Öffentliche Führungen - Quedlinburg

quedlinburg.de

Öffentliche Führungen - Quedlinburg

Quedlinburg

Information


Öffentliche Führungen

1. Stadtführung

durch das Welterbe

2. Stadtrundgang mit

dem Nachtwächter

oder Stiftshauptmann

3. Auf den Spuren der

Ottonen

4. Führung im Festsaal

des Rathauses

Dauer: 90–120 Minuten, 6,00 € p. P.

ganzjährig täglich 14.00 Uhr

• April–Oktober zus. tägl. 10.00 Uhr*

• * Di und Sa thematische Führung

Sind Sie zum ersten Mal in Quedlinburg? Möchten Sie sich über

Geschichte, Baukunst und Leben in einer tausendjährigen Welterbestadt

informieren? Dann empfehlen wir diesen Stadtrundgang

durch die Altstadt bis zum Schlossberg.

Dauer: 75–90 Minuten, 7,00 € p. P.

• April–Oktober täglich 20.30 Uhr

• Jan.–März + Nov. Sa 18.00 Uhr

• Advent / Dez. Fr + Sa 18.00 Uhr

Zu abendlicher Stunde begleiten Sie den Quedlinburger Nachtwächter

oder den Stiftshauptmann auf seinem Gang durch die engen Gassen

der Altstadt. Er weiß so manche Anekdote oder kuriose Geschichte aus

Quedlinburgs Vergangenheit zu erzählen.

Dauer: 150–180 Minuten, 9,00 € p. P.

• April–Okt. Di + Sa 10.00 Uhr (inkl. Ottonen-

Ausstellung im Schlossmuseum und Wiperti-Krypta)

100 Jahre lang (919–1024) lenkte das Herrscherhaus der Ottonen die

Geschichte des deutschen Reiches. Quedlinburg als Lieblingspfalz und

kaiserliches Familienstift lag im Mittelpunkt des Geschehens. Noch

heute sind mit Schlossberg, Münzenberg und Wipertikirche authentische

Schauplätze erhalten.

Dauer: ca. 25 Minuten, 3,00 € p. P.

• April–Oktober Di, Do, Fr 13.30 Uhr (nur werktags,

nicht bei Veranstaltungen im Rathaus)

Das Quedlinburger Rathaus gehört zu den ältesten Profanbauten der

Stadt. Besichtigt werden die historischen Bauteile im Erdgeschoss, der

Bürgersaal und der Festsaal mit Wandgemälden zur Stadtgeschichte

aus der Zeit um 1900.

5. Historische Innenstadt Dauer: 75–90 Minuten 4,00 € p. P.

Gernrode

• Mai–Oktober Sa 13.30 Uhr

Gernrode hat eine lange Historie, die eng mit Quedlinburg verbunden

ist. Dies spiegelt sich noch heute in der Innenstadt wider. Die Führung

endet an der Stiftskirche St. Cyriakus, wo dann die Möglichkeit besteht,

an der öffentlichen Kirchenführung (15.00 Uhr) teilzunehmen.

Audioguide

• Für Individualgäste bieten wir Füh rungen mit

Audioguide auf Englisch und Japanisch an.

• Sonderführung mit Audioguide (auf Deutsch)

zum Thema »Perspektiven im Welterbe«

Die Führungen 1–4 beginnen vor der Quedlinburg-Information, Markt 4. Tickets sind ausschließlich dort

erhältlich. Für Kinder unter 6 Jahren sind die Führungen kostenlos, Kinder von 6 bis 14 Jahren erhalten eine

Ermäßigung.

Die Führung 5 beginnt vor der Tourist-Information Gernrode. Tickets gibt es beim Stadtführer und in der

Gernrode-Information. Gäste mit Gästekarte (Kurtaxe) erhalten jeweils eine Ermäßigung von 0,50 €.


Gruppenführungen

1. Stadtführung Innenstadt und Schlossberg

Dauer: 90–120 Minuten

52,50 € (bis 15 Pers.) + 3,50 € pro weiterer Pers.

fremdsprachig (engl., franz., japan., russ.)

Dauer: 90–120 Minuten

67,50 € (bis 15 Pers.) + 4,50 € pro weiterer Pers.

im historischen

Kostüm

2. Tausend Schritte

durchs Mittelalter

fremdsprachig

3. Stadtrundgang mit

dem Nachtwächter

4. Führung im Festsaal

des Rathauses

5. Auf den Spuren

der Ottonen

6. Auf der Spur

der starken Frauen

7. Fachwerkstadt

Quedlinburg

nur in dt. Sprache

Dauer: 90–120 Minuten

75,00 € (bis 15 Pers.) + 5,00 € pro weiterer Pers.

Innenstadt ohne Schlossberg

Dauer: 60 Minuten

37,50 € (bis 15 Pers.) + 2,50 € pro weiterer Pers.

(engl., franz., japan., russ.)

Dauer: 60 Minuten

52,50 € (bis 15 Pers.) + 3,50 € pro weiterer Pers.

Kostümführung, nur in dt. Sprache

Dauer: 75–90 Minuten

60,00 € (bis 15 Pers.) + 4,00 € pro weiterer Pers.

nur werktags,

nicht bei Veranstaltungen im Rathaus

Dauer: 30 Minuten

37,50 € (bis 15 Pers.) + 2,50 € pro weiterer Pers.

inkl. Ottonen-Ausstellung im Schlossmuseum,

in der Wiperti-Krypta oder auf dem Münzenberg

Dauer: 150–180 Minuten

105,00 € (bis 15 Pers.) + 7,00 € pro weiterer Pers.

Kostümführung,

inkl. Repräsentationsräume im Schlossmuseum

Dauer: 120–150 Minuten

105,00 € (bis 15 Pers.) + 7,00 € pro weiterer Pers.

Dauer: 90–120 Minuten

52,50 € (bis 15 Pers.) + 3,50 € pro weiterer Pers.


8. Führung mit dem

Stiftshauptmann

9. GARTENTRÄUME

in Quedlinburg

10. Der Münzenberg und

das Marienkloster

11. Stadtführung

mit Führung im

Schlossmuseum

12. Quedlinburg in

3 Gängen

13. Historische Innenstadt

Gernrode

14. Reiseleitung für

Tagesausflug

Kostümführung

Dauer: 90–120 Minuten

90,00 € (bis 15 Pers.) + 6,00 € pro weiterer Pers.

nur April–Oktober

Dauer: 90–120 Minuten

52,50 € (bis 15 Pers.) + 3,50 € pro weiterer Pers.

Münzenberg und Museum, inkl. Eintritt

Dauer: 90–120 Minuten

90,00 € (bis 15 Pers.) + 6,00 € pro weiterer Pers.

Schlossmuseum inkl. Eintritt

Dauer: 150 Minuten

90,00 € (bis 15 Pers.) + 6,00 € pro weiterer Pers.

Stadtführung mit kulinarischen Genüssen

März–November (keine Freiplätze)

Dauer: 180 Minuten

375,00 € (bis 15 Pers.) + 23,00 € pro weiterer Pers.

Dauer: 75–90 Minuten

45,00 € (bis 15 Pers.) + 3,00 € pro weiterer Pers.

z. B. in den Harz, auf der »Straße der Romanik«,

zu den Gartenträumen

Dauer: nach Vereinbarung

30,00 € pro Std. / pro Bus (mind. 4 Std.)

fremdsprachig auf Anfrage


Sonderführungen

für den Zeitraum Mai – Oktober

Beginn jeweils Samstag um 16.00 Uhr (wenn nicht anders angegeben)

Tickets sind in der Quedlinburg-Informa tion, Markt 4 erhältlich. Für Kinder unter 6 Jahren sind die Führungen

kostenlos, Kinder von 6 bis 14 Jahren erhalten eine Ermäßigung von 50 %. Gäste mit Gästekarte (Kurtaxe)

erhalten jeweils eine Ermäßigung von 0,50 €.

04. 05. 2013 Führung mit dem

Stiftshaupmann

11. 05. 2013 Literarische

Führung

18. 05. 2013 Plauderei über

Erxleben

Kostümführung mit dem Stiftshauptmann

durch die historische

Altstadt

Kostümführung, besondere literarische

Stadtführung mit Ausklang

bei Wein

Bei dieser Führung möchte die

erste deutsche Ärztin, Dorothea

Erxleben, Sie als Ihre Gäste durch

die Stadt führen.

25. 05. 2013 Friedhofsführung Führung zu ausgesuchten Friedhöfen

der Stadt

01. 06. 2013 Grabensystem Führung mit Gummistiefeln durch

die Gräben

08. 06. 2013 Hedwig

von Sachsen

15. 06. 2013 Wächter vom Tor –

Stadtmauer

22. 06. 2013 Stadt der

Starken Frauen

29. 06. 2013 Führung mit dem

Stiftshaupmann

Kostümführung. Äbtissin Hedwig

erzählt aus ihrer Regierungszeit,

v. a. über das für die Quedlinburger

weichenstellende Unglücksjahr

1477, das zur völligen Unterwerfung

der Stadt führte.

Kostümführung, bei der Ihnen die

noch vorhandenen mittelalterlichen

Wehr- und Schutzanlagen im Stadtgebiet

Quedlinburgs etwas näher

vorgestellt werden

Kostümführung. Begleiten Sie die

38. Äbtissin, Anna Amalie, auf

einem Spaziergang durch die Stadt

und das Stift selbst.

Kostümführung mit dem Stiftshauptmann

durch die historische

Altstadt

06. 07. 2013 Saatzuchtgeschichte Führung zur Geschichte der

Saatzucht in Quedlinburg

13. 07. 2013 Friedhofsführung Führung zu ausgesuchten Friedhöfen

der Stadt

02. 07. 2013 Sommernachtsgeschichten

(Beginn: 19.00 Uhr)

Kostümführung, besondere literarische

Stadtführung mit Ausklang

bei Wein

27. 07. 2013 Fachwerkführung Lernen Sie die besonderen Merkmale

der Fachwerkarchitektur

kennen!

7,00 €

10,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

10,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

10,00 €

7,00 €


Sonderführungen

03. 08. 2013 Hedwig

von Sachsen

10. 08. 2013 Wächter vom Tor –

Stadtmauer

17. 08. 2013 Plauderei über

Erxleben

24. 08. 2013 Führung mit dem

Stiftshaupmann

Kostümführung. Äbtissin Hedwig

erzählt aus ihrer Regierungszeit,

v. a. über das für die Quedlinburger

weichenstellende Unglücksjahr

1477, das zur völligen Unterwerfung

der Stadt führte.

Kostümführung, bei der Ihnen die

noch vorhandenen mittelalterlichen

Wehr- und Schutzanlagen im Stadtgebiet

Quedlinburgs etwas näher

vorgestellt werden

Bei dieser Führung möchte die

erste deutsche Ärztin, Dorothea

Erxleben, Sie als Ihre Gäste durch

die Stadt führen.

Kostümführung mit dem Stiftshauptmann

durch die historische

Altstadt

31. 08. 2013 Literarische Führung Kostümführung, besondere literarische

Stadtführung mit Ausklang

bei Wein

07. 09. 2013 Saatzuchtgeschichte Führung zur Geschichte der Saatzucht

in Quedlinburg

14. 09. 2013 Fachwerkführung Lernen Sie die besonderen Merkmale

der Fachwerkarchitektur

kennen!

21. 09. 2013 Hedwig

von Sachsen

28. 09. 2013 Führung mit dem

Stadtpfeiffer

05.10. 2013 Stadt der

Starken Frauen

Kostümführung. Äbtissin Hedwig

erzählt aus ihrer Regierungszeit,

v. a. über das für die Quedlinburger

weichenstellende Unglücksjahr

1477, das zur völligen Unterwerfung

der Stadt führte.

Kostümführung, bei der Sie allerlei

Wissenswertes und Amüsantes

über die Stadtgeschichte, die

Gebäude und deren Bewohner

erfahren

Kostümführung. Begleiten Sie die

38. Äbtissin, Anna Amalie, auf

einem Spaziergang durch die Stadt

und das Stift selbst.

12.10. 2013 Friedhofsführung Führung zu ausgesuchten Friedhöfen

der Stadt

19.10. 2013 Geheime Orte Führung zu sonst verschlossenen

Orten

26.10. 2013 Fachwerkführung Lernen Sie die besonderen Merkmale

der Fachwerkarchitektur

kennen!

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €

10,00 €

7,00 €

7,00 €

7,00 €


Wanderungen

05. 05. 2013 Steine, Sand, Holz und

Felder (Wanderung)

Weinbergsweg – Helmsteinberg – Steinholz – Steinholzwarte

– Harslebener Berge – Westerhausen –

Besichtigung St. Stephani (Spende erbeten!) – Langer

Berg – Bornholzweg – Münzenberg

12. 05. 2013 Orchideen und Geologie

im Vorharz * (natur-

Mit dem Bus nach Bad Suderode und zurück ab

Neinstedt.** Naturschutzgebiet Müncheholz mit

vielfältigen Orchideen – Silkenstieg als geologischer

kundliche Wanderung) Pfad – Neinstedt (6 km, Dauer: 4,5 Std.)

09. 06. 2013 Zum Kloster hinter

dem Jordan (Wanderung)

07. 07. 2013 Über die Seweckenberge

zu den Gegensteinen

(Wanderung)

04. 08. 2013 Zum Klausner vom

Münzenbergkloster

(Wanderung)

18. 08. 2013 Zu Heideblüte und

Enzian * (naturkundliche

Wanderung)

01. 09. 2013 2 ½ Feldwarten und

ein Halleluja (Wanderung)

06. 10. 2013 Rund um Gernrode

oder »4 Seen an

einem Tag« (Wanderung)

Münzenberg – Grüntal – alte Rennbahn – Honigberg –

Warnstedt – Besichtigung St. Georg (Spende erbeten!) –

Kloster Wendhusen – Haltepunkt Musestieg. Mit dem

Harz-Elbe-Express (HEX) zurück nach Quedlinburg.**

Johannishain – Bismarckturm – Johanneshöfer Trift –

Seweckenberge – Sewecken warte – Gersdorfer Burg –

Gegensteine – Ballenstedt. Mit dem Bus zurück nach

Quedlinburg.**

Wegelebener Weg – Luftenberg – Heidberge – ehem.

Heidbergwarte – Würzberg – Hammelsberg – Klusberge

– Klus- & Fünffingerfelsen – Endhaltestelle Klus.

Mit Straßenbahn und HEX zurück nach Quedlinburg.**

Steinholz – Harsleber Berge mit großen Heidekrautbeständen

und frei wachsendem Enzian – Steinholzwarte

mit Besichtigung. (15 km, Dauer: ca. 7 Std.)

Brühl – Quarmbachsiedlung – Selketalstieg – Quarmbeck

– Landgraben – Lethturm – Rieder – Bicklingswarte

– Süderstadt – Besichtigung der Johanniskapelle

(Spende erbeten!)

Start: 10.00 Uhr Gernrode-Information im Rathaus,

Marktstr. 20, Rathaus Gernrode – Osterteich – Ostergrund

– Heiliger Teich – Sternhaus – Bremer Teich –

Neuer Teich – Spinne – Hagental.

Bis auf jene am 06.10. beginnen alle Touren stets um 9.45 Uhr vor der Quedlinburg-Information,

Markt 4. Interessierte werden gebeten, sich möglichst bis

zum Vortag in der Quedlinburg-Information unter 03946 90 56-24 oder per E-Mail

(qtm@quedlinburg.de) anzumelden. Die Wanderun gen sind zwischen 15 und 16 km

lang, mit Rückkehr an den Ausgangsort jeweils zwischen 16.30 und 17.30 Uhr. Mitzubringen

sind neben guter Laune bequeme Wanderschuhe, Rucksackverpflegung

sowie Sonnen- bzw. Regenschutz.

Preise p. P.: 6,– € | Kinder (6 –12 J.): 3,– € | Kinder < 6 J.: frei | bei Kurtaxe: 0,50 €

Ermäßigung

* Die Termine der naturkundlichen Wanderungen stehen unter dem Vorbehalt des Vegetationsfortschritts.

** Die Fahrkosten für die Rückfahrt per ÖPNV sind im Führungspreis nicht enthalten.


Ihr Service-Partner

Die Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH

steht Ihnen als kompetenter, zuverlässiger Partner stets zur Verfügung.

Wir vermitteln:

• Unterkünfte

• Stadtrundgänge

• Kirchenführungen

• Reisebe gleitungen

• Karten für Veranstaltungen

Wir organisieren:

• Kurzreiseangebote

• Gruppenreisen / Tagungen

• Tagesprogram me

• Reiseliteratur / Souvenirs

Öffnungszeiten

• Mai bis Oktober Mo–Fr 9.30–18.30 Uhr

Sa 9.30–15.00 Uhr

So 9.30–14.00 Uhr

• November bis April Mo–Fr 9.30–17.00 Uhr

Sa 9.30–14.00 Uhr

Im Advent sowie an verschiedenen Sonn- und Feiertagen haben wir

gesonderte Öffnungszeiten.

Wir setzen für unsere Führungen ausschließlich gut ausgebildete

Mitglieder des Gästeführervereins ein!

Quedlinburg-Information der

Quedlinburg-Tourismus-Marketing GmbH

Markt 4

06484 Quedlinburg

Tel. 03946 90 56-24

Fax 03946 90 56-29

qtm @ quedlinburg.de

www.quedlinburg.de

www.adventsstadt.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine