Diabeto-Winterrezepte - Quintessenz health products GmbH

q.health.com

Diabeto-Winterrezepte - Quintessenz health products GmbH

Die Risikofaktoren, die zu einer Arteriosklerose führen oder sie

begünstigen können, sind vielfältig:

• n Diabetes mellitus

• n Bluthochdruck

• n Übergewicht, ungesunde Ernährung

• n Störungen im Fettstoffwechsel

• n Erhöhte Homocysteinwerte im Blut

• n Unterversorgung mit Arginin

Im Rahmen einer Studie mit 480 Patienten mit verschiedenen

Herzerkrankungen über 3,8 Monate 1 wurden folgende Effekte

durch die Vierfachformel aus Arginin, Folsäure, Vitamin B 6 und

B 12 festgestellt:

• n Der systolische Blutdruck (oberer Wert) konnte im Mittel um 8%,

der diastolische Blutdruck (unterer Wert) um 7,5% gesenkt werden.

• n Senkung des Diabeteslangzeitwertes HbA 1c um 9,6%

• n Der Homocysteinspiegel (ein eigenständiger Risikofaktor

für Arteriosklerose) wurde um 28,4% gesenkt,

• n Senkung der Blutfettwerte

• n Rückgang von Herzbeschwerden um bis zu 55%,

Durchblutungsstörungen der Beine, Konzentrationsschwäche

und Erektionsstörungen um 40%

• n Zunahme der geistigen und körperlichen Leistungsfähigkeit

Die Wirksamkeit und Verträglichkeit der Nährstoffkombination

aus Arginin, Folsäure, Vitamin B 6 und B 12 wurde als ausgezeichnet

eingestuft (> 80% der Patienten). Arginin plus Folsäure

Kapseln liefern somit im Rahmen einer ergänzend bilanzierten

Diät eine sinnvolle Kombination an Nährstoffen. Es ist für die

Behandlung von Erwachsenen bei Bluthochdruck, Frühstadien

der allgemeinen Arteriosklerose, erhöhtem Homocysteinspiegel

und gestörter Gefäßfunktion bei der Zuckerkrankheit Diabetes

mellitus geeignet.

1 Petrowicz O (2008). Multizentrische Studie,

Arginin plus. Praxis Magazin 7-8/2008

30

www.diabeto.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine