Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell

reiseaktuell.at

Den gesamten Artikel als PDF herunterladen - REISE-aktuell

ÖSTERREICH – ADVENT

Kunsthandwerksmarkt am Karlsplatz

Wiener Adventzauber

Wiener Adventzauber

Fröhliche Weihnacht überall ...

Der Duft von Maroni und leckerem Punsch liegt in der Luft – es ist wieder Adventszeit. Und wie jedes Jahr

zur Winterzeit verwandelt sich Wien auch heuer wieder in ein romantisch-heimeliges Weihnachtsmärchen.

Bald ist es wieder so weit –

Weihnachten steht vor der Tür.

Dann heißt es warm einpacken

und durch den weißen, knarrenden

Schnee stapfen – in Richtung der

unzähligen Wiener Weihnachts-

märkte. Wen es bei dem Gedanken

an Schnee lieber auf die warme

Couch zieht, der lässt sich einiges

entgehen – es locken leckere Glühwein-

und Punschstände, köstliche

Weihnachtsschmankerl, liebevolles

Kunsthandwerk und Geschenksideen

sowie ein verzauberndes

Rahmenprogramm, auch für die

kleinen Gäste. So auch am Wiener

Rathausplatz, der sich zur Adventszeit

in einen aufwendig dekorierten

Platz verwandelt. Bäume sind mit

Herzerln beschmückt, ein Christkindlexpress

schippert durch den

bunt geschmückten Park und das

Wiener Christkindl liest aus seinen

weihnachtlichen Geschichten.

WIEN-TIPPS

Einmalige Kulissen

Die drei Weihnachtsdörfer in Alten AKH, am

Maria-Theresienplatz und vor dem baro-

cken Schloss Belvedere sorgen für besinnliches

Weihnachtsflair. Die zauberhafte

Parkanlage des ehemaligen Wiener Krankenhauses

(des Alten AKH) und jetzigem

Uni Campus zum Beispiel, lockt neben den

üblichen Punsch- und Schmankerlfreuden

Altes AKH

Fotos: Weihnachtsdorf (1), khsMTPplatz (1)

Maria Theresien Platz

mit einem tollen Rahmenprogramm. So

bringen hier nationale und internationale

Stars und Chöre, Gospels und Turmbläser

die Gäste in die passende Stimmung. Kinderherzen

schlagen höher, wenn sie das

Kinder-Nostalgie-Karussell, die lebendige

Krippe, die Kindereisenbahn oder die Ponykutschen

entdecken. Auch zwischen den

prunkvollen Gebäuden des Natur- sowie

des Kunsthistorischen Museums – am Maria-Theresienplatz

– lässt sich der Punsch

in festlicher Atmosphäre genießen. Zudem

laden zahlreiche Verkaufsbuden zum Bummeln

oder Kaufen von ausgefallenen Geschenkideen

und traditionellem Kunsthandwerk

ein. Wer den Adventsbummel

mit Sightseeing verbinden möchte, ist am

Schloss Belvedere richtig. Der romantische

Schlosspark und die anmutige Kulisse tun

ihr Übriges. Neben nationalen und internationalen

Stars sorgen dieses Jahr auch

erstmals Chöre auf der Engelsstimmen-

Bühne für eine weihnachtliche Atmosphäre.

Für den lukullischen Genuss locken zahlreiche

gastronomische Stände. Gebratene

Mandeln naschen, leckeren Punsch schlürfen

und die bezaubernde Kulisse bewundern

– wenn da keine Weihnachtsstimmung

aufkommt ...

www.weihnachtsdorf.at

134 www.reiseaktuell.at


Foto: kreitner & partner

Kunsthandwerksmarkt am Karlsplatz

Eine weitere spektakuläre Kulisse

bietet der Weihnachtsund

Kunsthandwerksmarkt am

Karlsplatz. Wer mit seinem

Punsch-Häferl vor der erleuchteten

prachtvollen Karlskirche steht

und die unzähligen verzierten

Holzhütten sieht, kommt ganz unweigerlich

in Weihnachtsstimmung.

Auch hier gibt es ein vielfältiges,

liebevolles Kinderprogramm.

Mitten in der Stadt, auf

Altwiener Christkindlmarkt auf der Freyung

der Freyung im ersten Bezirk,

präsentiert sich der Altwiener

Christkindlmarkt in seinem

schönsten Gewand. Hier gibt es

stimmungsvolle Adventsmusik,

Kunsthandwerksvorführungen,

Benefizaktionen sowie ein buntes

Kinderprogramm.


www.christkindlmarkt.at

www.divinaart.at

www.altwiener-markt.at

Fotos: Georg Bodenstein (2), Johann Sauerstein (1), Wiener Adventzauber (2)

Duft nach Lebkuchen

Der Wiener Adventzauber öffnet vom 12. November bis zum 24.

Dezember 2011 seine Pforten für große und kleine Gäste.

Österreichs traditionsreichster

und kinderfreundlichster

Christkindlmarkt zwischen Rathaus

und Burgtheater ist seit Jahrzehnten

für alle Altersgruppen der Treffpunkt,

an dem Adventstimmung

genossen wird. Romantische Ruhe

im Rathauspark und lebhafter

Christkindlmarkt-Charme, ein buntes

Kinderprogramm und kulturelle

Highlights – der Wiener Christkindlmarkt

bietet für jeden Geschmack

das Passende vom 12. November

bis 24. Dezember. Der Duft

nach Lebkuchen, Maroni und gebrannten

Mandeln, das vielfache

Geschenk- und Dekorationsangebot

im Marktbereich sorgen für herzhaften

Appetit und Lust zum Einkauf.

Die stimmungsvollen Konzerte

und Musikdarbietungen im

Festsaal des Wiener Rathauses bie-

ten die kulturelle Untermalung. Die

kleinen Besucher kommen beim

vielfältigen Programm in „Christkindls

Werkstatt“ voll auf ihre Kosten.

Unter fachkundiger Anleitung

kann hier nach Herzenslust gebacken

und das eine oder andere

Weihnachtsgeschenk gebastelt werden.

Der berühmte Wiener Herzerlbaum

mit seinen leuchtenden Herzen

ist vor allem für Romantiker ein

beliebter Treffpunkt und der richtige

Ort, um Hektik und Stress der Vorweihnachtszeit

hinter sich zu lassen.

Die Broschüre zum Wiener Adventzauber

gibt es gratis in den

Zweigstellen der Österreich Werbung

oder beim WienTourismus

unter der Service-Nummer: +43-1-

24 555. ✈

www.christkindlmarkt.at

Promotion

Alle Jahre wieder

Wer Weihnachten mit dem gewissen

Schlossflair verbinden möchte, der ist im

prachtvoll beleuchteten Ehrenhof von

Schloss Schönbrunn genau richtig. Knapp

Schloss Schönbrunn

80 Aussteller aus ganz Österreich und benachbarten

Ländern sorgen hier für eine

besondere Weihnachtsatmosphäre. Auf

der Bühne vor dem Christbaum sorgen

Sänger und Bläser-Ensembles zusätzlich

für feierliche Stimmung. Zudem werden

Führungen und Lesungen geboten. Kinder

können Lebkuchen verzieren oder sich im

Marionettentheater verzaubern lassen.

Und um die Kinderaugen nun richtig zum

Strahlen zu bringen: am 5. und 6. Dezember

verteilt der Nikolaus Geschenke für

die kleinen Besucher.

Ein eher versteckter und heimeliger Weihnachtsmarkt

in Dorfatmosphäre hingegen

ist im siebten Bezirk zu finden, am Spittelberg.

Inmitten der gemütlichen Gassen erstrecken

sich zahlreiche Stände, die sowohl

weihnachtliches Kunsthandwerk anbieten

als auch winterliche Gelüste nach

Punsch, Maroni und gebrannten Mandeln

befriedigen.

Bei Weihnachtsliedern mitschwingen und

gespannt Adventgeschichten lauschen: Am

16. Dezember 2011 kommt das Ensemble

des Original „Salzburger Advent“® in die

Wiener Stadthalle. An diesem Tag finden

gleich zwei Aufführungen des diesjährigen

Programms „Zu dieser Zeit!” statt, welches

eine ganz besondere Stimmung entstehen

lässt, die Advent und Weihnacht ausmacht.

Die Musikstücke und das berührende Adventspiel

werden Groß und Klein verzaubern.

Mit dabei sind Stars wie Karl Merkatz & „Sassy“

Sabine Holzinger, die „Stimme der Seer“.

www.weihnachtsmarkt.co.at

www.spittelberg.at

www.stadthalle.com

www.salzburgeradvent.at

Fotos: MTS Wien GmbH/Gerhard Fally (1), Bauer, Saalfelden (1)

Original „Salzburger Advent“®

135

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine