer der

gleiche: zielgerichtete Energie.

Die serienmäßige 8-Gang-Tiptronic S verwandelt

die Leistung des neuen Cayenne S

Diesel in beeindruckenden Vortrieb. Das

serienmäßige Sportlenkrad verfügt über

2 ergonomische Schiebetasten für manuelle

Gangwechsel. Außerdem sind das Multifunktionslenkrad

und das SportDesign

Lenkrad mit Schaltpaddles optional

erhältlich.

Sein Fahrwerk sorgt in Verbindung mit

dem aktiven Allradantrieb Porsche Traction

Management (PTM) für hohe Traktion und

hohe Fahrdynamik. Durch eine permanente

Überwachung des Fahrzustandes kann

PTM in jeder Fahrsituation die bestmögliche

Kraftverteilung sicherstellen. Für dynamischen

Vortrieb auf der Geraden, in Kurven

und auf Untergründen mit unterschiedlichen

Reibwerten.

Porsche Active Suspension Management

(PASM) ist optional erhältlich. Die elektronische

Verstellung des Stoßdämpfersystems

regelt abhängig von Fahrbahnzustand und

Fahrweise aktiv und kontinuierlich die

Dämpferkraft. Sie haben die Wahl zwischen

3 Programmen: „Komfort“, „Normal“ und

„Sport“, die sich automatisch an die

jeweilige Fahrsituation anpassen. So profitieren

Sie von spürbar mehr Fahrstabilität

und Fahrsicherheit.

Wie sich das noch steigern lässt? Mit

dem ebenfalls optional erhältlichen

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

zum Beispiel. Das System zur Steigerung

der Fahrdynamik arbeitet mit einer variablen

Momentenverteilung an den Hinterrädern

sowie einer elektronisch geregelten

Hinterachs-Quersperre. Durch gezielte

Bremseingriffe am rechten bzw. linken

Hinterrad verbessert PTV Plus das Lenkverhalten

und die Lenkpräzision.

1 Allradantrieb Porsche Traction Management (PTM)

2 Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus)

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.

2


Effizienz | 15

Bewusstseinserweiterung fürs

Umweltbewusstsein.

Umwelt.

Ihr Antrieb war schon immer, etwas zu

bewegen – auch langfristig.

Deshalb definiert sich die Leistung des

Cayenne S Diesel auch nicht nur über die

Pferdestärken. Sondern auch über seine

Wirtschaftlichkeit und die geringen Emissionen.

Kennzeichen des 4,2-Liter-V8-Turbodiesel

sind die im Vergleich zu einem Ottomotor

hohe Verdichtung und der sehr gute thermische

Wirkungsgrad. So kann die im

Verhältnis zu Benzin höhere Energiedichte

des Dieselkraftstoffs besser genutzt

werden.

Im Cayenne S Diesel kommt eine zweiflutige

Abgasanlage zum Einsatz. Jeder

Abgasstrang setzt sich aus einem motornahen

Oxidationskatalysator und einem

Dieselpartikelfilter zusammen. Um den

Wärmeverlust möglichst gering zu halten,

sind die Rohre komplett luftspaltisoliert.

So arbeitet das System unter optimalen

Bedingungen. Zudem wird durch die

schnelle Aufheizung des Katalysatorsystems

nach dem Start die ideale Betriebstemperatur

früh erreicht – für eine bessere

Schadstoffminderung.

Die Abgasrückführung leitet einen Teil

der Abgase in den Verbrennungsprozess

zurück. Ergebnis: eine Reduzierung der

Verbrennungsspitzentemperatur und

damit der Stickoxidemissionen.

Ein weiteres Thema, das wir mit Nachdruck

betreiben: Leichtbau. Denn weniger

Gewicht bedeutet weniger Verbrauch.

Deshalb setzen wir auf innovative, leichte

Materialien – wie Aluminium und Kunststoffe

– und entwickeln Produktionstech-

niken und Funktionalitäten konsequent

weiter. Mit einem spürbaren Ergebnis:

hohe Agilität und beeindruckende Dynamik

– bei geringem Verbrauch. Und zwar nur

8,3 Liter im kombinierten Testzyklus 1)

bei einer möglichen Reichweite von

über 1.000 Kilometern mit optionalem

100-Liter-Tank. Das ist Effizienz.

1)

Details zum Messverfahren finden Sie auf Seite 37.

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.


16 | Gewissheit

Es reicht, Positives an sich

rankommen zu lassen.

Sicherheit.

Mit etwas Abstand kann man manche

Dinge viel entspannter sehen: Grenzsituationen

zum Beispiel.

Die Bremsanlage des Cayenne S Diesel

ist auf seine hohe Leistung ausgelegt.

Sie verfügt über 6-Kolben-Aluminium-

Monobloc-Festsattelbremsen vorne und

4-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen

hinten. Die Bremsscheiben

haben Durchmesser von 360 mm vorne

und 330 mm hinten. Die Bremsen sind

innenbelüftet. Zur besseren Kühlung und

für eine konstant hohe Bremsleistung

auch im Dauereinsatz.

Die Bremssättel sind – wie beim Cayenne S

– silberfarben ausgeführt. Noch mehr

Performance bietet die optional erhältliche

Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB).

Hohen Schutz bieten die serienmäßigen

Fullsize-Airbags für Fahrer und Beifahrer.

Genau wie das Porsche Side Impact Protection

System (POSIP). Es enthält Airbags

in den Seitenwangen der Vordersitze,

Curtain-Airbags über den kompletten

Dachrahmen und die Seitenscheiben

von der A- bis zur C-Säule sowie einen

Seitenaufprallschutz in den Türen.

Serienmäßig: das Tagfahrlicht in LED-

Technik – für erhöhte Sicherheit. Auch

bei den Heckleuchten kommt für sämtliche

Funktionen LED-Technik zum Einsatz.

Für ein sehr schnelles Ansprechverhalten

und hohe Leuchtkraft. Optional erhältlich:

die Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer mit

Porsche Dynamic Light System (PDLS)

inklusive dynamischen Kurvenlichts.

Das optionale Porsche Dynamic Light

System Plus (PDLS Plus) beinhaltet einen

automatischen Fernlichtassistenten und

ein Kreuzungslicht. Eine am Innenspiegel

integrierte Kamera erfasst die Lichtquellen

vorausfahrender und entgegenkommender

Fahrzeuge und wechselt ab 65 km/h automatisch

zwischen Abblend- und Fernlicht.

Das Kreuzungslicht sorgt für eine optimale

Ausleuchtung von Kreuzungen. Dazu

wird das statische Kurvenlicht aktiviert,

sobald über die Navigationsdaten des

PCM Kreuzungen oder Einmündungen

erkannt werden.

Ob auf der Straße oder im Gelände,

Sie nehmen vieles sportlich. Mit einer

Ausnahme: Ihre Sicherheit.

1

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.

1 Optionaler Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer

inklusive Porsche Dynamic Light System (PDLS)

2 LED-Heckleuchte

2


18 | Stil

Performance kann man fühlen.

Und sehen.

Exterieur.

Spricht aus Ihrer Sicht etwas dagegen,

dass man – trotz aller Wirtschaftlichkeit

– Leistung auch mal zeigen darf?

Bitte schön:

Die hohe Dynamik des neuen Cayenne S

Diesel fällt auf: So laufen die Linien der

Bugpartie direkt auf den Betrachter zu.

Die langgezogene Motorhaube definiert

die Front: eine klare Reminiszenz an die

Porsche Rennfahrzeuge der 60er Jahre.

Die vorderen Kotflügel sind deutlich ausgeprägt,

ein Powerdome auf der Haube

betont die Entschlossenheit des ersten

Eindrucks zusätzlich. Deutlich sichtbar:

die Taillierung der Flanken. Wie es sich

für einen echten Sportler gehört, ist

das Profil scharf herausgearbeitet und

steht unter gleichmäßiger Spannung –

unterstützt durch die dynamische hintere

Dach säule und die coupéhaft fließende

Silhouette. Die hinteren Kotflügel greifen

die Muskeln der Frontpartie wieder

auf. Der Heckspoiler mit Vertiefung in

der Mitte zitiert den Carrera GT. Nur ein

kleiner Hinweis, wie harmonisch sich

unser Leistungsgedanke in der Designphilosophie

umsetzt. Und sich schließlich

durch die gesamte Modellpalette zieht.

Und sportlich geht es weiter. Die schwarzen

Lamellen am Bug lassen die Lufteinlässe

größer, das Fahrzeug breiter erscheinen.

Das unterstreicht die dynamische

Optik – und sorgt zudem für die passende

Betriebstemperatur des V8-Turbodiesel.

Woran man ebenfalls erkennt, welch starkes

Herz im Cayenne S Diesel schlägt?

Am kraftvollen Motorsound.

Die serienmäßigen 18-Zoll Cayenne S III

Räder bieten hohen Fahrkomfort, insbesondere

auf Langstrecken. Optional sind

weitere Räder in attraktivem Design und

Größen bis 21 Zoll erhältlich.

Der „diesel“ Schriftzug vorne links und

rechts außen sowie der „Cayenne S“

Schriftzug auf der Heckklappe identifizieren

den leistungsstärksten

V8-Turbo diesel seiner Klasse.

Das Prinzip „S“. Ein Versprechen.

Eines, das wir auch beim Cayenne S

Diesel halten.

1

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.

1 Optionales 19-Zoll Cayenne Design II Rad

2 „Cayenne S“ Schriftzug auf Heckklappe

3 „diesel“ Schriftzug seitlich

2

3


Stil | 21

Passivität gehörte bei Ihnen

noch nie zur Entspannung.

Interieur.

Natürlich könnten Sie sich ab und zu einfach

mal ganz entspannt zurücklehnen.

Was dagegen spricht? Ihr Naturell.

Wenn Sie die Tür des neuen Cayenne S

Diesel öffnen, erkennen Sie es sofort –

ganz klar Porsche, ganz klar Sportwagen.

Auch die nach vorn ansteigende Mittelkonsole

unterstützt Ihren Drang nach

Dynamik – denn sie ist ganz auf das

Wesentliche ausgerichtet: Sie. Die Sitzposition

und ein sportliches Lenkrad inte-

grieren den Fahrer optimal in das Fahrzeug

– für noch mehr Sportwagengefühl.

Ein – für einen Porsche – gewohntes Bild:

Die 5 Rundinstrumente lösen sich als

Kombiinstrument optisch aus der Armaturentafel.

Der hochauflösende 4,8-Zoll-

TFT-Farbbildschirm zeigt Informationen

des Bordcomputers oder stellt in Verbindung

mit PCM inkl. Navigationsmodul die

Karte des Navigationssystems dar. Der

TFT-Farbbildschirm visualisiert außerdem

die Werte des optionalen Abstandsregeltempostats

oder gibt Warnhinweise, z. B.

für das auf Wunsch erhältliche Reifendruckkontrollsystem

(RDK).

Komfort an der richtigen Stelle steigert

das Wohlbefinden – und die Effizienz. So

sind Bedienelemente ganz auf den Fahrer

zugeschnitten: für ein hohes Maß an

Komfort und Ergonomie. Häufig genutzte

Bedienelemente sind auf der Mittelkonsole

in logischen Gruppen zusammengefasst.

So können Sie einzelne Funktionen

schnell aufrufen.

Die Fondsitzbank ist manuell verschiebbar

und im Verhältnis 40 : 20 : 40 teilbar.

Zudem lässt sie sich in der Lehnenneigung

verstellen. Für noch mehr Platz in der

zweiten Sitzreihe oder zusätzliches

Laderaumvolumen von bis zu 1.780 Litern.

Die Innenraummaterialien sind hochwertig.

Die Kombinationsmöglichkeiten vielfältig.

Die Palette der Farben und Oberflächenstrukturen

reicht von elegant bis sportlich.

Zum Beispiel von stilvollen Hölzern über

Aluminium bis zu Carbon – direkt aus

dem Motorsport. Ganz nach Ihrem

Geschmack.

Scheint so, als wären Entspannung und

Dynamik 2 weitere Gegensätze, die wir

vereint haben.


22 | Entspannung

Immer auf der Suche nach Leistung.

Auch für Ihre Sinne.

Komfort.

Der einzige Weg, den Sie akzeptieren, ist

der direkte. Etwa vom Ohr direkt ins Herz.

Das serienmäßige Audiosystem CDR mit

10 Lautsprechern und 100 Watt Gesamtleistung

besitzt einen 7-Zoll-Farbbildschirm

mit Touchscreen. Damit steuern

Sie schnell und einfach die wichtigsten

Funktionen und Menüs.

Neben dem serienmäßigen CDR ist CDR

Plus verfügbar – mit 235 Watt Leistung,

einer universellen Audio-Schnittstelle,

Digitalradio und zahlreichen Zusatzfunktionen.

Eine weitere Option ist das Porsche

Communication Management (PCM) mit

7 Zoll großem hochauflösendem Farb-

Touchscreen und Navigationsmodul. Auf

Wunsch sind für das PCM weitere Optionen

wie zum Beispiel Digitalradio oder Online-

Dienste erhältlich. Die Online-Dienste

bieten Ihnen die Möglichkeit, unterschiedliche

Inhalte aus dem Internet über das

PCM abzurufen. Dazu gehören unter anderem

Wetterinformationen oder Facebook © .

Das Burmester ® High-End Surround

Sound-System bietet ein Klangerlebnis

der Extraklasse. Das vollaktive System

mit über 1.000 Watt Leistung, 16 Lautsprechern

und 16 Kanälen verwandelt den

Cayenne S Diesel in einen Konzertsaal.

Mit einer Reihe optionaler Assistenzsysteme

können Sie Ihre Fahrt noch komfortabler

gestalten. Der Abstandsregeltempostat

inklusive Porsche Active Safe (PAS) regelt

von 30 bis 210 km/h die eingestellte

Geschwindigkeit und den Abstand zu vorausfahrenden

Fahrzeugen. Für entspanntes

Reisen auch über längere Strecken.

Zusätzlich weist PAS bei zu schnellem

Auffahren über ein akustisches und

optisches Signal sowie einen Bremsruck

auf ein notwendiges Eingreifen hin.

Die Tempolimitanzeige informiert Sie

über Geschwindigkeitsbegrenzungen,

Überholverbote und deren Aufhebungen.

Der Spurwechselassistent ist optional.

Er überwacht den Bereich seitlich hinter

dem Fahrzeug und weist Sie ab einer

Geschwindigkeit von 30 km/h durch ein

optisches Signal auf Fahrzeuge auf der

Nebenspur hin. Befindet sich ein Fahrzeug

im toten Winkel, warnt Sie ein Aufblitzen

der LEDs beim Setzen des Blinkers.

Performance oder Komfort? Letztlich

eine rhetorische Frage.


24 | Individualität Individualität | 25

Effizienz ist Ihnen wichtig.

Beim persönlichen Geschmack machen

Sie dennoch eine Ausnahme.

Farben und Individualisierung.

Uni-Farben Exterieur. Metallic-Farben Exterieur. Metallic-Farben Exterieur.

Für Sie gibt es nur eine Richtung: nach

oben. Warum sollte das nicht auch für die

Ausstattung Ihres Cayenne S Diesel gelten?

schwarz

klassiksilbermetallic

umbrametallic

Auf den folgenden Seiten – und im

Exclusive Cayenne Katalog – finden Sie

eine Auslese hochwertiger Ausstattungen,

die Ihrem Fahrzeug noch etwas

mehr Persönlichkeit verleihen: bei Stil,

Komfort und Performance.

Noch mehr Zubehör für alle Einsatzzwecke

– und für alle Jahreszeiten – finden Sie im

separaten Tequipment Cayenne Katalog.

weiß

Sonderfarben Exterieur.

karminrot

tiefschwarzmetallic

dunkelblaumetallic

jetgrünmetallic

rotbraunmetallic

meteorgraumetallic


26 | Individualität Individualität | 27

Serienfarben Interieur.

Schalttafel/Verkleidung/Sitze.

Serienfarben Interieur

in Lederausstattung.

Schalttafel/Verkleidung/Sitze.

Bi-Color-Interieur

in Lederausstattung.

Schalttafel/Verkleidung/Sitze.

Bi-Color-Interieur

in Naturleder.

Schalttafel/Verkleidung/Sitze.

Interieur-Pakete.

schwarz

platingrau

schwarz

platingrau

umbra

Naturleder Interieur.

schwarz-titanblau (Dachhimmel:

schwarz, Teppich 1) : titanblau)

umbra-crema (Dachhimmel:

umbra, Teppich 1) : crema)

espresso-cognac (Dachhimmel:

espresso, Teppich 1) : cognac)

2), 3)

Holz Nussbaum-Wurzel Holz Olive natur 2) Carbon 3)

Holz Birke anthrazit 2), 3)

Aluminium gebürstet

1)

Teppich im Laderaum in dunklerer Farbe.

luxorbeige

luxorbeige

espresso

umbra-tartufo hell (Dachhimmel:

umbra, Teppich 1) : tartufo hell)

2)

Holz ist ein Naturprodukt. Abweichungen in Farbe

und Maserung sind daher möglich.

3)

Auch als Dekorlenkrad erhältlich.

2), 3)

Holz Yachting Mahagoni

schwarz Hochglanz


28 | Individualität Individualität | 29

Sie fangen doch immer am liebsten da an,

wo andere aufhören.

Bezeichnung I-Nr. Seite

Bezeichnung I-Nr. Seite

Exterieur.

Räder.

Metallic-Lackierung • Code

18-Zoll Cayenne Rad ■ C1J

Sonderfarben • Code 24

18-Zoll Cayenne S III Rad • C1Q 18

Porsche Entry & Drive • 4F2

19-Zoll Cayenne Design II Rad • F09 19

SportDesign Paket mit Schwellerverkleidungen

Exclusive

• 2D1

Radhausverbreiterungen in Exterieurfarbe lackiert • 6GH

Bug- und Heckblende Edelstahl • 2JX

Schwellerschutz Aluminium • VR2

19-Zoll Cayenne Turbo Rad • C8K

20-Zoll RS Spyder Design Rad • CP5/C5B 29

20-Zoll Cayenne SportDesign II Rad • CN7

21-Zoll 911 Turbo II Rad mit Radhausverbreiterung • CZ4 29

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System (PDLS) • 8JE 16, 28

Motor, Getriebe und Fahrwerk.

Bi-Xenon-Hauptscheinwerfer inkl. Porsche Dynamic Light System (PDLS)

Porsche Dynamic Light System Plus (PDLS Plus) • 8G1 16

Servolenkung Plus • 1N3

20-Zoll RS Spyder Design Rad

Privacy-Verglasung • 4KF

Porsche Torque Vectoring Plus (PTV Plus) • 1Y1 13

Geräusch-/Wärmeschutzverglasung • VW5

Porsche Active Suspension Management (PASM) • 1BH 13

Panorama Dachsystem • 3FU

Beheizbare Frontscheibe • 4GG/4GH

ParkAssistent vorne und hinten • 7X2

Rückfahrkamera inkl. ParkAssistent vorne und hinten • 7X8

Luftfederung mit Niveauregulierung und Höhenverstellung

• 1BK

inkl. Porsche Active Suspension Management (PASM)

Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB) • PB2 16, 28

100-l-Kraftstofftank ■ 0M1

Automatische Heckklappe • 4E7

Elektrisch ausklappbare Anhängezugvorrichtung • 1D9

Dachreling Alu-Optik matt inkl. Basisträger Dachtransportsystem • 5W1

Porsche Ceramic Composite Brake (PCCB)

Detailliertere Informationen zu den Ausstattungsoptionen entnehmen Sie bitte dem Cayenne Hauptkatalog, der aktuellen Cayenne Preisliste

oder unserer Homepage www.porsche.com, auf der Sie auch den Car Configurator finden.

• als I-Nummer/Option gegen Mehrpreis erhältlich ■ wahlweise, ohne Mehrpreis erhältlich • Serie

21-Zoll 911 Turbo II Rad


30 | Individualität Individualität | 31

Bezeichnung I-Nr. Seite

Bezeichnung I-Nr. Seite

Interieur.

Interieur Leder.

Abstandsregeltempostat inkl. Porsche Active Safe (PAS) • 8T3 22

Lederausstattung in Serienfarben, Glattleder • Code 26

Spurwechselassistent (SWA) • 7Y1 22

Lederausstattung in Bi-Color • Code 26

Tempolimitanzeige • 9Q6 22, 30

Lederausstattung in Naturleder • Code 26

SportDesign Lenkrad mit Schaltpaddles • 1ML 13

Lederausstattung in Naturleder Bi-Color • Code 27

Fahrermemory-Paket • 3L4

Komfort-Memory-Paket (14 Wege) • PE5

Sitzmittelbahnen in Raffleder • N5Y/N7D/

N7F

Tempolimitanzeige

Adaptive Sportsitze mit Komfort-Memory-Paket (18 Wege) 1) • PE6

Sitzbelüftung vorne • 4D3

Sitzheizung vorne/vorne und hinten • 4A3/4A4

Standheizung • 9M9

4-Zonen-Klimaautomatik • 9AH 30

Sonnenrollo Fondseitenfenster elektrisch • 3Y8

Licht-Komfort-Paket • PP5/PP6

HomeLink ® (Garagentoröffner) • VC1

Vorrüstung Porsche Vehicle Tracking System (PVTS) • 7G5

Interieur-Pakete.

Interieur-Paket schwarz Hochglanz • 5TL 27

Interieur-Paket Aluminium gebürstet • 5TE 27, 31

Interieur-Paket Holz Nussbaum-Wurzel 2) • 5MG/PH4 27, 31

Multifunktionslenkrad Holz Nussbaum-Wurzel inkl. Lenkradheizung 2) • 1XJ

Interieur-Paket Holz Olive natur 2) • 5TF/PH5 27

Interieur-Paket Holz Birke anthrazit 2) • 5MB/PH6 27

Multifunktionslenkrad Holz Birke anthrazit inkl. Lenkradheizung 2) • 1XE

Interieur-Paket Carbon • 5MH/PH7 27

Interieur-Paket Aluminium gebürstet

Multifunktionslenkrad Carbon inkl. Lenkradheizung • 2FX

Detailliertere Informationen zu den Ausstattungsoptionen entnehmen Sie bitte dem Cayenne Hauptkatalog, der aktuellen Cayenne Preisliste

oder unserer Homepage www.porsche.com, auf der Sie auch den Car Configurator finden.

• als I-Nummer/Option gegen Mehrpreis erhältlich ■ wahlweise, ohne Mehrpreis erhältlich • Serie

4-Zonen-Klimaautomatik

1)

Zusätzlich mit elektrischer Lordosenstütze, elektrischer Sitzflächenverlängerung, elektrischer Verstellung der Seitenwangen für Sitzfläche

und Sitzlehne sowie elektrischer Lenksäulenverstellung und weiteren Funktionen.

2)

Holz ist ein Naturprodukt. Abweichungen in Farbe und Maserung sind daher möglich.

Interieur-Paket schwarz Hochglanz


32 | Individualität Individualität | 33

Bezeichnung I-Nr. Seite

Bezeichnung I-Nr. Seite

Audio und Kommunikation: Audiosystem CDR.

Audio und Kommunikation: PCM.

Audiosystem CDR Plus • PM1 22

Handyvorbereitung 4), 5) • 9W5

BOSE ® Surround Sound-System 1) • 9VL 32

Telefonmodul (SAP und HFP) 4), 5) • 9W1

Burmester ® High-End Surround Sound-System 1) • 9VJ 22

Telefonmodul (SAP und HFP) mit schnurlosem Bedienhörer 4), 5) • 9ZP

CD-Wechsler, sechsfach 2) • 7D7

Sport Chrono Paket • QR5

Universelle Audio-Schnittstelle (AUX) • UF1 22, 32

Kompassanzeige auf Armaturentafel • QR1

Handyvorbereitung (HFP) 4), 5) • 9W5

Elektronisches Fahrtenbuch • 9NY 33

Online-Dienste • UN1 22

Sprachbedienung • QH1

Porsche Rear Seat Entertainment

Exclusive

• AEC 33

Drahtloser Internetzugang 6)

Exclusive

• AXZ

BOSE ® Surround Sound-System 1)

Audio und Kommunikation: PCM.

Porsche Communication Management (PCM) inkl. Navigationsmodul 2) • 7T1 22

BOSE ® Surround Sound-System 1) • 9VL 32

Burmester ® High-End Surround Sound-System 1) • 9VJ 22

Digitalradio • QU0 22

Online-Dienste • UN1 22

TV-Tuner 7) • QV1

Porsche Rear Seat Entertainment

Exclusive

• AEC 33

Elektronisches Fahrtenbuch

CD-/DVD-Wechsler, sechsfach 2) • 7D7

Universelle Audio-Schnittstelle (AUX, USB, z. B. für iPod ® ) 3) inkl. Cover-Art • UF1 22, 32

Werksabholung.

Werksabholung Cayenne • S9Y/SZ8

Universelle Audio-Schnittstelle (AUX, USB, z. B. für iPod ® ) 3) inkl. Cover-Art

Detailliertere Informationen zu den Ausstattungsoptionen entnehmen Sie bitte dem Cayenne Hauptkatalog, der aktuellen Cayenne Preisliste

oder unserer Homepage www.porsche.com, auf der Sie auch den Car Configurator finden.

• als I-Nummer/Option gegen Mehrpreis erhältlich ■ wahlweise, ohne Mehrpreis erhältlich • Serie

1)

Reduziertes Gepäckraumvolumen durch Subwoofer unter dem Ladeboden.

2)

Beim Abspielen von kopiergeschützten CDs kann es zu Wiedergabeproblemen kommen, die nicht mit der Qualität der Audiogeräte

zusammenhängen.

3)

Zur Kompatibilität der iPod ® und iPhone ® Modelle informieren Sie sich bitte bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler.

4)

Informationen zu kompatiblen Mobiltelefonen erhalten Sie unter www.porsche.com oder bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler.

5)

Handyvorbereitung bzw. Telefonmodul im HFP-Modus: Der Betrieb eines Mobiltelefons im Fahrzeuginnenraum kann zu einer

erhöhten elektromagnetischen Feldstärke und damit zu einer Strahlenbelastung für die Passagiere führen. Die Nutzung des

Telefonmoduls für PCM via Bluetooth ® SAP-Verbindung oder mit eingelegter SIM-Karte vermeidet eine Strahlenbelastung, da

immer die Außenantenne des Fahrzeugs verwendet wird.

6)

Drahtloser Internetzugang und Ihr Endgerät müssen einmalig gemäß Betriebsanleitung konfiguriert werden.

7)

Für den Empfang analoger und digitaler Fernsehsignale (DVB-T im MPEG-2-Standard) – falls verfügbar.

Porsche Rear Seat Entertainment


Fazit.

Sie wissen, wie es sich anfühlt, mit der

eigenen Leistung jeden Tag bis an die

Grenzen zu gehen. Das Maximum aus sich

herauszuholen. Sie wissen aber auch, wie

man es schafft, dabei den Spaß nicht zu

verlieren. An der Arbeit – und am Leben:

mit Leistung und mit Vernunft.

Vernunft und Leistung? Gehören eindeutig

zusammen. Das haben unsere Ingenieure

bewiesen. Wieder einmal.

Und deshalb geht es weiter. Mit der nächsten

Idee. Mit der nächsten Herausforderung.

Und vor allem: mit dem nächsten

Ziel.

Aber das kennen Sie ja bereits. Von sich.

Der neue Cayenne S Diesel.


36 | Technische Daten Technische Daten | 37

Technische Daten Cayenne S Diesel.

Motor

Fahrwerk

Fahrleistungen

Geländemerkmale

Zylinderzahl 8

Hubraum 4.134 cm 3

Leistung (DIN) bei Drehzahl

281 kW (382 PS), 3.750 1/min

Max. Drehmoment bei Drehzahl

850 Nm, 2.000–2.750 1/min

Verdichtung 16,4 : 1

Kraftübertragung

Antrieb

Porsche Traction Management (PTM): aktiver

Allradantrieb mit elektronisch geregelter,

kennfeldgesteuerter Lamellenkupplung sowie

automatischem Bremsendifferenzial (ABD)

und Antriebsschlupfregelung (ASR)

Sperren (Serie)

geregelte Lamellenkupplung, schaltbare

Längssperre

Vorderachse

Groß-Basis-Doppelquerlenker achse,

Einzelradaufhängung

Hinterachse

Mehrlenkerachse, Einzelradaufhängung

Lenkung

Servo, hydraulisch

Bremsen

6-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen

vorne, 4-Kolben-Aluminium-Monobloc-Festsattelbremsen

hinten, innenbelüftete

Scheiben

Räder 8,0 J x 18

Reifen 255/55 R 18

Leergewicht

DIN

2.195 kg

Nach EG-Richtlinie 1)

2.270 kg

Höchstgeschwindigkeit

252 km/h

0–100 km/h 5,7 s

Durchzugsbeschleunigung (AG)

3,8 s

80–120 km/h

Abmessungen

Länge

4.846 mm

Breite (mit Außenspiegeln)

1.939 mm (2.155 mm)

Höhe

1.705 mm

Radstand

2.895 mm

Kofferraumvolumen (VDA) bei

670 l/1.780 l

umgeklappten Rücksitzen

Tankinhalt/Reserve

85 l/15 l

Max. Wattiefe

Vorderer Böschungswinkel

Hinterer Böschungswinkel

Rampenwinkel 3)

Bodenfreiheit 3)

Sondergeländeniveau max. 4)

Geländeniveau max. 4)

Normalniveau max. 4)

Tiefniveau max. 4)

Sondertiefniveau max. 4)

Beladungsniveau max. 4)

500 mm

26,0°, Stahlfederung

24,5°, Stahlfederung

20,5°, Stahlfederung

215 mm

268 mm

238 mm

210 mm

188 mm

178 mm

158 mm

8-Gang Tiptronic S

Serie

Zul. Gesamtgewicht

2.935 kg

Max. Zuladung

740 kg

Verbrauch/Emissionen/Effizienzklasse 2) Cayenne S Diesel (AG) Cayenne (SG/AG) Cayenne Diesel (AG) Cayenne S (AG) Cayenne S Hybrid (AG) Cayenne GTS (AG) Cayenne Turbo (AG)

Kraftstoffart Diesel Super Plus Diesel Super Plus Super Super Plus Super Plus

Innerorts in l/100 km 10,0 15,9/13,2 8,4 14,4 8,7 14,8 15,8

Außerorts in l/100 km 7,3 8,5/8,0 6,5 8,2 7,9 8,5 8,4

Kombiniert in l/100 km 8,3 11,2/9,9 7,2 10,5 8,2 10,7 11,5

C0 2

- Emissionen in g/km 218 263/236 189 245 193 251 270

Abgasstandard EU 5 EU 5 EU 5 EU 5 EU 5 EU 5 EU 5

Effizienzklasse Deutschland 5) D G/E C E B F F

Effizienzklasse Schweiz 5) F G/G D G E G G

SG = Schaltgetriebe, AG = Automatikgetriebe

1)

Nach EG-Norm gilt das Leergewicht für Fahrzeuge in serienmäßiger Ausstattung. Sonderausstattungen erhöhen

den Wert. Im angegebenen Wert sind 68 kg für den Fahrer und 7 kg für das Gepäck berücksichtigt.

2)

Ermittelt wurden die Daten nach dem Messverfahren Euro 5 (715/2007/EG, 692/2008/EG, 566/2011/EG und

ECE-R 101) im NEFZ (Neuer Europäischer Fahrzyklus). Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug

und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen

Fahrzeugtypen. Ermittlung des Verbrauchs auf Grundlage der Serienausstattung. Sonderausstattungen können

Verbrauch und Fahrleistungen beeinflussen. Der Kraftstoffverbrauch und die CO 2

-Emissionen eines Fahrzeugs

hängen nicht nur von der effizienten Ausnutzung des Kraftstoffs durch das Fahrzeug ab, sondern werden auch

vom Fahrverhalten und anderen nichttechnischen Faktoren beeinflusst. Die aktuellen Porsche Modelle mit

Ottomotor sind für Kraftstoff mit bis zu 10 % Ethanol-Anteil ausgelegt. Weitere aktuelle Informationen zu den

einzelnen Fahrzeugen erhalten Sie bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler.

3)

DIN leer, Bodenfreiheit bezogen auf Achsmitte, Cayenne S Diesel mit Stahlfederung.

4)

DIN leer, Bodenfreiheit bezogen auf Achsmitte, Cayenne S Diesel mit Luftfederung.

5)

Nur gültig in den genannten Ländern.


40 | Der Cayenne Porsche Car Configurator | 41

Der Cayenne.

Porsche Car Configurator.

Die Erfolgsgeschichte des Cayenne setzt

sich konsequent fort. Dank gesteigerter

Emotionen: mehr Sportlichkeit, mehr

Alltagstauglichkeit, mehr Fahrkomfort.

Und dank noch mehr Vernunft: bis zu

23 % weniger Verbrauch sowie bis zu

26 % weniger CO 2

-Emissionen. 1)

Für mehr Leistung bei mehr Effizienz

steht das Basismodell. Ohne den

Anspruch zu verlieren, auch abseits des

Asphalts eine athletische Figur abzugeben.

Intelligent: der Cayenne S Hybrid. Sein

Parallel-Full-Hybrid-Antrieb nutzt das

Zusammenspiel der Kräfte aus Elektromaschine

und Verbrennungsmotor.

Beide Aggregate liefern zusammen

279 kW (380 PS). Kurz: Sie können sportlich

und auch sehr verbrauchsarm fahren.

Das gilt auch für den Cayenne Diesel.

Das Konzept wurde noch weiter optimiert.

Ergebnis: Er ist leistungsstark und dennoch

wirtschaftlich – also wie geschaffen für

die Langstrecke.

Das Prinzip „S“: bei uns schon immer ein

Versprechen für gesteigerte Sportlichkeit

und hohe Leistungsreserven. Beweis: der

Cayenne S mit 294 kW (400 PS) und einer

Höchstgeschwindigkeit von 258 km/h.

Der Cayenne GTS steht für sportlichen

Purismus. Äußerlich und innerlich. Sein

Sportlerherz liefert 309 kW (420 PS) und

kennt nur einen Weg: nach vorne.

Der Cayenne Turbo setzt deutliche

Statements. In Sachen Optik, Ausstattung,

Leistung und Effizienz. Sein 4,8-Liter-V8-

Biturbo-Motor sorgt mit 368 kW (500 PS)

für erhöhte Herzfrequenz und Gänsehaut.

Höchstgeschwindigkeit: 278 km/h. Außerdem

ein Plus bei Dynamik und Komfort.

Performance. Eleganz. Purer Luxus. Sie

entscheiden, in welcher Form Ihr neuer

Cayenne am besten zu Ihnen passt. Mit

dem Porsche Car Configurator können

Sie sich sofort einen Eindruck davon verschaffen

– auf Ihrem Computer. 4 einfache

Schritte genügen, um sich Ihren

individuellen Cayenne zusammenzustellen.

Dabei können Sie Ihre gewünschten

Optionen ganz einfach zu- und abwählen.

Der Preis wird immer direkt mitberechnet.

Die Optik? Sehr ansprechend dank einer

Visualisierung aller Ausstattungen in 3D.

So können Sie Ihre Konfiguration von

allen Blickwinkeln betrachten, abspeichern

und direkt ausdrucken.

Den Porsche Car Configurator und noch

mehr über die Faszination Porsche finden

Sie unter www.porsche.com.

1)

Im Vergleich zum Vorgängermodell.

Die Werte für Kraftstoffverbrauch, CO 2

-Emissionen und Effizienzklasse finden Sie auf Seite 36.


Die dargestellten Fahrzeugmodelle zeigen

die Ausstattung für die Bundesrepublik

Deutschland. Sie enthalten z. B. auch

Individualausstattungen, die nicht zum

serienmäßigen Lieferumfang gehören

und nur gegen Aufpreis erhältlich sind.

In verschiedenen Ländern sind aufgrund

länderspezifischer Bestimmungen und

Auflagen nicht alle Modelle bzw. Ausstattungen

verfügbar. Bitte informieren Sie

sich über den genauen Ausstattungsumfang

bei Ihrem Porsche Zentrum/Händler

oder Ihrem Importeur. Die Angaben über

Konstruktion, Lieferumfang, Aussehen,

Leistung, Maße, Gewicht, Kraftstoffverbrauch

und Betriebskosten entsprechen

dem Kenntnisstand zum Zeitpunkt der

Drucklegung (07/12). Änderungen von

Konstruktion, Ausstattung und Lieferumfang

sowie Abweichungen im Farbton und

Irrtümer bleiben vorbehalten.

© Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, 2012

Jede Vervielfältigung, Wiedergabe

oder sonstige Nutzung ohne vorherige

schriftliche Zustimmung der

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG ist unzulässig.

Die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG unterstützt

die Verwendung von Papieren aus nachhaltiger

Waldbewirtschaftung. Das Papier

dieses Verkaufsprospekts ist nach den

strengen Regeln des PEFC (Program for

the Endorsement of Forest Certification)

zertifiziert.

Porsche, das Porsche Wappen, Cayenne,

911, Tiptronic, PCCB, PCM, PSM und

weitere Kennzeichen sind eingetragene

Marken der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG

Porscheplatz 1

70435 Stuttgart

Germany

www.porsche.com

Alle Texte, Bilder und sonstigen

Informationen in diesem Katalog

unterliegen dem Urheberrecht

der Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG.

Gültig ab: 09/12

Printed in Germany

WSLE1301000410 DE/WW

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine