Heute ist in Reichenbach für 113 Erstklässler sowie für 1.305 Grund ...

reichenbach.vogtland.de

Heute ist in Reichenbach für 113 Erstklässler sowie für 1.305 Grund ...

2

Reichenbacher Anzeiger 10/13, 26.08. 2013

Wirtschaft Aktuell

Die IHK Regionalkammer Plauen informiert:

Angebot für kostenfreie Sprechtage für Unternehmen und

Gründungsinteressenten zu folgenden Themen:

Existenzgründernachmittag

Erstinformationen für Existenzgründer

Montag, 02. September von 13.30 bis 16.00 Uhr

Sprechtag Bürgschaftsbank Sachsen/Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen

Beratung zur Finanzierungsabsicherung

Montag, 03. September 2013, Uhrzeit nach Vereinbarung - Anmeldung erforderlich

Sprechtag Unternehmensnachfolge

Beratung zur Vorbereitung der Unternehmensnachfolge und Begleitung im Nachfolgeprozess

Donnerstag, 05. September 2013, Uhrzeit nach Vereinbarung - Anmeldung erforderlich

Sprechtag Sächsische Aufbaubank

Beratung zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten

Mittwoch, 18. September 2013 - von 11.00 bis 12.00 Uhr - Anmeldung erforderlich

Freistaat vergibt Fluthelferorden

Anlässlich der Flutkatastrophe im Juni 2013

stiftet die Sächsische Staatskanzlei den

„Fluthelfer-Orden 2013“.

Der Orden ist für diejenigen gedacht, die während

des Hochwassers im Juni dieses Jahres mindestens

24 Stunden gemeinnützig im Einsatz waren und

gegen die Wassermassen und die Folgen

angekämpft haben.

In diesem Verfahren nicht mit gemeldet werden

können Angehörige der Bundeswehr, des

Bundesgrenzschutzes, der Bundespolizeien sowie

des Technischen Hilfswerkes, da sie auf

Bundesebene geehrt werden.

Vorschlagslisten im Bürgerbüro

Listen mit der Überschrift „Anregung

Fluthelferorden 2013“ liegen im Bürgerbüro der

Stadt, Markt 7, zum Ausfüllen aus.

Auf ihnen muss neben Name, Adresse, Geburtstag

des zu Ehrenden auch der mindestens 24-Stunden

dauernde Einsatz durch Unterschrift bestätigt werden.

Aus dem Aufruf des Sächsischen

Staatsministeriums des Innern:

„Der Fluthelfer- Orden hat die Form einer

runden, silberfarbenen Medaille mit einer Öse.

Dieser wird ... an einem Band in den Farben

des Freistaates getragen. Die Vorderseite des

Ordens trägt in der Mitte das Wappen des

Freistaates Sachsen mit einer Umschrift:

„Freistaat Sachsen – Hochwasser 2013 – Sie

haben geholfen.“ Die Rückseite symbolisiert

die Landkarte des Freistaates. Der Fluthelfer-

Orden wird von Damen und Herren unterhalb

der linken Schulter getragen. An Stelle des

Ordnens kann auch die Miniaturausführung

getragen werden.“ Die Geehrten erhalten neben

dem Orden eine von Ministerpräsident

Stanislaw Tillich unterzeichnete Urkunde.

Die ersten Verleihungen werden durch den

Ministerpräsidenten bereits am 14. September

2013 im Rahmen einer feierlichen

Veranstaltung in der Dresdener Semperoper

vorgenommen.

Das Ordensverfahren endet Ende 2015.

Öffnungszeiten Bürgerbüro:

Montag: 09.00 bis 16.00 Uhr

Dienstag: 09.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch: 09.00 bis 16.00 Uhr

Donnerstag: 09.00 bis 18.00 Uhr

Freitag: 09.00 bis 13.00 Uhr

Samstag: 09.00 bis 12.00 Uhr

Woche der Senioren 2013

vom 16. bis 20. September

Thementage informieren und unterhalten

Der Seniorenbeirat des Vogtlandkreises lädt

interessierte Seniorinnen und Senioren zu einer

informativen und vielseitigen Veranstaltungswoche

ein, in der sich alles um die ältere Generation dreht.

In diesem Jahr soll Reichenbach die

Gastgeberregion sein.

„Wir wollen den Ideenreichtum, die Aktivität,

Wissen und Können unserer vogtländischen

Senioren nutzen und einbeziehen und die

Seniorenarbeit in den Kommunen ankurbeln sowie

den Generationenaustausch fördern und pflegen“,

beschreibt Seniorenbeauftragte Dagmar Nauruhn

das Anliegen. Ältere Menschen leisten einen

wertvollen Beitrag zur Solidarität zwischen den

Generationen“, unterstreicht Landrat Dr. Lenk die

zweite Auflage der Seniorenwoche. „Unsere

älteren Mitbürger spielen eine wichtige Rolle in

der Familienarbeit und viele ehrenamtliche

Projekte wären ohne ihre Zeit und ihr gesammeltes

Wissen und das Engagement undenkbar. Die

Seniorenwoche gibt einen guten Rahmen dieses

Miteinander zu leben und zu dokumentieren.“

Dagmar Nauruhn: „Ich bitte unsere Senioren, sich

mit Ideen, Projekten und Aktionen an dieser

Woche zu beteiligen und ich lade Sie ein, Gäste

bei den zahlreichen Veranstaltungen zu sein.“

Besuchen können Sie folgende Thementage:

16. September:

Offizielle Eröffnungsveranstaltung in

Lengenfeld: mit Programm, Diskussionsrunde,

Ausstellung und Prämierung der Werke des

Fotowettbewerbs „Mein Glück im Alter“

17. September:

Aktionstag Pflege in Reichenbach und

Umgebung: Initiativen von und in

Einrichtungen, Unternehmen, Privatpersonen,

die sich mit Pflege beschäftigen

18. September:

Mehrgenerationentag im Reichenbacher „Park

der Generationen“: Aktionen aller Altersklassen,

Rundgänge, Vorträge, Bühnenprogramm,

Konzert Bundeswehrmusikkorps Erfurt

19. September:

Seniorenwandertag des Kreissportbundes,

Start und Ziel: Heinsdorfergrund

20. September:

Öffentliche, gesellige Abschlussveranstaltung

in Reichenbach: Begegnungsstätte der

Sparkassenstiftung Vogtland

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine